Software-Entwicklung, Systemarchitekt, Tandem/GUARDIAN, FileNet, Archivierung, Dokumentenmanagement, Workflowmanagement
Aktualisiert am 10.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Verfügbar ab: 10.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Tandem Computers
Guardian
NonStop SQL
Cobol
Deutsch
Englisch
Fliessend in Wort und Schrift
Französisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
nicht möglich

Projekte

Projekte

2004 ? 2017: Wertpapierhandel/Handelssysteme (112 Monate)

 

Firma:                           Verschiedene Auftraggeber

Projekt:                         Handelssystementwicklung

 

Aufgabe:

Design, Implementierung und Test verschiedener Handelsstrategieen für den Wertpapierhandel und Forex mit TradeStation/TradeSignal Enterprise, AmiBroker, MetaTrader, MQL4/5 und EASY Language, EQUILLA.

 

Firma:                           Property Advisors

Projekt:                                    Schnittstellenentwicklung

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test einer fehlertoleranten Schnittstelle zwischen verschiedenen Legacy-Applikationen für die Ausführung von Handelssystemen.

1999 ? 2006: Systemmanagement

 

Systemmanagement eines eigenen Himalaya-Systems (S7000) für Entwicklung/Test. Betriebssystem G06.20, OSS, SQL/MP, RSC, Pathway, itp-Web-Server, Java-Server, ...


1997 ? 2004: Archivierung (72 Monate)

 

Firma:                           Delphi Automotive Systems

Projekt:                         Langzeitarchiv

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test eines Archivsystems auf Tandem mit PATHWAY, TMF, C, NonStop SQL/MP, TAL und Visual Basic.

 

Firma:                           Dt. Telekom

Projekt:                         ADS (Langzeitarchiv)

 

Aufagbe:

  • Design, Implementierung und Test eines High-End-Archivsystems auf Tandem mit PATHWAY, TMF, C, NonStop SQL/MP, TAL und Visual Basic. Revisionssichere Archivierung auf WORM nach GOB von mindestens 5 Milliarden Dokumenten. Direktzugriff auf beliebige Dokumente, von mehr als 10.000 Anwendern, mit durchschnittlichen Antwortzeiten von 0,15 Sekunden. Hohe Verfügbarkeit, 100% Datenintegrität, automatische Error-Recovery, automatischer Schutz vor Fehlbedienung.
  • Weiterentwicklung des Langzeitarchives zu einem Standardprodukt.
  • Support/Überwachung/Rufbereitschaft für die PATHWAY / Archivanwendung.

1993 ? 2009: Anwendungs-/Systemsoftware (108 Monate)

 

Firma:                           Prosys

Projekt:                         Design, Implementierung und Test eines Gleitzeiterfassungssystems auf einer

                                      HP 3000 in PASCAL.

 

Firma:                           DER, LTU, START

Projekt:                         Phoenix, Provit

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test der START-TOMA-Anbindung für Touristik-Reservierungs-Systeme auf Tandem mit PATHWAY, TMF und TAL. Hohe Verfügbarkeit, automatische Error-Recovery, automatische Lastverteilung, hohe Performance. Mehr als 30.000 Benutzer.
    • Center Parcs-Anbindung an Phoenix.
  • KURS 90-Anbindung an Phoenix.
  • Simulation des START-Netwerk-Verhaltens und der angeschlossenen START-Terminals für Streßtests auf Tandem mit PATHWAY und TAL.
  • Simulation eines START-TOMA-Terminals in Visual Basic.
  • Support/Überwachung der START/TOMA-Schnittstelle und der PATHWAY / Front-End-Communication Systeme.

