Projektleiter, IT-Architekt, DevOps Experte, Release Manager
Aktualisiert am 10.07.2024
Profil
Referenzen (4)
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 14.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
DevOps
Microsoft Azure
Projektm
Solution Architect
microservices
consulting infrastructure
Kubernetes
OpenShift
Jira
Confluence
Deutsch
fließend
Englisch
gut
Russisch
Muttersprache

Einsatzorte

Einsatzorte

München (+200km) Mindelheim (+100km) Erlangen (+100km) Deggendorf (+75km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

11 Monate
2023-08 - heute

Verantwortlich für Machbarkeitsstudie des Security Secret Servers in dem Unternehmen

Projektleiter
Projektleiter
  • Projektplanung bzw. Erstellung und Pflege aller relevanten Projektpla?ne
  • Koordination eines Teams in der Machbarkeitsstudie für die Einführung von IBM Produkt Security Secret Server
  • Anforderungsmanagement in der Firma
  • Managen von Risiken und Problembehebung bei Umfang, Zeitplan und Qualita?t der Lieferungen von IBM
  • Teilnahme an IT-Konzepterstellung
IBM Security Secret Server Atlassian JIRA Confluence MS Pro BitBucket Rancher Kubernetes
Bayerische Versorgungskammer
München
3 Jahre 11 Monate
2020-08 - heute

Verantwortlich für die technische Koordination des Aufbau und GoLive von BVK Kundenportale

Technischer Projektleiter im Kundenportale Umfeld
Technischer Projektleiter im Kundenportale Umfeld
  • Projektplanung bzw. Erstellung und Pflege aller relevanten Projektpläne 
  • Erfassung und Abstimmung neuer Anforderungen von/an den Betrieb des internen Auftraggebers und Entwicklung 
  • Erstellung von Releaseplänen und Aufgabenpaketen inkl. kontinuierlicher Weiterführung und Kontrolle, sowie Reporting an den internen Auftraggeber und Entscheidungsträger der BVK 
  • Priorisierung der Anforderungen und Aufgaben zusammen mit der Projekt- und der Entwicklungsleitung 
  • Zuteilung von Aufgabenpaketen an Projektmitarbeiter zur Umsetzung und Kontrolle der Arbeitsfortschritte 
  • Teilnamen an Besprechungen im Rahmen eines agilen Softwareentwicklungsprozesses
  • Koordination und Abstimmung mit anderen Organisationseinheiten wie Changemanagement und RZ Betrieb 
  • Herbeiführen und Abstimmen von möglichen Architekturentscheidungen mit Softwarearchitekten, Entwicklern, IT-Sicherheit, DevOps-Team und Betrieb 
  • Administrative Tätigkeiten in Jenkins und JFrog
Jira Confluence MS Teams MS Project IBM ICP Git Draw.io Sharepoint JFrog Artifactory Jenkins
Bayerische Versorgungskammer, München
8 Monate
2022-05 - 2022-12

Aufbau einer CI/CD Umgebung

DevOps Architekt und technischer Projektleiter Jira Confluence Jenkins ...
DevOps Architekt und technischer Projektleiter

Galaxy CI/CD: Verantwortlich für Aufbau einer CI/CD Umgebung für 4G und 5G Telco Applikationen von Ericsson.


Aufgaben:

  • Definition der CI/CD Architekturmustern
  • Herbeiführen und Abstimmen von möglichen Architekturentscheidungen mit Softwarearchitekten, IT- Sicherheit, DevOps-Team und Netzwerker
  • Projektplanung bzw. Erstellung und Pflege aller relevanten Projektpläne
  • Erstellung von Aufgabenpaketen inkl. kontinuierlicher Weiterführung und Kontrolle
  • Koordination und Zuteilung von Aufgabenpaketen an Projektmitarbeiter zur Umsetzung und Kontrolle der Arbeitsfortschritte

Jira Confluence Jenkins GitLab Nexus Kubernetes Ansible BMC Remedy MS Teams
Telefonica Germany GmbH & Co. OHG,
München
1 Jahr
2020-10 - 2021-09

KymaDevOps

DevOps Architekt
DevOps Architekt
KymaDevOps: Verantwortlich für Konzept und Aufbau einer DEV Umgebung mit CI/CD in MS Azure Cloud and INT Umgebung in SAP Kyma Cloud.


Aufgaben: 

  • Erfassung und Abstimmung technischer Anforderungen 
  • Konzeption und Umsetzung des Aufbau der IT Infrastruktur in MS Azure Cloud and in SAP Cloud 
  • Erstellung von Deployment Pipelines 
  • Beratung im Hinblick auf Best Practices für im Umgang mit MS Azure Devops 
  • Rollen und Berechtigungsverwaltung in Azure Devops
  • Beratung im Hinblick auf Microservices, Kubernetes, Docker und Elasticsearch

Jira Confluence MS Azure SAP Kyma Cloud Azure AD Azure DevOps Minikube MS Azure AKS Ingress Let's Encrypt Github Github Actions Bitbucket Draw.io JFrog Artifactory Jenkins SonarQube Helm Liquibase
SIP Syncpilot Software GmbH & Co.KG, München
8 Monate
2019-10 - 2020-05

Verantwortlich für den Aufbau eines Kundenportals in Azure Cloud.

Solution Architekt
Solution Architekt
  • Erfassung und Abstimmung neuer Anforderungen von den Betrieb des internen Auftraggebers und an die Entwicklung 
  • Priorisierung der Anforderungen und Aufgaben zusammen mit der Projektleitung 
  • Eigenständige Koordination des IT Infrastruktur und IT Security Workstreams im Azure Cloud Platform Einführungsprojekt 
  • Strategische Beratung bei der Auswahl der Cloud-Plattform für die Bank 
  • Eigenständige Konzeption und Umsetzung des Solutions Designs mit einem externen Anbieter 
  • Zuteilung von Aufgabenpaketen an Projektmitarbeiter zur Umsetzung und Kontrolle der Arbeitsfortschritte
  • Teilnahmen an Besprechungen im Rahmen eines agilen Softwareentwicklungsprozesses 
  • Koordination und Abstimmung mit anderen Organisationseinheiten wie Security, Changemanagement und RZ-Betrieb 
  • Herbeiführen und Abstimmen von allen möglichen Architekturentscheidungen mit Softwarearchitekten, Infrastrukturarchitekten, IT-Sicherheit, DevOps-Team und Betrieb 
  • Projekt- und Beratungsleistungen und das Aufstellen des Cloud-Setups mit dem externen Dienstleister
  • Eigenständige Koordination der verschiedenen internen und externen Stakeholder 
  • Managen von Risiken und Problembehebung bei Umfang, Zeitplan und Qualität der Lieferungen
  • Beratung im Hinblick auf Best Practices für im Umgang mit Microsoft Azure Devops 
  • Rollen und Berechtigungsverwaltung in Azure Devops
  • Beratung für Git-Branching-Strategien
Jira Confluence Webex MS Azure Azure AD Azure DevOps Azure KeyVault OpenShift Ansible Git Draw.io RedHat SSO RedHat Quay RedHat Clair JFrog Artifactory
Deutsche Pfandbriefbank AG, München
6 Monate
2019-04 - 2019-09

Projekt IX Global

Projektleiter
Projektleiter
Projekt IX Global: Verantwortlich für den Aufbau der iX-Plattform im US-Rechenzentrum.


