Softwarequalitätssicherung, Softwaretest, Cybersecurity, Verifikation, Validation, ISTQB, QAMP, Certified Agile Tester, Medizintechnik
Aktualisiert am 04.07.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.08.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Software-Testing
Cybersecurity
Verifikation
Medizinprodukte
EDMS
CAPA
Validation
Deutsch
Muttersprache
Englisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Köln/Bonn (+50km) Frankfurt am Main (+20km) Stuttgart (+10km) Bonn (+100km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

10 Jahre 3 Monate
2013-04 - 2023-06

AutoMate 12xx/ Automate 25xx / SortingDrive / ISB

Verification and Validation Engineer
Verification and Validation Engineer
Beckman Coulter Biomedical (vormals Olympus Diagnostics) in München gehört seit 2009 zu Beckman Coulter und trägt die Verantwortung für die Entwicklung und Herstellung von Laborautomationsprodukten.
Die Sample Processing Systemreihe AutoMate family bietet volles Automationsspektrum für prä- und postanalytischer Probenhandhabung für mittlere bis große Labore inklusive hohem Aliquotierungsbedarf. Das Laborautomationssystem inklusive SortingDrive (SD) und Intelligent Sample Bank (ISB) wurde für dauerhaften Systemzugriff konstruiert und ermöglicht eine einzigartige Flexibilität durch das Reduzieren manueller Arbeitsschritte.


Wiederkehrende Aufgaben im Projekt:

  • Change Request (CR) erstellen oder reviewen
  • Post Launch Change (PLC) reviewen
  • Design Change Protokoll (DCP) reviewen
  • Design Input Review (DIR) reviewen
  • Component Requirement Spezifikation (CRS) reviewen
  • System Requirement Spezifikation (SRS) reviewen
  • Component Test Plan (CTP) erstellen oder reviewen
  • System Test Plan (STP) erstellen oder reviewen
  • Design Output Review (DOR) reviewen
  • Component- und/oder Systemtest durchführen
  • Component Test Report (CTR) erstellen oder reviewen
  • System Test Report (STR) erstellen oder reviewen
  • Design Verifikation&Validation Review (DVVR) reviewen
  • Design Transfer Review (DTR) reviewen
  • Instruction for Use (IFU) Beratung und review
  • Service Manual (SM) Beratung und review
  • System Risk Analyse (SRA) Beratung und review


Komponenten:

  • Validierung und Verifizierung des Features ePHI/SystemLogging
  • Validierung und Verifizierung des Features StopMotion
  • Validierung und Verifizierung des Features ServiceProtection
  • Validierung und Verifizierung CAPA New Pump Script
  • Validierung und Verifizierung Osram Lamp / new LED for TIU
  • Validierung und Verifizierung der USB-Camera incl. Software
  • Validierung und Verifizierung der Features CapRecognition
  • Validierung und Verifizierung Cybersecurity Update -Bitlocker,
  • Validierung Datenbankverschlüsselung
  • Validierung McAfee Application Control
  • Validierung und Verifizierung Cybersecurity II ? Windows Hardening
  • Validierung und Verifizierung Migration WinXP auf Window 10 LTSC
  • Validierung und Verifizierung der neuen CavroEZ Pumpe des Aliquotierungsmoduls und der dazugehörigen Verbrauchsmaterialien.


Zudem wurden orientierende und verifizierende Tests in der Bearbeitung von EOL, CFs oder CAPA durchgeführt. Im Projekt ?SortingDrive? wurden Fehlernachtests durchgeführt und dokumentiert und die Systemverifizierung eingeleitet.


Beckman Coulter Biomedical GmbH (München/D)
1 Jahr
2012-05 - 2013-04

E-Postbrief - Agiler Test

Tester im SCRUM-Team, Fachtester
Tester im SCRUM-Team, Fachtester

Der E-Postbrief der Deutschen Post ist ein Hybridpostdienst mit angeschlossener Website für den Austausch elektronischer Nachrichten über das Internet. Ziel des E-Postbriefs ist es, höhere Authentizität, besseren Datenschutz und eine stärkere Integrität zu bieten als eine herkömmliche unverschlüsselte E-Mail.