 

Firma:                           GZS

Projekt:                         GZS Gans/VISECA

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test von Systemsoftware für das Authorisierungssystem der GZS auf Tandem mit PATHWAY, TMF, C, und NonStop SQL/MP.
  • Design, Implementierung und Test einer Library für die EMV-Schnittstelle in C.
  • Revisionssichere Migration des VISECA-Portefeuilles in das Authorisierungssystem der GZS. Besondere Anforderung war der erfolgreiche Abschluß der Migration der Daten von 1 Millionen Karten innerhalb eines Zeitfensters von weniger als 2 Stunden. Die Entwicklung erfolgte mit C, TMF und NonStop SQL/MP.

 

Firma:                           DB Systems/DB AG

Projekt:                         EPA, Migration, POSEIDON, VL, BS

 

Aufgabe:

  • Weiterentwicklung, Test und Performance-Tuning von Komponenten des Carriers der DB auf Tandem mit PATHWAY, TMF, C, COBOL, SCREEN COBOL, DDL, ENSCRIBE und NonStop SQL/MP.
  • Revisionssichere Migration der POSEIDON Clearing DB mit mehr als 50 Millionen Datensätzen innerhalb eines Zeitfensters von weniger als 12 Stunden.

 

Firma:                           DB Systel/DB AG

Projekt:                         Angebotsfinder II (AGF)

 

Aufgabe:

  • Entwicklung eines Angebotsfinders zur Unterstützung der Verkaufsberater, der automatisch das optimale Angebot aus einer sehr großen Menge möglicher Angebote herausfindet und damit den Aufwand für die Beratung reduziert, bzw. die Qualität erhöht. Für die Entwicklung wurde Linux und C++ eingesetzt.

 

Firma:                           Primondo/Atoss/EDS

Projekt:                         MuP, KitQPak, LIS

 

Aufgabe:

  • Weiterentwicklung bestehender Logistikanwendungen für den Versand und das Lagerinformationssystem auf Tandem mit PATHWAY, TMF, COBOL, SCREEN COBOL, DDL und NonStop SQL/MP.

1989 ? 1997: Workflow-Steuerungen, Dokumentenmanagement (60 Monate)

 

Firma:                           FileNet

Projekt:                         Dokumentenmanagement für ein Pressearchiv.

 

  • Vorgangsbearbeitung bei einer Lebensversicherung.
  • Verwaltung von Patientenakten in einem Arztlabor.
  • Integration von OCR/ICR in Workflow-Steuerungen.

 

Firma:                           Massa

 

Aufgabe:

Konzeption für die Rechnungsprüfung.

 

Firma:                           Dresdner Bank

Aufgabe:

Workflow-Steuerungen mit FileNet für eine Direktbankanwendung.


1983 ? 1988: Data Communication (60 Monate)

 

Firma:                           Prosys

Projekt:                         MUPS

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test einer Systemfamilie von Protokollkonvertern für IBM 3271/2, IBM 3274, IBM BSC /1, SIEMENS MSV/1, UNIVAC U100/U200.

 

Firma:                           Tandem Computers

Projekt:                         OSI

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test der Systemsoftware für OSI-Produkte auf Tandem (Network X.25, Transport, Session, Message Handling System X.400 und SNA).
  • Qualitätssicherung für die OSI-Produkte.

1980 ? 1981: Übersetzerentwurf (12 Monate)

  • Design, Implementierung und Test des Laufzeitsystems und des Scanners für einen PASCAL-Compiler in ASSEMBLER.
  • Entwurf und Implementierung eines Parsergenerators für LL(1)-Sprachen in PASCAL.

Sonstiges (19 Monate)

  • Projekt: Portierung von Software auf CDC-Systeme.
  • Projekt: Schulung für Programmiersprachen.
  • Projekt: Konzeption, Einführung und Betreuung eines Inforamtionssystems auf der Basis eines Novell LANs.