Aufgaben: 

  • Führung und Koordination der Infrastructure-Teams (US und German) beim Aufbau der iX-Plattform bestehend aus Staging, Demo und Prod Umgebungen 
  • Verhandlungen, Planung und Verwaltung von allen Freigabe-Aktivitäten 
  • Vorbereitung der Präsentationen und Teilnahme an Steering Committee Meetings mit C-Level Management 
  • Vorbereitung der Workshops mit Sales und Support Kollegen aus den USA 
  • Managen von Risiken und Problembehebung bei Umfang, Zeitplan und Qualität der Lieferungen 
  • Go-Live-Aktivitäten einschließlich der Ausführung der Bereitstellungspläne und Checklisten

Jira Confluence Webex Projectlibre Gitlab CI/CD Kubernetes Rancher VMWare CEPH Couchbase Terraform Golang
Brainloop AG, München
1 Jahr
2018-03 - 2019-02

Projekt Anti-Financial Crime E2E Processing (DBCRISP)

Programm Release Manager
Programm Release Manager
Verantwortlich für Release Management LifeCycle im DBCRSIP AML Programm. Die Aufgaben beinhalten Planung, Koordination und Steuerung von Releases für mehrere Applikationen im DBCRISP Programm. Release enthalten Anwendungsaktualisierungen, Betriebssystem-Patches und Sicherheitsverbesserungen. Verantwortlich für die Steuerung von Release-Prozessen für Lieferungen über SIT-, UAT- und PROD Umgebungen. Außerdem verantwortlich für den Aufbau des IT Release-Kalenders in enger Zusammenarbeit mit den Programmund IT-Projektmanagern aus verschiedenen DBCRISP Anwendungen. Unterstützung bei der Verwaltung von Projekten und Interdependenzen, um die Einhaltung von Meilensteinen sicherzustellen, um die Integrität der Version zu messen.


Aufgaben: 

  • Managen von Risiken und Problembehebung bei Umfang, Zeitplan und Qualität der Lieferungen 
  • Koordinierung von Release- Umfänge und Aufwände auf Basis von Service Request Backlog 
  • Kommunikation von Release-Roadmap, Rollout-Pläne, Lieferantenverpflichtungen und Änderungen, einschließlich Änderungen des Zeitplans und des Umfangs an Projektbeteiligte und Business 
  • Managen der Geschäftsverbindungen und Koordination der Arbeit zwischen verschiedenen Teams an verschiedenen Standorten 
  • Durchführen von Release-Readiness-Reviews, MeilensteinReviews und Business-Go / No-Go-Reviews 
  • Sicherstellen des Qualitätsmanagements der ausgelieferten Release-Pakete 
  • Beratung für Git-Branching-Strategien 
  • Wöchentliche Führung von Bereitstellungsmeetings und Status Berichten in Confluence 
  • Verhandlungen, Planung und Verwaltung von allen Freigabe Aktivitäten 
  • Release-Zeitplan Pflege für alle DBCRISP-Services; Sicherstellen der Ausrichtung auf die wichtigsten Partner und Lieferanten 
  • Kontinuierliche Verbesserung des Release Prozesses 
  • Führen und Koordinierung der Go-Live-Aktivitäten einschließlich der Ausführung der Bereitstellungspläne und Checklisten
  • Teilnehme an CAB-Meetings, um den Umfang der Freigabe und die Hindernisse zu diskutieren

Bitbucket Jira Jama Confluence TeamCity HP ALM ServiceNow Enterprise Architect MS Project MS Word Weblogic12 OpenShift Java 8 Oracle 12c Tableau IBM UCD
Deutsche Bank AG, Frankfurt
1 Jahr 6 Monate
2016-10 - 2018-03

deverse Projekte

Technischer Projektleiter, IT-Architekt und DevOps Experte
Technischer Projektleiter, IT-Architekt und DevOps Experte
Projekt CASA (BMW ConnectedDrive):

Unterstützung des Projekts CASA in DevOps Aufgaben: Deployments, Aufbau von Jenkins Pipelines, Beratung in Prozessoptimierung, Vorbereitungen für Datenmigrationen und Umstellung auf Microservice Architektur, Erstellung von automatischen Deployment-Gates, Beratung für zentrale Builds und Sourcecode Analyse 


Projekt PostgreSQL Migration: 

Technische Projektleitung und Architektur Design der Migration von Oracle nach PostgreSQL. Umfangreiche Kommunikation mit BMW Projektverantwortlichen und Betrieb Zweck der Migration. Migration Planung, Koordination und technische Beratung den Kunden Projekt Claudification: Dokumentation der Cloud Architektur, Vorbereitungen für Projektumstellungen auf OpenShift Cloud Lösungen 


Projekt Callisto: 

Erstellung eines Architektur Konzepts in Form eines Grobkonzepts gem. ITPM. In dem Konzept geht es um Migration einer SAP Web Dynpro Anwendung nach Java Liferay Portal Server und Postgres Datenbank. Beratung von BMW Mitarbeitern und NTT Data Projektleiter zur Nutzung des Liferay Portal Servers, Anforderungsanalyse und Schreiben des Konzepts

Jira Confluence HP ALM Remedy Jenkins MS Visio MS Word Java 7 Jackson Jersey PostgreSQL Payara Application Server Liferay Portal 7 Arquillian Swagger Spring Boot DBeaver MQ Client Docker OpenShift AWS
NTT Data Deutschland GmbH, München
9 Monate
2015-11 - 2016-07

Projekt ESP

DevOps Experte
DevOps Experte
nnovation Audit des Plattforms über OnlineFragebogen; Release Management mit Semantic Versioning; Mitarbeit an der Plattform-Architektur; kontinuierliche Weiterentwicklung der erforderlichen Toolgestützten Entwicklungsprozesse für die internen Entwicklungsprojekte. Einweisung der Projektmitarbeiter in den Umgang mit den DevOpsTools. Unterstützung im Bereich Aufbau der DevOps-Umgebung für Continuous Integration und Continuous Deployment: 

  • Erstellung Docker Images 
  • Erstellung Jenkins Chains
  • Integration von Test Automation (Unit, UI, Interfaces)
  • Merging/Branching mit GitFlow 
  • SonarQube Integration
  • Deployment in Artifactory 
  • Erstellung VMs in Azure Cloud via Automation Scripts
  • Beratung von Projekten zur Nutzung dieser Umgebung. Weiterentwicklung und den Support des Agile Management Tools 
  • Beratung für Git-Branching-Strategien 
  • Erstellung von automatischen Deployment-Gates

Jira Confluence Jenkins JFrog Artifactory SonarQube GitLab Docker Chef Maven Ant Azure Portal CentOS 7 Shell PHP Nodejs ReactJS Java Scala
E.ON Energie Deutschland GmbH, München und Essen
2 Monate
2015-07 - 2015-08

Projekt AUDI Connected Car Center

IT-Architekt, Release- und Umgebungsmanager
IT-Architekt, Release- und Umgebungsmanager
  • Analyse der externen Schnittstellen zu AUDI Modular Backend-Baukasten (MBB), Überprüfung der Schnittstellenkontrakte. Mitarbeit an der Architektur-Requirements für eine private Cloud-Lösung von NTT Com für AUDI.
  • Release- und Umgebungsmanagement in dem Projekt auf Basis von MS-Project, fachliche Jira Administation, Dokumentmanagement im Confluence und SharePoint. 
  • Überwachung von Milestones im Release Plan, Koordination technischer Mitarbeiter bei Problemlösungen, Organisation der internen Projekt-Meetings. 
  • Technische Unterstützung des Projekt Managements bei Fragen im Umgebungsaufbau mit Chef, Applikation Packaging mit Docker und Virtualisierungen mit VMWare
Java 1.6 Tomcat Chef Ruby Docker LDAP Oracle 11g Git Jenkins CentOS 7 VM-Ware Shell Confluence Jira mit Agile Plugin (Scrum) MS Project Virtualisierte Cloud Infrastruktur von der Firma NTT Com
NTT Data Deutschland GmbH, Ingolstadt
9 Monate
2014-11 - 2015-07

mehrere Aufgaben

Teilprojektleiter, Senior Infrastruktur Engineer, Senior Java Softwareentwickler und DevOps Engineer
Teilprojektleiter, Senior Infrastruktur Engineer, Senior Java Softwareentwickler und DevOps Engineer
Projekt GCDM: 

