Requirements Engineering, Anforderungsmanagement, Business Analyse: Analyse, Spezifikation, Dokumentation fachl. Anforderungen, Stakeholdermanagement
Aktualisiert am 27.02.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.03.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Requirements Engineer
Business Analyst
Product Owner
IT Consulting
Anforderungsmanager
User Stories
Fachliche Konzeption
Agile Methoden
Schnittstelle Fachbereich / IT
Stakeholdermanagement
Business Analyse
Pflichtenheft
Teamleitung
UML
BPMN
Geschäftsprozessanalyse
Prozessmodellierung
Fachliche Architektur
Datenmodellierung
Community Portale
Versandhandel
Knowledge Management
Soziale Netzwerke
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Französisch
Fortgeschritten
Ungarisch
Muttersprache

Einsatzorte

Einsatzorte

Hamburg (+50km)

Deutschland: Bevorzugt Raum Hamburg

möglich

Projekte

Projekte

3 Jahre 1 Monat
2021-02 - heute

Plattform für Schiffsdienstleistungen

Requirements Engineer MySQL UMLet SOA ...
Requirements Engineer
  • Anforderungsanalyse für die Portierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse sowie Erstellung eines fachlichen Datenmodells der Akteure und Dienste
  • Abstimmung mit der Software-Entwicklung
MySQL UMLet SOA UML BPMN Camunda Modeler MS Office Scrum
Maritime Industrie
4 Jahre 6 Monate
2016-06 - 2020-11

Portalframework für moderne User Communities

Business Analystin/ Fachliche Architektin MySQL Node.js JavaScript ...
Business Analystin/ Fachliche Architektin
  • Prozessanalyse und Entwurf einschlägiger Community-Prozesse wie
    • User Management Workflows
    • User-Generated Content Management medialer Inhalte
    • Internes Messaging System
    • Suchfunktio?nen (auch Location-Based Search)
  • Vollumfängliche Datenbankmodellierung der notwenigen DB-Objekte und Relationen inkl. Tabellen, Views, Stored Procedures etc
  • Service-Umsetzung der Geschäftsprozesse auf Node.js-Basis
MySQL Node.js JavaScript XML ArgoUML UML SoapUI SVN MS Office Asana
Web Communities
4 Jahre
2012-05 - 2016-04

Transformation - Agiles Großprojekt

Teilprojektleiterin und Business Analystin Oracle DB Visualizer SQL Developer ...
Teilprojektleiterin und Business Analystin
Transformation: Vollständige Daten- und Prozess-Migration des zentralen Mainframesystems eines der weltweit größten Versandhandelsunternehmen (Agiles Großprojekt, bis zu 300 Projektmitglieder IT)
  • Leitung der Teams (Analysten, Entwickler) und Stakeholder-Management von folgenden drei Teilprojekten in Verbindung mit der fachlichen Prozessanalyse sowie Erstellung umfangreicher, komplexer Fachkonzepte inkl. Datenmodellierung:
    • TP Retouren: Prozesse der zentralen Retourenlogistik
    • TP Lieferantenverkehr: Abrechnungsprozesse externer Lieferanten
    • TP Abstimmzahlen: Erhebung / Darstellung von fachlichen Unternehmenskennzahlen (KPI) über alle relevanten logistischen und finanztechnischen Prozesse
  • Begleitung der Teilprojekte im Migrations-Großprojekt von der iterativen, fachlichen Analyse und Implementierung, Backlog-Management, über umfangreiche Teststufen bis hin zur Planung und Durchführung der Inbetriebnahme in Kooperation mit den Fachbereichen
Oracle DB Visualizer SQL Developer SQL PL/SQL BPMN) JIRA Confluence SVN MS Office HP ALM BPMN UML Visual Paradigm Agilian Cherwell Visual Paradigm Agilian (UML Scrum Kanban User Stories
Einzelhandel und Logistik
Hamburg
1 Jahr 11 Monate
2010-06 - 2012-04

