C#-Entwickler mit langjähriger Erfahrung im Versicherungsumfeld
Aktualisiert am 06.07.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 15.07.2024
Verfügbar zu: 50%
davon vor Ort: 50%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Griechisch
Muttersprache
Englisch
Fortgeschritten

Einsatzorte

Einsatzorte

München (+10km) Dachau (+20km) Unterföhring (+10km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

7 Jahre 6 Monate
2017-01 - heute

Weiterentwicklung an AIMS

Software Entwickler C# ASP.NET Scrum ...
Software Entwickler

Seit der erfolgreichen Überführung von AIMS auf TiS E-Flow 5.2 wird das System durch stetige Verbesserungen und Erweiterungen kontinuierlich weiterentwickelt. Die Einführung neuer Funktionen hat die Dunkelverarbeitungsrate erhöht und die Datenerkennung deutlich verbessert. 

Dank der Optimierung der Prozesse und Technologien ist es möglich, eine größere Menge an Daten sowie spezifischere Informationen zu erfassen und effizient an nachgelagerte Systeme weiterzuleiten. Diese Entwicklungen haben die Automatisierung verstärkt und die Effizienz der Datenverarbeitung gesteigert, was wiederum die Produktivität und Entscheidungsfindung im Unternehmen positiv beeinflusst. Die fortlaufende Integration von fachlicher Expertise in die Analyse von Geschäftsprozessen trägt wesentlich zur Identifizierung und Umsetzung von Verbesserungspotenzialen bei. 

Die detaillierte Analyse von Geschäftsanforderungen, die Optimierung von Geschäftsprozessen und die Entwicklung strategischer Lösungen ermöglichen eine präzisere Datenerfassung und -verarbeitung, was die Entscheidungsfindung und strategische Planung im Unternehmen unterstützt und die Zukunftsfähigkeit von AIMS sichert.

Atlassian Confluence Atlassian JIRA TiS E-Flow 5.2 MS SQL Datenbanken Visual Studio Microsoft Entity Framework DBVisualizer Team Foundation Server Git FileNet
C# ASP.NET Scrum Agile Softwareentwicklung Windows Presentation Foundation SQL-Datenbanken LINQ TiS E-Flow NUnit Datenmodellierung Versicherungsbranche Posteingangssysteme Business-Analyse ML.NET XSL
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
6 Monate
2023-09 - 2024-02

ZIMS-Umstellung auf Webservices

Software-Entwickler Visual Basic .NET C# Windows Presentation Foundation ...
Software-Entwickler

Das Projekt ?ZIMS-Umstellung auf Webservices? zielte darauf ab, die Kommunikationsarchitektur einer bestehenden VB.NET-Anwendung, die für das Archivieren von Dateien in FileNet verantwortlich ist, zu modernisieren. 

ZIMS, ursprünglich auf Queue-Nachrichten basierend, sollte eine Umstellung auf eine Webservice-basierte Kommunikation erfahren. Dieser Schritt war entscheidend, um die Interoperabilität, Skalierbarkeit und Wartbarkeit der Anwendung zu verbessern. Durch die Einführung von Webservices wurde eine flexiblere und effizientere Integration mit anderen Systemen und Diensten ermöglicht, was die Zukunftsfähigkeit von ZIMS signifikant steigerte.

Atlassian JIRA Atlassian Confluence Visual Studio .NET Framework
Visual Basic .NET C# Windows Presentation Foundation JSON
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
2 Jahre 2 Monate
2022-01 - 2024-02

Web Application Framework / QBar

Product Owner, Architekt C# ASP.NET .Net Core ...
Product Owner, Architekt

Im Rahmen des Projekts wurde eine solide Grundlage für zukünftige Webanwendungen des Unternehmens geschaffen, das ?Web Application Framework?. In meiner Rolle als Product Owner und unter Einbringung meiner Erfahrung als Softwarearchitekt war es mein Ziel, eine Plattform zu entwickeln, die essenzielle Funktionen wie Benutzer-, Rechte- und Kundenverwaltung standardisiert bereitstellt. Diese Basis dient als Fundament für alle nachfolgenden Anwendungen und gewährleistet eine konsistente und effiziente Entwicklungsumgebung.

Die erste auf diesem Framework basierende Anwendung, ?QBar?, revolutioniert das Bestellerlebnis in der Gastronomie. Sie ermöglicht es Gästen, über ihr Mobiltelefon Bestellungen aufzugeben, ohne auf die Bedienung warten zu müssen. Dies steigert nicht nur die Effizienz des Servicepersonals, sondern verbessert auch das Kundenerlebnis durch eine zeitgemäße und interaktive Bestellmethode. Gehostet auf der Cloud-Plattform Azure, bietet QBar eine skalierbare, sichere und hochverfügbare Lösung, die sich nahtlos in die bestehende Infrastruktur von Gastronomiebetrieben integrieren lässt.

Azure Devops Atlassian Confluence Visual Studio .NET Swagger ASP.NET Web API Postman Selenium Selenium WebDriver SignalR MS SQL Datenbanken MS Azure SQL Database
C# ASP.NET .Net Core Scrum Scrum Product Owner Softwarearchitektur Testautomatisierung Continuous Delivery
Xcelsus GmbH
Unterföhring
2 Jahre
2021-01 - 2022-12

Einführung von TCG DocProStar

Software-Entwickler C# WebService Microsoft IIS ...
Software-Entwickler

Im Zuge der Modernisierung des Posteingangssystems wurde für einen Mandanten eine Lösung mit dem System DocProStar von TCG eingeführt, das durch seine innovativen Erkennungstechnologien eine Verbesserung der Dokumentenverarbeitung versprach. 

Es wurde eine Schnittstelle geschaffen, die es ermöglichte, bestimmte Dokumentenströme nahtlos vom bestehenden Posteingangssystem an DocProStar zu überleiten und nach der Verarbeitung wieder zu integrieren. In DocProStar fand die präzise Erkennung und Erfassung spezieller Nutzdaten statt, was die Effizienz und Datenqualität des gesamten Dokumentenverarbeitungsprozesses steigerte.

DocProStar Atlassian Confluence Atlassian JIRA Windows Server Microsoft IIS Business Process Management Camunda
C# WebService Microsoft IIS Geschäftsprozessanalyse OCR ICR Document Management System Scrum Agile Softwareentwicklung
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
1 Jahr 6 Monate
2017-04 - 2018-09

RCU (Remote Centrum Unterstützung)

Software-Entwickler C# WebForms DevExpress ...
Software-Entwickler

Die Webanwendung wurde entwickelt, um den Mitarbeitern ein effektives Werkzeug für die Kundenbetreuung zur Verfügung zu stellen. 