  • Aufgabe war der entwicklungsbegleitende Test der zentralen Infrastrukturkomponente des Auth-Service.
  • Im Rahmen der Userstories wurden in Zusammenarbeit mit dem ProductOwner die Akzeptanzkriterien erarbeitet und die User Acceptance Test abgeleitet.
  • Die Tests wurden mit den Entwicklern implementiert und in die Continuous Integration überführt.


Deutsche Post AG (Bonn)
7 Monate
2011-10 - 2012-04

E-Postbrief - Fachtest iKG

Fachtester
Fachtester

Der E-Postbrief der Deutschen Post ist ein Hybridpostdienst mit angeschlossener Website für den Austausch elektronischer Nachrichten über das Internet. Ziel des E-Postbriefs ist es, höhere Authentizität, besseren Datenschutz und eine stärkere Integrität zu bieten als eine herkömmliche unverschlüsselte E-Mail.

  • Aufgaben im Projekt war die Ableitung und Durchführung von manuellen Tests aus den UseCases des individuellen Kommunikationsgateways (Anbindung der Geschäftskunden per Exchange/OutlookWebAccess).
  • Zeitweise fachliche Teamführung bzw. Koordinierung (3 Mitarbeiter) und Aufwandsschätzung.

Deutsche Post AG (Bonn)
6 Monate
2011-04 - 2011-09

E-Postbrief - Fachtest Portal

Fachtester
Fachtester
Der E-Postbrief der Deutschen Post ist ein Hybridpostdienst mit angeschlossener Website für den Austausch elektronischer Nachrichten über das Internet. Ziel des E-Postbriefs ist es, höhere Authentizität, besseren Datenschutz und eine stärkere Integrität zu bieten als eine herkömmliche unverschlüsselte E-Mail.
  • Aufgaben im Projekt war die Ableitung und Durchführung von manuellen Tests aus den UseCases des Privatkundenportals und deren Dokumentation in HPQC.
  • Geeignete Testfälle wurden mit dem Monaco-Testframework (Selenium) automatisiert.
  • Die Tests wurden mit den Requirements verknüpft, um die Testabdeckung zu dokumentieren.
  •  In Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement wurden Geschäftsprozesstests entworfen und durchgeführt um die jeweiligen Releases freizugeben.
Deutsche Post AG (Bonn)
6 Jahre 7 Monate
2004-06 - 2010-12

Technische Hotline

Technische Endkundenbetreuung
Technische Endkundenbetreuung
Technische Endkundenbetreuung bei der Invoco Helpline Callcenter GmbH
  • Toshiba, TrekStor
  • Inbound und E-Mail
  • Im Rahmen des Supports wurden auf Grundlage der häufigsten Fehler die FAQs der jeweiligen Homepages aktualisiert und produktspezifische Fehler dokumentiert und weitergeleitet

Invoco Helpline Callcenter GmbH, helpline technical callcenter (Kiel)
4 Jahre 1 Monat
2000-06 - 2004-06

Webauftritte des Landes Schleswig-Holstein und der Freien und Hansestadt Hamburg

2nd Level Support, Tester
2nd Level Support, Tester
Die SNetLine GmbH, eine Tochter des Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein, war technischer Dienstleister der Vermarktungsgesellschaften hamburg.de GmbH und schlewig-holstein.de GmbH und betreute die Webauftritte des Landes Schleswig-Holstein und der Freien und Hansestadt Hamburg.
  • Aufgaben umfassten neben dem Second-Level-Support der Endkunden auch die Betreuung der MdL / MdHB in technischen Fragen
  • Weiterhin wurden Fehlerzustände erfasst, verfolgt und die Behebung nachgetestet
  • Zu den weiteren Tätigkeiten gehörte die Durchführung von Anwendungstest im Rahmen von Relaunches und Funktionserweiterungen