Rollout mobile Apps B2C weltweit für diverse mobile Betriebssysteme

Projektleiterin UML Objective-C iOS ...
Projektleiterin
Projektplanung Umsetzung und Releases/ Rollout von mobilen Apps für alle gängigen mobilen Betriebssysteme (iOS, Android, Windows Mobile, Samsung Bada, BlackBerry OS, Palm OS)
UML Objective-C iOS Android Java SE 6 SVN JIRA MS Office
Mobile Medien
Hamburg
11 Monate
2009-05 - 2010-03

Content Management-Infrastruktur

Software Engineer SOA Java SE 6 Spring ...
Software Engineer
  • Konzeption und Umsetzung von Komponenten einer verteilten, skalierbaren SearchEngine ?Architektur für die Suche und inkrementelle Indizierung von Metadaten über sehr große, sich ändernde Datenmengen
  • Evaluierung von Solr
SOA Java SE 6 Spring Lucene JUnit JMS/Active MQ MySQL 5 Apache Tomcat 6 Solr Eclipse (MyEclipse) SVN Maven 2
Digitale und mobile Medien/ Verlag
Hamburg
4 Monate
2009-01 - 2009-04

Nachschlagewerk als Applikation für mobile Endgeräte

Software Engineer J2ME MIDP Java SE 6 ...
Software Engineer
Technische Konzeption, Architekturentwurf (UML) und Realisierung einer individuellen Persistenzlösung und Zugriffsschicht für eine DB-basierte mobile Applikation
J2ME MIDP Java SE 6 JUnit Eclipse (MyEclipse; EclipseME) SVN Enterprise Architect (UML 2)
Mobile Medien
Hamburg
4 Monate
2008-09 - 2008-12

WAP-Community-Portal eines Medienkonzerns für europäische Märkte Folgerelease

Software Engineer Java SE 6 Spring Hibernate ...
Software Engineer
  • Anforderungsanalyse, Konzeption, Architekturentwurf und Umsetzung einer mandantenfähigen Business Rule Engine zur Steuerung von Aktionen basierend auf Benutzerinteraktionen in WAP/Web-Portalen
  • Integration der Engine in einem WAP-Community-Portal zur Realisierung des Loyalty-Programms
Java SE 6 Spring Hibernate JPA JUnit MySQL 5 Apache Tomcat 6 Eclipse (MyEclipse) SVN CVS Maven 2 Magnolia CMS Enterprise Architect (UML 2)
Digitale und mobile Medien/ Verlag
Hamburg
4 Monate
2008-06 - 2008-09

WAP-Community-Portal eines Medienkonzerns für europäische Märkte

Software Engineer Java SE 6 Spring JPA ...
Software Engineer
  • Konzeption und Realisierung eines Dienstes zur WAP-Identifikation mobiler Nutzer sowie Integration des Ericsson IPX Identifikationsworkflows zur Nutzung durch das Portal
  • Umsetzung der Integration von Ericsson IPX als externem WAP-Billing-Anbieter in einem internen Payment-Dienst zur Nutzung durch WAP-Shops
Java SE 6 Spring JPA Hibernate JUnit MySQL 5 Apache Tomcat 6 Eclipse (MyEclipse) SVN CVS Maven 2 Enterprise Architect (UML 2)
Digitale Medien/ Verlag
Hamburg
5 Monate
2008-01 - 2008-05

Content Services-Plattform Backend für mobile Entertainment-Inhalte

Software Engineer Java SE 6 Spring Lucene ...
Software Engineer
Realisierung von Komponenten einer Lucene-basierten Search Engine zur Nutzung durch diverse Web/WAP-Shops für digitale Medien: inkrementelle, event-basierte Index-Aktualisierung und Index-Optimierung, Indizes für Alternativvorschläge, Suchdienst und API für die Online-Shops
Java SE 6 Spring Lucene Hibernate JUnit MySQL 5 Apache Tomcat 6 JMS/ActiveMQ Eclipse (MyEclipse) SVN Maven 2 Enterprise Architect (UML 2)
Digitale Medien/ Verlag
Hamburg
1 Jahr 9 Monate
2005-01 - 2006-09

