Full Stack Software Engineer - Microservices - Spring Boot - Angular - DevOps
Aktualisiert am 10.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 17.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 10%
Java
TypeScript
Consulting
Spring
Angular
Hibernate
PostgreSQL
Ionic
Docker
Git
Keycloak
AWS
Terraform
Thymeleaf
Maven
Mockito
Architekturdesign
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Bremen (+300km)
möglich

Projekte

Projekte

10 Monate
2023-08 - heute

Entwicklung der Backoffice Anwendung für einen Online Broker

Full Stack Software Engineer Java Spring Boot CQRS ...
Full Stack Software Engineer

In meiner Rolle als Full-Stack-Engineer habe ich das Backend fu?r die Backoffice Anwendung eines Online-Brokers entworfen und implementiert. Die Backoffice Anwendung fungiert als Steuerzentrale fu?r sa?mtliche interne Verwaltungsprozesse des Brokers und bietet den zusta?ndigen Mitarbeitern einen benutzerfreundlichen Zugang zu wichtigen Funktionen, darunter die Nutzerverwaltung, das Dokumentenmanagement sowie eine Vielzahl von Finance & Controlling-Features. Bei der Entwicklung der Anwendung wurde besonders auf die Sicherheitsaspekte geachtet, die durch das spezifische Umfeld des Brokers / Finanzbereichs vorgegeben sind. Durch gezielte Maßnahmen und Sicherheitsprotokolle wurde ein robuster Schutz sensibler Daten und eine sichere Interaktion mit der Anwendung gewa?hrleistet.


  • Mitgestaltung der Softwarearchitektur

  • Konzeption von Microservices

  • Entwicklung der Services mit Spring Boot

  • Anwendung von CQRS und Event Sourcing

  • Integration mit Schnittstellen einer Investmentbank


Durch meine Beitra?ge konnte der Kunde interne Prozesse beschleunigen, was wiederum zu einem reibungslosen Launch der Online-Broker-Plattform beigetragen hat.


Java Spring Boot CQRS Event Sourcing TypeScript React Kubernetes Grafana GitLab AWS (EKS Lambda S3) Kafka Keycloak Sentry Nginx Docker
7 Monate
2023-02 - 2023-08

DevOps-Lead und Full-Stack-Engineer - Implementierung von CI/CD und Optimierung des Entwicklungsprozesses im Ed-Tech-Sektor

DevOps-Lead und Full-Stack-Engineer Java Spring Boot Golang ...
DevOps-Lead und Full-Stack-Engineer

Als DevOps-Lead und Full-Stack-Engineer habe ich wegweisende Veränderungen in den Entwicklungs- und Bereitstellungsprozessen des Unternehmens im dynamischen Ed-Tech- Sektor vorangetrieben. Meine Beiträge haben eine entscheidende Rolle bei der Einführung von Continuous Integration und Continuous Deployment (CI/CD) sowie der Optimierung des Entwicklungsprozesses gespielt, um die Produktivität und Softwarebereitstellung zu verbessern.

  • CI/CD-Implementierung mit umfassenden GitHub Actions.
    Hierdurch wurde der Softwarebereitstellungsprozess automatisiert und der manuelle Bereitstellungsprozess mit festen Versionen in Ansible abgelöst. Dies führte zu schnelleren und zuverlässigeren Softwareveröffentlichungen.

  • Einführung der Möglichkeit zum Deployment von Feature-Branches für Entwickler. Durch das Deployment auf Development umgebungen über PR Kommentare wurde die Softwarequalität durch effizienteres Testing erhöht.

  • Refactoring von vorhandenen Microservices.
    Anwendung der 12-Faktor-App-Prinzipien vorangetrieben, um die Portabilität und Skalierbarkeit von Anwendungen sicherzustellen.

  • Migration zu Kubernetes von Docker Compose.
    Ich habe die Migration von Docker Compose zu Kubernetes für Produktionsbereitstellungen geleitet. Dabei wurden die strengen Datenschutzanforderungen des Kunden berücksichtigt.

  • Gestaltung, Entwicklung und Architektur von Microservices mit Spring Boot, Go und React
  • Strategische Beratung im Bezug auf DevOps-Praktiken und Anwendungsstrategie


Im Laufe des Projekts haben meine Beiträge dem Kunden ermöglicht, CI/CD-Praktiken zu implementieren, den Entwicklungsprozess zu optimieren und eine skalierbare und widerstandsfähige Infrastruktur aufzubauen. Durch den Einsatz modernster Technologien und meiner Expertise in der Full-Stack-Entwicklung habe ich eine entscheidende Rolle für den Erfolg dieser Ed-Tech-Initiative gespielt.

