Beratung, Logistik, Projektleiter, Teamleiter, Strukturplanung, Prozesse, Optimierung, Standortplanung, Reorganisation, Frachtkalkulation, Outsourcing, Simulation, Projektmanagement
Aktualisiert am 06.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 10.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Logistikberatung
Simulation und Optimierung
Interim-Management
Logistikplanung
Frachtkostenoptimierung
Reorganisation komplexer Logistiksysteme
Standortplanung
Strategieberatung
Senior
Durchführung Ausschreibungen
Verhandlung Einkauf
Supply-Chain-Optimierung
Supply-Chain-Management
Teamleading
Projektleitung
Power-BI
Deutsch
Englisch
fließend
Französisch
erweiterte Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

5 Jahre 2 Monate
2019-04 - heute

Transportkostenoptimierung Inbound

Projektleiter
Projektleiter
  • Situationsanalyse, Benchmarking und Definition eines Transportkonzepts sowie Vorgehensplanung 
    • Analyse und Verständnis der IST-Situation
    • Definition des optimalen Transportkonzepts
    • Bewertung der Transportkosten
  • Unterstützung bzw. Durchführung der Lieferantenverhandlung
    • Transparenz bzgl. der realisierbaren Einsparungen
    • Verhandlung der Lieferanten bis zu Unterschriftsreife
  • Konzeptioneller Input zur Ausschreibung der Transportdienstleistung
    • Aufbereitung der Mengengerüste
    • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
    • Vorauswahl potenzieller Anbieter
    • Wahl der Konditionenstruktur
    • Durchführung der Ausschreibung
    • Bewertung der Rückläufe
    • Qualitative Bewertung der Angebote
    • Verhandlungsunterstützung
    • Entscheidungsunterstützung
    • Führen der Vergabeverhandlungen
FESTO AG
4 Monate
2021-03 - 2021-06

Interim Supply-Chain-Management

Interim Supply-Chain-Manager
Interim Supply-Chain-Manager

  • Works independently on the Planning Project
  • Lead and facilitate the Design, implementation and routine operation of an improved S&OP process
  • Execution of sales planning and capacity planning for both serial production as well as low volume / high mix business
  • Ensures accurate and timely completion of material planning and production planning
  • Responsible for the escalation of potential supply issues to relevant stakeholders
  • Oversee the implementation and execution of an Inventory Strategy for raw materials, spare parts and finished products to ensure Service levels while minimizing inventory levels
  • Responsible for performance reporting in the areas of Inventory, Planning performance and Rate of Service performance
  • Responsible for continuous improvement of the forecast, planning and inventory management process
  • Key interface between production, purchasing and sales as well as an important driver for the optimization on the supply chain
  • Lead the EMEA standardization of strategic, tactical and operational planning processes

Thyssen Krupp Elevator
10 Monate
2018-06 - 2019-03

Entwicklung von Methoden zur Total Cost-Optimierung für Supply-Chains

Projektleiter
Projektleiter
  • Konzepterstellung Total Cost-Betrachtung für Supply-Chains
  • Erarbeitung von Optimierungsansätzen zur übergreifenden Optimierung von Beständen, Lagerkosten und Transportkosten
  • Aufbau einer Simulation zur Optimierung der Gesamtkosten
LOC-Team AG
2 Jahre 3 Monate
2016-02 - 2018-04

Realisierung Optimierung der Distributionslogistik

Projektleiter
Projektleiter
  • Realisierungsplanung der Neukonzeption der Distribution Europa

  • Anbieterauswahl, Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Durchführung der Ausschreibung für Lager, Transport, Reverse-Logistik, Administration und IT
  • Bewertung der Angebote und Führen der Vergabeverhandlungen
  • Realisierungsbegleitung bei der Umstellung und im ersten Live-Betrieb
RHEINZINK GmbH
7 Monate
2015-08 - 2016-02

