Softwareentwickler mit 7 Jahren Erfahrung, spezialisiert auf Java und Softwarearchitektur.
Aktualisiert am 08.07.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 08.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 20%
Java
Spring
Kubernetes
Python
C
REST
Testautomatisierung
React
gRPC
PostgreSQL
MongoDB
Angular
TailwindCSS
Redis
Azure
Google Cloud
Kafka
Reactive Programming
Docker
Maven
Gradle
Git
Scrum

Einsatzorte

Einsatzorte

Wien (+100km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

10 Monate
2023-09 - heute

Mobility-as-a-Service (MaaS) Plattform

Solution Architekt und Senior Backend Entwickler
Solution Architekt und Senior Backend Entwickler

Mobility-as-a-Service (MaaS) Plattform für Linz, Graz, Salzburg und Klagenfurt. Ermöglicht es Usern, Routeninformationen, Abfahrtszeiten und Tickets nahtlos über iOS- und Android-Apps zu erhalten.

  • Verbesserung der Zuverlässigkeit des Ticketshops durch Implementierung proaktiver Warnsysteme und umfassender Logging-Strategien.
  • Erstellung von Grafana-Dashboards zur Verbesserung der Systembeobachtbarkeit und Leistungsüberwachung.
  • Reduzierung technischer Schulden, Optimierung der Codebasis und der Wartbarkeit
    • Verbesserung der Testqualität
    • Einführung strengerer Code-Reviews
    • Packages nach Feature, nicht nach Layer
  • Verfeinerung der VDV454-Implementierung zur Behebung kritischer Fehler, die Echtzeitfunktionen beeinträchtigen.
  • Mentoring von Junior-Entwicklern


Tech Stack

  • Reaktive Programmierung mit Project Reactor für effizientes Computing
  • Verbindung zu PostgreSQL DB via JDBC und R2DBC
  • Verbindung zu MongoDB mit reaktivem Java-Treiber
  • Testen mit JUnit 5, Mockito und WireMock, Assertions mit AssertJ
  • Testen mit Jasmine und Cypress
  • Docker Images, Helm, Kubernetes in Google Cloud
  • Kommunikation via REST und SOAP
  • API-First-Prinzip
  • Server- und Client-Code wird aus OpenAPI Spec generiert
  • Logback mit Fluentbit und Elasticsearch für Logging
  • Emissary Ingress als API-Gateway
  • Jenkins für Build-Pipelines (konfiguriert durch Jenkinsfiles)

Spring Project Reactor Spring Webflux Spring JPA R2DBC MongoDB netty Http Server ? Microservices mit Java 17 und 21 ? Angular für CRM Kubernetes in Google Cloud ? Docker Images Helm ? Kommunikation via REST und SOAP
CityMobil
1 Jahr 2 Monate
2023-05 - heute

Ticketshop B2B

Solution Architekt
Solution Architekt

Ticketshop für B2B-Partner der Wiener Linien

  • Erfolgreiche Migration der Ticketverkäufe für B2B-Partner von einem Drittanbieter-Ticketing-Dienst zu einer internen Plattform, was die Kontrolle und Flexibilität optimierte.
  • Implementierung von Prometheus-Regeln zur Definition von Systemalarme, um eine rechtzeitige Erkennung und Lösung potenzieller Probleme sicherzustellen.
  • Einführung von JobRunr als Job-Management-Tool zur Optimierung der Verkaufsdatenverarbeitung und Verbesserung der Effizienz und Skalierbarkeit.
  • Bereitstellung neuer öffentlicher REST-APIs zum Kauf von B2B-Tickets (vom Angebot bis zur Bestellung)
    • Alte öffentliche APIs deprecaten und einen Plan für die Migration öffentlicher Clients definieren
    • Neue APIs wartbarer und erweiterbarer machen
  • Vereinfachung der teamübergreifenden Entwicklung mit dem Inverse Conway Maneuver
    • Abhängigkeiten zu anderen Entwicklungsteams auflösen


Tech Stack

  • JobRunr als Job-Management-Bibliothek zur Steuerung von Verkaufsdatenanfragen
  • Testen mit JUnit 5, Mockito und WireMock
  • Angular für CRM
    • Testen mit Jasmine und Cypress
  • Docker Images, Helm, Kubernetes in Microsoft Azure
  • Kommunikation via REST (einschließlich OData)
  • Logging mit Fluentbit, Elasticsearch und Kibana
  • Micrometer mit Prometheus und Grafana für Metriken
    • Prometheus-Regeln als k8s-Ressourcen
  • Emissary Ingress als API-Gateway
  • Jenkins für Build-Pipelines (konfiguriert durch Jenkinsfiles)

Microservices mit Java 21 Spring Project Reactor R2DBC JobRunr netty Http Server
Upstream Mobility