Java Spring Boot Golang TypeScript React Jelastic Kubernetes Kibana Logstash Elastic GitHub Actions Nginx Keycloak Docker Linux Ansible
NU Technology AG
1 Jahr 3 Monate
2021-12 - 2023-02

Entwicklung eines Lieferantenportals

Java Spring Boot Spring Boot Starter ...
Entwicklung eines Lieferantenportals für eines der größten deutschen Unternehmen im Bereich Versand- und Einzelhandel

Das Lieferantenportal ist ein zentralisiertes und digitales Portal zum Self-Service für alle Aktivitäten und Kontakte des Lieferanten zum Unternehmen des Kunden. Das Portal soll verschiedene Anwendungen als Vertikalen unter einem gemeinsamen Portalrahmen bündeln. Der Nutzer soll per Single Sign-on (SSO) Zugriff auf alle Vertikalen, für die er/sie Zugriffsrechte besitzt, zugreifen können. Dabei kann ein Lieferant diese Zugriffsrechte selbst verwalten. Hierfür wurde ein User-Management entwickelt, in dem Administratoren des Lieferanten selbstständig Nutzer für den Lieferanten hinzufügen, verwalten (Berechtigungen ändern, Passwort zurücksetzen, etc.) und wieder entfernen können. Das User-Management wurde Multi-Tenantfähig entwickelt, da es Nutzer im Portal gibt, die - mit demselben Login - für mehrere Lieferanten agieren. Für das Unternehmen des Kunden wurde außerdem eine Admin Oberfläche entwickelt, in der Lieferanten initial eingeladen und alle Portalnutzer Lieferantenübergreifend verwaltet werden können. Für den Lieferanten wurden mehrere Vertikalen entwickelt, um Informationen zu sich selbst und den eigenen Produkten zu erhalten. Die Vertikalen werden technisch über einen Reverse-Proxy in das Portal integriert. Dieser übernimmt zusätzlich die Zugriffs-Prüfung auf Basis der Rollen des Benutzers (Autorisierung).

  • Mitgestaltung der IT-Architektur 
  • Konzeption der Microservices 
  • Entwicklung der Services mit Spring Boot 
  • Entwicklung von AWS Lambdas mit TypeScript 
  • DevOps 
  • Stellvertretende Entwicklungsleitung

Java Spring Boot Spring Boot Starter TypeScript React AWS (Fargate Lambda Terraform S3 Cloudwatch) GitHub Actions Nginx Keycloak MS Teams Webhooks
Otto Group Media GmbH
7 Monate
2021-05 - 2021-11

Entwicklung einer RESTful Electronic Data Interchange (EDI) Komponente

Java Spring Boot (Cloud Security) ...
Für ein Warehouse Management System wurde eine RESTful EDI Schnittstelle entwickelt, um externe Systeme anzubinden. 

  • Anforderungsanalyse und Konzeption 
  • Entwurf des Domänenmodells und Erstellung der Entitäten 
  • Entwicklung der REST API mit Spring Boot 
  • Entwicklung des Frontends mit Angular 
  • Integration mit OAuth 2 Server 
  • Einbindung in DevOps Umgebung (CI/CD Pipelines etc.)  

Java Spring Boot (Cloud Security) Maven JUnit Mockito TypeScript Angular Jasmine Hibernate Liquibase Oracle HTML CSS GitLab Docker Linux
Körber Supply Chain Software GmbH
4 Monate
2021-01 - 2021-04

Modernisierung einer Java EE Logistikanwendung

Java HTML CSS ...
Für ein amerikanisches Warehouse Management System ist die Weboberfläche für Mandanten mit einem modernen Look and Feel ausgestattet worden. Dabei wurden Teile der Anwendung refaktorisiert. 

  • Anforderungsanalyse 
  • Anpassung des Designs mit Bootstrap 
  • Überarbeitung der Authentifizierung / Autorisierung 
  • Fehlerbehebung in der ?Shipment-Monitor? Logik

Java HTML CSS Bootstrap JSP JavaScript Oracle
Körber Supply Chain Software GmbH
4 Monate
2020-09 - 2020-12

Entwicklung eines OAuth2 Servers mit Spring

Java Spring Boot (Cloud Security) ...
Für ein Warehouse Management System ist ein OAuth2 Server entwickelt worden, der die bereits vorhanden Nutzerdaten wiederverwendet. Sinn dieser Entwicklung war das Ermöglichen einer einheitlichen tokenbasierten Autorisierung über alle Miniservice Komponenten des WMS hinweg. 

