IBM Cognos TM1 zertifiziert, Architekt Informationssysteme, PALO, OLAP, MDX, CMMI
Aktualisiert am 11.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
TM1
Weka VBA
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend in Wort und Schrift
Französisch
gut

Einsatzorte

Einsatzorte

Essen (+75km) Ibbenbüren (+75km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km) Darmstadt (+75km) Homburg (Saar) (+50km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km) München (+100km) Mindelheim (+100km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

6 Jahre 5 Monate
2018-01 - heute

BI-Konzeption und Reporting

Konzeption Berichtswesen und Reporterstellung
Konzeption Berichtswesen und Reporterstellung

Aufbau des Berichtswesens zu Produktivitätskennzahlen, Overhead-Kosten und Erweiterung um Kostenstellen-Details, Neuaufbau Gross Profit Reporting nach Niederlassungen/Marktsegmenten/Kunden, regelmäßiger Support Monatsreporting

Aufgaben:

  • technischer Support für die Abteilung Group Controlling
  • Schnittstellenfunktion zu IT-Teams
  • Konzeption des Berichtswesens
Excel 2010 TM1 Perspectives TM1Web TM1 Active forms Thinkcell VBA
Leadec
Stuttgart
7 Monate
2017-06 - 2017-12

BI Projektleitung und Cognos TM1-Support

Rolle: Projektleitung BI Projekte für Takeda Global Tax, Cognos TM1 Support

Beschreibung:

Es gibt zwei Projekte, die von IT für das Global Tax team betreut werden: Die TM1 “Operational Transfer Pricing” Applikation und “Palantir Country by country reporting”. Weitere Tätigkeiten sind: Batch file und Datenladungs-Optimierung, Performance tuning bestehender TM1-Applikationen.

Aufgaben:

  • Projektmanagement nach Takeda Standards
  • Initiierung neuer Projekte im Bereich Financial Systems
  • Support und troubleshooting für existierende Cognos-TM1 Applikationen
Service Delivery Lifecycle tools ServiceNow Cognos TM1 10.2.2
Takeda
Konstanz
9 Monate
2016-04 - 2016-12

IBM Cognos TM1 Consulting und Entwicklung

Rolle: Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme, Coaching

Beschreibung:

Es werden 24 Länder angebunden, die ihre Stammdaten und Actual-Bewegungsdaten selbst hochladen. Planung und Forecast der Capex-Projekte finden über TM1 Web statt. Die Applikation beinhaltet einen 6-stufigen Genehmigungsworkflow mit Adjustmentfunktionalität. Es bestehen Schnittstellen zu vorgelagerten (lokale TM1 Modelle) und nachgelagerten Systemen. Das Projekt beinhaltet umfangreiche Schulungen für Planer und lokale Administratoren.

Aufgaben:

  • Konzeption und Entwicklung einer CAPEX-Planungs- und -Forecastapplikation für EMEA mit 300 Anwendern auf Basis von TM1Web.
  • Die Tätigkeit beinhaltet die Business Analyse, Konzeption, Entwicklung, Test und Schulung der Anwender.
Cognos TM1 10.2.2: TurboIntegrator Rules TM1Web Active Forms MDX RunTI Security
Linde AG
München
3 Monate
2016-01 - 2016-03

IBM Cognos TM1 Entwicklung

Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme
Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme

Es handelt sich i.W. um die Neuerstellung der Applikation LIMA - Linienmanagement der DB Regio - zur Ermittlung von gefahrenen Zug-km pro Verkehrsvertrag und Bahnstelle.

Aufgaben:

  • Support in TM1-Projekten sowie Coaching und Unterstützung der internen Entwickler.
  • Der Schwerpunkt liegt auf dem Frontend und der Programmierung der Eingangs- und Ausgangsschnittstellen.
Cognos TM1 10.2.2: Excel VBA Active Forms TurboIntegrator Rules
DB Systems
Frankfurt
6 Monate
2015-07 - 2015-12

IBM Cognos TM1 Consulting und Entwicklung

Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme
Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme

Eine Excel-Planungslösung soll in TM1 migriert werden. Dabei werden eine operative Planung auf Bereichsebene und Detailplanung auf Kostenstellenebene zusammengelegt. Weitere Module sind Personalplanung, Afa-Planung und Projektplanung.

Aufgaben:

  • Konzeption und Entwicklung einer Planungslösung auf Basis von TM1Web.
  • Die Lösung wird in einem bestehenden Reporting-Modell erstellt zu dem ein Datenaustausch in beiden Richtungen erfolgt.
Cognos TM1 10.2.2: TurboIntegrator Rules TM1Web Active Forms MDX RunTI Security
Teambank
Nürnberg
9 Monate
2014-10 - 2015-06

Entwicklung mit IBM Cognos TM1

Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme
Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme

Zusätzlich im Zeitraum: 05/2014-06/2014, 07/2013 und 07/2012

Beschreibung:

Aufbauend auf einem bestehenden Reportingsystem werden neue Reporting- und Planungsmodule erstellt und fortlaufend ergänzt. Das Reporting wird einerseits ebenfalls weiterentwickelt und andererseits von Altlasten befreit und transparenter gemacht (z.B. Security; Ersetzen von langlaufenden Schnittstellenprozessen/Rules). Die internen TM1-Spezialisten werden unterstützt und ausgebildet.

