Senior Software-Entwickler, Architekt, Coach, Scrum-Master mit Schwerpunkt auf Java, JEE, JavaScript, EAI, BigData, UML und QS in agilen Projekten.
Aktualisiert am 15.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Verfügbar ab: 01.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Englisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
nicht möglich

Projekte

Projekte

Branche: Bank, Architektur, Beratung und Implementierung

Dauer: 12 Monate, Juni 2017 - Mai 2018

Aufgaben:

- Implementierung der Fachlichkeit im Backend und Frontend

- Erstellung von automatisierten GUI Tests

- Beratung bei der Einführung von statischen Code Analysen und automatisierten Tests

- Abstimmen der Schnittstellen mit allen Lieferanten

- Bereitstellen von Interfaces per REST

- Durchführung von Reviews für Code und Architektur

Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Tomcat, Jenkins, Sonar, Jira, SoapUI, SQLDeveloper, Jenkins, SQL, plSQL

Sprachen und Frameworks:

Swing, JavaScript, JEE, JUnit, Gson, Hibernate, Spring

Branche: Airline, Implementierung

Dauer: 11 Monate, März 2016 - März 2017

Aufgaben:

- Implementierung der Fachlichkeit im Backend und Frontend

- Erstellung von automatisierten GUI Tests

- Beratung bei der Einführung von statischen Code Analysen und automatisierten Tests

- Abstimmen der Schnittstellen mit allen Lieferanten

- Bereitstellen von Interfaces per REST

- Durchführung von Reviews für Code und Architektur

Technologien und Werkzeuge:

Linux, IntellJ, Tomcat, Jenkins, Sonar, Jira, SoapUI, SQLDeveloper, Jenkins

Sprachen und Frameworks:

Selenium, JavaScript, JEE, Angular, PhantomJS, JUnit, Jersey, Gson, Hibernate, Spring

Branche: Bank, Beratung und Implementierung

Dauer: 9 Monate, Mai 2015 - Januar 2016

Aufgaben:

- Implementierung der Fachlichkeit im Backend und Frontend

- Erstellung von automatisierten GUI Tests

- Beratung bei der Einführung von statischen Code Analysen und automatisierten Tests

- Abstimmen der Schnittstellen mit allen Lieferanten

- Durchführung von Reviews für Code und Architektur

Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Tomcat, Jenkins, Sonar, Jira, SoapUI, SQLDeveloper, Jenkins

Sprachen und Frameworks:

Selenium, Java, JEE, JavaScript, PhantomJS, JUnit, Jersey, iText, Gson, Hibernate, Spring

 

Branche: Bank, Beratung und Implementierung

Dauer: 10 Monate, März 2014 - Januar 2015

Aufgaben:

- Erstellung von automatisierten GUI Tests

- Beratung bei der Einführung von statischen Code Analysen und automatisierten Tests

- Abstimmen der Tests mit den Fachbereichen

- Durchführung von Reviews für Code und Tests

Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Tomcat, Jenkins, Crusible, Fisheye, Jira, Sonar

Sprachen und Frameworks:

Selenium, Java, JEE, JavaScript, PhantomJS, JUnit, Jasmin, Istanbul Jenkins

 

Branche: Airline/ Logistik, Architekturberatung und Coaching agile Methoden

Dauer: 8 Monate, Mai 2013 - Dezember 2013

Aufgaben und Projektziele :

- Erarbeiten von Architektur-Vorgaben

- Evaluieren und Einführen von Metriken für Messung der Codequalität

- Durchführen von Reviews für Code, Design und Architektur, Ableiten von Maßnahmen für die Realisierungsteams und Kommunikation mit den Teams

- Anpassen der Prozesse für Wartung und Weiterentwicklung für agile Vorgehen (Scrum)

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Enterprise Architect, Office Produkte, JBoss und JBoss/Tools, MQ, Sonar, Jenkins, Subversion

Frameworks:

JSF/IceFaces, Hibernate, JUnit, Selenium

 

 

Branche: Touristik, Beratung und Coaching agile Methoden

Dauer: 3,5 Monate, Februar 2013 - Mai 2013

Projektziele:

- Präsentieren der grundlegenden agilen Prinzipen, Prozesse und Praktiven für alle Projektbeteiligten

- Einführung von Scrum für das Realisierungsteam

Aufgaben:

- Einsatz als Scrum-Master (Moderation von Planungs-, Demo und Retrospektiv-Meetings)

- Coaching aller Projektteilnehmer bei dem korrekten und effizienten Einsatz von Scrum

- Setup und Konfiguration der einsetzten Werkzeuge (Ralley, Jira, Scrumboard)

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Ralley, Jira 

 

Branche: Bank, Software Entwicklung, Design und Beratung

Dauer: 7 Monate, April 2012 - September 2012

Projektziele:

- Realisieren einer Applikation für das Derivategeschäft und Definition von neuen Produkten

- Einführen von SCRUM als Methode für die Software-Entwicklung

- Dokumentieren und Präsentieren der Ergebnisse

Aufgaben:

- Entwerfen und Dokumentieren des Design der Applikation mit UML

- Implementieren und Dokumentieren der Businesslogik und der GUI

- Implementieren der Integration mit internen und externen Fremdsystemen

- Beratung bei der Einführung von SCRUM

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Enterprise Architect, Office Produkte, JBoss und JBoss/Tools, MQ

Frameworks:

Seam, JSF/IceFaces, Hibernate, Arquillian, JUnit, Selenium

 

 

Branche: Energiewirtschaft, Architekturberatung

Dauer: 2 Monate, November 2011 ? Januar 2012

Projektziel:

- Erstellen und Dokumentieren einer Architekturvision für die Planung der weiteren Schritte zur Einführung einer Enterprise Applikation Integration (EAI) Plattform im Rahmen des Kraftwerksmanagements

- Dokumentieren und Präsentieren der Ergebnisse

Aufgaben:

- Auswahl von Dienstleistern, Produkten und Frameworks für die Realisierung

- Analyse der architektur-relevanten Anforderungen

- Bewerten der Anforderungen mit Hilfe einer Nutzwertanalyse

- Qualitätssicherung der fachlichen Ausschreibungsunterlagen und Fachkonzepte

- Durchführung von Grundlagenschulungen (zu den Themen EAI und SOA) für die Mitarbeiter des Fachbereichs und der IT

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Enterprise Architect, Office Produkte

 

 

Branche: Bank, Architekturberatung

Dauer: 4 Monate, Juli 2011 ? Oktober 2011

Projektziel:

- Migrieren einer Altapplikation von iSieries (RPG) auf eine JEE-Web-Applikation

- Integration mit weiteren Kernapplikationen der Bank (Handelssystem, Abrechnung, Dokumentenmanagement und Output Management)

- Erstellen eines Vorgehens für die Architekturerstellung und Dokumentation für die Softwareentwicklung der Bank

Aufgaben:

- Erheben und Bewerten der nicht-funktionalen Anforderungen

- Erstellen einer Architektur für die Migration der Kredit Applikation

- Modellieren und Dokumentieren der Architektur mit UML

- Definieren des Architekturvorgehens der Bank und Erstellen von Templates für Dokumente und Modellierungskonventionen

- Erstellen von Prototypen (z. B. Integration der Workflow Engine)

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Oracle DB, FURPS+, ATAM, Rational System Architect, JBoss jBpm 5.x, IBM MQ Series, Argo UML

 

Branche: Finanzdienstleister, Einführung SOA und Architektur
Dauer: 3 Monate, März. 2011 ? Jun. 2011 
Projektziel:

Definieren, dokumentieren und modellieren der Anforderungen (funktional und nicht-funktional) für eine unternehmensweite SOA und ein neues Angebotssystem.

Aufgaben:
- Aufnehmen der nicht-funktionalen Anforderungen und überführen in eine tragfähige Architektur für weitere Fachkomponenten

- Durchführen von QS für die Umsetzung

- Abstimmung mit dem Entwicklungsteams und den Fachbereichen
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
JBoss AS, JBoss ESB, jBpm, JSF, Oracle DB 11g, MQ Series, Eclipse, MagicDraw, Confluence

 

Branche: Handel, Einführung SOA
Dauer: 12 Monate, Jan. 2010 ? Jan. 2011 
Projektziel:
Einführen einer unternehmensweiten SOA als Basis für die flexible Umsetzung neuer Geschäftsprozesse im Rahmen der Auftragsprüfung und des Fullfillments.
Aufgaben:
- Beratung des Kunden beim Aufsetzen des Projektes,
- Aufnehmen der nicht-funktionalen Anforderungen und überführen in eine tragfähige, flexible und pragmatische Architektur,

- Aufnahmen der funktionalen Anforderungen (Prozesse, Fachobjekte und Geschäftsregel) und überführen in ein IT-Design
- Erstellen eines Pflichtenheftes für die erste Phase (Auftragsprüfung und Aufgabenmanagement),
- Realisierung der Auftragsprüfung und des Aufgabenmanagements
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Oracle SOA Suite 11g, Oracle ESB 10g, MQ Series, Oracle DB 11g, Oracle BusessRule Engine 11g, Oracle Weblogic 11g, Eclipse RCP/Riena, Enterprise Architect, Maven, Subversion

 

Branche: Handel, SOA PoC und Roadmap
Dauer: 5 Monate, Sept. 2009 ? Jan. 2010  
Projektziel und Aufgaben:
- Evaluierung des SOA-Paradigmas (Technik und Methode) an der Implementierung eines Beispielprozesses und Prüfung an typischen Änderungsszenarien des Fachbereichs
- Erstellen einer RoadMap für die SOA-Einfügung über die nächsten 5 Jahre in verschiedenen Unternehmensteilen.
- Coaching und Schulung der IT-Abteilung zu SOA-Themen.
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Oracle SOA Suite 11g, Oracle ESB 10g, MQ Series, Oracle DB 11g, Oracle BusessRule Engine 11g, Oracle Weblogic 11g, Eclipse RCP/Riena, Enterprise Architect

 

Branche: Bank, Store-Portal: Frontend / Backend
Dauer: 6 Monate, März 2009 ? Sept. 2009
Projektziel:
- Realisierung eines Portals für die Kreditbeantragung von Privatkunden und des Administrationsbereichs im Backoffice.
Aufgaben:
- Unterstützung bei der Konzeption und Realisierung diverser Komponenten.
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java 1.6, JEE, XML, XSLT, Oracle 10i, JBoss, JBoss Seam, JBoss ESB, jBPM JSF, PLSQL, Eclipse, Maven, FindBugs/PMD, JMeter und Selenium, Enterprise Architekt

 

Branche: Bank, Anbindung Stammdaten an SOA Infrastruktur
Dauer: 3 Monate, Apr. 2008 ? Jun. 2008
Projektziel:
- Pilotprojekt SOA-Infrastruktur
- Anbinden der Stammdaten (Partnerdaten) an die SOA-Infrastruktur (Tibco ESB) des Konzerns
Aufgaben:
- Konzeption und Abstimmen von Schnittstellen und Transformationen
- Implementierung der Schnittstellen und Services
- QS-Maßnahmen in Form von Code Reviews und statischen Analysen
- Weiterentwicklung des Generators für Services
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
XML Spy, Eclipse IDE, PMD, Findbugs, Metrics, ClearCase, ArgoUML

 

Branche: Automotive engineering, Web-Anwendung (JSF)
Dauer: 20 Monate, Sept. 2006 ? April 2008
Mehrere Projekte: PLR / ZAP / ZMS / MontageVisu
Projektziel:
- Erstellung einer Web-Anwendung (JSF) zur Steuerung der Abläufe für das Montageleitsystem zur Produktion von LKW Fahrerhäusern.
Aufgaben:
- Aufnahme der Anforderungen,
- Erstellen von Prototypen,
- Architektur, Realisierung,
- Entwicklung eines Generierungs-Frameworks für die Automatisierung,
- Code-Analyse und Durchführen von Reviews,
- Qualitätssicherung technischer Aspekte.
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
JDK 1.5, JSF, Spring, OpenArchitectureWare (oAW), Hibernate, Oracle iAS 10g, PL/SQL, JUnit, Selenium, Eclipse, Subversion, Findbugs/PMD, Ajax4JSF, Scibt.abol.us, Prototype, MagicDraw

 

Branchen: Bank
Architekturberatung
Dauer: 20 PT im Nov. 2007 Projektziel und Aufgaben:
- Erfassen und Bewerten der nicht-funktionalen Anforderungen mit allen Stakeholdern (FURPS+)
- Architekturberatung und Auswahl von Frameworks
- Einführung von QS-Maßnahmen,
- Durchführung von Architekturreviews und Coaching von Entwicklern
Rollen:
- Senior Softwarearchitekt, Coach
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, XML, Hibernate, JPA, JSF, EJB, verschiedene Datenbanken

 

