1st 2nd 3rd Level Support, Rollout, Migrationsplanung, Bankerfahrung, Microsoft Azure, Projektleiter, Active Directory, Office 2016 u. 365
Aktualisiert am 12.02.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 15.02.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 20%
Administration Windows Server
3rdlevel
2nd Level IT Support
Deutsch
Mutterspreache
Englisch
Grundkenntnisse
Türkisch
Muttersprache

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz

Deutschland: München, Stuttgart, Ulm, Karlsruhe, Frankfurt, Hamburg, Heilbronn, Darmstadt

möglich

Projekte

1 Jahr 4 Monate
2022-08 - 2023-11

2nd u. 3rd Level Support

IT-Consultant
IT-Consultant

Unterstützung der Anwender in allen IT Themen wie:

-Citrix, Office 2016 / 365, Teams, One Drive, Sharepoint u. Hardware Problemen

-Verwaltung der IT Hardware, Laptop, Drucker und Tablets

-Vergabe von Berechtigungen in Active Directory für O365

-Verwaltung der Mobilen Geräte unter Exchange Admin Center

 Mobile Device Management

Active Directory Office 2016 Office 365 Sharepoint
LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG
Satteldorf Göppingen Stuttgart
2 Jahre 2 Monate
2019-05 - 2021-06

3rd Level Support

IT-Consultant
IT-Consultant

Alle Sparkassen, Landesbanken und ein paar Privatbanken Deutschlandweit in allen IT Problemen und Rollout's unterstützt.
-Support von Windows Client's, Office 2016 u. 365 Citrix und Hardware Probleme
-Betreuung von Windows 2012 / Windows 2016 und virtuellen Servern
-Monitoring und Wartung von Servern
(VM Ware, Citrix, Active Directory
-Anwender via Tel. und Remote unterstützt
-3rd Level Support Office 2016 u. 365
-Support und Erstellung von Postfächern in Exchange 2012 und 2016
-Erstellen von virtuellen Computern in Microsoft Azure
-Priorisieren und Vearbeitung der Tickets in Remedy 
-Benutzerverwaltung und Berechtigungen von mehreren Bank Anwendungen
Finanz Informatik Technologie Services GmbH
München / Remote
1 Jahr 4 Monate
2018-02 - 2019-05

Stellvertr. Projektleiter, Support Koordination

Leitung IT-Projekte mit Schwerpunkt auf Applikationsprojekte
-Umsetzen der Projektscopes in vereinbarter Zeit und Qualität und
sowie die Einhaltung des Projektbudgets
-Überwachung der Applikationen auf mehreren Windows 2012 Server
-Steuerung von externen Supportmitarbeiter und Dienstleister
(Providermanagement) Unterstützung der 2nd und 3rd Level Support Teams

-Datensicherung von aktuellen Servern

 auf die Azure Cloud für eine Offline   Sicherung
-Aufbau von Site Recovery Server
-Changes für Server Installationen, Bestellung von Server Hardware
-Genehmigung von Projektsteckbriefen

TransnetBW GmbH, Stuttgart
Stuttgart
8 Monate
2017-07 - 2018-02

Migration Office 2016 und 3rd Level Support

Projektmitarbeit für Migration Office 2016 und 3rd Level Support
Projektmitarbeit für Migration Office 2016 und 3rd Level Support