Aufgaben:

  • Implementierung eines weltweiten Planungstools für Sales, COGS und Intercompany-Beziehungen mit IBM Cognos TM1
  • Weiterentwicklung um Saleschannel und Servicelevel-Reporting und Konsolidierung der Reportingapplikation („Continental Reporting“)
  • Einrichtung eines Data-Marts für Internes Controlling über Zeitkarten; Back-end und Front-end, Interface programming (SAP CENIT, Cognos Controller), Schnittstellen zu Cognos BI, SSL-Konfiguration, Ausbildung der internen Spezialisten
Cognos TM1 10.1/10.2.2: TurboIntegrator Rules TM1Web Active Forms MDX VBA TM1 Architect SAP-Cenit Cognos Controller Cognos BI JavaScript TM1-URL-API Cognos Report Studio 10 SSL
Franke AG
Aarburg
3 Monate
2014-07 - 2014-09

IBM Cognos TM1-Entwicklung

Entwicklung mit Cognos TM1, Anforderungsaufnahme
Entwicklung mit Cognos TM1, Anforderungsaufnahme

Konzeption und Implementierung einer Lösung mit IBM Cognos TM1 zur weltweiten Planung, Budgetierung und Forecast des gesamten Kreditgeschäftes inklusive Amortisationsrechnung sowie GuV und Bilanz.

Aufgaben:

  • TM1-Entwicklung im Backend: Rules, TI-Prozesse, TM1-Web
  • Frontendentwicklung mit Active Forms
  • Testbegleitung des Fachdiensts
Cognos TM1 10.2: TurboIntegrator Rules TM1 Architect Active Forms MDX TM1 Architect Scrum
MAN Financial Services
München
4 Monate
2014-01 - 2014-04

IBM Cognos Architekturberatung und TM1-Entwicklung

Entwicklung mit Cognos TM1, Anforderungsaufnahme
Entwicklung mit Cognos TM1, Anforderungsaufnahme

Es handelt sich um ein neues, weltweites Planungstool auf Basis von TM1 mit Arcplan als Frontend. Die Aufgabe besteht in der Entwicklung eines Amortisations-Rechenmoduls für Retail und Leasing-Produkte.

Aufgaben:

  • TM1-Entwicklung im Backend: Rules, TI-Prozesse
  • Erstellung eines Service- und Supportkonzepts
  • Testbegleitung des Fachdiensts
Cognos TM1 10.1: TurboIntegrator Rules TM1 Architect Active Forms HPQC Scrum
VW Financial Services
Braunschweig
1 Jahr
2012-11 - 2013-10

IBM Cognos TM1 Architekturberatung und TM1-Entwicklung

Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1, VBA, TM1-API
Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1, VBA, TM1-API

TM1-Consulting und Entwicklung der Planungsapplikation CHQ_FMP für die Daimler-interne IT-Planung. Es handelte sich um einen Feuerwehreinsatz, um die vorhandene Applikation auf die Abnahme vorzubereiten.

Parallel wurde ein Prototyp auf Basis von AcitveForms in Kombination mit TM1Web als mögliche Alternative zu der komplexen und schwierig zu administrierenden API-Lösung aufgesetzt.

 

Projektbeschreibung

Das Projekt CHQ_FMP der internen IT dient der Planung der Kosten und Erlöse zu Entwicklungs- und Wartungsprojekten für die nächsten zwei Jahre. Es beinhaltet die Eingabe von Targets auf unterschiedlichen Aggregationsebenen und den Abgleich mit dem Budget. Die Applikation beinhaltet umfangreiche Möglichkeiten der Stammdatenanlage und –änderung, da kein Vorsystem angeschlossen ist. Ein Teil der Anwender plant offline in Excel. Die technische Abnahme fand im November 2012 statt.

Cognos TM1 10.1: TurboIntegrator Rules TM1Web Active Forms MDX TM1 Architect Cognos Insight Scrum
Roche
Basel
5 Monate
2012-08 - 2012-12

IBM Cognos TM1-Entwicklung und Administration

Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1, VBA, TM1-API
Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1, VBA, TM1-API

Das Projekt CHQ_FMP der internen IT dient der Planung der Kosten und Erlöse zu Entwicklungs- und Wartungsprojekten für die nächsten zwei Jahre. Es beinhaltet die Eingabe von Targets auf unterschiedlichen Aggregationsebenen und den Abgleich mit dem Budget. Die Applikation beinhaltet umfangreiche Möglichkeiten der Stammdatenanlage und –änderung, da kein Vorsystem angeschlossen ist. Ein Teil der Anwender plant offline in Excel.

Die technische Abnahme fand im November 2012 statt.

