IT Projektleiter, Controlling, Releasemanager, Portofoliomanager, Supply Chain, After Sales, eCommerce, Retail
Aktualisiert am 09.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 16.06.2024
Verfügbar zu: 80%
davon vor Ort: 20%
Project Controlling
agiles Projektmanagement
Projektmanagement
Handel
After Sales
Supply Chain Management
Releasemanagement
Portfoliomanagement
Demand Management
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

1 Monat
2023-07 - 2023-07

Aufbau Client-/Server Lösung

IT Projektleiter
IT Projektleiter
  • Aufbau eines Linux-Server mit Authentifizierung, Backup, Netzwerk-Share
  • Backup-Konzept, Cloud basiert
  • Windows 11 ? Clientmigration in die neue Serverlandschaft
Baugeschäft, Hilpoltstein
1 Jahr 6 Monate
2022-02 - 2023-07

Zentralisierung der Repairs in Hungarn

  • Einführung einer zentralisierten Softwarelösung um Reparturen aus dem Stores in einer zentralen HUB Struktur zu reparieren
  • Anbindung 36 Läden an den zentralen HUB in Budpest
  • Training der Mitarbeiter auf die neue Prozesse und Software
9 Monate
2022-10 - 2023-06

Softwareumstellung auf IAM/SSO (Single-Sign-On)

  • Anbindung einer Software - Appliktion an das Microsoft Active Directory (IAM)
  • Usermigration 20.000
  • Rollen- und Rechtekonzept
1 Jahr 2 Monate
2020-02 - 2021-03

Softwareübernahme und protierung auf Cloud-Nativ

  • Softwareübernahme und protierung auf Cloud-Nativ
  • Rechenzentrumsumzug in die Cloud
  • Personalübernahme (16 FTE) und Eingliederung in die neue Bereichsstruktur
Demerger ?DWS? / Berlin
1 Jahr 7 Monate
2019-06 - 2020-12

Re-Strukturierung

  • Re-Strukturierung mit dem Ziel einer zentralen internationalen Steuerung im Bereich HR, Service, Controlling und Technology
  • Harmonisierung der Prozesse und Organisation in 13 Ländern
Global Business Solution ?GBS?
2 Jahre 8 Monate
2017-03 - 2019-10

Tech Transformation ?TT2?

  • Re-Organisation des Unternehmens in ?Product Organisation? von Business und IT (international) zu sogenannten Domains
  • Schaffung Synergien, Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen
  • Re-Skilling von ca. 650 Mitarbeitern in der IT, Phase-Out
1 Jahr 4 Monate
2016-03 - 2017-06

Automatisierung Rollout ?WWS?

  • Einführung eines automatisierten Rollouts des WWS System
  • Vereinheitlichung der Rollout-Releases
  • Einführung neuer Technologien
  • Kostenreduzierung von 70% / p.a.
7 Monate
2015-07 - 2016-01

Einführung neue Sourcing Strategie

  • Einführung neue Sourcing Strategie
  • Evaluierung von externen Dienstleistungs-Partner
  • Auswahlverfahren
  • Minimierung der Sourcing Partner
Sourcing Dienstleistung ?MIPA?
1 Jahr
2014-04 - 2015-03

Automatisierung Testlandschaft

  • Automatisierte Bereitstellung von Testsystemen
  • Technische Anbindung in Echtzeit von der ?Produktion?
  • Kostenredzierung zur herkömmlichen Methode von 47%

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • Mittlere Reife, Städtische Wirtschaftsschule, Schwabach


1997 - 2000

IBM Deutschland GmbH, Nürnberg

IT-Systemkaufmann


1995 ? 1997

Lothar-von-Faber Fachoberschule, Nürnberg

Note 2,3

Allgemeine Fachhochschulreife


ZERTIFIZIERUNG

  • Projektmanager GPM ? Level C
  • Prince2
  • ITIL Foundation Examinations V3
  • Zertifizierter Scrum Master
  • Lean Six Sigma Green Belt
  • Foundation Management Program Leadership
  • Business & Controlling Excellence

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Project Controlling agiles Projektmanagement Projektmanagement Handel After Sales Supply Chain Management Releasemanagement Portfoliomanagement Demand Management

