IT-Support Teamleiter, IT-Berater, IT-Support, IT Anwender-Support
Aktualisiert am 11.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Verfügbar ab: 29.04.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Administration Windows Server
UHD
Windows Server
Helpdesk
User-Support
Deutsch
Muttersprache
Englisch
in Wort und Schrift fließend (Muttersprache)
Französisch
erweiterte Grundkenntnisse in Wortz und Schrift
Latein
Schule

Einsatzorte

Einsatzorte

Bad Neustadt an der Saale (+10km) Mellrichstadt (+20km)

Bitte nur Anfragen aus der Umgebung und im PLZ Bereich 976XX Bad Neustadt und Mellrichstadt: Von Schweinfurt bis Meiningen. - Anfragen aus anderen Regionen werden anders pekuniär bewertet!

nicht möglich

Projekte

Projekte

11.2009 – 05.2010: MAN – ferrostaal Essen:
Administration Citrix(Desktop), Notes (Client), AD (User, Accounting, GPs und  Notebooks) Imaging und Installation diverser Hardware (Multi-language-Umgebung). Administration Server MS- 2000 und 2003:
  • Integration neuer Hardware (Notebooks) in vorhandene IT-Landschaft (Multi Language)
  • Integration und Konfiguration neuer Netzwerk- und Arbeitsgruppendrucker.
  • Administration Citrix (Client)
  • Installation und Imaging von Notebooks (Multi Language)
  • Administration MS- Server 2000 und 2003 (Image und SW-Verteilungsserver)
  • Dokumentation der Notebooks in Spider und erstellen einer Installationsdokumentation.
  • Softwareverteilung, Installation von Notebooks, Useradministration im Rahmen der Installationen.
  • SmartCard – Service.

 

08.2009 – 11.2009: Diverse mittelständische Unternehmen im Raum Frankfurt: Netzwerkerweiterung inklusive Erweiterung der Telefonie und der Netzwerkdrucker:
  • Integration zweier 19“ Switches und Neuanbindung eines Telefonservers in die vorhandene Infrastruktur.
  • Integration und Konfiguration neuer Netzwerk- und Arbeitsgruppendrucker.
  • Einrichten des Monitoringsystems der geschäftskritischen Systeme und Applikationen nach ITIL Richtlinien, Definition von SLAs und OLAs.
  • Entwicklung, Koordination, Steuerung und Konzeption von Teil-Projekten
  • Dokumentation der Infrastruktur, passive und aktive Komponenten, beim Kunden vor Ort
  • Softwareverteilung, Packetierung

01.2008 – 01.2010 ING DiBa Frankfurt: Operational Analyst im Customer Service & Command Control Center (Ab 08 2009 Teilzeit):
  • Pro-aktives Business Process Monitoring / Überwachung der geschäftskritischen Systeme und Applikationen im 24x7 Drei-Schicht-Betrieb nach definierten ITIL Richtlinien, Definition von SLA und OLA.
  • Entwicklung, Koordination, Steuerung und Konzeption von Teil-Projekten, tägliches Reporting an das Management und den Vorstand, Prozess- und Standardisierungsverfahren in der IT im Bezug auf Informations- und Eskalationsmanagement für interne und externe Kunden, Schnittstelle zu externen Dienstleistungsfirmen, Einarbeiten neuer Mitarbeiter anhand einer Ausbildungsmatrix, Unterstützen der Aufgaben des Service Desk / Client Support ( 2nd-Level-Support), Unterstützung bei der Umstellung der Problem- und Changemanagementprozesse nach ITIL Vorgaben, system-übergreifende IT-Systemsteuerung
  • Erstellen, Überwachen und Kontrollieren der mittels UC4 erstellten Berechtigungs- und Zugriffsbatches nach Kundenvorgaben
  • Aktives Problemmanagement mit Remedy
  • Aktives Incidentmanagement mit Remedy

