Scrum Master, Product Owner, Agile Coach, RTE, IT-PM (SA, PSM, PSPO, Prince2 Agile, Prince2, PMP)
Aktualisiert am 08.07.2024
Profil
Referenzen (3)
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 08.07.2024
Verfügbar zu: 50%
davon vor Ort: 80%
Scrum Product Owner
Scrum Master
Agile Coach
Requirement Analyse
Agile Beratung
SAFe
Kanban
LeSS
Nexus
Evidence-based Management
Design Thinking
Lean Management
Agile Leadership
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Fließend
Italienisch
Basis

Einsatzorte

Einsatzorte

Frankfurt am Main (+100km)
Deutschland, Schweiz, Österreich

Hoher Remote-Anteil: gesamter DACH Raum

Hoher Onsite-Anteil: DE, Rhein-Main Gebiet


möglich

Projekte

Projekte

9 Monate
2022-05 - 2023-01

IT, Webshop-Entwicklung

Scrum Master, Agile Coach Scrum Master Agile Coach
Scrum Master, Agile Coach

Markt Sektor: CTS EVENTIM ist einer der international führenden Anbieter in den Bereichen Ticketing und Live-Entertainment, tätig in über 20 Ländern, ca. 2800 Mitarbeiter.


Themen der Tätigkeit/ Projekt

  • Enpowern der Teams zu selbstorganisierter Arbeit bei der Produktentwicklung, dem Umsetzen und regelmäßigen Überprüfen der Scrum Prozesse und Scrum Werte. PO Unterstützung sowie Förderung von agilen Arbeiten in der Organisation
    • Moderation der Scrum Events
    • Vorbereitung und Durchführung von (teamübergreifenden) Workshops
    • Recruiting Prozesse im Team leiten
    • Onboarding neuer Teammitglieder
    • Scrum Prozesse fördern
    • 1:1 Gespräche führen


Am Webshop von Eventim arbeiten insgesamt 6 Scrum Teams, von denen ich zwei supportet habe. Die Teams teilen sich thematisch auf verschiedene Aspekte des Shops, so arbeitet eins meiner Teams in der Discovery Domain, das andere im Checkout. Das Produkt ist sehr komplex, da in mehr als 20 Ländern weltweit Tickets verkauft werden und diverse Landes- und Veranstalterbedürfnisse sowie die Funktionalität auf verschiedensten Devices berücksichtigt werden müssen. Eine spezielle Herausforderung sind viele termingebundene Anforderungen,

die an bestimmte Events (Touren, Ereignisse wie Olympia) gebunden sind.

Atlassian JIRA Miro Atlassian Confluence
Scrum Master Agile Coach
Eventim
Bremen
4 Monate
2022-01 - 2022-04

FP One ERP

Agiler IT-Projektmanager Kanban agiles Projektmanagement
Agiler IT-Projektmanager

Markt Sektor: 

weltweit drittgrößter Anbieter von Frankiermaschinen, Tochtergesellschaften in

10 Ländern, Vertriebsnetz in 40 Ländern, ca. 1000 Mitarbeiter


Tätigkeitsbereich: 

IT, ERP-System Konsolidierung und Ablösung


Themen der Tätigkeit:

  • Agiler IT-Projektmanager: agile Steuerung des IT-Bereichs für das Projekt, in welchem diverse lokale ERP-Systeme, die bei FP international betrieben wurden, konsolidiert und auf ein Cloud-ERP-System (Oracle NetSuite) umgezogen wurden.
    • Aufnahme der Anforderungen
    • Erstellen von User Stories
    • Erstellung, Kontrolle und Aktualisierung von Projektpla?nen
    • Stakeholdermanagement mit den Partnern
    • Abnahme der Arbeitspakete


Diverse bestehende, lokale ERP Systeme sollen mit dem cloudbasierten System Oracle NetSuite abgelöst werden. Die Herausforderungen lagen dabei sowohl auf unterschiedlichen Geschäftsprozessen in den Ländergesellschaften als auch beim fehlenden einheitlichen Datenmodell. Zunächst mussten bestehende Prozesse mit allen Geschäftsbereichen konsolidiert und angeglichen werden. Die technische Konfig des Cloudsystems und dessen Test sowie die Vorbereitung der Datenmigration waren weitere wesentliche Projektbestandteile.

DevOps Miro
Kanban agiles Projektmanagement
Francotype Postalia GmbH
Berlin
9 Monate
2021-04 - 2021-12

Improve Get MORE done

Scrum Master, Agile Coach SAFe Scrum Master Agile Leadership
Scrum Master, Agile Coach

Markt Sektor: B2B Handel, Europas führende Versandhandelsgruppe für Betriebs-, Lager- und Büroausstattung. Vertreten in 19 Ländern, Teil der TAKKT Gruppe.


Tätigkeitsbereich:

IT, ERP-System (Enterprise Ressource Planning)


Themen der Tätigkeit:

  • Scrum Master, Agile Coach: Unterstützung des ERP-Scrum-Teams bei der Verbesserung des agilen Entwicklungsprozesses, Etablierung neuer, geeigneter Tools und Prozesse.
  • Arbeiten am agilen Mindset. Vorbereitung und Planung von Scrum Events und Workshops.
  • Zusammenarbeit und Unterstützung der Stakeholder, um agiles Arbeiten in der Gesamtorganisation zu optimieren. Etablierung der Product Owner Rolle im Team.
  • Einführung von Feature Sprints.


Im Rahmen des Projekts wird das alte ERP System mit MS Dynamics AX abgelöst.

