Datenbanken, SQL, ETL, Business Intelligence, Datenqualität, Analyse/Reporting, Migration, Management, Lifecycle
Aktualisiert am 06.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 17.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 20%
SQL
Data Engineering
Management
ETL
Linux
SQL-Programmierung
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Weinheim (Bergstraße) (+100km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km) Darmstadt (+75km) Homburg (Saar) (+50km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km)
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre
2022-01 - 2023-12

Mehrere Projekte für Corona Soforthilfe und EPPSG

Architekt Data Engineering Python SQL
Architekt Data Engineering

Tätigkeiten 

Anforderungsanalyse, Design, Datenmodellierung, Entwicklung, Test, Dokumentation, Betrieb und Pflege, Anforderung von Änderungen, Optimierung, Reporting

06/2023 ? 12/2023 Archivierung der EPPSG Anträge und Vorgänge

Testen der 2,8 Mio PDF-Dateien (Python), Anforderung korrigierter Dateien, Verpacken in Archive, Reporting des Fortschritts, Erstellen von Index-dateien, Bug Reports, Ausliefern der Archive

01/2023 ? 06/2023    Reporting zum EPPSG (einmaligen Energiepreispauschale für Studierende)

Analyse des Datenmodels, Analyse der Daten, Erstellen von Bug Reports, Entwicklung von Reporten, Erzeugen vom JSON-Daten für Dashboards

09/2022 ? 03/2023    Erstellen von Reports zur Schlussabrechnung der Corona-Soforthilfe

Analyse bestehender Excel-Reports und deren Definition (Freemarker Templates), Datenmapping. Erstellen von Freemarker Templates zur Erzeugung von SQL und Excel-Daten.

01/2022 ? 05/2022    Erstellen Reports zur Bearbeitung der Verarbeitungsprotokolle des KONSENS-Mittelungsverfahren (KMV)

Einlesen, konvertieren und aufbereiten der Daten. Verknüpfen mit Pega Daten,
finden ähnlicher Daten. Erstellen von Reports (csv).

Confluence Jira MS Teams Cisco Webex GitLab git PostgreSQL vim psql Bash DBeaver Python WSL2 Jupyter MS Excel VS Code Java/Freemarker amCharts 5
Python SQL
Init AG
Remote
6 Monate
2021-07 - 2021-12

Data Engineer

Data Engineer Agil
Data Engineer

Anbindung von BI-Eventdaten, Mapping von JSON Daten, Aufbau des Datenmodells, Ersetzung der Datenbank eines Backendservice als Datenquelle durch BI-Events

  • Entwurf

  • Implementierung

  • Test

  • Koordinierung mit Entwicklern der Backendsysteme

  • Datenanalyse

  • Dokumentation

  • Datenbank Optimierung

Quellsysteme:

  • Microservices in Golang, Eventstore Elasticsearch; Datenanlieferung als JSON in eine PostgreSQL Tabelle; Mapping in relationale Modellierung mit SQL-Views, Erzeugung des SQL aus YAML

  • Konfigurationen mit Python, Erzeugen von Aggregationen mit SQL

  • ETL durch Airflow DAGs, Testumgebung in Docker, Reporting mit Metabase

PostgreSQL Airflow Python GitHub Docker/Kubernetes Metabase Jira Confluence Slack Google Workspace
Agil
D4L data4life gGmbH
Remote
1 Jahr 3 Monate
2020-04 - 2021-06

COVID-19

DataVault 2.0

Aufgrund von Risikogruppe im Haushalt und Betreuung des Kindes wurden keine Projekte angenommen. Aber diverse Weiterbildungen (siehe Aus und Weiterbildung)

DataVault 2.0
2 Jahre
2018-04 - 2020-03

Diverse Projekte

Data Engineer
Data Engineer

Design, Implementieren und Pflege eines Datamart und des ETL zur Auswertung von Energieeinsparungen der DB Cargo

  • Metadaten: YAML

  • Data Ingestion: Bash und Python (CSV, SFTP, MSSQL)

  • Transformationen: SQL über Python

  • Job Scheduling: Cron und Bash

  • Modellierung: 3NF

  • Deployment des Datenmodell: Python und SQLAlchemy

  • Dokumentation: Jira und Graphviz

  • RDBMS: PostgreSQL

Vergleich der Datenqualität von IoT Geräten verschiedener Hersteller zur Bewertung der Streckentransporte von DB Schenker. Bereitstellen vergleichbarer Daten zur Auswertung durch die Data Scientists.