In der Transition Phase bei Providerwechsel war ich verantwortlich für Übernahme von Build und DevOps Themen. Nach der Transition Phase war ich verantwortlich für Aufbau China Hub und GUI Softwareentwicklung mit folgenden Aufgaben: 


Aufbau China Hub: 

  • Aufwandsabschätzungen, Erstellen von Anforderungsdokumenten im Reifegrad 1 und 2 für China Hub Projekte 
  • Projektstrukturplan Erstellung für den Aufbau des Hubs 
  • Ressourcenplanung Erstellung mit Aufgabenverteilung für den Hub 
  • Kommunikation mit BMW internen Mitarbeiter zwecks Change und Inzident Management 
  • Koordination und Steuerung bei dem Aufbau als Projektverantwortlicher 
  • Mitarbeit bei der Implementierung (Jenkins Jobs geschrieben) 
  • Kundenberatung bei technischen Fragen als Lead Engineer
  • Rollout Vorbereitung 


GUI Softwareentwicklung im Scrum Team unter agiler Festpreis im BMW GCDM Umfeld:
 

  • Entwicklung neuer AngularJS Direktiven und Anbindung der Talend Webservices im FormComponents Projekt 
  • Weiterentwicklung Dealer Locator Service (DLO) auf Basis von Mapsstraction Geocoding API, Maps-API von Google und Yandex mit Java 
  • Migrationen von GlassFish 2 auf GlassFish 3 im Cockpit Projekt. Umstellung von Java Struts auf AngularJS - System-Integration Tests geschrieben

Java 1.7 Eclipse 4.3 Mockito Intellij Idea 14 WebStorm 9 AngularJS Jasmine Protractor Talend JQuery Sonar Qube Crucible GlassFish 3.1 Nagios Siteminder Oracle PostgreSQL Jira Confluence HPQC (ALM) Remedy (OPTIS) PISA ITSSP CMDB MS Project
MVI Solve IT GmbH, München
7 Monate
2014-05 - 2014-11

Projekt TEC6

IT Engineering und DevOps Experte, Konfiguration Manager
IT Engineering und DevOps Experte, Konfiguration Manager
  • Verantwortlich für Umsetzung von Feinkonzepten anhand inhaltlicher Beschreibungen von Software-Modulen für den betrieblichen Bereich.
  • Mitwirkung bei der Planung, Konzeption, Konfiguration und Realisierung des IT-Betriebes für hochverfügbare Anwendungen. Umstellung Build Prozesses auf Gradle.
  • Einführung Hudson Continuous Integration Server in der Abteilung, Gradle Jobs für Hudson geschrieben. 
  • Überwachung von Performance und Verfügbarkeit zentraler Verfahren. Mitwirkung bei der Sicherstellung der Verfügbarkeit zentraler Verfahren. 
  • Fehlerbehebung und Störungsbeseitigung (Diagnose und Troubleshooting). 
  • Analyse und Anpassung bestehender IT-Lösungen. Integration von neuen Anwendungen und Systemen in die bestehende Infrastruktur. 
  • Erstellung von Skripten. 
  • Entwicklung und Bug Fixing für die hausinterne Weblogic Configuration Manager J2EE Applikation.
  • Entwicklung einer neuen JSF2 Anwendung. 
  • Durchführung von Teststellungen für komplexe Umgebungen, Dokumentation und Qualitätsmanagement. 
  • Erstellung UML Ablaufsund Dependencies Diagramme für den Configuration Manager. 
  • Planung und Durchführung von QA - Maßnahmen. Informationsaustausch mit den Software erstellenden Organisationseinheiten.
  • Erstellung und Pflege von Betriebsdokumentationen
Oracle Fusion Middleware (Oracle Weblogic 11 Oracle Enterprise Service Bus SOA-Suite Webcenter) Oracle DB 12 Oracle Cloud Control Oracle SQL Developer Oracle Data Modeler Java 6 EJB JSF 2.2 Eclipselink 2.4 2.5 Hibernate 4 Javadoc Eclipse 4.3 Intellij Idea Hudson Rundeck Python 2.7 WLST Gradle Groovy Grails Ansible SoapIU Jira Suse Linux UC4 bash
Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
10 Monate
2013-06 - 2014-03

Projekt Payback

IT Engineering und DevOps Experte
IT Engineering und DevOps Experte
  • Verantwortlich für Second und Third Level Support für Payback Backend Business Prozesse (Mexico, Italy and USA), analytische Untersuchung bei Incidents. 
  • Verantwortlich für Test-Automatisierungskonzept und Implementierung des TestFrameworks auf Basis von Python, Selenium Webdriver und SoapUI PRO Suite Erbringung des Supports für die Applikationen nach dem Rollout
Oracle Weblogic 12 Oracle 12 PL SQL Developer Tomcat 7 Apache 2 SUN JDK 1.6.0_33 and Oracle JRockit 1.6.0_29 Python 2.7 SoapIU PRO Groovy Selenium Jenkins First Spirit Jira Red Hat Enterprise Linux Server 5.9 bash
Payback GmbH (Amex Group), München
1 Jahr 6 Monate
2012-01 - 2013-06

Projekt Middleware Komponenten

System Analyst und Third Level Support Engineer
System Analyst und Third Level Support Engineer
  • Verantwortlich für Aufbau, Migrationen und Analyse von Fehlerzuständen im Problemfall, technische Beratung für Applikation Server und Banking Applikationen (CVT, CCR, BAIS, Jira, Bedarv, Informinvest, Auris, Abacus), Erstellung von Automatisierungskonzepten (Python Skripting: Betrieb und Aufbau) und Dokumentationen. 
  • Koordination der Inbetriebnahme von Middleware Komponenten, Erbringung des Supports für die Applikationen
SunOS Linux AIX IBM WebSphere Application Server v8.0 7.0 6.1 IBM HTTP Server=8.0 6.1. Python Apache JBoss 5 Oracle WebLogic 12 Tomcat 7 6 Mercurial Jasig's Central Authentication Service (CAS) SAP CATS IBM P-Series SUN v240 Intel Xeon
FI-TS GmbH & Co. KG, München
5 Jahre
2008-01 - 2012-12

Projekt easy Rechtsschutzmarkt

CIO/SW-Architekt/System Analyst/Infrastructure Engineer/QAManager
CIO/SW-Architekt/System Analyst/Infrastructure Engineer/QAManager
Konzeptionierung und Aufbau einer kompletten Serverinfrastruktur für die Firma mit folgenden Komponenten:

  • Hardware Auswahl und Serverkonfuguration auf CentOS Basis
  • Aufbau der kompletten virtualisierten Infrastruktur auf Basis von Xen, Zimbra, Tomcat 
  • Aufbau und Test der neuen Prod-, INT- und Test-Umgebungen 
  • Einführung der Portalsoftware auf OpenCMS Basis 


Architektur und Software Design des Portal-basierten Maklers für Rechtsschutzversicherer mit folgenden Aufgaben: 

  • Architektur und Implementierung der iBatis-Datenbankschicht 
  • Architektur und Implementierung der generischen Portal UISchicht auf Basis von OpenCMS API und Spring 
  • Architektur und Implementierung der PDF-Reports auf Jasper Basis
  • Implemenierung des Portal-Layouts auf Basis von gelieferten PSD-Dateien 
Qualitätssicherung für die fachlichen Daten und Test der kompletten Anwendung. Rollouplanung unter Berücksichtigung der verfügbaren Software und der notwendigen Softwareentwicklung Erstellung Desaster Recovery Konzept

CentOS Tomcat OpenCMS Python Spring iBatis Webservices Postgresql jQuery CSS Java6 Jasper JUnit Intel I7-920
easy Rechtsschutzmarkt GmbH, Hamburg
1 Jahr
2011-01 - 2011-12

