Senior Entwickler, IBM-Host, Cobol, Micro Focus Cobol, Assembler,PL1, REXX, CICS, DB2, Oracle, VSAM, TSO, JCL, MQ-Series, coaching, Schulung
Aktualisiert am 16.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 16.05.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Deutsch
Muttersprache
Englisch
gut

Einsatzorte

Einsatzorte

Nürnberg (+200km)
Deutschland, Schweiz, Österreich

bevorzugt Süddeutschland

möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 6 Monate
2022-05 - 2023-10

Change Release Management

z/os ISPF TSO ...
  • Softwarewartung, Testen, Analyse, Dumps
  • Incidents 2nd- and thirt-level Bearbeitung
  • Umgebung Client/Server/Host
IBM-Host
z/os ISPF TSO COBOL DB2 JCL REXX JIRA PROGMAN SC3 QMF confluence PROBA DB2 Change Manager(BMC)
Automobile
4 Monate
2022-01 - 2022-04

Programmierung maintenance im Bereich Leben

z/os ISPF TSO ...
 

IBM-Host
z/os ISPF TSO COBOL PL1 DB2 IMS DB/DC RDZ DEBUG-Tool JCL Eclipse Rdz Idz PROGMAN Innovator Tabex
Versicherung
2 Monate
2021-11 - 2021-12

Erstellen Sicherheitskonzept

Rest Soap Docker ...
  • Für den Zugriff aus dem Internet und Intranet zum IBM-Host Absicherung bestehend aus ?Besitz und Wissen?.
  • Vergleich Zugang Alt und Zugang Neu.
  • Aufruf Connector, anschließend Gateway zum Host
  • Umgebung Client/Server/Host

IBM-Host
Rest Soap Docker Cobol CICS DB2
Deutsche Rentenversicherung Bund DSRV Würzburg
8 Monate
2021-01 - 2021-08

Testdaten-Erstellung

z/os ISPF TSO ...
  • Testen, Analyse Testergebnisse
  • Programmierung Maintenance Vertreterverwaltung
  • Provisionierung
  • Dokumentation erfolgte im PVCS mit Word, confluence, JIRA
IBM-Host
z/os ISPF TSO COBOL PL1 DB2 IMS DB/DC RDZ DEBUG-Tool JCL Eclipse Rdz Idz
W&W
2 Jahre 2 Monate
2018-05 - 2020-06

Testdaten-Erstellung

Software-Entwickler z/os VSAM ISPF ...
Software-Entwickler

  • Testen, Analyse Testergebnisse
  • Programmierung Maintenance verschiedener Applikationen
  • Neuprogrammierung ?EU?-Ablauf
  • Neuprogrammierung ?DEUV?-Ablauf
  • Dokumentation erfolgte mit confluence
IBM-Host
z/os VSAM ISPF TSO CICS Cobol Micro Focus Cobol PL1 Assembler REXX MQ DB2 RDZ DEBUG-Tool JCL DB2-VISUALIZER Eclipse Rdz Idz GIT
Deutsche Rentenversicherung
Würzburg
4 Jahre
2014-05 - 2018-04

Testdaten-Erstellung

z/os VSAM ISPF ...
  • Testen, Analyse Testergebnisse,
  • Programmierung Maintenance der Applikation RZ-Bankinfo
  • Dokumentation erfolgte mit MS WORD, MS EXCEL, MS POWER POINT, sharepoint
IBM-Host
z/os VSAM ISPF TSO CICS Cobol Assembler PL1 REXX RDZ Intertest DEBUG-Tool JCL Eclipse Rdz Idz GIT innovator
Datev
1 Jahr 3 Monate
2013-01 - 2014-03

Programmierung Maintenance verschiedener Applikationen

z/os JCL ISPF ...
  • Neuprogrammierung, Optimierung query, Dokumentation, Test, Testunterstützung, Analyse Applikationen
  • Migration des Fondsablauf
IBM-Host
z/os JCL ISPF TSO PL1 DB2 HP Project und Portfolio JCL Management Objectif DB2Visualizer Planview Rochade Visualizer Explain ENDEVOR
Versicherung in München
1 Jahr
2012-01 - 2012-12

output-management mit compuset und Thunderhead

z/os JCL ISPF ...