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1975 - 1980
Dipl.-Ing. (TH) Datentechnik (Technische Informatik)
 
1981 - 1992
Festangestellter Softwareentwickler                  
 
1992
Freier Softwareentwickler                         

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Tandem Computers Guardian NonStop SQL Cobol

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Erfahrungen/ Methoden/ Standards/Schnittstellen

  • Anwendungsprogrammierung
  • Systemprogrammierung
  • Client/Server
  • Graphical User Interface Design
  • Datenkommunikation
  • Projektmanagement
  • Pflichtenhefte
  • Konzepte/Spezifikationen
  • Qualitätssicherung/Test
  • Softwareengineering
  • Systemanalyse
  • XML
  • UML
  • START/TOMA
  • Archivierung
  • Dokumentenmanagement
  • Vorgangsbearbeitung
  • Workflowmanagement
  • Wertpapierhandelssysteme

Produkte

  • MS Office
  • MS Visual Studio
  • DSM/SCM
  • EMS
  • Inspect, Visual Inspect
  • PATHWAY
  • RSC, Piccolo
  • Safeguard
  • SCF
  • MetaTrader
  • TradeSignal Enterprise
  • TradeStation

Betriebssysteme

Control Data NOS
Hewlett-Packard MPE
Linux
Motorola MDOS
MS
DOS, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows VISTA
Novell NETWARE
Siemens BS2000
Tandem GUARDIAN 90/OSS

Programmiersprachen

Algol
ASSEMBLER
Basic
C
C++
Cobol
SCREEN COBOL
EASY Language, EQUILLA, JForex, MQL
Fortran
Java
M6809-ASSEMBLER
Modula
Pascal
SPL
TAL
VISUAL BASIC
WorkFlo
 

Datenbanken

ENSCRIBE
NonStop SQL/MP
TMF

Datenkommunikation

Ethernet
IBM 3271/2, IBM 3274, IBM BSC /1
Novell
OSI Message Handling System X.400
OSI Network X.25, Transport, Session
SIEMENS MSV 1
SNA
TCP/IP
Token Ring
UNIVAC U100/U200

Hardware

Control Data
FileNet
Hewlett-Packard
IBM
PC
Siemens Großrechner
Tandem

Branchen

Branchen

  • Automotive
  • Banken
  • Finanzdienstleister
  • Logistik
  • Telekommunikation
  • Touristikveranstalter
  • Versicherungen
  • Softwarehersteller
  • Hardwarehersteller

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
nicht möglich

Projekte

Projekte

2004 ? 2017: Wertpapierhandel/Handelssysteme (112 Monate)

 

Firma:                           Verschiedene Auftraggeber

Projekt:                         Handelssystementwicklung

 

Aufgabe:

Design, Implementierung und Test verschiedener Handelsstrategieen für den Wertpapierhandel und Forex mit TradeStation/TradeSignal Enterprise, AmiBroker, MetaTrader, MQL4/5 und EASY Language, EQUILLA.

 

Firma:                           Property Advisors

Projekt:                                    Schnittstellenentwicklung

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test einer fehlertoleranten Schnittstelle zwischen verschiedenen Legacy-Applikationen für die Ausführung von Handelssystemen.

1999 ? 2006: Systemmanagement

 

Systemmanagement eines eigenen Himalaya-Systems (S7000) für Entwicklung/Test. Betriebssystem G06.20, OSS, SQL/MP, RSC, Pathway, itp-Web-Server, Java-Server, ...


1997 ? 2004: Archivierung (72 Monate)

 

Firma:                           Delphi Automotive Systems

Projekt:                         Langzeitarchiv

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test eines Archivsystems auf Tandem mit PATHWAY, TMF, C, NonStop SQL/MP, TAL und Visual Basic.

 

Firma:                           Dt. Telekom

Projekt:                         ADS (Langzeitarchiv)

 

Aufagbe:

  • Design, Implementierung und Test eines High-End-Archivsystems auf Tandem mit PATHWAY, TMF, C, NonStop SQL/MP, TAL und Visual Basic. Revisionssichere Archivierung auf WORM nach GOB von mindestens 5 Milliarden Dokumenten. Direktzugriff auf beliebige Dokumente, von mehr als 10.000 Anwendern, mit durchschnittlichen Antwortzeiten von 0,15 Sekunden. Hohe Verfügbarkeit, 100% Datenintegrität, automatische Error-Recovery, automatischer Schutz vor Fehlbedienung.
  • Weiterentwicklung des Langzeitarchives zu einem Standardprodukt.
  • Support/Überwachung/Rufbereitschaft für die PATHWAY / Archivanwendung.