Projekt Callidus

EDV-Berater
EDV-Berater
  • System-Analyse, Vorbereitung zur Umstellung von hausinternen Billing-System auf Callidus Software, Operational Acceptance Test und Inbetriebnahme des neuen Prämienlohnsystems bei einem Mobilfunkanbieter im PrepaidBereich.
  • Erstellung der Operational Handbook für Callidus System im Systemlandschaft des Mobilfunkanbieters
SunOS Callidus Truecomp Manager 6 Informatica PowerCenter 8 Weblogic Application Server 9.2 Oracle 11.1 SAP DDTS
Atos Origin GmbH, Düsseldorf
11 Monate
2010-03 - 2011-01

Projekt Dresdner Bank Integration in die Commerzbank (TEO)

System Analyst und Third Level Support Engineer
System Analyst und Third Level Support Engineer
  • Troubleshooting/Beratung/3rd-Level-Support WebSphere 6.0, 6.1, 7.0 unter Sun Solaris. 
  • Analyse von Fehlerzuständen im Problemfall, technische Beratung für Applikationen zu Fragen des RZ Betriebs, der Architektur und der Infrastruktur.
  • Erstellung von Automatisierungskonzepten (Unix Shell Skripting) und Dokumentationen. Koordination der Inbetriebnahme von Applikationen. 
  • Erbringung des Supports für die Applikationen.
  • Entwicklung einer Webanwendung für Rechenzentrumbetrieb auf Basis von CakePHP, Oracle, Shell-Skripte 
SunOS Linux Python IBM WebSphere Application Server v6.0 6.1 7.0 IBM HTTP Server=6.0 7. HP Quality Center
Commerzbank, Frankfurt

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Jahre 7 Monate
2014-03 - 2017-09

Berufsbegleitendes Executive MBA Studium

Diplom Executive MBA, PASSED WITH MERIT, Henley Business School, München
Diplom Executive MBA, PASSED WITH MERIT
Henley Business School, München

1 Monat
2017-03 - 2017-03

Introduction to Enterprise Architecture

Enterprise Architects, Open Universities Australia
Enterprise Architects, Open Universities Australia
1 Monat
2016-01 - 2016-01

Agile Planning for Software Products

University of Alberta Online-Kurs on Coursera
University of Alberta Online-Kurs on Coursera
3 Monate
2015-11 - 2016-01

Agile Planning for Software Products

University of Alberta Online-Kurs on Coursera.
University of Alberta Online-Kurs on Coursera.
  • Agile Planning for Software Products, Software Processes and Agile Practices, Client Needs and Software Requirements,
1 Monat
2015-12 - 2015-12

Client Needs and Software Requirements

University of Alberta Online-Kurs on Coursera.
University of Alberta Online-Kurs on Coursera.
1 Monat
2015-11 - 2015-11

Software Processes and Agile Practices

University of Alberta Online-Kurs on Coursera
University of Alberta Online-Kurs on Coursera
1 Monat
2015-11 - 2015-11

Software Product Management Specialization

University of Alberta Online-Kurse on Coursera
University of Alberta Online-Kurse on Coursera
  • einschließlich Software Processes and Agile Practices, Client Needs and Software Requirements, Agile Planning for Software Products und Reviews & Metrics for Software Improvements

1 Monat
2015-11 - 2015-11

Fundamentals of Project Planning and Management

University of Virginia Online-Kurs on Coursera
University of Virginia Online-Kurs on Coursera
1 Monat
2013-06 - 2013-06

Oracle Zertifizierungsprogramm.

Oracle Database SQL Certified Expert,
Oracle Database SQL Certified Expert

1 Monat
2009-04 - 2009-04

IBM Proof of Technology Workshop WAS V7

IBM Stuttgart
IBM Stuttgart
11 Monate
2005-06 - 2006-04

Englisch Kurs

Wall Street Institute, München
Wall Street Institute, München
7 Monate
1997-11 - 1998-05

Management for engineers program

Professional certificate., LETI-LOVANIUM International School of Management
Professional certificate.
LETI-LOVANIUM International School of Management

Position

Position

Projektleiter

Technischer Projektleiter

Solution Architect

Release Manager

Infrastruktur Architekt

DevOps Engineer

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

DevOps Microsoft Azure Projektm Solution Architect microservices consulting infrastructure Kubernetes OpenShift Jira Confluence

Schwerpunkte

Agile Software Development
Anforderungsmanagement
Business Analysis
Infrastruktur-Architektur
IT-Architektur
Technische Projektleitung
Release Manager
DevOps Experte
IT-Architekt
Hands-on Erfahrung

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Fachliche Qualifikationen:

Kompetenzen: 

Anforderungsanalyse mit UML, Design, Implementierung, Wartung, Systemanalyse, DevOps 

Projektmanagement: 
Agiles Projektmanagement mit Scrum und Kanban, ITIL, Jira, Jama, Confluence, MS Project, HP ALM, Enterprise Architect

Application und Web Server: 
IBM Websphere, Oracle Weblogic, GlassFish, Tomcat, JBoss, Apache

DevOps:
Gitlab, Bitbucket, MS Azure, Google GCP, AWS, Jenkins

Betriebssysteme

Mac OSX
gute Kentnisse
MS-DOS
gute Kentnisse MS-DOS
Novell
Grundkenntnisse
SUN OS, Solaris
gute Kentnisse SunOS 5.10
Unix
gute Kentnisse RedHat, CentOS, Suse, AIX 5.3
Windows
gute Kentnisse MS Windows 3.x/95/98/Me/NT4.0/2000/XP/Vista/7/10
Linux
OpenShift
Kubernetes
MS Azure
Amazon AWS
Google GCP

Programmiersprachen

Assembler
80x86
Basic
Visual Basic, VBA
C
C++
VC++, Borland C++/C++ Builder
Clipper
Grundkenntnisse
CORBA IDL
dBase
Grundkenntnisse
Delphi
Emacs
Fortran
Fortran IV, Fortran 77
Foxpro
Java
API, AWT, Swing, RMI, EJB, Servlets, JSP, JSF, Tiles, GWT, JavaMail
JavaScript
JQuery, AngularJS
JCL
Lisp
Autocad
Pascal
gute Kentnisse Object Pascal
Perl
Grundkenntnisse
PHP
gute Kenntnisse PHP (Cake PHP, Joomla)
PL/SQL
gute Kenntnisse (Oracle Database SQL Certified Expert)
Powerbuilder
Grundkenntnisse
Prolog
Python
gute Kentnisse Python 2.6, IBM Jython 2.1
Shell
gute Kenntnisse bash
VRML
Grundkenntnisse
SQL Allgemein
UML Together
RationalRose
Reports Tools:
  • QuickReport 3.0 (CristalReport 7.0)

Datenbanken

Access
MS Access 2010
B-Tree
BDE
DAO
DB2
DB2 9.5
Informix
Interbase
5.1
JDBC
Lotus Notes
LotusNotes 4.6
MS SQL Server
6.5, 7.0, 2000
MySQL
5.5
Object Store
ODBC
Oracle
Oracle 11, PL/SQL - gute Kenntnisse (Oracle Database SQL Certified Expert)
Postgres
Postgresql 9
SQL
Sybase
xBase
MongoDB
Redis
Flyway
Liquibase

Datenkommunikation

ATM
Grundkenntnisse
Ethernet
Internet, Intranet
Message Queuing
Grundkenntnisse
Novell
Grundkenntnisse
RS232
SMTP
TCP/IP
Voice
Dialogic
Windows Netzwerk
Citrix
VNC
CA SiteMinder
LDAP
WinSCP

Hardware

Drucker
HP 5L Laserjet
Modem
US Robotics Sportster, Fritz ISDN, DSL
PC
gute Kenntnisse der Hardware

Design / Entwicklung / Konstruktion

AutoCAD
Pro/ENGINEER

Branchen

Branchen

  • Banken,
  • Versicherungen,
  • Forschung,
  • Entwicklung,
  • UNI,
  • Telekommunikation,
  • Handel,
  • Elektrotechnik,
  • Betriebswirtschaft,
  • Chemie,
  • Autoindustrie,
  • Marketing,
  • Behörde