Dabei müssen der Parallelbetrieb von Alt-und Neu-System, die schrittweise Migration der Länderniederlassungen, Anpassen der Schnittstellen sowie Weiterentwicklung aufgrund aktueller Anforderungen aus dem Business berücksichtigt werden. Die Länder haben teils starke spezifische Funktionalitäten, die im neuen System abgebildet werden müssen, mit dem Ziel, möglichst keine Spezial-Entwicklungen zuzulassen und Besonderheiten per Konfiguration zu steuern.

ServiceNow DevOps Jira MS Teams
SAFe Scrum Master Agile Leadership
Kaiser+Kraft Europa GmbH
Stuttgart, DEUTSCHLAND
1 Jahr 6 Monate
2019-11 - 2021-04

Access 4.0 Programm

Product Owner, Requirement Engineer, Agile Expert Scrum Scrum Product Owner Agile Leadership ...
Product Owner, Requirement Engineer, Agile Expert

  • Markt Sektor: Globales Unternehmen mit ca.75 Mrd. ? Jahresumsatz und 98k Mitarbeitern in Deutschland. Die DT bietet mobile
  • Sprach- und Datenservices, Breitband Internet, TV sowie mobile und Festnetz Enterprise Produkte an.

Tätigkeitsbereich:

OSS (Operations Support Systems)


Themen der Tätigkeit:

  • Product Owner, Agile Expert: PO Support in einem der Scrum Teams, welches für das Interface zwischen bestehender DT IT und der neuen Access 4.0 Architektur und die Gesamtprozesse ist.
  • Mitarbeit im Nexus Team zur teamübergreifenden Abstimmung. Backlog Pflege.
  • Unterstützung bei der Anwendung der agilen Arbeitsmethodik in Multi-Scrum-Teams und mit anderen nicht agilen Unternehmensbereichen.
  • Requirement Engineer: Sammlung, Analyse und Abstimmung von Anforderungen im Team, Programm und mit anderen DT Technikbereichen. Erstellung von Prozessbeschreibungen und UML Sequenzdiagrammen.


In Access 4.0 wird eine neue Architektur der DT Netztechnik entwickelt und implementiert, mit der die Netzinfrastruktur mit moderner Cloudtechnology deployed und gemanagt wird. Das Programm wird agil nach Scrum Methodik mit Nexus Framework durchgeführt.  Zum Programm gehören 10 Scrum Teams und das Nexus Team, wobei in diversen Bereichen eine enge Zusammenarbeit mit DT Technikbereichen besteht.

Atlassian JIRA Atlassian Confluence Miro DevOps
Scrum Scrum Product Owner Agile Leadership Neu SAFe
DEUTSCHE TELEKOM / Reply GmbH
Darmstadt, DEUTSCHLAND
10 Jahre 11 Monate
2008-08 - 2019-06

Privatkunden IT-Lösungen und Umsetzung

Projekt Managerin, IT Projekt Managerin ? Agile Expert, Lead Solution Designerin
Projekt Managerin, IT Projekt Managerin ? Agile Expert, Lead Solution Designerin

Markt Sektor: 

Globales Unternehmen mit ca.10 Mrd. ? Jahresumsatz und 13k Mitarbeitern in Deutschland. Vodafone bietet mobile Sprach- und Datenservices, Breitband Internet, TV sowie mobile und Festnetz Enterprise Produkte an.


Tätigkeitsbereich:

Privatkunden IT-Lösungen und Umsetzung


Themen der Tätigkeit:

  • IT-Projekt Managerin ? Agile Expert: Leitung von mehr als 25 Projekten mit Schwerpunkt Softwareentwicklung, oft mit Budget von mehreren Mil. ? und mit über 30 involvierten Systemen, die von unterschiedlichen Vendoren verantwortet wurden. Hybride komplexe Projektumgebungen mit mehreren agilen und klassischen Teams mit Einsatz von Scrum, SAFe und LeSS. Übernahme von Scrum Master und Product Owner Aufgaben zur Unterstützung der agilen Transition. Coaching zum Einhalten und Weiterentwickeln agiler Prozesse. Meeting Moderation?klassisch & Scrum. Koordination von internen und externen sowie onsite und offshore Ressourcen. Projektrealisierung mit striktem Fokus auf Zeit und Budget.
  • Lead Solution Designerin: Übersetzen von Business Anforderungen in IT-Sprache, analysieren von Prozessen und System Landschaften. Verantwortung für die Lieferung der jeweils geeignetsten Lösung in enger Abstimmung mit Entwicklungseinheiten, Architekten, Security und Anforderern, um eine kreative, intelligente und kundenfreundliche Lösung möglichst schnell und kostengünstig bereitzustellen.
  • Projekt Expertin für GDPR (Datenschutz Grundverordnung), Produkt Einführung (Vodafone TV, VTV with Sky, VTV via LTE), Produkt Weiterentwicklung (neue Bandbreiten), Optimierung des Abwicklungsprozesses (SIM Auslieferung), Risiko Management, Fehler Analyse, Zeit- und Budget Koordination über alle Projektphasen.