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

2017 - 2022

Master of Science in Software & Internet Computing

Technische Universität Wien

  • Spezialisierung auf verteilte Systeme und Internet-Security.
  • Masterarbeit: gern auf Anfrage
    • Geschrieben in Java
    • MiCA Gossip-Framework für Java
    • GraphStream zur Visualisierung von Graphen in Java


2010 - 2017

Bachelor of Science in Software & Information Engineering

Technische Universität Wien (TU Wien)

  • Schwerpunkt auf Java und paralleler Programmierung in C
  • Bachelorarbeit: gernauf Anfrage
  • Geschrieben in C
  • Verwendung von MPI zur Ermöglichung paralleler Programme


2004 - 2009

EDVO / Informatik HTL Wiener Neustadt

  • Schwerpunkt auf Programmierung mit Java, C und Python
  • Zusätzlich Kurse in Betriebswirtschaft und Rechnungswesen


Zertifikate und Workshop

2024

Architectural Katas

  • Workshop by Ted Neward - CodeCrafts
  • Trainieren von Systementwürfen, anschließende Verteidigung der Lösung


2023

Beyond Distributed Monoliths - Reactive Microservices At Scale

Workshop - CodeCrafts

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Java Spring Kubernetes Python C REST Testautomatisierung React gRPC PostgreSQL MongoDB Angular TailwindCSS Redis Azure Google Cloud Kafka Reactive Programming Docker Maven Gradle Git Scrum

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Beruflicher Werdegang

Software Entwickler mit 7 Jahren Erfahrung, spezialisiert auf Backendentwicklung und Softwarearchitektur. Fundiertes Wissen in:

  • Entwicklung robuster Java-Anwendungen unter Nutzung des Spring-Frameworks und reaktiver Programmierprinzipien.
  • Implementierung und Bereitstellung skalierbarer Microservices mit Docker, Helm und Kubernetes.
  • Erfolgreiche Migration von monolithischen Systemen zu Microservices-Architekturen zur Verbesserung der Skalierbarkeit und Flexibilität.
  • Implementierung der H3-Bibliothek von Uber zur Optimierung des Caching von Geodaten, um Benutzererfahrung und Leistung zu verbessern.
  • Verbesserung der Systemzuverlässigkeit und Überwachung durch strategische Optimierungen.
  • Deutliche Reduzierung technischer Schulden durch systematisches Refactoring und Verbesserung der Codebasis.
  • Mentoring zahlreicher Junior- und erfahrener Backend-Entwickler zur Förderung von Fähigkeiten und beruflichem Wachstum


Technische Fähigkeiten

  • Backend-Programmiersprachen: Java, Python, C, Haskell, Go
  • Backend-Bibliotheken und Frameworks: Spring, Spring MVC, Spring Webflux, Spring Data, Spring JPA, Hibernate, Flyway, OpenAPI Generator, MapStruct, JobRunr, R2DBC, Uber?s H3, Log4j, Logback, Micrometer, OpenTelemetry, FastAPI, scikit-learn, PyMongo
  • Backend-Tests: JUnit 5, Mockito, Spring Integration Tests, WireMock, Rest-Assured, JaCoCo, pytest
  • Web-Programmiersprachen: JavaScript und TypeScript
  • Web-Bibliotheken und Frameworks: Next.js (React), Angular, Workbox, Dexie.js, Tailwind CSS, Firebase Auth
  • Web-Tests: Jest, Jasmine, Cypress
  • Message Broker: RabbitMQ
  • Event Streaming: Kafka
  • Architektur: Request- und Eventbasierend, Microservice- und Microkernel-Architekturen, Migration von Monolith zu Microservices
  • Reaktive Programmierung: Project Reactor in Java
  • APIs: REST, gRPC (protobuf), SOAP, GraphQL, RSocket
  • DevOps: Docker, Helm, Jenkins, Bash, ssh
  • Build- und Abhängigkeitsmanagement: Maven, Gradle, NPM, Ant, Makefile, Jenkins, Bitbucket Pipelines
  • Code-Analyse: SonarLint, SonarQube, Snyk, OWASP Dependency Check
  • Versionskontrolle: Git
  • Methodologien: Agile (Scrum, Kanban)
  • IDE: IntelliJ, Eclipse, VS Code
  • Dokumentation: Umfassende Dokumentationsfähigkeiten (README.md, Confluence, PlantUML)
  • Kontinuierliches Lernen: Workshops, Zertifizierungen, Blogs, Newsletter, technische Bücher
  • ÖPNV-Standards: VDV454, VDV736, SIRI, GBFS, GTFS


Soft Skills

  • Kommunikation, Geduldiges Mentoring, Konfliktlösung
  • Präsentationsskills, Detailgenauigkeit, Empathie, Problemlösung, Kreativität

