JAVA Entwickler / DevOps (Software Configuration, Buildmanagement, Middleware Services, Continuous Integration)
Aktualisiert am 18.06.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters

Einsatzorte

Einsatzorte

Köln, Bonn, Leverkusen, Aachen, Düsseldorf (+100km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km) Essen (+75km) Ibbenbüren (+75km)
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 5 Monate
2022-08 - 2023-12

Projekt Archive

Anwendungsentwickler DevOps Java DB/2 SQL ...
Anwendungsentwickler DevOps
  • Gemeinsame Verantwortung für die Weiterentwicklung und den Betrieb der Archivkomponenten des deutschen Konzernes
  • Umstellung der Komponenten von WebSphere auf OpenShift
  • Modernisierung und Vereinfachung der Serviceschicht für die Archivkomponenten
  • Konsequente Nutzung von OpenShift, Jenkins, Build Pipelines etc. zur Etablierung von Continuous Delivery in der Softwareentwicklung
  • Ausweitung der Monitoring Dashboards zur Überwachung der Vitalfunktionen der Software
  • Bearbeitung von Incidents (Betriebsstörungen) und Problems (Abbau von Workarounds)
  • Kommunikation mit Anwendern
  • Konzeption und dem Aufbau von Build-Prozessen auf Basis von Containertechnologien
Jira Atlassian Confluence Git JSF PrimeFaces CAMel-View TestRig Angular Maven Nexus Jenkins Eclipse Windows OpenShift SAFe WebSphere REST/JSON Microservices JUnit YAML OpenAPI GitLab BitBucket SonarQube
Java DB/2 SQL DevOps
Versicherung
1 Jahr 6 Monate
2020-06 - 2021-11

Containerisierung von Middleware Services

Senior java Entwickler
Senior java Entwickler

Ein Handelskonzern will seine Middleware Services nach und nach cloudfähig machen.


Aufgaben:

  • Zusammentragen der im Unternehmen vorhandenen Informationen zum Thema Cloud/Container
  • Schrittweises Umsetzen für einige Services (Durchstich für das eigene Team) mit teamübergreifenden Abstimmungen zum Erarbeiten von Best-Practices für andere Entwickler
  • Ausführliche Dokumentation im Code, um Übergaben an andere Teammitglieder zu erleichtern
  • Durchführen von Entwicklertests


Java Docker Helm Rancher GIT Gitlab Maven Artifactory IntelliJ Jira Confluence
Handel
1 Jahr 6 Monate
2018-09 - 2020-02

Neuentwicklung und Wartung einer Anwendung für Supermärkte

Softwareentwickler Scrum Senior Softwareentwickler
Softwareentwickler
  • Mitarbeit als Seniorentwickler im Projektteam
  • Unterstützung bei der Transformation von Wasserfall zu Scrum
  • Schrittweiser Umbau des EAP Monolithen auf Spring Boot Anwendungen
  • Behebung von Fehlern in der bestehenden Anwendung und der in SQL Scripten
  • Anpassung der Anwendung nach Vorgaben des Fachbereichs
Java IntelliJ IDEA Eclipse JIRA Confluence Subversion Maven Nexus Microsoft Windows Red Hat Linux DB2 JBoss ApplicationServer SpringFramework Spring Boot
Scrum Senior Softwareentwickler
Handel
Köln
1 Jahr 9 Monate
2017-01 - 2018-09

Einführung Antragsanwendung für eine Lebensversicherung

Java-Entwickler
Java-Entwickler
  • Eine Lebensversicherung will ihr historisches, hostbasiertes System zur Erfassung von Neuanträgen ablösen. Dabei soll ein zugekauftes webbasiertes Standardsystem angepasst und eingeführt werden
  • Zahlreiche interne und externe Schnittstellen müssen im Zuge dessen neuentwickelt oder ausgetauscht werden
  • Das Projekt wird komplett im Stile von SAFe (scaled agile Framework) betrieben

 

Aufgaben:

  • Mitarbeit als Seniorentwickler in einem Scrum Team
  • Erstellung einer zusätzlichen Webanwendung (JSF) zur Verwaltung von Personendaten
  • Anpassung der Standardsoftware auf Konzernstandards
  • Erstellung zusätzlicher Schnittstellen auf OpenShift Platform inkl. DB2 Anbindung
  • Präsentation von Ergebnissen vor dem Management der Versicherung
PSLife Jira Confluence Git Java 8 JSF PrimeFaces Camel Maven Nexus Jenkins Eclipse Windows 7 OpenShift SAFe DB2
Versicherung
Aachen
1 Jahr 4 Monate
2015-09 - 2016-12

Aufbau einer Continuous Integration Umgebung für ein Großprojekt

  • Das von mir bereits 2013-2014 unterstütze Team benötigte Unterstützung beim Aufbau einer neuen CI Umgebung für eine Infotainmentplattform
  • Die im Vorgängerprojekt gemachten Erfahrungen sollten helfen, rund um Jenkins und git ein Build System zu liefern, welches schnelle (Faktor fünf), korrekte und reproduzierbare (d.h. binär identische) Builds liefert
  • Außerdem sollte die Umgebung jeweils komplett automatisch aus der Sourcecodeverwaltung hochgezogen werden können

 

Aufgaben:

  • Erfassung und Strukturierung der Anforderungen mit Hilfe von Jira und Confluence
  • Erstellung von Jenkins-Plugins zur Anbindung des projektspezifischen Buildsystemes
  • Aufbau einer CI Umgebung für das Tooling
  • Vermeidung von manueller Konfiguration der Jenkins-Instanzen durch Einsatz des JOB-DSL Plugins
  • Erzeugung neuer, virtueller Jenkins-Host mit Hilfe von Puppet
  • Einbindung der CI Umgebung in die Toollandschaft des Auftraggebers mit Hilfe von ESB (Enterprise Service Bus). Hier: Evaluierung geeigneter Komponenten und Erstellung von PoC Libraries
Jenkins Jira Confluence Java Linux Eclipse Shell maven puppet Windows 7
Automotive
4 Monate
2015-05 - 2015-08

Entwicklung einer Serviceplattform mit Vaadin GUI für die Factoring Plattform einer Bank

Entwickler
Entwickler
  • Der Auftraggeber, ein mittelständiges Systemhaus, sollte für eine Bank eine Serviceplattform im Factoring Umfeld realisieren
  • Diese Serviceplattform wurde rund um Apache ActiveMQ als Messagebroker mit Apache Camel als Integrationsplattform von mir entworfen und in der ersten Ausbaustufe realisiert
  • Aufgabe der ersten Ausbaustufe war die Bearbeitung von per SOAP empfangenen Aufträgen bzgl. einer mit Vaadin geschriebenen GUI für das entsprechende Team der Bank und die Bereitstellung der Resultate in einem SOAP Service
  • Die GUI wurde mit balsamiq entworfen, mit dem Kunden abgestimmt und dann mit Vaadin realisiert
  • Nach erfolgreicher Aufnahme des Betriebs wurde das Projekt plangemäß an die Angestellten des Systemhauses übergeben
Java Shell Eclipse Vaadin balsamiq Maven Windows 7 git Linux Docker
Bank/Factoring
1 Jahr 1 Monat
2014-04 - 2015-04

Weiterentwicklung einer Eclipse-basierten Außendienstanwendung

Entwickler
Entwickler
  • Der Auftraggeber, ein mittelständiges Systemhaus (Time to Act), hatte für eine große Versicherungsgesellschaft einen Eclipse-basierten Client für den Außendienst realisiert.
  • Dieser Client sollte nun überarbeitet und an ein neues CRM-Backend (mit WSDL spezifizierter Schnittstelle) angebunden werden.
  • Entwurf und Realisierung einer neuen Persistenzschicht für den Client (Hibernate, Derby)
  • Erstellung einer Zugriffsschicht für den WebService
  • Konvertierung der Daten zwischen WebService und fachspezifischem Client Modell (beide Richtungen)
  • Umstellung auf Java 7 und JUnit 4
  • Umstellung von Continuous Integration build slaves/agents auf Docker.
  • Coaching des jungen Entwicklerteams
Java Eclipse RCP Maven SoapUI Windows 7 JAZZ Rational Team Concert Linux
Versicherung
Köln
10 Monate
2013-07 - 2014-04

Mitarbeit in einem Integrationsteam

Entwickler/Integrator
Entwickler/Integrator
  • Das Integrationsteam eines Großprojektes im Automotiveumfeld (> 200 Entwickler) benötigte Unterstützung u.a. beim Entwurf und der Realisierung eines projektspezifischen Jenkins-Plugins, inkl. Einbindung einer eigener Sourcecodeverwaltung auf Basis von Subversion und Portage
  • Integration von Cmake
  • Crosscompiler Linux -> QNX
  • Auswertungsskripte
  • statische Codeanalyse des Produkt-Sourcecodes mit Klocwork
  • statische Codeanalyse des Plugin-Sourcecode mit FindBugs und Checkstyle
  • Aufsetzen eines maven repositories (archivia/artifactory)
  • Entwurf und Realisierung einer Applikation zur Verwaltung von Informationen zur Integration (Wicket, mit Postgres backend)
  • Außerdem Mitarbeit im Integrationstagesgeschäft: Einsammeln von Informationen bei Entwicklern und Projektleitung (welcher Softwarestand ist wann zu liefern)
  • Dazu Evaluierung und Realisierung einer Methode zum automatischen Aufsetzen neuer Jenkins-Installationen, z.B. mit Vagrant/KVM/libvirt
Java Eclipse Jenkins Maven Wicket Subversion QNX Windows 7 Linux
Automotive
Dresden
10 Monate
2013-03 - 2013-12

Überarbeitung und Weiterentwicklung div. interner Java-Applikationen eines Mobilfunkbetreibers

  • Das über die Jahre gewachsene Tooling eines Projektteams eines Mobilfunkbetreibers erforderte aus Gründen der Wartbarkeit einige Überarbeitungen um aktuelle und zukünftige Weiterentwicklungen zu ermöglichen
  • Analyse der gewachsenen Schnittstellen zwischen den Systemen
  • Neuschnitt und Realisierung neuer Interfaces/APIs um Module zu entkoppeln und wiederverwendbar zu machen
  • Ersatz einiger selbstgeschriebenen Basislibraries durch Guava.
  • Ersatz von log4j durch SLF4J und logback
  • Ersatz von guice durch dagger
  • Einführung von maven Build und Qualitätsreports u. a. mit CheckStyle und FindBugs
  • Aufräumen der maven depedencies und deren Update auf aktuelle Versionen
Java Guava SLF4J Logback Eclipse dagger Hudson ant maven ClearCase Windows XP Linux
Telekommunikation
4 Jahre 3 Monate
2009-01 - 2013-03

Entwicklung von Webapplikationen für den anwenderfreundlichen Zugriff auf Legacy Datenbanken

Um den Mitarbeitern eines großen Projektteams den Zugang zu den Daten zu einigen Legacy Datenbanken zu vereinfachen sollte eine Webanwendung erstellt werden um die verwendeten SQL-Skripte abzulösen und direkten DB Zugriffe zu vermeiden.