  • Anforderungsanalyse und Konzeption 
  • Entwurf des Domänenmodells und Erstellung der Entitäten 
  • Entwicklung des Oauth2 Servers mit Spring Cloud Security OAuth2 
  • Einbindung in DevOps Umgebung (CI/CD Pipelines etc.) 

Java Spring Boot (Cloud Security) Maven JUnit Mockito Hibernate Liquibase Oracle GitLab Docker Linux
Körber Supply Chain Software GmbH
3 Monate
2020-03 - 2020-05

DevOps Einführung

Linux SVN GitLab ...
Am Bremer Standort eines Supply Chain Management Unternehmens ist GitLab eingeführt worden, um einen passenden DevOps Ansatz für bestehende und zukünftige Softwarelösungen umzusetzen. Dabei erfolgte die Migration für einige Projekte von SVN und Jenkins. 

  • Anforderungsanalyse und Konzeption 
  • Einrichtung der benötigten Infrastruktur (Ubuntu und Windows VMs) 
  • Installation und Einrichtung von GitLab Self-Managed und dazugehörigen Runnern 
  • Migration von SVN Repositories und Jenkins Jobs 
  • Abbildung des SCRUM Frameworks auf GitLab (Issues, Boards, Milestones etc.) 
  • Coaching des Teams

Linux SVN GitLab Jenkins Docker
inconso GmbH
3 Monate
2020-01 - 2020-03

Architekturdesign für die Modernisierung eines WMS

Visual Paradigm Spring Cloud Miniservices ...
Es wurde ein Architektur Re-Design für ein PL/SQL und Delphi basiertes Warehouse Management System durchgeführt, um häufige Anforderungen von Stakeholdern zu bedienen (z.B. webbasiertes Interface und Modularität). 

  • Anforderungsanalyse (Stakeholder Interviews) 
  • Moderation von Workshops und Architecture Design Studios
  • Visualisierung der Architektur mit UML Diagrammen

Visual Paradigm Spring Cloud Miniservices Software Product Line Engineering
inconso GmbH
5 Monate
2019-06 - 2019-10

Entwicklung einer hybriden MDT App

Java Spring Boot Maven ...
Durch Eintreten des EOL Datums für Windows Embedded Handheld musste eine neue Applikation für die Mobile Data Terminal (MDT) Komponente eines Warehouse Management Systems entwickelt werden. Im Zuge dieses Projektes wurde eine REST API mit dazugehörigem App Frontend auf Angular/Ionic Basis entwickelt. 

  • Anforderungsanalyse und Konzeption 
  • Entwicklung des Backends mit Spring Boot 
  • Entwicklung einer Hybriden App mit Angular/Ionic 
  • Integration von verschiedenen Scanner-Engines (DataWedge etc.) 

Java Spring Boot Maven Gradle JUnit Mockito TypeScript Angular Ionic Cordova Jasmine Hibernate Liquibase Oracle HTML CSS GitLab Docker Linux
inconso GmbH
4 Monate
2019-01 - 2019-04

Onlineshop-System für Raucherzubehör

Linux Plesk PHP ...
Für einen Kunden ist ein Onlineshop mithilfe von WordPress und WooCommerce umgesetzt und betreut worden. Für einen einfacheren Multi-Channel Vertrieb ist der Online-Shop mit einer automatisierten Rechnungssoftware verbunden worden 

  • Anforderungsanalyse 
  • Einrichtung der Domain und des Webservers (Plesk Panel) 
  • Installation und Konfiguration von WordPress, WooCommerce und weiteren benötigten Plugins 
  • Anpassung des Themes nach Kundenwunsch 
  • SEO und Performance-Überwachung

Linux Plesk PHP WordPress WooCommerce MySQL
Herb Shuttles
1 Monat
2018-12 - 2018-12

Konzeption der Softwarearchitektur einer Campus App

Java Spring Boot Maven ...
Im Rahmen einer Tätigkeit an der Professur für Wirtschaftsinformatik der Universität Bremen wurde die Architektur für die Campus App des Fachbereiches 7 erstellt. Zudem wurde ein Proof of Concept entwickelt. 