User-Centered Social Software

Wissenschaftliche Mitarbeiterin J2SE 5.0 Spring Hibernate ...
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Anforderungsanalyse, Entwurf und prototypische Implementierung von Komponenten eines innovativen Werkzeugs zur Vereinheitlichung des persönlichen Informationsmanagements auf Social Software-Plattformen
J2SE 5.0 Spring Hibernate Adobe Flex 1.5 (GUI-Entwurf) MySQL Eclipse Perforce IBM Rational Rose (UML)
Forschung (TU München)
München
8 Monate
2004-05 - 2004-12

Weblog Extension im Portalframework infoAsset Broker 2.1

Software Engineer J2SE 5.0 HTML JavaScript ...
Software Engineer
Konzeption und Integration des Berechtigungskonzepts für die Weblogfunktionalität
J2SE 5.0 HTML JavaScript MySQL SQirreL SQL Client Eclipse Macromedia Dreamweaver Perforce IBM Rational Rose (UML)
Web Communities
München
1 Jahr 6 Monate
2002-11 - 2004-04

Realisierung einer Weblog-Community

Software Engineer J2SE HTML XML (RSS/FOAF) ...
Software Engineer
Realisierung der Kernfunktionalität (Objektmodell, Geschäftslogik und Präsentation) auf der Basis eines J2SE-basierten Portalframeworks (v. 1.0), eines Online-Shops für verschiedene Account-Typen (v. 1.1) sowie der Integration von sozialen Netzwerken (v. 1.2)
J2SE HTML XML (RSS/FOAF) JavaScript MySQL SQirreL SQL Client Eclipse JetBrains IntelliJ IDEA Macromedia Dreamweaver Perforce CVS Borland Together Architect (UML)
Web Communities
München
6 Monate
2001-09 - 2002-02

Webbasierte Fahrzeugkonfiguration und ?kalkulation

Software Engineer Java JDBC Oracle 8i ...
Software Engineer
Migration von Fahrzeugdaten basierend auf der Schwacke-Liste für PKW von Eurotax-Schwacke und Realisierung von Konfigurationsalgorithmen in Java
Java JDBC Oracle 8i Oracle JDeveloper Apache Tomcat
Flottenmanagement
Hamburg
4 Monate
2000-10 - 2001-01

Abrechnungssystem für Mobiltelefonie- und M-Commerce-Systeme

Software Engineer J2EE EJB JDBC ...
Software Engineer
Konzeption und Erstellung eines Fachkonzeptes sowie Umsetzung von Datenmodell, Import und Normierung der Charging Records und der Tarifierungskomponente in einem J2EE-basierten Framework
J2EE EJB JDBC Oracle 8i Oracle JDeveloper BEA WebLogic Server IBM Rational Rose (UML)
Telekommunikation
Hamburg
4 Monate
1999-11 - 2000-02

Standortbezogener Internetdienst für WAP-fähige Mobiltelefone als Prototyp für die CeBIT 2000

Werkstudentin J2EE Servlets XML (WML) ...
Werkstudentin
Realisierung von Java Servlets zur Präsentation von WML-Seiten
J2EE Servlets XML (WML) Visual Café Nokia WAP Toolkit
Telekommunikation/ Forschung (TUHH)
Hamburg
3 Monate
1998-07 - 1998-09

MOL Tanklager-Automatisierungssystem

Praktikantin Oracle 8i SQL PL/SQL
Praktikantin
Einrichten der zentralen Oracle 8i Datenbank
Oracle 8i SQL PL/SQL
Fördertechnik
Hamburg und Berlin