 

Aufgaben:

  • Anforderungsaufnahme bei der Fachabteilung
  • Erstellung div. Prototypen u.a. mit Vaadin und dem Play Framework inkl. GUI Entwurf mit HTML/CSS/JavaScript
  • Entwurf und Realisierung eines produktiven Systems mit Apache Click (2009-2011) und Wicket (2012-2013)
  • Installation und Administration auf Application Server (JBoss)
  • Evaluierung und Einführung von OpenCMS für die Projektkommunikation und -dokumentation (ca. 100 Anwender in Deutschland verteilt)
Java JDBC JBoss Stax Eclipse log4j Wicket (Apache Click und Vaadin) OpenCMS Jackrabbit Ajax JSON HTML CSS Ant Maven ClearCase Windows XP Sun OS Linux
Telekommunikation
5 Jahre 3 Monate
2008-01 - 2013-03

Qualitätssicherung in der Toolentwicklung durch Unittests und Aufbau und Pflege einer Continuous Integration Umgebung

  • Auswahl, Inbetriebnahme und Administration eines Maven-Proxies (Artifacory)
  • Auswahl, Inbetriebnahme und Administration eines Continuous Integration Systems (Hudson)
  • Performanceoptimierung der Eclipsebuilds
  • JUnit: Coaching des Entwicklungsteams
Java JUnit Eclipse Hudson Ant Maven Artifactory ClearCase Windows XP Sun OS Linux
Telekommunikation
1 Jahr 2 Monate
2012-01 - 2013-02

Aufsetzen einer Continuous Integration Umgebung für ein großes Entwicklerteam auf 3 Kontinenten

  • Ein Softwarehaus aus dem Bereich eDiscovery & Automatische Kategorisierung benötigte Unterstützung beim Aufsetzen einer Continuous Integration Umgebung, um die Auslieferung der selbst entwickelten Softwareprodukte an die interne Qualitätssicherung und den Kunden in Time und einer gewissen Mindestqualität sicherzustellen. Da die ca. 200 Entwickler in Deutschland, USA und Australien sitzen waren Netzwerkbandreite und -qualität ebenfalls zu berücksichtigen
  • Anforderungsaufnahme bei und mit dem Infrastrukturteam durch eines Workshop
  • Auswahl von Jenkins (Hudson-Fork) als Zielsystem
  • Scriptgesteuertes Aufsetzen des Servers mit ANT/Ivy aus Gründen der Verfügbarkeit: Wenn der (Windows 2008)Server einen Defekt aufweist, ist es schneller ein neues System aufzusetzen (im Minutenbereich), als das alte wiederherzustellen
  • Implementierung einiger Schnittstellen in Java auf Jenkins-API um Filter in der Mylyn-Anbindung bei den Entwicklern zu ermöglichen
  • Scriptgesteuertes Aufsetzen neuer Buildjobs für die einigen Hundert zu überwachenden Mercurialrepositories
  • Ebenfalls scriptgesteuertes Aufsetzen (ANT/Ivy) einiger Dutzend Buildslaves auf Windows und Linux Servern
  • Ajax WEB GUI auf Jenkins REST-Interface als Management-Dashboard und für ein Walldisplay mit HTML5/CSS3 und KnockoutJS (Javascript Library)
Java Eclipse Jenkins HTML5 CSS3 JavaScript KnockoutJS ant ivy Mercurial Windows 7 Windows Server CentOS
Softwarehaus
8 Jahre
2005-01 - 2012-12

Design und Erstellung einer Toolplatform auf Eclipse RCP Basis für die Unterstützung der Tarifpflege eines Mobilfunkbetreibers

  • Auswahl einer geeigneten Toolplattform für die Unterstützung der Tarifpflege eines Mobilfunkbetreibers
  • Entwurf und Realisierung eines Prototypen auf Eclipse RCP Basis (Eclipse 3.1)
  • Mentoring eines 4 Mann Entwicklungsteams
  • Schnittstellendefinitionen und Plugin-Entwicklung, um die von Fachabteilungen gewünschten Funktionalitäten umzusetzen
  • Aufsetzen von JUnit Tests
Java Eclipse RCP/JFace JUnit log4j Ant Maven PL/SQL Oracle 7 ClearCase Windows NT Sun OS Linux
Telekommunikation
1 Jahr
2010-01 - 2010-12

Erstellung einer REST Schnittstelle zu einem Legacy System

Um die Pflege einiger Objekte in einem Legacy System sowohl über einen Richclient als auch über den Browser zu ermöglichen, sollte ein REST Interface für diese Objekte realisiert werden

 

Aufgaben:

  • Anforderungsaufnahme bei den Anwendern
  • Entwurf und Implementierung eines REST Interfaces mit Jersey (JAX-RS)
  • Entwurf und Implementierung eines Java Client zur Einbindung in das vorhandene Tooling mit Apache http-Client und Eclipse RCP (JFace)
  • Realisierung einer One Page App (Ajax, JSON) als Browserclient mit HTML5/CSS3 und KnockoutJS (JavaScript Library).
ava JDBC JBoss Stax Eclipse HTML5 CSS3 JavaScript JSON KnockoutJS Ajax Ant Maven ClearCase Windows XP Sun OS Linux
Mobilfunk
1 Jahr
2009-01 - 2009-12