SNetLine GmbH (Kiel)

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Studium
Fachhochschule
Elektrotechnik, Studienrichtung Technische Informatik und Systemtechnik
Abschluss: Diplom-Ingenieur (FH)

Schwerpunkte:

  • Softwareengineering, Kryptographie, Netzwerke
  • Projektarbeit: gerne auf Anfrage
  • Diplomarbeit: gerne auf Anfrage

Schule / Berufsausbildung
Gymnasium

Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

Zertifizierungen / Weiterbildungen

  • Teilnahme ISTQB® Advanced Level Security Tester (2021)
  • QAMP® - Quality Assurance Management Professional (2018)
  • iSQI® Certified Agile Tester (2012)
  • TOSCA® Certified User Advanced Level (2011)
  • iSQI® Certified Professional for Project Management (2011)
  • IREB® Certified Professional for Requirements Engineering ? FL (2010)
  • ISTQB® Certified Tester - Foundation Level (2009)

Position

Position

Software Quality Engineer

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Software-Testing Cybersecurity Verifikation Medizinprodukte EDMS CAPA Validation

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Softwaretester
Experte

Methoden
  • Testdurchführung und Testdokumentation
  • Design von Testfällen
  • Refactoring von Testfällen
  • Abweichungserfassung und -bearbeitung
  • Testautomatisierung
  • Testaufwandsschätzung

Tools
  • TFS
  • EDMS
  • Polarion
  • JIRA mit Plugin GreenHopper (Jira Agile)
  • Confluence
  • HP Quality Center
  • Bugzilla
  • TOSCA Testsuite
  • Monaco Testframework (auf Basis Selenium)
  • MS Office
  • MS Teams
  • MS Sharepoint
  • miro

Betriebssysteme

Mac OS
Windows

Programmiersprachen

Assembler
C++
Java
LabView
Prolog

Datenbanken

DB2
MySQL

Datenkommunikation

Ethernet
Internet, Intranet
SMTP
TCP/IP
CAN-Bus
Ethercat

Branchen

Branchen

  • Medizintechnik
  • Logistik
  • Customer Care

Einsatzorte

Einsatzorte

Köln/Bonn (+50km) Frankfurt am Main (+20km) Stuttgart (+10km) Bonn (+100km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

10 Jahre 3 Monate
2013-04 - 2023-06

AutoMate 12xx/ Automate 25xx / SortingDrive / ISB

Verification and Validation Engineer
Verification and Validation Engineer
Beckman Coulter Biomedical (vormals Olympus Diagnostics) in München gehört seit 2009 zu Beckman Coulter und trägt die Verantwortung für die Entwicklung und Herstellung von Laborautomationsprodukten.
Die Sample Processing Systemreihe AutoMate family bietet volles Automationsspektrum für prä- und postanalytischer Probenhandhabung für mittlere bis große Labore inklusive hohem Aliquotierungsbedarf. Das Laborautomationssystem inklusive SortingDrive (SD) und Intelligent Sample Bank (ISB) wurde für dauerhaften Systemzugriff konstruiert und ermöglicht eine einzigartige Flexibilität durch das Reduzieren manueller Arbeitsschritte.


Wiederkehrende Aufgaben im Projekt:

  • Change Request (CR) erstellen oder reviewen
  • Post Launch Change (PLC) reviewen
  • Design Change Protokoll (DCP) reviewen
  • Design Input Review (DIR) reviewen
  • Component Requirement Spezifikation (CRS) reviewen
  • System Requirement Spezifikation (SRS) reviewen
  • Component Test Plan (CTP) erstellen oder reviewen
  • System Test Plan (STP) erstellen oder reviewen
  • Design Output Review (DOR) reviewen
  • Component- und/oder Systemtest durchführen
  • Component Test Report (CTR) erstellen oder reviewen
  • System Test Report (STR) erstellen oder reviewen
  • Design Verifikation&Validation Review (DVVR) reviewen
  • Design Transfer Review (DTR) reviewen
  • Instruction for Use (IFU) Beratung und review
  • Service Manual (SM) Beratung und review
  • System Risk Analyse (SRA) Beratung und review