Mit Remote-Zugriffsmöglichkeiten ausgestattet, ermöglichte die Anwendung den Mitarbeitern, unabhängig von ihrem Standort auf Kundenanfragen zu reagieren. Ein integriertes FAQ-System bot schnellen Zugriff auf häufig gestellte Fragen, während die Beratungszeiterfassung eine genaue Dokumentation der Kundeninteraktionen sicherstellte. 

Das Ticketsystem trug zur Organisation und Priorisierung der Kundenanfragen bei. Ein entscheidender Vorteil war der direkte Zugriff auf den internen Datenbestand, der eine zielgerichtete und informierte Kundenberatung ermöglichte. Dies verbesserte nicht nur die Effizienz der Arbeitsabläufe, sondern erhöhte auch die Kundenzufriedenheit und unterstützte die digitale Transformation des Unternehmens.

Atlassian Confluence Azure Devops
C# WebForms DevExpress Agile Softwareentwicklung Scrum HTML CSS JavaScript Ticketsysteme Versicherungsbranche
Allianz Deutschland AG
München
3 Jahre 9 Monate
2013-04 - 2016-12

AIMS Version 2 (Allianz Input Management System)

Software-Entwickler, DevOps C# Visual Basic .NET LINQ ...
Software-Entwickler, DevOps

Im Zuge der Weiterentwicklung von AIMS wurde nach zwei Jahren aufgrund einer neuen Version von TiS E-Flow (4.5 -> 5.2) eine aktualisierte Version des Systems entwickelt. Die Beteiligung an diesem Prozess war intensiv, insbesondere bei den Basis-Komponenten, die aus etwa 30 C#-Projekten bestehen und sowohl in allen Mandanten von AIMS als auch teilweise unternehmensweit verwendet werden.

Die Umsetzung der neuen Basis für AIMS ermöglichte die Verwendung der neuen E-Flow-Version und erlaubte die schrittweise Überführung aller AIMS-Mandanten inklusive Leben, Kranken, SachBetrieb, SachSchaden und ABSi. 

Die Konzeption und Architektur des ?Erkennungssterns?, der neuen Dunkelverarbeitungslogik und eines dynamischen Regelwerks waren entscheidende Schritte zur Verbesserung der Systemeffizienz. Des Weiteren wurde das Design neuer Workflows in E-Flow realisiert und Unterstützung bei der Einführung des neuen Mediums 'digital' geleistet. 

Diese umfangreichen Maßnahmen trugen zur Stärkung der technologischen Infrastruktur und zur Sicherstellung einer zukunftssicheren Plattform bei.

TiS E-Flow 5.2 Microsoft Entity Framework MS SQL Datenbanken .NET Framework Visual Studio DBVisualizer Team Foundation Server Atlassian JIRA Atlassian Confluence Aspose.PDF FileNet
C# Visual Basic .NET LINQ WPF Model-View-ViewModel Versicherungsbranche Datenbankdesign TiS E-Flow NUnit RESTful APIs Datenmodellierung Posteingangssysteme Softwarearchitektur
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
2 Monate
2016-10 - 2016-11

Proof of Concept: Paperless-Integration

Lead-Developer C# MS SQL Datenbanken ADO.NET Entity Framework ...
Lead-Developer

Im Zuge der Digitalisierungsstrategie wurde eine Integration von Paperless-Funktionalitäten in das verschieden Unternehmenssystemen realisiert. Der Fokus lag auf der effizienten Entgegennahme potenzieller Kundendaten, die über einen Webservice und per E-Mail von Paperless übermittelt wurden. Diese Daten wurden einer gründlichen Validierung unterzogen und bei Bedarf mit Informationen aus dem bestehenden Kundenbestand angereichert. Ein entscheidender Schritt war die Initiierung des Opt-In-Prozesses, um die Zustimmung der Kunden für die digitale Kommunikation einzuholen und somit die Grundlage für eine papierlose Zukunft zu schaffen.

Aufgrund von Compliance-Bedenken wurde das Projekt nicht vollständig realisiert sondern beigelegt.

Visual Studio Atlassian JIRA Atlassian Confluence
C# MS SQL Datenbanken ADO.NET Entity Framework DSGVO
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
5 Monate
2016-05 - 2016-09

Proof of Concept: Posteingangssystem für AGCS USA

Architekt, Software-Entwickler C# MS-SQL Microsoft Entity Framework ...
Architekt, Software-Entwickler
Im Rahmen eines Proof of Concept wurde ein System entwickelt, das sämtliche Posteingänge wie E-Mails, Faxe und Scans verarbeitete. Das Ziel war es, die Eignung des Systems für den Einsatz in den USA zu überprüfen. Es klassifizierte und kategorisierte die Dokumente, wandte OCR-Technologien an oder nutzte vorhandene Text-Layer, um Ordnungsmerkmale zu identifizieren und Werte aus verschiedenen ROIs zu extrahieren. Fachregeln wurden implementiert, um eine vollautomatische Archivierung basierend auf Konfidenz- und Plausibilitätsprüfungen zu ermöglichen. Bei Bedarf erfolgte eine manuelle Nachindizierung, um die Datenintegrität zu sichern.
TiS E-Flow 5.2 Atlassian Confluence MS SQL Datenbanken Windows Server
C# MS-SQL Microsoft Entity Framework Dokumentenklassifizierung Textextraktion Datenbankmanagement TiS E-Flow
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
5 Monate
2015-01 - 2015-05

OCR-Webservice Toolkit

Software-Entwickler C# MS SQL Datenbanken MVC ...
Software-Entwickler

Entwicklung eines REST-Webservices zur effizienten Konvertierung von Bildformaten wie JPG, TIF, PNG und BMP sowie PDF-Dokumenten ohne Textlayer in durchsuchbare PDFs mit Textlayer. 

Der Service nutzt OCR-Technologien, um Texte aus Bildern und PDFs zu extrahieren und in eine durchsuchbare Textebene zu integrieren. Zusätzlich bietet der Webservice Funktionen zur Extraktion von Bildern aus PDF-Dokumenten und zur Konvertierung von Standard-PDFs in das archivierungsfreundliche PDF/A-Format.

Diese Funktionalitäten unterstützen die digitale Archivierung und erleichtern die Dokumentenverwaltung durch verbesserte Such- und Zugriffsmöglichkeiten.