Entwurf und Realisierung einer universellen DB Schnittstelle mit Groovy Scripting

  • Entwurf einer Schnittstelle zu einem Neusystem mit Oracle-DB Backend
  • Analyse des DB-Datenstrukturen
  • Realisierung einer generischen DB Schnittstelle mit JDBC
  • Entwurf und Realisierung einer Groovy-Library zur Konfiguration und Steuerung der generischen DB Schnittstelle
Java JDBC Groovy Eclipse log4j Ant Maven ClearCase Windows XP Sun OS Linux
Telekommunikation
1 Jahr
2008-01 - 2008-12

Entwurf und Implementierung von XML Massendatenschnittstelle zwischen diversen Systemen

  • Erstellung einer performanten, mit Java realisierten Schnittstelle
  • Realisierung mit DI-Tool Guice um lose Kopplungen zwischen Javamodulen zu erreichen.
  • Erstellung von XML Objekten im JDBC Treiber über Oracle-TypeMaps und Stax um überflüssige Konvertierungen zu vermeiden und den Speicherbedarf zu minimieren.
  • Die Performance der Schnittstelle ist damit nur durch die verfügbare Netzwerkbandbreite eingeschränkt
Java JDBC JUnit Stax Guice log4j Eclipse Ant Maven ClearCase Windows XP Sun OS Linux
Telekommunikation
1 Jahr
2007-01 - 2007-12

Zugriff auf Legacy Datenbank über eigene Persistenzschicht

  • Da der direkte Zugriff auf eine Legacy Datenbank verboten war, musste eine Schnittstelle auf die generierte PL/SQL Zugriffsschicht realisiert werden
  • Generischer Zugriff auf generierte Stores Procedures
  • Dazu Entwurf und Programmierung (in Java) eines Parser für PL/SQL Sourcecode um Zugriff auf Defaultwerte von SPs zu bekommen
  • Einbindung als Plugin in das vorhandene Eclipse Tool
Java Eclipse Groovy JUnit log4j Ant Maven PL/SQL Oracle 9 ClearCase Windows NT Sun OS Linux
Telekommunikation
3 Jahre
2003-01 - 2005-12

Entwurf und Realisierung eines Toolings zum Bereitstellen von Testdaten

Als freiberuflicher IT Consultant war ich in dieser Zeit in einem Querschnittsteam hauptsächlich für die Bereitstellung, den Transport und die Verwaltung von Testdaten zuständig

 

Aufgabe:

  • Kommunikation mit den Fachabteilungen: Anforderungsaufnahme, Detailierung und Ergebnislieferung
  • Entwurf, Realisierung und Betrieb des entsprechenden Toolings
  • Oracle-DB intern mit PL/SQL Stored Procedures
  • Steuerung über (Java-)Aktoren, zusammengehalten von Shellskripten
  • Ständige Performancekontrolle und -optimierung
  • Da es hier auch um Gesprächsdaten ging, war das alleine aufgrund des Volumens (pro Transport mehrere hunderttausend bis einige Millionen Datensätze) eine durchaus anspruchsvolle Aufgabe, da harte Terminvorgaben einzuhalten waren
Java JDBC Perl Sql Plus PL/SQL Oracle 7 ClearCase Windows NT Sun OS Linux
Telekommunikation
4 Jahre
2001-01 - 2004-12

Testunterstützung durch Toolkonzeption und -entwicklung in der Qualitätssicherung Rating & Billing

  • Testautomatisierung: Steuerung von u.a. Rational Robot durch aus Testfalldatenbanken generierte Skripte
  • Webapplikation zum Erstellen von Testdaten (Generator) mit JPublish und Velocity. (Tomcat auf Linux)
  • Perlskripte zur Konvertierung von Daten, z.B. EDIFACT <-> ASN.1
Java JDBC JPublish Velocity Tomcat HTML CSS Perl Rational Robot ClearCase Windows NT Sun OS Linux
Telekommunikation

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Ausbildung zum Math.-Technischen Assistenten an der RWTH Aachen

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Confluence
Eclipse
IntelliJ IDEA
JBoss ApplicationServer
JIRA
Maven
Nexus
Scrum
Senior Softwareentwickler
SpringFramework
Subversion

Java Tools: Eclipse (RCP/JFace), JDBC, JUnit, SLF4J, logback, log4j, stax, guava, dagger, guice

Web: HTML(5), CSS(3), Javascript, JSON, Ajax, Wicket, KnockoutJS, JQuery, Vaadin, Apache Click, Velocity, JSP, JPublish

Applicationserver: Tomcat, JBoss, Glassfish, Websphere, Orion, Enhydra

Build & Test: Jenkins/Hudson, JUnit, FindBugs, CheckStyle, maven (Artifactory), ant, ivy

Source code management: Mercurial, ClearCase, cvs, svn

CMS: OpenCMS, Apache Jackrabbit (JCR)

Betriebssysteme

Microsoft Windows
Red Hat Linux

Linux (Debian/Ubuntu, SuSE, CentOS)

Windows (7, XP, Server, NT)

