Experte für Unix/Linux, Linux-Kernel, Kryptographie, IT-Sicherheit, Enterprise Java, Software Engineering sowie Trainer und Autor
Aktualisiert am 10.07.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 21.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 80%
Linux-Experte
Java EE
Kryptographie
IBM Mainframe
C++
Android
iOS
Linux-Kernel
Technische Dokumentation
MacOS
BSD
Fehleranalyse
C
Assembler
Embedded Linux
Java
internationale Projekterfahrung
DevOps
OpenVMS
z/OS
AIX
Solaris
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend
Französisch
lesen von Fachtexten gut; Sprechen länger keine Praxis
Ivrit
Grundkenntnisse
Russisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz

Habe bereits Erfahrungen mit Projekten im Ausland. Insbesondere auch mit weltweit verteilten Teams und bei der Integration von Nearshoring/Offshoring-Ressourcen.

möglich

Projekte

Projekte

5 Monate
2024-02 - heute

Evaluation AI-Lösungen

Systemspezialist
Systemspezialist

Beschreibung:

Evaluation und Einarbeitung AI-Lösungen, LLM, SLM

Umgebung:

Linux (Ubuntu, Debian, Red Hat RHEL), Windows 11, Meta Llama, ChatGPT, Mistral, LM Studio, Tensor



Debian Ubuntu Red Hat Enterprise Linux Windows 11 macOS Meta Llama Llama Mistral LM Studio Tensor
2 Jahre 4 Monate
2022-03 - heute

Vulnerability-, Security- und Exploit-Analyse

Pentester, Experte für IT-Security Exploit-Analyse IT-Forensik C ...
Pentester, Experte für IT-Security

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Experte für Security und Kryptografie

  • Experte zur Programmierung in C und Assembler sowie Maschinencode

Beschreibung:

Sicherheits- und Schwachstellenanalysen und Exploit-Entwicklung. Programmierung in C, C++, Java, Go, Rust, Python, Ruby sowie Assembler (amd64, arm64, arm). Kernel-Programmierung in C (testweise in Rust) und Kernel-nahe Entwicklung (Linux) sowie eBPF (extended Berkeley Packet Filter). System- und Netzwerkkonfiguration inklusive Firewall/Filter-Rules (iptables, nftables, ebtables). Setup von Tor und VPNs.

Weitere Angaben nicht möglich.

Umgebung:

Kali Linux, Metasploit, Greenbone OpenVAS, Tenable Nessus, Ghidra, Wireshark, nmap, tcpdump, eBPF, gcc, clang, Java, Python, Unix-Shell (bash, ksh, zsh), Tor, diverse VPN-Lösungen

Sprachen:

  • Englisch
  • Deutsch

Metasploit Kali Linux iptables ip6tables ebtables Tenable Nessus Greenbone OpenVAS Wireshark Tcpdump Nmap eBPF GCC clang Java Python Unix-Shell VPN Ghidra
Exploit-Analyse IT-Forensik C Assembler Maschinensprachen Linux-Kernel Kernelprogrammierung Rust Go Vulnerability
2 Jahre
2022-05 - 2024-04

Beratung und Entwicklung von Software für Embedded Linux

Senior Embedded Software Developer embedded Embedded Software Embedded Linux ...
Senior Embedded Software Developer

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Experte für Linux

  • Experte für Embedded-Linux

  • Senior Software Developer (C und C++)

Beschreibung:

Portierung der bestehenden Anwendung von Microcontroller-basierten Systemen auf Embedded-Linux mit container-basierter Architektur. Anbindung an Cloud / Mobile-App. Als Pilotsystem dienen Kühlschränke für den privaten Haushalt und für den professionellen Anwendungsbereich (Medizin, Großgastronomie etc.). Zukünftiger Einsatz des Linux-basierten Embedded-Systems sind Herde, Öfen, Mikrowellen und Waschmaschinen jeweils im privaten Haushalt und im professionellen Umfeld. 

Analyse des bestehenden Systems (Hard- und Software ist Eigenentwicklung des Kunden) und dessen Anbindung an Kühltechnik, Sensorik und ans Netzwerk/Cloud bzw. Mobile-App. Analyse (Hardware und Software), Evaluation und Inbetriebnahme des neuen Embedded-Linux-Systems (zugekaufte OEM-Komponenten eines Zulieferers). Analyse der Hardware mittels Logic Analyser und Oszilloskop. Analyse der Netzwerkverbindung mit Network-Sniffer und Tools wie tcpdump und Wireshark. Analyse der Software mittels Debugging, Tracing und Reverse-Engineering. 

Entwicklung von LXC-Containern und Deployment via Pantavisor. Portierung bestehender Build-Prozesse von (nativem) Visual Studio auf CMake. Flashing (Installation) von neuer System-Firmware auf die Embedded-Linux-Systemplatine. Erarbeiten und Anfordern neuer Features und Bugfixes für die System-Firmware beim OEM-Partner. 

Aufbereiten von Analyse-Ergebnissen und fachlich qualifiziertes Feedback an den OEM-Partner. Beratung des Kunden zum weiteren Vorgehen und Einschätzen der Rückmeldungen des OEM-Partners. 

Mitarbeit beim Etablieren eines Remote-Update-Services für die Prototypen in den Testhaushalten.

Dokumentation in englischer Sprache (Projektsprache). 

Entwicklung eines Kommunikationsmoduls und Steuerungssystems für Kühlschränke mit Anbindung an Mobile-App und Internet. Unterstützung für Streaming mehrerer Kameras im Kühlschrank. Ermittlung welche bestehenden Code-Teile des Altsystems (Espressif EK057) auf die neue Embedded-Linux-Plattform sinnvoll portiert werden können und welche Teile neu entwickelt werden müssen.

Virtualisierte Embedded-Architektur mit diversen Containern (LXC) auf ARM-Systemen (Pantavisor). Hardwarenahe Entwicklung zum Auslesen des Hardware-Systembuses (Anbindung Kühltechnik). Anfangs Entwicklung in C (gcc) später Wechsel auf C++ und Linux D-Bus. Build mit CMake.

Evaluierung diverser Linux-Distributionen für Embedded-Systeme, u. a. Alpine-Linux und kundeneigenes Embedded-Linux. Schließlich Yocto-basiertes Basissystem und Linux-Container für Netzwerk, Hardware (Kühltechnik), Steuerung und Kommunikation (Mobile-App, Cloud).