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre
2002-10 - 2007-09

Promotion - Informatik

Doktor der Naturwissenschaften, Technische Universität München (TUM)
Doktor der Naturwissenschaften
Technische Universität München (TUM)
  • Thema der Dissertation: User-Centered Social Software ? Model and Characteristics of a Software Family for Social Information Management

6 Jahre 1 Monat
1996-09 - 2002-09

Studium - Informatik-Ingenieurwesen

Diplom-Ingenieurin, Technische Universität Hamburg (TUHH)
Diplom-Ingenieurin
Technische Universität Hamburg (TUHH)
  • Thema der Diplomarbeit: Synchronisation von Informationsobjekten zwischen Portalen
  • Thema der Studienarbeit: Entwurf und Realisierung eines Basisdienstes zur Unterstützung arbeitsteiliger Geschäftsvorgänge in einem Unternehmensportal

  • 11/1998 - 07/2000 Tätigkeit als studentische Hilfskraft am Institut für Angewandte Mathematik der TUHH
8 Jahre
1988-07 - 1996-06

Schulische Bildung

Abitur, Immanuel-Kant-Gymnasium, Hamburg
Abitur
Immanuel-Kant-Gymnasium, Hamburg

Abitur- Note 1,5

09/1989-12/1990 Teilnahme an der Begabtenförderung in Mathematik der William-Stern-Gesellschaft

Position

Position

  • Requirements Engineer
  • Business Analyst
  • Anforderungsmanager
  • Anfoderungsanalyst
  • Schnittstelle Fachbereiche / IT
  • Product Owner
  • Teamleitung
  • Projektleitung

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Requirements Engineer Business Analyst Product Owner IT Consulting Anforderungsmanager User Stories Fachliche Konzeption Agile Methoden Schnittstelle Fachbereich / IT Stakeholdermanagement Business Analyse Pflichtenheft Teamleitung UML BPMN Geschäftsprozessanalyse Prozessmodellierung Fachliche Architektur Datenmodellierung Community Portale Versandhandel Knowledge Management Soziale Netzwerke

Schwerpunkte

Anforderungsanalyse
BPMN
Business Analyse
Analyse und Spezifikation fachlicher Anforderungen (Stakeholdermanagement, Schnittstelle zwischen IT und Fachbereichen)
Fachliche Analyse
Geschäftsprozessanalyse
Geschäftsprozessmanagement
Geschäftsprozessmodellierung
Informationsmanagement
IT Konzeption
IT-Consulting
Logistik
Migration
Mobile Medien
Online Communities
OOAD
Pflichtenheft
Projektleitung
Prozessanalyse
Prozessmodellierung
Prozessoptimierung
Requirements Engineering
Social Software
Social Web
Software Engineering
Softwarearchitektur
Soziale Netzwerke
Teamleitung
Telekommunikation
Versandhandel
Wissensmanagement
Anforderungsmanagement
Agile Methoden
Scrum
Datenmodellierung
UML
User Stories
Fachkonzept
Dokumentation


Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Apache Tomcat
ArgoUML
Asana
BEA WebLogic Server
Borland Together Architect (UML)
Cherwell
Confluence
CVS
DB Visualizer
Eclipse
Enterprise Architect
Hibernate
HP ALM
HTML
IBM Rational Rose (UML)
iOS
JetBrains IntelliJ IDEA
JIRA
JSE
Lucene
Maven 2
MS Office
MS Visio (UML)
Node.js
Oracle JDeveloper
SOA
SoapUI
Spring
SVN
Visual Paradigm Agilian (BPMN, UML)
XML

Beruflicher Werdegang

10/2000 - heute
Freiberufliche IT-Beraterin 

10/2002 - 09/2006
Wissenschaftliche Mitarbeiterin 
Fakultät für Informatik der Technischen Universität München

  • Lehrtätigkeit im Bereich Wirtschaftsinformatik: Software Engineering / UML
  • Forschungstätigkeit, Publikationen und aktive Konferenzteilnahme im Bereich Web 2.0 / Social Software und persönliches Informations- und Wissensmanagement
  • Anleitung von studentischen Projekten sowie Bachelor- und Diplomarbeiten im Umfeld von Forschungsprojekten
  • Organisation und Durchführung von internationalen Seminaren

