FuSi Experte, Testing, Test Management und Bordnetzentwicklung
Aktualisiert am 01.07.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 30.09.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 10%
Bordnetz
Funktionale Sicherheit
Cybersecurity
Testing/QS/QM
Testmanagement
Englisch
gut
Französisch
sehr gut
Arabisch
Muttersprache
Deutsch
sehr gut

Einsatzorte

Einsatzorte

Frankfurt am Main (+50km) Stuttgart (+50km) Köln (+50km)
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 4 Monate
2022-03 - heute

Überwachung/Verfolgung von Onboarding-Problemen/Fortschritten

FuSi Team Koordinator / FuSi Consultant DOORS Atlassian Confluence Atlassian JIRA
FuSi Team Koordinator / FuSi Consultant

  • Schnittstelle - mobica und - mobica CARIAD Projektteam 
  • Organisation/Koordination/Dokumentation von Teamsitzungen 
  • Verfolgung/Überprüfung der regelmäßigen Kundenberichte 
  • Urlaubsplanung im Team 
  • Informationsquelle für die administrative Verwaltung 
  • Überwachung/Controlling Team SLAM-Berichte
  • Überwachung/Controlling von mobica Jira Tickets hinsichtlich Storypoints, Fälligkeiten und Inhalt 
  • Unterstützung der Domain-Fachexperten 
  • Planung/Verteilung von Aufgaben und Storypoints (bei Bedarf in Absprache mit dem Domain-Fachexperten) 
  • Onboarding-Unterstützung (funktional) 
  • Akquise Support 
  • Konfliktmoderation 
  • Einrichtung/Pflege von Team-Ablagesystem (Kundenbesprechungsprotokolle, Arbeitsergebnisse usw.) 
  • Teilnahme an Sitzungen (SYNC; projektinterne Sitzungen; Analyse und Vorbereitung neuer Tickets; wöchentliche Überprüfung der CARIAD-Leiter ...)
  • Auftrag von Cariad in Safety Bereich auf freiberufliche Basis 


FuSi Consultant 

  • Item Definition 
  • HARA (Gefahr Analyse und Risiko Bewertung) Erstellung (ISO26262) 
  • Safety Plan erstellen und komplettieren (WP, Tailoring, Meilensteine, Dokumentationen?) 
  • Confirmation Reviews 
  • Safety case 
  • Mitarbeit und Pflege funktionaler oder technischer Sicherheitskonzepte 
  • Review Analyse für FuSi Artefakte 
  • Lieferanten Review 
  • Dokumentation in Jira 
  • Logische und Technische Architektur über Change Request einarbeiten 
  • Lastenheft Analyse und FuSi Aspekten im Doors bearbeiten 
  • Erstellung von notwendigen Prozessdokumenten und Durchführung von Analysen (z.B. FMEA) sowie Unterstützung bei Safety Audits 
  • SOP FuSi Freigabe

Einparkhilfe Manöversystem
DOORS Atlassian Confluence Atlassian JIRA
Mobica
Homeoffice
1 Jahr
2021-03 - 2022-02

Vorbereitung auf die nächste berufliche Herausforderung

Mitarbeiter
Mitarbeiter
Transfergesellschaft Aptiv
4 Jahre 11 Monate
2016-04 - 2021-02

Planung, Organisation und Steuerung von Testaktivitäten Elektromobilität

SW Testmanager
SW Testmanager
  • Planung, Organisation und Steuerung von Testaktivitäten Elektromobilität

  • Verantwortlich für die Testkonzeption, Testplanung

  • Review von Epics, User Stories sowie Testspezifikation / Ergebnisse

  • Abstimmung, Analysierung und Dokumentation von Testergebnisse, Fehlerstatus und deren Bewertung

  • Traceability von Anforderungen bis Testergebnisse

  • Koordination der Integrations- und Release Tests

  • Abstimmung mit dem Daten-Management für die Test Durchführung

  • Termingerechte Monitoring von Fehler-, Änderungs- und Konfigurationsmanagement sowie Reporting auf Managementebene

Aptiv Deutschland GmbH
Wuppertal
4 Jahre 11 Monate
2016-04 - 2021-02

Testen der Tools Funktionalitäten

Capital Mentor
Capital Mentor
  • Anforderungen sowohl mit Kunde als auch mit dem Lieferant besprechen