Aufgaben:

  • TM1-Consulting und Entwicklung der Planungsapplikation CHQ_FMP für die Daimler-interne IT-Planung. Es handelte sich um einen Feuerwehreinsatz, um die vorhandene Applikation auf die Abnahme vorzubereiten.
  • Parallel wurde ein Prototyp auf Basis von AcitveForms in Kombination mit TM1Web als mögliche Alternative zu der komplexen und schwierig zu administrierenden API-Lösung aufgesetzt.
Cognos TM1 9.5.2: TurboIntegrator Rules TM1Web TM1 Architect VBA TM1-API für VBA Excel 2003 Excel 2010
Daimler AG
Stuttgart
1 Monat
2012-07 - 2012-07

Sales Budget Planning mit IBM Cognos TM1

Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1
Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1

Aufbauend auf einem bestehenden Reportingsystem wird eine Planungskomponente erstellt. Basis sind geplante Stückzahlen pro Produkt und Markt, für die der Average Price und Sales geplant werden sollen.

Aufgaben:

  • Konzeption und Entwicklung eines Planungstools für die intranetbasierte Verkaufsplanung auf Basis von IBM Cognos TM1
Cognos TM1 9.5.2: TurboIntegrator Rules TM1Web TM1 Architect Agile
Franke AG
Aarburg
8 Monate
2011-11 - 2012-06

BI-Entwicklung und Administration

Entwicklung/Support mit Microsoft Access, Microsoft SSIS
Entwicklung/Support mit Microsoft Access, Microsoft SSIS

Das Projekt STAIRS ist Teil der Strategischen Planung und bildet Deckungsbeiträge ab. Diese werden Subunit-übergreifend zum EbIT konsolidiert. Es findet Rule-basierte Prämissenrechnung statt.

Das IT-Tool Herstellerleasing bildet Herstellerleasing- und Buy-Back-Geschäfte DAG im Ist differenziert nach Ergebnis- und Bilanzpositionen ab. Das Tool dient auch als Planungsinstrument, das den Altbestand über den gewünschten Planungszeitraum prognostiziert sowie eine Neufahrzeugplanung über getrennte Excel-Eingabemappen ermöglicht.

Code-DB: Die Code-Datenbank ist die zentrale Datenbank zur Dokumentation von Code-Kosten zur Preisinformation.

Aufgaben:

  • TM1-Consulting und Entwicklung der Planungsapplikation STAIRS zum Financial Target Review der Daimler Trucks. Erweiterung der Applikation um Capex- und Net Assets-/CashFlow-Planung.
  • Wartung und Weiterentwicklung der Applikation Code-DB zu Preisrestriktionen und Mengen.
  • Wartung und Weiterentwicklung sowie Migration der Applikation Herstellerleasing.
Cognos TM1 9.5.2: TurboIntegrator Rules TM1Web TM1 Architect Cognos 8.4 BI MS Access 2003 MS SQL Server 2008 T-SQL SSIS 2008 SSAS 2008 VBA VB Script Infor-Alea 9 ETL SQL Scrum
Daimler Trucks
Wörth
1 Monat
2011-07 - 2011-07

Access-Programmierung

Entwicklung mit Microsoft Access
Entwicklung mit Microsoft Access

Weiterentwicklung einer bestehenden Access-Applikation zur Erfassung von Raumbelegungen und Führungen des Forstamts.

Aufgaben:

  • Erstellen statistischer Abfragen, Berichte (Rechnungen, Mahnungen, Terminbestätigungen), Formulare, Kalender
Access VBA SQL
Forstamt
Karlsruhe
5 Monate
2011-01 - 2011-05

TM1-Consulting und Weiterentwicklung von TM1-Applikationen

Entwicklung mit Cognos TM1, Coaching
Entwicklung mit Cognos TM1, Coaching

BD/IV: Planungs- und Prognosetool in TM1 für die Bedarfsdeckung von xDSL-Produkten. Mit der IV-Anwendung wird der Prozess der Bedarfsplanung, der technischen Planung und der Beauftragung unterstützt.

Aufgaben:

  • Fehlerbehebung und Weiterentwicklung der im Pilotbetrieb befindlichen TM1-Applikation BD/IV.
  • Weiterentwicklung der bestehenden TM1-Personal-Planungsapplikation Exposé.
Cognos TM1 9.5.1: TurboIntegrator Rules TM1Web TM1Contributor
T-Systems
Leinfelden-Echterdingen
3 Monate
2010-10 - 2010-12

Redesign TM1-Bilanzplanungs-Applikation, Projekt BAPS

Entwicklung mit Cognos TM1, Coaching
Entwicklung mit Cognos TM1, Coaching

Redesign des dezentralen Planungssystems BAPS für das Controlling und die operativen Divisions. Das Planungssystem dient für die Erstellung der konzernweiten Planung und wird zusätzlich an den CFO berichtet. Die Planung erfolgt in zwei Schritten: Planung nach IFRS und Überleitung der IFRS-Planung in eine HGB-Planung.