1993 ? 2009: Anwendungs-/Systemsoftware (108 Monate)

 

Firma:                           Prosys

Projekt:                         Design, Implementierung und Test eines Gleitzeiterfassungssystems auf einer

                                      HP 3000 in PASCAL.

 

Firma:                           DER, LTU, START

Projekt:                         Phoenix, Provit

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test der START-TOMA-Anbindung für Touristik-Reservierungs-Systeme auf Tandem mit PATHWAY, TMF und TAL. Hohe Verfügbarkeit, automatische Error-Recovery, automatische Lastverteilung, hohe Performance. Mehr als 30.000 Benutzer.
    • Center Parcs-Anbindung an Phoenix.
  • KURS 90-Anbindung an Phoenix.
  • Simulation des START-Netwerk-Verhaltens und der angeschlossenen START-Terminals für Streßtests auf Tandem mit PATHWAY und TAL.
  • Simulation eines START-TOMA-Terminals in Visual Basic.
  • Support/Überwachung der START/TOMA-Schnittstelle und der PATHWAY / Front-End-Communication Systeme.

 

Firma:                           GZS

Projekt:                         GZS Gans/VISECA

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test von Systemsoftware für das Authorisierungssystem der GZS auf Tandem mit PATHWAY, TMF, C, und NonStop SQL/MP.
  • Design, Implementierung und Test einer Library für die EMV-Schnittstelle in C.
  • Revisionssichere Migration des VISECA-Portefeuilles in das Authorisierungssystem der GZS. Besondere Anforderung war der erfolgreiche Abschluß der Migration der Daten von 1 Millionen Karten innerhalb eines Zeitfensters von weniger als 2 Stunden. Die Entwicklung erfolgte mit C, TMF und NonStop SQL/MP.

 

Firma:                           DB Systems/DB AG

Projekt:                         EPA, Migration, POSEIDON, VL, BS

 

Aufgabe:

  • Weiterentwicklung, Test und Performance-Tuning von Komponenten des Carriers der DB auf Tandem mit PATHWAY, TMF, C, COBOL, SCREEN COBOL, DDL, ENSCRIBE und NonStop SQL/MP.
  • Revisionssichere Migration der POSEIDON Clearing DB mit mehr als 50 Millionen Datensätzen innerhalb eines Zeitfensters von weniger als 12 Stunden.

 

Firma:                           DB Systel/DB AG

Projekt:                         Angebotsfinder II (AGF)

 

Aufgabe:

  • Entwicklung eines Angebotsfinders zur Unterstützung der Verkaufsberater, der automatisch das optimale Angebot aus einer sehr großen Menge möglicher Angebote herausfindet und damit den Aufwand für die Beratung reduziert, bzw. die Qualität erhöht. Für die Entwicklung wurde Linux und C++ eingesetzt.

 

Firma:                           Primondo/Atoss/EDS

Projekt:                         MuP, KitQPak, LIS

 

Aufgabe:

  • Weiterentwicklung bestehender Logistikanwendungen für den Versand und das Lagerinformationssystem auf Tandem mit PATHWAY, TMF, COBOL, SCREEN COBOL, DDL und NonStop SQL/MP.

1989 ? 1997: Workflow-Steuerungen, Dokumentenmanagement (60 Monate)

 

Firma:                           FileNet

Projekt:                         Dokumentenmanagement für ein Pressearchiv.

 

  • Vorgangsbearbeitung bei einer Lebensversicherung.
  • Verwaltung von Patientenakten in einem Arztlabor.
  • Integration von OCR/ICR in Workflow-Steuerungen.