Datenbanken

Relationale & NoSQL
PostgreSQL
MongoDB
Redis (Single Server und Sentinel)
Memcached
Azure Blob Storage
Google Cloud Storage

Einsatzorte

Einsatzorte

Wien (+100km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

10 Monate
2023-09 - heute

Mobility-as-a-Service (MaaS) Plattform

Solution Architekt und Senior Backend Entwickler
Solution Architekt und Senior Backend Entwickler

Mobility-as-a-Service (MaaS) Plattform für Linz, Graz, Salzburg und Klagenfurt. Ermöglicht es Usern, Routeninformationen, Abfahrtszeiten und Tickets nahtlos über iOS- und Android-Apps zu erhalten.

  • Verbesserung der Zuverlässigkeit des Ticketshops durch Implementierung proaktiver Warnsysteme und umfassender Logging-Strategien.
  • Erstellung von Grafana-Dashboards zur Verbesserung der Systembeobachtbarkeit und Leistungsüberwachung.
  • Reduzierung technischer Schulden, Optimierung der Codebasis und der Wartbarkeit
    • Verbesserung der Testqualität
    • Einführung strengerer Code-Reviews
    • Packages nach Feature, nicht nach Layer
  • Verfeinerung der VDV454-Implementierung zur Behebung kritischer Fehler, die Echtzeitfunktionen beeinträchtigen.
  • Mentoring von Junior-Entwicklern


Tech Stack

  • Reaktive Programmierung mit Project Reactor für effizientes Computing
  • Verbindung zu PostgreSQL DB via JDBC und R2DBC
  • Verbindung zu MongoDB mit reaktivem Java-Treiber
  • Testen mit JUnit 5, Mockito und WireMock, Assertions mit AssertJ
  • Testen mit Jasmine und Cypress
  • Docker Images, Helm, Kubernetes in Google Cloud
  • Kommunikation via REST und SOAP
  • API-First-Prinzip
  • Server- und Client-Code wird aus OpenAPI Spec generiert
  • Logback mit Fluentbit und Elasticsearch für Logging
  • Emissary Ingress als API-Gateway
  • Jenkins für Build-Pipelines (konfiguriert durch Jenkinsfiles)

Spring Project Reactor Spring Webflux Spring JPA R2DBC MongoDB netty Http Server ? Microservices mit Java 17 und 21 ? Angular für CRM Kubernetes in Google Cloud ? Docker Images Helm ? Kommunikation via REST und SOAP
CityMobil
1 Jahr 2 Monate
2023-05 - heute

Ticketshop B2B

Solution Architekt
Solution Architekt

Ticketshop für B2B-Partner der Wiener Linien

  • Erfolgreiche Migration der Ticketverkäufe für B2B-Partner von einem Drittanbieter-Ticketing-Dienst zu einer internen Plattform, was die Kontrolle und Flexibilität optimierte.
  • Implementierung von Prometheus-Regeln zur Definition von Systemalarme, um eine rechtzeitige Erkennung und Lösung potenzieller Probleme sicherzustellen.
  • Einführung von JobRunr als Job-Management-Tool zur Optimierung der Verkaufsdatenverarbeitung und Verbesserung der Effizienz und Skalierbarkeit.
  • Bereitstellung neuer öffentlicher REST-APIs zum Kauf von B2B-Tickets (vom Angebot bis zur Bestellung)
    • Alte öffentliche APIs deprecaten und einen Plan für die Migration öffentlicher Clients definieren
    • Neue APIs wartbarer und erweiterbarer machen
  • Vereinfachung der teamübergreifenden Entwicklung mit dem Inverse Conway Maneuver
    • Abhängigkeiten zu anderen Entwicklungsteams auflösen


Tech Stack

  • JobRunr als Job-Management-Bibliothek zur Steuerung von Verkaufsdatenanfragen
  • Testen mit JUnit 5, Mockito und WireMock
  • Angular für CRM
    • Testen mit Jasmine und Cypress
  • Docker Images, Helm, Kubernetes in Microsoft Azure
  • Kommunikation via REST (einschließlich OData)
  • Logging mit Fluentbit, Elasticsearch und Kibana
  • Micrometer mit Prometheus und Grafana für Metriken
    • Prometheus-Regeln als k8s-Ressourcen
  • Emissary Ingress als API-Gateway
  • Jenkins für Build-Pipelines (konfiguriert durch Jenkinsfiles)

Microservices mit Java 21 Spring Project Reactor R2DBC JobRunr netty Http Server
Upstream Mobility

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

2017 - 2022

Master of Science in Software & Internet Computing

Technische Universität Wien

  • Spezialisierung auf verteilte Systeme und Internet-Security.
  • Masterarbeit: gern auf Anfrage
    • Geschrieben in Java
    • MiCA Gossip-Framework für Java
    • GraphStream zur Visualisierung von Graphen in Java