Wichtigste Projekte:

  • Anwendung neuer GDPR Regeln auf das Permission Management (Budget 3,5 Mil. ?, Rolle IT-Projekt Managerin ? Agile Expert, Lead Solution Designerin)
  • Durchsetzung der neuen Datenschutz Anforderungen bezüglich Beratungseinwilligungen in allen betroffenen Systemen. Zusätzlich hatte das Projekt neue Use Cases für die Einholung von Beratungseinwilligungen sowie das Handling von Multi-Stack-Kunden zu implementieren. Schaffung eines zentralen Archivsystems mit Cloudintegration zur Speicherung von Beratungseinwilligungen. Das Permission Management System inklusiv aller Schnittstellen wurde erweitert, um dem Business bessere Funktionalität und Transparenz sowie in Summe die Generierung von mehr Beratungseinwilligungen zu ermöglichen.
  • New Address Verification (Budget 4,9 Mil. ?, Rolle Projekt Managerin ? Agile Expert)
  • Implementierung eines neuen Adressprüfsystems im Backend und Bereitstellung für alle angeschlossenen Systeme. Konsolidierung von 4 zu 1 Adressbasis. Am Projekt waren mehr als 30 Systeme aus den verschiedensten Geschäftsbereichen und 6 Service Ebenen beteiligt. Außerdem bestanden aufgrund der hohen Business Kritikalität strenge Anforderungen an die Performance und die Ausarbeitung von Fallback Szenarien.
  • Customer Permission Management (Budget 3,2 Mil. ?, Rolle IT Projekt Managerin, Lead Solution Designerin)
  • Das Projekt hat ein Permission Management System eingeführt, um den ab 2015 geltenden neuen EU Datenschutz Richtlinien über die Transparenz von Beratungseinwilligungen gerecht zu werden. Die Herausforderung bestand darin, auf einer sehr kurzen Zeitschiene, bedingt durch die rechtlichen Vorgaben, eine Lösung für eine Multi-System-Landschaft zu entwickeln. Die Migrationsplanung für einen sehr großen Datenbestand war ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil des Projekts.
  • SIM Delivery (Budget 1,9 Mil. ?, Rolle Lead Solution Designerin)
  • Das Projekt war auf die Auslieferung und interne, technische Prozessierung von SIM Karten vom Produzenten bis zum Endkunden fokussiert. Der Schwerpunkt lag in einer Verbesserung der Service Qualität (Workflow Optimierung) sowie der Kostenersparnis in diesem Prozess.
  • Sky Pay-TV via Vodafone IPTV (Budget 5,3 Mil. ?, Rolle IT Projekt Managerin, Lead Solution Designerin)
  • Integration des Sky Pay-TV Portfolios in das Vodafone TV Portfolio. Die Herausforderung bestand in der Verbindung von zwei Produkten, die nach wie vor auf eigenen technischen und Business-Plattformen betrieben werden sollten.
  • Launch of Vodafone TV (Budget 3,6 Mil. ?, Rolle IT Projekt Managerin, Lead Solution Designerin)

VODAFONE GERMANY
FRANKFURT, DEUTSCHLAND
6 Jahre 10 Monate
2001-10 - 2008-07

VDSL Einführung,ARCOR IPTV Einführung

IT Projekt Managerin, Lead Solution Designerin, Software Entwicklerin
IT Projekt Managerin, Lead Solution Designerin, Software Entwicklerin

Markt Sektor: 

Deutsches Unternehmen mit ca. 2,3 Mrd. ? Jahresumsatz, 3.600 Angestellten und mehr als 3,2 Mil. Kunden, spielte eine wichtige Rolle im Deutschen Telekommunikation Markt (Festnetz).


Tätigkeitsbereich

Data Warehouse und Business Support Systeme


Themen der Tätigkeit:

Managen von über 30 Projekten der Software Entwicklung und Leiten des Projekt Solution Designs mit der Verantwortung, die Projekte mit innovativen Ideen und technischem Verständnis zu schnellen, kundenfreundlichen Lösungen zu führen. Projekte in der Produkteinführung (Business ADSL, VDSL, ARCOR IPTV). Zuvor Software Entwicklerin einer BSS Komponente (Auftragsabwicklung Festnetz, Technologie Lotus Notes, Java, Oracle).

MANNESMANN ARCOR AG
FRANKFURT, Deutschland
1 Jahr 2 Monate
2000-08 - 2001-09

Implementierung einer E-Business-Plattform

Software Entwicklerin
Software Entwicklerin

Markt Sektor:

Start-Up Unternehmen, tätig im Applikations- Service Provider Markt, 130 Mitarbeiter


Themen der Tätigkeit:

  • Implementierung einer E-Business-Plattform für Mietsoftware zur Nutzung auf mobilen- und Internet-Endgeräten.

ANDATE GMBH
FRANKFURT, DEUTSCHLAND
8 Monate
1999-11 - 2000-06

2nd Level Support

Administratorin
Administratorin

Markt Sektor:

internationales Unternehmen in der Kosmetik Branche, ca. 1,6 Mrd. ? Jahresumsatz und 12k Mitarbeiter in DE.


Themen der Tätigkeit:

  • 2nd Level Support und System Administration für IBM Lotus Notes Applikationen und Server.

WELLA AG
DARMSTADT, DEUTSCHLAND
1 Jahr 9 Monate
1997-11 - 1999-07

Implementierung eines Content Management Systems

Marketing Assistentin, Software Entwicklerin
Marketing Assistentin, Software Entwicklerin

Markt Sektor:

IT Beratungsunternehmen, Projekt Kunde PVS (Privatärztliche Abrechnungsgesellschaft)


Themen der Tätigkeit:

  • Implementierung eines Content Management Systems für Abrechnungs- Kommunikationsaktivitäten.