  • Konzeption 
  • Visualisierung der Architektur mit UML Diagrammen 
  • Coaching des studentischen Entwicklungsteams 
  • Entwicklung eines Proof of Concept mit Spring Boot und Ionic als Projektbasis 
  • Durchführung von Workshops und Schulungen

Java Spring Boot Maven Gradle JUnit Mockito TypeScript Angular Ionic Cordova Jasmine Hibernate Liquibase Oracle HTML CSS GitLab Docker Linux Visual Paradigm
Universität
5 Monate
2016-01 - 2016-05

Onlineshop-System für Nahrungsergänzungsmittel

Linux cPanel PHP ...
Für einen Kunden ist ein Onlineshop mithilfe von WordPress und WooCommerce umgesetzt und betreut worden. Für einen einfacheren Multi-Channel Vertrieb ist der Online-Shop mit einer automatisierten Rechnungssoftware verbunden worden. Zusätzlich ist eine Anbindung an eine WaWi Software erfolgt. 

  • Anforderungsanalyse 
  • Einrichtung der Domain und des Webservers (cPanel) 
  • Installation und Konfiguration von WordPress, WooCommerce und weiteren benötigten Plugins 
  • Integration mit der CSV Schnittstelle des Großhändlers 
  • Anpassung des Themes nach Kundenwunsch 
  • SEO und Performance-Überwachung

Linux cPanel PHP WordPress WooCommerce MySQL
Sportbedarf

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • B.Sc. Wirtschaftsinformatik (Universität Bremen)
  • Professional Scrum Master I
  • AWS Certified Cloud Practitioner

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Java TypeScript Consulting Spring Angular Hibernate PostgreSQL Ionic Docker Git Keycloak AWS Terraform Thymeleaf Maven Mockito Architekturdesign

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Software Engineering
Experte

Über mich

Full Stack Software Engineer mit über 7 Jahren Erfahrung in der IT und Einsätzen bei diversen namhaften Unternehmen. Meinen Fokus habe ich auf die Entwicklung von Microservices mit Spring Boot (Java) und Angular (TypeScript) gelegt. Bereits im Jahr 2015 machte ich mich selbstständig und setzte Softwareprojekte im E-Commerce Bereich um. Dabei begleitete ich Kunden bei der Konzeption, Entwicklung und Wartung von Onlineshop-Systemen. Ebenso konnte ich als angestellter Consultant zahlreiche IT-Projekte umsetzen und begleiten. Als Freiberufler habe ich den Anspruch, meinen Kunden die bestmögliche Beratung zu bieten. Ich habe keine Angst, die Ärmel hochzukrempeln und jede Herausforderung anzupacken, egal wie komplex oder technisch sie auch sein mag. Ich bin immer bereit, den Extra-Schritt zu gehen, um den Erfolg Ihres Projekts sicherzustellen. Durch meine Hands-On-Mentalität liefere ich nicht nur theoretische Lösungsansätze, sondern releasefähige Softwarelösungen.


Spezialisierung 


Backend-Entwicklung

Spring Boot (Java)  

  • Entwicklung von skalierbaren REST-APIs auf Basis des Spring Frameworks
  • Umsetzung von Microservices mithilfe von Spring Cloud 
  • Absicherung von Spring Applikationen durch Spring Security 


Java EE 

  • Entwicklung von Java EE Webanwendungen (JSP)


Frontend-Entwicklung

Angular (TypeScript) 

  • Entwicklung von Webapplikationen mit dem Angular Framework 
  • Integration mit Backend-Diensten


Ionic (TypeScript) 

  • Entwicklung von hybriden Applikationen für iOS und Android mit dem Ionic Framework auf Angular Basis


Consulting 

Architekturberatung 

  • Evaluierung von passenden Technologien 
  • Entwurf und Implementierung von maßgeschneiderten Softwarearchitekturen


Modellierung 

  • Erstellung von UML Diagrammen zur Visualisierung von Softwarearchitekturen und Geschäftsprozessen 


Sprachen und Frameworks 

  • Java Spring 
  • Hibernate 
  • PostgreSQL 
  • Kafka 
  • MongoDB 
  • DynamoDB 
  • Oracle DB 
  • Thymeleaf 
  • Ionic 
  • Cordova 
  • Docker
  • Maven 
  • JUnit 
  • Mockito 
  • MySQL 
  • Gradle 
  • Angular 
  • JavaScript 
  • Bootstrap 
  • PHP 
  • HTML/CSS 
  • TypeScript 
  • Jasmine


Tools und Plattformen 

  • IntelliJ 
  • GitLab 
  • GitHub 
  • Keycloak 
  • VSCode 
  • AWS 
  • Jira 
  • Confluence 
  • Terraform 
  • Visual Paradigm 
  • Jenkins
  • Tomcat


Methoden und Softskills 

  • SCRUM 
  • Pair Programming 
  • Kanban 
  • Architektur 
  • DevOps 
  • Coaching