Sun OS

HP-UX

AIX

OS/2

Programmiersprachen

Java

Java

Groovy

Java Script

Shell

Perl

PL/SQL

Datenbanken

DB2

Oracle DB

Postgres

MySQL

Branchen

Branchen

Versicherung

Telekommunikation

Automotive

Bank/Factoring

Softwarehaus

Einsatzorte

Einsatzorte

Köln, Bonn, Leverkusen, Aachen, Düsseldorf (+100km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km) Essen (+75km) Ibbenbüren (+75km)
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 5 Monate
2022-08 - 2023-12

Projekt Archive

Anwendungsentwickler DevOps Java DB/2 SQL ...
Anwendungsentwickler DevOps
  • Gemeinsame Verantwortung für die Weiterentwicklung und den Betrieb der Archivkomponenten des deutschen Konzernes
  • Umstellung der Komponenten von WebSphere auf OpenShift
  • Modernisierung und Vereinfachung der Serviceschicht für die Archivkomponenten
  • Konsequente Nutzung von OpenShift, Jenkins, Build Pipelines etc. zur Etablierung von Continuous Delivery in der Softwareentwicklung
  • Ausweitung der Monitoring Dashboards zur Überwachung der Vitalfunktionen der Software
  • Bearbeitung von Incidents (Betriebsstörungen) und Problems (Abbau von Workarounds)
  • Kommunikation mit Anwendern
  • Konzeption und dem Aufbau von Build-Prozessen auf Basis von Containertechnologien
Jira Atlassian Confluence Git JSF PrimeFaces CAMel-View TestRig Angular Maven Nexus Jenkins Eclipse Windows OpenShift SAFe WebSphere REST/JSON Microservices JUnit YAML OpenAPI GitLab BitBucket SonarQube
Java DB/2 SQL DevOps
Versicherung
1 Jahr 6 Monate
2020-06 - 2021-11

Containerisierung von Middleware Services

Senior java Entwickler
Senior java Entwickler

Ein Handelskonzern will seine Middleware Services nach und nach cloudfähig machen.


Aufgaben:

  • Zusammentragen der im Unternehmen vorhandenen Informationen zum Thema Cloud/Container
  • Schrittweises Umsetzen für einige Services (Durchstich für das eigene Team) mit teamübergreifenden Abstimmungen zum Erarbeiten von Best-Practices für andere Entwickler
  • Ausführliche Dokumentation im Code, um Übergaben an andere Teammitglieder zu erleichtern
  • Durchführen von Entwicklertests


Java Docker Helm Rancher GIT Gitlab Maven Artifactory IntelliJ Jira Confluence
Handel
1 Jahr 6 Monate
2018-09 - 2020-02

Neuentwicklung und Wartung einer Anwendung für Supermärkte

Softwareentwickler Scrum Senior Softwareentwickler
Softwareentwickler
  • Mitarbeit als Seniorentwickler im Projektteam
  • Unterstützung bei der Transformation von Wasserfall zu Scrum
  • Schrittweiser Umbau des EAP Monolithen auf Spring Boot Anwendungen
  • Behebung von Fehlern in der bestehenden Anwendung und der in SQL Scripten
  • Anpassung der Anwendung nach Vorgaben des Fachbereichs
Java IntelliJ IDEA Eclipse JIRA Confluence Subversion Maven Nexus Microsoft Windows Red Hat Linux DB2 JBoss ApplicationServer SpringFramework Spring Boot
Scrum Senior Softwareentwickler
Handel
Köln
1 Jahr 9 Monate
2017-01 - 2018-09

Einführung Antragsanwendung für eine Lebensversicherung

Java-Entwickler
Java-Entwickler
  • Eine Lebensversicherung will ihr historisches, hostbasiertes System zur Erfassung von Neuanträgen ablösen. Dabei soll ein zugekauftes webbasiertes Standardsystem angepasst und eingeführt werden
  • Zahlreiche interne und externe Schnittstellen müssen im Zuge dessen neuentwickelt oder ausgetauscht werden
  • Das Projekt wird komplett im Stile von SAFe (scaled agile Framework) betrieben

 

Aufgaben:

  • Mitarbeit als Seniorentwickler in einem Scrum Team
  • Erstellung einer zusätzlichen Webanwendung (JSF) zur Verwaltung von Personendaten
  • Anpassung der Standardsoftware auf Konzernstandards
  • Erstellung zusätzlicher Schnittstellen auf OpenShift Platform inkl. DB2 Anbindung
  • Präsentation von Ergebnissen vor dem Management der Versicherung
PSLife Jira Confluence Git Java 8 JSF PrimeFaces Camel Maven Nexus Jenkins Eclipse Windows 7 OpenShift SAFe DB2
Versicherung
Aachen
1 Jahr 4 Monate
2015-09 - 2016-12

Aufbau einer Continuous Integration Umgebung für ein Großprojekt

  • Das von mir bereits 2013-2014 unterstütze Team benötigte Unterstützung beim Aufbau einer neuen CI Umgebung für eine Infotainmentplattform
  • Die im Vorgängerprojekt gemachten Erfahrungen sollten helfen, rund um Jenkins und git ein Build System zu liefern, welches schnelle (Faktor fünf), korrekte und reproduzierbare (d.h. binär identische) Builds liefert
  • Außerdem sollte die Umgebung jeweils komplett automatisch aus der Sourcecodeverwaltung hochgezogen werden können

 

Aufgaben:

  • Erfassung und Strukturierung der Anforderungen mit Hilfe von Jira und Confluence
  • Erstellung von Jenkins-Plugins zur Anbindung des projektspezifischen Buildsystemes
  • Aufbau einer CI Umgebung für das Tooling
  • Vermeidung von manueller Konfiguration der Jenkins-Instanzen durch Einsatz des JOB-DSL Plugins
  • Erzeugung neuer, virtueller Jenkins-Host mit Hilfe von Puppet
  • Einbindung der CI Umgebung in die Toollandschaft des Auftraggebers mit Hilfe von ESB (Enterprise Service Bus). Hier: Evaluierung geeigneter Komponenten und Erstellung von PoC Libraries
Jenkins Jira Confluence Java Linux Eclipse Shell maven puppet Windows 7
Automotive
4 Monate
2015-05 - 2015-08

Entwicklung einer Serviceplattform mit Vaadin GUI für die Factoring Plattform einer Bank

Entwickler
Entwickler
  • Der Auftraggeber, ein mittelständiges Systemhaus, sollte für eine Bank eine Serviceplattform im Factoring Umfeld realisieren
  • Diese Serviceplattform wurde rund um Apache ActiveMQ als Messagebroker mit Apache Camel als Integrationsplattform von mir entworfen und in der ersten Ausbaustufe realisiert
  • Aufgabe der ersten Ausbaustufe war die Bearbeitung von per SOAP empfangenen Aufträgen bzgl. einer mit Vaadin geschriebenen GUI für das entsprechende Team der Bank und die Bereitstellung der Resultate in einem SOAP Service
  • Die GUI wurde mit balsamiq entworfen, mit dem Kunden abgestimmt und dann mit Vaadin realisiert
  • Nach erfolgreicher Aufnahme des Betriebs wurde das Projekt plangemäß an die Angestellten des Systemhauses übergeben
Java Shell Eclipse Vaadin balsamiq Maven Windows 7 git Linux Docker
Bank/Factoring
1 Jahr 1 Monat
2014-04 - 2015-04

Weiterentwicklung einer Eclipse-basierten Außendienstanwendung

Entwickler
Entwickler
  • Der Auftraggeber, ein mittelständiges Systemhaus (Time to Act), hatte für eine große Versicherungsgesellschaft einen Eclipse-basierten Client für den Außendienst realisiert.
  • Dieser Client sollte nun überarbeitet und an ein neues CRM-Backend (mit WSDL spezifizierter Schnittstelle) angebunden werden.
  • Entwurf und Realisierung einer neuen Persistenzschicht für den Client (Hibernate, Derby)
  • Erstellung einer Zugriffsschicht für den WebService
  • Konvertierung der Daten zwischen WebService und fachspezifischem Client Modell (beide Richtungen)
  • Umstellung auf Java 7 und JUnit 4
  • Umstellung von Continuous Integration build slaves/agents auf Docker.
  • Coaching des jungen Entwicklerteams
Java Eclipse RCP Maven SoapUI Windows 7 JAZZ Rational Team Concert Linux
Versicherung
Köln
10 Monate
2013-07 - 2014-04

Mitarbeit in einem Integrationsteam

Entwickler/Integrator
Entwickler/Integrator
  • Das Integrationsteam eines Großprojektes im Automotiveumfeld (> 200 Entwickler) benötigte Unterstützung u.a. beim Entwurf und der Realisierung eines projektspezifischen Jenkins-Plugins, inkl. Einbindung einer eigener Sourcecodeverwaltung auf Basis von Subversion und Portage
  • Integration von Cmake
  • Crosscompiler Linux -> QNX
  • Auswertungsskripte
  • statische Codeanalyse des Produkt-Sourcecodes mit Klocwork
  • statische Codeanalyse des Plugin-Sourcecode mit FindBugs und Checkstyle
  • Aufsetzen eines maven repositories (archivia/artifactory)
  • Entwurf und Realisierung einer Applikation zur Verwaltung von Informationen zur Integration (Wicket, mit Postgres backend)
  • Außerdem Mitarbeit im Integrationstagesgeschäft: Einsammeln von Informationen bei Entwicklern und Projektleitung (welcher Softwarestand ist wann zu liefern)
  • Dazu Evaluierung und Realisierung einer Methode zum automatischen Aufsetzen neuer Jenkins-Installationen, z.B. mit Vagrant/KVM/libvirt
Java Eclipse Jenkins Maven Wicket Subversion QNX Windows 7 Linux
Automotive
Dresden
10 Monate
2013-03 - 2013-12

Überarbeitung und Weiterentwicklung div. interner Java-Applikationen eines Mobilfunkbetreibers

  • Das über die Jahre gewachsene Tooling eines Projektteams eines Mobilfunkbetreibers erforderte aus Gründen der Wartbarkeit einige Überarbeitungen um aktuelle und zukünftige Weiterentwicklungen zu ermöglichen
  • Analyse der gewachsenen Schnittstellen zwischen den Systemen
  • Neuschnitt und Realisierung neuer Interfaces/APIs um Module zu entkoppeln und wiederverwendbar zu machen
  • Ersatz einiger selbstgeschriebenen Basislibraries durch Guava.
  • Ersatz von log4j durch SLF4J und logback
  • Ersatz von guice durch dagger
  • Einführung von maven Build und Qualitätsreports u. a. mit CheckStyle und FindBugs
  • Aufräumen der maven depedencies und deren Update auf aktuelle Versionen
Java Guava SLF4J Logback Eclipse dagger Hudson ant maven ClearCase Windows XP Linux
Telekommunikation
4 Jahre 3 Monate
2009-01 - 2013-03

Entwicklung von Webapplikationen für den anwenderfreundlichen Zugriff auf Legacy Datenbanken

Um den Mitarbeitern eines großen Projektteams den Zugang zu den Daten zu einigen Legacy Datenbanken zu vereinfachen sollte eine Webanwendung erstellt werden um die verwendeten SQL-Skripte abzulösen und direkten DB Zugriffe zu vermeiden.