Branchen

Branchen

  • Einzel-/ Versandhandel
  • Logistik
  • Digitale und mobile Medien
  • Web Communities/ Social Software
  • Telekommunikation
  • Wissensmanagement (Forschung)

Einsatzorte

Einsatzorte

Hamburg (+50km)

Deutschland: Bevorzugt Raum Hamburg

möglich

Projekte

Projekte

3 Jahre 1 Monat
2021-02 - heute

Plattform für Schiffsdienstleistungen

Requirements Engineer MySQL UMLet SOA ...
Requirements Engineer
  • Anforderungsanalyse für die Portierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse sowie Erstellung eines fachlichen Datenmodells der Akteure und Dienste
  • Abstimmung mit der Software-Entwicklung
MySQL UMLet SOA UML BPMN Camunda Modeler MS Office Scrum
Maritime Industrie
4 Jahre 6 Monate
2016-06 - 2020-11

Portalframework für moderne User Communities

Business Analystin/ Fachliche Architektin MySQL Node.js JavaScript ...
Business Analystin/ Fachliche Architektin
  • Prozessanalyse und Entwurf einschlägiger Community-Prozesse wie
    • User Management Workflows
    • User-Generated Content Management medialer Inhalte
    • Internes Messaging System
    • Suchfunktio?nen (auch Location-Based Search)
  • Vollumfängliche Datenbankmodellierung der notwenigen DB-Objekte und Relationen inkl. Tabellen, Views, Stored Procedures etc
  • Service-Umsetzung der Geschäftsprozesse auf Node.js-Basis
MySQL Node.js JavaScript XML ArgoUML UML SoapUI SVN MS Office Asana
Web Communities
4 Jahre
2012-05 - 2016-04

Transformation - Agiles Großprojekt

Teilprojektleiterin und Business Analystin Oracle DB Visualizer SQL Developer ...
Teilprojektleiterin und Business Analystin
Transformation: Vollständige Daten- und Prozess-Migration des zentralen Mainframesystems eines der weltweit größten Versandhandelsunternehmen (Agiles Großprojekt, bis zu 300 Projektmitglieder IT)
  • Leitung der Teams (Analysten, Entwickler) und Stakeholder-Management von folgenden drei Teilprojekten in Verbindung mit der fachlichen Prozessanalyse sowie Erstellung umfangreicher, komplexer Fachkonzepte inkl. Datenmodellierung:
    • TP Retouren: Prozesse der zentralen Retourenlogistik
    • TP Lieferantenverkehr: Abrechnungsprozesse externer Lieferanten
    • TP Abstimmzahlen: Erhebung / Darstellung von fachlichen Unternehmenskennzahlen (KPI) über alle relevanten logistischen und finanztechnischen Prozesse
  • Begleitung der Teilprojekte im Migrations-Großprojekt von der iterativen, fachlichen Analyse und Implementierung, Backlog-Management, über umfangreiche Teststufen bis hin zur Planung und Durchführung der Inbetriebnahme in Kooperation mit den Fachbereichen
Oracle DB Visualizer SQL Developer SQL PL/SQL BPMN) JIRA Confluence SVN MS Office HP ALM BPMN UML Visual Paradigm Agilian Cherwell Visual Paradigm Agilian (UML Scrum Kanban User Stories
Einzelhandel und Logistik
Hamburg
1 Jahr 11 Monate
2010-06 - 2012-04

Rollout mobile Apps B2C weltweit für diverse mobile Betriebssysteme

Projektleiterin UML Objective-C iOS ...
Projektleiterin
Projektplanung Umsetzung und Releases/ Rollout von mobilen Apps für alle gängigen mobilen Betriebssysteme (iOS, Android, Windows Mobile, Samsung Bada, BlackBerry OS, Palm OS)
UML Objective-C iOS Android Java SE 6 SVN JIRA MS Office
Mobile Medien
Hamburg
11 Monate
2009-05 - 2010-03