Branchen

Branchen

  • Raucherbedarf
  • Sportbedarf
  • Supply Chain Management
  • Versand- und Einzelhandel
  • Education Technology
  • Universität

Einsatzorte

Einsatzorte

Bremen (+300km)
möglich

Projekte

Projekte

10 Monate
2023-08 - heute

Entwicklung der Backoffice Anwendung für einen Online Broker

Full Stack Software Engineer Java Spring Boot CQRS ...
Full Stack Software Engineer

In meiner Rolle als Full-Stack-Engineer habe ich das Backend fu?r die Backoffice Anwendung eines Online-Brokers entworfen und implementiert. Die Backoffice Anwendung fungiert als Steuerzentrale fu?r sa?mtliche interne Verwaltungsprozesse des Brokers und bietet den zusta?ndigen Mitarbeitern einen benutzerfreundlichen Zugang zu wichtigen Funktionen, darunter die Nutzerverwaltung, das Dokumentenmanagement sowie eine Vielzahl von Finance & Controlling-Features. Bei der Entwicklung der Anwendung wurde besonders auf die Sicherheitsaspekte geachtet, die durch das spezifische Umfeld des Brokers / Finanzbereichs vorgegeben sind. Durch gezielte Maßnahmen und Sicherheitsprotokolle wurde ein robuster Schutz sensibler Daten und eine sichere Interaktion mit der Anwendung gewa?hrleistet.


  • Mitgestaltung der Softwarearchitektur

  • Konzeption von Microservices

  • Entwicklung der Services mit Spring Boot

  • Anwendung von CQRS und Event Sourcing

  • Integration mit Schnittstellen einer Investmentbank


Durch meine Beitra?ge konnte der Kunde interne Prozesse beschleunigen, was wiederum zu einem reibungslosen Launch der Online-Broker-Plattform beigetragen hat.


Java Spring Boot CQRS Event Sourcing TypeScript React Kubernetes Grafana GitLab AWS (EKS Lambda S3) Kafka Keycloak Sentry Nginx Docker
7 Monate
2023-02 - 2023-08

DevOps-Lead und Full-Stack-Engineer - Implementierung von CI/CD und Optimierung des Entwicklungsprozesses im Ed-Tech-Sektor

DevOps-Lead und Full-Stack-Engineer Java Spring Boot Golang ...
DevOps-Lead und Full-Stack-Engineer

Als DevOps-Lead und Full-Stack-Engineer habe ich wegweisende Veränderungen in den Entwicklungs- und Bereitstellungsprozessen des Unternehmens im dynamischen Ed-Tech- Sektor vorangetrieben. Meine Beiträge haben eine entscheidende Rolle bei der Einführung von Continuous Integration und Continuous Deployment (CI/CD) sowie der Optimierung des Entwicklungsprozesses gespielt, um die Produktivität und Softwarebereitstellung zu verbessern.

  • CI/CD-Implementierung mit umfassenden GitHub Actions.
    Hierdurch wurde der Softwarebereitstellungsprozess automatisiert und der manuelle Bereitstellungsprozess mit festen Versionen in Ansible abgelöst. Dies führte zu schnelleren und zuverlässigeren Softwareveröffentlichungen.

  • Einführung der Möglichkeit zum Deployment von Feature-Branches für Entwickler. Durch das Deployment auf Development umgebungen über PR Kommentare wurde die Softwarequalität durch effizienteres Testing erhöht.

  • Refactoring von vorhandenen Microservices.
    Anwendung der 12-Faktor-App-Prinzipien vorangetrieben, um die Portabilität und Skalierbarkeit von Anwendungen sicherzustellen.

  • Migration zu Kubernetes von Docker Compose.
    Ich habe die Migration von Docker Compose zu Kubernetes für Produktionsbereitstellungen geleitet. Dabei wurden die strengen Datenschutzanforderungen des Kunden berücksichtigt.

  • Gestaltung, Entwicklung und Architektur von Microservices mit Spring Boot, Go und React
  • Strategische Beratung im Bezug auf DevOps-Praktiken und Anwendungsstrategie


Im Laufe des Projekts haben meine Beiträge dem Kunden ermöglicht, CI/CD-Praktiken zu implementieren, den Entwicklungsprozess zu optimieren und eine skalierbare und widerstandsfähige Infrastruktur aufzubauen. Durch den Einsatz modernster Technologien und meiner Expertise in der Full-Stack-Entwicklung habe ich eine entscheidende Rolle für den Erfolg dieser Ed-Tech-Initiative gespielt.