Branche: Finanzdienstleiter / Bank, Applikations- und Komponentenentwicklung
Dauer: 11 Monate, April 2004 ? Aug. 2004 und Jan. 2007 ? Mai 2007
Mehrere Projekte: ABS, KKR, RVU
Projektziel:
- Erstellung verschiedener Komponenten für ein Anfragebearbeitungssystem (ABS)
- Erstellen zweier Applikationen zur Risiko-Vorsorge (RVU) und Kredit-Vergabe (KKR)
Aufgaben:
- Entwickeln des Designs und der Architektur für mehrere Applikationen
- Definieren der techn. Vorgaben und Frameworkauswahl
- Abstimmung und Konzeption
- Durchführen von Coaching
- Reviews und Qualitätssicherung während des Projektes
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, XML, PL/SQL, Oracle 9i R2 und IBM DB2, JUnit, Hibernate 3,  Middlegen zum Erzeugen der Mapping Files und der  Modellklassen, Swing, Java Mail API, AXIS 1.4, JDeveloper 10.1.2 und 10.1.3, MagicDraw, Findbugs

 

Branche: Luftfahrt, Architekturberatung
Dauer: 2 Monate Feb 2006 ? Jun 2006
Projektziel und Aufgaben:
- Moderation und Leitung der Workshops zur Erarbeitung von Architekturen und Blueprints  für Projekt-Szenarien.
- Erarbeitung von Ziel-Architektur und Design-Vorschlägen  mit Frameworks. Modellierung und Präsentation der Ergebnisse.
Eingesetzte Methoden:
Furps+ (IBM), Architektur- und Design-Checklisten, Mind Mapping, Framework-Bewertung

 

Branche: Verband, Entwicklung Java-Framework
Dauer: 5 Monate im Jahr 2004
Projektziel:
- Entwicklung eines Prototyps für die Offline-Suche auf der Basis von Java-Swing und XML.
- Integration mit LDAP und IBM-Portal. Implementierung der Oracle Volltextsuche.
Aufgaben:
- Java-Schulung
- Entwicklung und Coaching für das Entwicklerteam des Kunden
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java 1.5, J2EE, XML, PL/SQL, Oracle 9i R2, Oracle 9i Application Server R2, IBM Websphere, Oracle JDeveloper 9i, Struts, JUnit, JMeter

 

Branche: Chemische Industrie, Entwicklung von Web-Applikationen
Dauer: insgesamt 9 Monate in den Jahren 2003 und 2005
Mehrere Projekte: New Operating Model,  Patentrecherche, CPAR
Projektziel und Aufgaben:
- Techn. Projektleitung und Entwicklung einer Web-Anwendung für die Pflege und Recherche von Patenten mit Produkten, Kosten und Einnahmen.
- Architekturberatung und Unterstützung beim Aufbau einer Java Entwicklungsumgebung.
- Techn. Projektleitung und Entwicklung einer Anwendung für Dokumentation und Verfolgung von Änderungen der Organisationsstruktur für ca. 20.000 Nutzer.
- Die Realisierung erfolgte auf der Basis von Java 1.4, JGraph, Burlap/Hessien und JFreeReport.
Rollen:
- Projektleiter, Softwarearchitekt
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java 1.4, JSF, Oracle 9i R2, Oracle 9i Application Server R2, Eclipse, JUnit, JSF, Hibernate

 

Branche: Telekommunikation, Webapplikation und Webservice-Schnittstellen
Dauer: 4 Monate, Jan. 2005 ? Juli 2005
Projektziel und Aufgaben:
- Design und Entwicklung von Webapplikation zur Administration.
- Erstellung Enterprise-Java-Beans (EJB) und
- Erstellung Webservice-Schnittstellen auf Basis des BEA Weblogic zur Bereitstellung der Versandserverfunktionalitäten in einer Service-orientierten Architektur (SOA).
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
PL/SQL, XML, Java, BEA Weblogic Applikation Server 8.6, Tomcat 4.1, Oracle 9i Datenbank, Oracle XmlDB,  EJB, Eclipse, Apache Struts

 

Branche: Industrie, WPS (Warenwirtschafts- und Produktionssystem)
Dauer: 3 Monate, Dez. 2003 ? März 2004 Projektziel und Aufgaben:
- UML-Design, Entwicklung,
- Coaching und Projektmanagement.
- Entwicklung der serverseitigen, fachlichen Logik.
Rollen:
- Entwickler, Senior Berater
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, XML, Oracle 9i R2, Oracle 9i Application Server R2, Eclipse, JUnit, Maven, RMI, Session Beans.

 

Branche: Industrie, Mehrere Projekte: MDA Beratung
Dauer: insgesamt 3 Monate in den Jahren 2008 - 2009
Projektziel und Aufgaben:
- Beratung bei der technischen und methodischen Einführung von MDA und Generierung in Projekten.
Rollen:  
- Senior Berater und Methoden Experte
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, UML, openArchitectureWare, MIA Generator, ArcStyler, MID

 

Branche: Bank, Active Flow Management (AFM)
Dauer: 4 Monate, Sept. 2006 ? Jan. 2007
Projektziel:
- Liquiditätsschonende Steuerung des hochvolumigen Treasury-Zahlungsverkehrs mit dem Clearingverfahren RTGSplus der Bundesbank in einem Echtzeitsystem.
- Über mehrere Terminals kann der Liquiditätsfluss in Echtzeit kontrolliert und anstehende Zahlungen gesteuert werden.
- Besondere Herausforderungen waren die Performance und Sicherheitsanforderungen des Kunden.
Aufgaben:
- Mitarbeit an der Architektur und des Designs.
- Design, Implementierung und Deployment der Server-Komponenten als EJBs auf IBM Websphere.
Technologien:
- Eingesetzt wurde eine Multi-Tier-Architektur auf Basis von J2EE mit dem IBM WebSphere Application Server.
- In Verbindung mit dem IBM MQ Series Messaging System. Die GUI wurde mit Swing entwickelt.
- Als Datenbank kam Oracle 8.1 zum Einsatz.
Rollen:
- Senior Consultant
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, Swing, Oracle 8i, MQSeries, Rational Rose, IBM WebSphere

 

Branche: IT, UML und OO-Methoden Schulung
Dauer: 2 Monate, Apr. 2006, Jan 2007, Nov. 2007
Projektziel und Aufgaben:
- Schulung/Coaching von UML-Kenntnissen.
- Leitung von Workshops zur Erarbeitung eines standardisierten Vorgehensmodells für E-Business-Projekte
- Leitung von Workshops zur Erarbeitung der UML-Notation sowie iterative, inkrementelle Vorgehensmodelle an den Beispielen OEP und RUP
- Leitung von Workshops (ca. 7 Personen) zur Erarbeitung eines Vorgehensmodells auf Basis des OEP für die Projekte der Heyde AG
Aufgaben:
- Eigenverantwortliche Planung, Präsentation/Moderation und Nachbereitung der Schulungen und Workshops.
Rollen:
- Trainer und Coach