-Erstellung v. Systemmodell, Fachkonzept, Testplan, Test’s und

Betriebshandbücher

-Vorbereitung der virtuellen Testumgebung, Durchführung der Test‘s mit HP ALM

-3rd Level Incident- und Problembearbeitung

-Rücksprache bei Eskalationen mit anderen Fachabteilungen und

mit Microsoft Field Engineers die Ursache analysieren

-1x im Monat Durchführung des Patch Day's mit Microsoft

-Anpassung der Registry Keys für Office 2016 für Bestimmte Sparkassen

-Administration der Win 2012, Win7 u. Citrix Umgebungen XenApp

-Patches einspielen, Win7-Rollout Termine Koordination

Finanz Informatik GmbH, Frankfurt
Frankfurt
6 Monate
2017-02 - 2017-07

2nd und 3rd Level Support

-Support und vor Ort Betreuung in allen IT-Themen

 wie Office 2016, Win7, Win 10 und Mobile Phone,

 Hardware, und IT Beschaffung

-Installation und Optimierung von Anwendungen

-Anlegen von neuen Usern in Active Directory & Exchange 2010

  Berechtigung von Laufwerken, Mailverteilern und Postfächer

-Softwareverteilung und Neuinstallation von Hardware in DSM 7  

-Mitarbeit in der Berechtigungsvergabe ADFS

-Laufwerksverschlüsselung mit MCAfee ePolicy Orchestrator 5.1

B+S Card Service GmbH
Frankfurt am Main
8 Monate
2016-07 - 2017-02

Koordination und Bearbeitung von Kundenanfragen und verwalten der Softwareanwendungen auf Basis hybris, Intershop

Service Manager
Service Manager
  • Erarbeiten und Anpassungen mit dem E-Commerce Spezialisten
  • Steuerung von Aufgaben der Service Engineers und der Dienstleister
  • Zentraler Ansprechpartner für alle Java- und E-Commerce Anwendungen
  • Koordination und Bearbeitung von Kundenanfragen und verwalten der Softwareanwendungen auf  Basis hybris, Intershop,
  • Sicherstellung des Incident- und Problemmanagement Prozesses
  • Mitwirkung bei kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (RACI Erstellung)
  • Freigabe von Changes sowie Überprüfung implementierbarer Veränderungsmaßnahmen und Begleitung bei Releases der Kunden
  • Organisation und Steuerung der GoLives
  • Unterstützung im Incident Management (Support Unterstützung) mit Jira und Confluence
  • Regelmäßiges Reporting, Qualitätssicherung, Service- und Prozessoptimierung und Budgetplanung
dmc digital media center GmbH, Stuttgart
9 Monate
2015-12 - 2016-08

Hardware- und Software-Rollout von XP auf Win7, Office 2016

Rollout Koordination und 1st / 2nd Level Support
Rollout Koordination und 1st / 2nd Level Support
  • Hardware- und Software-Rollout von XP auf Win7, Win 10 und Office 2016

  • Planen und Koordination des Rollouts

  • Meeting mit Fachabteilungen, Terminabstimmung für den Rollout und Koordination der externen Dienstleister (Logonscript-Anpassung, GPO u. Policy’s

  • Softwareverteilung in SCCM 2012

  • Erstellen von Testcases für Office 2016 mit HPALM

  • Anlegen und löschen von Computern in Active Directory

  • Installation von Win7 vor Ort

  • Datensicherung, BIOS-Einstellungen kontrollieren und setzen

  • Support von Office 2010 und Windows7 und der Mobiltelefone IPHONE

TESAT-Spacecom GmbH, Stuttgart-Backnang
3 Monate
2015-10 - 2015-12

Hardware- und Software-Migration auf Windows 8 und 10

Softwareverteilung mit LAN-Desk

  • User Support für die neue Softwareumgebung
  • Installation der Tablets vor Ort und Einweisung der Anwender
  • Rollout v. Notebook auf Tablet IPAD
  • Software Rollout von Win7 auf Win8 und Win10
  • Migration von Office 2010 auf Office 2016 und 365
  • Migration von Lotus Notes auf Outlook
  • Kommunikation mit internen Mitarbeitern und externen Dienstleistern

  • System- & Applikations-Monitoring mit Snag View 3.4
  • Token Administration mit SecurEnvoy 7.1
Lekkerland GmbH, München, Nürnberg, Essen
6 Monate
2015-05 - 2015-10