Einsatzorte

Einsatzorte

München (+200km) Mindelheim (+100km) Erlangen (+100km) Deggendorf (+75km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

11 Monate
2023-08 - heute

Verantwortlich für Machbarkeitsstudie des Security Secret Servers in dem Unternehmen

Projektleiter
Projektleiter
  • Projektplanung bzw. Erstellung und Pflege aller relevanten Projektpla?ne
  • Koordination eines Teams in der Machbarkeitsstudie für die Einführung von IBM Produkt Security Secret Server
  • Anforderungsmanagement in der Firma
  • Managen von Risiken und Problembehebung bei Umfang, Zeitplan und Qualita?t der Lieferungen von IBM
  • Teilnahme an IT-Konzepterstellung
IBM Security Secret Server Atlassian JIRA Confluence MS Pro BitBucket Rancher Kubernetes
Bayerische Versorgungskammer
München
3 Jahre 11 Monate
2020-08 - heute

Verantwortlich für die technische Koordination des Aufbau und GoLive von BVK Kundenportale

Technischer Projektleiter im Kundenportale Umfeld
Technischer Projektleiter im Kundenportale Umfeld
  • Projektplanung bzw. Erstellung und Pflege aller relevanten Projektpläne 
  • Erfassung und Abstimmung neuer Anforderungen von/an den Betrieb des internen Auftraggebers und Entwicklung 
  • Erstellung von Releaseplänen und Aufgabenpaketen inkl. kontinuierlicher Weiterführung und Kontrolle, sowie Reporting an den internen Auftraggeber und Entscheidungsträger der BVK 
  • Priorisierung der Anforderungen und Aufgaben zusammen mit der Projekt- und der Entwicklungsleitung 
  • Zuteilung von Aufgabenpaketen an Projektmitarbeiter zur Umsetzung und Kontrolle der Arbeitsfortschritte 
  • Teilnamen an Besprechungen im Rahmen eines agilen Softwareentwicklungsprozesses
  • Koordination und Abstimmung mit anderen Organisationseinheiten wie Changemanagement und RZ Betrieb 
  • Herbeiführen und Abstimmen von möglichen Architekturentscheidungen mit Softwarearchitekten, Entwicklern, IT-Sicherheit, DevOps-Team und Betrieb 
  • Administrative Tätigkeiten in Jenkins und JFrog
Jira Confluence MS Teams MS Project IBM ICP Git Draw.io Sharepoint JFrog Artifactory Jenkins
Bayerische Versorgungskammer, München
8 Monate
2022-05 - 2022-12

Aufbau einer CI/CD Umgebung

DevOps Architekt und technischer Projektleiter Jira Confluence Jenkins ...
DevOps Architekt und technischer Projektleiter

Galaxy CI/CD: Verantwortlich für Aufbau einer CI/CD Umgebung für 4G und 5G Telco Applikationen von Ericsson.


Aufgaben:

  • Definition der CI/CD Architekturmustern
  • Herbeiführen und Abstimmen von möglichen Architekturentscheidungen mit Softwarearchitekten, IT- Sicherheit, DevOps-Team und Netzwerker
  • Projektplanung bzw. Erstellung und Pflege aller relevanten Projektpläne
  • Erstellung von Aufgabenpaketen inkl. kontinuierlicher Weiterführung und Kontrolle
  • Koordination und Zuteilung von Aufgabenpaketen an Projektmitarbeiter zur Umsetzung und Kontrolle der Arbeitsfortschritte

Jira Confluence Jenkins GitLab Nexus Kubernetes Ansible BMC Remedy MS Teams
Telefonica Germany GmbH & Co. OHG,
München
1 Jahr
2020-10 - 2021-09

KymaDevOps

DevOps Architekt
DevOps Architekt
KymaDevOps: Verantwortlich für Konzept und Aufbau einer DEV Umgebung mit CI/CD in MS Azure Cloud and INT Umgebung in SAP Kyma Cloud.


Aufgaben: 

  • Erfassung und Abstimmung technischer Anforderungen 
  • Konzeption und Umsetzung des Aufbau der IT Infrastruktur in MS Azure Cloud and in SAP Cloud 
  • Erstellung von Deployment Pipelines 
  • Beratung im Hinblick auf Best Practices für im Umgang mit MS Azure Devops 
  • Rollen und Berechtigungsverwaltung in Azure Devops
  • Beratung im Hinblick auf Microservices, Kubernetes, Docker und Elasticsearch

Jira Confluence MS Azure SAP Kyma Cloud Azure AD Azure DevOps Minikube MS Azure AKS Ingress Let's Encrypt Github Github Actions Bitbucket Draw.io JFrog Artifactory Jenkins SonarQube Helm Liquibase
SIP Syncpilot Software GmbH & Co.KG, München
8 Monate
2019-10 - 2020-05

Verantwortlich für den Aufbau eines Kundenportals in Azure Cloud.

Solution Architekt
Solution Architekt
  • Erfassung und Abstimmung neuer Anforderungen von den Betrieb des internen Auftraggebers und an die Entwicklung 
  • Priorisierung der Anforderungen und Aufgaben zusammen mit der Projektleitung 
  • Eigenständige Koordination des IT Infrastruktur und IT Security Workstreams im Azure Cloud Platform Einführungsprojekt 
  • Strategische Beratung bei der Auswahl der Cloud-Plattform für die Bank 
  • Eigenständige Konzeption und Umsetzung des Solutions Designs mit einem externen Anbieter 
  • Zuteilung von Aufgabenpaketen an Projektmitarbeiter zur Umsetzung und Kontrolle der Arbeitsfortschritte
  • Teilnahmen an Besprechungen im Rahmen eines agilen Softwareentwicklungsprozesses 
  • Koordination und Abstimmung mit anderen Organisationseinheiten wie Security, Changemanagement und RZ-Betrieb 
  • Herbeiführen und Abstimmen von allen möglichen Architekturentscheidungen mit Softwarearchitekten, Infrastrukturarchitekten, IT-Sicherheit, DevOps-Team und Betrieb 
  • Projekt- und Beratungsleistungen und das Aufstellen des Cloud-Setups mit dem externen Dienstleister
  • Eigenständige Koordination der verschiedenen internen und externen Stakeholder 
  • Managen von Risiken und Problembehebung bei Umfang, Zeitplan und Qualität der Lieferungen
  • Beratung im Hinblick auf Best Practices für im Umgang mit Microsoft Azure Devops 
  • Rollen und Berechtigungsverwaltung in Azure Devops
  • Beratung für Git-Branching-Strategien
Jira Confluence Webex MS Azure Azure AD Azure DevOps Azure KeyVault OpenShift Ansible Git Draw.io RedHat SSO RedHat Quay RedHat Clair JFrog Artifactory
Deutsche Pfandbriefbank AG, München
6 Monate
2019-04 - 2019-09

Projekt IX Global

Projektleiter
Projektleiter
Projekt IX Global: Verantwortlich für den Aufbau der iX-Plattform im US-Rechenzentrum.