Software / Hardware hierbei: Windows XP und Vista Clients, Windows Server 2003, Solaris 9, Microsoft SQL Server, Oracle, ADS, Siemens ActiveFriend (Prozessüberwachung), SUN Management Console, SERiMail, DameWare, Secure LOGIN, DMS, CMS, UC4, Kordoba-Schnittstellen, Web-WatchBot, Excel, Access, Axios Assyst, BMC Remedy, Vega Touchpaper, Sinix-te, Citrix Server, Datenbanken, OpManager,  Office 2003 und branchenspezifische Spezialsoftware

03.2007 – 11.2007 Gothaer / IDG: Projektleitung TK für die Zusammenführung von drei Callcentern in neue Räumlichkeiten
  • TK-Neuvernetzung mit TK-Anlagen Umzug / - Erweiterung zweier 100% Töchter (Callcenter) in neue Räumlichkeiten.
  • Konzeptionierung, Projektplanung, Fallbackszenario, Testsystem und Auswertung, Reporting der Budgetierung und Projektstatus an den Vorstand
  • Incident-, Change- und Problemmanagement
  • Grob- und Feinkonzeptabstimmung mit den Fachbereichsleitern

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

o Erste EDV Kontakte ca. 1980
o 1986: Allg. Hochschulreife
o 1988 - 1989: EDV-Kurs f. Abiturienten
o 1989 - 1991: Ausbildung z. Industriekaufmann
o 1991 - 1994: Baumann Bautechnik Fuhrpark und Serveradministration/Datensicherung
o 1994 - 1995: selbständig im Hard uns SW-Bereich f. klein- und mittelständische
Unternehmen. Schwerpunkte waren Konzeption, Planung, Installation und Wartung von LANs. Erstellen v. Spezialsoftware Schulung und Support
o 1995 - 1996: cs brainware, Sonderlösungen im medizinischen Umfeld
o 1996 - 1997: Ausbildung Netzwerkspezialist (Rechenzentrum und Client Serversysteme)
o 1997 - 2001: Systemhaus Waldsee, welches später in die All-for-One Systemhaus AG (SAP - Systemhaus) integriert wurde. Hier bin ich vor allem zur Installation, Konfiguration und für den first Level Support (u. a. für SAP-Systeme), des weiteren für die Wartung von Standard- und Sonder- Hard- und Software Equipment bei diversen Kunden (s. Liste unten) und ab 1999 meistens mit Sonderaufgaben (z.B. 24/7 Suport) für Datenbankenserver-, Cluster und Hostsysteme in Rechenzentren betraut worden.

Position

Position

Senior IT-Beratung, IT - Consulting, Projektmanagement (PMO / PM) und ITIL konforme Beratung und Leitung von User Help Desks, Monitoring. Enterprise Erfahrungen (Banken, Versicherungen, Krankenhäuser, Automotive Konzerne, Maschinenhersteller, Einzelhandel, Telefonie (verschiedene Hersteller (f. e. Nortel, Avaia, ..)

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Administration Windows Server UHD Windows Server Helpdesk User-Support

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Produkte
========
SAP R/3: Installation der SAP-GUI
MS Office: Grundkenntnisse in allen Officeprodukten

 

Standards, Schnittstellen
=========================
WebSite Aufbau, Wartung, Design (Internet, HTML, HTTP, TCP/IP, CGI)


Erfahrungen
===========
MS Office
SAMBA
AUTOCAD
SAP
Pagemaker
ISO/OSI Schichtenmodell
Qualitätssicherung
Schulung SW-Dokumentation
Bildverarbeitung
CIM
CAD
Telekommunikation
Projektleitung
Migration

Betriebssysteme

CP/M
Grundkenntnisse
Dos
HPUX
Grundkenntnisse
Mac OS
Grundkenntnisse
MS-DOS
spezielle Kenntnisse
Novell
Netware bis 5.x
OS/2
Bis Warp Server
PalmOS
Grundkenntnisse
SUN OS, Solaris
Grundkenntnisse
Unix
Grundkenntnisse
Windows
spezielle Kenntnisse bis Server 2003
Windows CE
Grundkenntnisse