  • Priorisierung und Planung der Test

  • Testspezifikation anhand von Anforderungen erstellen

  • Funktional und nicht -Funktional Test durchführen

  • Ergebnisse/Fehler bewerten und berichten

  • Abnahmetest und Freigabe abzeichnen

IVED
4 Jahre 11 Monate
2016-04 - 2021-02

Kabelsatzkonstruktion

System Ingenieur
System Ingenieur
  • Verantwortlich für eine funktionsgerechte Schaltplanerstellung für Bordnetze gemäß der Kundenanforderungen und der internen Anforderungen

  • Erstellen von elektrischen Verschaltungen in Bordnetzen für GM-Plattform

  • Entwicklung von neuen Bordnetzarchitekturen für zukünftige Fahrzeuggenerationen vom ersten Schaltplanentwurf bis zum Serienschaltplan

  • Konzeptionelle Entwicklung von Basis-Schaltplänen (Stromversorgungskonzept, Masseplan)

  • Betreuung der Schaltplan-Serienentwicklung bei Neuanläufen bzw. Modelljahreswechseln und Dokumentation für die gesamten technischen Entwicklungsschwerpunkte

  • Koordination technischer Änderungen in enger Abstimmung mit dem Kunden sowie den internationalen Fertigungswerken und internen Fachbereichen

  • Abstimmung der Projektschritte und der Entwicklungsthemen für die Schaltplanerstellung als Ansprechpartner/in für den Kunden und die interne Entwicklung

  • Erstellung der elektrischen Schaltpläne mit dem neuen Tool Capital Mentor

  • Schaltplanerstellung mit Capital Mentor Global-B (integrater Bibliotheken, 2D bzw 3D Erstellung)

  • Ausführung des Clean Up Prozesses und Prozesserstellung im Mentor Graphic

  • Zusammenarbeit mit internationalen Teams zwecks Fehlebehebung der Schaltplan, Änderungsschreiben (CRM-Tool: Change Request Management), Netlisten (Kommunikation in der englischen Sprache)

  • Durchführung / Unterstützung des Änderungsmanagementprozesses

  • Fachliche Kundenberatung und Support von Schaltplan

  • Interface zum Kunden und Teilnahme an Besprechungen

  • MS-Teams Präsentation und Meeting

  • Schematics Daten im Sharpoint erarbeiten

  • Fehler Behebung im Schaltplan

  • Review-Meetings mit dem Kunden (Opel)

  • Mitarbeit in einem Global Projekt und Betreuung von 22 Schaltpläne mit verschiedenen Plattformen: Europa, USA, China, Australien, Brasilien und Mexiko ?

  • Zusammenarbeit mit den Produktionswerken in den o. g. Ländern, dem Produkt Management und Engineering

  • Halten von Trainings und Einarbeitung von neuen und internationalen Kollegen

Aptiv Deutschland GmbH
Rüsselsheim
8 Jahre
2008-04 - 2016-03

2D Zeichnung checken

System Ingenieur
System Ingenieur
  • CD?s (Interface Control Document) bearbeiten

  • Erstellung der DCR?s (Development Change Request) bzw. VCD?s

  • Erstellung der Inline Connector Listen

  • Abstimmung- und Workshopspräsentation mit PowerPoint

  • Unterstützung der Service Schaltpläne Abteilung (Elektrische Bedienungsanleitung)

Delphi Deutschland GmbH
Rüsselsheim
1 Jahr 8 Monate
2006-08 - 2008-03

Erstellung von funktionalen Schaltplänen mit IVED

System Ingenieur
System Ingenieur
  • Erstellung von funktionalen Schaltplänen mit IVED (Integrated Vehicle Electrical Design) nach Vorgabe und Pflege von ICDs (Interface Control Document), Schaltplanzeichnungen und Änderungsmitteilungen

  • Produktive Daten (SSN_File) vergleichen, analysieren und Fehler beheben - Tool, SSN Manager

  • Netlist Erzeugung für marged Data (Electrical Routing)

  • Testen der Funktionalität von neuen Tools Versionen, Updates (IVED)

