IT Leitung, Projektleitung, IT-Architektur, IT-Infrastruktur, IT-Strategie, RZ Leitung, IT-Governance, Business Intelligence, Telefonie, Netzwerke, eCommerce Geschäftsprozess Analyse und Optimierung,
Aktualisiert am 22.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 26.05.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
IT Allrounder
IT Leitung Projektleitung
IT Projekt Manager
Deutsch
Englisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland

Deutschland: gerne auch Österreich oder Schweiz

möglich

Projekte

Projekte

7 Jahre 11 Monate
2016-06 - heute

Leitung IT ? Germany

Leitung IT ? Germany
Leitung IT ? Germany
IT Gesamtverantwortung für die deutschen Werke
Führung der Bereiche End User Service und MES als jeweils
Head of.
Steuerung der Bereiche IT Infrastruktur, Netzwerk, Computing,
RZ, Help Desk
Planung, Implementierung und Optimierung von internen
Prozessen
Betreuung von Applikationen mit den Schwerpunkten
Produktions-IT, EDI, ERP, WMS, JIS, Lackiersteuerung etc.
Evaluierung und Einführung neuer Systeme im
Produktionsumfeld ? Bereich Automotive
Aufnahme und Bewertung von Anforderungen sowie Erstellung
von Angeboten
Steuerung von internen und externen IT Dienstleistern.
Strategische Weiterentwicklung innerhalb der Motherson
Gruppe.
Beratung der Werksverantwortlichen hinsichtlich IT und
Prozessen
Budgetplanung und Budgetverantwortung

Projektleitung, strategische Planung, 25 Mitarbeiter im Bereich
Onsite und MES

Automotive
Deutschland
2 Jahre 2 Monate
2014-04 - 2016-05

Head of IT Integration

Head of IT Integration
Head of IT Integration
Führung von Teams mit internen und externen Projektleitern
Planung, Implementierung und Optimierung von
Kundenlösungen mit den Schwerpunkten IT Infrastruktur, EDI,
ERP, WMS, TMS, T&T, BI und Abrechnung.
Evaluierung und Einführung T&T System für die BU Healtcare
für einen Kunden incl. der Validierung des LVS Systems und
aller angrenzenden Systeme
Aufnahme und Bewertung von Anforderungen sowie Erstellung
von Angeboten
Steuerung von internen und externen IT Dienstleistern,
externen RZ DL.
Strategische Weiterentwicklung innerhalb der Fiege Gruppe
Beratung der Business Unit Verantwortlichen hinsichtlich IT und
Prozessen
Budgetplanung und Budgetverantwortung
Projektleitung, strategische Planung, Budgetverantwortung
Logistik, Fullfilment
Europa
2 Jahre 2 Monate
2012-02 - 2014-03

Leitung IT

Leitung IT
Leitung IT
Auswahl, Evaluierung, Einführung ERP-System Microsoft AX
Projektdurchführung als Projektverantwortlicher nach Microsoft
Sure Step
Optimierung der bestehenden IT-Infrastruktur hinsichtlich
Ausfallsicherheit, Security, Backup, Recovery und technischer
Anforderungen
Strategische Ausrichtung der kompletten IT-Infrastruktur auf die
Bedürfnisse der Kroha Holding Struktur
Istanalyse und Optimierung der Geschäftsprozesse innerhalb
der gesamten Supply Chain
Optimierung der Dienstleister hinsichtlich Kosten und SLA?s
Durchführung SAM Projekt und Lizenzierung MS Software
Systeme inkl. Lizenzmanagement
Einbindung der Kroha Holding in ein standortübergreifendes
Company Connect
Betrachtung der internen Prozesse unter Berücksichtigung der
in 2015 neu eintretenden ISO Zertifizierung
Projektleitung, strategische Planung, Budgetverantwortung
Papierindustire
Bayern, Chiemgau