Programmiersprachen

Assembler
Grundkenntnisse
Basic
Grundkenntnisse
C
Grundkenntnisse
C++
Grundkenntnisse
dBase
Delphi
Grundkenntnisse
Foxpro
Java
Grundkenntnisse
JavaScript
Grundkenntnisse
Paradox
Pascal
Perl
PHP
Grundkenntnisse
Rexx
Grundkenntnisse

Datenbanken

Access
Grundkenntnisse
BDE
Grundkenntnisse
MySQL
Grundkenntnisse
ODBC
Oracle
Paradox
xBase
Grundkenntnisse

Datenkommunikation

AppleTalk
ATM
Banyan
Ethernet
Fax
FDDI
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
NetBeui
NetBios
Novell
OS/2 Netzwerk
PC-Anywhere
Router
RS232
SMTP
TCP/IP
Token Ring
Grundkenntnisse
Voice
Grundkenntnisse
Windows Netzwerk
X.400 X.25 X.225 X.75...
Grundkenntnisse

Hardware

AS/400
Grundkenntnisse
CD-Writer / Brenner
gute Kenntnisse
Drucker
spezielle Kenntnisse bei HP Laser Drucker
HP
alle Produkte
Iomega
Zip Drives
Macintosh
Grundkenntnisse
Modem
gute Kenntnisse
PC
sehr gute Kenntnisse
Plotter
alle gängigen NW-Plotter
Proprietäre HW
z. B: startBoard, versch. multiplexer
Scanner
alle gängigen Modelle
Streamer
SUN
Grundkenntnisse
VAX
Grundkenntnisse
Spezielle Kenntnisse bei HP Servern und HP Druckern, spezielle Kenntnisse bei versch. Noteboks (Toshiba, IBM, HP, Fujitsu und DELL)

Branchen

Branchen

Elektrizitätswirtschaft, Autobranche,
Energieversorgung, Luft- und Raumfahrt, Automatisierungstechnik,
Flughafen, Bahn, Forschung, Entwicklung, Banken, Pharmazie, Börse,
Handel, Post, Behörden, Hardwarehersteller, Softwarehersteller,
Stahlindustrie, Chemie, Kommunalwesen, Versicherungen

Einsatzorte

Einsatzorte

Bad Neustadt an der Saale (+10km) Mellrichstadt (+20km)

Bitte nur Anfragen aus der Umgebung und im PLZ Bereich 976XX Bad Neustadt und Mellrichstadt: Von Schweinfurt bis Meiningen. - Anfragen aus anderen Regionen werden anders pekuniär bewertet!

nicht möglich

Projekte

Projekte

11.2009 – 05.2010: MAN – ferrostaal Essen:
Administration Citrix(Desktop), Notes (Client), AD (User, Accounting, GPs und  Notebooks) Imaging und Installation diverser Hardware (Multi-language-Umgebung). Administration Server MS- 2000 und 2003:
  • Integration neuer Hardware (Notebooks) in vorhandene IT-Landschaft (Multi Language)
  • Integration und Konfiguration neuer Netzwerk- und Arbeitsgruppendrucker.
  • Administration Citrix (Client)
  • Installation und Imaging von Notebooks (Multi Language)
  • Administration MS- Server 2000 und 2003 (Image und SW-Verteilungsserver)
  • Dokumentation der Notebooks in Spider und erstellen einer Installationsdokumentation.
  • Softwareverteilung, Installation von Notebooks, Useradministration im Rahmen der Installationen.
  • SmartCard – Service.