Visual Studio DBVisualizer Tesseract OCR iText ImageMagick Aspose.PDF OpenCV
C# MS SQL Datenbanken MVC OCR-Technologien PDF-Konvertierung RESTful Services Textextraktion API-Design
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
7 Monate
2014-06 - 2014-12

Proof of Concept: RentenInfo-WebService

Lead-Developer C# MVC T-SQL ...
Lead-Developer
Entwicklung eines REST-Webservices, der speziell dafür konzipiert wurde, Rentenauskunft-Dokumente der Deutschen Rentenversicherung, die mit einem Smartphone fotografiert wurden, entgegenzunehmen. Der Service nutzt fortschrittliche Bilderkennungs- und Extraktionstechnologien, um die für die Kalkulation der Rentenlücke erforderlichen Werte präzise zu identifizieren und zu extrahieren. Durch die Implementierung von Machine Learning-Algorithmen und einer benutzerfreundlichen Schnittstelle wird eine hohe Genauigkeit der Datenextraktion und eine einfache Handhabung für die Endnutzer gewährleistet. Dieser Prozess ermöglicht es den Nutzern, schnell und unkompliziert eine Einschätzung ihrer zukünftigen Rentensituation zu erhalten.
Visual Studio Microsoft IIS Microsoft Entoty Framework MS SQL Datenbanken Tesseract OpenCV ASP.NET Web API Swagger
C# MVC T-SQL JWT OCR Datenextraktion
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
1 Jahr 7 Monate
2013-05 - 2014-11

FairFlexx

Architekt, Lead-Developer C# MVC Cloud Computing ...
Architekt, Lead-Developer

In diesem Projekt wurde eine innovative Cloud-Lösung entwickelt, die einen Scan-Client und ein Workflowsystem umfasst. Der Fokus lag auf der Digitalisierung von Papier-Formularen und Visitenkarten, um Messe-Leads effizient zu erfassen. 

Durch den Einsatz moderner Technologien konnten Angaben aus Formularen teilweise vollautomatisiert ausgelesen und in eine Lead-Datenbank überführt werden. Eine Nachkorrektur durch das Team sicherte die Qualität der Daten. Der Export der Lead-Daten, der Versand von E-Mails und die Erstellung individueller Statistiken wurden nahtlos in die Lösung integriert, um einen reibungslosen Ablauf von der Erfassung bis zur Nachverfolgung zu gewährleisten.

Microsoft Entity Framework Abbyy SDK OpenCV MS SQL Datenbanken Log4Net NUnit
C# MVC Cloud Computing Datenanalyse Softwarearchitektur Automatisierung HTML CSS JavaScript Workflow Engines OCR ICR
Osedata GmbH
München
1 Jahr 2 Monate
2012-09 - 2013-10

AIMS (Allianz Input Management System)

Software-Entwickler C# SQL-Datenbanken TiS E-Flow ...
Software-Entwickler

Im Rahmen dieses Projekts wurde ein fortschrittliches Posteingangssystem entwickelt, das die teilweise automatisierte Zuleitung von E-Mails, Faxen und gescannter Post an die richtigen Sachbearbeiter ermöglicht. 

Das System unterstützt die effiziente Umsetzung neuer fachlicher Anforderungen.

Maßgebliche Mitwirkung insbesondere bei den Mandanten SachBetrieb, SachSchaden und ABSi. Anlage neuer Formulare in TiS E-Flow und Konfiguration der Auslesung. Konfiguration von OCR und OMR. Implementierung fachlicher Prüfungen und Datenanreicherung. 

Die Implementierung neuer Stationen und deren Integration in den bestehenden E-Flow-Workflow trugen zur Optimierung des Dokumentenmanagements bei.

TiS E-Flow 4.5 MS SQL Datenbanken Visual Studio ADO.NET Entity Framework DBVisualizer Team Foundation Server Atlassian JIRA Atlassian Confluence Aspose.PDF FileNet
C# SQL-Datenbanken TiS E-Flow NUnit Design Patterns RESTful APIs Datenmodellierung Versicherungsbranche Posteingangssysteme OCR ICR
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
5 Monate
2012-06 - 2012-10

Allianz-Gateway Web-Oberfläche

Architekt, Lead-Developer, DevOps C# WebForms HTML ...
Architekt, Lead-Developer, DevOps
Entwicklung einer umfassenden Weboberfläche zur Administration und Überwachung des neu entwickelten EKS-Upload-Systems. Die Oberfläche bietet fortschrittliche Funktionen für die Logfile-Analyse, manuelle Korrekturen und eine detaillierte Betrachtung der Nachrichten. Ein integriertes Dashboard visualisiert den Datenfluss der Eingangs- und Ausgangskanäle und unterstützt die Administratoren bei der effektiven Überwachung und Wartung des Allianz-Gateways. Automatisierte Benachrichtigungen und robuste Sicherheitsprotokolle tragen zur Systemintegrität und zuverlässigen Betriebsführung bei.
DB/2 jQuery NHibernate .NET Framework Microsoft IIS DbVisualizer Visual SourceSafe
C# WebForms HTML CSS JavaScript Datenbankdesign Object-Relational-Mapping Webserver Performance-Tuning Anforderungsanalyse Versicherungsbranche Softwarearchitektur
Allianz Deutschland AG
Unterförhing
3 Jahre 7 Monate
2008-12 - 2012-06

Allianz-Gateway

Architekt, Lead-Developer, DevOps C# Message Queuing XSL ...
Architekt, Lead-Developer, DevOps

In der Neuentwicklung von EKS-Upload  in C# , eines zentralen Systems zur Verarbeitung digitaler Eingangsdatenströme, spielte ich eine Schlüsselrolle, indem ich mein technisches Wissen teilte und das Team in die Thematik einführte. Die Umstellung auf C# ermöglichte eine verbesserte Integration und Stabilität. Die Anwendung profitierte von einer effizienten Verwaltung und Analyse der Daten im GDV2000-, GDV2003- und XML-Format durch die robuste Anbindung an die DB/2-Datenbank.

Meine Aufgabe war es, das Team mit den notwendigen technischen Kenntnissen zu versorgen, um verschiedene Schnittstellen zu Partnerunternehmen, einschließlich Prüfdienstleistern, zu entwickeln. Das maßgeschneiderte Workflowsystem, das wir implementierten, unterstützte komplexe Workflow-Szenarien und bot eine dynamische Prozesssteuerung. Ein modulares Konzept für Fachregeln und Validierungs-Services ermöglichte eine einfache Erweiterung und Wartung des Systems.

Die Anwendung ist bis heute aktiv und verarbeitet täglich mehrere tausend Vorgänge, was ihre Effektivität und Zuverlässigkeit belegt.