IBM-Host
z/os JCL ISPF TSO REXX PL1 DB2 SCRUM
Versicherung in München
6 Monate
2011-07 - 2011-12

Erstellung Testtool für die automatisierten Rückmeldeverfahren

z/os JCL VSAM ...
  • Dokumentation erfolgte mit MS WORD, MS EXCEL, MS POWER POINT
IBM-Host
z/os JCL VSAM ISPF TSO REXX Panels ISPF Table Service Library Management RZB Rational Rose
Datev
2 Monate
2011-05 - 2011-06

Analyse des maschinellen Verwendungsnachweises

z/os JCL DB2 ...
  • Dokumentation erfolgte mit MS WORD, MS EXCEL, MS POWER POINT
IBM-Host
z/os JCL DB2 SPUFI ISPF TSO COBOL ASSEMBLER
Datev
1 Jahr 10 Monate
2009-07 - 2011-04

BETS (batch elapsed time simulation)

z/os JCL DB2 ...
  • Schwerpunkt: Test, Analysen, QS
  • Dokumentation erfolgte mit MS WORD, MS EXCEL, MS POWER POINT und HP-QC, reporting, monitoring,  analyzing z.B. Fehler, Suchfälle, Anfragen, Verbesserungen + Optimierungen mit REXX u.a. Erstellung von csv. files aus DB2 für Fehler und Suchfälle, Statistiken etc.
IBM-Host (Z9 Z10 Z11)
z/os JCL DB2 SPUFI ISPF TSO BMC-Utilities Oracle-Developer TWS/OPC HP-QC XINFO REXX
Finanzdienstleister
2 Jahre 4 Monate
2007-03 - 2009-06

Erweiterung Schlüsselsysteme

z/os MVS ROSCOE ...
  • Projektleitung + consulting + application developing
  • Ablaufverantwortlicher für Zentrale Bestandsführung
  • Nachsendungsverwaltung
  • Bestelldatenbank
  • Schwerpunkt: Problemanalyse, Systemplanung, Lastenheft, Pflichtenheft, Detailorg, Dokumentation, Realisierung, Wartung, Berichtswesen, coaching EDV-Team und Fachbereich, batch und online, Ablaufsteuerung OPC + TWS, analyzing z.B. Fehler, Suchfälle, Anfragen, Verbesserungen + Optimierungen
  • Einführung Praxis, Praxisunterstützung
  • Dokumentation erfolgte mit MAESTRO/PCMS
  • Schnittstellenprogrammierung innerhalb der Konzernbereiche
  • Programmierung Maintenance verschiedener Applikationen
  • Neuprogrammierung
  • Spezielles: Offshoring-Erfahrung, teacher in Armenien und Indien
IBM-Host AS400
z/os MVS ROSCOE MAESTRO JCL ASSEMBLER COBOL JCL MICRO FOCUS COBOL COBOL GENERATOR TELON PL1 REXX Easytrieve EASY + VSAM DB2 CICS MQ-Series TSO BMC-Utilities PANORAMA Tabex EXPEDITOR
ATOS ORIGIN (für Großversandhaus)
3 Jahre 1 Monat
2004-02 - 2007-02

CADYS (car delivery system) - Teilprojekt LTM (Liefertermin Management)

z/os MVS JCL ...
  • Teilprojektleitung + Hotline + consulting + application developing
  • Schwerpunkt: Problemanalyse, Systemplanung, Lastenheft, Pflichtenheft, Detailorg,
  • Neuprogrammierung und maintenance,
  • Dokumentation, Realisierung, Wartung, Berichtswesen,
  • coaching EDV-Team und Fachbereich,
  • Dokumentation erfolgte mit MS WORD, MS EXCEL, MS POWER POINT,  batch und online, Ablaufsteuerung OPC, reporting, monitoring,  analyzing z.B. Fehler, Suchfälle, Anfragen, Verbesserungen + Optimierungen
  • Einführung Praxis, Praxisunterstützung
  • Schnittstellenprogrammierung AUDI - VW
IBM-Host
z/os MVS JCL COBOL DB2 SPUFI DCLGEN ISPF TSO EXPEDITOR MQ-Series CICS BMC-Utilities stored procedure PROBA
AUDI
11 Monate
2003-04 - 2004-02