2010 - 2017

Bachelor of Science in Software & Information Engineering

Technische Universität Wien (TU Wien)

  • Schwerpunkt auf Java und paralleler Programmierung in C
  • Bachelorarbeit: gernauf Anfrage
  • Geschrieben in C
  • Verwendung von MPI zur Ermöglichung paralleler Programme


2004 - 2009

EDVO / Informatik HTL Wiener Neustadt

  • Schwerpunkt auf Programmierung mit Java, C und Python
  • Zusätzlich Kurse in Betriebswirtschaft und Rechnungswesen


Zertifikate und Workshop

2024

Architectural Katas

  • Workshop by Ted Neward - CodeCrafts
  • Trainieren von Systementwürfen, anschließende Verteidigung der Lösung


2023

Beyond Distributed Monoliths - Reactive Microservices At Scale

Workshop - CodeCrafts

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Java Spring Kubernetes Python C REST Testautomatisierung React gRPC PostgreSQL MongoDB Angular TailwindCSS Redis Azure Google Cloud Kafka Reactive Programming Docker Maven Gradle Git Scrum

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Beruflicher Werdegang

Software Entwickler mit 7 Jahren Erfahrung, spezialisiert auf Backendentwicklung und Softwarearchitektur. Fundiertes Wissen in:

  • Entwicklung robuster Java-Anwendungen unter Nutzung des Spring-Frameworks und reaktiver Programmierprinzipien.
  • Implementierung und Bereitstellung skalierbarer Microservices mit Docker, Helm und Kubernetes.
  • Erfolgreiche Migration von monolithischen Systemen zu Microservices-Architekturen zur Verbesserung der Skalierbarkeit und Flexibilität.
  • Implementierung der H3-Bibliothek von Uber zur Optimierung des Caching von Geodaten, um Benutzererfahrung und Leistung zu verbessern.
  • Verbesserung der Systemzuverlässigkeit und Überwachung durch strategische Optimierungen.
  • Deutliche Reduzierung technischer Schulden durch systematisches Refactoring und Verbesserung der Codebasis.
  • Mentoring zahlreicher Junior- und erfahrener Backend-Entwickler zur Förderung von Fähigkeiten und beruflichem Wachstum


Technische Fähigkeiten

  • Backend-Programmiersprachen: Java, Python, C, Haskell, Go
  • Backend-Bibliotheken und Frameworks: Spring, Spring MVC, Spring Webflux, Spring Data, Spring JPA, Hibernate, Flyway, OpenAPI Generator, MapStruct, JobRunr, R2DBC, Uber?s H3, Log4j, Logback, Micrometer, OpenTelemetry, FastAPI, scikit-learn, PyMongo
  • Backend-Tests: JUnit 5, Mockito, Spring Integration Tests, WireMock, Rest-Assured, JaCoCo, pytest
  • Web-Programmiersprachen: JavaScript und TypeScript
  • Web-Bibliotheken und Frameworks: Next.js (React), Angular, Workbox, Dexie.js, Tailwind CSS, Firebase Auth
  • Web-Tests: Jest, Jasmine, Cypress
  • Message Broker: RabbitMQ
  • Event Streaming: Kafka
  • Architektur: Request- und Eventbasierend, Microservice- und Microkernel-Architekturen, Migration von Monolith zu Microservices
  • Reaktive Programmierung: Project Reactor in Java
  • APIs: REST, gRPC (protobuf), SOAP, GraphQL, RSocket
  • DevOps: Docker, Helm, Jenkins, Bash, ssh
  • Build- und Abhängigkeitsmanagement: Maven, Gradle, NPM, Ant, Makefile, Jenkins, Bitbucket Pipelines
  • Code-Analyse: SonarLint, SonarQube, Snyk, OWASP Dependency Check
  • Versionskontrolle: Git
  • Methodologien: Agile (Scrum, Kanban)
  • IDE: IntelliJ, Eclipse, VS Code
  • Dokumentation: Umfassende Dokumentationsfähigkeiten (README.md, Confluence, PlantUML)
  • Kontinuierliches Lernen: Workshops, Zertifizierungen, Blogs, Newsletter, technische Bücher
  • ÖPNV-Standards: VDV454, VDV736, SIRI, GBFS, GTFS


Soft Skills

  • Kommunikation, Geduldiges Mentoring, Konfliktlösung
  • Präsentationsskills, Detailgenauigkeit, Empathie, Problemlösung, Kreativität

Datenbanken

Relationale & NoSQL
PostgreSQL
MongoDB
Redis (Single Server und Sentinel)
Memcached
Azure Blob Storage
Google Cloud Storage

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.