Content Management-Infrastruktur

Software Engineer SOA Java SE 6 Spring ...
Software Engineer
  • Konzeption und Umsetzung von Komponenten einer verteilten, skalierbaren SearchEngine ?Architektur für die Suche und inkrementelle Indizierung von Metadaten über sehr große, sich ändernde Datenmengen
  • Evaluierung von Solr
SOA Java SE 6 Spring Lucene JUnit JMS/Active MQ MySQL 5 Apache Tomcat 6 Solr Eclipse (MyEclipse) SVN Maven 2
Digitale und mobile Medien/ Verlag
Hamburg
4 Monate
2009-01 - 2009-04

Nachschlagewerk als Applikation für mobile Endgeräte

Software Engineer J2ME MIDP Java SE 6 ...
Software Engineer
Technische Konzeption, Architekturentwurf (UML) und Realisierung einer individuellen Persistenzlösung und Zugriffsschicht für eine DB-basierte mobile Applikation
J2ME MIDP Java SE 6 JUnit Eclipse (MyEclipse; EclipseME) SVN Enterprise Architect (UML 2)
Mobile Medien
Hamburg
4 Monate
2008-09 - 2008-12

WAP-Community-Portal eines Medienkonzerns für europäische Märkte Folgerelease

Software Engineer Java SE 6 Spring Hibernate ...
Software Engineer
  • Anforderungsanalyse, Konzeption, Architekturentwurf und Umsetzung einer mandantenfähigen Business Rule Engine zur Steuerung von Aktionen basierend auf Benutzerinteraktionen in WAP/Web-Portalen
  • Integration der Engine in einem WAP-Community-Portal zur Realisierung des Loyalty-Programms
Java SE 6 Spring Hibernate JPA JUnit MySQL 5 Apache Tomcat 6 Eclipse (MyEclipse) SVN CVS Maven 2 Magnolia CMS Enterprise Architect (UML 2)
Digitale und mobile Medien/ Verlag
Hamburg
4 Monate
2008-06 - 2008-09

WAP-Community-Portal eines Medienkonzerns für europäische Märkte

Software Engineer Java SE 6 Spring JPA ...
Software Engineer
  • Konzeption und Realisierung eines Dienstes zur WAP-Identifikation mobiler Nutzer sowie Integration des Ericsson IPX Identifikationsworkflows zur Nutzung durch das Portal
  • Umsetzung der Integration von Ericsson IPX als externem WAP-Billing-Anbieter in einem internen Payment-Dienst zur Nutzung durch WAP-Shops
Java SE 6 Spring JPA Hibernate JUnit MySQL 5 Apache Tomcat 6 Eclipse (MyEclipse) SVN CVS Maven 2 Enterprise Architect (UML 2)
Digitale Medien/ Verlag
Hamburg
5 Monate
2008-01 - 2008-05

Content Services-Plattform Backend für mobile Entertainment-Inhalte

Software Engineer Java SE 6 Spring Lucene ...
Software Engineer
Realisierung von Komponenten einer Lucene-basierten Search Engine zur Nutzung durch diverse Web/WAP-Shops für digitale Medien: inkrementelle, event-basierte Index-Aktualisierung und Index-Optimierung, Indizes für Alternativvorschläge, Suchdienst und API für die Online-Shops
Java SE 6 Spring Lucene Hibernate JUnit MySQL 5 Apache Tomcat 6 JMS/ActiveMQ Eclipse (MyEclipse) SVN Maven 2 Enterprise Architect (UML 2)
Digitale Medien/ Verlag
Hamburg
1 Jahr 9 Monate
2005-01 - 2006-09