Aufgaben:

  • Neuaufbau eines Planungssystems für Bilanz- und GuV-Planung
  • Rules-Berechnungen
  • Plausibilitätsprüfungen
  • Umsetzung Berechtigungskonzept
  • Coaching interner Administratoren
Cognos TM1 9.5.1: TurboIntegrator Rules TM1Web Cognos 8.4 BI
Daimler AG
Stuttgart

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Dr.-Ing. Universität Karlsruhe (TH)
 

Zertifikate

  • Data Mining (Fernkurs Universität Lugano-Manno)
  • More Data Mining with Weka (University of Waikato)
  • IBM Certified Advanced Solution Expert - Cognos TM1
  • IBM Certified TM1 Master- Cognos TM1
  • IBM Cognos TM1 Developer
  • IBM Cognos TM1 Analyst
  • Das DV-Management (Unilog Integrata)
  • Analyzing and Visualizing Data with Microsoft Power BI (70-778)

Position

Position

  • Business Intelligence
  • IBM Certified Advanced Solution Expert - Cognos TM1
  • Maschinelles Lernen, WEKA

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

TM1 Weka VBA

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Beruflicher Werdegang

2000 - heute

Rolle: Berater und Projektleiter für Business Intelligence

 

1993 - 2000

Rolle: Projektingenieur in der Wasserwirtschaft

 

Erfahrungen

  • Konzeption und Implementierung von DWH- und MIS-Lösungen
  • Maschinelles Lernen, Statistik                                 
  • Technische und kaufmännische Projektleitung (z.B. nach CMMI)
  • BI-Architekturberatung

ETL-Werkzeuge

  • Cognos TM1 TurboIntegrator
  • MS Integration Services SSIS 2005/2008

 

BI Tools

  • Cognos TM1 Architect/Perspectives 9.4/9.5/9.5.2/10.1/10.2.2, Cognos Insight
  • Cognos Report Studio 8/10, Cognos Analysis Studio 8/10
  • MS Analysis Services 2005/2008
  • MS Reporting Services 2005
  • Microsoft Power BI, MS Power Pivot
  • Oracle BI EE 10.1: ?Answers? und ?Administrator?
  • Pentaho-Suite: Mondrian, Weka,
  • QlikView, SPSS
  • IBM Cognos MOLAP Datenbank Server 7/8.4/9.1/9.4/9.5.1/9.5.2/10.1/10.2.2
  • IBM Cognos TM1 Perspectives/TM1Web
  • IBM Cognos TM1 Turbointegrator, Cognos TM1 Rules
  • IBM Cognos Framework Manager
  • IBM Cognos Connection
  • IBM Cognos Report Studio
  • IBM Cognos Analysis Studio
  • IBM Cognos Contributor
  • PALO 2.5/3.2
  • Business Objects XI Web Intelligence
  • Business Objects OLAP Intelligence/Voyager
  • Oracle 11g
  • MS SQL Server 2005/2008
  • MS SQL Integration Services SSIS 2005/2008
  • MS Analysis Services SSAS 2005, 2008
  • MS Reporting Services SSRS 2005, 2008
  • Bissantz Delta Master 5.3
  • Oracle BIEE Answers und Administrator
  • MS Access
  • MDX
  • VB 6, VBA
 

MS Office 2003/2007/2010

  • MS Excel
  • MS Word
  • MS Powerpoint
  • MS Project
  • MS Visio

Abfragesprachen

  • MDX
  • SQL
  • XML

 

Tools

  • TOAD
  • Erwin
  • UML

Systeme

  • OLAP
  • MIS, BPM
  • DWH
  • Sharepoint
  • Visual Studio

Erfahrungen
  • Technische und kaufmännische Projektleitung nach CMMI-Standard: Anforderungsaufnahme,
  • Projektsteuerung, Projektcontrolling, Subunternehmermanagement
  • BI-Architekturberatung
  • Business Intelligence
  • Konzeption und Implementierung von OLAP- und Business Performance Management-Lösungen
  • Schulung, Coaching, Dokumentation
  • Konzeption und Implementierung von DWH- und MIS-Lösungen

  • Maschinelles Lernen, Statistik

  • Technische und kaufmännische Projektleitung (z.B. nach CMMI)

  •  BI-Architekturberatung

Betriebssysteme

Dos
Mac OS
MS-DOS
Unix
Windows
Windows CE

Programmiersprachen

Basic
Pascal
PHP
Scriptsprachen
Tcl/Tk
TeX, LaTeX
TM1-API für VBA
TurboPascal
VB
VB Script
VB.NET
VBA

Datenbanken

Cognos TM1 Server
7/8.4/9.1/9.4/9.5.1/9.5.2/10.1/10.2.2
Cognos-TM1, multidimensional
Lotus Notes
MS Access
2003/2007
MS SQL Server
SQL 2005, 2008, DWH-spezifisch
MySQL
Oracle
9i, 10g, DWH-spezifisch
SAND/DNA Database
Spreadsheetconnector
SQL Server
2005/ 2008
Teradata

Datenkommunikation

Internet, Intranet
PC-Anywhere
TCP/IP
Windows Netzwerk

Hardware

Datenerfassungsterminals
Drucker
Echtzeitsysteme
Macintosh
PC
Soundkarten

Branchen

Branchen

  • Transport und Logistik
  • Bankwesen
  • Telekommunikation
  • Automotive
  • Immobilien
  • Pharmazie