Security-Themen: Hardening, Secure-Storage, Zertifikate, Verschlüsselung

Umgebung:

Virtualisierung: Pantacor Pantavisor, LXC

Build: Yocto, Ubuntu, Linux, Gitlab, Docker, CMake

Programmierung: C, C++, Unix-Shell (bash, zsh), Python, Ruby, Linux D-Bus, RESTful Services (REST-API), Visual Studio (Altsystem), Android und iOS (App-Test)

Hardware: Embedded-Systeme (ARM64), Mikrocontroller (Espressif EK057)

Methodisch: Scrum, Kanban

Sprachen:

  • Englisch
  • Deutsch

Yocto Ubuntu Alpine Linux GitLab Docker CMake make makefile Pantavisor LXC Virtualisierung C C++ Python Ruby D-Bus REST Visual Studio Android iOS Embedded Linux Microcontroller ARM Linux
embedded Embedded Software Embedded Linux SystemArchitektur Anwendungsentwicklung C C++ Linux
Deutschland, Rumänien, remote
7 Monate
2023-03 - 2023-09

Projekt im militärischen Bereich

Berater Linux/Unix, Java EE, Jakarta EE, IT-Security, Automatisierung Java EE Jakarta EE Linux ...
Berater Linux/Unix, Java EE, Jakarta EE, IT-Security, Automatisierung

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Experte für Linux / Unix

  • Experte für Java EE bzw. Jakarta EE

  • Beratung Security und Automatisierung

  • Know-how-Transfer

Beschreibung:

weitere Angaben nicht möglich

Umgebung:

Linux (SuSE und Red Hat RHEL), Tomcat, JBoss, Puppet, Ansible, Kryptografie, Java, Ruby, Python, Unix-Shell

weitere Angaben nicht möglich

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Red Hat Enterprise Linux SUSE Linux Enterprise Server Apache Tomcat JBoss Application Server Puppet Ansible Java Ruby Python Unix-Shell
Java EE Jakarta EE Linux Unix Verschlüsselung Kryptografie Kryptographie Know How Transfer
keine Angabe
8 Monate
2021-09 - 2022-04

Continuous Integration (CI) von Build von Device-Images in der Robotik

Experte für Linux, DevOps DevOps Continuous Integration Fehleranalyse
Experte für Linux, DevOps

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Experte für Linux

  • DevOps

Beschreibung:

Erstellen von Linux-Device-Image für einen Rasenmähroboter mit Cloud und App-Anbindung. Die Linux-Systemimages basieren auf Yocto. Entwicklung eines Docker-basierten, automatisierten Build-Prozesses fürs Continuous Integration (CI). Fehleranalyse in Infrastruktur und Software. Schaffen einer Lösung zum isolierten Testen von D-Bus-Anwendungen.

Dokumentation (Markdown) in englischer und deutscher Sprache.

Umgebung:

Yocto, Ubuntu, Linux, git, gitlfs, bitbucket, Docker, CMake, C, C++, Unix-Shell (bash), Embedded-Systeme, Bamboo, D-Bus, STM32 Cube IDE, Boost, Codesonar, Pandoc, Markdown, ARM-Plattform

Methodisch: Scrum

Sprachen:

  • Englisch
  • Deutsch

Yocto Ubuntu Linux Git Bitbucket Docker CMake C C++ Unix-Shell Shell-Script Bourne-again-shell Embedded Linux ARM Bamboo STM32 Boost Codesonar Pandoc Markdown D-Bus
DevOps Continuous Integration Fehleranalyse
Deutschland
5 Monate
2021-10 - 2022-02

Dokumentation, Qualitätssicherung und Beratung zur Zertifizierung eines Payment-Dienstes

Technischer Redakteur und Autor, Fachmann für Bank-IT, Berater IT-Security IT-Security MaRisk Payment Solution ...
Technischer Redakteur und Autor, Fachmann für Bank-IT, Berater IT-Security

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Beratung

  • Redaktion

  • Dokumentation

  • IT-Security

  • Fachmann für Bank-IT

Beschreibung:

Dokumentation, Qualitätssicherung und Beratung im Zuge der bankfachlichen und behördlichen Zertifizierung eines Payment-Dienstleisters einer Bank. Mitarbeit in der Systemtechnik zur Analyse und Vorbereitung der Dokumentation. Dokumentation in englischer Sprache in einem Markdown-basierten System.

Umgebung:

Linux, Kubernetes, Proxmox, git, Docker, Markdown

Methodisch: Scrum

Docker Virtualisierung Proxmox Kubernetes Git Linux Visual Studio Code Markdown
IT-Security MaRisk Payment Solution Dokumentation Technischer Redakteur Zertifizierungen Systemadministration Linux
Deutschland
5 Monate
2021-09 - 2022-01

Software-Entwicklung in Go und Java

Senior Software Developer, Linux Expert Java Go
Senior Software Developer, Linux Expert

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Senior Software-Developer

  • Experte für Linux und Java-Systeme

Beschreibung:

Entwicklung in Go und Java zur Einbindung von Cortex in OpenNMS. Planung der Entwicklung. An- und Einbinden der Cortex-Community in OpenNMS; Identifizieren und Nutzen von Synergien. Dokumentation in englischer Sprache.

Umgebung:

Linux, Cloud, Go (Golang), Java, OpenNMS, Cortex (Time Series Storage), Unix-Shell-Programmierung (bash und zsh), git, GitHub

Methodisch: Scrum

Sprachen:

  • Englisch

OpenNMS Linux
Java Go
remote, USA, Kanada
8 Monate
2020-12 - 2021-07

Beratung zu Kryptografie und Software-Entwicklung FinTech-Apps

Senior Software Developer, Experte für Kryptografie Java Android Verschlüsselung ...
Senior Software Developer, Experte für Kryptografie

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Beratung zu Kryptografie und Software-Entwicklung

  • App- und Webprogrammierung

  • System- und Kernel-Programmierung

  • Android-Security

Beschreibung:

Weiterentwicklung einer Android-App. Entwicklung einer verschlüsselten lokalen Datenbank für Android-Devices zur Aufnahme von Transaktionsdaten. Entwicklung eines zugehörigen Webservice als Prototyp. Beratung zum Cryptography Engineering.

Build und Modifikation von Android-Images (Android Open Source Project, AOSP) auf Google Pixel-Smartphones. Linux- und Android-Kernel-Programmierung. Sicherheitsbewertungen des Android-Systems inkl. Penetrationstests und Exploit-Entwicklung.

Automatisierung von Build (Android App) über Jenkins und GitLab mit Linux-Shell-Scripts.

Umgebung:

Android, Android Studio, Java, Room als Persistence Layer, SQLite, SQLCipher, Bouncy Castle, Java Cryptography Extension (JCE), Webservices in Spring Boot, Kernel- und Systemprogrammierung in C/C++

DevOps: Android Flavors, Jenkins, GitLab, Sonatype Nexus, Shell-Scripting (bash)

Infrastruktur: macOS, Linux

Methodisch: Scrum

Sprachen:

  • Englisch
  • Deutsch

Android Java SQLite Jenkins GitLab Nexus Spring Boot JCE Linux Persistenz Framework MacOS Sonatype Nexus Bouncy Castle
Java Android Verschlüsselung Kernelprogrammierung Linux-Kernel Shell-Script Bourne-again-shell C++ C Linux Systemprogrammierung App-Entwicklung Kryptografie Kryptographie Mathematik
Deutschland
3 Monate
2020-09 - 2020-11

Arbeiten an einem IT-Fachbuch

Autor z/OS WebSphere JCL ...
Autor
Verfassen eines IT-Fachbuchs zum Thema z/OS
MS Word
z/OS WebSphere JCL TSO ISPF z/Linux z/VM IMS CICS Parallel Sysplex
2 Monate
2020-07 - 2020-08

Beratung zu Kryptografie

Software-Entwickler, Berater zur Kryptografie C Verschlüsselung Mathematik ...
Software-Entwickler, Berater zur Kryptografie

Positionen / ausgeführte Tätigkeitsfelder:

  • Code-Review und Architekturanalyse

  • Beratung zu Kryptografie

Beschreibung:

Analyse der bestehenden Implementierung in C für eine Embedded-Plattform. Code-Review und Architekturanalyse. Vorhandener Public-Key-Ansatz in RSA war theoretisch (mathematisch) gut, aber in der Praxis nicht tragfähig auf dem Embedded-System. Vorschlag eines alternativen Ansatzes mit Kryptografie über elliptischen Kurven. Zudem Vorschlag einer optimierten AES-Implementierung.