2nd und 3rd Level Support für Notebooks und Tablets

PLM Senior Consultant
PLM Senior Consultant
  • 2nd und 3rd Level Support für Notebooks und Tablets
  • Aktivitäten der externer Dienstleister koordinieren
  • Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und Management Ebene für den Kunden AUDI
  • Erstellen von Weekly Reports für die Fachbereiche und Kunde
  • Validierung neuer Hardware wie Notebooks, Monitore, Tablets und Lesegeräte
  • Marktanalyse für Produkte von HP, Panasonic, Microsoft, CASIO, DELL, Samsung und Lenovo
  • Anlegen von User / Computer und Zuweisung von Software in Active Directory
  • Erstellen und genehmigen von Produktsteckbriefen

Problem Management:

  • Senkung der Störungsanfälligkeit und nachhaltige Erhöhung der Servicequalität
  •  Untersuchen von Ursachen für Betriebsstörungen (Probleme)
  • Beheben von dauerhaften Problemen und entwickeln von Umgehungslösungen
  • Sicherung des Wissens über bekannte Problemursachen
  • Frühzeitiges Erkennen möglicher Probleme, bevor diese auftreten
  • Wissenstransfer ins Knowledge Management
  • Erteilen von Berechtigungen für das Team und neuer Hardware in Active Directory, Exchange / Outlook und diverse IT Tools für Verwaltung der Netzwerkumgebung
  • Erstellen von Aufträgen an externe Dienstleister
  • Planung und Steuerung der Testabläufe mit den IT-Teamleitern
AUDI AG, Ingolstadt
5 Monate
2015-01 - 2015-05

Betreuung von mehreren Porsche Abteilungen und deren Partner in: Kollaboration, Datenaustausch, Datentransfer und Datenverwaltung

Senior Consultant (Projektleitung)
Senior Consultant (Projektleitung)
  • 1st Level Support der Anwender und Partner in Datenaustausch Tools GlobalX Server und OpenDXM in Linux / Unix, Windows Server 2012 mit PUTTY, RDP, Shell und Java Versionen
  • Planung und Koordination der Projektmanagementaktivitäten
  • Anlegen von Changes und Integration in die IT Prozesslandschaft
  • Termingerechte Koordination von parallel laufenden Initiativen im Kontext des technischen Betriebs der Anwendungen
  • Steuerung von IT Releases mit zuständiger Firma für die Anwendungen GlobalX Server und OpenDXM / ausrollen in Live-Umgebung
  • Export und Import der CATIA V4 und CATIA V5 Dateien und Integration in allen Systemen der Partner und Kunde
  • Erstellen und organisieren von Arbeitsinhalten und Projektaufgaben in Confluence und Jira
  • Support der Anwender in Citrix XenApp
  • Überwachen von Bereitstellungen
  • Wiederherstellen von Sitzungen und Desktopverbindungen
  • Beheben von Anwendungsfehlern
Dr. Ing. H.c. F. Porsche AG, Stuttgart
4 Monate
2014-10 - 2015-01

Rollout von XP auf Windows7

  • Rollout von XP auf Windows7
  • Softwareverteilung mit SCCM
  • Installation von Rechner
  • Einweisung der User in die Win7 Umgebung
  • Einrichten von verschiedenen Druckerherstellern
  • 2nd Level Support von Microsoft Office und Netzwerken
BNP CARDIF Versicherung, Stuttgart
1 Jahr 6 Monate
2013-08 - 2015-01

Technische Unterstützung der Sparkassen in ganz Deutschland während der Umstellung auf Win7, Office 2010 und in diversen Kollaborationsthemen und Datenaustausch

Aufgaben:

  • Administration der Win 2008, Win7 u. Citrix Umgebungen XenApp-Patches einspielen, Win7-Rollout Termine Koordination, diverse Services automatisieren, Patch-Strategien erstellen, Updates einspielen, Treiber-Updates Automatisierungen allgemein
  • Fachliche Koordination eines kleinen Teams (5 MA)
  • Bericht an den Auftraggeber und Lenkungsausschuss
  • Abstimmung mit flankierenden Projekten
  • Unterstützung der IT Abteilungen (Sparkassen) während dem Pilot, Testumgebungen, Migration und bei Eskalationen
  • 3rd Level Support mit dem Microsoft Field Engineers und den Fachabteilungen
  • Rücksprache bei Eskalationen mit anderen Fachabteilungen und mit Microsoft die Ursache analysieren
  • 1x im Monat Durchführung des Patch Day's mit Microsoft
  • Anpassung der Registry Keys für Office 2010 für Bestimmte Sparkassen
  • 3rd Level Support für Win7 und Office 2010
Finanz Informatik GmbH, München, Stuttgart, Frankfurt
9 Monate
2012-12 - 2013-08

Win7 Rollout Teil-Projektleiter für Tests

  • Windows 7 Rollout- u. Migrationsplanung der Hamburger Sparkasse
  • Erstellen von Sicherheits- Migrations- u. Rolloutkonzept
  • Planung u. Umsetzung der Kundenanforderungen
  • Absprache mit dem Software Paketierungs-Team (Aufbau und Konfiguration der Basisimages)
  • Wöchentliches Meeting mit Fachabteilungen u. Softwareverantwortlichen
  • Analyse und Definition der Anforderungen der betroffenen Entwicklergruppen
  • Migration eines Zahlungsverkehrs-Systems (Multicash) von Win XP nach Win7
  • Notfallkonzept u. Fallback mit den einzelnen Abteilungen erstellt.
  • Migration von Software und Daten MS Office 2003 nach MS Office 2010
  • Sicherstellung von Einhaltung Projektlaufzeit und Budget
  • Einbeziehung der Fachabteilungen bei Erarbeitung der notwendigen Parameter
  • Koordination mit Drittfirmen (Sicherheitspolicies, SCCM, Entwickler u. Administratoren)
  • Reorganisation der Arbeitsabläufe i. Fachabteilungen SCCM u. Administratoren
  • Verbesserungen des Release- und Servicemanagement  (Patches, Testumgebung, Deployments)
  • Planung der Testphase
Wincor Nixdorf GmbH, Hamburg
6 Monate
2012-07 - 2012-12

Entwicklung und Erstellung von Softwarepaketen und Deployment

Administrator, Softwareverteilung
Administrator, Softwareverteilung
  • Analyse vorhandener Pakete und vorliegender Systeme
  • Unterstützung bei der Realisierung von automatisierten
  • Software-Rollouts im Client-Umfeld,  Durchführung von Tests nach Testverfahren u. Erstellung von Dokumentationen
  • Win7 32 u. 64 Bit Rollout mit MS WDS, MS MDT 2010  
  • Testen der Hardware (DTRINC Tablets, Industrie PC’s Beckhoff, Notebooks von IBM, HP) und der Treiber
  • Erstellen von Installationsscripten u. Images i. WDS
  • Erstellen von Software- u. Installations-Updates in WDS
  • Schriftlichen Kontakt mit HP, IBM, Microsoft für Updates d. Treiber gehalten
  • ADS Berechtigungen unter 4 Global Domains mit Win Serv 2003 verwaltet
  • Anpassung und Ergänzung (z.B Benutzerkonfigurationen, Hardware) von gelieferten Windows 7 Pakete
Dr. Ing. H.c. F. Porsche AG, Stuttgart
7 Monate
2012-01 - 2012-07

Einrichten von Fileserver u. Berechtigungsvergabe über ADS unter 5 Global Domains und ca. 40 Fileserver

3rd Level Support u. Teilprojektleitung
3rd Level Support u. Teilprojektleitung
  • Support der User i. Win XP, Win7, Office 2003/2010 Rollout Projektleitung, Lotus Notes 8.5 Eclipse,  CitriX u. RAS / VPN, Support der Access Datenbanken mit VBA, Blackberryeinrichtung, Ipad, Easy2Sync u. Genesys Telefon Support über Genesys Business Manager
  • Tokenfreigaben u. Berechtigungen über RSA 6.1 u. Cisco ACS 4.1, Citrix Support
  • Einrichten von Fileserver u. Berechtigungsvergabe über ADS unter 5 Global Domains und ca. 40 Fileserver
  • Einrichten, berechtigen, löschen u. verschieben von Ordner & User
Evonik Industries AG, Dortmund
4 Monate
2011-09 - 2011-12