Bestellsysteme - Optimierung DB2-Zugriffe

Teilprojektleitung z/os MVS JCL ...
Teilprojektleitung
  • Anwendungsentwicklung, Neuprogrammierung
  • Umstellung der DB2-Zugriffe von DYNAMIC-SQL auf STATIC-SQL   mittels Stored Procedures mit/ohne result sets
IBM-Host
z/os MVS JCL PL1 COBOL DB2 QMF SPUFI DCLGEN ISPF TSO SCMS
BMW
1 Monat
2003-03 - 2003-03

Optimizing Transaktionen CICS

Teacher, Coach MVS JCL ASSEMBLER ...
Teacher, Coach
  • Teacher für Assembler und Cobol, Coach für Optimizing Transaktionen CICS
IBM-Host
MVS JCL ASSEMBLER COBOL VSAM DB2 CICS MQ-Series TSO
Ing.Büro
1 Jahr 9 Monate
2001-06 - 2003-02

Maintenance KIS (Kundeninformationssysteme) und KB (Kundenbriefschreibung)

Ablaufveranwortlicher beider Kernabläufe MVS ROSCOE MAESTRO ...
Ablaufveranwortlicher beider Kernabläufe
  • Projektleitung + consulting + application developing
  • Problemanalyse, Systemplanung, Lastenheft, Pflichtenheft, Detailorg,  Neuprogrammierung und maintenance
  • Dokumentation, Realisierung, Wartung, Berichtswesen, coaching EDV-Team und Fachbereich,  batch und online, Ablaufsteuerung CA7, UCC7, reporting, monitoring,  analyzing z.B. Fehler, Suchfälle, Anfragen, Verbesserungen + Optimierungen
  • Dokumentation erfolgte mit MAESTRO/PCMS
  • Einführung Praxis, Praxisunterstützung
  • Schnittstellenprogrammierung innerhalb der Konzernbereiche
IBM-Host AS400
MVS ROSCOE MAESTRO JCL ASSEMBLER COBOL MICRO FOCUS COBOL COBOL GENERATOR TELON PL1 REXX EASY + VSAM DB2 CICS MQ-Series compuset TSO BMC-Utilities
Quelle

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1971
Abitur

1971 - 1973
Ausbildung DV-Kaufmann

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Berufserfahrung
09/1971 - 12/1975
Kunde: exdata
Rolle: Systementwickler

01/1976 - 04/1980
Kunde: GMU 
Rolle: Systemberater 

05/1980 - heute
Kunde: Firma auf Anfrage 
Rolle: EDV-Beratung 

Tätigkeiten im Zeitablauf
1971 - 1975
Kunde: exdata
Rolle: Ausbildung DV-Kaufmann/Systementwickler für L + G

1976 - 1980
Kunde: GMU
Rolle: SE für Groß-EDV und Mittlere Datentechnik im kommerziellem Bereich

1980 - heute
Rolle: selbständig
Kunden: Wiener Allianz, RUF, NIXDORF, SIEMENS, MAN, Quelle, BMW, AUDI, ATOS, Finanzdienstleister, Datev, Versicherung München, Deutsche Rentenversicherung, W&W


EDV Erfahrung
Seit : 1971

Kenntnisse
Sonstiges
  • IBM:  VSAM, ISAM, TIP, XPEDITOR, MQ-Series
  • CA:  ROSCOE, LIBRARIAN
  • msp:  DATAMANAGER
  • Softlab: Maestro I + II
  • SAP Modul: CO, FI, MM, PP

Tätigkeitsbereiche
Systemprogrammierung
  • LU 6.2 APPC Client-Server-Verbindung DB2
  • BTX Verbindung zu TC300 unter VCMIP
  • FEPI Applikationsverbindungen

Anwendungs- und Organisationsprogrammierung
  • BS2000/PC-MX Entwicklung und Implementierung für Projektverfolgung Turbinenkraftwerke?
  • MVS-XA/ESA/z/OS COBOL- Assembler- PL1- Programmierung