Komponenten:

  • Validierung und Verifizierung des Features ePHI/SystemLogging
  • Validierung und Verifizierung des Features StopMotion
  • Validierung und Verifizierung des Features ServiceProtection
  • Validierung und Verifizierung CAPA New Pump Script
  • Validierung und Verifizierung Osram Lamp / new LED for TIU
  • Validierung und Verifizierung der USB-Camera incl. Software
  • Validierung und Verifizierung der Features CapRecognition
  • Validierung und Verifizierung Cybersecurity Update -Bitlocker,
  • Validierung Datenbankverschlüsselung
  • Validierung McAfee Application Control
  • Validierung und Verifizierung Cybersecurity II ? Windows Hardening
  • Validierung und Verifizierung Migration WinXP auf Window 10 LTSC
  • Validierung und Verifizierung der neuen CavroEZ Pumpe des Aliquotierungsmoduls und der dazugehörigen Verbrauchsmaterialien.


Zudem wurden orientierende und verifizierende Tests in der Bearbeitung von EOL, CFs oder CAPA durchgeführt. Im Projekt ?SortingDrive? wurden Fehlernachtests durchgeführt und dokumentiert und die Systemverifizierung eingeleitet.


Beckman Coulter Biomedical GmbH (München/D)
1 Jahr
2012-05 - 2013-04

E-Postbrief - Agiler Test

Tester im SCRUM-Team, Fachtester
Tester im SCRUM-Team, Fachtester

Der E-Postbrief der Deutschen Post ist ein Hybridpostdienst mit angeschlossener Website für den Austausch elektronischer Nachrichten über das Internet. Ziel des E-Postbriefs ist es, höhere Authentizität, besseren Datenschutz und eine stärkere Integrität zu bieten als eine herkömmliche unverschlüsselte E-Mail.

  • Aufgabe war der entwicklungsbegleitende Test der zentralen Infrastrukturkomponente des Auth-Service.
  • Im Rahmen der Userstories wurden in Zusammenarbeit mit dem ProductOwner die Akzeptanzkriterien erarbeitet und die User Acceptance Test abgeleitet.
  • Die Tests wurden mit den Entwicklern implementiert und in die Continuous Integration überführt.


Deutsche Post AG (Bonn)
7 Monate
2011-10 - 2012-04

E-Postbrief - Fachtest iKG

Fachtester
Fachtester

Der E-Postbrief der Deutschen Post ist ein Hybridpostdienst mit angeschlossener Website für den Austausch elektronischer Nachrichten über das Internet. Ziel des E-Postbriefs ist es, höhere Authentizität, besseren Datenschutz und eine stärkere Integrität zu bieten als eine herkömmliche unverschlüsselte E-Mail.

  • Aufgaben im Projekt war die Ableitung und Durchführung von manuellen Tests aus den UseCases des individuellen Kommunikationsgateways (Anbindung der Geschäftskunden per Exchange/OutlookWebAccess).
  • Zeitweise fachliche Teamführung bzw. Koordinierung (3 Mitarbeiter) und Aufwandsschätzung.

Deutsche Post AG (Bonn)
6 Monate
2011-04 - 2011-09

E-Postbrief - Fachtest Portal

Fachtester
Fachtester
Der E-Postbrief der Deutschen Post ist ein Hybridpostdienst mit angeschlossener Website für den Austausch elektronischer Nachrichten über das Internet. Ziel des E-Postbriefs ist es, höhere Authentizität, besseren Datenschutz und eine stärkere Integrität zu bieten als eine herkömmliche unverschlüsselte E-Mail.
  • Aufgaben im Projekt war die Ableitung und Durchführung von manuellen Tests aus den UseCases des Privatkundenportals und deren Dokumentation in HPQC.
  • Geeignete Testfälle wurden mit dem Monaco-Testframework (Selenium) automatisiert.
  • Die Tests wurden mit den Requirements verknüpft, um die Testabdeckung zu dokumentieren.
  •  In Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement wurden Geschäftsprozesstests entworfen und durchgeführt um die jeweiligen Releases freizugeben.
Deutsche Post AG (Bonn)
6 Jahre 7 Monate
2004-06 - 2010-12