Java Spring Boot Golang TypeScript React Jelastic Kubernetes Kibana Logstash Elastic GitHub Actions Nginx Keycloak Docker Linux Ansible
NU Technology AG
1 Jahr 3 Monate
2021-12 - 2023-02

Entwicklung eines Lieferantenportals

Java Spring Boot Spring Boot Starter ...
Entwicklung eines Lieferantenportals für eines der größten deutschen Unternehmen im Bereich Versand- und Einzelhandel

Das Lieferantenportal ist ein zentralisiertes und digitales Portal zum Self-Service für alle Aktivitäten und Kontakte des Lieferanten zum Unternehmen des Kunden. Das Portal soll verschiedene Anwendungen als Vertikalen unter einem gemeinsamen Portalrahmen bündeln. Der Nutzer soll per Single Sign-on (SSO) Zugriff auf alle Vertikalen, für die er/sie Zugriffsrechte besitzt, zugreifen können. Dabei kann ein Lieferant diese Zugriffsrechte selbst verwalten. Hierfür wurde ein User-Management entwickelt, in dem Administratoren des Lieferanten selbstständig Nutzer für den Lieferanten hinzufügen, verwalten (Berechtigungen ändern, Passwort zurücksetzen, etc.) und wieder entfernen können. Das User-Management wurde Multi-Tenantfähig entwickelt, da es Nutzer im Portal gibt, die - mit demselben Login - für mehrere Lieferanten agieren. Für das Unternehmen des Kunden wurde außerdem eine Admin Oberfläche entwickelt, in der Lieferanten initial eingeladen und alle Portalnutzer Lieferantenübergreifend verwaltet werden können. Für den Lieferanten wurden mehrere Vertikalen entwickelt, um Informationen zu sich selbst und den eigenen Produkten zu erhalten. Die Vertikalen werden technisch über einen Reverse-Proxy in das Portal integriert. Dieser übernimmt zusätzlich die Zugriffs-Prüfung auf Basis der Rollen des Benutzers (Autorisierung).

  • Mitgestaltung der IT-Architektur 
  • Konzeption der Microservices 
  • Entwicklung der Services mit Spring Boot 
  • Entwicklung von AWS Lambdas mit TypeScript 
  • DevOps 
  • Stellvertretende Entwicklungsleitung

Java Spring Boot Spring Boot Starter TypeScript React AWS (Fargate Lambda Terraform S3 Cloudwatch) GitHub Actions Nginx Keycloak MS Teams Webhooks
Otto Group Media GmbH
7 Monate
2021-05 - 2021-11

Entwicklung einer RESTful Electronic Data Interchange (EDI) Komponente

Java Spring Boot (Cloud Security) ...
Für ein Warehouse Management System wurde eine RESTful EDI Schnittstelle entwickelt, um externe Systeme anzubinden. 

  • Anforderungsanalyse und Konzeption 
  • Entwurf des Domänenmodells und Erstellung der Entitäten 
  • Entwicklung der REST API mit Spring Boot 
  • Entwicklung des Frontends mit Angular 
  • Integration mit OAuth 2 Server 
  • Einbindung in DevOps Umgebung (CI/CD Pipelines etc.)  

Java Spring Boot (Cloud Security) Maven JUnit Mockito TypeScript Angular Jasmine Hibernate Liquibase Oracle HTML CSS GitLab Docker Linux
Körber Supply Chain Software GmbH
4 Monate
2021-01 - 2021-04

Modernisierung einer Java EE Logistikanwendung

Java HTML CSS ...
Für ein amerikanisches Warehouse Management System ist die Weboberfläche für Mandanten mit einem modernen Look and Feel ausgestattet worden. Dabei wurden Teile der Anwendung refaktorisiert. 

  • Anforderungsanalyse 
  • Anpassung des Designs mit Bootstrap 
  • Überarbeitung der Authentifizierung / Autorisierung 
  • Fehlerbehebung in der ?Shipment-Monitor? Logik

Java HTML CSS Bootstrap JSP JavaScript Oracle
Körber Supply Chain Software GmbH
4 Monate
2020-09 - 2020-12

Entwicklung eines OAuth2 Servers mit Spring

Java Spring Boot (Cloud Security) ...
Für ein Warehouse Management System ist ein OAuth2 Server entwickelt worden, der die bereits vorhanden Nutzerdaten wiederverwendet. Sinn dieser Entwicklung war das Ermöglichen einer einheitlichen tokenbasierten Autorisierung über alle Miniservice Komponenten des WMS hinweg. 