 

08.2009 – 11.2009: Diverse mittelständische Unternehmen im Raum Frankfurt: Netzwerkerweiterung inklusive Erweiterung der Telefonie und der Netzwerkdrucker:
  • Integration zweier 19“ Switches und Neuanbindung eines Telefonservers in die vorhandene Infrastruktur.
  • Integration und Konfiguration neuer Netzwerk- und Arbeitsgruppendrucker.
  • Einrichten des Monitoringsystems der geschäftskritischen Systeme und Applikationen nach ITIL Richtlinien, Definition von SLAs und OLAs.
  • Entwicklung, Koordination, Steuerung und Konzeption von Teil-Projekten
  • Dokumentation der Infrastruktur, passive und aktive Komponenten, beim Kunden vor Ort
  • Softwareverteilung, Packetierung

01.2008 – 01.2010 ING DiBa Frankfurt: Operational Analyst im Customer Service & Command Control Center (Ab 08 2009 Teilzeit):
  • Pro-aktives Business Process Monitoring / Überwachung der geschäftskritischen Systeme und Applikationen im 24x7 Drei-Schicht-Betrieb nach definierten ITIL Richtlinien, Definition von SLA und OLA.
  • Entwicklung, Koordination, Steuerung und Konzeption von Teil-Projekten, tägliches Reporting an das Management und den Vorstand, Prozess- und Standardisierungsverfahren in der IT im Bezug auf Informations- und Eskalationsmanagement für interne und externe Kunden, Schnittstelle zu externen Dienstleistungsfirmen, Einarbeiten neuer Mitarbeiter anhand einer Ausbildungsmatrix, Unterstützen der Aufgaben des Service Desk / Client Support ( 2nd-Level-Support), Unterstützung bei der Umstellung der Problem- und Changemanagementprozesse nach ITIL Vorgaben, system-übergreifende IT-Systemsteuerung
  • Erstellen, Überwachen und Kontrollieren der mittels UC4 erstellten Berechtigungs- und Zugriffsbatches nach Kundenvorgaben
  • Aktives Problemmanagement mit Remedy
  • Aktives Incidentmanagement mit Remedy

Software / Hardware hierbei: Windows XP und Vista Clients, Windows Server 2003, Solaris 9, Microsoft SQL Server, Oracle, ADS, Siemens ActiveFriend (Prozessüberwachung), SUN Management Console, SERiMail, DameWare, Secure LOGIN, DMS, CMS, UC4, Kordoba-Schnittstellen, Web-WatchBot, Excel, Access, Axios Assyst, BMC Remedy, Vega Touchpaper, Sinix-te, Citrix Server, Datenbanken, OpManager,  Office 2003 und branchenspezifische Spezialsoftware

03.2007 – 11.2007 Gothaer / IDG: Projektleitung TK für die Zusammenführung von drei Callcentern in neue Räumlichkeiten
  • TK-Neuvernetzung mit TK-Anlagen Umzug / - Erweiterung zweier 100% Töchter (Callcenter) in neue Räumlichkeiten.
  • Konzeptionierung, Projektplanung, Fallbackszenario, Testsystem und Auswertung, Reporting der Budgetierung und Projektstatus an den Vorstand
  • Incident-, Change- und Problemmanagement
  • Grob- und Feinkonzeptabstimmung mit den Fachbereichsleitern

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

o Erste EDV Kontakte ca. 1980
o 1986: Allg. Hochschulreife
o 1988 - 1989: EDV-Kurs f. Abiturienten
o 1989 - 1991: Ausbildung z. Industriekaufmann
o 1991 - 1994: Baumann Bautechnik Fuhrpark und Serveradministration/Datensicherung
o 1994 - 1995: selbständig im Hard uns SW-Bereich f. klein- und mittelständische
Unternehmen. Schwerpunkte waren Konzeption, Planung, Installation und Wartung von LANs. Erstellen v. Spezialsoftware Schulung und Support
o 1995 - 1996: cs brainware, Sonderlösungen im medizinischen Umfeld
o 1996 - 1997: Ausbildung Netzwerkspezialist (Rechenzentrum und Client Serversysteme)
o 1997 - 2001: Systemhaus Waldsee, welches später in die All-for-One Systemhaus AG (SAP - Systemhaus) integriert wurde. Hier bin ich vor allem zur Installation, Konfiguration und für den first Level Support (u. a. für SAP-Systeme), des weiteren für die Wartung von Standard- und Sonder- Hard- und Software Equipment bei diversen Kunden (s. Liste unten) und ab 1999 meistens mit Sonderaufgaben (z.B. 24/7 Suport) für Datenbankenserver-, Cluster und Hostsysteme in Rechenzentren betraut worden.