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Wirtschaftsinformatiker

Position

Position

Leiter IT, CIO, IT Manager, Projektleiter, Teilprojektleiter, Account Manager, Business Analyst, Interims Manager, Prozessoptimierer, Projektmanager, Auswahl und Einführung MS AX, RZ Leitung, PMO, Durchführung SAM, Supply Chain,

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

IT Allrounder IT Leitung Projektleitung IT Projekt Manager

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Skill

  • Projektverantwortung, Projektleitung
  • Mitarbeiterverantwortung 
  • Budgetverantwortung
  • Projektmanagement, Projektorganisation, Projektcontrolling
  • Projektplanung – IT Projekte
  • Projektplanung – ERP Projekt
  • Mitarbeiterplanung
  • Evaluierung ERP System – MS AX 2012 R2 CU7
  • Softwareentwicklung
  • Durchführung tägliche Start UP in der IT
  • Steuerung externe Dienstleister
  • Beschaffung IT Hardware und Software
  • Angebots- und Vertragsmanagement
  • Lizenzmanagement
  • Risikomanagement
  • Testlegung und Umsetzen Backup Strategie
  • Preisverhandlungen mit IT Dienstleistern und vertragliche Gestaltung – SLA`s
  • Preisverhandlungen mit SW Lieferanten ( MS Produkte )
  • Cloud Computing (Software as a Service – Infrastructure as a Service)
  • Microsoft Cloud Service
  • Durchführung von IT Audits

 

Projekte

  • Analyse / Optimierung / Umsetzung in der IT Infrastruktur
  • Neuausrichtung IT Infrastruktur mit Anpassung an die Holding Struktur
  • Auswahl und Einführung ERP System Microsoft AX Dynamics
  • Auswahl und Einführung HelpDesk System
  • Einführung Software Backup Systeme und Recovery Konzept
  • Einführung neue Telefonanlage
  • Umsetzung Exchange und Mail Konzept
  • Durchführung SAM Projekt ( Software Asset Management )
  • Verhandlung mit Netzanbietern ( Telecom, bcc, colt usw. )
  • Einbindung Produktionslogistik ( Palettenbegleitschein )
  • Anbindung an Druckmaschinenausgabe ( Lithec )
  • Erstellen IT Benutzerrichtlinien
  • Datenschutzbeauftragter
  • Bereitschaftplanung
  • Anbindung Druckmaschine Halbformat ( MDE )
  • Anbindung elektronischer Katalog ( OPAS`g )
  • CRM
  • EDI – EDIFACT
  • HR Modul – Mitarbeiterqualifikation
  • SEPA Einführung

 

 

IT Infrastruktur

 

  • Dokumentation der IT Infrastruktur
  • VM Ware,  vSphere 5
  • CommVault
  • FTP server
  • Fire Wall ( Sonic)
  • Aufbau Kroha Holding Struktur
  • Konsolidierung Sixtus in Kroha Holding
  • Aufbau Terminalserver Struktur
  • Aufbau MS AX 2012 R2 CU7 Umgebung ( dev / Test / Prod )
  • Auswahl und Einführung Company Connect ( 50 MBIT Glas ) für Kroha Holding
  • Optimierung bestehende LAN / WAN und WLAN Netze
  • Aufbau Besuchernetzwerk
  • Konsolidierung und Erneuerung des Storage und Backup Konzeptes
  • Virtualisierung der Applikation Server
  • Auswahl und Einsatz intelligenter USV
  • MS Windows Server / AD / MS Exchange
  • HP Server / Netzwerk,
  • LINUX – Windows – Mac
  • FTS Server

 

 

IT Applications

 