Optimierung der Distributionslogistik

Projektleiter
Projektleiter
  • IST-Analyse der Distribution
  • Durchführung von Standortplanungen
  • Planung und Bewertung der Reorganisation der kompletten Supply Chain Europa bestehend aus Lagerung und Transporten
RHEINZINK GmbH
3 Monate
2015-04 - 2015-06

IST-Analyse der Distribution

Projektleiter
Projektleiter
  • Analyse der IST-Situation Europa
  • Bewertung der Frachten
  • Benchmark und Optimierungsansätze
HECK WALL Systems AG
3 Monate
2015-01 - 2015-03

IST-Analyse der Distribution

Projektleiter
Projektleiter
  • Analyse der IST-Situation für Deutschland plus 3 Länder in Europa
  • Bewertung der Frachten
  • Benchmark und Optimierungsansätze
ROCKWOOL AG
2 Jahre 2 Monate
2013-01 - 2015-02

Durchführung des Frachteinkaufs

Projektleiter/Teamleiter
Projektleiter/Teamleiter
  • Durchführung des Frachteneinkaufs für die Bereiche Sea, Air, Road und Lagerung als Outsourcing-Interims-Dienstleistung
  • Qualifizierung eines Mitarbeiters
W.E.T. Automotive AG
8 Monate
2014-04 - 2014-11

Reshape E2E logistic setup for Banking US HW business

Projektleiter
Projektleiter
  • Reorganisation der Supply Chain USA
  • Projektleitung Gesamt-Projekt über 8 Teilprojekte, z.B. Qualität, Bestandsoptimierung, operative Optimierung, Hardware-Portfoliomanagement, zentrale/dezentrale Produktion, Szenarienvergleich, Anbieterauswahl, Ausschreibung und Pilotierung
  • Zusätzlich: Durchführung einer Standortplanung für Banking und Retail Europa und Nordics
Wincor-Nixdorf AG
4 Monate
2011-08 - 2011-11

Realisierungsbegleitung zur Ausschreibung der Transportlogistik

Projektleiter/Teamleiter
Projektleiter/Teamleiter
  • Durchführung von Detailverhandlungen
  • Simulation von Frachtkosten auf Basis der realen und detaillierten Tarifstrukturen der Logistikdienstleister
  • Unterstützung bei Details der Realisierung
W.E.T. Automotive AG
1 Monat
2011-10 - 2011-10

Überprüfung der Inflationsentwicklung im Logistikbereich

Projektleiter/Teamleiter
Projektleiter/Teamleiter
  • Analyse der Transportkosten
  • Marktumfeldanalyse
  • Benchmark mit dem Marktumfeld
Rockwool AG
10 Monate
2010-11 - 2011-08

Ausschreibung der Transportlogistik

Projektleiter/Teamleiter
Projektleiter/Teamleiter

  • Anbieterauswahl und Durchführung einer Ausschreibung für alle weltweiten Transport- und Lagerumfänge in den Bereichen Air, Sea und Road.
  • Aufbau Datawarehouse
  • Durchführung des Angebotsvergleichs und Bewertung
  • Präsentation Vorstand
  • Durchführung der Verhandlungen und Vergabegespräche

W.E.T. Automotive AG
4 Monate
2010-09 - 2010-12

Moderation 3P-Logistik-Workshops

Moderator
Moderator

Moderation des 3P-Logistik-Workshops und Qualifizierung des bereichsübergreifenden Teams von VW Wolfsburg und VW Rus Mitarbeitern zur Sicherstellung des effizienten und effektiven Anlaufs, insbesondere der Logistik im Sinne des Neuen Logistik Konzepts (NLK), des neuen Werks in Kaluga

  • Co-Moderation des 3P Logistik-Workshops in Kaluga (neues Werk in  Russland) mit einem weiteren Moderator im Auftrag von Management Engineers
  • Teilnehmer des Workshops waren ca. 20 Planer und Fachberater von VW Wolfsburg, VW Rus und externen Dienstleistern, darunter Logistikplaner, Materialflussplaner, Behälterplaner, Lagerplaner, etc.
  • Koordination und Moderation verschiedener Themen, die zur Sicherstellung des Anlaufs notwendig waren, z.B. Planung der Bandversorgung, KANBAN, Supermarkt-Layout für einzelne Takte, Lager, Linienanstellung, Detailplanung  einzelner Takte, Planung von JIS-Abläufen, Planung der Warenkörbe für Sequenzwägen, etc.