Beratung und Organisation
  • verschiedenste Projekte im kaufmännischen Bereich:Auftragswesen
  • Bestellwesen
  • Wareneingang
  • Provisionierung
  • Inventur
  • Disposition
  • Statistiken
  • Projektüberwachung
  • Fertigungsgrunddaten
  • Stücklisten
  • Schnittstellen zu Fertigung, FIBU, L + G
  • Transportversicherung
  • Kundeninformationssysteme
  • Kundenbestellsysteme
  • Fahrzeug-Auslieferung
  • Versicherung

Normierte Programmierung
  • XINFO
  • HP-QC
  • MAESTRO I / II
  • PANVALET
  • LIBRARIAN
  • PCMS
  • PANORAMA
  • ORGWARE
  • life cycle
  • Thunderhead
  • compuset
  • SCRUM
  • JIRA
  • Objectif
  • DB2Visualizer
  • Planview
  • Microsoft Office Communicator
  • Lync
  • Rochade
  • Visualizer Explain
  • HP Project and Portfolio Management Center
  • RDZ
  • INTERTEST
  • CPSM
  • RDZ
  • DEBUG-Tool (IBM)


Besondere Kenntnisse

  • off shore Erfahrung Armenien und Indien
  • ROSCOE
  • PANVALET
  • LIBRARIAN
  • TSO
  • ISPF
  • JES II/III
  • JCL
  • MAESTRO I und II
  • PCMS
  • FEPI
  • XPEDITOR
  • BMC-Utilities
  • XINFO
  • HPQC
  • PANORAMA
  • BETA 92
  • BETA 93
  • DB2 Visualizer
  • DB2 Visualizer Explain
  • Objectif
  • Rochade
  • HP Project and Portfolio Management Center
  • Cobol Generator TELON
  • Referenzen vorhanden!

Betriebssysteme

IBM ISPF
sehr gut
MVS, OS/390
sehr gut
OS/2
gut
z/OS
sehr gut

  • IBM : DOS, DOS/VSE, OS, OS/VS1, VM/370, MVS(OS/390), MVS/XA, MVS/ESA, z/os, PC-DOS, OS/2, OS/390
  • SIEMENS : BS2000
  • Nixdorf : NIROS
  • Microsoft : MS-DOS, WIN95, Windows/NT 4.0 ? Windows 10
  • sonstige : UNIX, SINIX

                 

Programmiersprachen

ABAP4
mittel
Assembler
(verschiedene seit 1971)
Basic
MS-BASIC, diverse BASIC
C
mittel
CList
mittel
Cobol
ANS-COBOL (seit 1975), COBOL ll, Enterprise Cobol, Micro Focus Cobol
EASY-TRIEVE, EASY PLUS
sehr gut
Java
mittel/gut
JCL
sehr gut
Makrosprachen
gut
PHP
mittel
PL/1
sehr gut
QMF
gut
Rexx
sehr gut
Shell
mittel
RPG II
RPF
Query
SQL

Datenbanken

Access
mittel
DB2
sehr gut
DL/1
gut
IMS
gut
Informix
sehr gut
ISAM
gut
MySQL
gut
Oracle
Oracle Developer
SQL
sehr gut
VSAM
gut
Siemens
UDS, SESAM, ILTIS, INFORMIX
IBM
DBOMP, VBOMP, IMS DB/DC, DB2/MVS, DB2/SQL (seit V2)

Datenkommunikation

CICS
gut
EDIFACT
mittel
IMS/DC
gut
LU6.2
gut
Message Queuing
gut
TIP
gut
VTAM
gut

Hardware

IBM Großrechner
sehr gut

  • IBM: 3090/xxx, 43xx, Serie I,IBM PC, IBM Peripherie
  • SIEMENS: 7xxx, PC-MX, PC-MX2
  • CDC: CYBER 18
  • Nixdorf: 8870

TP-Monitore
  • IBM 
    • CICS, CICS/VS(E)
    • TSO/SPF
    • TC300
  •  SIEMENS 
    • UTM, ASMUS

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Simulation und Validierung der Batch-Laufzeiten für eine Bank