 

Branchen: div., Architekturberatung
Dauer: Insg. 5 Monate, 2004, 2005 und 2006 
Workshops mit jeweils 5 bis 20 PT Projektziel und Aufgaben:
- Erfassen und Bewerten der nicht-funktionalen Anforderungen,
- Architekturberatung und Coaching in verschiedenen Projekten,
- Beratung bzgl. Frameworks und UML-Modellierung der Architektur,
- Einführung von QS-Maßnahmen,
- Durchführung von Architekturreviews sowie Aufwandschätzung.
Rollen:
- Senior Softwarearchitekt, Coach
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, XML, PL/SQL, Hibernate, JPA, JSF, EJB, jBPM und andere, verschiedene Datenbanken

 

Branche: Internet, Relaunch ?Gelbeseiten.de?
Dauer: 9 Monate, Jan. 2002 ? Okt. 2002
Projektziel:
- Relaunch des Internetauftritts ?gelbeseiten.de? mit täglich ca. 6 Mio. Page Impressions mit Java-Technologie.
Aufgaben:
- Neukonzeption und Realisierung des Internetauftritts ?Gelbeseiten.de?,
- techn. Projektleitung, Koordination der beteiligten Projektteams.
- Architekturberatung
Rollen:
- techn. Projektleiter und QS-Beauftragter
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, Oracle 8i, Java 1.3, Struts MVC, Netbeans 3.3.1, Together 6.0 und Tomcat

 

Branche: Handel, Internet / Web-Services
Dauer: 8 Monate, Jan. 2001 ? Dez. 2001 Projektziel:
- Erarbeitung der Gesamt-Architektur für Internetauftritt eines Buchhändlers.
- Die Komponenten des Bibliographie-Projektes (BuB) wurden als Backend-System wiederverwendet.
- Integration in das CRM-System des Call-Centers.
Aufgaben:
- Architektur, Software-Design und Teilprojekt-Leitung.
- Evaluation in einem internen Proof-Of-Concept, ob die Web-Service-Architektur und XML für Kommunikation den Performance-Vorgaben entspricht.
Rolle:
- Senior Entwickler
Technologien und Werkzeuge:
- Web-Service-Architektur mit Kommunikation in XML. Realisierung in Java mit eigenen Komponenten für das Mapping von XML auf Java.
- Java, XML, Oracle 8i, Apache Axis

 

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Monate
2013-04 - 2013-06

Zertifizierter Software-Architekt

iSAQB® Certified Professional for Software Architecture Foundation Level, iSAQB®
iSAQB® Certified Professional for Software Architecture Foundation Level
iSAQB®
Zertifizierter Software-Architekt (iSAQB® Certified Professional for Software Architecture Foundation Level).
2 Monate
2011-08 - 2011-09

ScrumMaster

Zertifizierter ScrumMaster nach ScrumMaster (CSM) gemäß ScrumAlliance, CSM / ScrumAlliance
Zertifizierter ScrumMaster nach ScrumMaster (CSM) gemäß ScrumAlliance
CSM / ScrumAlliance

Position

Position

- Architekturberatung und Auswahl von Frameworks

- Software-Entwicklung in den Schwerpunkten: Java, JEE, Spring, JavaScript, REST, SQL, Big Data, Python

- Technische Qualitätssicherung, Code Reviews und Code-Analyse (zB. Sonar)

- Beratung und Konzeption von service-orientierten Architekturen,  Microservices und EAI

- Techn. Projektleitung, Lead Entwickler und ScrumMaster

- Fachliche und technische Modellierung und Konzeption

 

Ein detailliertes Profil mit allen Projekteinsätzen und Technologien sende ich gerne auf Anfrage zu. 

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Zertifizierter ScrumMaster nach ScrumMaster (CSM) gemäß ScrumAlliance

Zertifizierter Software-Architekt (iSAQB® Certified Professional for Software Architecture Foundation Level).

 

Modellierung (UML, ERM, DSL): +++

MDA, MDSD: +++

OOA/OOD: +++

 

SOA, EAI: +++

Vorgehensmodelle (SCRUM, OEP, RUP, VModell XT, ?): +++

Architektur-Beratung (Furps+, ATAM, CBAM, ?): +++

TDD, DDD, CleanCode: +++

Projektleitung und Controlling: +++

ARIS Geschäftsprozess-Modellierung: ++

Konzeption und Durchführung von Coaching und Training: +++

Aufnehmen und Management von Anforderungen: +++

Durchführen von Reviews und technischen QS: +++

 

Tools

UML-Modellierung (MagicDraw, Enterprise Architect, Innovator, ?): +++

ARIS: +++

IDEs (Eclipse, JDeveloper, ?): +++

Testen (JMeter, SoapUI, Selenium, ?): +++

TOAD, SQL Developer: +++

PMD, Findbugs, PCD, Sonar: +++

XMLSpy, FOP, XSLT: +++

 

CVS, Subversion, Git, ClearCase: +++

Datenbanken (Oracle 9i/10g/11i, MySQL, MongoDB, ODBC, DB2, ?): +++

Application-Server (Weblogic, WebSphere, Tomcat, JBoss, ?): +++

Oracle SOA-Suite (10g, 11g) und Oracle ESB: +++

JBoss ESB: ++

Fachliches Testen (XStudio): +++

Workflow (jBPM, BPEL, BPMN): +++

 

JavaScript-Framework: +++

(AngularJS, Knockout, NodeJS, MeteorJS, Backbone, Underscore, jQuery, jQuery Mobile, Jasmine)

Betriebssysteme

CMS
Unix
Windows

Windows XP

Windows Vista

Windows 7

Linux (diverse)

 

Programmiersprachen

C#
Cobol
Java
Java EE
JavaScript
Pascal
PHP
PL/SQL
Prolog
Python
RPG
Scriptsprachen

Datenbanken

DB2
JDBC
MongoDB
MySQL
ODBC
Oracle
SQL

Datenkommunikation

HTTP
Internet, Intranet
WebSocket

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Intensive Erfahrungen mit simulierter Evolution und genetischer Alogorithmen als Optimierungsverfahren für diverse Anwendungsfälle.