Umgebung:

C, Embedded, IoT

Sprachen:

  • Englisch

embedded Internet of Things
C Verschlüsselung Mathematik Kryptografie Kryptographie
Deutschland, remote
3 Jahre
2017-08 - 2020-07

Weiterentwicklung einer Bonding-Lösung (DSL und LTE), Evaluation von Alternativlösungen

Senior Software and Kernel Developer, 3rd-Level-Support Produktivsysteme, DevOps, Tester TCP/IP Tcpdump Wireshark ...
Senior Software and Kernel Developer, 3rd-Level-Support Produktivsysteme, DevOps, Tester

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Linux-Kernel-Programmierung

  • Software-Entwicklung für Server-Backend und Embedded Clients (Router)

  • Fehleranalyse und Troubleshooting (auch auf Produktivsystemen)

  • Systemdefinition und -provisionierung in Cloud-Umgebung

  • Testplanung und -durchführung


Beschreibung

Ziel des Bonding-Lösung beim Kunden ist die Aggregation von DSL und LTE zur Bandbreitenerweiterung sowie der Failover von DSL auf LTE bei Ausfall der DSL-Anbindung. Die Lösung besteht aus einem dedizierten Backend (SOCKS5) und einem Router (CPE) bei Endkunden.

Software- und Systementwicklung

Hierzu war ich mit der Weiterentwicklung und Optimierung der Bonding-Lösung auf Basis von Multipath TCP (MPTCP) und SOCKS5 beauftragt. Dies erforderte Kernel-Programmierung in C und Entwicklung von Patches für den Linux Kernel und MPTCP. Ziel war hier ? neben der Fehlerbehebung ? vor allem die Stabilisierung und Optimierung für den speziellen Einsatzbereich beim Kunden.

Anpassen des SOCKS5-Servers (Dante) für MPTCP.

Ermitteln und Definieren von Systemparametern der Linux-Server-Systeme für den optimalen, sicheren und performanten Betrieb als Netzwerk-Router- und -Proxy.

Entwicklung und Portierung von Analyse-Software für das CPE mit Hilfe der Broadcom Toolchain. Erstellen von Systemimages für das CPE.

Analyse und Fehlerbehebung

Analyse von Crash-Dumps des Linux Kernels und mittels Kernel Debugging.

Analyse von Network-Dumps mittels tcpdump und Wireshark.

Dies jeweils in Entwicklung und Staging sowie bei Produktionsproblemen auch auf/für Produktionssysteme.

Systemadministration

Unterstützung und Vertretung bei der Systemadministration der Produktionsumgebung unter VMware (Altumgebung) und OpenStack (neu). Sonst 3rd-Level-Support bei Produktionsproblemen.

Administration einer dedizierten Testumgebung für CPE-Tests.

Entwicklung von Manifesten für Puppet und Playbooks für Ansible für Test, Staging und Produktion.

Testing

Definition von Tests und Dokumentation (Test-Drehbuch) desselben. Definition von Test-Cases auf Basis von Use-Cases. Definition eines Traffic-Mix aus üblichen Diensten anhand von Traffic-Statistiken für die Schweiz. Definition von passenden Last- und Performance-Test-Gruppen für neue und angepasste Linux-Kernel, das Server-Backend (inkl. SOCKS5) sowie für die Kunden-Router (CPE). Umsetzen der Tests in BreakingPoint und JMeter mit Steuerung über Ruby-, Python- bzw. Shell-Scripts. Entwicklung von Testtreibern in Java, C und Go (Golang).

Optimierung und Migration einer Last- und Performance-Testumgebung für das Backend mit emulierten CPE. Aufbau einer dedizierten Test- und Analyseumgebung für das CPE und alternative Lösungen.

Unterstützung bei der Entwicklung und Integration eines 4G/5G-Emulators. Entwicklung eines Systems zum Traffic Shaping und zur Netzwerk Analyse auf Basis von Linux und Embedded-Hardware. Transparente Integration mehrerer dieser Shaping- und Analyse-Systeme in die Testumgebung.

Test und Evaluation von alternativen Lösungsansätzen und Drittanbietersoftware.

Umgebung:

Systemumgebung: Linux (Ubuntu, Debian, Red Hat Enterprise Linux, CentOS), VMware, OpenStack, Puppet, Ansible, Prometheus, Splunk, Nagios, Icinga, Broadcom-basierte Router

Clustering mit (anfangs) UCARP (Common Address Redundancy Protocol, CARP) und (später) Virtual Router Redundancy Protocol (VRRP) über keepalived unter Linux

Entwicklung: Vagrant, VirtualBox, GNU C (gcc), Ruby, Python, Shell-Scripting (bash), Buildroot, Broadcom Toolchain, Linux Kernel Networking (Patch-Entwicklung)

Netzwerk: TCP/IP-Suite, IPv4, IPv6, Multipath TCP (MPTCP), DSL, LTE, 4G, 5G, Glasfaser (Glass Fibre), tagged VLAN (IEEE 802.1Q), DHCP-Server und -Clients, SOCKS5 (Server und Client)

Firewall und Bridge: iptables, ip6tables, ebtables, brctl, bridge

Test: Ixia BreakingPoint, JMeter, iperf, iperf3, Linux TrafficControl (tc), selbst entwickelte Scripts und Testtreiber (Ruby, Python, Unix Shell, Java, C, Go) sowie selbst entwickeltes System für Traffic Shaping und Network Analysis, Emulator für 4G- und 5G-Devices

Analyse: Wireshark, tcpdump, Kernel Debugging, Crash-Dump-Analyse, Netdata

Methodisch: Scrum (Tool: JIRA)

Atlassian JIRA Ubuntu Proxy JMeter Virtualisierung Debian Red Hat Enterprise Linux CentOS VMware ESX OpenStack Puppet Ansible Prometheus Splunk Nagios Icinga Multipath TCP Ixia BreakingPoint iptables ip6tables ebtables brutal bridge VLAN IEEE 802.1Q DHCP SOCKS5 LTE Gras Glasfaser GCC VRRP keepalived UCARP Virtual Router Redundancy Protocol Common Address Redundancy Protocol Buildroot
TCP/IP Tcpdump Wireshark Kernelprogrammierung Linux-Kernel Cluster Administration Hochverfügbarkeit Scrum Performance Analyse Test Testanalyse Ruby C Java Shell-Script Bourne-again-shell Python Go IPv4 IPv6 VPN Firewall Embedded Linux Linux-Scripting Serverfarm Server Infrastruktur Analysefähigkeit DSL Mobilfunk Crash-Dump-Analyse Kernel-Debugging Kernel-Patch-Entwicklung
Schweiz

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • Außerordentliche Zulassung zum Universitätsstudium der Informatik auf Grund von technischen und wissenschaftlichen Veröffentlichungen
  • Universitätsstudium der Informatik
    Schwerpunkt Informatik: Software Engineering
    Schwerpunkt Mathematik: Kryptographie
  • zusätzlich: langjährige parallele Tätigkeit als Computer-Fachjournalist (Autor, Redakteur), heute weiterin als Autor tätig

Position

Position

Technische Spezialgebiete: Crash-Analyse, Fehleranalyse in komplexen Umgebungen, Leitung von komplexen Projekten mit internationaler Beteiligung.

 

Linienpositionen:

- 10 Jahre Erfahrung als Geschäftsführer von drei Körperschaften (deutsche GmbH, britische Ltd.) im IT-Sektor.