Consultec GmbH
Frankfurt, GERMANY

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1995 - 1998:
Institution: SGD, DARMSTADT, IHK Frankfurt am Main
Abschluss: Fachkauffrau für Marketing IHK


1988 - 1992:

Institution: Institute für Lehrerbildung, Bautzen
Abschluss: Grundschullehrerin für Deutsch, Mathematik und Kunst

ZERTIFIKATION:

  • Professional Agile Leadership ? Evidence-based Management (PAL-EBM, scrum.org)

  • Certified SAFe 5 Agilist (Scaled Agile)
  • Professional Scrum Product Owner I (scrum.org)
  • Professional Scrum Master I (scrum.org)
  • Project Management Professional (PMP)
  • PRINCE2 Practitioner in Agile Project Management (Axelos)
  • PRINCE2 Foundation Certificate, PRINCE2 Practitioner Certificate (Axelos)
  • ITIL V3 Foundation (Axelos)
  • IBM Certified Application Developer for Lotus Notes R4, R5, R6, R7 (IBM)
  • IBM Certified System Administrator for Lotus Notes R4, R5, R6, R7 (IBM)

Position

Position

    Scrum Master, Agile Coach, RTE

    • Coaching und Support für agile (Scrum)Teams und Organisationen im Rahmen agiler Produktentwicklung. Langjährige Praxis in agilen und hybriden komplexen Umgebungen (skalierte Frameworks SAFe, LeSS, Nexus). Förderung agiler Prozesse zur kontinuierlichen Weiterentwicklung.
    • Zertifizierungen: PSM (Professional Scrum Master), SA (Certified SAFe 5 Agilist), PAL-EBM (Professional Agile Leadership ? Evidence Based Management)


    Product Owner

    • Übernahme der PO-Rolle mit dem Ziel, den Wert des Produktes bestmöglich für Nutzer und Unternehmen zu steigern. Fokus auf Kundenzentrierung. Enge Zusammenarbeit mit Stakeholdern und Dev-Teams. Discovery, Opportunity Bewertung, Priorisierung & Refinement. Analytische, strukturierte und kreative Herangehensweise. Interessiert an innovativen Methoden und Techniken sowie technisches Verständnis. Zertifizierungen: PSPO (Professional Scrum Product Owner), SA (Certified SAFe 5 Agilist), PAL-EBM (Professional Agile Leadership ? Evidence Based Management)


    Background als Zertifizierte Projekt Managerin & Entwicklerin

    • Über 15 Jahre Expertise im IT-Projektmanagement. Mehr als 50 Projekte im Bereich Softwareentwicklung. Vorher ca. 5 Jahre Erfahrungen als Entwicklerin. PM-Zertifizierungen: PMP, Prince2, Prince2 Agile.


    Kommunikations-Profi

    • Hervorragende Kommunikations- und soziale Skills, motivierender, zielführender Austausch mit dem Team und allen anderen Stakeholdern. Fungierend als Schnittstelle zwischen IT und Business mit E2E Sicht.

    Kompetenzen

    Kompetenzen

    Top-Skills

    Scrum Product Owner Scrum Master Agile Coach Requirement Analyse Agile Beratung SAFe Kanban LeSS Nexus Evidence-based Management Design Thinking Lean Management Agile Leadership

    Schwerpunkte

    Scrum Master
    Scrum Product Owner
    Agile Coach

    Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

    Profil

    Mein Herz schlägt für agile Methoden und ich denke, dass sie der derzeit beste Weg sind, richtig gute Produkte zu entwickeln und eine motivierende Team- und Unternehmenskultur zu leben.

    Ich unterstütze seit über 15 Jahren meine Kunden in meist großen Produktentwicklungs-Projekten. Daher kenne ich sowohl klassische, hybride als auch agile Entwicklungs- und Projektmanagement- Ansätze bestens. Ich bin von den Vorteilen agiler Methoden bzw. einem Mix aus beiden Welten überzeugt, weil Du mit ihnen für Dein Unternehmen, Deine Kunden und Dein Team die besten Ergebnisse erzielen kannst.

    Ich kann Dich dabei unterstützen, die großartigen Chancen zu nutzen und mit Deiner Produkt- und Teamentwicklung aufs nächste Level zu wachsen.


    SKILLS

    Methoden/Frameworks

    • Scrum
    • Kanban
    • Design Thinking
    • Lean Management
    • SAFe
    • Nexus
    • LeSS
    • Agile Leadership
    • Evidence-based Management
    • OKR


    Software/Tools

    • Jira
    • Confluence
    • ServiceNow
    • DevOps
    • Miro
    • MS Teams
    • MS SharePoint
    • Zoom
    • MS Office
    • MS Visio
    • MS Projec
    •  IBM Lotus Notes
    • Oracle
    • Meistertask
    • Trello
    • Adobe Suite
    • UML
    • Eclipse

    Betriebssysteme

    Mac OS
    MS-DOS
    Novell
    SUN OS, Solaris
    Unix
    Windows
    Windows CE

    Programmiersprachen

    Basic
    Java
    Java=Grundlagen, JavaScript=sehr gut
    JavaScript
    Java=Grundlagen, JavaScript=sehr gut
    Lotus Notes Script
    Kernkompetenz
    Makrosprachen
    Lotus Notes
    Perl
    Grundlagen
    PL/SQL
    Scriptsprachen
    Lotusscript, Javascript

    Datenbanken

    Access
    Lotus Notes
    Kernkompetenz
    Oracle
    SQL

    Datenkommunikation

    Ethernet
    Internet, Intranet
    LAN, LAN Manager
    SMTP
    TCP/IP

    Branchen

    Branchen

    • Event Business
    • B2B Handel
    • Telekommunikation
    • ASP
    • Internet
    • Ecommerce
    • IT
    • Kosmetik & Chemie
    • Bank
    • IT-Dienstleistungen
    • Consulting

    Einsatzorte

    Einsatzorte

    Frankfurt am Main (+100km)
    Deutschland, Schweiz, Österreich

    Hoher Remote-Anteil: gesamter DACH Raum

    Hoher Onsite-Anteil: DE, Rhein-Main Gebiet


    möglich

    Projekte

    Projekte

    9 Monate
    2022-05 - 2023-01

    IT, Webshop-Entwicklung

    Scrum Master, Agile Coach Scrum Master Agile Coach
    Scrum Master, Agile Coach

    Markt Sektor: CTS EVENTIM ist einer der international führenden Anbieter in den Bereichen Ticketing und Live-Entertainment, tätig in über 20 Ländern, ca. 2800 Mitarbeiter.