 

Aufgaben:

  • Anforderungsaufnahme bei der Fachabteilung
  • Erstellung div. Prototypen u.a. mit Vaadin und dem Play Framework inkl. GUI Entwurf mit HTML/CSS/JavaScript
  • Entwurf und Realisierung eines produktiven Systems mit Apache Click (2009-2011) und Wicket (2012-2013)
  • Installation und Administration auf Application Server (JBoss)
  • Evaluierung und Einführung von OpenCMS für die Projektkommunikation und -dokumentation (ca. 100 Anwender in Deutschland verteilt)
Java JDBC JBoss Stax Eclipse log4j Wicket (Apache Click und Vaadin) OpenCMS Jackrabbit Ajax JSON HTML CSS Ant Maven ClearCase Windows XP Sun OS Linux
Telekommunikation
5 Jahre 3 Monate
2008-01 - 2013-03

Qualitätssicherung in der Toolentwicklung durch Unittests und Aufbau und Pflege einer Continuous Integration Umgebung

  • Auswahl, Inbetriebnahme und Administration eines Maven-Proxies (Artifacory)
  • Auswahl, Inbetriebnahme und Administration eines Continuous Integration Systems (Hudson)
  • Performanceoptimierung der Eclipsebuilds
  • JUnit: Coaching des Entwicklungsteams
Java JUnit Eclipse Hudson Ant Maven Artifactory ClearCase Windows XP Sun OS Linux
Telekommunikation
1 Jahr 2 Monate
2012-01 - 2013-02

Aufsetzen einer Continuous Integration Umgebung für ein großes Entwicklerteam auf 3 Kontinenten

  • Ein Softwarehaus aus dem Bereich eDiscovery & Automatische Kategorisierung benötigte Unterstützung beim Aufsetzen einer Continuous Integration Umgebung, um die Auslieferung der selbst entwickelten Softwareprodukte an die interne Qualitätssicherung und den Kunden in Time und einer gewissen Mindestqualität sicherzustellen. Da die ca. 200 Entwickler in Deutschland, USA und Australien sitzen waren Netzwerkbandreite und -qualität ebenfalls zu berücksichtigen
  • Anforderungsaufnahme bei und mit dem Infrastrukturteam durch eines Workshop
  • Auswahl von Jenkins (Hudson-Fork) als Zielsystem
  • Scriptgesteuertes Aufsetzen des Servers mit ANT/Ivy aus Gründen der Verfügbarkeit: Wenn der (Windows 2008)Server einen Defekt aufweist, ist es schneller ein neues System aufzusetzen (im Minutenbereich), als das alte wiederherzustellen
  • Implementierung einiger Schnittstellen in Java auf Jenkins-API um Filter in der Mylyn-Anbindung bei den Entwicklern zu ermöglichen
  • Scriptgesteuertes Aufsetzen neuer Buildjobs für die einigen Hundert zu überwachenden Mercurialrepositories
  • Ebenfalls scriptgesteuertes Aufsetzen (ANT/Ivy) einiger Dutzend Buildslaves auf Windows und Linux Servern
  • Ajax WEB GUI auf Jenkins REST-Interface als Management-Dashboard und für ein Walldisplay mit HTML5/CSS3 und KnockoutJS (Javascript Library)
Java Eclipse Jenkins HTML5 CSS3 JavaScript KnockoutJS ant ivy Mercurial Windows 7 Windows Server CentOS
Softwarehaus
8 Jahre
2005-01 - 2012-12

Design und Erstellung einer Toolplatform auf Eclipse RCP Basis für die Unterstützung der Tarifpflege eines Mobilfunkbetreibers

  • Auswahl einer geeigneten Toolplattform für die Unterstützung der Tarifpflege eines Mobilfunkbetreibers
  • Entwurf und Realisierung eines Prototypen auf Eclipse RCP Basis (Eclipse 3.1)
  • Mentoring eines 4 Mann Entwicklungsteams
  • Schnittstellendefinitionen und Plugin-Entwicklung, um die von Fachabteilungen gewünschten Funktionalitäten umzusetzen
  • Aufsetzen von JUnit Tests
Java Eclipse RCP/JFace JUnit log4j Ant Maven PL/SQL Oracle 7 ClearCase Windows NT Sun OS Linux
Telekommunikation
1 Jahr
2010-01 - 2010-12

Erstellung einer REST Schnittstelle zu einem Legacy System

Um die Pflege einiger Objekte in einem Legacy System sowohl über einen Richclient als auch über den Browser zu ermöglichen, sollte ein REST Interface für diese Objekte realisiert werden

 

Aufgaben:

  • Anforderungsaufnahme bei den Anwendern
  • Entwurf und Implementierung eines REST Interfaces mit Jersey (JAX-RS)
  • Entwurf und Implementierung eines Java Client zur Einbindung in das vorhandene Tooling mit Apache http-Client und Eclipse RCP (JFace)
  • Realisierung einer One Page App (Ajax, JSON) als Browserclient mit HTML5/CSS3 und KnockoutJS (JavaScript Library).
ava JDBC JBoss Stax Eclipse HTML5 CSS3 JavaScript JSON KnockoutJS Ajax Ant Maven ClearCase Windows XP Sun OS Linux
Mobilfunk
1 Jahr
2009-01 - 2009-12