- mehr als 2 Jahre Erfahrung als Teamleiter in einer Großbank.

- mehr als 4 Jahre Erfahrung als Leiter "Software Engineering".

 

Übernehme Interims-Management-Positionen.

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Linux-Experte Java EE Kryptographie IBM Mainframe C++ Android iOS Linux-Kernel Technische Dokumentation MacOS BSD Fehleranalyse C Assembler Embedded Linux Java internationale Projekterfahrung DevOps OpenVMS z/OS AIX Solaris

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Git
JBoss AS
Subversion
WebSphere
WildFly

Vorgehensmodelle und Phasen im Software Engineering

  • Rational Unified Process: Profi
  • Scrum: Fortgeschrittener
  • V-Modell: Grundkenntnisse
  • Requirements Engineering: Profi
  • Objektorientierte Analyse und Design: Profi
  • Software- und Systemarchitektur: Profi
  • Testvorbereitung und -anaylse: Profi (nicht Testdurchführung!)
  • Rollout-Planung und -Umsetzung: Profi
  • Kosten-/Aufwandsschätzung nach COCOMO II, Function Points, Object Points: Fortgeschrittener

 

Projektmanagement und -konsolidierung

  • Krisenmanagement: Profi
  • Korrektur/Rettung von problematischen Projekten: Profi
  • Review von Code, sowie Software- und Systemarchitektur und Korrektur: Profi

 

Standards

  • SOA
  • AJAX
  • CORBA
  • UML
  • BPMN
  • Java Enterprise Edition (Java EE)

 

Produkte

  • Software Engineering / Entwicklung

    • Rational Rose
    • Together
    • Eclipse
    • Rational Application Developer
    • NetBeans
    • JBuilder
    • C++Builder
    • Delphi
    • AVR Studio

  • Application Server

    • IBM WebSphere AS auf AIX, Solaris, Linux, Windows, z/OS
    • IBM WebSphere Process Server auf Linux
    • JBoss AS auf Linux, AIX, Solaris, Windows, z/OS, OpenVMS
    • BEA/Oracle WebLogic auf Solaris, Linux, Windows
    • Sun/Oracle GlassFish auf Windows, Linux

  • Frameworks

    • Hibernate
    • Spring
    • Cocoon
    • Struts
    • HTML::Mason

  • Versionskontrolle

    • Subversion
    • Git
    • CVS

  • Testing

    • JUnit
    • CppUnit

  • Message Oriented Middleware

    • WebSphere MQ
    • Apache ActiveMQ
    • JBossMQ, JBoss Messaging, HornetQ

 

IT-Security

  • Penetration Testing / Schwachstellenanalyse
    • Nessus
    • OpenVAS
    • Metasploit
    • Entwicklung eigener Exploits und Ausarbeiten von Fachartikeln

  • Firewalls
  • Intrusion Detection

 

 

Betriebssysteme

HPUX
IBM ISPF
Linux
Debian, Red Hat Enterprise Linux (RHEL), Ubuntu, openSUSE, Fedora
MS-DOS
MVS, OS/390
z/OS
OS/2
SUN OS, Solaris
Unix
Linux, AIX, Solaris, HP/UX, Tru64 UNIX, 2.11BSD, NetBSD, OpenBSD, FreeBSD, SCO UnixWare, SCO OpenServer, QNX, Sinix
VMS
OpenVMS auf VAX, Alpha, Integrity (Itanium)
Windows
  • Unix-Derivate und Linux: Profi
    Langjährige Tätigkeit sowohl in der Softwareentwicklung, als auch in der Systemadministration.
    Kenntnisse in Kernel-Programmierung unter Linux, NetBSD und OpenBSD.
    Lange hoch sichere Linux-Distributionen entwickelt.
    Viele Veröffentlichungen im Bereich Unix/Linux/POSIX.

 

  • Windows: Fortgeschrittener
    Grundkenntnisse in der Systemadministration.
    Primär jedoch Erfahrung in der Softwareentwicklung.
    Einige Veröffentlichungen zur Softwareentwicklung unter Windows.

 

  • z/OS, MVS, OS/390: Fortgeschrittener
    Know-how zur Migration von Anwendungen und zu Rehosting-Plattformen wie Micro Focus, BEA Tuxedo mit JES/CICS-Runtime.
    Know-how im Bereich Softwareentwicklung und Systemadministration (Systemprogrammierung).
    Mehrere Veröffentilchungen im Bereich z/OS, Legacy-Anbindung und Mainframe-Sicherheit.

 

  • OpenVMS, VMS: Fortgeschrittener
    Know-how in der Softwareentwicklung und Systemadministration.
    Know-how zu Cross-Platform-Virtualization mit CHARON.
    Einige Veröffentlichungen zur Cross-Platform-Virtualization.

 

  • Mobile Plattformen: Fortgeschrittener
    Android, Java ME/J2ME, Symbian

 

Programmiersprachen

Assembler
Profi (Bücher zum Thema veröffentlicht); 80x86, MC68k, MIPS u. a.
Basic
C
Profi
C++
Profi
Cobol
Grundkenntnisse
CORBA IDL
DCL
Delphi
länger keine Praxis (Bücher zum Thema veröffentlicht)
Emacs
Profi
Go
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
Profi
Java
Profi: Fokus auf Java EE/J2EE und auf mobile Plattformen
JavaScript
JCL
Lisp
Maschinensprachen
Entwicklung von Exploits
Modula-2
Oberon
Pascal
Perl
Profi
PHP
PowerShell
Profi
TeX, LaTeX
Unix Shell
Profi
yacc/lex

Datenbanken

BDE
DB2
Informix
Interbase
JDBC
MySQL
ODBC
Oracle
Postgres
VSAM

Datenkommunikation

CICS
CORBA
Ethernet
Internet, Intranet
ISO/OSI
Message Queuing
WebSphere MQ, Apache ActiveMQ, JBossMQ, HornetQ
RS232
SMTP
SNA
SNMP
TCP/IP
VTAM
Windows Netzwerk

Hardware

Alpha
Ascii/X - Terminals
embedded Systeme
Emulatoren
VMware, CHARON, SIMH, Virtual Box, Virtual PC, Hercules, Hyper-V
Hardware entwickelt
IBM Großrechner
IBM RS6000
Mikrocontroller
AVR ATmega, ARM, 8051, Arduino
Motorola
PDP
SUN
VAX
  • Mobile Plattformen
    • Android
    • iOS
    • Java ME / J2ME
    • Symbian

Design / Entwicklung / Konstruktion

EAGLE
KiCad
Know-how im Belichten und Ätzen von Platinen

Branchen

Branchen

  • Banken
  • Versicherungen
  • Verlage
  • ITK-Unternehmen
  • Industrie
  • Militär

Zusätzliche Erfahrung in Linien- und Management-Positionen in IT- und Beratungsbranche:

  • Geschäftsführer (deutsche GmbH): Anfang 2001 bis Mitte 2011
    (anfangs alleiniger Geschäftsführer; ab 2007 einer von vieren (nach Merger), ab 2008 wieder einer von zweien (nach Umstrukturierung); durchgängig CEO sowie zusätzlich Resorts Software Engineering sowie IT-Security)

  • Managing Director (britische Ltd.): Mitte 2005 bis Ende 2008
    (einer von zwei Geschäftsführern; CEO)