    Themen der Tätigkeit/ Projekt

    • Enpowern der Teams zu selbstorganisierter Arbeit bei der Produktentwicklung, dem Umsetzen und regelmäßigen Überprüfen der Scrum Prozesse und Scrum Werte. PO Unterstützung sowie Förderung von agilen Arbeiten in der Organisation
      • Moderation der Scrum Events
      • Vorbereitung und Durchführung von (teamübergreifenden) Workshops
      • Recruiting Prozesse im Team leiten
      • Onboarding neuer Teammitglieder
      • Scrum Prozesse fördern
      • 1:1 Gespräche führen


    Am Webshop von Eventim arbeiten insgesamt 6 Scrum Teams, von denen ich zwei supportet habe. Die Teams teilen sich thematisch auf verschiedene Aspekte des Shops, so arbeitet eins meiner Teams in der Discovery Domain, das andere im Checkout. Das Produkt ist sehr komplex, da in mehr als 20 Ländern weltweit Tickets verkauft werden und diverse Landes- und Veranstalterbedürfnisse sowie die Funktionalität auf verschiedensten Devices berücksichtigt werden müssen. Eine spezielle Herausforderung sind viele termingebundene Anforderungen,

    die an bestimmte Events (Touren, Ereignisse wie Olympia) gebunden sind.

    Atlassian JIRA Miro Atlassian Confluence
    Scrum Master Agile Coach
    Eventim
    Bremen
    4 Monate
    2022-01 - 2022-04

    FP One ERP

    Agiler IT-Projektmanager Kanban agiles Projektmanagement
    Agiler IT-Projektmanager

    Markt Sektor: 

    weltweit drittgrößter Anbieter von Frankiermaschinen, Tochtergesellschaften in

    10 Ländern, Vertriebsnetz in 40 Ländern, ca. 1000 Mitarbeiter


    Tätigkeitsbereich: 

    IT, ERP-System Konsolidierung und Ablösung


    Themen der Tätigkeit:

    • Agiler IT-Projektmanager: agile Steuerung des IT-Bereichs für das Projekt, in welchem diverse lokale ERP-Systeme, die bei FP international betrieben wurden, konsolidiert und auf ein Cloud-ERP-System (Oracle NetSuite) umgezogen wurden.
      • Aufnahme der Anforderungen
      • Erstellen von User Stories
      • Erstellung, Kontrolle und Aktualisierung von Projektpla?nen
      • Stakeholdermanagement mit den Partnern
      • Abnahme der Arbeitspakete


    Diverse bestehende, lokale ERP Systeme sollen mit dem cloudbasierten System Oracle NetSuite abgelöst werden. Die Herausforderungen lagen dabei sowohl auf unterschiedlichen Geschäftsprozessen in den Ländergesellschaften als auch beim fehlenden einheitlichen Datenmodell. Zunächst mussten bestehende Prozesse mit allen Geschäftsbereichen konsolidiert und angeglichen werden. Die technische Konfig des Cloudsystems und dessen Test sowie die Vorbereitung der Datenmigration waren weitere wesentliche Projektbestandteile.

    DevOps Miro
    Kanban agiles Projektmanagement
    Francotype Postalia GmbH
    Berlin
    9 Monate
    2021-04 - 2021-12

    Improve Get MORE done

    Scrum Master, Agile Coach SAFe Scrum Master Agile Leadership
    Scrum Master, Agile Coach

    Markt Sektor: B2B Handel, Europas führende Versandhandelsgruppe für Betriebs-, Lager- und Büroausstattung. Vertreten in 19 Ländern, Teil der TAKKT Gruppe.


    Tätigkeitsbereich:

    IT, ERP-System (Enterprise Ressource Planning)


    Themen der Tätigkeit:

    • Scrum Master, Agile Coach: Unterstützung des ERP-Scrum-Teams bei der Verbesserung des agilen Entwicklungsprozesses, Etablierung neuer, geeigneter Tools und Prozesse.
    • Arbeiten am agilen Mindset. Vorbereitung und Planung von Scrum Events und Workshops.
    • Zusammenarbeit und Unterstützung der Stakeholder, um agiles Arbeiten in der Gesamtorganisation zu optimieren. Etablierung der Product Owner Rolle im Team.
    • Einführung von Feature Sprints.


    Im Rahmen des Projekts wird das alte ERP System mit MS Dynamics AX abgelöst.

    Dabei müssen der Parallelbetrieb von Alt-und Neu-System, die schrittweise Migration der Länderniederlassungen, Anpassen der Schnittstellen sowie Weiterentwicklung aufgrund aktueller Anforderungen aus dem Business berücksichtigt werden. Die Länder haben teils starke spezifische Funktionalitäten, die im neuen System abgebildet werden müssen, mit dem Ziel, möglichst keine Spezial-Entwicklungen zuzulassen und Besonderheiten per Konfiguration zu steuern.