User-Centered Social Software

Wissenschaftliche Mitarbeiterin J2SE 5.0 Spring Hibernate ...
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Anforderungsanalyse, Entwurf und prototypische Implementierung von Komponenten eines innovativen Werkzeugs zur Vereinheitlichung des persönlichen Informationsmanagements auf Social Software-Plattformen
J2SE 5.0 Spring Hibernate Adobe Flex 1.5 (GUI-Entwurf) MySQL Eclipse Perforce IBM Rational Rose (UML)
Forschung (TU München)
München
8 Monate
2004-05 - 2004-12

Weblog Extension im Portalframework infoAsset Broker 2.1

Software Engineer J2SE 5.0 HTML JavaScript ...
Software Engineer
Konzeption und Integration des Berechtigungskonzepts für die Weblogfunktionalität
J2SE 5.0 HTML JavaScript MySQL SQirreL SQL Client Eclipse Macromedia Dreamweaver Perforce IBM Rational Rose (UML)
Web Communities
München
1 Jahr 6 Monate
2002-11 - 2004-04

Realisierung einer Weblog-Community

Software Engineer J2SE HTML XML (RSS/FOAF) ...
Software Engineer
Realisierung der Kernfunktionalität (Objektmodell, Geschäftslogik und Präsentation) auf der Basis eines J2SE-basierten Portalframeworks (v. 1.0), eines Online-Shops für verschiedene Account-Typen (v. 1.1) sowie der Integration von sozialen Netzwerken (v. 1.2)
J2SE HTML XML (RSS/FOAF) JavaScript MySQL SQirreL SQL Client Eclipse JetBrains IntelliJ IDEA Macromedia Dreamweaver Perforce CVS Borland Together Architect (UML)
Web Communities
München
6 Monate
2001-09 - 2002-02

Webbasierte Fahrzeugkonfiguration und ?kalkulation

Software Engineer Java JDBC Oracle 8i ...
Software Engineer
Migration von Fahrzeugdaten basierend auf der Schwacke-Liste für PKW von Eurotax-Schwacke und Realisierung von Konfigurationsalgorithmen in Java
Java JDBC Oracle 8i Oracle JDeveloper Apache Tomcat
Flottenmanagement
Hamburg
4 Monate
2000-10 - 2001-01

Abrechnungssystem für Mobiltelefonie- und M-Commerce-Systeme

Software Engineer J2EE EJB JDBC ...
Software Engineer
Konzeption und Erstellung eines Fachkonzeptes sowie Umsetzung von Datenmodell, Import und Normierung der Charging Records und der Tarifierungskomponente in einem J2EE-basierten Framework
J2EE EJB JDBC Oracle 8i Oracle JDeveloper BEA WebLogic Server IBM Rational Rose (UML)
Telekommunikation
Hamburg
4 Monate
1999-11 - 2000-02

Standortbezogener Internetdienst für WAP-fähige Mobiltelefone als Prototyp für die CeBIT 2000

Werkstudentin J2EE Servlets XML (WML) ...
Werkstudentin
Realisierung von Java Servlets zur Präsentation von WML-Seiten
J2EE Servlets XML (WML) Visual Café Nokia WAP Toolkit
Telekommunikation/ Forschung (TUHH)
Hamburg
3 Monate
1998-07 - 1998-09

MOL Tanklager-Automatisierungssystem

Praktikantin Oracle 8i SQL PL/SQL
Praktikantin
Einrichten der zentralen Oracle 8i Datenbank
Oracle 8i SQL PL/SQL
Fördertechnik
Hamburg und Berlin

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre
2002-10 - 2007-09

Promotion - Informatik

Doktor der Naturwissenschaften, Technische Universität München (TUM)
Doktor der Naturwissenschaften
Technische Universität München (TUM)
  • Thema der Dissertation: User-Centered Social Software ? Model and Characteristics of a Software Family for Social Information Management