Branchen

Branchen

  • Versicherung
  • Dienstleister
  • Finanzdienstleister, Bank
  • Automobilhersteller
  • Großversand
  • Maschinenbau
  • Schulung (off shore)
  • Behörde

Einsatzorte

Einsatzorte

Nürnberg (+200km)
Deutschland, Schweiz, Österreich

bevorzugt Süddeutschland

möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 6 Monate
2022-05 - 2023-10

Change Release Management

z/os ISPF TSO ...
  • Softwarewartung, Testen, Analyse, Dumps
  • Incidents 2nd- and thirt-level Bearbeitung
  • Umgebung Client/Server/Host
IBM-Host
z/os ISPF TSO COBOL DB2 JCL REXX JIRA PROGMAN SC3 QMF confluence PROBA DB2 Change Manager(BMC)
Automobile
4 Monate
2022-01 - 2022-04

Programmierung maintenance im Bereich Leben

z/os ISPF TSO ...
 

IBM-Host
z/os ISPF TSO COBOL PL1 DB2 IMS DB/DC RDZ DEBUG-Tool JCL Eclipse Rdz Idz PROGMAN Innovator Tabex
Versicherung
2 Monate
2021-11 - 2021-12

Erstellen Sicherheitskonzept

Rest Soap Docker ...
  • Für den Zugriff aus dem Internet und Intranet zum IBM-Host Absicherung bestehend aus ?Besitz und Wissen?.
  • Vergleich Zugang Alt und Zugang Neu.
  • Aufruf Connector, anschließend Gateway zum Host
  • Umgebung Client/Server/Host

IBM-Host
Rest Soap Docker Cobol CICS DB2
Deutsche Rentenversicherung Bund DSRV Würzburg
8 Monate
2021-01 - 2021-08

Testdaten-Erstellung

z/os ISPF TSO ...
  • Testen, Analyse Testergebnisse
  • Programmierung Maintenance Vertreterverwaltung
  • Provisionierung
  • Dokumentation erfolgte im PVCS mit Word, confluence, JIRA
IBM-Host
z/os ISPF TSO COBOL PL1 DB2 IMS DB/DC RDZ DEBUG-Tool JCL Eclipse Rdz Idz
W&W
2 Jahre 2 Monate
2018-05 - 2020-06

Testdaten-Erstellung

Software-Entwickler z/os VSAM ISPF ...
Software-Entwickler

  • Testen, Analyse Testergebnisse
  • Programmierung Maintenance verschiedener Applikationen
  • Neuprogrammierung ?EU?-Ablauf
  • Neuprogrammierung ?DEUV?-Ablauf
  • Dokumentation erfolgte mit confluence
IBM-Host
z/os VSAM ISPF TSO CICS Cobol Micro Focus Cobol PL1 Assembler REXX MQ DB2 RDZ DEBUG-Tool JCL DB2-VISUALIZER Eclipse Rdz Idz GIT
Deutsche Rentenversicherung
Würzburg
4 Jahre
2014-05 - 2018-04

Testdaten-Erstellung

z/os VSAM ISPF ...
  • Testen, Analyse Testergebnisse,
  • Programmierung Maintenance der Applikation RZ-Bankinfo
  • Dokumentation erfolgte mit MS WORD, MS EXCEL, MS POWER POINT, sharepoint
IBM-Host
z/os VSAM ISPF TSO CICS Cobol Assembler PL1 REXX RDZ Intertest DEBUG-Tool JCL Eclipse Rdz Idz GIT innovator
Datev
1 Jahr 3 Monate
2013-01 - 2014-03

Programmierung Maintenance verschiedener Applikationen

z/os JCL ISPF ...
  • Neuprogrammierung, Optimierung query, Dokumentation, Test, Testunterstützung, Analyse Applikationen
  • Migration des Fondsablauf
IBM-Host
z/os JCL ISPF TSO PL1 DB2 HP Project und Portfolio JCL Management Objectif DB2Visualizer Planview Rochade Visualizer Explain ENDEVOR
Versicherung in München
1 Jahr
2012-01 - 2012-12

output-management mit compuset und Thunderhead

z/os JCL ISPF ...