  • Geschäftsführer der Komplementärin (deutsche GmbH & Co. KG): Anfang 2010 bis Mitte 2011
    (einer von drei Geschäftsführern; Resort Software-Engineering)

  • Teamleitung in Großbank: Mitte 2002 bis drittes Quartal 2004
    (trotz Externen-Status Linienfunktion erhalten)

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz

Habe bereits Erfahrungen mit Projekten im Ausland. Insbesondere auch mit weltweit verteilten Teams und bei der Integration von Nearshoring/Offshoring-Ressourcen.

möglich

Projekte

Projekte

5 Monate
2024-02 - heute

Evaluation AI-Lösungen

Systemspezialist
Systemspezialist

Beschreibung:

Evaluation und Einarbeitung AI-Lösungen, LLM, SLM

Umgebung:

Linux (Ubuntu, Debian, Red Hat RHEL), Windows 11, Meta Llama, ChatGPT, Mistral, LM Studio, Tensor



Debian Ubuntu Red Hat Enterprise Linux Windows 11 macOS Meta Llama Llama Mistral LM Studio Tensor
2 Jahre 4 Monate
2022-03 - heute

Vulnerability-, Security- und Exploit-Analyse

Pentester, Experte für IT-Security Exploit-Analyse IT-Forensik C ...
Pentester, Experte für IT-Security

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Experte für Security und Kryptografie

  • Experte zur Programmierung in C und Assembler sowie Maschinencode

Beschreibung:

Sicherheits- und Schwachstellenanalysen und Exploit-Entwicklung. Programmierung in C, C++, Java, Go, Rust, Python, Ruby sowie Assembler (amd64, arm64, arm). Kernel-Programmierung in C (testweise in Rust) und Kernel-nahe Entwicklung (Linux) sowie eBPF (extended Berkeley Packet Filter). System- und Netzwerkkonfiguration inklusive Firewall/Filter-Rules (iptables, nftables, ebtables). Setup von Tor und VPNs.

Weitere Angaben nicht möglich.

Umgebung:

Kali Linux, Metasploit, Greenbone OpenVAS, Tenable Nessus, Ghidra, Wireshark, nmap, tcpdump, eBPF, gcc, clang, Java, Python, Unix-Shell (bash, ksh, zsh), Tor, diverse VPN-Lösungen

Sprachen:

  • Englisch
  • Deutsch

Metasploit Kali Linux iptables ip6tables ebtables Tenable Nessus Greenbone OpenVAS Wireshark Tcpdump Nmap eBPF GCC clang Java Python Unix-Shell VPN Ghidra
Exploit-Analyse IT-Forensik C Assembler Maschinensprachen Linux-Kernel Kernelprogrammierung Rust Go Vulnerability
2 Jahre
2022-05 - 2024-04

Beratung und Entwicklung von Software für Embedded Linux

Senior Embedded Software Developer embedded Embedded Software Embedded Linux ...
Senior Embedded Software Developer

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Experte für Linux

  • Experte für Embedded-Linux

  • Senior Software Developer (C und C++)

Beschreibung:

Portierung der bestehenden Anwendung von Microcontroller-basierten Systemen auf Embedded-Linux mit container-basierter Architektur. Anbindung an Cloud / Mobile-App. Als Pilotsystem dienen Kühlschränke für den privaten Haushalt und für den professionellen Anwendungsbereich (Medizin, Großgastronomie etc.). Zukünftiger Einsatz des Linux-basierten Embedded-Systems sind Herde, Öfen, Mikrowellen und Waschmaschinen jeweils im privaten Haushalt und im professionellen Umfeld. 

Analyse des bestehenden Systems (Hard- und Software ist Eigenentwicklung des Kunden) und dessen Anbindung an Kühltechnik, Sensorik und ans Netzwerk/Cloud bzw. Mobile-App. Analyse (Hardware und Software), Evaluation und Inbetriebnahme des neuen Embedded-Linux-Systems (zugekaufte OEM-Komponenten eines Zulieferers). Analyse der Hardware mittels Logic Analyser und Oszilloskop. Analyse der Netzwerkverbindung mit Network-Sniffer und Tools wie tcpdump und Wireshark. Analyse der Software mittels Debugging, Tracing und Reverse-Engineering. 

Entwicklung von LXC-Containern und Deployment via Pantavisor. Portierung bestehender Build-Prozesse von (nativem) Visual Studio auf CMake. Flashing (Installation) von neuer System-Firmware auf die Embedded-Linux-Systemplatine. Erarbeiten und Anfordern neuer Features und Bugfixes für die System-Firmware beim OEM-Partner. 

Aufbereiten von Analyse-Ergebnissen und fachlich qualifiziertes Feedback an den OEM-Partner. Beratung des Kunden zum weiteren Vorgehen und Einschätzen der Rückmeldungen des OEM-Partners. 

Mitarbeit beim Etablieren eines Remote-Update-Services für die Prototypen in den Testhaushalten.

Dokumentation in englischer Sprache (Projektsprache). 

Entwicklung eines Kommunikationsmoduls und Steuerungssystems für Kühlschränke mit Anbindung an Mobile-App und Internet. Unterstützung für Streaming mehrerer Kameras im Kühlschrank. Ermittlung welche bestehenden Code-Teile des Altsystems (Espressif EK057) auf die neue Embedded-Linux-Plattform sinnvoll portiert werden können und welche Teile neu entwickelt werden müssen.

Virtualisierte Embedded-Architektur mit diversen Containern (LXC) auf ARM-Systemen (Pantavisor). Hardwarenahe Entwicklung zum Auslesen des Hardware-Systembuses (Anbindung Kühltechnik). Anfangs Entwicklung in C (gcc) später Wechsel auf C++ und Linux D-Bus. Build mit CMake.

Evaluierung diverser Linux-Distributionen für Embedded-Systeme, u. a. Alpine-Linux und kundeneigenes Embedded-Linux. Schließlich Yocto-basiertes Basissystem und Linux-Container für Netzwerk, Hardware (Kühltechnik), Steuerung und Kommunikation (Mobile-App, Cloud).

Security-Themen: Hardening, Secure-Storage, Zertifikate, Verschlüsselung

Umgebung:

Virtualisierung: Pantacor Pantavisor, LXC

Build: Yocto, Ubuntu, Linux, Gitlab, Docker, CMake

Programmierung: C, C++, Unix-Shell (bash, zsh), Python, Ruby, Linux D-Bus, RESTful Services (REST-API), Visual Studio (Altsystem), Android und iOS (App-Test)

Hardware: Embedded-Systeme (ARM64), Mikrocontroller (Espressif EK057)

Methodisch: Scrum, Kanban

Sprachen:

  • Englisch
  • Deutsch

Yocto Ubuntu Alpine Linux GitLab Docker CMake make makefile Pantavisor LXC Virtualisierung C C++ Python Ruby D-Bus REST Visual Studio Android iOS Embedded Linux Microcontroller ARM Linux
embedded Embedded Software Embedded Linux SystemArchitektur Anwendungsentwicklung C C++ Linux
Deutschland, Rumänien, remote
7 Monate
2023-03 - 2023-09

Projekt im militärischen Bereich

Berater Linux/Unix, Java EE, Jakarta EE, IT-Security, Automatisierung Java EE Jakarta EE Linux ...
Berater Linux/Unix, Java EE, Jakarta EE, IT-Security, Automatisierung