.NET Framework DB/2 Visual Studio NHibernate Atlassian Confluence XMLSpy Windows Server DbVisualizer Visual SourceSafe FileNet
C# Message Queuing XSL Datenbankmodellierung Schnittstellenabstimmungen Schnittstellenbeschreibung Schnittstellen-Entwicklung XML Teamleading Dokumentation Versicherungsbranche Softwarearchitektur
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
5 Monate
2009-12 - 2010-04

Vorgangstracking

Software-Entwickler Java Enterprise JavaBeans Datenbankdesign ...
Software-Entwickler
Unterstützung bei der Entwicklung eines zentralen Webservices zur Echtzeit-Überwachung von Kundenanfragen, mit jBoss und DB/2-Anbindung. Das System bot End-To-End-Tracking und informierte Kunden proaktiv über wichtige Statusänderungen. Ein benutzerfreundliches Dashboard und Echtzeit-Benachrichtigungen sorgten für eine effiziente Prozessüberwachung.
JBoss Application Server Eclipse DB/2 Maven Jenkins JUnit Unternehmensinterne Versionsverwatung
Java Enterprise JavaBeans Datenbankdesign Performance-Tuning Technische Dokumentation Monitoring-Tools Skalierungsstrategien
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
2 Jahre 1 Monat
2006-11 - 2008-11

EKAS-Upload

Lead-Developer, DevOps C++ GDV-Datenaustauschformate Betriebssystem-Management ...
Lead-Developer, DevOps
Weiterentwicklung und Betreuung eines Systems zur zentralen
Verarbeitung digitaler Eingangsdatenströme im GDV2000-, GDV2003-

Format. Das Projekt umfasste die Implementierung neuer Funktionen und die Optimierung bestehender Prozesse, um die Effizienz und Zuverlässigkeit der Datenverarbeitung zu steigern. Besonderer Fokus lag auf der Sicherstellung der Skalierbarkeit des Systems, um mit dem wachsenden Datenvolumen Schritt halten zu können.

Visual Studio Windows Server Unternehmensinterne Versionsverwaltung FileNet
C++ GDV-Datenaustauschformate Betriebssystem-Management Datenformat-Spezifikationen Systemskalierung und -optimierung Technische Dokumentation Versicherungsbranche
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
7 Monate
2007-02 - 2007-08

Asparagus bundling machine

Software-Entwickler C# Windows Forms Sensorintegration ...
Software-Entwickler

Die Neuentwicklung der Anwendung zur Steuerung der Spargel-Bündel-Maschine revolutionierte den Verpackungsprozess durch Automatisierung. Die präzise Steuerung der Förderbänder und der Wiege-Einheiten mit zwei Abwurf-Schalen ermöglichte das exakte Wiegen und Bündeln von Spargel in 500g-Einheiten. Die Integration eines benutzerfreundlichen Interfaces erleichterte die Überwachung und Anpassung der Maschinenparameter in Echtzeit, was zu einer deutlichen Effizienzsteigerung führte.

Die Anwendung wurde mit einer fortschrittlichen Fehlererkennung und -Behebung ausgestattet, um Ausfallzeiten zu minimieren und die Produktivität zu maximieren.

Visual Studio Förder- und Antriebstechnik Präzisionswaagen RS-232 Schnittstelle
C# Windows Forms Sensorintegration Sensorik Echtzeit-Systeme Datenmanagement
XCELSUS GmbH
München

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Position

Position

In meiner beruflichen Laufbahn habe ich mich als vielseitiger IT-Experte etabliert, der sowohl in der Softwareentwicklung als auch in leitenden Positionen tätig ist. Als Product Owner und Softwarearchitekt habe ich eine Schlüsselrolle in der Gestaltung und Umsetzung von innovativen IT-Projekten inne. Meine Leidenschaft liegt in der Schaffung von robusten und zukunftsfähigen Anwendungen, die auf soliden Frameworks basieren und den Nutzern einen echten Mehrwert bieten.

Mein Interesse gilt insbesondere den agilen Methoden, die es mir ermöglichen, Projekte flexibel und effizient zu steuern. Ich schätze die dynamische Arbeitsweise, die durch Scrum, Kanban und andere agile Praktiken gefördert wird, da sie die Teamarbeit stärken und eine schnelle Anpassung an veränderliche Anforderungen ermöglichen. Diese Methoden haben sich als unverzichtbar erwiesen, um in der schnelllebigen IT-Branche erfolgreich zu sein.

Neben meiner technischen Expertise bringe ich auch starke kommunikative Fähigkeiten mit. Ich kann gut verhandeln und bin in der Lage, in hitzigen Diskussionen deeskalierend zu wirken. Diese Fähigkeit hat sich als besonders wertvoll erwiesen, wenn es darum ging, die Interessen verschiedener Stakeholder auszugleichen und zu einer gemeinsamen Lösung zu kommen.

Mein Ziel ist es, weiterhin innovative Lösungen zu entwickeln und Teams zu leiten, die die Grenzen des Möglichen erweitern. Ich strebe danach, mein Wissen und meine Erfahrung einzusetzen, um nicht nur technologische Herausforderungen zu meistern, sondern auch um positive Veränderungen in der Art und Weise zu bewirken, wie wir Technologie in unserem Alltag nutzen.

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

IT
Experte
Versicherungen
Fortgeschritten

Aufgabenbereiche

Softwareentwicklung
Experte
Agile Entwicklungsmethoden
Experte
Agile Methoden
Experte
Softwarearchitektur
Experte
RESTful APIs
Experte
Datenmodellierung
Experte
JSON
Experte
SOAP
Fortgeschritten
Webservice-Entwicklung
Fortgeschritten
IBM MQ
Fortgeschritten
FileNet
Basics

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Visual Studio
Experte
Windows Dienste
Experte
.NET Core
Experte
.NET Framework
Experte
Windows Forms
Experte
Windows Presenation Foundation
Fortgeschritten
Azure DevOps
Fortgeschritten
Confluence
Fortgeschritten
Jira
Fortgeschritten
TiS E-Flow
Fortgeschritten
TCG DocProStar
Fortgeschritten

Programmiersprachen

C#
Experte
Visual Basic .NET
Experte
Java
Fortgeschritten
HTML
Fortgeschritten
CSS
Fortgeschritten
JavaScript
Fortgeschritten
C++
Basics
T-SQL
Basics

Datenbanken

MS-SQL
Fortgeschritten
DB/2
Basics
Oracle
Basics

Branchen

Branchen

Durch meine umfangreiche Erfahrung in der IT-Branche habe ich mir ein tiefgreifendes Verständnis für verschiedene Geschäftsfelder angeeignet. Mein Fachwissen erstreckt sich über mehrere Branchen wie z.B. Gesundheitswesen und Gastronomie, aber mein Schwerpunkt sind Finanzdienstleistungen und vor allem Versicherungen.

Mein analytischer Ansatz und meine Fähigkeit, komplexe Prozesse zu verstehen und zu optimieren, haben es mir ermöglicht, Projekte erfolgreich zu leiten und innovative Produkte zu schaffen, die echte Geschäftsprobleme lösen.