IBM-Host
z/os JCL ISPF TSO REXX PL1 DB2 SCRUM
Versicherung in München
6 Monate
2011-07 - 2011-12

Erstellung Testtool für die automatisierten Rückmeldeverfahren

z/os JCL VSAM ...
  • Dokumentation erfolgte mit MS WORD, MS EXCEL, MS POWER POINT
IBM-Host
z/os JCL VSAM ISPF TSO REXX Panels ISPF Table Service Library Management RZB Rational Rose
Datev
2 Monate
2011-05 - 2011-06

Analyse des maschinellen Verwendungsnachweises

z/os JCL DB2 ...
  • Dokumentation erfolgte mit MS WORD, MS EXCEL, MS POWER POINT
IBM-Host
z/os JCL DB2 SPUFI ISPF TSO COBOL ASSEMBLER
Datev
1 Jahr 10 Monate
2009-07 - 2011-04

BETS (batch elapsed time simulation)

z/os JCL DB2 ...
  • Schwerpunkt: Test, Analysen, QS
  • Dokumentation erfolgte mit MS WORD, MS EXCEL, MS POWER POINT und HP-QC, reporting, monitoring,  analyzing z.B. Fehler, Suchfälle, Anfragen, Verbesserungen + Optimierungen mit REXX u.a. Erstellung von csv. files aus DB2 für Fehler und Suchfälle, Statistiken etc.
IBM-Host (Z9 Z10 Z11)
z/os JCL DB2 SPUFI ISPF TSO BMC-Utilities Oracle-Developer TWS/OPC HP-QC XINFO REXX
Finanzdienstleister
2 Jahre 4 Monate
2007-03 - 2009-06

Erweiterung Schlüsselsysteme

z/os MVS ROSCOE ...
  • Projektleitung + consulting + application developing
  • Ablaufverantwortlicher für Zentrale Bestandsführung
  • Nachsendungsverwaltung
  • Bestelldatenbank
  • Schwerpunkt: Problemanalyse, Systemplanung, Lastenheft, Pflichtenheft, Detailorg, Dokumentation, Realisierung, Wartung, Berichtswesen, coaching EDV-Team und Fachbereich, batch und online, Ablaufsteuerung OPC + TWS, analyzing z.B. Fehler, Suchfälle, Anfragen, Verbesserungen + Optimierungen
  • Einführung Praxis, Praxisunterstützung
  • Dokumentation erfolgte mit MAESTRO/PCMS
  • Schnittstellenprogrammierung innerhalb der Konzernbereiche
  • Programmierung Maintenance verschiedener Applikationen
  • Neuprogrammierung
  • Spezielles: Offshoring-Erfahrung, teacher in Armenien und Indien
IBM-Host AS400
z/os MVS ROSCOE MAESTRO JCL ASSEMBLER COBOL JCL MICRO FOCUS COBOL COBOL GENERATOR TELON PL1 REXX Easytrieve EASY + VSAM DB2 CICS MQ-Series TSO BMC-Utilities PANORAMA Tabex EXPEDITOR
ATOS ORIGIN (für Großversandhaus)
3 Jahre 1 Monat
2004-02 - 2007-02

CADYS (car delivery system) - Teilprojekt LTM (Liefertermin Management)

z/os MVS JCL ...
  • Teilprojektleitung + Hotline + consulting + application developing
  • Schwerpunkt: Problemanalyse, Systemplanung, Lastenheft, Pflichtenheft, Detailorg,
  • Neuprogrammierung und maintenance,
  • Dokumentation, Realisierung, Wartung, Berichtswesen,
  • coaching EDV-Team und Fachbereich,
  • Dokumentation erfolgte mit MS WORD, MS EXCEL, MS POWER POINT,  batch und online, Ablaufsteuerung OPC, reporting, monitoring,  analyzing z.B. Fehler, Suchfälle, Anfragen, Verbesserungen + Optimierungen
  • Einführung Praxis, Praxisunterstützung
  • Schnittstellenprogrammierung AUDI - VW
IBM-Host
z/os MVS JCL COBOL DB2 SPUFI DCLGEN ISPF TSO EXPEDITOR MQ-Series CICS BMC-Utilities stored procedure PROBA
AUDI
11 Monate
2003-04 - 2004-02