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Experte für Linux / Unix

  • Experte für Java EE bzw. Jakarta EE

  • Beratung Security und Automatisierung

  • Know-how-Transfer

Beschreibung:

weitere Angaben nicht möglich

Umgebung:

Linux (SuSE und Red Hat RHEL), Tomcat, JBoss, Puppet, Ansible, Kryptografie, Java, Ruby, Python, Unix-Shell

weitere Angaben nicht möglich

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Red Hat Enterprise Linux SUSE Linux Enterprise Server Apache Tomcat JBoss Application Server Puppet Ansible Java Ruby Python Unix-Shell
Java EE Jakarta EE Linux Unix Verschlüsselung Kryptografie Kryptographie Know How Transfer
keine Angabe
8 Monate
2021-09 - 2022-04

Continuous Integration (CI) von Build von Device-Images in der Robotik

Experte für Linux, DevOps DevOps Continuous Integration Fehleranalyse
Experte für Linux, DevOps

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Experte für Linux

  • DevOps

Beschreibung:

Erstellen von Linux-Device-Image für einen Rasenmähroboter mit Cloud und App-Anbindung. Die Linux-Systemimages basieren auf Yocto. Entwicklung eines Docker-basierten, automatisierten Build-Prozesses fürs Continuous Integration (CI). Fehleranalyse in Infrastruktur und Software. Schaffen einer Lösung zum isolierten Testen von D-Bus-Anwendungen.

Dokumentation (Markdown) in englischer und deutscher Sprache.

Umgebung:

Yocto, Ubuntu, Linux, git, gitlfs, bitbucket, Docker, CMake, C, C++, Unix-Shell (bash), Embedded-Systeme, Bamboo, D-Bus, STM32 Cube IDE, Boost, Codesonar, Pandoc, Markdown, ARM-Plattform

Methodisch: Scrum

Sprachen:

  • Englisch
  • Deutsch

Yocto Ubuntu Linux Git Bitbucket Docker CMake C C++ Unix-Shell Shell-Script Bourne-again-shell Embedded Linux ARM Bamboo STM32 Boost Codesonar Pandoc Markdown D-Bus
DevOps Continuous Integration Fehleranalyse
Deutschland
5 Monate
2021-10 - 2022-02

Dokumentation, Qualitätssicherung und Beratung zur Zertifizierung eines Payment-Dienstes

Technischer Redakteur und Autor, Fachmann für Bank-IT, Berater IT-Security IT-Security MaRisk Payment Solution ...
Technischer Redakteur und Autor, Fachmann für Bank-IT, Berater IT-Security

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Beratung

  • Redaktion

  • Dokumentation

  • IT-Security

  • Fachmann für Bank-IT

Beschreibung:

Dokumentation, Qualitätssicherung und Beratung im Zuge der bankfachlichen und behördlichen Zertifizierung eines Payment-Dienstleisters einer Bank. Mitarbeit in der Systemtechnik zur Analyse und Vorbereitung der Dokumentation. Dokumentation in englischer Sprache in einem Markdown-basierten System.

Umgebung:

Linux, Kubernetes, Proxmox, git, Docker, Markdown

Methodisch: Scrum

Docker Virtualisierung Proxmox Kubernetes Git Linux Visual Studio Code Markdown
IT-Security MaRisk Payment Solution Dokumentation Technischer Redakteur Zertifizierungen Systemadministration Linux
Deutschland
5 Monate
2021-09 - 2022-01

Software-Entwicklung in Go und Java

Senior Software Developer, Linux Expert Java Go
Senior Software Developer, Linux Expert

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Senior Software-Developer

  • Experte für Linux und Java-Systeme

Beschreibung:

Entwicklung in Go und Java zur Einbindung von Cortex in OpenNMS. Planung der Entwicklung. An- und Einbinden der Cortex-Community in OpenNMS; Identifizieren und Nutzen von Synergien. Dokumentation in englischer Sprache.

Umgebung:

Linux, Cloud, Go (Golang), Java, OpenNMS, Cortex (Time Series Storage), Unix-Shell-Programmierung (bash und zsh), git, GitHub

Methodisch: Scrum

Sprachen:

  • Englisch

OpenNMS Linux
Java Go
remote, USA, Kanada
8 Monate
2020-12 - 2021-07

Beratung zu Kryptografie und Software-Entwicklung FinTech-Apps

Senior Software Developer, Experte für Kryptografie Java Android Verschlüsselung ...
Senior Software Developer, Experte für Kryptografie

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Beratung zu Kryptografie und Software-Entwicklung

  • App- und Webprogrammierung

  • System- und Kernel-Programmierung

  • Android-Security

Beschreibung:

Weiterentwicklung einer Android-App. Entwicklung einer verschlüsselten lokalen Datenbank für Android-Devices zur Aufnahme von Transaktionsdaten. Entwicklung eines zugehörigen Webservice als Prototyp. Beratung zum Cryptography Engineering.

Build und Modifikation von Android-Images (Android Open Source Project, AOSP) auf Google Pixel-Smartphones. Linux- und Android-Kernel-Programmierung. Sicherheitsbewertungen des Android-Systems inkl. Penetrationstests und Exploit-Entwicklung.

Automatisierung von Build (Android App) über Jenkins und GitLab mit Linux-Shell-Scripts.

Umgebung:

Android, Android Studio, Java, Room als Persistence Layer, SQLite, SQLCipher, Bouncy Castle, Java Cryptography Extension (JCE), Webservices in Spring Boot, Kernel- und Systemprogrammierung in C/C++

DevOps: Android Flavors, Jenkins, GitLab, Sonatype Nexus, Shell-Scripting (bash)

Infrastruktur: macOS, Linux

Methodisch: Scrum

Sprachen:

  • Englisch
  • Deutsch

Android Java SQLite Jenkins GitLab Nexus Spring Boot JCE Linux Persistenz Framework MacOS Sonatype Nexus Bouncy Castle
Java Android Verschlüsselung Kernelprogrammierung Linux-Kernel Shell-Script Bourne-again-shell C++ C Linux Systemprogrammierung App-Entwicklung Kryptografie Kryptographie Mathematik
Deutschland
3 Monate
2020-09 - 2020-11

Arbeiten an einem IT-Fachbuch

Autor z/OS WebSphere JCL ...
Autor
Verfassen eines IT-Fachbuchs zum Thema z/OS
MS Word
z/OS WebSphere JCL TSO ISPF z/Linux z/VM IMS CICS Parallel Sysplex
2 Monate
2020-07 - 2020-08

Beratung zu Kryptografie

Software-Entwickler, Berater zur Kryptografie C Verschlüsselung Mathematik ...
Software-Entwickler, Berater zur Kryptografie

Positionen / ausgeführte Tätigkeitsfelder:

  • Code-Review und Architekturanalyse

  • Beratung zu Kryptografie

Beschreibung:

Analyse der bestehenden Implementierung in C für eine Embedded-Plattform. Code-Review und Architekturanalyse. Vorhandener Public-Key-Ansatz in RSA war theoretisch (mathematisch) gut, aber in der Praxis nicht tragfähig auf dem Embedded-System. Vorschlag eines alternativen Ansatzes mit Kryptografie über elliptischen Kurven. Zudem Vorschlag einer optimierten AES-Implementierung.