    Volkswagen AG
    3 Monate
    2010-08 - 2010-10

    Supply-Chain-Analysis and Optimization for BMW F01, F07, F10 and F11

    Projektleiter/Teamleiter
    Projektleiter/Teamleiter

    • Analyse verschiedener Supply-Chains über mehrere Kontinente hinweg
    • Problemidentifikation und Generierung von Lösungsansätzen zur Optimierung der Supply-Chain
    • Präsentation der Ergebnisse vor dem Vorstand
    • Präsentation der Ergebnisse mit dem Vorstand bei BMW

      W.E.T. Automotive AG
      7 Monate
      2008-12 - 2009-06

      Optimization of Waiting Times for the Rhineland Refinery

      Projektleiter/Teamleiter
      Projektleiter/Teamleiter
      • Aufbau einer „Bottom-Up“-Kalkulation zur Bewertung des Volumenoutputs der zwei größten Raffinerien in Deutschland
      • Aufbau einer komplexen Simulation zur Bewertung der Auswirkung verschiedener Optimierungsparameter
      • Optimierung der Verladung für beide Raffineriestandorte
      Shell
      7 Monate
      2008-06 - 2008-12

      Lieferantenmanagement

      Projektleiter/Teamleiter
      Projektleiter/Teamleiter
      • Analyse von Lieferanten mit extrem komplexen Lieferstrukturen
      • Durchführung von Initial-Workshops mit den Lieferanten
      • Bewertung der Transportkosten
      • Abstimmung mit Einkauf und Lieferanten, Verhandlungsunterstützung
      MAN Nutzfahrzeuge AG

      Aus- und Weiterbildung

      Aus- und Weiterbildung

      1983 - 1992
      Studium - Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Informatik
      Technischen Universität Karlsruhe

      1980 - 1983
      Wirtschaftsgymnasium in Karlsruhe

      1970 - 1980
      Johann-Peter-Hebel-Grund-/Realschule in Karlsruhe

      Kompetenzen

      Kompetenzen

      Top-Skills

      Logistikberatung Simulation und Optimierung Interim-Management Logistikplanung Frachtkostenoptimierung Reorganisation komplexer Logistiksysteme Standortplanung Strategieberatung Senior Durchführung Ausschreibungen Verhandlung Einkauf Supply-Chain-Optimierung Supply-Chain-Management Teamleading Projektleitung Power-BI

      Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

      Berufserfahrung
                   
      2004 - heute
      Position: selbständiger Unternehmensberater

      2001 - heute
      Position: Partner der LOCOM Software GmbH

      1995 - 2003
      Position: Partner in der Unternehmensberatung LOCOM Consulting GmbH, Karlsruhe

      1991 - 2003
      Position: angestellter Unternehmensberater
      Firma: LOCOM Consulting GmbH, Karlsruhe

      1988 - 1991
      Position: Hilfswissenschaftler 
      Firma: Unternehmensberatung LOCOM Consulting GmbH, Karlsruhe

      1987
      Position: Praktikant
      Firma: Unternehmensberatung Ibek GmbH, Karlsruhe

       
      Managementerfahrung:
      • 23 Jahre Erfahrung als Unternehmensberater Logistik
      • 13 Jahre Erfahrung in der Erarbeitung und Umsetzung von Unternehmensstrategien
      • Mehrere Jahre Erfahrung als Partner, Profit-Center-Verantwortlicher, Teamleiter und  Projektleiter
      • 8 Jahre Erfahrung als Unternehmer