  • Intranet / Internet – Fa. Seitwerk
  • ERP – Utraxx
  • ERP – Infor
  • ERP -Navision
  • FiBu  - NAV 2009,
  • FiBu - Diamant
  • Lohn / Gehalt – NAV 2009
  • Anbindung Logotronic – KBA
  • Anbindung Druckplattenerstellung – Kodak Magnus Prinergy
  • Anbindung Stanzform für Braille und Accu Braille
  • Anbindung Press Manager – Heidelberg
  • DMS System – Dokumenten Management System - (ELO unter AX )
  • HelpDesk
  • Share Point ( Foundation ) – Installation und Nutzung
  • Umsetzung Microsoft Exchange 2012 mit Mail Archiv
  • Anheben Active Directory auf 2012,
  • Anheben Domain Server auf 2012
  • Installation Datacenter 2012
  • Dalim Software ( Verarbeitung Daten Druckvorstufe )
  • Tec4Check ( Prüfsoftware Druck )
  • DotScan ( Prüfsoftware vor Stanzen )

 

 

  • PRTG ( Software Monitoring )
  • Arden Software ( CAD )
  • EDI Anbindung über Fa. retarus
  • BI Tool – cubeware
  • Einbindung MAC in Windows Umgebung
  • ISGUS – Zeiterfassung
  • Einsatz von Teamviewer
  • Evaluierung und Test Formulargenerator AX ( bottomline – lasernet )
  • Einsatz von TeamViewer

 

 

ERP System

 

  • Stabilisierung bestehendes ERP System Utraxx
  • Erstellen Projektanforderungen neues ERP System
  • Erstellen Projektstartbrief
  • Festlegung ERP Einführungsstrategie ( Standardsoftware 80- 20 )
  • Evaluierung Branchensoftware ERP für den Faltschachtelbereich
  • Durchführung Workshops mit ausgewählten Anbietern
  • Erstellen Vertragswesen und dazugehörige Vereinbarungen
  • Projektstart mit Kick OFF
  • Erstellen Projektplan mit Phasenplanung
  • Ablauf des Projektes mit Sure Step Methode
  • Installation Lenkungsausschuss
  • Installation interne Projektstruktur
  • Installation regelmäßige PL Meetings und TPL Meetings
  • Definition und Beschreibung der einzelnen Mitarbeiter Positionen im Projekt
  • Durchführung Prototyping
  • Aufnahme und Bewertung der GAPS
  • Umsetzung der vakanten Schnittstellen
  • Durchführung Key User Schulung und GAP Abnahme
  • Durchführung Modultest
  • Durchführung von UAT (User Acceptance Test) anhand erstellten Testplänen
  • Durchführung Integrationstest
  • Planung Go Live – und Vorbereitung
  • Erstellen Strategie zur Datenübernahme und Umsetzung
  • Planung interne Anwenderschulung mit Erstellung Anwenderdokumentation
  • Ziel: Go Live
  • Phase 2: Stabilisierung und Umsetzung weitere Anforderungen
  •  

 

 

Weiterbildung:

  • Porsche Consulting – Planung und Steuerung

 

Betriebssysteme

BS2000
MS-DOS
Novell
OS/400
SUN OS, Solaris
Unix
Windows

Programmiersprachen

Assembler
Basic
Cobol
dBase
Foxpro
Gupta, Centura
ILE/400
PL/1
RPG

Datenbanken

Access
Adabas
DB/400
DB2
Gupta, Centura
Informix
Lotus Notes
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
Progress
SQL
xBase

Datenkommunikation

EDIFACT
Ethernet
FDDI
Internet, Intranet
ISDN
LAN, LAN Manager
Novell
Router
SMTP
SNMP
TCP/IP
Windows Netzwerk
X.400 X.25 X.225 X.75...

Hardware

AS/400
Query, SQL
Datenerfassungsterminals
Drucker
FileNet
IBM RS6000
Siemens Großrechner
SUN

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Simulationssoftware SIMPLAN

Design / Entwicklung / Konstruktion

AutoCAD
EPLAN
ME10 / OneSpace Designer Drafting
SolidWorks

Branchen

Branchen

Automobil, Textil, Bekleidung, Schuhe, Spedition, Maschinenbau, Softwarehaus,
Anlagenfertigung, Einzelfertigung, Versandhandel, Handel, Fullfilment.