Umgebung:

C, Embedded, IoT

Sprachen:

  • Englisch

embedded Internet of Things
C Verschlüsselung Mathematik Kryptografie Kryptographie
Deutschland, remote
3 Jahre
2017-08 - 2020-07

Weiterentwicklung einer Bonding-Lösung (DSL und LTE), Evaluation von Alternativlösungen

Senior Software and Kernel Developer, 3rd-Level-Support Produktivsysteme, DevOps, Tester TCP/IP Tcpdump Wireshark ...
Senior Software and Kernel Developer, 3rd-Level-Support Produktivsysteme, DevOps, Tester

Positionen / ausgefüllte Tätigkeitsfelder:

  • Linux-Kernel-Programmierung

  • Software-Entwicklung für Server-Backend und Embedded Clients (Router)

  • Fehleranalyse und Troubleshooting (auch auf Produktivsystemen)

  • Systemdefinition und -provisionierung in Cloud-Umgebung

  • Testplanung und -durchführung


Beschreibung

Ziel des Bonding-Lösung beim Kunden ist die Aggregation von DSL und LTE zur Bandbreitenerweiterung sowie der Failover von DSL auf LTE bei Ausfall der DSL-Anbindung. Die Lösung besteht aus einem dedizierten Backend (SOCKS5) und einem Router (CPE) bei Endkunden.

Software- und Systementwicklung

Hierzu war ich mit der Weiterentwicklung und Optimierung der Bonding-Lösung auf Basis von Multipath TCP (MPTCP) und SOCKS5 beauftragt. Dies erforderte Kernel-Programmierung in C und Entwicklung von Patches für den Linux Kernel und MPTCP. Ziel war hier ? neben der Fehlerbehebung ? vor allem die Stabilisierung und Optimierung für den speziellen Einsatzbereich beim Kunden.

Anpassen des SOCKS5-Servers (Dante) für MPTCP.

Ermitteln und Definieren von Systemparametern der Linux-Server-Systeme für den optimalen, sicheren und performanten Betrieb als Netzwerk-Router- und -Proxy.

Entwicklung und Portierung von Analyse-Software für das CPE mit Hilfe der Broadcom Toolchain. Erstellen von Systemimages für das CPE.

Analyse und Fehlerbehebung

Analyse von Crash-Dumps des Linux Kernels und mittels Kernel Debugging.

Analyse von Network-Dumps mittels tcpdump und Wireshark.

Dies jeweils in Entwicklung und Staging sowie bei Produktionsproblemen auch auf/für Produktionssysteme.

Systemadministration

Unterstützung und Vertretung bei der Systemadministration der Produktionsumgebung unter VMware (Altumgebung) und OpenStack (neu). Sonst 3rd-Level-Support bei Produktionsproblemen.

Administration einer dedizierten Testumgebung für CPE-Tests.

Entwicklung von Manifesten für Puppet und Playbooks für Ansible für Test, Staging und Produktion.

Testing

Definition von Tests und Dokumentation (Test-Drehbuch) desselben. Definition von Test-Cases auf Basis von Use-Cases. Definition eines Traffic-Mix aus üblichen Diensten anhand von Traffic-Statistiken für die Schweiz. Definition von passenden Last- und Performance-Test-Gruppen für neue und angepasste Linux-Kernel, das Server-Backend (inkl. SOCKS5) sowie für die Kunden-Router (CPE). Umsetzen der Tests in BreakingPoint und JMeter mit Steuerung über Ruby-, Python- bzw. Shell-Scripts. Entwicklung von Testtreibern in Java, C und Go (Golang).

Optimierung und Migration einer Last- und Performance-Testumgebung für das Backend mit emulierten CPE. Aufbau einer dedizierten Test- und Analyseumgebung für das CPE und alternative Lösungen.

Unterstützung bei der Entwicklung und Integration eines 4G/5G-Emulators. Entwicklung eines Systems zum Traffic Shaping und zur Netzwerk Analyse auf Basis von Linux und Embedded-Hardware. Transparente Integration mehrerer dieser Shaping- und Analyse-Systeme in die Testumgebung.

Test und Evaluation von alternativen Lösungsansätzen und Drittanbietersoftware.

Umgebung:

Systemumgebung: Linux (Ubuntu, Debian, Red Hat Enterprise Linux, CentOS), VMware, OpenStack, Puppet, Ansible, Prometheus, Splunk, Nagios, Icinga, Broadcom-basierte Router

Clustering mit (anfangs) UCARP (Common Address Redundancy Protocol, CARP) und (später) Virtual Router Redundancy Protocol (VRRP) über keepalived unter Linux

Entwicklung: Vagrant, VirtualBox, GNU C (gcc), Ruby, Python, Shell-Scripting (bash), Buildroot, Broadcom Toolchain, Linux Kernel Networking (Patch-Entwicklung)

Netzwerk: TCP/IP-Suite, IPv4, IPv6, Multipath TCP (MPTCP), DSL, LTE, 4G, 5G, Glasfaser (Glass Fibre), tagged VLAN (IEEE 802.1Q), DHCP-Server und -Clients, SOCKS5 (Server und Client)

Firewall und Bridge: iptables, ip6tables, ebtables, brctl, bridge

Test: Ixia BreakingPoint, JMeter, iperf, iperf3, Linux TrafficControl (tc), selbst entwickelte Scripts und Testtreiber (Ruby, Python, Unix Shell, Java, C, Go) sowie selbst entwickeltes System für Traffic Shaping und Network Analysis, Emulator für 4G- und 5G-Devices

Analyse: Wireshark, tcpdump, Kernel Debugging, Crash-Dump-Analyse, Netdata

Methodisch: Scrum (Tool: JIRA)

Atlassian JIRA Ubuntu Proxy JMeter Virtualisierung Debian Red Hat Enterprise Linux CentOS VMware ESX OpenStack Puppet Ansible Prometheus Splunk Nagios Icinga Multipath TCP Ixia BreakingPoint iptables ip6tables ebtables brutal bridge VLAN IEEE 802.1Q DHCP SOCKS5 LTE Gras Glasfaser GCC VRRP keepalived UCARP Virtual Router Redundancy Protocol Common Address Redundancy Protocol Buildroot
TCP/IP Tcpdump Wireshark Kernelprogrammierung Linux-Kernel Cluster Administration Hochverfügbarkeit Scrum Performance Analyse Test Testanalyse Ruby C Java Shell-Script Bourne-again-shell Python Go IPv4 IPv6 VPN Firewall Embedded Linux Linux-Scripting Serverfarm Server Infrastruktur Analysefähigkeit DSL Mobilfunk Crash-Dump-Analyse Kernel-Debugging Kernel-Patch-Entwicklung
Schweiz

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • Außerordentliche Zulassung zum Universitätsstudium der Informatik auf Grund von technischen und wissenschaftlichen Veröffentlichungen
  • Universitätsstudium der Informatik
    Schwerpunkt Informatik: Software Engineering
    Schwerpunkt Mathematik: Kryptographie
  • zusätzlich: langjährige parallele Tätigkeit als Computer-Fachjournalist (Autor, Redakteur), heute weiterin als Autor tätig

Position

Position

Technische Spezialgebiete: Crash-Analyse, Fehleranalyse in komplexen Umgebungen, Leitung von komplexen Projekten mit internationaler Beteiligung.

 

Linienpositionen:

- 10 Jahre Erfahrung als Geschäftsführer von drei Körperschaften (deutsche GmbH, britische Ltd.) im IT-Sektor.

- mehr als 2 Jahre Erfahrung als Teamleiter in einer Großbank.

- mehr als 4 Jahre Erfahrung als Leiter "Software Engineering".

 

Übernehme Interims-Management-Positionen.