      Projekterfahrung:

      • Strategische Unternehmensberatung
      • Strategische Reorganisation von komplexen Logistiksystemen
      • Konzeption und Implementierung einer Prozesskostenrechnung
      • Erstellung von Ausschreibungen, Bewertung von Angeboten
      • Durchführung von Verhandlungen
      • Durchführung von Workshops zur Erarbeitung von Rationalisierungspotenzialen
      • Geschäftsprozessoptimierung
      • Aufbau von Geschäftsbereichen und Coaching der Mitarbeiter
      • Beratung vom Fachbereich bis zum Vorstand


      Erfahrungen im Bereich Methoden:

      • Logistik Netzstrukturoptimierung
      • Prozessreorganisation
      • Prozessoptimierung
      • Simulation
      • Frachtberechnung 
      • Bestandsoptimierung
      • logistische Konzeptionierung
      • Test von Abrechnungssystemen
      • Konditionierung
      • Standortplanung
      • Frachtkalkulation
      • Strukturoptimierung
      • Geschäftsprozessoptimierung
      • Unternehmensberatung
      • Erstellung von Outsourcingkonzepten
      • Distributionslogistik
      • Beschaffungslogistik
      • Supply Chain Planung, SCM
      • Analyse
      • Design
      • konzeptioneller Entwurf
      • Programmierung
      • Datenbanken Design


      Microsoft Standards:

      • EXCEL
      •  ACCESS
      • POWERPOINT
      • WORD
      • PROJECT


      Programmiersprachen:

      • langjährige Erfahrung in der Programmierung mit PASCAL und Erfahrung mit relationalen Datenbanken


      Beruflicher Hintergrund

      • Studium des Wirtschaftsingenieurwesen mit den Schwerpunkten Operations-Research und Informatik an der Universität Karlsruhe
      • Tätigkeit als Unternehmensberater in einer namhaften Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Logistik ? zunächst als Berater und anschließend als Partner und Profit-Center-Leiter
      • Partner bei einem Software-Hersteller mit Schwerpunkten im Bereich der Standortplanung, Supply Chain-Optimierung, Simulation und Frachtkalkulation
      • Selbstständiger Unternehmensberater

      Expertise
      • Strategische Unternehmensberatung
      • Reorganisation von komplexen Logistikstrukturen
      • Supply-Chain-Optimierung
      • Konzeption und Entwicklung von Prozesskostenrechnungen
      • Erstellung von Ausschreibungen, Bewertung von Angeboten
      • Durchführung von Verhandlungen Geschäftsprozessoptimierung
      • Restrukturierung / Reorganisation von Unternehmen
      • Aufbau von Geschäftsbereichen und Coaching der Mitarbeiter
      • Interim-Management

      Betriebssysteme

      Dos
      MS-DOS
      Windows

      Programmiersprachen

      Basic
      Cobol
      dBase
      Delphi
      Fortran
      Pascal

      Datenbanken

      Access

      Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

      • Vielfache Erfahrung in der Simulation von mehrstufigen logistischen Netzwerken
      • Reichhaltige Erfahrung in der Simulation von Frachtkosten und prozeßbasierten Logistikkosten
      • Verwendung von betriebswirtschaftlichen Kalkulationsansätzen im Rahmen von "Bottom up"- und "from scratch"- Kalkulationen

      Branchen

      Branchen

      • Logistik
      • Spedition
      • Industrie
      • Mineralölindustrie
      • Handel
      • Automobil
      • Chemie
      • Dienstleistungen
      • Automotive
      • Unternehmensberatung
      • Stahlindustrie
      • Metallindustie
      • Automobil
      • Elektrizitätswirtschaft
      • Energieversorgung
      • Maschinenbau
      • Post
      • Telekommunikation
      • Transportindustrie
      • Versandhandel
      • Nutzfahrzeugindustrie