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland

Deutschland: gerne auch Österreich oder Schweiz

möglich

Projekte

Projekte

7 Jahre 11 Monate
2016-06 - heute

Leitung IT ? Germany

Leitung IT ? Germany
Leitung IT ? Germany
IT Gesamtverantwortung für die deutschen Werke
Führung der Bereiche End User Service und MES als jeweils
Head of.
Steuerung der Bereiche IT Infrastruktur, Netzwerk, Computing,
RZ, Help Desk
Planung, Implementierung und Optimierung von internen
Prozessen
Betreuung von Applikationen mit den Schwerpunkten
Produktions-IT, EDI, ERP, WMS, JIS, Lackiersteuerung etc.
Evaluierung und Einführung neuer Systeme im
Produktionsumfeld ? Bereich Automotive
Aufnahme und Bewertung von Anforderungen sowie Erstellung
von Angeboten
Steuerung von internen und externen IT Dienstleistern.
Strategische Weiterentwicklung innerhalb der Motherson
Gruppe.
Beratung der Werksverantwortlichen hinsichtlich IT und
Prozessen
Budgetplanung und Budgetverantwortung

Projektleitung, strategische Planung, 25 Mitarbeiter im Bereich
Onsite und MES

Automotive
Deutschland
2 Jahre 2 Monate
2014-04 - 2016-05

Head of IT Integration

Head of IT Integration
Head of IT Integration
Führung von Teams mit internen und externen Projektleitern
Planung, Implementierung und Optimierung von
Kundenlösungen mit den Schwerpunkten IT Infrastruktur, EDI,
ERP, WMS, TMS, T&T, BI und Abrechnung.
Evaluierung und Einführung T&T System für die BU Healtcare
für einen Kunden incl. der Validierung des LVS Systems und
aller angrenzenden Systeme
Aufnahme und Bewertung von Anforderungen sowie Erstellung
von Angeboten
Steuerung von internen und externen IT Dienstleistern,
externen RZ DL.
Strategische Weiterentwicklung innerhalb der Fiege Gruppe
Beratung der Business Unit Verantwortlichen hinsichtlich IT und
Prozessen
Budgetplanung und Budgetverantwortung
Projektleitung, strategische Planung, Budgetverantwortung
Logistik, Fullfilment
Europa
2 Jahre 2 Monate
2012-02 - 2014-03

Leitung IT

Leitung IT
Leitung IT
Auswahl, Evaluierung, Einführung ERP-System Microsoft AX
Projektdurchführung als Projektverantwortlicher nach Microsoft
Sure Step
Optimierung der bestehenden IT-Infrastruktur hinsichtlich
Ausfallsicherheit, Security, Backup, Recovery und technischer
Anforderungen
Strategische Ausrichtung der kompletten IT-Infrastruktur auf die
Bedürfnisse der Kroha Holding Struktur
Istanalyse und Optimierung der Geschäftsprozesse innerhalb
der gesamten Supply Chain
Optimierung der Dienstleister hinsichtlich Kosten und SLA?s
Durchführung SAM Projekt und Lizenzierung MS Software
Systeme inkl. Lizenzmanagement
Einbindung der Kroha Holding in ein standortübergreifendes
Company Connect
Betrachtung der internen Prozesse unter Berücksichtigung der
in 2015 neu eintretenden ISO Zertifizierung
Projektleitung, strategische Planung, Budgetverantwortung
Papierindustire
Bayern, Chiemgau

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Wirtschaftsinformatiker

Position

Position

Leiter IT, CIO, IT Manager, Projektleiter, Teilprojektleiter, Account Manager, Business Analyst, Interims Manager, Prozessoptimierer, Projektmanager, Auswahl und Einführung MS AX, RZ Leitung, PMO, Durchführung SAM, Supply Chain,