Einsatzorte

Einsatzorte

Essen (+75km) Ibbenbüren (+75km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km) Darmstadt (+75km) Homburg (Saar) (+50km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km) München (+100km) Mindelheim (+100km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

6 Jahre 5 Monate
2018-01 - heute

BI-Konzeption und Reporting

Konzeption Berichtswesen und Reporterstellung
Konzeption Berichtswesen und Reporterstellung

Aufbau des Berichtswesens zu Produktivitätskennzahlen, Overhead-Kosten und Erweiterung um Kostenstellen-Details, Neuaufbau Gross Profit Reporting nach Niederlassungen/Marktsegmenten/Kunden, regelmäßiger Support Monatsreporting

Aufgaben:

  • technischer Support für die Abteilung Group Controlling
  • Schnittstellenfunktion zu IT-Teams
  • Konzeption des Berichtswesens
Excel 2010 TM1 Perspectives TM1Web TM1 Active forms Thinkcell VBA
Leadec
Stuttgart
7 Monate
2017-06 - 2017-12

BI Projektleitung und Cognos TM1-Support

Rolle: Projektleitung BI Projekte für Takeda Global Tax, Cognos TM1 Support

Beschreibung:

Es gibt zwei Projekte, die von IT für das Global Tax team betreut werden: Die TM1 “Operational Transfer Pricing” Applikation und “Palantir Country by country reporting”. Weitere Tätigkeiten sind: Batch file und Datenladungs-Optimierung, Performance tuning bestehender TM1-Applikationen.

Aufgaben:

  • Projektmanagement nach Takeda Standards
  • Initiierung neuer Projekte im Bereich Financial Systems
  • Support und troubleshooting für existierende Cognos-TM1 Applikationen
Service Delivery Lifecycle tools ServiceNow Cognos TM1 10.2.2
Takeda
Konstanz
9 Monate
2016-04 - 2016-12

IBM Cognos TM1 Consulting und Entwicklung

Rolle: Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme, Coaching

Beschreibung:

Es werden 24 Länder angebunden, die ihre Stammdaten und Actual-Bewegungsdaten selbst hochladen. Planung und Forecast der Capex-Projekte finden über TM1 Web statt. Die Applikation beinhaltet einen 6-stufigen Genehmigungsworkflow mit Adjustmentfunktionalität. Es bestehen Schnittstellen zu vorgelagerten (lokale TM1 Modelle) und nachgelagerten Systemen. Das Projekt beinhaltet umfangreiche Schulungen für Planer und lokale Administratoren.

Aufgaben:

  • Konzeption und Entwicklung einer CAPEX-Planungs- und -Forecastapplikation für EMEA mit 300 Anwendern auf Basis von TM1Web.
  • Die Tätigkeit beinhaltet die Business Analyse, Konzeption, Entwicklung, Test und Schulung der Anwender.
Cognos TM1 10.2.2: TurboIntegrator Rules TM1Web Active Forms MDX RunTI Security
Linde AG
München
3 Monate
2016-01 - 2016-03

IBM Cognos TM1 Entwicklung

Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme
Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme

Es handelt sich i.W. um die Neuerstellung der Applikation LIMA - Linienmanagement der DB Regio - zur Ermittlung von gefahrenen Zug-km pro Verkehrsvertrag und Bahnstelle.

Aufgaben:

  • Support in TM1-Projekten sowie Coaching und Unterstützung der internen Entwickler.
  • Der Schwerpunkt liegt auf dem Frontend und der Programmierung der Eingangs- und Ausgangsschnittstellen.
Cognos TM1 10.2.2: Excel VBA Active Forms TurboIntegrator Rules
DB Systems
Frankfurt
6 Monate
2015-07 - 2015-12

IBM Cognos TM1 Consulting und Entwicklung

Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme
Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme

Eine Excel-Planungslösung soll in TM1 migriert werden. Dabei werden eine operative Planung auf Bereichsebene und Detailplanung auf Kostenstellenebene zusammengelegt. Weitere Module sind Personalplanung, Afa-Planung und Projektplanung.

Aufgaben:

  • Konzeption und Entwicklung einer Planungslösung auf Basis von TM1Web.
  • Die Lösung wird in einem bestehenden Reporting-Modell erstellt zu dem ein Datenaustausch in beiden Richtungen erfolgt.
Cognos TM1 10.2.2: TurboIntegrator Rules TM1Web Active Forms MDX RunTI Security
Teambank
Nürnberg
9 Monate
2014-10 - 2015-06

Entwicklung mit IBM Cognos TM1

Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme
Entwicklung mit Cognos TM1, Konzeption, Anforderungsaufnahme

Zusätzlich im Zeitraum: 05/2014-06/2014, 07/2013 und 07/2012

Beschreibung:

Aufbauend auf einem bestehenden Reportingsystem werden neue Reporting- und Planungsmodule erstellt und fortlaufend ergänzt. Das Reporting wird einerseits ebenfalls weiterentwickelt und andererseits von Altlasten befreit und transparenter gemacht (z.B. Security; Ersetzen von langlaufenden Schnittstellenprozessen/Rules). Die internen TM1-Spezialisten werden unterstützt und ausgebildet.