Branchen

Branchen

In den letzten 19 Jahren (in der Festanstellung) konnte ich Erfahrungen in vielen Branchen sammeln.  

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
nicht möglich

Projekte

Projekte

Branche: Bank, Architektur, Beratung und Implementierung

Dauer: 12 Monate, Juni 2017 - Mai 2018

Aufgaben:

- Implementierung der Fachlichkeit im Backend und Frontend

- Erstellung von automatisierten GUI Tests

- Beratung bei der Einführung von statischen Code Analysen und automatisierten Tests

- Abstimmen der Schnittstellen mit allen Lieferanten

- Bereitstellen von Interfaces per REST

- Durchführung von Reviews für Code und Architektur

Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Tomcat, Jenkins, Sonar, Jira, SoapUI, SQLDeveloper, Jenkins, SQL, plSQL

Sprachen und Frameworks:

Swing, JavaScript, JEE, JUnit, Gson, Hibernate, Spring

Branche: Airline, Implementierung

Dauer: 11 Monate, März 2016 - März 2017

Aufgaben:

- Implementierung der Fachlichkeit im Backend und Frontend

- Erstellung von automatisierten GUI Tests

- Beratung bei der Einführung von statischen Code Analysen und automatisierten Tests

- Abstimmen der Schnittstellen mit allen Lieferanten

- Bereitstellen von Interfaces per REST

- Durchführung von Reviews für Code und Architektur

Technologien und Werkzeuge:

Linux, IntellJ, Tomcat, Jenkins, Sonar, Jira, SoapUI, SQLDeveloper, Jenkins

Sprachen und Frameworks:

Selenium, JavaScript, JEE, Angular, PhantomJS, JUnit, Jersey, Gson, Hibernate, Spring

Branche: Bank, Beratung und Implementierung

Dauer: 9 Monate, Mai 2015 - Januar 2016

Aufgaben:

- Implementierung der Fachlichkeit im Backend und Frontend

- Erstellung von automatisierten GUI Tests

- Beratung bei der Einführung von statischen Code Analysen und automatisierten Tests

- Abstimmen der Schnittstellen mit allen Lieferanten

- Durchführung von Reviews für Code und Architektur

Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Tomcat, Jenkins, Sonar, Jira, SoapUI, SQLDeveloper, Jenkins

Sprachen und Frameworks:

Selenium, Java, JEE, JavaScript, PhantomJS, JUnit, Jersey, iText, Gson, Hibernate, Spring

 

Branche: Bank, Beratung und Implementierung

Dauer: 10 Monate, März 2014 - Januar 2015

Aufgaben:

- Erstellung von automatisierten GUI Tests

- Beratung bei der Einführung von statischen Code Analysen und automatisierten Tests

- Abstimmen der Tests mit den Fachbereichen

- Durchführung von Reviews für Code und Tests

Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Tomcat, Jenkins, Crusible, Fisheye, Jira, Sonar

Sprachen und Frameworks:

Selenium, Java, JEE, JavaScript, PhantomJS, JUnit, Jasmin, Istanbul Jenkins

 

Branche: Airline/ Logistik, Architekturberatung und Coaching agile Methoden

Dauer: 8 Monate, Mai 2013 - Dezember 2013

Aufgaben und Projektziele :

- Erarbeiten von Architektur-Vorgaben

- Evaluieren und Einführen von Metriken für Messung der Codequalität

- Durchführen von Reviews für Code, Design und Architektur, Ableiten von Maßnahmen für die Realisierungsteams und Kommunikation mit den Teams

- Anpassen der Prozesse für Wartung und Weiterentwicklung für agile Vorgehen (Scrum)

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Enterprise Architect, Office Produkte, JBoss und JBoss/Tools, MQ, Sonar, Jenkins, Subversion

Frameworks:

JSF/IceFaces, Hibernate, JUnit, Selenium

 

 

Branche: Touristik, Beratung und Coaching agile Methoden

Dauer: 3,5 Monate, Februar 2013 - Mai 2013

Projektziele:

- Präsentieren der grundlegenden agilen Prinzipen, Prozesse und Praktiven für alle Projektbeteiligten

- Einführung von Scrum für das Realisierungsteam

Aufgaben:

- Einsatz als Scrum-Master (Moderation von Planungs-, Demo und Retrospektiv-Meetings)

- Coaching aller Projektteilnehmer bei dem korrekten und effizienten Einsatz von Scrum

- Setup und Konfiguration der einsetzten Werkzeuge (Ralley, Jira, Scrumboard)

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Ralley, Jira 

 

Branche: Bank, Software Entwicklung, Design und Beratung

Dauer: 7 Monate, April 2012 - September 2012

Projektziele:

- Realisieren einer Applikation für das Derivategeschäft und Definition von neuen Produkten

- Einführen von SCRUM als Methode für die Software-Entwicklung

- Dokumentieren und Präsentieren der Ergebnisse

Aufgaben:

- Entwerfen und Dokumentieren des Design der Applikation mit UML

- Implementieren und Dokumentieren der Businesslogik und der GUI

- Implementieren der Integration mit internen und externen Fremdsystemen

- Beratung bei der Einführung von SCRUM

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Enterprise Architect, Office Produkte, JBoss und JBoss/Tools, MQ

Frameworks:

Seam, JSF/IceFaces, Hibernate, Arquillian, JUnit, Selenium

 

 

Branche: Energiewirtschaft, Architekturberatung

Dauer: 2 Monate, November 2011 ? Januar 2012

Projektziel:

- Erstellen und Dokumentieren einer Architekturvision für die Planung der weiteren Schritte zur Einführung einer Enterprise Applikation Integration (EAI) Plattform im Rahmen des Kraftwerksmanagements

- Dokumentieren und Präsentieren der Ergebnisse

Aufgaben:

- Auswahl von Dienstleistern, Produkten und Frameworks für die Realisierung

- Analyse der architektur-relevanten Anforderungen

- Bewerten der Anforderungen mit Hilfe einer Nutzwertanalyse

- Qualitätssicherung der fachlichen Ausschreibungsunterlagen und Fachkonzepte

- Durchführung von Grundlagenschulungen (zu den Themen EAI und SOA) für die Mitarbeiter des Fachbereichs und der IT

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Enterprise Architect, Office Produkte

 

 

Branche: Bank, Architekturberatung

Dauer: 4 Monate, Juli 2011 ? Oktober 2011

Projektziel:

- Migrieren einer Altapplikation von iSieries (RPG) auf eine JEE-Web-Applikation

- Integration mit weiteren Kernapplikationen der Bank (Handelssystem, Abrechnung, Dokumentenmanagement und Output Management)