  • Anforderungsanalyse und Konzeption 
  • Entwurf des Domänenmodells und Erstellung der Entitäten 
  • Entwicklung des Oauth2 Servers mit Spring Cloud Security OAuth2 
  • Einbindung in DevOps Umgebung (CI/CD Pipelines etc.) 

Java Spring Boot (Cloud Security) Maven JUnit Mockito Hibernate Liquibase Oracle GitLab Docker Linux
Körber Supply Chain Software GmbH
3 Monate
2020-03 - 2020-05

DevOps Einführung

Linux SVN GitLab ...
Am Bremer Standort eines Supply Chain Management Unternehmens ist GitLab eingeführt worden, um einen passenden DevOps Ansatz für bestehende und zukünftige Softwarelösungen umzusetzen. Dabei erfolgte die Migration für einige Projekte von SVN und Jenkins. 

  • Anforderungsanalyse und Konzeption 
  • Einrichtung der benötigten Infrastruktur (Ubuntu und Windows VMs) 
  • Installation und Einrichtung von GitLab Self-Managed und dazugehörigen Runnern 
  • Migration von SVN Repositories und Jenkins Jobs 
  • Abbildung des SCRUM Frameworks auf GitLab (Issues, Boards, Milestones etc.) 
  • Coaching des Teams

Linux SVN GitLab Jenkins Docker
inconso GmbH
3 Monate
2020-01 - 2020-03

Architekturdesign für die Modernisierung eines WMS

Visual Paradigm Spring Cloud Miniservices ...
Es wurde ein Architektur Re-Design für ein PL/SQL und Delphi basiertes Warehouse Management System durchgeführt, um häufige Anforderungen von Stakeholdern zu bedienen (z.B. webbasiertes Interface und Modularität). 

  • Anforderungsanalyse (Stakeholder Interviews) 
  • Moderation von Workshops und Architecture Design Studios
  • Visualisierung der Architektur mit UML Diagrammen

Visual Paradigm Spring Cloud Miniservices Software Product Line Engineering
inconso GmbH
5 Monate
2019-06 - 2019-10

Entwicklung einer hybriden MDT App

Java Spring Boot Maven ...
Durch Eintreten des EOL Datums für Windows Embedded Handheld musste eine neue Applikation für die Mobile Data Terminal (MDT) Komponente eines Warehouse Management Systems entwickelt werden. Im Zuge dieses Projektes wurde eine REST API mit dazugehörigem App Frontend auf Angular/Ionic Basis entwickelt. 

  • Anforderungsanalyse und Konzeption 
  • Entwicklung des Backends mit Spring Boot 
  • Entwicklung einer Hybriden App mit Angular/Ionic 
  • Integration von verschiedenen Scanner-Engines (DataWedge etc.) 

Java Spring Boot Maven Gradle JUnit Mockito TypeScript Angular Ionic Cordova Jasmine Hibernate Liquibase Oracle HTML CSS GitLab Docker Linux
inconso GmbH
4 Monate
2019-01 - 2019-04

Onlineshop-System für Raucherzubehör

Linux Plesk PHP ...
Für einen Kunden ist ein Onlineshop mithilfe von WordPress und WooCommerce umgesetzt und betreut worden. Für einen einfacheren Multi-Channel Vertrieb ist der Online-Shop mit einer automatisierten Rechnungssoftware verbunden worden 

  • Anforderungsanalyse 
  • Einrichtung der Domain und des Webservers (Plesk Panel) 
  • Installation und Konfiguration von WordPress, WooCommerce und weiteren benötigten Plugins 
  • Anpassung des Themes nach Kundenwunsch 
  • SEO und Performance-Überwachung

Linux Plesk PHP WordPress WooCommerce MySQL
Herb Shuttles
1 Monat
2018-12 - 2018-12

Konzeption der Softwarearchitektur einer Campus App

Java Spring Boot Maven ...
Im Rahmen einer Tätigkeit an der Professur für Wirtschaftsinformatik der Universität Bremen wurde die Architektur für die Campus App des Fachbereiches 7 erstellt. Zudem wurde ein Proof of Concept entwickelt. 

  • Konzeption 
  • Visualisierung der Architektur mit UML Diagrammen 
  • Coaching des studentischen Entwicklungsteams 
  • Entwicklung eines Proof of Concept mit Spring Boot und Ionic als Projektbasis 
  • Durchführung von Workshops und Schulungen

Java Spring Boot Maven Gradle JUnit Mockito TypeScript Angular Ionic Cordova Jasmine Hibernate Liquibase Oracle HTML CSS GitLab Docker Linux Visual Paradigm
Universität
5 Monate
2016-01 - 2016-05

Onlineshop-System für Nahrungsergänzungsmittel

Linux cPanel PHP ...
Für einen Kunden ist ein Onlineshop mithilfe von WordPress und WooCommerce umgesetzt und betreut worden. Für einen einfacheren Multi-Channel Vertrieb ist der Online-Shop mit einer automatisierten Rechnungssoftware verbunden worden. Zusätzlich ist eine Anbindung an eine WaWi Software erfolgt. 