Aufgaben:

  • Implementierung eines weltweiten Planungstools für Sales, COGS und Intercompany-Beziehungen mit IBM Cognos TM1
  • Weiterentwicklung um Saleschannel und Servicelevel-Reporting und Konsolidierung der Reportingapplikation („Continental Reporting“)
  • Einrichtung eines Data-Marts für Internes Controlling über Zeitkarten; Back-end und Front-end, Interface programming (SAP CENIT, Cognos Controller), Schnittstellen zu Cognos BI, SSL-Konfiguration, Ausbildung der internen Spezialisten
Cognos TM1 10.1/10.2.2: TurboIntegrator Rules TM1Web Active Forms MDX VBA TM1 Architect SAP-Cenit Cognos Controller Cognos BI JavaScript TM1-URL-API Cognos Report Studio 10 SSL
Franke AG
Aarburg
3 Monate
2014-07 - 2014-09

IBM Cognos TM1-Entwicklung

Entwicklung mit Cognos TM1, Anforderungsaufnahme
Entwicklung mit Cognos TM1, Anforderungsaufnahme

Konzeption und Implementierung einer Lösung mit IBM Cognos TM1 zur weltweiten Planung, Budgetierung und Forecast des gesamten Kreditgeschäftes inklusive Amortisationsrechnung sowie GuV und Bilanz.

Aufgaben:

  • TM1-Entwicklung im Backend: Rules, TI-Prozesse, TM1-Web
  • Frontendentwicklung mit Active Forms
  • Testbegleitung des Fachdiensts
Cognos TM1 10.2: TurboIntegrator Rules TM1 Architect Active Forms MDX TM1 Architect Scrum
MAN Financial Services
München
4 Monate
2014-01 - 2014-04

IBM Cognos Architekturberatung und TM1-Entwicklung

Entwicklung mit Cognos TM1, Anforderungsaufnahme
Entwicklung mit Cognos TM1, Anforderungsaufnahme

Es handelt sich um ein neues, weltweites Planungstool auf Basis von TM1 mit Arcplan als Frontend. Die Aufgabe besteht in der Entwicklung eines Amortisations-Rechenmoduls für Retail und Leasing-Produkte.

Aufgaben:

  • TM1-Entwicklung im Backend: Rules, TI-Prozesse
  • Erstellung eines Service- und Supportkonzepts
  • Testbegleitung des Fachdiensts
Cognos TM1 10.1: TurboIntegrator Rules TM1 Architect Active Forms HPQC Scrum
VW Financial Services
Braunschweig
1 Jahr
2012-11 - 2013-10

IBM Cognos TM1 Architekturberatung und TM1-Entwicklung

Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1, VBA, TM1-API
Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1, VBA, TM1-API

TM1-Consulting und Entwicklung der Planungsapplikation CHQ_FMP für die Daimler-interne IT-Planung. Es handelte sich um einen Feuerwehreinsatz, um die vorhandene Applikation auf die Abnahme vorzubereiten.

Parallel wurde ein Prototyp auf Basis von AcitveForms in Kombination mit TM1Web als mögliche Alternative zu der komplexen und schwierig zu administrierenden API-Lösung aufgesetzt.

 

Projektbeschreibung

Das Projekt CHQ_FMP der internen IT dient der Planung der Kosten und Erlöse zu Entwicklungs- und Wartungsprojekten für die nächsten zwei Jahre. Es beinhaltet die Eingabe von Targets auf unterschiedlichen Aggregationsebenen und den Abgleich mit dem Budget. Die Applikation beinhaltet umfangreiche Möglichkeiten der Stammdatenanlage und –änderung, da kein Vorsystem angeschlossen ist. Ein Teil der Anwender plant offline in Excel. Die technische Abnahme fand im November 2012 statt.

Cognos TM1 10.1: TurboIntegrator Rules TM1Web Active Forms MDX TM1 Architect Cognos Insight Scrum
Roche
Basel
5 Monate
2012-08 - 2012-12

IBM Cognos TM1-Entwicklung und Administration

Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1, VBA, TM1-API
Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1, VBA, TM1-API

Das Projekt CHQ_FMP der internen IT dient der Planung der Kosten und Erlöse zu Entwicklungs- und Wartungsprojekten für die nächsten zwei Jahre. Es beinhaltet die Eingabe von Targets auf unterschiedlichen Aggregationsebenen und den Abgleich mit dem Budget. Die Applikation beinhaltet umfangreiche Möglichkeiten der Stammdatenanlage und –änderung, da kein Vorsystem angeschlossen ist. Ein Teil der Anwender plant offline in Excel.

Die technische Abnahme fand im November 2012 statt.