Einsatzorte

Einsatzorte

München (+10km) Dachau (+20km) Unterföhring (+10km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

7 Jahre 6 Monate
2017-01 - heute

Weiterentwicklung an AIMS

Software Entwickler C# ASP.NET Scrum ...
Software Entwickler

Seit der erfolgreichen Überführung von AIMS auf TiS E-Flow 5.2 wird das System durch stetige Verbesserungen und Erweiterungen kontinuierlich weiterentwickelt. Die Einführung neuer Funktionen hat die Dunkelverarbeitungsrate erhöht und die Datenerkennung deutlich verbessert. 

Dank der Optimierung der Prozesse und Technologien ist es möglich, eine größere Menge an Daten sowie spezifischere Informationen zu erfassen und effizient an nachgelagerte Systeme weiterzuleiten. Diese Entwicklungen haben die Automatisierung verstärkt und die Effizienz der Datenverarbeitung gesteigert, was wiederum die Produktivität und Entscheidungsfindung im Unternehmen positiv beeinflusst. Die fortlaufende Integration von fachlicher Expertise in die Analyse von Geschäftsprozessen trägt wesentlich zur Identifizierung und Umsetzung von Verbesserungspotenzialen bei. 

Die detaillierte Analyse von Geschäftsanforderungen, die Optimierung von Geschäftsprozessen und die Entwicklung strategischer Lösungen ermöglichen eine präzisere Datenerfassung und -verarbeitung, was die Entscheidungsfindung und strategische Planung im Unternehmen unterstützt und die Zukunftsfähigkeit von AIMS sichert.

Atlassian Confluence Atlassian JIRA TiS E-Flow 5.2 MS SQL Datenbanken Visual Studio Microsoft Entity Framework DBVisualizer Team Foundation Server Git FileNet
C# ASP.NET Scrum Agile Softwareentwicklung Windows Presentation Foundation SQL-Datenbanken LINQ TiS E-Flow NUnit Datenmodellierung Versicherungsbranche Posteingangssysteme Business-Analyse ML.NET XSL
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
6 Monate
2023-09 - 2024-02

ZIMS-Umstellung auf Webservices

Software-Entwickler Visual Basic .NET C# Windows Presentation Foundation ...
Software-Entwickler

Das Projekt ?ZIMS-Umstellung auf Webservices? zielte darauf ab, die Kommunikationsarchitektur einer bestehenden VB.NET-Anwendung, die für das Archivieren von Dateien in FileNet verantwortlich ist, zu modernisieren. 

ZIMS, ursprünglich auf Queue-Nachrichten basierend, sollte eine Umstellung auf eine Webservice-basierte Kommunikation erfahren. Dieser Schritt war entscheidend, um die Interoperabilität, Skalierbarkeit und Wartbarkeit der Anwendung zu verbessern. Durch die Einführung von Webservices wurde eine flexiblere und effizientere Integration mit anderen Systemen und Diensten ermöglicht, was die Zukunftsfähigkeit von ZIMS signifikant steigerte.

Atlassian JIRA Atlassian Confluence Visual Studio .NET Framework
Visual Basic .NET C# Windows Presentation Foundation JSON
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
2 Jahre 2 Monate
2022-01 - 2024-02

Web Application Framework / QBar

Product Owner, Architekt C# ASP.NET .Net Core ...
Product Owner, Architekt

Im Rahmen des Projekts wurde eine solide Grundlage für zukünftige Webanwendungen des Unternehmens geschaffen, das ?Web Application Framework?. In meiner Rolle als Product Owner und unter Einbringung meiner Erfahrung als Softwarearchitekt war es mein Ziel, eine Plattform zu entwickeln, die essenzielle Funktionen wie Benutzer-, Rechte- und Kundenverwaltung standardisiert bereitstellt. Diese Basis dient als Fundament für alle nachfolgenden Anwendungen und gewährleistet eine konsistente und effiziente Entwicklungsumgebung.

Die erste auf diesem Framework basierende Anwendung, ?QBar?, revolutioniert das Bestellerlebnis in der Gastronomie. Sie ermöglicht es Gästen, über ihr Mobiltelefon Bestellungen aufzugeben, ohne auf die Bedienung warten zu müssen. Dies steigert nicht nur die Effizienz des Servicepersonals, sondern verbessert auch das Kundenerlebnis durch eine zeitgemäße und interaktive Bestellmethode. Gehostet auf der Cloud-Plattform Azure, bietet QBar eine skalierbare, sichere und hochverfügbare Lösung, die sich nahtlos in die bestehende Infrastruktur von Gastronomiebetrieben integrieren lässt.

Azure Devops Atlassian Confluence Visual Studio .NET Swagger ASP.NET Web API Postman Selenium Selenium WebDriver SignalR MS SQL Datenbanken MS Azure SQL Database
C# ASP.NET .Net Core Scrum Scrum Product Owner Softwarearchitektur Testautomatisierung Continuous Delivery
Xcelsus GmbH
Unterföhring
2 Jahre
2021-01 - 2022-12

Einführung von TCG DocProStar

Software-Entwickler C# WebService Microsoft IIS ...
Software-Entwickler

Im Zuge der Modernisierung des Posteingangssystems wurde für einen Mandanten eine Lösung mit dem System DocProStar von TCG eingeführt, das durch seine innovativen Erkennungstechnologien eine Verbesserung der Dokumentenverarbeitung versprach. 

Es wurde eine Schnittstelle geschaffen, die es ermöglichte, bestimmte Dokumentenströme nahtlos vom bestehenden Posteingangssystem an DocProStar zu überleiten und nach der Verarbeitung wieder zu integrieren. In DocProStar fand die präzise Erkennung und Erfassung spezieller Nutzdaten statt, was die Effizienz und Datenqualität des gesamten Dokumentenverarbeitungsprozesses steigerte.

DocProStar Atlassian Confluence Atlassian JIRA Windows Server Microsoft IIS Business Process Management Camunda
C# WebService Microsoft IIS Geschäftsprozessanalyse OCR ICR Document Management System Scrum Agile Softwareentwicklung
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
1 Jahr 6 Monate
2017-04 - 2018-09

RCU (Remote Centrum Unterstützung)

Software-Entwickler C# WebForms DevExpress ...
Software-Entwickler

Die Webanwendung wurde entwickelt, um den Mitarbeitern ein effektives Werkzeug für die Kundenbetreuung zur Verfügung zu stellen. 