- Erstellen eines Vorgehens für die Architekturerstellung und Dokumentation für die Softwareentwicklung der Bank

Aufgaben:

- Erheben und Bewerten der nicht-funktionalen Anforderungen

- Erstellen einer Architektur für die Migration der Kredit Applikation

- Modellieren und Dokumentieren der Architektur mit UML

- Definieren des Architekturvorgehens der Bank und Erstellen von Templates für Dokumente und Modellierungskonventionen

- Erstellen von Prototypen (z. B. Integration der Workflow Engine)

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:

Eclipse, Oracle DB, FURPS+, ATAM, Rational System Architect, JBoss jBpm 5.x, IBM MQ Series, Argo UML

 

Branche: Finanzdienstleister, Einführung SOA und Architektur
Dauer: 3 Monate, März. 2011 ? Jun. 2011 
Projektziel:

Definieren, dokumentieren und modellieren der Anforderungen (funktional und nicht-funktional) für eine unternehmensweite SOA und ein neues Angebotssystem.

Aufgaben:
- Aufnehmen der nicht-funktionalen Anforderungen und überführen in eine tragfähige Architektur für weitere Fachkomponenten

- Durchführen von QS für die Umsetzung

- Abstimmung mit dem Entwicklungsteams und den Fachbereichen
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
JBoss AS, JBoss ESB, jBpm, JSF, Oracle DB 11g, MQ Series, Eclipse, MagicDraw, Confluence

 

Branche: Handel, Einführung SOA
Dauer: 12 Monate, Jan. 2010 ? Jan. 2011 
Projektziel:
Einführen einer unternehmensweiten SOA als Basis für die flexible Umsetzung neuer Geschäftsprozesse im Rahmen der Auftragsprüfung und des Fullfillments.
Aufgaben:
- Beratung des Kunden beim Aufsetzen des Projektes,
- Aufnehmen der nicht-funktionalen Anforderungen und überführen in eine tragfähige, flexible und pragmatische Architektur,

- Aufnahmen der funktionalen Anforderungen (Prozesse, Fachobjekte und Geschäftsregel) und überführen in ein IT-Design
- Erstellen eines Pflichtenheftes für die erste Phase (Auftragsprüfung und Aufgabenmanagement),
- Realisierung der Auftragsprüfung und des Aufgabenmanagements
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Oracle SOA Suite 11g, Oracle ESB 10g, MQ Series, Oracle DB 11g, Oracle BusessRule Engine 11g, Oracle Weblogic 11g, Eclipse RCP/Riena, Enterprise Architect, Maven, Subversion

 

Branche: Handel, SOA PoC und Roadmap
Dauer: 5 Monate, Sept. 2009 ? Jan. 2010  
Projektziel und Aufgaben:
- Evaluierung des SOA-Paradigmas (Technik und Methode) an der Implementierung eines Beispielprozesses und Prüfung an typischen Änderungsszenarien des Fachbereichs
- Erstellen einer RoadMap für die SOA-Einfügung über die nächsten 5 Jahre in verschiedenen Unternehmensteilen.
- Coaching und Schulung der IT-Abteilung zu SOA-Themen.
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Oracle SOA Suite 11g, Oracle ESB 10g, MQ Series, Oracle DB 11g, Oracle BusessRule Engine 11g, Oracle Weblogic 11g, Eclipse RCP/Riena, Enterprise Architect

 

Branche: Bank, Store-Portal: Frontend / Backend
Dauer: 6 Monate, März 2009 ? Sept. 2009
Projektziel:
- Realisierung eines Portals für die Kreditbeantragung von Privatkunden und des Administrationsbereichs im Backoffice.
Aufgaben:
- Unterstützung bei der Konzeption und Realisierung diverser Komponenten.
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java 1.6, JEE, XML, XSLT, Oracle 10i, JBoss, JBoss Seam, JBoss ESB, jBPM JSF, PLSQL, Eclipse, Maven, FindBugs/PMD, JMeter und Selenium, Enterprise Architekt

 

Branche: Bank, Anbindung Stammdaten an SOA Infrastruktur
Dauer: 3 Monate, Apr. 2008 ? Jun. 2008
Projektziel:
- Pilotprojekt SOA-Infrastruktur
- Anbinden der Stammdaten (Partnerdaten) an die SOA-Infrastruktur (Tibco ESB) des Konzerns
Aufgaben:
- Konzeption und Abstimmen von Schnittstellen und Transformationen
- Implementierung der Schnittstellen und Services
- QS-Maßnahmen in Form von Code Reviews und statischen Analysen
- Weiterentwicklung des Generators für Services
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
XML Spy, Eclipse IDE, PMD, Findbugs, Metrics, ClearCase, ArgoUML

 

Branche: Automotive engineering, Web-Anwendung (JSF)
Dauer: 20 Monate, Sept. 2006 ? April 2008
Mehrere Projekte: PLR / ZAP / ZMS / MontageVisu
Projektziel:
- Erstellung einer Web-Anwendung (JSF) zur Steuerung der Abläufe für das Montageleitsystem zur Produktion von LKW Fahrerhäusern.
Aufgaben:
- Aufnahme der Anforderungen,
- Erstellen von Prototypen,
- Architektur, Realisierung,
- Entwicklung eines Generierungs-Frameworks für die Automatisierung,
- Code-Analyse und Durchführen von Reviews,
- Qualitätssicherung technischer Aspekte.
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
JDK 1.5, JSF, Spring, OpenArchitectureWare (oAW), Hibernate, Oracle iAS 10g, PL/SQL, JUnit, Selenium, Eclipse, Subversion, Findbugs/PMD, Ajax4JSF, Scibt.abol.us, Prototype, MagicDraw

 

Branchen: Bank
Architekturberatung
Dauer: 20 PT im Nov. 2007 Projektziel und Aufgaben:
- Erfassen und Bewerten der nicht-funktionalen Anforderungen mit allen Stakeholdern (FURPS+)
- Architekturberatung und Auswahl von Frameworks
- Einführung von QS-Maßnahmen,
- Durchführung von Architekturreviews und Coaching von Entwicklern
Rollen:
- Senior Softwarearchitekt, Coach
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, XML, Hibernate, JPA, JSF, EJB, verschiedene Datenbanken

 