Aufgaben:

  • TM1-Consulting und Entwicklung der Planungsapplikation CHQ_FMP für die Daimler-interne IT-Planung. Es handelte sich um einen Feuerwehreinsatz, um die vorhandene Applikation auf die Abnahme vorzubereiten.
  • Parallel wurde ein Prototyp auf Basis von AcitveForms in Kombination mit TM1Web als mögliche Alternative zu der komplexen und schwierig zu administrierenden API-Lösung aufgesetzt.
Cognos TM1 9.5.2: TurboIntegrator Rules TM1Web TM1 Architect VBA TM1-API für VBA Excel 2003 Excel 2010
Daimler AG
Stuttgart
1 Monat
2012-07 - 2012-07

Sales Budget Planning mit IBM Cognos TM1

Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1
Konzeption, Entwicklung mit Cognos TM1

Aufbauend auf einem bestehenden Reportingsystem wird eine Planungskomponente erstellt. Basis sind geplante Stückzahlen pro Produkt und Markt, für die der Average Price und Sales geplant werden sollen.

Aufgaben:

  • Konzeption und Entwicklung eines Planungstools für die intranetbasierte Verkaufsplanung auf Basis von IBM Cognos TM1
Cognos TM1 9.5.2: TurboIntegrator Rules TM1Web TM1 Architect Agile
Franke AG
Aarburg
8 Monate
2011-11 - 2012-06

BI-Entwicklung und Administration

Entwicklung/Support mit Microsoft Access, Microsoft SSIS
Entwicklung/Support mit Microsoft Access, Microsoft SSIS

Das Projekt STAIRS ist Teil der Strategischen Planung und bildet Deckungsbeiträge ab. Diese werden Subunit-übergreifend zum EbIT konsolidiert. Es findet Rule-basierte Prämissenrechnung statt.

Das IT-Tool Herstellerleasing bildet Herstellerleasing- und Buy-Back-Geschäfte DAG im Ist differenziert nach Ergebnis- und Bilanzpositionen ab. Das Tool dient auch als Planungsinstrument, das den Altbestand über den gewünschten Planungszeitraum prognostiziert sowie eine Neufahrzeugplanung über getrennte Excel-Eingabemappen ermöglicht.

Code-DB: Die Code-Datenbank ist die zentrale Datenbank zur Dokumentation von Code-Kosten zur Preisinformation.

Aufgaben:

  • TM1-Consulting und Entwicklung der Planungsapplikation STAIRS zum Financial Target Review der Daimler Trucks. Erweiterung der Applikation um Capex- und Net Assets-/CashFlow-Planung.
  • Wartung und Weiterentwicklung der Applikation Code-DB zu Preisrestriktionen und Mengen.
  • Wartung und Weiterentwicklung sowie Migration der Applikation Herstellerleasing.
Cognos TM1 9.5.2: TurboIntegrator Rules TM1Web TM1 Architect Cognos 8.4 BI MS Access 2003 MS SQL Server 2008 T-SQL SSIS 2008 SSAS 2008 VBA VB Script Infor-Alea 9 ETL SQL Scrum
Daimler Trucks
Wörth
1 Monat
2011-07 - 2011-07

Access-Programmierung

Entwicklung mit Microsoft Access
Entwicklung mit Microsoft Access

Weiterentwicklung einer bestehenden Access-Applikation zur Erfassung von Raumbelegungen und Führungen des Forstamts.

Aufgaben:

  • Erstellen statistischer Abfragen, Berichte (Rechnungen, Mahnungen, Terminbestätigungen), Formulare, Kalender
Access VBA SQL
Forstamt
Karlsruhe
5 Monate
2011-01 - 2011-05

TM1-Consulting und Weiterentwicklung von TM1-Applikationen

Entwicklung mit Cognos TM1, Coaching
Entwicklung mit Cognos TM1, Coaching

BD/IV: Planungs- und Prognosetool in TM1 für die Bedarfsdeckung von xDSL-Produkten. Mit der IV-Anwendung wird der Prozess der Bedarfsplanung, der technischen Planung und der Beauftragung unterstützt.

Aufgaben:

  • Fehlerbehebung und Weiterentwicklung der im Pilotbetrieb befindlichen TM1-Applikation BD/IV.
  • Weiterentwicklung der bestehenden TM1-Personal-Planungsapplikation Exposé.
Cognos TM1 9.5.1: TurboIntegrator Rules TM1Web TM1Contributor
T-Systems
Leinfelden-Echterdingen
3 Monate
2010-10 - 2010-12

Redesign TM1-Bilanzplanungs-Applikation, Projekt BAPS

Entwicklung mit Cognos TM1, Coaching
Entwicklung mit Cognos TM1, Coaching

Redesign des dezentralen Planungssystems BAPS für das Controlling und die operativen Divisions. Das Planungssystem dient für die Erstellung der konzernweiten Planung und wird zusätzlich an den CFO berichtet. Die Planung erfolgt in zwei Schritten: Planung nach IFRS und Überleitung der IFRS-Planung in eine HGB-Planung.