  • Anforderungsanalyse 
  • Einrichtung der Domain und des Webservers (cPanel) 
  • Installation und Konfiguration von WordPress, WooCommerce und weiteren benötigten Plugins 
  • Integration mit der CSV Schnittstelle des Großhändlers 
  • Anpassung des Themes nach Kundenwunsch 
  • SEO und Performance-Überwachung

Linux cPanel PHP WordPress WooCommerce MySQL
Sportbedarf

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • B.Sc. Wirtschaftsinformatik (Universität Bremen)
  • Professional Scrum Master I
  • AWS Certified Cloud Practitioner

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Java TypeScript Consulting Spring Angular Hibernate PostgreSQL Ionic Docker Git Keycloak AWS Terraform Thymeleaf Maven Mockito Architekturdesign

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Software Engineering
Experte

Über mich

Full Stack Software Engineer mit über 7 Jahren Erfahrung in der IT und Einsätzen bei diversen namhaften Unternehmen. Meinen Fokus habe ich auf die Entwicklung von Microservices mit Spring Boot (Java) und Angular (TypeScript) gelegt. Bereits im Jahr 2015 machte ich mich selbstständig und setzte Softwareprojekte im E-Commerce Bereich um. Dabei begleitete ich Kunden bei der Konzeption, Entwicklung und Wartung von Onlineshop-Systemen. Ebenso konnte ich als angestellter Consultant zahlreiche IT-Projekte umsetzen und begleiten. Als Freiberufler habe ich den Anspruch, meinen Kunden die bestmögliche Beratung zu bieten. Ich habe keine Angst, die Ärmel hochzukrempeln und jede Herausforderung anzupacken, egal wie komplex oder technisch sie auch sein mag. Ich bin immer bereit, den Extra-Schritt zu gehen, um den Erfolg Ihres Projekts sicherzustellen. Durch meine Hands-On-Mentalität liefere ich nicht nur theoretische Lösungsansätze, sondern releasefähige Softwarelösungen.


Spezialisierung 


Backend-Entwicklung

Spring Boot (Java)  

  • Entwicklung von skalierbaren REST-APIs auf Basis des Spring Frameworks
  • Umsetzung von Microservices mithilfe von Spring Cloud 
  • Absicherung von Spring Applikationen durch Spring Security 


Java EE 

  • Entwicklung von Java EE Webanwendungen (JSP)


Frontend-Entwicklung

Angular (TypeScript) 

  • Entwicklung von Webapplikationen mit dem Angular Framework 
  • Integration mit Backend-Diensten


Ionic (TypeScript) 

  • Entwicklung von hybriden Applikationen für iOS und Android mit dem Ionic Framework auf Angular Basis


Consulting 

Architekturberatung 

  • Evaluierung von passenden Technologien 
  • Entwurf und Implementierung von maßgeschneiderten Softwarearchitekturen


Modellierung 

  • Erstellung von UML Diagrammen zur Visualisierung von Softwarearchitekturen und Geschäftsprozessen 


Sprachen und Frameworks 

  • Java Spring 
  • Hibernate 
  • PostgreSQL 
  • Kafka 
  • MongoDB 
  • DynamoDB 
  • Oracle DB 
  • Thymeleaf 
  • Ionic 
  • Cordova 
  • Docker
  • Maven 
  • JUnit 
  • Mockito 
  • MySQL 
  • Gradle 
  • Angular 
  • JavaScript 
  • Bootstrap 
  • PHP 
  • HTML/CSS 
  • TypeScript 
  • Jasmine


Tools und Plattformen 

  • IntelliJ 
  • GitLab 
  • GitHub 
  • Keycloak 
  • VSCode 
  • AWS 
  • Jira 
  • Confluence 
  • Terraform 
  • Visual Paradigm 
  • Jenkins
  • Tomcat


Methoden und Softskills 

  • SCRUM 
  • Pair Programming 
  • Kanban 
  • Architektur 
  • DevOps 
  • Coaching

Branchen

Branchen

  • Raucherbedarf
  • Sportbedarf
  • Supply Chain Management
  • Versand- und Einzelhandel
  • Education Technology
  • Universität

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.