Branche: Finanzdienstleiter / Bank, Applikations- und Komponentenentwicklung
Dauer: 11 Monate, April 2004 ? Aug. 2004 und Jan. 2007 ? Mai 2007
Mehrere Projekte: ABS, KKR, RVU
Projektziel:
- Erstellung verschiedener Komponenten für ein Anfragebearbeitungssystem (ABS)
- Erstellen zweier Applikationen zur Risiko-Vorsorge (RVU) und Kredit-Vergabe (KKR)
Aufgaben:
- Entwickeln des Designs und der Architektur für mehrere Applikationen
- Definieren der techn. Vorgaben und Frameworkauswahl
- Abstimmung und Konzeption
- Durchführen von Coaching
- Reviews und Qualitätssicherung während des Projektes
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, XML, PL/SQL, Oracle 9i R2 und IBM DB2, JUnit, Hibernate 3,  Middlegen zum Erzeugen der Mapping Files und der  Modellklassen, Swing, Java Mail API, AXIS 1.4, JDeveloper 10.1.2 und 10.1.3, MagicDraw, Findbugs

 

Branche: Luftfahrt, Architekturberatung
Dauer: 2 Monate Feb 2006 ? Jun 2006
Projektziel und Aufgaben:
- Moderation und Leitung der Workshops zur Erarbeitung von Architekturen und Blueprints  für Projekt-Szenarien.
- Erarbeitung von Ziel-Architektur und Design-Vorschlägen  mit Frameworks. Modellierung und Präsentation der Ergebnisse.
Eingesetzte Methoden:
Furps+ (IBM), Architektur- und Design-Checklisten, Mind Mapping, Framework-Bewertung

 

Branche: Verband, Entwicklung Java-Framework
Dauer: 5 Monate im Jahr 2004
Projektziel:
- Entwicklung eines Prototyps für die Offline-Suche auf der Basis von Java-Swing und XML.
- Integration mit LDAP und IBM-Portal. Implementierung der Oracle Volltextsuche.
Aufgaben:
- Java-Schulung
- Entwicklung und Coaching für das Entwicklerteam des Kunden
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java 1.5, J2EE, XML, PL/SQL, Oracle 9i R2, Oracle 9i Application Server R2, IBM Websphere, Oracle JDeveloper 9i, Struts, JUnit, JMeter

 

Branche: Chemische Industrie, Entwicklung von Web-Applikationen
Dauer: insgesamt 9 Monate in den Jahren 2003 und 2005
Mehrere Projekte: New Operating Model,  Patentrecherche, CPAR
Projektziel und Aufgaben:
- Techn. Projektleitung und Entwicklung einer Web-Anwendung für die Pflege und Recherche von Patenten mit Produkten, Kosten und Einnahmen.
- Architekturberatung und Unterstützung beim Aufbau einer Java Entwicklungsumgebung.
- Techn. Projektleitung und Entwicklung einer Anwendung für Dokumentation und Verfolgung von Änderungen der Organisationsstruktur für ca. 20.000 Nutzer.
- Die Realisierung erfolgte auf der Basis von Java 1.4, JGraph, Burlap/Hessien und JFreeReport.
Rollen:
- Projektleiter, Softwarearchitekt
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java 1.4, JSF, Oracle 9i R2, Oracle 9i Application Server R2, Eclipse, JUnit, JSF, Hibernate

 

Branche: Telekommunikation, Webapplikation und Webservice-Schnittstellen
Dauer: 4 Monate, Jan. 2005 ? Juli 2005
Projektziel und Aufgaben:
- Design und Entwicklung von Webapplikation zur Administration.
- Erstellung Enterprise-Java-Beans (EJB) und
- Erstellung Webservice-Schnittstellen auf Basis des BEA Weblogic zur Bereitstellung der Versandserverfunktionalitäten in einer Service-orientierten Architektur (SOA).
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
PL/SQL, XML, Java, BEA Weblogic Applikation Server 8.6, Tomcat 4.1, Oracle 9i Datenbank, Oracle XmlDB,  EJB, Eclipse, Apache Struts

 

Branche: Industrie, WPS (Warenwirtschafts- und Produktionssystem)
Dauer: 3 Monate, Dez. 2003 ? März 2004 Projektziel und Aufgaben:
- UML-Design, Entwicklung,
- Coaching und Projektmanagement.
- Entwicklung der serverseitigen, fachlichen Logik.
Rollen:
- Entwickler, Senior Berater
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, XML, Oracle 9i R2, Oracle 9i Application Server R2, Eclipse, JUnit, Maven, RMI, Session Beans.

 

Branche: Industrie, Mehrere Projekte: MDA Beratung
Dauer: insgesamt 3 Monate in den Jahren 2008 - 2009
Projektziel und Aufgaben:
- Beratung bei der technischen und methodischen Einführung von MDA und Generierung in Projekten.
Rollen:  
- Senior Berater und Methoden Experte
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, UML, openArchitectureWare, MIA Generator, ArcStyler, MID

 

Branche: Bank, Active Flow Management (AFM)
Dauer: 4 Monate, Sept. 2006 ? Jan. 2007
Projektziel:
- Liquiditätsschonende Steuerung des hochvolumigen Treasury-Zahlungsverkehrs mit dem Clearingverfahren RTGSplus der Bundesbank in einem Echtzeitsystem.
- Über mehrere Terminals kann der Liquiditätsfluss in Echtzeit kontrolliert und anstehende Zahlungen gesteuert werden.
- Besondere Herausforderungen waren die Performance und Sicherheitsanforderungen des Kunden.
Aufgaben:
- Mitarbeit an der Architektur und des Designs.
- Design, Implementierung und Deployment der Server-Komponenten als EJBs auf IBM Websphere.
Technologien:
- Eingesetzt wurde eine Multi-Tier-Architektur auf Basis von J2EE mit dem IBM WebSphere Application Server.
- In Verbindung mit dem IBM MQ Series Messaging System. Die GUI wurde mit Swing entwickelt.
- Als Datenbank kam Oracle 8.1 zum Einsatz.
Rollen:
- Senior Consultant
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, Swing, Oracle 8i, MQSeries, Rational Rose, IBM WebSphere

 

Branche: IT, UML und OO-Methoden Schulung
Dauer: 2 Monate, Apr. 2006, Jan 2007, Nov. 2007
Projektziel und Aufgaben:
- Schulung/Coaching von UML-Kenntnissen.
- Leitung von Workshops zur Erarbeitung eines standardisierten Vorgehensmodells für E-Business-Projekte
- Leitung von Workshops zur Erarbeitung der UML-Notation sowie iterative, inkrementelle Vorgehensmodelle an den Beispielen OEP und RUP
- Leitung von Workshops (ca. 7 Personen) zur Erarbeitung eines Vorgehensmodells auf Basis des OEP für die Projekte der Heyde AG
Aufgaben:
- Eigenverantwortliche Planung, Präsentation/Moderation und Nachbereitung der Schulungen und Workshops.
Rollen:
- Trainer und Coach