  • Fehler Behebung im Schaltplan

Delphi Deutschland GmbH
Rüsselsheim
7 Monate
2006-01 - 2006-07

Erstellung der elektrischen Schaltpläne

Schaltplan Designer
Schaltplan Designer
  • Erstellung der elektrischen Schaltpläne

  • Produktive Daten (SSN_File) vergleichen, analysieren und Fehler beheben -Tool, SSN Manager

  • Fehler Behebung im Schaltplan

Delphi Deutschland GmbH
Mainz- Hechtsheim
1 Jahr 5 Monate
2004-08 - 2005-12

Installation und Konfiguration

IT-Techniker
IT-Techniker
  • Installation und Konfiguration von Windows NT 4.0 und 2000 Workstations / Notbooks

  • Einbau von Hardware

  • Installation und Konfiguration von Programmen/Anwendungen

  • Pflege und Wartung der Client Hardware und Software

  • Optimierung der Clientrechner

Fraport AG
Frankfurt Flughafen
1 Jahr 6 Monate
2003-02 - 2004-07

Flugzeugabfertigung

Stundentische Aushilfe
Stundentische Aushilfe
  • Be- Und Entladen von Flugzeugen

  • Ent- und Beladen von Gepäckcontainer und ? Wagen

  • Entnehmen von Gepäck aus der Gepäck Förderanlage

  • Bearbeiten von fehlgeleitetem Gepäck an der Fehlerbahn

  • Abfertiger im Zollgepäcksammellager

  • Ausbildung und Tätigkeit am Sicherheitssystem ?Baggage Reconciliation System?

Fraport AG
Frankfurt Flughafen
4 Monate
2002-10 - 2003-01

Betriebspraktisches Studiensemester

Praktikant
Praktikant
  • Aufgabenstellung einer Projektarbeit:

  • Konvertierung von Basic 4.0 (Kommodore) nach Q-Basic (Moderne PC)

Eckelmann AG
Wiesbaden
1 Jahr 4 Monate
2000-11 - 2002-02

Entwicklung

Werkstudent
Werkstudent

Werkstudent im Bereich Entwicklung der IC?s :

  • Layout und Simulation von Blenden für Opto-ASICs

  • Untersuchung der Charakteristik von Fotodioden

  • Zeichnen von Schaltbildern

  • Löten und testen von Breadboards

IC-Haus
Bodenheim

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2003-11 - 2003-11

Abgabe Diplomarbeit

  • Thema: Auf Anfrage

5 Jahre 1 Monat
1998-09 - 2003-09

Informationstechnologie und Elektrotechnik

Diplom Ingenieur, FH Wiesbaden
Diplom Ingenieur
FH Wiesbaden
  • Informationstechnik und Telekommunikation

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Bordnetz Funktionale Sicherheit Cybersecurity Testing/QS/QM Testmanagement

Schwerpunkte

Bordnetzentwicklung
Experte
ISO26262 FuSi
Fortgeschritten
ISO21434 Cybersecurity
Fortgeschritten

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Management Erfahrung

01/2009 - heute:

Rolle: Leiter

Kunde: Sprachschule IQRA, Raunheim

Aufgaben:

  • Führung von über 20 Mitarbeiter und über 100 Schüler

  • Gehalts- und Budgetkonzept definieren und durchführen

  • Schulkonzept entwickeln

  • Logistik und Hausmanagement

  • Planung und Aufteilung der Klassen

  • Leitung und Moderation von monatlichen Meetings und Elterngespräche

  • Statusberichte einsammeln, kontrollieren und archivieren

  • Durchführung der Vorstellungsgespräche

  • Einstellung von neuen Fachkräften

  • Pädagogische Fortbildungen und Seminare organisieren und verwalten

  • Präsentation der Schulangelegenheiten im Elternabend mittels PowerPoint

  • Organisation von Konferenzen und Schulabschlussfeiern

  • Teilnahme an didaktischen, pädagogischen und Management Schulungen

  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Sprachschulen in Rhein-Main-Gebiet

EDV

MS Office

  • Word

  • Excel

  • PowerPoint

Kommunikation

  • MS Teams

  • Skype

  • Sharepoint

Tools

  • IVED

  • Capital Mentor

  • CRM (Change Request Management)