      Einsatzorte

      Einsatzorte

      Deutschland, Österreich, Schweiz
      möglich

      Projekte

      Projekte

      5 Jahre 2 Monate
      2019-04 - heute

      Transportkostenoptimierung Inbound

      Projektleiter
      Projektleiter
      • Situationsanalyse, Benchmarking und Definition eines Transportkonzepts sowie Vorgehensplanung 
        • Analyse und Verständnis der IST-Situation
        • Definition des optimalen Transportkonzepts
        • Bewertung der Transportkosten
      • Unterstützung bzw. Durchführung der Lieferantenverhandlung
        • Transparenz bzgl. der realisierbaren Einsparungen
        • Verhandlung der Lieferanten bis zu Unterschriftsreife
      • Konzeptioneller Input zur Ausschreibung der Transportdienstleistung
        • Aufbereitung der Mengengerüste
        • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
        • Vorauswahl potenzieller Anbieter
        • Wahl der Konditionenstruktur
        • Durchführung der Ausschreibung
        • Bewertung der Rückläufe
        • Qualitative Bewertung der Angebote
        • Verhandlungsunterstützung
        • Entscheidungsunterstützung
        • Führen der Vergabeverhandlungen
      FESTO AG
      4 Monate
      2021-03 - 2021-06

      Interim Supply-Chain-Management

      Interim Supply-Chain-Manager
      Interim Supply-Chain-Manager

      • Works independently on the Planning Project
      • Lead and facilitate the Design, implementation and routine operation of an improved S&OP process
      • Execution of sales planning and capacity planning for both serial production as well as low volume / high mix business
      • Ensures accurate and timely completion of material planning and production planning
      • Responsible for the escalation of potential supply issues to relevant stakeholders
      • Oversee the implementation and execution of an Inventory Strategy for raw materials, spare parts and finished products to ensure Service levels while minimizing inventory levels
      • Responsible for performance reporting in the areas of Inventory, Planning performance and Rate of Service performance
      • Responsible for continuous improvement of the forecast, planning and inventory management process
      • Key interface between production, purchasing and sales as well as an important driver for the optimization on the supply chain
      • Lead the EMEA standardization of strategic, tactical and operational planning processes

      Thyssen Krupp Elevator
      10 Monate
      2018-06 - 2019-03

      Entwicklung von Methoden zur Total Cost-Optimierung für Supply-Chains

      Projektleiter
      Projektleiter
      • Konzepterstellung Total Cost-Betrachtung für Supply-Chains
      • Erarbeitung von Optimierungsansätzen zur übergreifenden Optimierung von Beständen, Lagerkosten und Transportkosten
      • Aufbau einer Simulation zur Optimierung der Gesamtkosten
      LOC-Team AG
      2 Jahre 3 Monate
      2016-02 - 2018-04

      Realisierung Optimierung der Distributionslogistik

      Projektleiter
      Projektleiter
      • Realisierungsplanung der Neukonzeption der Distribution Europa

      • Anbieterauswahl, Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Durchführung der Ausschreibung für Lager, Transport, Reverse-Logistik, Administration und IT
      • Bewertung der Angebote und Führen der Vergabeverhandlungen
      • Realisierungsbegleitung bei der Umstellung und im ersten Live-Betrieb
      RHEINZINK GmbH
      7 Monate
      2015-08 - 2016-02

      Optimierung der Distributionslogistik

      Projektleiter
      Projektleiter
      • IST-Analyse der Distribution
      • Durchführung von Standortplanungen
      • Planung und Bewertung der Reorganisation der kompletten Supply Chain Europa bestehend aus Lagerung und Transporten
      RHEINZINK GmbH
      3 Monate
      2015-04 - 2015-06