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

IT Allrounder IT Leitung Projektleitung IT Projekt Manager

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Skill

  • Projektverantwortung, Projektleitung
  • Mitarbeiterverantwortung 
  • Budgetverantwortung
  • Projektmanagement, Projektorganisation, Projektcontrolling
  • Projektplanung – IT Projekte
  • Projektplanung – ERP Projekt
  • Mitarbeiterplanung
  • Evaluierung ERP System – MS AX 2012 R2 CU7
  • Softwareentwicklung
  • Durchführung tägliche Start UP in der IT
  • Steuerung externe Dienstleister
  • Beschaffung IT Hardware und Software
  • Angebots- und Vertragsmanagement
  • Lizenzmanagement
  • Risikomanagement
  • Testlegung und Umsetzen Backup Strategie
  • Preisverhandlungen mit IT Dienstleistern und vertragliche Gestaltung – SLA`s
  • Preisverhandlungen mit SW Lieferanten ( MS Produkte )
  • Cloud Computing (Software as a Service – Infrastructure as a Service)
  • Microsoft Cloud Service
  • Durchführung von IT Audits

 

Projekte

  • Analyse / Optimierung / Umsetzung in der IT Infrastruktur
  • Neuausrichtung IT Infrastruktur mit Anpassung an die Holding Struktur
  • Auswahl und Einführung ERP System Microsoft AX Dynamics
  • Auswahl und Einführung HelpDesk System
  • Einführung Software Backup Systeme und Recovery Konzept
  • Einführung neue Telefonanlage
  • Umsetzung Exchange und Mail Konzept
  • Durchführung SAM Projekt ( Software Asset Management )
  • Verhandlung mit Netzanbietern ( Telecom, bcc, colt usw. )
  • Einbindung Produktionslogistik ( Palettenbegleitschein )
  • Anbindung an Druckmaschinenausgabe ( Lithec )
  • Erstellen IT Benutzerrichtlinien
  • Datenschutzbeauftragter
  • Bereitschaftplanung
  • Anbindung Druckmaschine Halbformat ( MDE )
  • Anbindung elektronischer Katalog ( OPAS`g )
  • CRM
  • EDI – EDIFACT
  • HR Modul – Mitarbeiterqualifikation
  • SEPA Einführung

 

 

IT Infrastruktur

 

  • Dokumentation der IT Infrastruktur
  • VM Ware,  vSphere 5
  • CommVault
  • FTP server
  • Fire Wall ( Sonic)
  • Aufbau Kroha Holding Struktur
  • Konsolidierung Sixtus in Kroha Holding
  • Aufbau Terminalserver Struktur
  • Aufbau MS AX 2012 R2 CU7 Umgebung ( dev / Test / Prod )
  • Auswahl und Einführung Company Connect ( 50 MBIT Glas ) für Kroha Holding
  • Optimierung bestehende LAN / WAN und WLAN Netze
  • Aufbau Besuchernetzwerk
  • Konsolidierung und Erneuerung des Storage und Backup Konzeptes
  • Virtualisierung der Applikation Server
  • Auswahl und Einsatz intelligenter USV
  • MS Windows Server / AD / MS Exchange
  • HP Server / Netzwerk,
  • LINUX – Windows – Mac
  • FTS Server

 

 

IT Applications

 