  • SSN-Manager

  • Teamcenter

  • DOORS

  • Jira

Branchen

Branchen

  • Automobile

Einsatzorte

Einsatzorte

Frankfurt am Main (+50km) Stuttgart (+50km) Köln (+50km)
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 4 Monate
2022-03 - heute

Überwachung/Verfolgung von Onboarding-Problemen/Fortschritten

FuSi Team Koordinator / FuSi Consultant DOORS Atlassian Confluence Atlassian JIRA
FuSi Team Koordinator / FuSi Consultant

  • Schnittstelle - mobica und - mobica CARIAD Projektteam 
  • Organisation/Koordination/Dokumentation von Teamsitzungen 
  • Verfolgung/Überprüfung der regelmäßigen Kundenberichte 
  • Urlaubsplanung im Team 
  • Informationsquelle für die administrative Verwaltung 
  • Überwachung/Controlling Team SLAM-Berichte
  • Überwachung/Controlling von mobica Jira Tickets hinsichtlich Storypoints, Fälligkeiten und Inhalt 
  • Unterstützung der Domain-Fachexperten 
  • Planung/Verteilung von Aufgaben und Storypoints (bei Bedarf in Absprache mit dem Domain-Fachexperten) 
  • Onboarding-Unterstützung (funktional) 
  • Akquise Support 
  • Konfliktmoderation 
  • Einrichtung/Pflege von Team-Ablagesystem (Kundenbesprechungsprotokolle, Arbeitsergebnisse usw.) 
  • Teilnahme an Sitzungen (SYNC; projektinterne Sitzungen; Analyse und Vorbereitung neuer Tickets; wöchentliche Überprüfung der CARIAD-Leiter ...)
  • Auftrag von Cariad in Safety Bereich auf freiberufliche Basis 


FuSi Consultant 

  • Item Definition 
  • HARA (Gefahr Analyse und Risiko Bewertung) Erstellung (ISO26262) 
  • Safety Plan erstellen und komplettieren (WP, Tailoring, Meilensteine, Dokumentationen?) 
  • Confirmation Reviews 
  • Safety case 
  • Mitarbeit und Pflege funktionaler oder technischer Sicherheitskonzepte 
  • Review Analyse für FuSi Artefakte 
  • Lieferanten Review 
  • Dokumentation in Jira 
  • Logische und Technische Architektur über Change Request einarbeiten 
  • Lastenheft Analyse und FuSi Aspekten im Doors bearbeiten 
  • Erstellung von notwendigen Prozessdokumenten und Durchführung von Analysen (z.B. FMEA) sowie Unterstützung bei Safety Audits 
  • SOP FuSi Freigabe

Einparkhilfe Manöversystem
DOORS Atlassian Confluence Atlassian JIRA
Mobica
Homeoffice
1 Jahr
2021-03 - 2022-02

Vorbereitung auf die nächste berufliche Herausforderung

Mitarbeiter
Mitarbeiter
Transfergesellschaft Aptiv
4 Jahre 11 Monate
2016-04 - 2021-02

Planung, Organisation und Steuerung von Testaktivitäten Elektromobilität

SW Testmanager
SW Testmanager
  • Planung, Organisation und Steuerung von Testaktivitäten Elektromobilität

  • Verantwortlich für die Testkonzeption, Testplanung

  • Review von Epics, User Stories sowie Testspezifikation / Ergebnisse

  • Abstimmung, Analysierung und Dokumentation von Testergebnisse, Fehlerstatus und deren Bewertung

  • Traceability von Anforderungen bis Testergebnisse

  • Koordination der Integrations- und Release Tests

  • Abstimmung mit dem Daten-Management für die Test Durchführung

  • Termingerechte Monitoring von Fehler-, Änderungs- und Konfigurationsmanagement sowie Reporting auf Managementebene

Aptiv Deutschland GmbH
Wuppertal
4 Jahre 11 Monate
2016-04 - 2021-02

Testen der Tools Funktionalitäten

Capital Mentor
Capital Mentor
  • Anforderungen sowohl mit Kunde als auch mit dem Lieferant besprechen