      IST-Analyse der Distribution

      Projektleiter
      Projektleiter
      • Analyse der IST-Situation Europa
      • Bewertung der Frachten
      • Benchmark und Optimierungsansätze
      HECK WALL Systems AG
      3 Monate
      2015-01 - 2015-03

      IST-Analyse der Distribution

      Projektleiter
      Projektleiter
      • Analyse der IST-Situation für Deutschland plus 3 Länder in Europa
      • Bewertung der Frachten
      • Benchmark und Optimierungsansätze
      ROCKWOOL AG
      2 Jahre 2 Monate
      2013-01 - 2015-02

      Durchführung des Frachteinkaufs

      Projektleiter/Teamleiter
      Projektleiter/Teamleiter
      • Durchführung des Frachteneinkaufs für die Bereiche Sea, Air, Road und Lagerung als Outsourcing-Interims-Dienstleistung
      • Qualifizierung eines Mitarbeiters
      W.E.T. Automotive AG
      8 Monate
      2014-04 - 2014-11

      Reshape E2E logistic setup for Banking US HW business

      Projektleiter
      Projektleiter
      • Reorganisation der Supply Chain USA
      • Projektleitung Gesamt-Projekt über 8 Teilprojekte, z.B. Qualität, Bestandsoptimierung, operative Optimierung, Hardware-Portfoliomanagement, zentrale/dezentrale Produktion, Szenarienvergleich, Anbieterauswahl, Ausschreibung und Pilotierung
      • Zusätzlich: Durchführung einer Standortplanung für Banking und Retail Europa und Nordics
      Wincor-Nixdorf AG
      4 Monate
      2011-08 - 2011-11

      Realisierungsbegleitung zur Ausschreibung der Transportlogistik

      Projektleiter/Teamleiter
      Projektleiter/Teamleiter
      • Durchführung von Detailverhandlungen
      • Simulation von Frachtkosten auf Basis der realen und detaillierten Tarifstrukturen der Logistikdienstleister
      • Unterstützung bei Details der Realisierung
      W.E.T. Automotive AG
      1 Monat
      2011-10 - 2011-10

      Überprüfung der Inflationsentwicklung im Logistikbereich

      Projektleiter/Teamleiter
      Projektleiter/Teamleiter
      • Analyse der Transportkosten
      • Marktumfeldanalyse
      • Benchmark mit dem Marktumfeld
      Rockwool AG
      10 Monate
      2010-11 - 2011-08

      Ausschreibung der Transportlogistik

      Projektleiter/Teamleiter
      Projektleiter/Teamleiter

      • Anbieterauswahl und Durchführung einer Ausschreibung für alle weltweiten Transport- und Lagerumfänge in den Bereichen Air, Sea und Road.
      • Aufbau Datawarehouse
      • Durchführung des Angebotsvergleichs und Bewertung
      • Präsentation Vorstand
      • Durchführung der Verhandlungen und Vergabegespräche

      W.E.T. Automotive AG
      4 Monate
      2010-09 - 2010-12

      Moderation 3P-Logistik-Workshops

      Moderator
      Moderator

      Moderation des 3P-Logistik-Workshops und Qualifizierung des bereichsübergreifenden Teams von VW Wolfsburg und VW Rus Mitarbeitern zur Sicherstellung des effizienten und effektiven Anlaufs, insbesondere der Logistik im Sinne des Neuen Logistik Konzepts (NLK), des neuen Werks in Kaluga

      • Co-Moderation des 3P Logistik-Workshops in Kaluga (neues Werk in  Russland) mit einem weiteren Moderator im Auftrag von Management Engineers
      • Teilnehmer des Workshops waren ca. 20 Planer und Fachberater von VW Wolfsburg, VW Rus und externen Dienstleistern, darunter Logistikplaner, Materialflussplaner, Behälterplaner, Lagerplaner, etc.
      • Koordination und Moderation verschiedener Themen, die zur Sicherstellung des Anlaufs notwendig waren, z.B. Planung der Bandversorgung, KANBAN, Supermarkt-Layout für einzelne Takte, Lager, Linienanstellung, Detailplanung  einzelner Takte, Planung von JIS-Abläufen, Planung der Warenkörbe für Sequenzwägen, etc.