Aufgaben: 

  • Führung und Koordination der Infrastructure-Teams (US und German) beim Aufbau der iX-Plattform bestehend aus Staging, Demo und Prod Umgebungen 
  • Verhandlungen, Planung und Verwaltung von allen Freigabe-Aktivitäten 
  • Vorbereitung der Präsentationen und Teilnahme an Steering Committee Meetings mit C-Level Management 
  • Vorbereitung der Workshops mit Sales und Support Kollegen aus den USA 
  • Managen von Risiken und Problembehebung bei Umfang, Zeitplan und Qualität der Lieferungen 
  • Go-Live-Aktivitäten einschließlich der Ausführung der Bereitstellungspläne und Checklisten

Jira Confluence Webex Projectlibre Gitlab CI/CD Kubernetes Rancher VMWare CEPH Couchbase Terraform Golang
Brainloop AG, München
1 Jahr
2018-03 - 2019-02

Projekt Anti-Financial Crime E2E Processing (DBCRISP)

Programm Release Manager
Programm Release Manager
Verantwortlich für Release Management LifeCycle im DBCRSIP AML Programm. Die Aufgaben beinhalten Planung, Koordination und Steuerung von Releases für mehrere Applikationen im DBCRISP Programm. Release enthalten Anwendungsaktualisierungen, Betriebssystem-Patches und Sicherheitsverbesserungen. Verantwortlich für die Steuerung von Release-Prozessen für Lieferungen über SIT-, UAT- und PROD Umgebungen. Außerdem verantwortlich für den Aufbau des IT Release-Kalenders in enger Zusammenarbeit mit den Programmund IT-Projektmanagern aus verschiedenen DBCRISP Anwendungen. Unterstützung bei der Verwaltung von Projekten und Interdependenzen, um die Einhaltung von Meilensteinen sicherzustellen, um die Integrität der Version zu messen.


Aufgaben: 

  • Managen von Risiken und Problembehebung bei Umfang, Zeitplan und Qualität der Lieferungen 
  • Koordinierung von Release- Umfänge und Aufwände auf Basis von Service Request Backlog 
  • Kommunikation von Release-Roadmap, Rollout-Pläne, Lieferantenverpflichtungen und Änderungen, einschließlich Änderungen des Zeitplans und des Umfangs an Projektbeteiligte und Business 
  • Managen der Geschäftsverbindungen und Koordination der Arbeit zwischen verschiedenen Teams an verschiedenen Standorten 
  • Durchführen von Release-Readiness-Reviews, MeilensteinReviews und Business-Go / No-Go-Reviews 
  • Sicherstellen des Qualitätsmanagements der ausgelieferten Release-Pakete 
  • Beratung für Git-Branching-Strategien 
  • Wöchentliche Führung von Bereitstellungsmeetings und Status Berichten in Confluence 
  • Verhandlungen, Planung und Verwaltung von allen Freigabe Aktivitäten 
  • Release-Zeitplan Pflege für alle DBCRISP-Services; Sicherstellen der Ausrichtung auf die wichtigsten Partner und Lieferanten 
  • Kontinuierliche Verbesserung des Release Prozesses 
  • Führen und Koordinierung der Go-Live-Aktivitäten einschließlich der Ausführung der Bereitstellungspläne und Checklisten
  • Teilnehme an CAB-Meetings, um den Umfang der Freigabe und die Hindernisse zu diskutieren

Bitbucket Jira Jama Confluence TeamCity HP ALM ServiceNow Enterprise Architect MS Project MS Word Weblogic12 OpenShift Java 8 Oracle 12c Tableau IBM UCD
Deutsche Bank AG, Frankfurt
1 Jahr 6 Monate
2016-10 - 2018-03

deverse Projekte

Technischer Projektleiter, IT-Architekt und DevOps Experte
Technischer Projektleiter, IT-Architekt und DevOps Experte
Projekt CASA (BMW ConnectedDrive):

Unterstützung des Projekts CASA in DevOps Aufgaben: Deployments, Aufbau von Jenkins Pipelines, Beratung in Prozessoptimierung, Vorbereitungen für Datenmigrationen und Umstellung auf Microservice Architektur, Erstellung von automatischen Deployment-Gates, Beratung für zentrale Builds und Sourcecode Analyse 


Projekt PostgreSQL Migration: 

Technische Projektleitung und Architektur Design der Migration von Oracle nach PostgreSQL. Umfangreiche Kommunikation mit BMW Projektverantwortlichen und Betrieb Zweck der Migration. Migration Planung, Koordination und technische Beratung den Kunden Projekt Claudification: Dokumentation der Cloud Architektur, Vorbereitungen für Projektumstellungen auf OpenShift Cloud Lösungen 


Projekt Callisto: 

Erstellung eines Architektur Konzepts in Form eines Grobkonzepts gem. ITPM. In dem Konzept geht es um Migration einer SAP Web Dynpro Anwendung nach Java Liferay Portal Server und Postgres Datenbank. Beratung von BMW Mitarbeitern und NTT Data Projektleiter zur Nutzung des Liferay Portal Servers, Anforderungsanalyse und Schreiben des Konzepts

Jira Confluence HP ALM Remedy Jenkins MS Visio MS Word Java 7 Jackson Jersey PostgreSQL Payara Application Server Liferay Portal 7 Arquillian Swagger Spring Boot DBeaver MQ Client Docker OpenShift AWS
NTT Data Deutschland GmbH, München
9 Monate
2015-11 - 2016-07

Projekt ESP

DevOps Experte
DevOps Experte
nnovation Audit des Plattforms über OnlineFragebogen; Release Management mit Semantic Versioning; Mitarbeit an der Plattform-Architektur; kontinuierliche Weiterentwicklung der erforderlichen Toolgestützten Entwicklungsprozesse für die internen Entwicklungsprojekte. Einweisung der Projektmitarbeiter in den Umgang mit den DevOpsTools. Unterstützung im Bereich Aufbau der DevOps-Umgebung für Continuous Integration und Continuous Deployment: 

  • Erstellung Docker Images 
  • Erstellung Jenkins Chains
  • Integration von Test Automation (Unit, UI, Interfaces)
  • Merging/Branching mit GitFlow 
  • SonarQube Integration
  • Deployment in Artifactory 
  • Erstellung VMs in Azure Cloud via Automation Scripts
  • Beratung von Projekten zur Nutzung dieser Umgebung. Weiterentwicklung und den Support des Agile Management Tools 
  • Beratung für Git-Branching-Strategien 
  • Erstellung von automatischen Deployment-Gates

Jira Confluence Jenkins JFrog Artifactory SonarQube GitLab Docker Chef Maven Ant Azure Portal CentOS 7 Shell PHP Nodejs ReactJS Java Scala
E.ON Energie Deutschland GmbH, München und Essen
2 Monate
2015-07 - 2015-08

Projekt AUDI Connected Car Center

IT-Architekt, Release- und Umgebungsmanager
IT-Architekt, Release- und Umgebungsmanager
  • Analyse der externen Schnittstellen zu AUDI Modular Backend-Baukasten (MBB), Überprüfung der Schnittstellenkontrakte. Mitarbeit an der Architektur-Requirements für eine private Cloud-Lösung von NTT Com für AUDI.
  • Release- und Umgebungsmanagement in dem Projekt auf Basis von MS-Project, fachliche Jira Administation, Dokumentmanagement im Confluence und SharePoint. 
  • Überwachung von Milestones im Release Plan, Koordination technischer Mitarbeiter bei Problemlösungen, Organisation der internen Projekt-Meetings. 
  • Technische Unterstützung des Projekt Managements bei Fragen im Umgebungsaufbau mit Chef, Applikation Packaging mit Docker und Virtualisierungen mit VMWare
Java 1.6 Tomcat Chef Ruby Docker LDAP Oracle 11g Git Jenkins CentOS 7 VM-Ware Shell Confluence Jira mit Agile Plugin (Scrum) MS Project Virtualisierte Cloud Infrastruktur von der Firma NTT Com
NTT Data Deutschland GmbH, Ingolstadt
9 Monate
2014-11 - 2015-07

mehrere Aufgaben

Teilprojektleiter, Senior Infrastruktur Engineer, Senior Java Softwareentwickler und DevOps Engineer
Teilprojektleiter, Senior Infrastruktur Engineer, Senior Java Softwareentwickler und DevOps Engineer
Projekt GCDM: 

In der Transition Phase bei Providerwechsel war ich verantwortlich für Übernahme von Build und DevOps Themen. Nach der Transition Phase war ich verantwortlich für Aufbau China Hub und GUI Softwareentwicklung mit folgenden Aufgaben: 