 

Branchen: div., Architekturberatung
Dauer: Insg. 5 Monate, 2004, 2005 und 2006 
Workshops mit jeweils 5 bis 20 PT Projektziel und Aufgaben:
- Erfassen und Bewerten der nicht-funktionalen Anforderungen,
- Architekturberatung und Coaching in verschiedenen Projekten,
- Beratung bzgl. Frameworks und UML-Modellierung der Architektur,
- Einführung von QS-Maßnahmen,
- Durchführung von Architekturreviews sowie Aufwandschätzung.
Rollen:
- Senior Softwarearchitekt, Coach
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, J2EE, XML, PL/SQL, Hibernate, JPA, JSF, EJB, jBPM und andere, verschiedene Datenbanken

 

Branche: Internet, Relaunch ?Gelbeseiten.de?
Dauer: 9 Monate, Jan. 2002 ? Okt. 2002
Projektziel:
- Relaunch des Internetauftritts ?gelbeseiten.de? mit täglich ca. 6 Mio. Page Impressions mit Java-Technologie.
Aufgaben:
- Neukonzeption und Realisierung des Internetauftritts ?Gelbeseiten.de?,
- techn. Projektleitung, Koordination der beteiligten Projektteams.
- Architekturberatung
Rollen:
- techn. Projektleiter und QS-Beauftragter
Eingesetzte Technologien und Werkzeuge:
Java, Oracle 8i, Java 1.3, Struts MVC, Netbeans 3.3.1, Together 6.0 und Tomcat

 

Branche: Handel, Internet / Web-Services
Dauer: 8 Monate, Jan. 2001 ? Dez. 2001 Projektziel:
- Erarbeitung der Gesamt-Architektur für Internetauftritt eines Buchhändlers.
- Die Komponenten des Bibliographie-Projektes (BuB) wurden als Backend-System wiederverwendet.
- Integration in das CRM-System des Call-Centers.
Aufgaben:
- Architektur, Software-Design und Teilprojekt-Leitung.
- Evaluation in einem internen Proof-Of-Concept, ob die Web-Service-Architektur und XML für Kommunikation den Performance-Vorgaben entspricht.
Rolle:
- Senior Entwickler
Technologien und Werkzeuge:
- Web-Service-Architektur mit Kommunikation in XML. Realisierung in Java mit eigenen Komponenten für das Mapping von XML auf Java.
- Java, XML, Oracle 8i, Apache Axis

 

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Monate
2013-04 - 2013-06

Zertifizierter Software-Architekt

iSAQB® Certified Professional for Software Architecture Foundation Level, iSAQB®
iSAQB® Certified Professional for Software Architecture Foundation Level
iSAQB®
Zertifizierter Software-Architekt (iSAQB® Certified Professional for Software Architecture Foundation Level).
2 Monate
2011-08 - 2011-09

ScrumMaster

Zertifizierter ScrumMaster nach ScrumMaster (CSM) gemäß ScrumAlliance, CSM / ScrumAlliance
Zertifizierter ScrumMaster nach ScrumMaster (CSM) gemäß ScrumAlliance
CSM / ScrumAlliance

Position

Position

- Architekturberatung und Auswahl von Frameworks

- Software-Entwicklung in den Schwerpunkten: Java, JEE, Spring, JavaScript, REST, SQL, Big Data, Python

- Technische Qualitätssicherung, Code Reviews und Code-Analyse (zB. Sonar)

- Beratung und Konzeption von service-orientierten Architekturen,  Microservices und EAI

- Techn. Projektleitung, Lead Entwickler und ScrumMaster

- Fachliche und technische Modellierung und Konzeption

 

Ein detailliertes Profil mit allen Projekteinsätzen und Technologien sende ich gerne auf Anfrage zu. 

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Zertifizierter ScrumMaster nach ScrumMaster (CSM) gemäß ScrumAlliance

Zertifizierter Software-Architekt (iSAQB® Certified Professional for Software Architecture Foundation Level).

 

Modellierung (UML, ERM, DSL): +++

MDA, MDSD: +++

OOA/OOD: +++

 

SOA, EAI: +++

Vorgehensmodelle (SCRUM, OEP, RUP, VModell XT, ?): +++

Architektur-Beratung (Furps+, ATAM, CBAM, ?): +++

TDD, DDD, CleanCode: +++

Projektleitung und Controlling: +++

ARIS Geschäftsprozess-Modellierung: ++

Konzeption und Durchführung von Coaching und Training: +++

Aufnehmen und Management von Anforderungen: +++

Durchführen von Reviews und technischen QS: +++

 

Tools

UML-Modellierung (MagicDraw, Enterprise Architect, Innovator, ?): +++

ARIS: +++

IDEs (Eclipse, JDeveloper, ?): +++

Testen (JMeter, SoapUI, Selenium, ?): +++

TOAD, SQL Developer: +++

PMD, Findbugs, PCD, Sonar: +++

XMLSpy, FOP, XSLT: +++

 

CVS, Subversion, Git, ClearCase: +++

Datenbanken (Oracle 9i/10g/11i, MySQL, MongoDB, ODBC, DB2, ?): +++

Application-Server (Weblogic, WebSphere, Tomcat, JBoss, ?): +++

Oracle SOA-Suite (10g, 11g) und Oracle ESB: +++

JBoss ESB: ++

Fachliches Testen (XStudio): +++

Workflow (jBPM, BPEL, BPMN): +++

 

JavaScript-Framework: +++

(AngularJS, Knockout, NodeJS, MeteorJS, Backbone, Underscore, jQuery, jQuery Mobile, Jasmine)

Betriebssysteme

CMS
Unix
Windows

Windows XP

Windows Vista

Windows 7

Linux (diverse)

 

Programmiersprachen

C#
Cobol
Java
Java EE
JavaScript
Pascal
PHP
PL/SQL
Prolog
Python
RPG
Scriptsprachen

Datenbanken

DB2
JDBC
MongoDB
MySQL
ODBC
Oracle
SQL

Datenkommunikation

HTTP
Internet, Intranet
WebSocket

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Intensive Erfahrungen mit simulierter Evolution und genetischer Alogorithmen als Optimierungsverfahren für diverse Anwendungsfälle.

Branchen

Branchen

In den letzten 19 Jahren (in der Festanstellung) konnte ich Erfahrungen in vielen Branchen sammeln.  

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.