Incidentbearbeitung in Valuemation

IT Benutzeradministrator
IT Benutzeradministrator
  • Incidentbearbeitung in Valuemation
  • Active Directory: User, Computer u. Gruppenpostfächer angelegt, berechtigt u. geändert
  • Exchange 2007: Postfächer erstellen, löschen, verschieben u. berechtigen
  • SAP HR: Anlegen, löschen, bearbeiten u. berechtigen v. User
  • ESS System Manager:  Anlegen u. berechtigen v. User auf dem Host
Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart
1 Jahr 10 Monate
2010-03 - 2011-12

Supportübernahme Deutsche WertpapierService Bank AG

Teamleitung 2nd Level
Teamleitung 2nd Level
  • Unterstützung in verschiedenen Projekten (Technik, Prozesse) Prozessverbesserung sowie der Erstellung von Dokumentationen, Prozessbeschreibungen und Handbüchern
  • Klassifizierung, Priorisierung u. Koordination von Incidents und der anfallenden Serviceleistungen u. Absprache mit dem Leitstand d. Bank
  • Analyse der komplexen Incidents und Probleme mit der Priorität "critical" Tracking dieser Tickets für Meetings mit dem Team "Process Management"
  • Tages- u. Monats Reporting von SLA-Werten für Meetings
  • Führung u. Schichtplanung d. 9-köpfigen Teams
  • Installation, Konfiguration, Problembehebung, Testen, Wartung von Endgeräten, Applikationen u. Überwachung der Serveralarme
  • In Matrix 42 integrieren der neuen PC Modelle und download bzw. anpassen der Treiber in die Treiberdatenbank. Support der User in Matrix 42 für Bestellungen wie Hardware u. Software
  • Supporten von IT Systeme und Applikationen sowie mobile Endgeräte und Peripherie-Geräte unter Beachtung der vereinbarten Service-Level
  • Client Support für Windows XP u. Win7, Microsoft Office 2003/2007/2010, Web-Applikationen, ORACLE, Blackberry, Outlook, VPN, Hardware u. Citrix
  • Datensicherung mit TSM Backup, Benutzerverwaltung in SAP Netweaver 7.0
  • Softwareverteilung mit Enteo V6, Tokenberechtigungen mit RSA 6.1
  • Überprüfung der Gültigkeit der Gruppenrichtlinien, Benutzer- und Zugriffsprofile mit Active Directory, Exchange 2007 u. Citrix Delivery Services Console / XenApp auf Windows Server 2003 u. 2008 R2
Freudenberg IT Information Services KG, Weinheim
3 Monate
2010-01 - 2010-03

Entgegennahmen u. Priorisierung der eingehenden IT-Probleme

2nd Level Support
2nd Level Support
  • Entgegennahmen u. Priorisierung der eingehenden IT-Probleme
  • Dokumentation der Problemfälle im Ticketsystem Applix
  • Installation, Konfiguration u. Wartung von Hard- und Software
  • Troubleshooting bei Problemen mit Microsoft Windows 2000/XP u. Microsoft Windows 2000/3 Servern
  • Softwareverteilung mit MS SMS
  • Userverwaltung in Active Directory u. für IBM Hosts mit Reflection
  • Umstellung Office 2000 nach Office 2007
Yves Rocher GmbH, Stuttgart
4 Monate
2009-10 - 2010-01