Mit Remote-Zugriffsmöglichkeiten ausgestattet, ermöglichte die Anwendung den Mitarbeitern, unabhängig von ihrem Standort auf Kundenanfragen zu reagieren. Ein integriertes FAQ-System bot schnellen Zugriff auf häufig gestellte Fragen, während die Beratungszeiterfassung eine genaue Dokumentation der Kundeninteraktionen sicherstellte. 

Das Ticketsystem trug zur Organisation und Priorisierung der Kundenanfragen bei. Ein entscheidender Vorteil war der direkte Zugriff auf den internen Datenbestand, der eine zielgerichtete und informierte Kundenberatung ermöglichte. Dies verbesserte nicht nur die Effizienz der Arbeitsabläufe, sondern erhöhte auch die Kundenzufriedenheit und unterstützte die digitale Transformation des Unternehmens.

Atlassian Confluence Azure Devops
C# WebForms DevExpress Agile Softwareentwicklung Scrum HTML CSS JavaScript Ticketsysteme Versicherungsbranche
Allianz Deutschland AG
München
3 Jahre 9 Monate
2013-04 - 2016-12

AIMS Version 2 (Allianz Input Management System)

Software-Entwickler, DevOps C# Visual Basic .NET LINQ ...
Software-Entwickler, DevOps

Im Zuge der Weiterentwicklung von AIMS wurde nach zwei Jahren aufgrund einer neuen Version von TiS E-Flow (4.5 -> 5.2) eine aktualisierte Version des Systems entwickelt. Die Beteiligung an diesem Prozess war intensiv, insbesondere bei den Basis-Komponenten, die aus etwa 30 C#-Projekten bestehen und sowohl in allen Mandanten von AIMS als auch teilweise unternehmensweit verwendet werden.

Die Umsetzung der neuen Basis für AIMS ermöglichte die Verwendung der neuen E-Flow-Version und erlaubte die schrittweise Überführung aller AIMS-Mandanten inklusive Leben, Kranken, SachBetrieb, SachSchaden und ABSi. 

Die Konzeption und Architektur des ?Erkennungssterns?, der neuen Dunkelverarbeitungslogik und eines dynamischen Regelwerks waren entscheidende Schritte zur Verbesserung der Systemeffizienz. Des Weiteren wurde das Design neuer Workflows in E-Flow realisiert und Unterstützung bei der Einführung des neuen Mediums 'digital' geleistet. 

Diese umfangreichen Maßnahmen trugen zur Stärkung der technologischen Infrastruktur und zur Sicherstellung einer zukunftssicheren Plattform bei.

TiS E-Flow 5.2 Microsoft Entity Framework MS SQL Datenbanken .NET Framework Visual Studio DBVisualizer Team Foundation Server Atlassian JIRA Atlassian Confluence Aspose.PDF FileNet
C# Visual Basic .NET LINQ WPF Model-View-ViewModel Versicherungsbranche Datenbankdesign TiS E-Flow NUnit RESTful APIs Datenmodellierung Posteingangssysteme Softwarearchitektur
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
2 Monate
2016-10 - 2016-11

Proof of Concept: Paperless-Integration

Lead-Developer C# MS SQL Datenbanken ADO.NET Entity Framework ...
Lead-Developer

Im Zuge der Digitalisierungsstrategie wurde eine Integration von Paperless-Funktionalitäten in das verschieden Unternehmenssystemen realisiert. Der Fokus lag auf der effizienten Entgegennahme potenzieller Kundendaten, die über einen Webservice und per E-Mail von Paperless übermittelt wurden. Diese Daten wurden einer gründlichen Validierung unterzogen und bei Bedarf mit Informationen aus dem bestehenden Kundenbestand angereichert. Ein entscheidender Schritt war die Initiierung des Opt-In-Prozesses, um die Zustimmung der Kunden für die digitale Kommunikation einzuholen und somit die Grundlage für eine papierlose Zukunft zu schaffen.

Aufgrund von Compliance-Bedenken wurde das Projekt nicht vollständig realisiert sondern beigelegt.

Visual Studio Atlassian JIRA Atlassian Confluence
C# MS SQL Datenbanken ADO.NET Entity Framework DSGVO
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
5 Monate
2016-05 - 2016-09

Proof of Concept: Posteingangssystem für AGCS USA

Architekt, Software-Entwickler C# MS-SQL Microsoft Entity Framework ...
Architekt, Software-Entwickler
Im Rahmen eines Proof of Concept wurde ein System entwickelt, das sämtliche Posteingänge wie E-Mails, Faxe und Scans verarbeitete. Das Ziel war es, die Eignung des Systems für den Einsatz in den USA zu überprüfen. Es klassifizierte und kategorisierte die Dokumente, wandte OCR-Technologien an oder nutzte vorhandene Text-Layer, um Ordnungsmerkmale zu identifizieren und Werte aus verschiedenen ROIs zu extrahieren. Fachregeln wurden implementiert, um eine vollautomatische Archivierung basierend auf Konfidenz- und Plausibilitätsprüfungen zu ermöglichen. Bei Bedarf erfolgte eine manuelle Nachindizierung, um die Datenintegrität zu sichern.
TiS E-Flow 5.2 Atlassian Confluence MS SQL Datenbanken Windows Server
C# MS-SQL Microsoft Entity Framework Dokumentenklassifizierung Textextraktion Datenbankmanagement TiS E-Flow
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
5 Monate
2015-01 - 2015-05

OCR-Webservice Toolkit

Software-Entwickler C# MS SQL Datenbanken MVC ...
Software-Entwickler

Entwicklung eines REST-Webservices zur effizienten Konvertierung von Bildformaten wie JPG, TIF, PNG und BMP sowie PDF-Dokumenten ohne Textlayer in durchsuchbare PDFs mit Textlayer. 

Der Service nutzt OCR-Technologien, um Texte aus Bildern und PDFs zu extrahieren und in eine durchsuchbare Textebene zu integrieren. Zusätzlich bietet der Webservice Funktionen zur Extraktion von Bildern aus PDF-Dokumenten und zur Konvertierung von Standard-PDFs in das archivierungsfreundliche PDF/A-Format.

Diese Funktionalitäten unterstützen die digitale Archivierung und erleichtern die Dokumentenverwaltung durch verbesserte Such- und Zugriffsmöglichkeiten.