 

Firma:                           Massa

 

Aufgabe:

Konzeption für die Rechnungsprüfung.

 

Firma:                           Dresdner Bank

Aufgabe:

Workflow-Steuerungen mit FileNet für eine Direktbankanwendung.


1983 ? 1988: Data Communication (60 Monate)

 

Firma:                           Prosys

Projekt:                         MUPS

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test einer Systemfamilie von Protokollkonvertern für IBM 3271/2, IBM 3274, IBM BSC /1, SIEMENS MSV/1, UNIVAC U100/U200.

 

Firma:                           Tandem Computers

Projekt:                         OSI

 

Aufgabe:

  • Design, Implementierung und Test der Systemsoftware für OSI-Produkte auf Tandem (Network X.25, Transport, Session, Message Handling System X.400 und SNA).
  • Qualitätssicherung für die OSI-Produkte.

1980 ? 1981: Übersetzerentwurf (12 Monate)

  • Design, Implementierung und Test des Laufzeitsystems und des Scanners für einen PASCAL-Compiler in ASSEMBLER.
  • Entwurf und Implementierung eines Parsergenerators für LL(1)-Sprachen in PASCAL.

Sonstiges (19 Monate)

  • Projekt: Portierung von Software auf CDC-Systeme.
  • Projekt: Schulung für Programmiersprachen.
  • Projekt: Konzeption, Einführung und Betreuung eines Inforamtionssystems auf der Basis eines Novell LANs.

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1975 - 1980
Dipl.-Ing. (TH) Datentechnik (Technische Informatik)
 
1981 - 1992
Festangestellter Softwareentwickler                  
 
1992
Freier Softwareentwickler                         

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Tandem Computers Guardian NonStop SQL Cobol

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Erfahrungen/ Methoden/ Standards/Schnittstellen

  • Anwendungsprogrammierung
  • Systemprogrammierung
  • Client/Server
  • Graphical User Interface Design
  • Datenkommunikation
  • Projektmanagement
  • Pflichtenhefte
  • Konzepte/Spezifikationen
  • Qualitätssicherung/Test
  • Softwareengineering
  • Systemanalyse
  • XML
  • UML
  • START/TOMA
  • Archivierung
  • Dokumentenmanagement
  • Vorgangsbearbeitung
  • Workflowmanagement
  • Wertpapierhandelssysteme

Produkte

  • MS Office
  • MS Visual Studio
  • DSM/SCM
  • EMS
  • Inspect, Visual Inspect
  • PATHWAY
  • RSC, Piccolo
  • Safeguard
  • SCF
  • MetaTrader
  • TradeSignal Enterprise
  • TradeStation

Betriebssysteme

Control Data NOS
Hewlett-Packard MPE
Linux
Motorola MDOS
MS
DOS, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows VISTA
Novell NETWARE
Siemens BS2000
Tandem GUARDIAN 90/OSS

Programmiersprachen

Algol
ASSEMBLER
Basic
C
C++
Cobol
SCREEN COBOL
EASY Language, EQUILLA, JForex, MQL
Fortran
Java
M6809-ASSEMBLER
Modula
Pascal
SPL
TAL
VISUAL BASIC
WorkFlo
 

Datenbanken

ENSCRIBE
NonStop SQL/MP
TMF

Datenkommunikation

Ethernet
IBM 3271/2, IBM 3274, IBM BSC /1
Novell
OSI Message Handling System X.400
OSI Network X.25, Transport, Session
SIEMENS MSV 1
SNA
TCP/IP
Token Ring
UNIVAC U100/U200

Hardware

Control Data
FileNet
Hewlett-Packard
IBM
PC
Siemens Großrechner
Tandem

Branchen

Branchen

  • Automotive
  • Banken
  • Finanzdienstleister
  • Logistik
  • Telekommunikation
  • Touristikveranstalter
  • Versicherungen
  • Softwarehersteller
  • Hardwarehersteller

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.