Aufgaben:

  • Neuaufbau eines Planungssystems für Bilanz- und GuV-Planung
  • Rules-Berechnungen
  • Plausibilitätsprüfungen
  • Umsetzung Berechtigungskonzept
  • Coaching interner Administratoren
Cognos TM1 9.5.1: TurboIntegrator Rules TM1Web Cognos 8.4 BI
Daimler AG
Stuttgart

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Dr.-Ing. Universität Karlsruhe (TH)
 

Zertifikate

  • Data Mining (Fernkurs Universität Lugano-Manno)
  • More Data Mining with Weka (University of Waikato)
  • IBM Certified Advanced Solution Expert - Cognos TM1
  • IBM Certified TM1 Master- Cognos TM1
  • IBM Cognos TM1 Developer
  • IBM Cognos TM1 Analyst
  • Das DV-Management (Unilog Integrata)
  • Analyzing and Visualizing Data with Microsoft Power BI (70-778)

Position

Position

  • Business Intelligence
  • IBM Certified Advanced Solution Expert - Cognos TM1
  • Maschinelles Lernen, WEKA

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

TM1 Weka VBA

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Beruflicher Werdegang

2000 - heute

Rolle: Berater und Projektleiter für Business Intelligence

 

1993 - 2000

Rolle: Projektingenieur in der Wasserwirtschaft

 

Erfahrungen

  • Konzeption und Implementierung von DWH- und MIS-Lösungen
  • Maschinelles Lernen, Statistik                                 
  • Technische und kaufmännische Projektleitung (z.B. nach CMMI)
  • BI-Architekturberatung

ETL-Werkzeuge

  • Cognos TM1 TurboIntegrator
  • MS Integration Services SSIS 2005/2008

 

BI Tools

  • Cognos TM1 Architect/Perspectives 9.4/9.5/9.5.2/10.1/10.2.2, Cognos Insight
  • Cognos Report Studio 8/10, Cognos Analysis Studio 8/10
  • MS Analysis Services 2005/2008
  • MS Reporting Services 2005
  • Microsoft Power BI, MS Power Pivot
  • Oracle BI EE 10.1: ?Answers? und ?Administrator?
  • Pentaho-Suite: Mondrian, Weka,
  • QlikView, SPSS
  • IBM Cognos MOLAP Datenbank Server 7/8.4/9.1/9.4/9.5.1/9.5.2/10.1/10.2.2
  • IBM Cognos TM1 Perspectives/TM1Web
  • IBM Cognos TM1 Turbointegrator, Cognos TM1 Rules
  • IBM Cognos Framework Manager
  • IBM Cognos Connection
  • IBM Cognos Report Studio
  • IBM Cognos Analysis Studio
  • IBM Cognos Contributor
  • PALO 2.5/3.2
  • Business Objects XI Web Intelligence
  • Business Objects OLAP Intelligence/Voyager
  • Oracle 11g
  • MS SQL Server 2005/2008
  • MS SQL Integration Services SSIS 2005/2008
  • MS Analysis Services SSAS 2005, 2008
  • MS Reporting Services SSRS 2005, 2008
  • Bissantz Delta Master 5.3
  • Oracle BIEE Answers und Administrator
  • MS Access
  • MDX
  • VB 6, VBA
 

MS Office 2003/2007/2010

  • MS Excel
  • MS Word
  • MS Powerpoint
  • MS Project
  • MS Visio

Abfragesprachen

  • MDX
  • SQL
  • XML

 

Tools

  • TOAD
  • Erwin
  • UML

Systeme

  • OLAP
  • MIS, BPM
  • DWH
  • Sharepoint
  • Visual Studio

Erfahrungen
  • Technische und kaufmännische Projektleitung nach CMMI-Standard: Anforderungsaufnahme,
  • Projektsteuerung, Projektcontrolling, Subunternehmermanagement
  • BI-Architekturberatung
  • Business Intelligence
  • Konzeption und Implementierung von OLAP- und Business Performance Management-Lösungen
  • Schulung, Coaching, Dokumentation
  • Konzeption und Implementierung von DWH- und MIS-Lösungen

  • Maschinelles Lernen, Statistik

  • Technische und kaufmännische Projektleitung (z.B. nach CMMI)

  •  BI-Architekturberatung

Betriebssysteme

Dos
Mac OS
MS-DOS
Unix
Windows
Windows CE

Programmiersprachen

Basic
Pascal
PHP
Scriptsprachen
Tcl/Tk
TeX, LaTeX
TM1-API für VBA
TurboPascal
VB
VB Script
VB.NET
VBA

Datenbanken

Cognos TM1 Server
7/8.4/9.1/9.4/9.5.1/9.5.2/10.1/10.2.2
Cognos-TM1, multidimensional
Lotus Notes
MS Access
2003/2007
MS SQL Server
SQL 2005, 2008, DWH-spezifisch
MySQL
Oracle
9i, 10g, DWH-spezifisch
SAND/DNA Database
Spreadsheetconnector
SQL Server
2005/ 2008
Teradata

Datenkommunikation

Internet, Intranet
PC-Anywhere
TCP/IP
Windows Netzwerk

Hardware

Datenerfassungsterminals
Drucker
Echtzeitsysteme
Macintosh
PC
Soundkarten

Branchen

Branchen

  • Transport und Logistik
  • Bankwesen
  • Telekommunikation
  • Automotive
  • Immobilien
  • Pharmazie

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.