6 Jahre 1 Monat
1996-09 - 2002-09

Studium - Informatik-Ingenieurwesen

Diplom-Ingenieurin, Technische Universität Hamburg (TUHH)
Diplom-Ingenieurin
Technische Universität Hamburg (TUHH)
  • Thema der Diplomarbeit: Synchronisation von Informationsobjekten zwischen Portalen
  • Thema der Studienarbeit: Entwurf und Realisierung eines Basisdienstes zur Unterstützung arbeitsteiliger Geschäftsvorgänge in einem Unternehmensportal

  • 11/1998 - 07/2000 Tätigkeit als studentische Hilfskraft am Institut für Angewandte Mathematik der TUHH
8 Jahre
1988-07 - 1996-06

Schulische Bildung

Abitur, Immanuel-Kant-Gymnasium, Hamburg
Abitur
Immanuel-Kant-Gymnasium, Hamburg

Abitur- Note 1,5

09/1989-12/1990 Teilnahme an der Begabtenförderung in Mathematik der William-Stern-Gesellschaft

Position

Position

  • Requirements Engineer
  • Business Analyst
  • Anforderungsmanager
  • Anfoderungsanalyst
  • Schnittstelle Fachbereiche / IT
  • Product Owner
  • Teamleitung
  • Projektleitung

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Requirements Engineer Business Analyst Product Owner IT Consulting Anforderungsmanager User Stories Fachliche Konzeption Agile Methoden Schnittstelle Fachbereich / IT Stakeholdermanagement Business Analyse Pflichtenheft Teamleitung UML BPMN Geschäftsprozessanalyse Prozessmodellierung Fachliche Architektur Datenmodellierung Community Portale Versandhandel Knowledge Management Soziale Netzwerke

Schwerpunkte

Anforderungsanalyse
BPMN
Business Analyse
Analyse und Spezifikation fachlicher Anforderungen (Stakeholdermanagement, Schnittstelle zwischen IT und Fachbereichen)
Fachliche Analyse
Geschäftsprozessanalyse
Geschäftsprozessmanagement
Geschäftsprozessmodellierung
Informationsmanagement
IT Konzeption
IT-Consulting
Logistik
Migration
Mobile Medien
Online Communities
OOAD
Pflichtenheft
Projektleitung
Prozessanalyse
Prozessmodellierung
Prozessoptimierung
Requirements Engineering
Social Software
Social Web
Software Engineering
Softwarearchitektur
Soziale Netzwerke
Teamleitung
Telekommunikation
Versandhandel
Wissensmanagement
Anforderungsmanagement
Agile Methoden
Scrum
Datenmodellierung
UML
User Stories
Fachkonzept
Dokumentation


Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Apache Tomcat
ArgoUML
Asana
BEA WebLogic Server
Borland Together Architect (UML)
Cherwell
Confluence
CVS
DB Visualizer
Eclipse
Enterprise Architect
Hibernate
HP ALM
HTML
IBM Rational Rose (UML)
iOS
JetBrains IntelliJ IDEA
JIRA
JSE
Lucene
Maven 2
MS Office
MS Visio (UML)
Node.js
Oracle JDeveloper
SOA
SoapUI
Spring
SVN
Visual Paradigm Agilian (BPMN, UML)
XML

Beruflicher Werdegang

10/2000 - heute
Freiberufliche IT-Beraterin 

10/2002 - 09/2006
Wissenschaftliche Mitarbeiterin 
Fakultät für Informatik der Technischen Universität München

  • Lehrtätigkeit im Bereich Wirtschaftsinformatik: Software Engineering / UML
  • Forschungstätigkeit, Publikationen und aktive Konferenzteilnahme im Bereich Web 2.0 / Social Software und persönliches Informations- und Wissensmanagement
  • Anleitung von studentischen Projekten sowie Bachelor- und Diplomarbeiten im Umfeld von Forschungsprojekten
  • Organisation und Durchführung von internationalen Seminaren

Branchen

Branchen

  • Einzel-/ Versandhandel
  • Logistik
  • Digitale und mobile Medien
  • Web Communities/ Social Software
  • Telekommunikation
  • Wissensmanagement (Forschung)

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.