Aufbau China Hub: 

  • Aufwandsabschätzungen, Erstellen von Anforderungsdokumenten im Reifegrad 1 und 2 für China Hub Projekte 
  • Projektstrukturplan Erstellung für den Aufbau des Hubs 
  • Ressourcenplanung Erstellung mit Aufgabenverteilung für den Hub 
  • Kommunikation mit BMW internen Mitarbeiter zwecks Change und Inzident Management 
  • Koordination und Steuerung bei dem Aufbau als Projektverantwortlicher 
  • Mitarbeit bei der Implementierung (Jenkins Jobs geschrieben) 
  • Kundenberatung bei technischen Fragen als Lead Engineer
  • Rollout Vorbereitung 


GUI Softwareentwicklung im Scrum Team unter agiler Festpreis im BMW GCDM Umfeld:
 

  • Entwicklung neuer AngularJS Direktiven und Anbindung der Talend Webservices im FormComponents Projekt 
  • Weiterentwicklung Dealer Locator Service (DLO) auf Basis von Mapsstraction Geocoding API, Maps-API von Google und Yandex mit Java 
  • Migrationen von GlassFish 2 auf GlassFish 3 im Cockpit Projekt. Umstellung von Java Struts auf AngularJS - System-Integration Tests geschrieben

Java 1.7 Eclipse 4.3 Mockito Intellij Idea 14 WebStorm 9 AngularJS Jasmine Protractor Talend JQuery Sonar Qube Crucible GlassFish 3.1 Nagios Siteminder Oracle PostgreSQL Jira Confluence HPQC (ALM) Remedy (OPTIS) PISA ITSSP CMDB MS Project
MVI Solve IT GmbH, München
7 Monate
2014-05 - 2014-11

Projekt TEC6

IT Engineering und DevOps Experte, Konfiguration Manager
IT Engineering und DevOps Experte, Konfiguration Manager
  • Verantwortlich für Umsetzung von Feinkonzepten anhand inhaltlicher Beschreibungen von Software-Modulen für den betrieblichen Bereich.
  • Mitwirkung bei der Planung, Konzeption, Konfiguration und Realisierung des IT-Betriebes für hochverfügbare Anwendungen. Umstellung Build Prozesses auf Gradle.
  • Einführung Hudson Continuous Integration Server in der Abteilung, Gradle Jobs für Hudson geschrieben. 
  • Überwachung von Performance und Verfügbarkeit zentraler Verfahren. Mitwirkung bei der Sicherstellung der Verfügbarkeit zentraler Verfahren. 
  • Fehlerbehebung und Störungsbeseitigung (Diagnose und Troubleshooting). 
  • Analyse und Anpassung bestehender IT-Lösungen. Integration von neuen Anwendungen und Systemen in die bestehende Infrastruktur. 
  • Erstellung von Skripten. 
  • Entwicklung und Bug Fixing für die hausinterne Weblogic Configuration Manager J2EE Applikation.
  • Entwicklung einer neuen JSF2 Anwendung. 
  • Durchführung von Teststellungen für komplexe Umgebungen, Dokumentation und Qualitätsmanagement. 
  • Erstellung UML Ablaufsund Dependencies Diagramme für den Configuration Manager. 
  • Planung und Durchführung von QA - Maßnahmen. Informationsaustausch mit den Software erstellenden Organisationseinheiten.
  • Erstellung und Pflege von Betriebsdokumentationen
Oracle Fusion Middleware (Oracle Weblogic 11 Oracle Enterprise Service Bus SOA-Suite Webcenter) Oracle DB 12 Oracle Cloud Control Oracle SQL Developer Oracle Data Modeler Java 6 EJB JSF 2.2 Eclipselink 2.4 2.5 Hibernate 4 Javadoc Eclipse 4.3 Intellij Idea Hudson Rundeck Python 2.7 WLST Gradle Groovy Grails Ansible SoapIU Jira Suse Linux UC4 bash
Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
10 Monate
2013-06 - 2014-03

Projekt Payback

IT Engineering und DevOps Experte
IT Engineering und DevOps Experte
  • Verantwortlich für Second und Third Level Support für Payback Backend Business Prozesse (Mexico, Italy and USA), analytische Untersuchung bei Incidents. 
  • Verantwortlich für Test-Automatisierungskonzept und Implementierung des TestFrameworks auf Basis von Python, Selenium Webdriver und SoapUI PRO Suite Erbringung des Supports für die Applikationen nach dem Rollout
Oracle Weblogic 12 Oracle 12 PL SQL Developer Tomcat 7 Apache 2 SUN JDK 1.6.0_33 and Oracle JRockit 1.6.0_29 Python 2.7 SoapIU PRO Groovy Selenium Jenkins First Spirit Jira Red Hat Enterprise Linux Server 5.9 bash
Payback GmbH (Amex Group), München
1 Jahr 6 Monate
2012-01 - 2013-06

Projekt Middleware Komponenten

System Analyst und Third Level Support Engineer
System Analyst und Third Level Support Engineer
  • Verantwortlich für Aufbau, Migrationen und Analyse von Fehlerzuständen im Problemfall, technische Beratung für Applikation Server und Banking Applikationen (CVT, CCR, BAIS, Jira, Bedarv, Informinvest, Auris, Abacus), Erstellung von Automatisierungskonzepten (Python Skripting: Betrieb und Aufbau) und Dokumentationen. 
  • Koordination der Inbetriebnahme von Middleware Komponenten, Erbringung des Supports für die Applikationen
SunOS Linux AIX IBM WebSphere Application Server v8.0 7.0 6.1 IBM HTTP Server=8.0 6.1. Python Apache JBoss 5 Oracle WebLogic 12 Tomcat 7 6 Mercurial Jasig's Central Authentication Service (CAS) SAP CATS IBM P-Series SUN v240 Intel Xeon
FI-TS GmbH & Co. KG, München
5 Jahre
2008-01 - 2012-12

Projekt easy Rechtsschutzmarkt

CIO/SW-Architekt/System Analyst/Infrastructure Engineer/QAManager
CIO/SW-Architekt/System Analyst/Infrastructure Engineer/QAManager
Konzeptionierung und Aufbau einer kompletten Serverinfrastruktur für die Firma mit folgenden Komponenten:

  • Hardware Auswahl und Serverkonfuguration auf CentOS Basis
  • Aufbau der kompletten virtualisierten Infrastruktur auf Basis von Xen, Zimbra, Tomcat 
  • Aufbau und Test der neuen Prod-, INT- und Test-Umgebungen 
  • Einführung der Portalsoftware auf OpenCMS Basis 


Architektur und Software Design des Portal-basierten Maklers für Rechtsschutzversicherer mit folgenden Aufgaben: 

  • Architektur und Implementierung der iBatis-Datenbankschicht 
  • Architektur und Implementierung der generischen Portal UISchicht auf Basis von OpenCMS API und Spring 
  • Architektur und Implementierung der PDF-Reports auf Jasper Basis
  • Implemenierung des Portal-Layouts auf Basis von gelieferten PSD-Dateien 
Qualitätssicherung für die fachlichen Daten und Test der kompletten Anwendung. Rollouplanung unter Berücksichtigung der verfügbaren Software und der notwendigen Softwareentwicklung Erstellung Desaster Recovery Konzept

CentOS Tomcat OpenCMS Python Spring iBatis Webservices Postgresql jQuery CSS Java6 Jasper JUnit Intel I7-920
easy Rechtsschutzmarkt GmbH, Hamburg
1 Jahr
2011-01 - 2011-12