Visual Studio DBVisualizer Tesseract OCR iText ImageMagick Aspose.PDF OpenCV
C# MS SQL Datenbanken MVC OCR-Technologien PDF-Konvertierung RESTful Services Textextraktion API-Design
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
7 Monate
2014-06 - 2014-12

Proof of Concept: RentenInfo-WebService

Lead-Developer C# MVC T-SQL ...
Lead-Developer
Entwicklung eines REST-Webservices, der speziell dafür konzipiert wurde, Rentenauskunft-Dokumente der Deutschen Rentenversicherung, die mit einem Smartphone fotografiert wurden, entgegenzunehmen. Der Service nutzt fortschrittliche Bilderkennungs- und Extraktionstechnologien, um die für die Kalkulation der Rentenlücke erforderlichen Werte präzise zu identifizieren und zu extrahieren. Durch die Implementierung von Machine Learning-Algorithmen und einer benutzerfreundlichen Schnittstelle wird eine hohe Genauigkeit der Datenextraktion und eine einfache Handhabung für die Endnutzer gewährleistet. Dieser Prozess ermöglicht es den Nutzern, schnell und unkompliziert eine Einschätzung ihrer zukünftigen Rentensituation zu erhalten.
Visual Studio Microsoft IIS Microsoft Entoty Framework MS SQL Datenbanken Tesseract OpenCV ASP.NET Web API Swagger
C# MVC T-SQL JWT OCR Datenextraktion
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
1 Jahr 7 Monate
2013-05 - 2014-11

FairFlexx

Architekt, Lead-Developer C# MVC Cloud Computing ...
Architekt, Lead-Developer

In diesem Projekt wurde eine innovative Cloud-Lösung entwickelt, die einen Scan-Client und ein Workflowsystem umfasst. Der Fokus lag auf der Digitalisierung von Papier-Formularen und Visitenkarten, um Messe-Leads effizient zu erfassen. 

Durch den Einsatz moderner Technologien konnten Angaben aus Formularen teilweise vollautomatisiert ausgelesen und in eine Lead-Datenbank überführt werden. Eine Nachkorrektur durch das Team sicherte die Qualität der Daten. Der Export der Lead-Daten, der Versand von E-Mails und die Erstellung individueller Statistiken wurden nahtlos in die Lösung integriert, um einen reibungslosen Ablauf von der Erfassung bis zur Nachverfolgung zu gewährleisten.

Microsoft Entity Framework Abbyy SDK OpenCV MS SQL Datenbanken Log4Net NUnit
C# MVC Cloud Computing Datenanalyse Softwarearchitektur Automatisierung HTML CSS JavaScript Workflow Engines OCR ICR
Osedata GmbH
München
1 Jahr 2 Monate
2012-09 - 2013-10

AIMS (Allianz Input Management System)

Software-Entwickler C# SQL-Datenbanken TiS E-Flow ...
Software-Entwickler

Im Rahmen dieses Projekts wurde ein fortschrittliches Posteingangssystem entwickelt, das die teilweise automatisierte Zuleitung von E-Mails, Faxen und gescannter Post an die richtigen Sachbearbeiter ermöglicht. 

Das System unterstützt die effiziente Umsetzung neuer fachlicher Anforderungen.

Maßgebliche Mitwirkung insbesondere bei den Mandanten SachBetrieb, SachSchaden und ABSi. Anlage neuer Formulare in TiS E-Flow und Konfiguration der Auslesung. Konfiguration von OCR und OMR. Implementierung fachlicher Prüfungen und Datenanreicherung. 

Die Implementierung neuer Stationen und deren Integration in den bestehenden E-Flow-Workflow trugen zur Optimierung des Dokumentenmanagements bei.

TiS E-Flow 4.5 MS SQL Datenbanken Visual Studio ADO.NET Entity Framework DBVisualizer Team Foundation Server Atlassian JIRA Atlassian Confluence Aspose.PDF FileNet
C# SQL-Datenbanken TiS E-Flow NUnit Design Patterns RESTful APIs Datenmodellierung Versicherungsbranche Posteingangssysteme OCR ICR
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
5 Monate
2012-06 - 2012-10

Allianz-Gateway Web-Oberfläche

Architekt, Lead-Developer, DevOps C# WebForms HTML ...
Architekt, Lead-Developer, DevOps
Entwicklung einer umfassenden Weboberfläche zur Administration und Überwachung des neu entwickelten EKS-Upload-Systems. Die Oberfläche bietet fortschrittliche Funktionen für die Logfile-Analyse, manuelle Korrekturen und eine detaillierte Betrachtung der Nachrichten. Ein integriertes Dashboard visualisiert den Datenfluss der Eingangs- und Ausgangskanäle und unterstützt die Administratoren bei der effektiven Überwachung und Wartung des Allianz-Gateways. Automatisierte Benachrichtigungen und robuste Sicherheitsprotokolle tragen zur Systemintegrität und zuverlässigen Betriebsführung bei.
DB/2 jQuery NHibernate .NET Framework Microsoft IIS DbVisualizer Visual SourceSafe
C# WebForms HTML CSS JavaScript Datenbankdesign Object-Relational-Mapping Webserver Performance-Tuning Anforderungsanalyse Versicherungsbranche Softwarearchitektur
Allianz Deutschland AG
Unterförhing
3 Jahre 7 Monate
2008-12 - 2012-06

Allianz-Gateway

Architekt, Lead-Developer, DevOps C# Message Queuing XSL ...
Architekt, Lead-Developer, DevOps

In der Neuentwicklung von EKS-Upload  in C# , eines zentralen Systems zur Verarbeitung digitaler Eingangsdatenströme, spielte ich eine Schlüsselrolle, indem ich mein technisches Wissen teilte und das Team in die Thematik einführte. Die Umstellung auf C# ermöglichte eine verbesserte Integration und Stabilität. Die Anwendung profitierte von einer effizienten Verwaltung und Analyse der Daten im GDV2000-, GDV2003- und XML-Format durch die robuste Anbindung an die DB/2-Datenbank.

Meine Aufgabe war es, das Team mit den notwendigen technischen Kenntnissen zu versorgen, um verschiedene Schnittstellen zu Partnerunternehmen, einschließlich Prüfdienstleistern, zu entwickeln. Das maßgeschneiderte Workflowsystem, das wir implementierten, unterstützte komplexe Workflow-Szenarien und bot eine dynamische Prozesssteuerung. Ein modulares Konzept für Fachregeln und Validierungs-Services ermöglichte eine einfache Erweiterung und Wartung des Systems.

Die Anwendung ist bis heute aktiv und verarbeitet täglich mehrere tausend Vorgänge, was ihre Effektivität und Zuverlässigkeit belegt.