Bestellsysteme - Optimierung DB2-Zugriffe

Teilprojektleitung z/os MVS JCL ...
Teilprojektleitung
  • Anwendungsentwicklung, Neuprogrammierung
  • Umstellung der DB2-Zugriffe von DYNAMIC-SQL auf STATIC-SQL   mittels Stored Procedures mit/ohne result sets
IBM-Host
z/os MVS JCL PL1 COBOL DB2 QMF SPUFI DCLGEN ISPF TSO SCMS
BMW
1 Monat
2003-03 - 2003-03

Optimizing Transaktionen CICS

Teacher, Coach MVS JCL ASSEMBLER ...
Teacher, Coach
  • Teacher für Assembler und Cobol, Coach für Optimizing Transaktionen CICS
IBM-Host
MVS JCL ASSEMBLER COBOL VSAM DB2 CICS MQ-Series TSO
Ing.Büro
1 Jahr 9 Monate
2001-06 - 2003-02

Maintenance KIS (Kundeninformationssysteme) und KB (Kundenbriefschreibung)

Ablaufveranwortlicher beider Kernabläufe MVS ROSCOE MAESTRO ...
Ablaufveranwortlicher beider Kernabläufe
  • Projektleitung + consulting + application developing
  • Problemanalyse, Systemplanung, Lastenheft, Pflichtenheft, Detailorg,  Neuprogrammierung und maintenance
  • Dokumentation, Realisierung, Wartung, Berichtswesen, coaching EDV-Team und Fachbereich,  batch und online, Ablaufsteuerung CA7, UCC7, reporting, monitoring,  analyzing z.B. Fehler, Suchfälle, Anfragen, Verbesserungen + Optimierungen
  • Dokumentation erfolgte mit MAESTRO/PCMS
  • Einführung Praxis, Praxisunterstützung
  • Schnittstellenprogrammierung innerhalb der Konzernbereiche
IBM-Host AS400
MVS ROSCOE MAESTRO JCL ASSEMBLER COBOL MICRO FOCUS COBOL COBOL GENERATOR TELON PL1 REXX EASY + VSAM DB2 CICS MQ-Series compuset TSO BMC-Utilities
Quelle

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1971
Abitur

1971 - 1973
Ausbildung DV-Kaufmann

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Berufserfahrung
09/1971 - 12/1975
Kunde: exdata
Rolle: Systementwickler

01/1976 - 04/1980
Kunde: GMU 
Rolle: Systemberater 

05/1980 - heute
Kunde: Firma auf Anfrage 
Rolle: EDV-Beratung 

Tätigkeiten im Zeitablauf
1971 - 1975
Kunde: exdata
Rolle: Ausbildung DV-Kaufmann/Systementwickler für L + G

1976 - 1980
Kunde: GMU
Rolle: SE für Groß-EDV und Mittlere Datentechnik im kommerziellem Bereich

1980 - heute
Rolle: selbständig
Kunden: Wiener Allianz, RUF, NIXDORF, SIEMENS, MAN, Quelle, BMW, AUDI, ATOS, Finanzdienstleister, Datev, Versicherung München, Deutsche Rentenversicherung, W&W


EDV Erfahrung
Seit : 1971

Kenntnisse
Sonstiges
  • IBM:  VSAM, ISAM, TIP, XPEDITOR, MQ-Series
  • CA:  ROSCOE, LIBRARIAN
  • msp:  DATAMANAGER
  • Softlab: Maestro I + II
  • SAP Modul: CO, FI, MM, PP

Tätigkeitsbereiche
Systemprogrammierung
  • LU 6.2 APPC Client-Server-Verbindung DB2
  • BTX Verbindung zu TC300 unter VCMIP
  • FEPI Applikationsverbindungen

Anwendungs- und Organisationsprogrammierung
  • BS2000/PC-MX Entwicklung und Implementierung für Projektverfolgung Turbinenkraftwerke?
  • MVS-XA/ESA/z/OS COBOL- Assembler- PL1- Programmierung