Projekt Callidus

EDV-Berater
EDV-Berater
  • System-Analyse, Vorbereitung zur Umstellung von hausinternen Billing-System auf Callidus Software, Operational Acceptance Test und Inbetriebnahme des neuen Prämienlohnsystems bei einem Mobilfunkanbieter im PrepaidBereich.
  • Erstellung der Operational Handbook für Callidus System im Systemlandschaft des Mobilfunkanbieters
SunOS Callidus Truecomp Manager 6 Informatica PowerCenter 8 Weblogic Application Server 9.2 Oracle 11.1 SAP DDTS
Atos Origin GmbH, Düsseldorf
11 Monate
2010-03 - 2011-01

Projekt Dresdner Bank Integration in die Commerzbank (TEO)

System Analyst und Third Level Support Engineer
System Analyst und Third Level Support Engineer
  • Troubleshooting/Beratung/3rd-Level-Support WebSphere 6.0, 6.1, 7.0 unter Sun Solaris. 
  • Analyse von Fehlerzuständen im Problemfall, technische Beratung für Applikationen zu Fragen des RZ Betriebs, der Architektur und der Infrastruktur.
  • Erstellung von Automatisierungskonzepten (Unix Shell Skripting) und Dokumentationen. Koordination der Inbetriebnahme von Applikationen. 
  • Erbringung des Supports für die Applikationen.
  • Entwicklung einer Webanwendung für Rechenzentrumbetrieb auf Basis von CakePHP, Oracle, Shell-Skripte 
SunOS Linux Python IBM WebSphere Application Server v6.0 6.1 7.0 IBM HTTP Server=6.0 7. HP Quality Center
Commerzbank, Frankfurt

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Jahre 7 Monate
2014-03 - 2017-09

Berufsbegleitendes Executive MBA Studium

Diplom Executive MBA, PASSED WITH MERIT, Henley Business School, München
Diplom Executive MBA, PASSED WITH MERIT
Henley Business School, München

1 Monat
2017-03 - 2017-03

Introduction to Enterprise Architecture

Enterprise Architects, Open Universities Australia
Enterprise Architects, Open Universities Australia
1 Monat
2016-01 - 2016-01

Agile Planning for Software Products

University of Alberta Online-Kurs on Coursera
University of Alberta Online-Kurs on Coursera
3 Monate
2015-11 - 2016-01

Agile Planning for Software Products

University of Alberta Online-Kurs on Coursera.
University of Alberta Online-Kurs on Coursera.
  • Agile Planning for Software Products, Software Processes and Agile Practices, Client Needs and Software Requirements,
1 Monat
2015-12 - 2015-12

Client Needs and Software Requirements

University of Alberta Online-Kurs on Coursera.
University of Alberta Online-Kurs on Coursera.
1 Monat
2015-11 - 2015-11

Software Processes and Agile Practices

University of Alberta Online-Kurs on Coursera
University of Alberta Online-Kurs on Coursera
1 Monat
2015-11 - 2015-11

Software Product Management Specialization

University of Alberta Online-Kurse on Coursera
University of Alberta Online-Kurse on Coursera
  • einschließlich Software Processes and Agile Practices, Client Needs and Software Requirements, Agile Planning for Software Products und Reviews & Metrics for Software Improvements

1 Monat
2015-11 - 2015-11

Fundamentals of Project Planning and Management

University of Virginia Online-Kurs on Coursera
University of Virginia Online-Kurs on Coursera
1 Monat
2013-06 - 2013-06

Oracle Zertifizierungsprogramm.

Oracle Database SQL Certified Expert,
Oracle Database SQL Certified Expert

1 Monat
2009-04 - 2009-04

IBM Proof of Technology Workshop WAS V7

IBM Stuttgart
IBM Stuttgart
11 Monate
2005-06 - 2006-04

Englisch Kurs

Wall Street Institute, München
Wall Street Institute, München
7 Monate
1997-11 - 1998-05

Management for engineers program

Professional certificate., LETI-LOVANIUM International School of Management
Professional certificate.
LETI-LOVANIUM International School of Management

Position

Position

Projektleiter

Technischer Projektleiter

Solution Architect

Release Manager

Infrastruktur Architekt

DevOps Engineer

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

DevOps Microsoft Azure Projektm Solution Architect microservices consulting infrastructure Kubernetes OpenShift Jira Confluence

Schwerpunkte

Agile Software Development
Anforderungsmanagement
Business Analysis
Infrastruktur-Architektur
IT-Architektur
Technische Projektleitung
Release Manager
DevOps Experte
IT-Architekt
Hands-on Erfahrung

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Fachliche Qualifikationen:

Kompetenzen: 

Anforderungsanalyse mit UML, Design, Implementierung, Wartung, Systemanalyse, DevOps 

Projektmanagement: 
Agiles Projektmanagement mit Scrum und Kanban, ITIL, Jira, Jama, Confluence, MS Project, HP ALM, Enterprise Architect

Application und Web Server: 
IBM Websphere, Oracle Weblogic, GlassFish, Tomcat, JBoss, Apache

DevOps:
Gitlab, Bitbucket, MS Azure, Google GCP, AWS, Jenkins

Betriebssysteme

Mac OSX
gute Kentnisse
MS-DOS
gute Kentnisse MS-DOS
Novell
Grundkenntnisse
SUN OS, Solaris
gute Kentnisse SunOS 5.10
Unix
gute Kentnisse RedHat, CentOS, Suse, AIX 5.3
Windows
gute Kentnisse MS Windows 3.x/95/98/Me/NT4.0/2000/XP/Vista/7/10
Linux
OpenShift
Kubernetes
MS Azure
Amazon AWS
Google GCP

Programmiersprachen

Assembler
80x86
Basic
Visual Basic, VBA
C
C++
VC++, Borland C++/C++ Builder
Clipper
Grundkenntnisse
CORBA IDL
dBase
Grundkenntnisse
Delphi
Emacs
Fortran
Fortran IV, Fortran 77
Foxpro
Java
API, AWT, Swing, RMI, EJB, Servlets, JSP, JSF, Tiles, GWT, JavaMail
JavaScript
JQuery, AngularJS
JCL
Lisp
Autocad
Pascal
gute Kentnisse Object Pascal
Perl
Grundkenntnisse
PHP
gute Kenntnisse PHP (Cake PHP, Joomla)
PL/SQL
gute Kenntnisse (Oracle Database SQL Certified Expert)
Powerbuilder
Grundkenntnisse
Prolog
Python
gute Kentnisse Python 2.6, IBM Jython 2.1
Shell
gute Kenntnisse bash
VRML
Grundkenntnisse
SQL Allgemein
UML Together
RationalRose
Reports Tools:
  • QuickReport 3.0 (CristalReport 7.0)

Datenbanken

Access
MS Access 2010
B-Tree
BDE
DAO
DB2
DB2 9.5
Informix
Interbase
5.1
JDBC
Lotus Notes
LotusNotes 4.6
MS SQL Server
6.5, 7.0, 2000
MySQL
5.5
Object Store
ODBC
Oracle
Oracle 11, PL/SQL - gute Kenntnisse (Oracle Database SQL Certified Expert)
Postgres
Postgresql 9
SQL
Sybase
xBase
MongoDB
Redis
Flyway
Liquibase

Datenkommunikation

ATM
Grundkenntnisse
Ethernet
Internet, Intranet
Message Queuing
Grundkenntnisse
Novell
Grundkenntnisse
RS232
SMTP
TCP/IP
Voice
Dialogic
Windows Netzwerk
Citrix
VNC
CA SiteMinder
LDAP
WinSCP

Hardware

Drucker
HP 5L Laserjet
Modem
US Robotics Sportster, Fritz ISDN, DSL
PC
gute Kenntnisse der Hardware

Design / Entwicklung / Konstruktion

AutoCAD
Pro/ENGINEER

Branchen

Branchen

  • Banken,
  • Versicherungen,
  • Forschung,
  • Entwicklung,
  • UNI,
  • Telekommunikation,
  • Handel,
  • Elektrotechnik,
  • Betriebswirtschaft,
  • Chemie,
  • Autoindustrie,
  • Marketing,
  • Behörde

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.