  • Intranet / Internet – Fa. Seitwerk
  • ERP – Utraxx
  • ERP – Infor
  • ERP -Navision
  • FiBu  - NAV 2009,
  • FiBu - Diamant
  • Lohn / Gehalt – NAV 2009
  • Anbindung Logotronic – KBA
  • Anbindung Druckplattenerstellung – Kodak Magnus Prinergy
  • Anbindung Stanzform für Braille und Accu Braille
  • Anbindung Press Manager – Heidelberg
  • DMS System – Dokumenten Management System - (ELO unter AX )
  • HelpDesk
  • Share Point ( Foundation ) – Installation und Nutzung
  • Umsetzung Microsoft Exchange 2012 mit Mail Archiv
  • Anheben Active Directory auf 2012,
  • Anheben Domain Server auf 2012
  • Installation Datacenter 2012
  • Dalim Software ( Verarbeitung Daten Druckvorstufe )
  • Tec4Check ( Prüfsoftware Druck )
  • DotScan ( Prüfsoftware vor Stanzen )

 

 

  • PRTG ( Software Monitoring )
  • Arden Software ( CAD )
  • EDI Anbindung über Fa. retarus
  • BI Tool – cubeware
  • Einbindung MAC in Windows Umgebung
  • ISGUS – Zeiterfassung
  • Einsatz von Teamviewer
  • Evaluierung und Test Formulargenerator AX ( bottomline – lasernet )
  • Einsatz von TeamViewer

 

 

ERP System

 

  • Stabilisierung bestehendes ERP System Utraxx
  • Erstellen Projektanforderungen neues ERP System
  • Erstellen Projektstartbrief
  • Festlegung ERP Einführungsstrategie ( Standardsoftware 80- 20 )
  • Evaluierung Branchensoftware ERP für den Faltschachtelbereich
  • Durchführung Workshops mit ausgewählten Anbietern
  • Erstellen Vertragswesen und dazugehörige Vereinbarungen
  • Projektstart mit Kick OFF
  • Erstellen Projektplan mit Phasenplanung
  • Ablauf des Projektes mit Sure Step Methode
  • Installation Lenkungsausschuss
  • Installation interne Projektstruktur
  • Installation regelmäßige PL Meetings und TPL Meetings
  • Definition und Beschreibung der einzelnen Mitarbeiter Positionen im Projekt
  • Durchführung Prototyping
  • Aufnahme und Bewertung der GAPS
  • Umsetzung der vakanten Schnittstellen
  • Durchführung Key User Schulung und GAP Abnahme
  • Durchführung Modultest
  • Durchführung von UAT (User Acceptance Test) anhand erstellten Testplänen
  • Durchführung Integrationstest
  • Planung Go Live – und Vorbereitung
  • Erstellen Strategie zur Datenübernahme und Umsetzung
  • Planung interne Anwenderschulung mit Erstellung Anwenderdokumentation
  • Ziel: Go Live
  • Phase 2: Stabilisierung und Umsetzung weitere Anforderungen
  •  

 

 

Weiterbildung:

  • Porsche Consulting – Planung und Steuerung

 

Betriebssysteme

BS2000
MS-DOS
Novell
OS/400
SUN OS, Solaris
Unix
Windows

Programmiersprachen

Assembler
Basic
Cobol
dBase
Foxpro
Gupta, Centura
ILE/400
PL/1
RPG

Datenbanken

Access
Adabas
DB/400
DB2
Gupta, Centura
Informix
Lotus Notes
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
Progress
SQL
xBase

Datenkommunikation

EDIFACT
Ethernet
FDDI
Internet, Intranet
ISDN
LAN, LAN Manager
Novell
Router
SMTP
SNMP
TCP/IP
Windows Netzwerk
X.400 X.25 X.225 X.75...

Hardware

AS/400
Query, SQL
Datenerfassungsterminals
Drucker
FileNet
IBM RS6000
Siemens Großrechner
SUN

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Simulationssoftware SIMPLAN

Design / Entwicklung / Konstruktion

AutoCAD
EPLAN
ME10 / OneSpace Designer Drafting
SolidWorks

Branchen

Branchen

Automobil, Textil, Bekleidung, Schuhe, Spedition, Maschinenbau, Softwarehaus,
Anlagenfertigung, Einzelfertigung, Versandhandel, Handel, Fullfilment.

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.