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Linux-Experte Java EE Kryptographie IBM Mainframe C++ Android iOS Linux-Kernel Technische Dokumentation MacOS BSD Fehleranalyse C Assembler Embedded Linux Java internationale Projekterfahrung DevOps OpenVMS z/OS AIX Solaris

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Git
JBoss AS
Subversion
WebSphere
WildFly

Vorgehensmodelle und Phasen im Software Engineering

  • Rational Unified Process: Profi
  • Scrum: Fortgeschrittener
  • V-Modell: Grundkenntnisse
  • Requirements Engineering: Profi
  • Objektorientierte Analyse und Design: Profi
  • Software- und Systemarchitektur: Profi
  • Testvorbereitung und -anaylse: Profi (nicht Testdurchführung!)
  • Rollout-Planung und -Umsetzung: Profi
  • Kosten-/Aufwandsschätzung nach COCOMO II, Function Points, Object Points: Fortgeschrittener

 

Projektmanagement und -konsolidierung

  • Krisenmanagement: Profi
  • Korrektur/Rettung von problematischen Projekten: Profi
  • Review von Code, sowie Software- und Systemarchitektur und Korrektur: Profi

 

Standards

  • SOA
  • AJAX
  • CORBA
  • UML
  • BPMN
  • Java Enterprise Edition (Java EE)

 

Produkte

  • Software Engineering / Entwicklung

    • Rational Rose
    • Together
    • Eclipse
    • Rational Application Developer
    • NetBeans
    • JBuilder
    • C++Builder
    • Delphi
    • AVR Studio

  • Application Server

    • IBM WebSphere AS auf AIX, Solaris, Linux, Windows, z/OS
    • IBM WebSphere Process Server auf Linux
    • JBoss AS auf Linux, AIX, Solaris, Windows, z/OS, OpenVMS
    • BEA/Oracle WebLogic auf Solaris, Linux, Windows
    • Sun/Oracle GlassFish auf Windows, Linux

  • Frameworks

    • Hibernate
    • Spring
    • Cocoon
    • Struts
    • HTML::Mason

  • Versionskontrolle

    • Subversion
    • Git
    • CVS

  • Testing

    • JUnit
    • CppUnit

  • Message Oriented Middleware

    • WebSphere MQ
    • Apache ActiveMQ
    • JBossMQ, JBoss Messaging, HornetQ

 

IT-Security

  • Penetration Testing / Schwachstellenanalyse
    • Nessus
    • OpenVAS
    • Metasploit
    • Entwicklung eigener Exploits und Ausarbeiten von Fachartikeln

  • Firewalls
  • Intrusion Detection

 

 

Betriebssysteme

HPUX
IBM ISPF
Linux
Debian, Red Hat Enterprise Linux (RHEL), Ubuntu, openSUSE, Fedora
MS-DOS
MVS, OS/390
z/OS
OS/2
SUN OS, Solaris
Unix
Linux, AIX, Solaris, HP/UX, Tru64 UNIX, 2.11BSD, NetBSD, OpenBSD, FreeBSD, SCO UnixWare, SCO OpenServer, QNX, Sinix
VMS
OpenVMS auf VAX, Alpha, Integrity (Itanium)
Windows
  • Unix-Derivate und Linux: Profi
    Langjährige Tätigkeit sowohl in der Softwareentwicklung, als auch in der Systemadministration.
    Kenntnisse in Kernel-Programmierung unter Linux, NetBSD und OpenBSD.
    Lange hoch sichere Linux-Distributionen entwickelt.
    Viele Veröffentlichungen im Bereich Unix/Linux/POSIX.

 

  • Windows: Fortgeschrittener
    Grundkenntnisse in der Systemadministration.
    Primär jedoch Erfahrung in der Softwareentwicklung.
    Einige Veröffentlichungen zur Softwareentwicklung unter Windows.

 

  • z/OS, MVS, OS/390: Fortgeschrittener
    Know-how zur Migration von Anwendungen und zu Rehosting-Plattformen wie Micro Focus, BEA Tuxedo mit JES/CICS-Runtime.
    Know-how im Bereich Softwareentwicklung und Systemadministration (Systemprogrammierung).
    Mehrere Veröffentilchungen im Bereich z/OS, Legacy-Anbindung und Mainframe-Sicherheit.

 

  • OpenVMS, VMS: Fortgeschrittener
    Know-how in der Softwareentwicklung und Systemadministration.
    Know-how zu Cross-Platform-Virtualization mit CHARON.
    Einige Veröffentlichungen zur Cross-Platform-Virtualization.

 

  • Mobile Plattformen: Fortgeschrittener
    Android, Java ME/J2ME, Symbian

 

Programmiersprachen

Assembler
Profi (Bücher zum Thema veröffentlicht); 80x86, MC68k, MIPS u. a.
Basic
C
Profi
C++
Profi
Cobol
Grundkenntnisse
CORBA IDL
DCL
Delphi
länger keine Praxis (Bücher zum Thema veröffentlicht)
Emacs
Profi
Go
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
Profi
Java
Profi: Fokus auf Java EE/J2EE und auf mobile Plattformen
JavaScript
JCL
Lisp
Maschinensprachen
Entwicklung von Exploits
Modula-2
Oberon
Pascal
Perl
Profi
PHP
PowerShell
Profi
TeX, LaTeX
Unix Shell
Profi
yacc/lex

Datenbanken

BDE
DB2
Informix
Interbase
JDBC
MySQL
ODBC
Oracle
Postgres
VSAM

Datenkommunikation

CICS
CORBA
Ethernet
Internet, Intranet
ISO/OSI
Message Queuing
WebSphere MQ, Apache ActiveMQ, JBossMQ, HornetQ
RS232
SMTP
SNA
SNMP
TCP/IP
VTAM
Windows Netzwerk

Hardware

Alpha
Ascii/X - Terminals
embedded Systeme
Emulatoren
VMware, CHARON, SIMH, Virtual Box, Virtual PC, Hercules, Hyper-V
Hardware entwickelt
IBM Großrechner
IBM RS6000
Mikrocontroller
AVR ATmega, ARM, 8051, Arduino
Motorola
PDP
SUN
VAX
  • Mobile Plattformen
    • Android
    • iOS
    • Java ME / J2ME
    • Symbian

Design / Entwicklung / Konstruktion

EAGLE
KiCad
Know-how im Belichten und Ätzen von Platinen

Branchen

Branchen

  • Banken
  • Versicherungen
  • Verlage
  • ITK-Unternehmen
  • Industrie
  • Militär

Zusätzliche Erfahrung in Linien- und Management-Positionen in IT- und Beratungsbranche:

  • Geschäftsführer (deutsche GmbH): Anfang 2001 bis Mitte 2011
    (anfangs alleiniger Geschäftsführer; ab 2007 einer von vieren (nach Merger), ab 2008 wieder einer von zweien (nach Umstrukturierung); durchgängig CEO sowie zusätzlich Resorts Software Engineering sowie IT-Security)

  • Managing Director (britische Ltd.): Mitte 2005 bis Ende 2008
    (einer von zwei Geschäftsführern; CEO)

  • Geschäftsführer der Komplementärin (deutsche GmbH & Co. KG): Anfang 2010 bis Mitte 2011
    (einer von drei Geschäftsführern; Resort Software-Engineering)

  • Teamleitung in Großbank: Mitte 2002 bis drittes Quartal 2004
    (trotz Externen-Status Linienfunktion erhalten)

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.