Entwurf und Realisierung einer universellen DB Schnittstelle mit Groovy Scripting

  • Entwurf einer Schnittstelle zu einem Neusystem mit Oracle-DB Backend
  • Analyse des DB-Datenstrukturen
  • Realisierung einer generischen DB Schnittstelle mit JDBC
  • Entwurf und Realisierung einer Groovy-Library zur Konfiguration und Steuerung der generischen DB Schnittstelle
Java JDBC Groovy Eclipse log4j Ant Maven ClearCase Windows XP Sun OS Linux
Telekommunikation
1 Jahr
2008-01 - 2008-12

Entwurf und Implementierung von XML Massendatenschnittstelle zwischen diversen Systemen

  • Erstellung einer performanten, mit Java realisierten Schnittstelle
  • Realisierung mit DI-Tool Guice um lose Kopplungen zwischen Javamodulen zu erreichen.
  • Erstellung von XML Objekten im JDBC Treiber über Oracle-TypeMaps und Stax um überflüssige Konvertierungen zu vermeiden und den Speicherbedarf zu minimieren.
  • Die Performance der Schnittstelle ist damit nur durch die verfügbare Netzwerkbandbreite eingeschränkt
Java JDBC JUnit Stax Guice log4j Eclipse Ant Maven ClearCase Windows XP Sun OS Linux
Telekommunikation
1 Jahr
2007-01 - 2007-12

Zugriff auf Legacy Datenbank über eigene Persistenzschicht

  • Da der direkte Zugriff auf eine Legacy Datenbank verboten war, musste eine Schnittstelle auf die generierte PL/SQL Zugriffsschicht realisiert werden
  • Generischer Zugriff auf generierte Stores Procedures
  • Dazu Entwurf und Programmierung (in Java) eines Parser für PL/SQL Sourcecode um Zugriff auf Defaultwerte von SPs zu bekommen
  • Einbindung als Plugin in das vorhandene Eclipse Tool
Java Eclipse Groovy JUnit log4j Ant Maven PL/SQL Oracle 9 ClearCase Windows NT Sun OS Linux
Telekommunikation
3 Jahre
2003-01 - 2005-12

Entwurf und Realisierung eines Toolings zum Bereitstellen von Testdaten

Als freiberuflicher IT Consultant war ich in dieser Zeit in einem Querschnittsteam hauptsächlich für die Bereitstellung, den Transport und die Verwaltung von Testdaten zuständig

 

Aufgabe:

  • Kommunikation mit den Fachabteilungen: Anforderungsaufnahme, Detailierung und Ergebnislieferung
  • Entwurf, Realisierung und Betrieb des entsprechenden Toolings
  • Oracle-DB intern mit PL/SQL Stored Procedures
  • Steuerung über (Java-)Aktoren, zusammengehalten von Shellskripten
  • Ständige Performancekontrolle und -optimierung
  • Da es hier auch um Gesprächsdaten ging, war das alleine aufgrund des Volumens (pro Transport mehrere hunderttausend bis einige Millionen Datensätze) eine durchaus anspruchsvolle Aufgabe, da harte Terminvorgaben einzuhalten waren
Java JDBC Perl Sql Plus PL/SQL Oracle 7 ClearCase Windows NT Sun OS Linux
Telekommunikation
4 Jahre
2001-01 - 2004-12

Testunterstützung durch Toolkonzeption und -entwicklung in der Qualitätssicherung Rating & Billing

  • Testautomatisierung: Steuerung von u.a. Rational Robot durch aus Testfalldatenbanken generierte Skripte
  • Webapplikation zum Erstellen von Testdaten (Generator) mit JPublish und Velocity. (Tomcat auf Linux)
  • Perlskripte zur Konvertierung von Daten, z.B. EDIFACT <-> ASN.1
Java JDBC JPublish Velocity Tomcat HTML CSS Perl Rational Robot ClearCase Windows NT Sun OS Linux
Telekommunikation

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Ausbildung zum Math.-Technischen Assistenten an der RWTH Aachen

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Confluence
Eclipse
IntelliJ IDEA
JBoss ApplicationServer
JIRA
Maven
Nexus
Scrum
Senior Softwareentwickler
SpringFramework
Subversion

Java Tools: Eclipse (RCP/JFace), JDBC, JUnit, SLF4J, logback, log4j, stax, guava, dagger, guice

Web: HTML(5), CSS(3), Javascript, JSON, Ajax, Wicket, KnockoutJS, JQuery, Vaadin, Apache Click, Velocity, JSP, JPublish

Applicationserver: Tomcat, JBoss, Glassfish, Websphere, Orion, Enhydra

Build & Test: Jenkins/Hudson, JUnit, FindBugs, CheckStyle, maven (Artifactory), ant, ivy

Source code management: Mercurial, ClearCase, cvs, svn

CMS: OpenCMS, Apache Jackrabbit (JCR)

Betriebssysteme

Microsoft Windows
Red Hat Linux

Linux (Debian/Ubuntu, SuSE, CentOS)

Windows (7, XP, Server, NT)

Sun OS

HP-UX

AIX

OS/2

Programmiersprachen

Java

Java

Groovy

Java Script

Shell

Perl

PL/SQL

Datenbanken

DB2

Oracle DB

Postgres

MySQL

Branchen

Branchen

Versicherung

Telekommunikation

Automotive

Bank/Factoring

Softwarehaus

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.