  • Priorisierung und Planung der Test

  • Testspezifikation anhand von Anforderungen erstellen

  • Funktional und nicht -Funktional Test durchführen

  • Ergebnisse/Fehler bewerten und berichten

  • Abnahmetest und Freigabe abzeichnen

IVED
4 Jahre 11 Monate
2016-04 - 2021-02

Kabelsatzkonstruktion

System Ingenieur
System Ingenieur
  • Verantwortlich für eine funktionsgerechte Schaltplanerstellung für Bordnetze gemäß der Kundenanforderungen und der internen Anforderungen

  • Erstellen von elektrischen Verschaltungen in Bordnetzen für GM-Plattform

  • Entwicklung von neuen Bordnetzarchitekturen für zukünftige Fahrzeuggenerationen vom ersten Schaltplanentwurf bis zum Serienschaltplan

  • Konzeptionelle Entwicklung von Basis-Schaltplänen (Stromversorgungskonzept, Masseplan)

  • Betreuung der Schaltplan-Serienentwicklung bei Neuanläufen bzw. Modelljahreswechseln und Dokumentation für die gesamten technischen Entwicklungsschwerpunkte

  • Koordination technischer Änderungen in enger Abstimmung mit dem Kunden sowie den internationalen Fertigungswerken und internen Fachbereichen

  • Abstimmung der Projektschritte und der Entwicklungsthemen für die Schaltplanerstellung als Ansprechpartner/in für den Kunden und die interne Entwicklung

  • Erstellung der elektrischen Schaltpläne mit dem neuen Tool Capital Mentor

  • Schaltplanerstellung mit Capital Mentor Global-B (integrater Bibliotheken, 2D bzw 3D Erstellung)

  • Ausführung des Clean Up Prozesses und Prozesserstellung im Mentor Graphic

  • Zusammenarbeit mit internationalen Teams zwecks Fehlebehebung der Schaltplan, Änderungsschreiben (CRM-Tool: Change Request Management), Netlisten (Kommunikation in der englischen Sprache)

  • Durchführung / Unterstützung des Änderungsmanagementprozesses

  • Fachliche Kundenberatung und Support von Schaltplan

  • Interface zum Kunden und Teilnahme an Besprechungen

  • MS-Teams Präsentation und Meeting

  • Schematics Daten im Sharpoint erarbeiten

  • Fehler Behebung im Schaltplan

  • Review-Meetings mit dem Kunden (Opel)

  • Mitarbeit in einem Global Projekt und Betreuung von 22 Schaltpläne mit verschiedenen Plattformen: Europa, USA, China, Australien, Brasilien und Mexiko ?

  • Zusammenarbeit mit den Produktionswerken in den o. g. Ländern, dem Produkt Management und Engineering

  • Halten von Trainings und Einarbeitung von neuen und internationalen Kollegen

Aptiv Deutschland GmbH
Rüsselsheim
8 Jahre
2008-04 - 2016-03

2D Zeichnung checken

System Ingenieur
System Ingenieur
  • CD?s (Interface Control Document) bearbeiten

  • Erstellung der DCR?s (Development Change Request) bzw. VCD?s

  • Erstellung der Inline Connector Listen

  • Abstimmung- und Workshopspräsentation mit PowerPoint

  • Unterstützung der Service Schaltpläne Abteilung (Elektrische Bedienungsanleitung)

Delphi Deutschland GmbH
Rüsselsheim
1 Jahr 8 Monate
2006-08 - 2008-03

Erstellung von funktionalen Schaltplänen mit IVED

System Ingenieur
System Ingenieur
  • Erstellung von funktionalen Schaltplänen mit IVED (Integrated Vehicle Electrical Design) nach Vorgabe und Pflege von ICDs (Interface Control Document), Schaltplanzeichnungen und Änderungsmitteilungen

  • Produktive Daten (SSN_File) vergleichen, analysieren und Fehler beheben - Tool, SSN Manager

  • Netlist Erzeugung für marged Data (Electrical Routing)

  • Testen der Funktionalität von neuen Tools Versionen, Updates (IVED)

  • Fehler Behebung im Schaltplan

Delphi Deutschland GmbH
Rüsselsheim
7 Monate
2006-01 - 2006-07

Erstellung der elektrischen Schaltpläne

Schaltplan Designer
Schaltplan Designer
  • Erstellung der elektrischen Schaltpläne