Windows 7 Rollout

  • Rollout von Windows Vista  zu Windows 7
  • Installation von Hard- und Softwarekomponenten
  • Auspacken, aufstellen u. liefern von Hardwarekomponenten
  • Vor-Ort Tätigkeiten wie z.B. Umzüge, Rollouts u. Installationen
  • Unterstützung der Endbenutzer vor Ort
  • Unterstützung bei der Inventarisierung
  • Dokumentation von Installationen
Klinikum Stuttgart, Stuttgart
7 Monate
2009-02 - 2009-08

Installation, Konfiguration, Problembehebung, Wartung von Endgeräten und Unterstützung von diversen IT-Projekte

3rd Level Support
3rd Level Support
  • Installation, Konfiguration, Problembehebung, Wartung von Endgeräten und Unterstützung von diversen IT-Projekten
  • Im Test Labor, Tests für Office mit SAP u. Systemprobleme durchgeführt
  • Support für Office 2003, XP, 2007, Fehler im System von XP  u. Drucker
  • Absprache mit Microsoft u. Adobe über neue Produkte u. Updates
  • Erfassung u. Auswertung von Projekten
  • Überwachung u. Fehlerbehebungen in Active Directory u. SMS
  • Verwaltung der User in Exchange 2007 und Active Directory
  • Ticketbearbeitung in Valuemation
  • Erstellen von Dokumentationen
Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart
1 Jahr 11 Monate
2007-04 - 2009-02

Pflegen der Lösungsdatenbank -Weiterleitung der Tickets an 3rd u. an die Produktverantwortlichen

2nd Level Support
2nd Level Support
  • Support von Outlook u. Office 2003 / 2007, Drucker, Netzwerk, Windows, Blackberry u.  von Firmeninterne Anwendungen mit Remote Tool‘s PC Duo, Prisma und Druckerwartungstool MarkVision Proffesional 11.0
  • Support von Web-Applikationen i. TOMCAT
  • Problem Management mit ARS Ticket System Remedy
  • Pflegen der Lösungsdatenbank
  • Weiterleitung der Tickets an 3rd – u. an die Produktverantwortlichen
  • Firmeninterne Tools ähnlich wie Netinstaller:

ZOVI: Installation von vorgeschnürrten Paketen

SIMA: Bestellung u. Terminvergabe für Installation der Clients

PRISMA: Fehlerhafte Installationspakete nochmals manuell anstoßen

Allianz Dresdner Informations Systeme GmbH, München
7 Monate
2006-10 - 2007-04

Rollout von Lotus Notes zu Outlook 2003

  • Einarbeitung / Controlling / Einsatzplanung neuer Teamkollegen
  • Tracking der Tickets u. Fehlermeldungen für Meetings mit dem Fachteam
  • Unterstützung der Anwender in Outlook 2003 u. während dem Rollout
  • Verwaltung der User in Exchange 2003
Allianz Dresdner GmbH, München
1 Jahr 11 Monate
2004-12 - 2006-10

Hard u. Software Support vor Ort o. durch Remote (Radmin) von 16 Filialen

IT-Supporter
IT-Supporter

Basis: Windows XP, 2000 Server, Exchange, Office 2000, 2002

Starbet Holding AG, München
1 Jahr 5 Monate
2003-07 - 2004-11

IT-Support für Großkunden in Deutscher Sprache für alle TOSHIBA Geräte

2nd Level Support, Supervisor
2nd Level Support, Supervisor
  • IT-Support für Großkunden in deutscher Sprache für alle TOSHIBA Geräte
  • Troubleshooting für Hard- u. Software u. Netzwerkprobleme
  • Koordination des Teams u. Zuweisung der Tickets an die zuständigen Bearbeiter
  • Kontakt mit 1st Level aus Deutschland um einen besseren Support zu leisten
  • Überwachung der Bearbeitung von Tickets mit dem Ziel, die mit dem Kunden vertraglich vereinbarten SLA’s einzuhalten
  • Erstellung von Auswertungen für Führungskräfte und Kunden
Siemens Business Services, Istanbul-Türkei
1 Jahr 7 Monate
2002-01 - 2003-07