    ServiceNow DevOps Jira MS Teams
    SAFe Scrum Master Agile Leadership
    Kaiser+Kraft Europa GmbH
    Stuttgart, DEUTSCHLAND
    1 Jahr 6 Monate
    2019-11 - 2021-04

    Access 4.0 Programm

    Product Owner, Requirement Engineer, Agile Expert Scrum Scrum Product Owner Agile Leadership ...
    Product Owner, Requirement Engineer, Agile Expert

    • Markt Sektor: Globales Unternehmen mit ca.75 Mrd. ? Jahresumsatz und 98k Mitarbeitern in Deutschland. Die DT bietet mobile
    • Sprach- und Datenservices, Breitband Internet, TV sowie mobile und Festnetz Enterprise Produkte an.

    Tätigkeitsbereich:

    OSS (Operations Support Systems)


    Themen der Tätigkeit:

    • Product Owner, Agile Expert: PO Support in einem der Scrum Teams, welches für das Interface zwischen bestehender DT IT und der neuen Access 4.0 Architektur und die Gesamtprozesse ist.
    • Mitarbeit im Nexus Team zur teamübergreifenden Abstimmung. Backlog Pflege.
    • Unterstützung bei der Anwendung der agilen Arbeitsmethodik in Multi-Scrum-Teams und mit anderen nicht agilen Unternehmensbereichen.
    • Requirement Engineer: Sammlung, Analyse und Abstimmung von Anforderungen im Team, Programm und mit anderen DT Technikbereichen. Erstellung von Prozessbeschreibungen und UML Sequenzdiagrammen.


    In Access 4.0 wird eine neue Architektur der DT Netztechnik entwickelt und implementiert, mit der die Netzinfrastruktur mit moderner Cloudtechnology deployed und gemanagt wird. Das Programm wird agil nach Scrum Methodik mit Nexus Framework durchgeführt.  Zum Programm gehören 10 Scrum Teams und das Nexus Team, wobei in diversen Bereichen eine enge Zusammenarbeit mit DT Technikbereichen besteht.

    Atlassian JIRA Atlassian Confluence Miro DevOps
    Scrum Scrum Product Owner Agile Leadership Neu SAFe
    DEUTSCHE TELEKOM / Reply GmbH
    Darmstadt, DEUTSCHLAND
    10 Jahre 11 Monate
    2008-08 - 2019-06

    Privatkunden IT-Lösungen und Umsetzung

    Projekt Managerin, IT Projekt Managerin ? Agile Expert, Lead Solution Designerin
    Projekt Managerin, IT Projekt Managerin ? Agile Expert, Lead Solution Designerin

    Markt Sektor: 

    Globales Unternehmen mit ca.10 Mrd. ? Jahresumsatz und 13k Mitarbeitern in Deutschland. Vodafone bietet mobile Sprach- und Datenservices, Breitband Internet, TV sowie mobile und Festnetz Enterprise Produkte an.


    Tätigkeitsbereich:

    Privatkunden IT-Lösungen und Umsetzung


    Themen der Tätigkeit:

    • IT-Projekt Managerin ? Agile Expert: Leitung von mehr als 25 Projekten mit Schwerpunkt Softwareentwicklung, oft mit Budget von mehreren Mil. ? und mit über 30 involvierten Systemen, die von unterschiedlichen Vendoren verantwortet wurden. Hybride komplexe Projektumgebungen mit mehreren agilen und klassischen Teams mit Einsatz von Scrum, SAFe und LeSS. Übernahme von Scrum Master und Product Owner Aufgaben zur Unterstützung der agilen Transition. Coaching zum Einhalten und Weiterentwickeln agiler Prozesse. Meeting Moderation?klassisch & Scrum. Koordination von internen und externen sowie onsite und offshore Ressourcen. Projektrealisierung mit striktem Fokus auf Zeit und Budget.
    • Lead Solution Designerin: Übersetzen von Business Anforderungen in IT-Sprache, analysieren von Prozessen und System Landschaften. Verantwortung für die Lieferung der jeweils geeignetsten Lösung in enger Abstimmung mit Entwicklungseinheiten, Architekten, Security und Anforderern, um eine kreative, intelligente und kundenfreundliche Lösung möglichst schnell und kostengünstig bereitzustellen.
    • Projekt Expertin für GDPR (Datenschutz Grundverordnung), Produkt Einführung (Vodafone TV, VTV with Sky, VTV via LTE), Produkt Weiterentwicklung (neue Bandbreiten), Optimierung des Abwicklungsprozesses (SIM Auslieferung), Risiko Management, Fehler Analyse, Zeit- und Budget Koordination über alle Projektphasen.


    Wichtigste Projekte:

    • Anwendung neuer GDPR Regeln auf das Permission Management (Budget 3,5 Mil. ?, Rolle IT-Projekt Managerin ? Agile Expert, Lead Solution Designerin)
    • Durchsetzung der neuen Datenschutz Anforderungen bezüglich Beratungseinwilligungen in allen betroffenen Systemen. Zusätzlich hatte das Projekt neue Use Cases für die Einholung von Beratungseinwilligungen sowie das Handling von Multi-Stack-Kunden zu implementieren. Schaffung eines zentralen Archivsystems mit Cloudintegration zur Speicherung von Beratungseinwilligungen. Das Permission Management System inklusiv aller Schnittstellen wurde erweitert, um dem Business bessere Funktionalität und Transparenz sowie in Summe die Generierung von mehr Beratungseinwilligungen zu ermöglichen.
    • New Address Verification (Budget 4,9 Mil. ?, Rolle Projekt Managerin ? Agile Expert)
    • Implementierung eines neuen Adressprüfsystems im Backend und Bereitstellung für alle angeschlossenen Systeme. Konsolidierung von 4 zu 1 Adressbasis. Am Projekt waren mehr als 30 Systeme aus den verschiedensten Geschäftsbereichen und 6 Service Ebenen beteiligt. Außerdem bestanden aufgrund der hohen Business Kritikalität strenge Anforderungen an die Performance und die Ausarbeitung von Fallback Szenarien.
    • Customer Permission Management (Budget 3,2 Mil. ?, Rolle IT Projekt Managerin, Lead Solution Designerin)
    • Das Projekt hat ein Permission Management System eingeführt, um den ab 2015 geltenden neuen EU Datenschutz Richtlinien über die Transparenz von Beratungseinwilligungen gerecht zu werden. Die Herausforderung bestand darin, auf einer sehr kurzen Zeitschiene, bedingt durch die rechtlichen Vorgaben, eine Lösung für eine Multi-System-Landschaft zu entwickeln. Die Migrationsplanung für einen sehr großen Datenbestand war ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil des Projekts.
    • SIM Delivery (Budget 1,9 Mil. ?, Rolle Lead Solution Designerin)
    • Das Projekt war auf die Auslieferung und interne, technische Prozessierung von SIM Karten vom Produzenten bis zum Endkunden fokussiert. Der Schwerpunkt lag in einer Verbesserung der Service Qualität (Workflow Optimierung) sowie der Kostenersparnis in diesem Prozess.
    • Sky Pay-TV via Vodafone IPTV (Budget 5,3 Mil. ?, Rolle IT Projekt Managerin, Lead Solution Designerin)
    • Integration des Sky Pay-TV Portfolios in das Vodafone TV Portfolio. Die Herausforderung bestand in der Verbindung von zwei Produkten, die nach wie vor auf eigenen technischen und Business-Plattformen betrieben werden sollten.
    • Launch of Vodafone TV (Budget 3,6 Mil. ?, Rolle IT Projekt Managerin, Lead Solution Designerin)

    VODAFONE GERMANY
    FRANKFURT, DEUTSCHLAND
    6 Jahre 10 Monate
    2001-10 - 2008-07

    VDSL Einführung,ARCOR IPTV Einführung

    IT Projekt Managerin, Lead Solution Designerin, Software Entwicklerin
    IT Projekt Managerin, Lead Solution Designerin, Software Entwicklerin

    Markt Sektor: 

    Deutsches Unternehmen mit ca. 2,3 Mrd. ? Jahresumsatz, 3.600 Angestellten und mehr als 3,2 Mil. Kunden, spielte eine wichtige Rolle im Deutschen Telekommunikation Markt (Festnetz).


    Tätigkeitsbereich

    Data Warehouse und Business Support Systeme


    Themen der Tätigkeit:

    Managen von über 30 Projekten der Software Entwicklung und Leiten des Projekt Solution Designs mit der Verantwortung, die Projekte mit innovativen Ideen und technischem Verständnis zu schnellen, kundenfreundlichen Lösungen zu führen. Projekte in der Produkteinführung (Business ADSL, VDSL, ARCOR IPTV). Zuvor Software Entwicklerin einer BSS Komponente (Auftragsabwicklung Festnetz, Technologie Lotus Notes, Java, Oracle).

    MANNESMANN ARCOR AG
    FRANKFURT, Deutschland
    1 Jahr 2 Monate
    2000-08 - 2001-09

    Implementierung einer E-Business-Plattform

    Software Entwicklerin
    Software Entwicklerin

    Markt Sektor:

    Start-Up Unternehmen, tätig im Applikations- Service Provider Markt, 130 Mitarbeiter


    Themen der Tätigkeit:

    • Implementierung einer E-Business-Plattform für Mietsoftware zur Nutzung auf mobilen- und Internet-Endgeräten.

    ANDATE GMBH
    FRANKFURT, DEUTSCHLAND
    8 Monate
    1999-11 - 2000-06

    2nd Level Support

    Administratorin
    Administratorin

    Markt Sektor:

    internationales Unternehmen in der Kosmetik Branche, ca. 1,6 Mrd. ? Jahresumsatz und 12k Mitarbeiter in DE.


    Themen der Tätigkeit:

    • 2nd Level Support und System Administration für IBM Lotus Notes Applikationen und Server.

    WELLA AG
    DARMSTADT, DEUTSCHLAND
    1 Jahr 9 Monate
    1997-11 - 1999-07

    Implementierung eines Content Management Systems

    Marketing Assistentin, Software Entwicklerin
    Marketing Assistentin, Software Entwicklerin

    Markt Sektor:

    IT Beratungsunternehmen, Projekt Kunde PVS (Privatärztliche Abrechnungsgesellschaft)


    Themen der Tätigkeit:

    • Implementierung eines Content Management Systems für Abrechnungs- Kommunikationsaktivitäten.