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

KOMPETENZEN

  • Leadership
  • Delivery Lead
  • Software Engineering
  • Omnichannel
  • Retail
  • E-Commerce
  • Hands-on
  • Program Management
  • Architecture
  • Digital Transformation
  • DevOps
  • Long-Life learning
  • Cloud
  • Business Development
  • Change-Management
  • Controlling


LEADERSHIP CAPABILITIES

Mobilize

  • Customer first
  • Shape Stragegy
  • Inspire & Influence


Execute

  • Build Talents and Teams
  • Drive for Results


Transform

  • Disrupt and Challenge
  • Lead Innovation


Agility

  • Foresight
  • Learing
  • Resilience
  • Adaptability


BERUFSERFAHRUNG

2022 ? heute

Rolle: Lead Product Owner

Kunde: MediaMarktSaturn Retail Group, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Verantwortlich für den Internationalen AfterSales & Repair Bereich
  • Business Operations
  • Business Cases / Demands / Requirements
  • Strategische Planung der Customer Repairs
  • Zentralisierung der Retouren und Reparaturen
  • NPS, TAT Reporting (Golden Report)
  • Vertragsmanagement mit Herstellern, Supplier, Lieferanten, Service Center


2019 ? 2022

Rolle: Engineering Delivery Lead (Head / Bereichsleiter)

Kunde: MediaMarktSaturn Technology, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Verantwortung für die Delivery im ?Marketing & Commercial? der Domain ?AfterSales & Repairs | Branded Services | Subscription Services?
  • Disziplinarische und fachliche Führung (65 MA, ~ 7 Mio. ? Budget)
  • Zielvereinbarungen, Personalentwicklung, Schulungen
  • Technologiestrategie (Technical Leadership/Solution Architekt) und
  • Aufbau von Product Teams (Staffing, Skills, KPIs)
  • Erlös- und Ergebnisverantwortung für den Bereich
  • Digitale Transformation des Bereichs für Kundenservice und Kundenzufriedenheit in Onmichannel


2016 ? 2019

Rolle: Chapter Lead DevOPS (Head / Bereichsleiter)

Kunde: MediaMarktSaturn Technology, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Verantwortung für Einführung von DevOPS (Digitale Transformation)
  • Spezifikation, Aufbau einer neuen Systemlandschaft in der Cloud
  • Prozessoptimierung der Arbeitsabläufe (Webshop und Store)
  • Disziplinarische und fachliche Führung von interkulturellen Teams (102 MA, ~ 9 Mio. ? Budget) >400 Entwickler ongeboarded
  • Restrukturierung des operativen Bereichs (Server, Netzwerk, Cloud, Infrastruktur; IT Security)
  • Erlös- und Ergebnisverantwortung für den Bereich


2013 ? 2016

Rolle: Department Manager GMS Sales

Kunde: MediaMarktSaturn Technology, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Verantwortung für die Abteilung ?Sales & Instore Presentation?
  • Disziplinarische Führung (30 MA, ~ 4 Mio. ? Budget)
  • Softwareentwicklung der Warenwirtschaft im Bereich ?Belegwesen?
  • Projektleitung für den Rollout von 10 Mio. ?ESL ? Elektronischen Preisschilder? - International
  • Erlös- und Ergebnisverantwortung für den Bereich


2011 ? 2013

Rolle: Senior Consultant | Release Manager

Kunde: MediaMarktSaturn Technology, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Release & Portfolio Manager
  • Einführung der ?Mulitchannel ? Release Strategie? - Online und Store


2006 ? 2011

Rolle: Consultant | Application and Foundation

Kunde: MediaMarktSaturn Technology, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Operation für ~ 1.000 Märkte
  • Infrastruktur (Virtualisierung)
  • Projektleiter WWS-/Datenbankmigration / Harmonisierung
  • Rechenzentrumsumzug ~750 Server


2003 ? 2006

Rolle: Business Consultant

Kunde: DONAT IT-Group, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Projektleiter bei MediaMarktSaturn
  • Operation für ~ 1.000 Märkte
  • Infrastruktur (Virtualisierung)
  • WWS-/Datenbankmigration / Harmonisierung


2000 ? 2003

Rolle: IT-Systemkaufmann

Kunde: IBM Deutschland GmbH, Nürnberg


Aufgaben:

  • Systemkaufmann verschiedener Projekte (intern/extern)
  • Hardware- / Software Support
  • Kostencontrolling

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

1 Monat
2023-07 - 2023-07

Aufbau Client-/Server Lösung

IT Projektleiter
IT Projektleiter
  • Aufbau eines Linux-Server mit Authentifizierung, Backup, Netzwerk-Share
  • Backup-Konzept, Cloud basiert
  • Windows 11 ? Clientmigration in die neue Serverlandschaft
Baugeschäft, Hilpoltstein
1 Jahr 6 Monate
2022-02 - 2023-07

Zentralisierung der Repairs in Hungarn

  • Einführung einer zentralisierten Softwarelösung um Reparturen aus dem Stores in einer zentralen HUB Struktur zu reparieren
  • Anbindung 36 Läden an den zentralen HUB in Budpest
  • Training der Mitarbeiter auf die neue Prozesse und Software
9 Monate
2022-10 - 2023-06

Softwareumstellung auf IAM/SSO (Single-Sign-On)

  • Anbindung einer Software - Appliktion an das Microsoft Active Directory (IAM)
  • Usermigration 20.000
  • Rollen- und Rechtekonzept
1 Jahr 2 Monate
2020-02 - 2021-03

Softwareübernahme und protierung auf Cloud-Nativ

  • Softwareübernahme und protierung auf Cloud-Nativ
  • Rechenzentrumsumzug in die Cloud
  • Personalübernahme (16 FTE) und Eingliederung in die neue Bereichsstruktur
Demerger ?DWS? / Berlin
1 Jahr 7 Monate
2019-06 - 2020-12

Re-Strukturierung

  • Re-Strukturierung mit dem Ziel einer zentralen internationalen Steuerung im Bereich HR, Service, Controlling und Technology
  • Harmonisierung der Prozesse und Organisation in 13 Ländern
Global Business Solution ?GBS?
2 Jahre 8 Monate
2017-03 - 2019-10

Tech Transformation ?TT2?

  • Re-Organisation des Unternehmens in ?Product Organisation? von Business und IT (international) zu sogenannten Domains
  • Schaffung Synergien, Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen
  • Re-Skilling von ca. 650 Mitarbeitern in der IT, Phase-Out
1 Jahr 4 Monate
2016-03 - 2017-06

Automatisierung Rollout ?WWS?

  • Einführung eines automatisierten Rollouts des WWS System
  • Vereinheitlichung der Rollout-Releases
  • Einführung neuer Technologien
  • Kostenreduzierung von 70% / p.a.
7 Monate
2015-07 - 2016-01

Einführung neue Sourcing Strategie

  • Einführung neue Sourcing Strategie
  • Evaluierung von externen Dienstleistungs-Partner
  • Auswahlverfahren
  • Minimierung der Sourcing Partner
Sourcing Dienstleistung ?MIPA?
1 Jahr
2014-04 - 2015-03

Automatisierung Testlandschaft

  • Automatisierte Bereitstellung von Testsystemen
  • Technische Anbindung in Echtzeit von der ?Produktion?
  • Kostenredzierung zur herkömmlichen Methode von 47%

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

  • Mittlere Reife, Städtische Wirtschaftsschule, Schwabach


1997 - 2000

IBM Deutschland GmbH, Nürnberg

IT-Systemkaufmann


1995 ? 1997

Lothar-von-Faber Fachoberschule, Nürnberg

Note 2,3

Allgemeine Fachhochschulreife


ZERTIFIZIERUNG

  • Projektmanager GPM ? Level C
  • Prince2
  • ITIL Foundation Examinations V3
  • Zertifizierter Scrum Master
  • Lean Six Sigma Green Belt
  • Foundation Management Program Leadership
  • Business & Controlling Excellence

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Project Controlling agiles Projektmanagement Projektmanagement Handel After Sales Supply Chain Management Releasemanagement Portfoliomanagement Demand Management

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

KOMPETENZEN

  • Leadership
  • Delivery Lead
  • Software Engineering
  • Omnichannel
  • Retail
  • E-Commerce
  • Hands-on
  • Program Management
  • Architecture
  • Digital Transformation
  • DevOps
  • Long-Life learning
  • Cloud
  • Business Development
  • Change-Management
  • Controlling