Beratung und Organisation
  • verschiedenste Projekte im kaufmännischen Bereich:Auftragswesen
  • Bestellwesen
  • Wareneingang
  • Provisionierung
  • Inventur
  • Disposition
  • Statistiken
  • Projektüberwachung
  • Fertigungsgrunddaten
  • Stücklisten
  • Schnittstellen zu Fertigung, FIBU, L + G
  • Transportversicherung
  • Kundeninformationssysteme
  • Kundenbestellsysteme
  • Fahrzeug-Auslieferung
  • Versicherung

Normierte Programmierung
  • XINFO
  • HP-QC
  • MAESTRO I / II
  • PANVALET
  • LIBRARIAN
  • PCMS
  • PANORAMA
  • ORGWARE
  • life cycle
  • Thunderhead
  • compuset
  • SCRUM
  • JIRA
  • Objectif
  • DB2Visualizer
  • Planview
  • Microsoft Office Communicator
  • Lync
  • Rochade
  • Visualizer Explain
  • HP Project and Portfolio Management Center
  • RDZ
  • INTERTEST
  • CPSM
  • RDZ
  • DEBUG-Tool (IBM)


Besondere Kenntnisse

  • off shore Erfahrung Armenien und Indien
  • ROSCOE
  • PANVALET
  • LIBRARIAN
  • TSO
  • ISPF
  • JES II/III
  • JCL
  • MAESTRO I und II
  • PCMS
  • FEPI
  • XPEDITOR
  • BMC-Utilities
  • XINFO
  • HPQC
  • PANORAMA
  • BETA 92
  • BETA 93
  • DB2 Visualizer
  • DB2 Visualizer Explain
  • Objectif
  • Rochade
  • HP Project and Portfolio Management Center
  • Cobol Generator TELON
  • Referenzen vorhanden!

Betriebssysteme

IBM ISPF
sehr gut
MVS, OS/390
sehr gut
OS/2
gut
z/OS
sehr gut

  • IBM : DOS, DOS/VSE, OS, OS/VS1, VM/370, MVS(OS/390), MVS/XA, MVS/ESA, z/os, PC-DOS, OS/2, OS/390
  • SIEMENS : BS2000
  • Nixdorf : NIROS
  • Microsoft : MS-DOS, WIN95, Windows/NT 4.0 ? Windows 10
  • sonstige : UNIX, SINIX

                 

Programmiersprachen

ABAP4
mittel
Assembler
(verschiedene seit 1971)
Basic
MS-BASIC, diverse BASIC
C
mittel
CList
mittel
Cobol
ANS-COBOL (seit 1975), COBOL ll, Enterprise Cobol, Micro Focus Cobol
EASY-TRIEVE, EASY PLUS
sehr gut
Java
mittel/gut
JCL
sehr gut
Makrosprachen
gut
PHP
mittel
PL/1
sehr gut
QMF
gut
Rexx
sehr gut
Shell
mittel
RPG II
RPF
Query
SQL

Datenbanken

Access
mittel
DB2
sehr gut
DL/1
gut
IMS
gut
Informix
sehr gut
ISAM
gut
MySQL
gut
Oracle
Oracle Developer
SQL
sehr gut
VSAM
gut
Siemens
UDS, SESAM, ILTIS, INFORMIX
IBM
DBOMP, VBOMP, IMS DB/DC, DB2/MVS, DB2/SQL (seit V2)

Datenkommunikation

CICS
gut
EDIFACT
mittel
IMS/DC
gut
LU6.2
gut
Message Queuing
gut
TIP
gut
VTAM
gut

Hardware

IBM Großrechner
sehr gut

  • IBM: 3090/xxx, 43xx, Serie I,IBM PC, IBM Peripherie
  • SIEMENS: 7xxx, PC-MX, PC-MX2
  • CDC: CYBER 18
  • Nixdorf: 8870

TP-Monitore
  • IBM 
    • CICS, CICS/VS(E)
    • TSO/SPF
    • TC300
  •  SIEMENS 
    • UTM, ASMUS

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Simulation und Validierung der Batch-Laufzeiten für eine Bank


Branchen

Branchen

  • Versicherung
  • Dienstleister
  • Finanzdienstleister, Bank
  • Automobilhersteller
  • Großversand
  • Maschinenbau
  • Schulung (off shore)
  • Behörde

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.