Position

Position

Senior IT-Beratung, IT - Consulting, Projektmanagement (PMO / PM) und ITIL konforme Beratung und Leitung von User Help Desks, Monitoring. Enterprise Erfahrungen (Banken, Versicherungen, Krankenhäuser, Automotive Konzerne, Maschinenhersteller, Einzelhandel, Telefonie (verschiedene Hersteller (f. e. Nortel, Avaia, ..)

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Administration Windows Server UHD Windows Server Helpdesk User-Support

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Produkte
========
SAP R/3: Installation der SAP-GUI
MS Office: Grundkenntnisse in allen Officeprodukten

 

Standards, Schnittstellen
=========================
WebSite Aufbau, Wartung, Design (Internet, HTML, HTTP, TCP/IP, CGI)


Erfahrungen
===========
MS Office
SAMBA
AUTOCAD
SAP
Pagemaker
ISO/OSI Schichtenmodell
Qualitätssicherung
Schulung SW-Dokumentation
Bildverarbeitung
CIM
CAD
Telekommunikation
Projektleitung
Migration

Betriebssysteme

CP/M
Grundkenntnisse
Dos
HPUX
Grundkenntnisse
Mac OS
Grundkenntnisse
MS-DOS
spezielle Kenntnisse
Novell
Netware bis 5.x
OS/2
Bis Warp Server
PalmOS
Grundkenntnisse
SUN OS, Solaris
Grundkenntnisse
Unix
Grundkenntnisse
Windows
spezielle Kenntnisse bis Server 2003
Windows CE
Grundkenntnisse

Programmiersprachen

Assembler
Grundkenntnisse
Basic
Grundkenntnisse
C
Grundkenntnisse
C++
Grundkenntnisse
dBase
Delphi
Grundkenntnisse
Foxpro
Java
Grundkenntnisse
JavaScript
Grundkenntnisse
Paradox
Pascal
Perl
PHP
Grundkenntnisse
Rexx
Grundkenntnisse

Datenbanken

Access
Grundkenntnisse
BDE
Grundkenntnisse
MySQL
Grundkenntnisse
ODBC
Oracle
Paradox
xBase
Grundkenntnisse

Datenkommunikation

AppleTalk
ATM
Banyan
Ethernet
Fax
FDDI
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
NetBeui
NetBios
Novell
OS/2 Netzwerk
PC-Anywhere
Router
RS232
SMTP
TCP/IP
Token Ring
Grundkenntnisse
Voice
Grundkenntnisse
Windows Netzwerk
X.400 X.25 X.225 X.75...
Grundkenntnisse

Hardware

AS/400
Grundkenntnisse
CD-Writer / Brenner
gute Kenntnisse
Drucker
spezielle Kenntnisse bei HP Laser Drucker
HP
alle Produkte
Iomega
Zip Drives
Macintosh
Grundkenntnisse
Modem
gute Kenntnisse
PC
sehr gute Kenntnisse
Plotter
alle gängigen NW-Plotter
Proprietäre HW
z. B: startBoard, versch. multiplexer
Scanner
alle gängigen Modelle
Streamer
SUN
Grundkenntnisse
VAX
Grundkenntnisse
Spezielle Kenntnisse bei HP Servern und HP Druckern, spezielle Kenntnisse bei versch. Noteboks (Toshiba, IBM, HP, Fujitsu und DELL)

Branchen

Branchen

Elektrizitätswirtschaft, Autobranche,
Energieversorgung, Luft- und Raumfahrt, Automatisierungstechnik,
Flughafen, Bahn, Forschung, Entwicklung, Banken, Pharmazie, Börse,
Handel, Post, Behörden, Hardwarehersteller, Softwarehersteller,
Stahlindustrie, Chemie, Kommunalwesen, Versicherungen

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.