LEADERSHIP CAPABILITIES

Mobilize

  • Customer first
  • Shape Stragegy
  • Inspire & Influence


Execute

  • Build Talents and Teams
  • Drive for Results


Transform

  • Disrupt and Challenge
  • Lead Innovation


Agility

  • Foresight
  • Learing
  • Resilience
  • Adaptability


BERUFSERFAHRUNG

2022 ? heute

Rolle: Lead Product Owner

Kunde: MediaMarktSaturn Retail Group, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Verantwortlich für den Internationalen AfterSales & Repair Bereich
  • Business Operations
  • Business Cases / Demands / Requirements
  • Strategische Planung der Customer Repairs
  • Zentralisierung der Retouren und Reparaturen
  • NPS, TAT Reporting (Golden Report)
  • Vertragsmanagement mit Herstellern, Supplier, Lieferanten, Service Center


2019 ? 2022

Rolle: Engineering Delivery Lead (Head / Bereichsleiter)

Kunde: MediaMarktSaturn Technology, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Verantwortung für die Delivery im ?Marketing & Commercial? der Domain ?AfterSales & Repairs | Branded Services | Subscription Services?
  • Disziplinarische und fachliche Führung (65 MA, ~ 7 Mio. ? Budget)
  • Zielvereinbarungen, Personalentwicklung, Schulungen
  • Technologiestrategie (Technical Leadership/Solution Architekt) und
  • Aufbau von Product Teams (Staffing, Skills, KPIs)
  • Erlös- und Ergebnisverantwortung für den Bereich
  • Digitale Transformation des Bereichs für Kundenservice und Kundenzufriedenheit in Onmichannel


2016 ? 2019

Rolle: Chapter Lead DevOPS (Head / Bereichsleiter)

Kunde: MediaMarktSaturn Technology, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Verantwortung für Einführung von DevOPS (Digitale Transformation)
  • Spezifikation, Aufbau einer neuen Systemlandschaft in der Cloud
  • Prozessoptimierung der Arbeitsabläufe (Webshop und Store)
  • Disziplinarische und fachliche Führung von interkulturellen Teams (102 MA, ~ 9 Mio. ? Budget) >400 Entwickler ongeboarded
  • Restrukturierung des operativen Bereichs (Server, Netzwerk, Cloud, Infrastruktur; IT Security)
  • Erlös- und Ergebnisverantwortung für den Bereich


2013 ? 2016

Rolle: Department Manager GMS Sales

Kunde: MediaMarktSaturn Technology, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Verantwortung für die Abteilung ?Sales & Instore Presentation?
  • Disziplinarische Führung (30 MA, ~ 4 Mio. ? Budget)
  • Softwareentwicklung der Warenwirtschaft im Bereich ?Belegwesen?
  • Projektleitung für den Rollout von 10 Mio. ?ESL ? Elektronischen Preisschilder? - International
  • Erlös- und Ergebnisverantwortung für den Bereich


2011 ? 2013

Rolle: Senior Consultant | Release Manager

Kunde: MediaMarktSaturn Technology, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Release & Portfolio Manager
  • Einführung der ?Mulitchannel ? Release Strategie? - Online und Store


2006 ? 2011

Rolle: Consultant | Application and Foundation

Kunde: MediaMarktSaturn Technology, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Operation für ~ 1.000 Märkte
  • Infrastruktur (Virtualisierung)
  • Projektleiter WWS-/Datenbankmigration / Harmonisierung
  • Rechenzentrumsumzug ~750 Server


2003 ? 2006

Rolle: Business Consultant

Kunde: DONAT IT-Group, Ingolstadt


Aufgaben:

  • Projektleiter bei MediaMarktSaturn
  • Operation für ~ 1.000 Märkte
  • Infrastruktur (Virtualisierung)
  • WWS-/Datenbankmigration / Harmonisierung


2000 ? 2003

Rolle: IT-Systemkaufmann

Kunde: IBM Deutschland GmbH, Nürnberg


Aufgaben:

  • Systemkaufmann verschiedener Projekte (intern/extern)
  • Hardware- / Software Support
  • Kostencontrolling

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.