.NET Framework DB/2 Visual Studio NHibernate Atlassian Confluence XMLSpy Windows Server DbVisualizer Visual SourceSafe FileNet
C# Message Queuing XSL Datenbankmodellierung Schnittstellenabstimmungen Schnittstellenbeschreibung Schnittstellen-Entwicklung XML Teamleading Dokumentation Versicherungsbranche Softwarearchitektur
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
5 Monate
2009-12 - 2010-04

Vorgangstracking

Software-Entwickler Java Enterprise JavaBeans Datenbankdesign ...
Software-Entwickler
Unterstützung bei der Entwicklung eines zentralen Webservices zur Echtzeit-Überwachung von Kundenanfragen, mit jBoss und DB/2-Anbindung. Das System bot End-To-End-Tracking und informierte Kunden proaktiv über wichtige Statusänderungen. Ein benutzerfreundliches Dashboard und Echtzeit-Benachrichtigungen sorgten für eine effiziente Prozessüberwachung.
JBoss Application Server Eclipse DB/2 Maven Jenkins JUnit Unternehmensinterne Versionsverwatung
Java Enterprise JavaBeans Datenbankdesign Performance-Tuning Technische Dokumentation Monitoring-Tools Skalierungsstrategien
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
2 Jahre 1 Monat
2006-11 - 2008-11

EKAS-Upload

Lead-Developer, DevOps C++ GDV-Datenaustauschformate Betriebssystem-Management ...
Lead-Developer, DevOps
Weiterentwicklung und Betreuung eines Systems zur zentralen
Verarbeitung digitaler Eingangsdatenströme im GDV2000-, GDV2003-

Format. Das Projekt umfasste die Implementierung neuer Funktionen und die Optimierung bestehender Prozesse, um die Effizienz und Zuverlässigkeit der Datenverarbeitung zu steigern. Besonderer Fokus lag auf der Sicherstellung der Skalierbarkeit des Systems, um mit dem wachsenden Datenvolumen Schritt halten zu können.

Visual Studio Windows Server Unternehmensinterne Versionsverwaltung FileNet
C++ GDV-Datenaustauschformate Betriebssystem-Management Datenformat-Spezifikationen Systemskalierung und -optimierung Technische Dokumentation Versicherungsbranche
Allianz Deutschland AG
Unterföhring
7 Monate
2007-02 - 2007-08

Asparagus bundling machine

Software-Entwickler C# Windows Forms Sensorintegration ...
Software-Entwickler

Die Neuentwicklung der Anwendung zur Steuerung der Spargel-Bündel-Maschine revolutionierte den Verpackungsprozess durch Automatisierung. Die präzise Steuerung der Förderbänder und der Wiege-Einheiten mit zwei Abwurf-Schalen ermöglichte das exakte Wiegen und Bündeln von Spargel in 500g-Einheiten. Die Integration eines benutzerfreundlichen Interfaces erleichterte die Überwachung und Anpassung der Maschinenparameter in Echtzeit, was zu einer deutlichen Effizienzsteigerung führte.

Die Anwendung wurde mit einer fortschrittlichen Fehlererkennung und -Behebung ausgestattet, um Ausfallzeiten zu minimieren und die Produktivität zu maximieren.

Visual Studio Förder- und Antriebstechnik Präzisionswaagen RS-232 Schnittstelle
C# Windows Forms Sensorintegration Sensorik Echtzeit-Systeme Datenmanagement
XCELSUS GmbH
München

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Position

Position

In meiner beruflichen Laufbahn habe ich mich als vielseitiger IT-Experte etabliert, der sowohl in der Softwareentwicklung als auch in leitenden Positionen tätig ist. Als Product Owner und Softwarearchitekt habe ich eine Schlüsselrolle in der Gestaltung und Umsetzung von innovativen IT-Projekten inne. Meine Leidenschaft liegt in der Schaffung von robusten und zukunftsfähigen Anwendungen, die auf soliden Frameworks basieren und den Nutzern einen echten Mehrwert bieten.

Mein Interesse gilt insbesondere den agilen Methoden, die es mir ermöglichen, Projekte flexibel und effizient zu steuern. Ich schätze die dynamische Arbeitsweise, die durch Scrum, Kanban und andere agile Praktiken gefördert wird, da sie die Teamarbeit stärken und eine schnelle Anpassung an veränderliche Anforderungen ermöglichen. Diese Methoden haben sich als unverzichtbar erwiesen, um in der schnelllebigen IT-Branche erfolgreich zu sein.

Neben meiner technischen Expertise bringe ich auch starke kommunikative Fähigkeiten mit. Ich kann gut verhandeln und bin in der Lage, in hitzigen Diskussionen deeskalierend zu wirken. Diese Fähigkeit hat sich als besonders wertvoll erwiesen, wenn es darum ging, die Interessen verschiedener Stakeholder auszugleichen und zu einer gemeinsamen Lösung zu kommen.

Mein Ziel ist es, weiterhin innovative Lösungen zu entwickeln und Teams zu leiten, die die Grenzen des Möglichen erweitern. Ich strebe danach, mein Wissen und meine Erfahrung einzusetzen, um nicht nur technologische Herausforderungen zu meistern, sondern auch um positive Veränderungen in der Art und Weise zu bewirken, wie wir Technologie in unserem Alltag nutzen.

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

IT
Experte
Versicherungen
Fortgeschritten

Aufgabenbereiche

Softwareentwicklung
Experte
Agile Entwicklungsmethoden
Experte
Agile Methoden
Experte
Softwarearchitektur
Experte
RESTful APIs
Experte
Datenmodellierung
Experte
JSON
Experte
SOAP
Fortgeschritten
Webservice-Entwicklung
Fortgeschritten
IBM MQ
Fortgeschritten
FileNet
Basics

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Visual Studio
Experte
Windows Dienste
Experte
.NET Core
Experte
.NET Framework
Experte
Windows Forms
Experte
Windows Presenation Foundation
Fortgeschritten
Azure DevOps
Fortgeschritten
Confluence
Fortgeschritten
Jira
Fortgeschritten
TiS E-Flow
Fortgeschritten
TCG DocProStar
Fortgeschritten

Programmiersprachen

C#
Experte
Visual Basic .NET
Experte
Java
Fortgeschritten
HTML
Fortgeschritten
CSS
Fortgeschritten
JavaScript
Fortgeschritten
C++
Basics
T-SQL
Basics

Datenbanken

MS-SQL
Fortgeschritten
DB/2
Basics
Oracle
Basics

Branchen

Branchen

Durch meine umfangreiche Erfahrung in der IT-Branche habe ich mir ein tiefgreifendes Verständnis für verschiedene Geschäftsfelder angeeignet. Mein Fachwissen erstreckt sich über mehrere Branchen wie z.B. Gesundheitswesen und Gastronomie, aber mein Schwerpunkt sind Finanzdienstleistungen und vor allem Versicherungen.

Mein analytischer Ansatz und meine Fähigkeit, komplexe Prozesse zu verstehen und zu optimieren, haben es mir ermöglicht, Projekte erfolgreich zu leiten und innovative Produkte zu schaffen, die echte Geschäftsprobleme lösen.

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.