    Consultec GmbH
    Frankfurt, GERMANY

    Aus- und Weiterbildung

    Aus- und Weiterbildung

    1995 - 1998:
    Institution: SGD, DARMSTADT, IHK Frankfurt am Main
    Abschluss: Fachkauffrau für Marketing IHK


    1988 - 1992:

    Institution: Institute für Lehrerbildung, Bautzen
    Abschluss: Grundschullehrerin für Deutsch, Mathematik und Kunst

    ZERTIFIKATION:

    • Professional Agile Leadership ? Evidence-based Management (PAL-EBM, scrum.org)

    • Certified SAFe 5 Agilist (Scaled Agile)
    • Professional Scrum Product Owner I (scrum.org)
    • Professional Scrum Master I (scrum.org)
    • Project Management Professional (PMP)
    • PRINCE2 Practitioner in Agile Project Management (Axelos)
    • PRINCE2 Foundation Certificate, PRINCE2 Practitioner Certificate (Axelos)
    • ITIL V3 Foundation (Axelos)
    • IBM Certified Application Developer for Lotus Notes R4, R5, R6, R7 (IBM)
    • IBM Certified System Administrator for Lotus Notes R4, R5, R6, R7 (IBM)

    Position

    Position

      Scrum Master, Agile Coach, RTE

      • Coaching und Support für agile (Scrum)Teams und Organisationen im Rahmen agiler Produktentwicklung. Langjährige Praxis in agilen und hybriden komplexen Umgebungen (skalierte Frameworks SAFe, LeSS, Nexus). Förderung agiler Prozesse zur kontinuierlichen Weiterentwicklung.
      • Zertifizierungen: PSM (Professional Scrum Master), SA (Certified SAFe 5 Agilist), PAL-EBM (Professional Agile Leadership ? Evidence Based Management)


      Product Owner

      • Übernahme der PO-Rolle mit dem Ziel, den Wert des Produktes bestmöglich für Nutzer und Unternehmen zu steigern. Fokus auf Kundenzentrierung. Enge Zusammenarbeit mit Stakeholdern und Dev-Teams. Discovery, Opportunity Bewertung, Priorisierung & Refinement. Analytische, strukturierte und kreative Herangehensweise. Interessiert an innovativen Methoden und Techniken sowie technisches Verständnis. Zertifizierungen: PSPO (Professional Scrum Product Owner), SA (Certified SAFe 5 Agilist), PAL-EBM (Professional Agile Leadership ? Evidence Based Management)


      Background als Zertifizierte Projekt Managerin & Entwicklerin

      • Über 15 Jahre Expertise im IT-Projektmanagement. Mehr als 50 Projekte im Bereich Softwareentwicklung. Vorher ca. 5 Jahre Erfahrungen als Entwicklerin. PM-Zertifizierungen: PMP, Prince2, Prince2 Agile.


      Kommunikations-Profi

      • Hervorragende Kommunikations- und soziale Skills, motivierender, zielführender Austausch mit dem Team und allen anderen Stakeholdern. Fungierend als Schnittstelle zwischen IT und Business mit E2E Sicht.

      Kompetenzen

      Kompetenzen

      Top-Skills

      Scrum Product Owner Scrum Master Agile Coach Requirement Analyse Agile Beratung SAFe Kanban LeSS Nexus Evidence-based Management Design Thinking Lean Management Agile Leadership

      Schwerpunkte

      Scrum Master
      Scrum Product Owner
      Agile Coach

      Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

      Profil

      Mein Herz schlägt für agile Methoden und ich denke, dass sie der derzeit beste Weg sind, richtig gute Produkte zu entwickeln und eine motivierende Team- und Unternehmenskultur zu leben.

      Ich unterstütze seit über 15 Jahren meine Kunden in meist großen Produktentwicklungs-Projekten. Daher kenne ich sowohl klassische, hybride als auch agile Entwicklungs- und Projektmanagement- Ansätze bestens. Ich bin von den Vorteilen agiler Methoden bzw. einem Mix aus beiden Welten überzeugt, weil Du mit ihnen für Dein Unternehmen, Deine Kunden und Dein Team die besten Ergebnisse erzielen kannst.

      Ich kann Dich dabei unterstützen, die großartigen Chancen zu nutzen und mit Deiner Produkt- und Teamentwicklung aufs nächste Level zu wachsen.


      SKILLS

      Methoden/Frameworks

      • Scrum
      • Kanban
      • Design Thinking
      • Lean Management
      • SAFe
      • Nexus
      • LeSS
      • Agile Leadership
      • Evidence-based Management
      • OKR


      Software/Tools

      • Jira
      • Confluence
      • ServiceNow
      • DevOps
      • Miro
      • MS Teams
      • MS SharePoint
      • Zoom
      • MS Office
      • MS Visio
      • MS Projec
      •  IBM Lotus Notes
      • Oracle
      • Meistertask
      • Trello
      • Adobe Suite
      • UML
      • Eclipse

      Betriebssysteme

      Mac OS
      MS-DOS
      Novell
      SUN OS, Solaris
      Unix
      Windows
      Windows CE

      Programmiersprachen

      Basic
      Java
      Java=Grundlagen, JavaScript=sehr gut
      JavaScript
      Java=Grundlagen, JavaScript=sehr gut
      Lotus Notes Script
      Kernkompetenz
      Makrosprachen
      Lotus Notes
      Perl
      Grundlagen
      PL/SQL
      Scriptsprachen
      Lotusscript, Javascript

      Datenbanken

      Access
      Lotus Notes
      Kernkompetenz
      Oracle
      SQL

      Datenkommunikation

      Ethernet
      Internet, Intranet
      LAN, LAN Manager
      SMTP
      TCP/IP

      Branchen

      Branchen

      • Event Business
      • B2B Handel
      • Telekommunikation
      • ASP
      • Internet
      • Ecommerce
      • IT
      • Kosmetik & Chemie
      • Bank
      • IT-Dienstleistungen
      • Consulting

      Vertrauen Sie auf Randstad

      Im Bereich Freelancing
      Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

      Fragen?

      Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

      Das Freelancer-Portal

      Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.