Administration u. Implementation von Windows 2000 Professional, 2000 Server, DNS, WINS u. Active Directory

Netzwerkadministrator
Netzwerkadministrator
  • Administration u. Implementation von Windows 2000 Professional, 2000 Server, DNS, WINS u. Active Directory
  • Planung von Netzwerken u. Support von Netzwerkproblemen
IT-Systemhaus GmbH, München
4 Monate
2001-09 - 2001-12

Installation Win NT 4.0- und 2000 Servern

Netzwerksupporter
Netzwerksupporter
  • Installation Win NT 4.0- und 2000 Servern,
  • Pflegen des Backbones / Tokenring- und Ethernet-Verkabelung
  • Switches und Router Konfiguration von CISCO
  • Netzwerkdokumentation mit Microsoft Visio 2000
Stahlgruber GmbH, München
6 Monate
2001-03 - 2001-08

Verwaltung des Netzwerkes, Anwender Support in Office 97 und 2000

IT Support
IT Support
PNC GmbH, Rosenheim
6 Monate
2000-10 - 2001-03

Backround- und Visualisierungstracking, Internet-User Analysen, Web-Reporting, Internetrecherche, Zusammenstellung der Newsletter und Statistiken in einer Datenbank Community

Traffic Planner
Traffic Planner

für die Online Redaktion (www.msn.de)

Aufgaben:

Backround- und Visualisierungstracking, Internet-User Analysen, Web-Reporting, Internetrecherche, Zusammenstellung der Newsletter und Statistiken in einer Datenbank Community Betreuung,  Content-Bearbeitung und Traffic Analysis mit Win 2000, MS-Word 2000, MS-Excel 2000, MS-Access, Powerpoint und VBA

Microsoft GmbH, München
6 Monate
2000-04 - 2000-09

E-Commerce Bereich mit OPENSHOP, SQL, HTML, UNIX, NT 4.0

Shop Seiten Entwickler
Shop Seiten Entwickler
IDV AG, München

Aus- und Weiterbildung

Ausbildung

  • 1982 - 1992 Grund- u. Realschule München
  • 1992-1995 Ausbildung / Technischer Zeichner Fachrichtung Schiffsbautechnik Baufirma RANK
  • 1995-1997 Ausbildung / Bürokaufmann Baufirma RANK
  • 1997-1999 Weiterbildung zum Netzwerkadministrator und Software Entwickler
    PTM Informatik-Akademie

Zertifikate

  • 2002 MCSE Zertifikat (kein Prüfungs-Update mehr)
  • 2010 MCP Zertifikat
  • 2011 SAP HR Zertifikat

Position

-Benutzeradministration

-Systemadministration

-Sicherheitskonzept

-Migrationskonzept

-Rolloutkonzept

-Migrationsplanung

-Releasemanagement

-Servicemanagements

-Changemanagement

-Rollout Office 2016 / Office 365

Kompetenzen

Top-Skills

Administration Windows Server 3rdlevel 2nd Level IT Support

Betriebssysteme

MS-DOS
Windows
Windows CE
Windows 2000, Windows 2003, Windows 2008 R2, Windows XP, Windows Vista u. Windows7


 

Programmiersprachen

C++
grundkenntnisse

Datenbanken

Access

Datenkommunikation

Bus
grundkenntnisse
Ethernet
grundkenntnisse
Fax
gut
Internet, Intranet
grundkenntnisse
ISDN
gut
LAN, LAN Manager
grundkenntnisse
Router
grundkenntnisse
SMTP
TCP/IP
grundkenntnisse
Token Ring
Windows Netzwerk
gut

Hardware

CD-Writer / Brenner
Sehr gut
Datenerfassungsterminals
gut
Digital
gut
Drucker
gut
Echtzeitsysteme
gut
HP
befriedigend
Modem
gut
PC
gut
Scanner
gut

Branchen

Versicherung
Banken
Automotive
Software
IT EDV Systemhaus

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.