        Volkswagen AG
        3 Monate
        2010-08 - 2010-10

        Supply-Chain-Analysis and Optimization for BMW F01, F07, F10 and F11

        Projektleiter/Teamleiter
        Projektleiter/Teamleiter

        • Analyse verschiedener Supply-Chains über mehrere Kontinente hinweg
        • Problemidentifikation und Generierung von Lösungsansätzen zur Optimierung der Supply-Chain
        • Präsentation der Ergebnisse vor dem Vorstand
        • Präsentation der Ergebnisse mit dem Vorstand bei BMW

          W.E.T. Automotive AG
          7 Monate
          2008-12 - 2009-06

          Optimization of Waiting Times for the Rhineland Refinery

          Projektleiter/Teamleiter
          Projektleiter/Teamleiter
          • Aufbau einer „Bottom-Up“-Kalkulation zur Bewertung des Volumenoutputs der zwei größten Raffinerien in Deutschland
          • Aufbau einer komplexen Simulation zur Bewertung der Auswirkung verschiedener Optimierungsparameter
          • Optimierung der Verladung für beide Raffineriestandorte
          Shell
          7 Monate
          2008-06 - 2008-12

          Lieferantenmanagement

          Projektleiter/Teamleiter
          Projektleiter/Teamleiter
          • Analyse von Lieferanten mit extrem komplexen Lieferstrukturen
          • Durchführung von Initial-Workshops mit den Lieferanten
          • Bewertung der Transportkosten
          • Abstimmung mit Einkauf und Lieferanten, Verhandlungsunterstützung
          MAN Nutzfahrzeuge AG

          Aus- und Weiterbildung

          Aus- und Weiterbildung

          1983 - 1992
          Studium - Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Informatik
          Technischen Universität Karlsruhe

          1980 - 1983
          Wirtschaftsgymnasium in Karlsruhe

          1970 - 1980
          Johann-Peter-Hebel-Grund-/Realschule in Karlsruhe

          Kompetenzen

          Kompetenzen

          Top-Skills

          Logistikberatung Simulation und Optimierung Interim-Management Logistikplanung Frachtkostenoptimierung Reorganisation komplexer Logistiksysteme Standortplanung Strategieberatung Senior Durchführung Ausschreibungen Verhandlung Einkauf Supply-Chain-Optimierung Supply-Chain-Management Teamleading Projektleitung Power-BI

          Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

          Berufserfahrung
                       
          2004 - heute
          Position: selbständiger Unternehmensberater

          2001 - heute
          Position: Partner der LOCOM Software GmbH

          1995 - 2003
          Position: Partner in der Unternehmensberatung LOCOM Consulting GmbH, Karlsruhe

          1991 - 2003
          Position: angestellter Unternehmensberater
          Firma: LOCOM Consulting GmbH, Karlsruhe

          1988 - 1991
          Position: Hilfswissenschaftler 
          Firma: Unternehmensberatung LOCOM Consulting GmbH, Karlsruhe

          1987
          Position: Praktikant
          Firma: Unternehmensberatung Ibek GmbH, Karlsruhe

           
          Managementerfahrung:
          • 23 Jahre Erfahrung als Unternehmensberater Logistik
          • 13 Jahre Erfahrung in der Erarbeitung und Umsetzung von Unternehmensstrategien
          • Mehrere Jahre Erfahrung als Partner, Profit-Center-Verantwortlicher, Teamleiter und  Projektleiter
          • 8 Jahre Erfahrung als Unternehmer


          Projekterfahrung:

          • Strategische Unternehmensberatung
          • Strategische Reorganisation von komplexen Logistiksystemen
          • Konzeption und Implementierung einer Prozesskostenrechnung
          • Erstellung von Ausschreibungen, Bewertung von Angeboten
          • Durchführung von Verhandlungen
          • Durchführung von Workshops zur Erarbeitung von Rationalisierungspotenzialen
          • Geschäftsprozessoptimierung
          • Aufbau von Geschäftsbereichen und Coaching der Mitarbeiter
          • Beratung vom Fachbereich bis zum Vorstand


          Erfahrungen im Bereich Methoden:

          • Logistik Netzstrukturoptimierung
          • Prozessreorganisation
          • Prozessoptimierung
          • Simulation
          • Frachtberechnung 
          • Bestandsoptimierung
          • logistische Konzeptionierung
          • Test von Abrechnungssystemen
          • Konditionierung
          • Standortplanung
          • Frachtkalkulation
          • Strukturoptimierung
          • Geschäftsprozessoptimierung
          • Unternehmensberatung
          • Erstellung von Outsourcingkonzepten
          • Distributionslogistik
          • Beschaffungslogistik
          • Supply Chain Planung, SCM
          • Analyse
          • Design
          • konzeptioneller Entwurf
          • Programmierung
          • Datenbanken Design


          Microsoft Standards:

          • EXCEL
          •  ACCESS
          • POWERPOINT
          • WORD
          • PROJECT


          Programmiersprachen:

          • langjährige Erfahrung in der Programmierung mit PASCAL und Erfahrung mit relationalen Datenbanken


          Beruflicher Hintergrund

          • Studium des Wirtschaftsingenieurwesen mit den Schwerpunkten Operations-Research und Informatik an der Universität Karlsruhe
          • Tätigkeit als Unternehmensberater in einer namhaften Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Logistik ? zunächst als Berater und anschließend als Partner und Profit-Center-Leiter
          • Partner bei einem Software-Hersteller mit Schwerpunkten im Bereich der Standortplanung, Supply Chain-Optimierung, Simulation und Frachtkalkulation
          • Selbstständiger Unternehmensberater

          Expertise
          • Strategische Unternehmensberatung
          • Reorganisation von komplexen Logistikstrukturen
          • Supply-Chain-Optimierung
          • Konzeption und Entwicklung von Prozesskostenrechnungen
          • Erstellung von Ausschreibungen, Bewertung von Angeboten
          • Durchführung von Verhandlungen Geschäftsprozessoptimierung
          • Restrukturierung / Reorganisation von Unternehmen
          • Aufbau von Geschäftsbereichen und Coaching der Mitarbeiter
          • Interim-Management

          Betriebssysteme

          Dos
          MS-DOS
          Windows

          Programmiersprachen

          Basic
          Cobol
          dBase
          Delphi
          Fortran
          Pascal

          Datenbanken

          Access

          Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

          • Vielfache Erfahrung in der Simulation von mehrstufigen logistischen Netzwerken
          • Reichhaltige Erfahrung in der Simulation von Frachtkosten und prozeßbasierten Logistikkosten
          • Verwendung von betriebswirtschaftlichen Kalkulationsansätzen im Rahmen von "Bottom up"- und "from scratch"- Kalkulationen

          Branchen

          Branchen

          • Logistik
          • Spedition
          • Industrie
          • Mineralölindustrie
          • Handel
          • Automobil
          • Chemie
          • Dienstleistungen
          • Automotive
          • Unternehmensberatung
          • Stahlindustrie
          • Metallindustie
          • Automobil
          • Elektrizitätswirtschaft
          • Energieversorgung
          • Maschinenbau
          • Post
          • Telekommunikation
          • Transportindustrie
          • Versandhandel
          • Nutzfahrzeugindustrie

          Vertrauen Sie auf GULP

          Im Bereich Freelancing
          Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

          Fragen?

          Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

          Das GULP Freelancer-Portal

          Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.