  • Produktive Daten (SSN_File) vergleichen, analysieren und Fehler beheben -Tool, SSN Manager

  • Fehler Behebung im Schaltplan

Delphi Deutschland GmbH
Mainz- Hechtsheim
1 Jahr 5 Monate
2004-08 - 2005-12

Installation und Konfiguration

IT-Techniker
IT-Techniker
  • Installation und Konfiguration von Windows NT 4.0 und 2000 Workstations / Notbooks

  • Einbau von Hardware

  • Installation und Konfiguration von Programmen/Anwendungen

  • Pflege und Wartung der Client Hardware und Software

  • Optimierung der Clientrechner

Fraport AG
Frankfurt Flughafen
1 Jahr 6 Monate
2003-02 - 2004-07

Flugzeugabfertigung

Stundentische Aushilfe
Stundentische Aushilfe
  • Be- Und Entladen von Flugzeugen

  • Ent- und Beladen von Gepäckcontainer und ? Wagen

  • Entnehmen von Gepäck aus der Gepäck Förderanlage

  • Bearbeiten von fehlgeleitetem Gepäck an der Fehlerbahn

  • Abfertiger im Zollgepäcksammellager

  • Ausbildung und Tätigkeit am Sicherheitssystem ?Baggage Reconciliation System?

Fraport AG
Frankfurt Flughafen
4 Monate
2002-10 - 2003-01

Betriebspraktisches Studiensemester

Praktikant
Praktikant
  • Aufgabenstellung einer Projektarbeit:

  • Konvertierung von Basic 4.0 (Kommodore) nach Q-Basic (Moderne PC)

Eckelmann AG
Wiesbaden
1 Jahr 4 Monate
2000-11 - 2002-02

Entwicklung

Werkstudent
Werkstudent

Werkstudent im Bereich Entwicklung der IC?s :

  • Layout und Simulation von Blenden für Opto-ASICs

  • Untersuchung der Charakteristik von Fotodioden

  • Zeichnen von Schaltbildern

  • Löten und testen von Breadboards

IC-Haus
Bodenheim

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2003-11 - 2003-11

Abgabe Diplomarbeit

  • Thema: Auf Anfrage

5 Jahre 1 Monat
1998-09 - 2003-09

Informationstechnologie und Elektrotechnik

Diplom Ingenieur, FH Wiesbaden
Diplom Ingenieur
FH Wiesbaden
  • Informationstechnik und Telekommunikation

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Bordnetz Funktionale Sicherheit Cybersecurity Testing/QS/QM Testmanagement

Schwerpunkte

Bordnetzentwicklung
Experte
ISO26262 FuSi
Fortgeschritten
ISO21434 Cybersecurity
Fortgeschritten

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Management Erfahrung

01/2009 - heute:

Rolle: Leiter

Kunde: Sprachschule IQRA, Raunheim

Aufgaben:

  • Führung von über 20 Mitarbeiter und über 100 Schüler

  • Gehalts- und Budgetkonzept definieren und durchführen

  • Schulkonzept entwickeln

  • Logistik und Hausmanagement

  • Planung und Aufteilung der Klassen

  • Leitung und Moderation von monatlichen Meetings und Elterngespräche

  • Statusberichte einsammeln, kontrollieren und archivieren

  • Durchführung der Vorstellungsgespräche

  • Einstellung von neuen Fachkräften

  • Pädagogische Fortbildungen und Seminare organisieren und verwalten

  • Präsentation der Schulangelegenheiten im Elternabend mittels PowerPoint

  • Organisation von Konferenzen und Schulabschlussfeiern

  • Teilnahme an didaktischen, pädagogischen und Management Schulungen

  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Sprachschulen in Rhein-Main-Gebiet

EDV

MS Office

  • Word

  • Excel

  • PowerPoint

Kommunikation

  • MS Teams

  • Skype

  • Sharepoint

Tools

  • IVED

  • Capital Mentor

  • CRM (Change Request Management)

  • SSN-Manager

  • Teamcenter

  • DOORS

  • Jira

Branchen

Branchen

  • Automobile

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.