Technische Hotline

Technische Endkundenbetreuung
Technische Endkundenbetreuung
Technische Endkundenbetreuung bei der Invoco Helpline Callcenter GmbH
  • Toshiba, TrekStor
  • Inbound und E-Mail
  • Im Rahmen des Supports wurden auf Grundlage der häufigsten Fehler die FAQs der jeweiligen Homepages aktualisiert und produktspezifische Fehler dokumentiert und weitergeleitet

Invoco Helpline Callcenter GmbH, helpline technical callcenter (Kiel)
4 Jahre 1 Monat
2000-06 - 2004-06

Webauftritte des Landes Schleswig-Holstein und der Freien und Hansestadt Hamburg

2nd Level Support, Tester
2nd Level Support, Tester
Die SNetLine GmbH, eine Tochter des Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein, war technischer Dienstleister der Vermarktungsgesellschaften hamburg.de GmbH und schlewig-holstein.de GmbH und betreute die Webauftritte des Landes Schleswig-Holstein und der Freien und Hansestadt Hamburg.
  • Aufgaben umfassten neben dem Second-Level-Support der Endkunden auch die Betreuung der MdL / MdHB in technischen Fragen
  • Weiterhin wurden Fehlerzustände erfasst, verfolgt und die Behebung nachgetestet
  • Zu den weiteren Tätigkeiten gehörte die Durchführung von Anwendungstest im Rahmen von Relaunches und Funktionserweiterungen

SNetLine GmbH (Kiel)

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Studium
Fachhochschule
Elektrotechnik, Studienrichtung Technische Informatik und Systemtechnik
Abschluss: Diplom-Ingenieur (FH)

Schwerpunkte:

  • Softwareengineering, Kryptographie, Netzwerke
  • Projektarbeit: gerne auf Anfrage
  • Diplomarbeit: gerne auf Anfrage

Schule / Berufsausbildung
Gymnasium

Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

Zertifizierungen / Weiterbildungen

  • Teilnahme ISTQB® Advanced Level Security Tester (2021)
  • QAMP® - Quality Assurance Management Professional (2018)
  • iSQI® Certified Agile Tester (2012)
  • TOSCA® Certified User Advanced Level (2011)
  • iSQI® Certified Professional for Project Management (2011)
  • IREB® Certified Professional for Requirements Engineering ? FL (2010)
  • ISTQB® Certified Tester - Foundation Level (2009)

Position

Position

Software Quality Engineer

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Software-Testing Cybersecurity Verifikation Medizinprodukte EDMS CAPA Validation

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Softwaretester
Experte

Methoden
  • Testdurchführung und Testdokumentation
  • Design von Testfällen
  • Refactoring von Testfällen
  • Abweichungserfassung und -bearbeitung
  • Testautomatisierung
  • Testaufwandsschätzung

Tools
  • TFS
  • EDMS
  • Polarion
  • JIRA mit Plugin GreenHopper (Jira Agile)
  • Confluence
  • HP Quality Center
  • Bugzilla
  • TOSCA Testsuite
  • Monaco Testframework (auf Basis Selenium)
  • MS Office
  • MS Teams
  • MS Sharepoint
  • miro

Betriebssysteme

Mac OS
Windows

Programmiersprachen

Assembler
C++
Java
LabView
Prolog

Datenbanken

DB2
MySQL

Datenkommunikation

Ethernet
Internet, Intranet
SMTP
TCP/IP
CAN-Bus
Ethercat

Branchen

Branchen

  • Medizintechnik
  • Logistik
  • Customer Care

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.