Erstellung der Fachkonzepte, Softwareentwicklung Mainframe, Testverfahren.
Aktualisiert am 02.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 02.04.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Businessanalyse
Cobol
DB2
SQL
TSO
Endevor
Konzeption
Programmierung
Test
Deutsch
Englisch
Polnisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

4 Jahre 4 Monate
2019-06 - 2023-09

Analyse im Bereich des Altersvermögensgesetzes

Business Analyst Altersvermögensgesetz (Riesterrente)
Business Analyst


Analyse im Bereich des Altersvermögensgesetzes (Riesterrente)
Fachliche Unterstützung bezüglich Rentenbezugsmitteilung (RBM)
Analyse der Vorgaben des Bundesministeriums der Finanzen
Erstellung von Konzepten zur Berechnung der Werte für RBM nach
- Kapitalübertragung wegen Todes

- Entnahme zur wohnungswirtschaftlichen Zwecken

- Versorgungsausgleich

Abgleich und Synchronisation der Zustände im operativen und dem AVmG Vertragsbestand, Datenanalyse und Dokumentation der Ergebnisse. 

Erstellung von SQL-Abfragen

Erstellung von VBA-Makros. 

DB2 SQL MS-Office
Altersvermögensgesetz (Riesterrente)
Versicherung
Hamburg/Düsseldorf

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Dipl.-Ing., Wirtschaftsinformatiker

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Businessanalyse Cobol DB2 SQL TSO Endevor Konzeption Programmierung Test

Schwerpunkte

Altersvermögensgesetz (Riesterrente)

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

MS-Office
OOA/OOD
UML
ObjektiF
Rational Rose
MAESTRO II
TSO/ISPF
XPEDITER
SWT-VDA
MS-WORD
MS-EXCEL
Testerfahrung
DB Design
SW-Dokumentation

Betriebssysteme

MS-DOS
MVS, OS/390
OS/2
Windows

Programmiersprachen

Assembler
C
C++
Cobol
Java
JavaScript
PL/1

Datenbanken

BTrieve
DB2
DL/1
IMS
SQL
VSAM

Datenkommunikation

CICS
IMS/DC

Hardware

IBM Großrechner
PC

Branchen

Branchen

Versicherung, Bank, Industrie, Handel, Softwarehersteller

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

4 Jahre 4 Monate
2019-06 - 2023-09

Analyse im Bereich des Altersvermögensgesetzes

Business Analyst Altersvermögensgesetz (Riesterrente)
Business Analyst


Analyse im Bereich des Altersvermögensgesetzes (Riesterrente)
Fachliche Unterstützung bezüglich Rentenbezugsmitteilung (RBM)
Analyse der Vorgaben des Bundesministeriums der Finanzen
Erstellung von Konzepten zur Berechnung der Werte für RBM nach
- Kapitalübertragung wegen Todes

- Entnahme zur wohnungswirtschaftlichen Zwecken

- Versorgungsausgleich

Abgleich und Synchronisation der Zustände im operativen und dem AVmG Vertragsbestand, Datenanalyse und Dokumentation der Ergebnisse. 

Erstellung von SQL-Abfragen

Erstellung von VBA-Makros. 

DB2 SQL MS-Office
Altersvermögensgesetz (Riesterrente)
Versicherung
Hamburg/Düsseldorf

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Dipl.-Ing., Wirtschaftsinformatiker

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Businessanalyse Cobol DB2 SQL TSO Endevor Konzeption Programmierung Test

Schwerpunkte

Altersvermögensgesetz (Riesterrente)

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

MS-Office
OOA/OOD
UML
ObjektiF
Rational Rose
MAESTRO II
TSO/ISPF
XPEDITER
SWT-VDA
MS-WORD
MS-EXCEL
Testerfahrung
DB Design
SW-Dokumentation

Betriebssysteme

MS-DOS
MVS, OS/390
OS/2
Windows

Programmiersprachen

Assembler
C
C++
Cobol
Java
JavaScript
PL/1

Datenbanken

BTrieve
DB2
DL/1
IMS
SQL
VSAM

Datenkommunikation

CICS
IMS/DC

Hardware

IBM Großrechner
PC

Branchen

Branchen

Versicherung, Bank, Industrie, Handel, Softwarehersteller

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.