  • Datenquellen: Excel und CSV in verschiedenen Ausprägungen

  • ELT: Python, SQL

  • RDBMS: PostgreSQL mit PostGIS

Analyse der Geodaten von IoT Geräten der DB Schenker. Interpretation der IoT Daten der Geotracking Geräte.

  • Data Ingestion: Python (CSV in verschlüsselten ZIP auf AWS S3)

  • Transformationen: Stop Detection mit R, später Geofencing und Stop Detection mit PostGIS auf PostgreSQL, dann auf AWS Aurora

Design und Implementieren eines DWH und des ETL zum Auswerten des Linienbetriebs der DB Schenker

  • Metadaten: YAML

  • Data Ingestion (REST, später auch AWS SQS und SNS): Python

  • Transformationen: PL/pgSQL erzeugt über Templates und Makros für JSON zu 3NF mit Logging der Jobs, Error Reporting, Statistiken zu den bearbeiteten Daten und Datenqualität in Datenbanktabellen

  • Dokumentation: Confluence
    PoC / Entwicklung: RDBMS: PostgreSQL

  • Compute: VM mit Ubuntu Server
    Production: RDBMS: AWS Aurora

  • Compute: AWS Lambda mit Docker

  • Security: Principle of least privileges

AWS EC2 AWS S3 AWS Aurora PostgreSQL PostGIS MS SQL 3NF Modellierung Git GitLab Docker Ubuntu Server OpenSUSE MS Windows Python (yaml; psycopg2; SQLAlchemy; graphviz) Bash SQL PL/pgSQL R REST JSON CSV Confluence Jira Slack MS Teams
DB Analytics
Frankfurt am Main
2 Jahre
2015-11 - 2017-10

Mehrere Projekte

Technischer Projektleiter, IT Engineer
Technischer Projektleiter, IT Engineer

08/2017 ? 10/2017

  • Entwicklung eines Werkzeugs zur Unterstützung der MS SQL Lizensierung

  • Entwickeln einer Umgebung zum Import, Aufbereiten, Anreichern und Analyse von Lizenzdaten mit Power Shell, MS SQL und Excel

01/2017 ? 07/2017

  • Implementierung PAM und IAM-Rollen mit least privileges

  • Erstellen eines Konzepts der Zugriffsberechtigungen und Prozesse unter Berücksichtigung der Konzernrichtlinien

  • Durchführen eines Proof of Concept und Steuern des Managed Service bei der Umstellung der Bestandsserver auf die neuen Prozesse

10/2016 ? 12/2016

  • Analyse Identity and Access Management (IAM) und Privileged Account Management (PAM)

  • Entwickeln des Reportings über MSSQL Logins, User und Berechtigungen in der MSSQL Serverlandschaft

  • Bewerten der Ergebnisse nach Unternehmensrichtlinien

04/2016 ? 10/2016

  • Database Transition

  • Analyse der SQL Serverlandschaft (Cluster und Stand Alone)

  • Planen des Zielzustands (Umzug auf ESX-Cluster)

  • Erstellen von Guidelines

  • Checklisten und Skripte zur Umstellung

  • Steuern der Transition mit Applikationsverantwortlichen und Managed Service

  • Eskalieren von Sonderfällen

  • Reporting des Projektfortschritts

  • Übergabe an den Managed Service

11/2015 ? 04/2016

  • SQL Lifecycle Management

  • Analyse des Lifecycles der MS SQL Instanzen, Definieren des Zielzustands

  • Entwickeln des Reportings zum Lifecycle

  • Erstellen von Guidelines, Checklisten und Skripte zur Aktualisierung der MSSQL Server

  • Prüfen der Applikationsanforderungen und Terminfindung mit dem Kunden

  • Erstellen von Changes nach Konzernrichtlinien

  • Aktualisieren der MSSQL Server

  • Übergabe der Durchführung an den Managed Service

Windows Server und Cluster 2016; 2012 und 2008 MS SQL Server 2016; 2014; 2012; 2008R2 SSMS SSDT SSIS SSAS SSRS HPSM Lotus Notes MS Office (Outlook; SharePoint; Notes; PowerPoint; Excel; Word; Project) Jira Git Visual Studio Code Power Shell RDP
Bayer Business Services GmbH (BBS)
Leverkusen
6 Monate
2015-02 - 2015-07

Design und Implementieren Reservierungs- und Gutscheinsystem

Technical Consultant Analyse Design Datenmodellierung ...
Technical Consultant
  • Design und Implementieren Reservierungs- und Gutscheinsystem für die Gastronomie

MySQL Modx ExtJS PHP JavaScript
Analyse Design Datenmodellierung Stored Procedures Geschäftsprozesse Reporting
DEGOYA Medienkommunikation oHG
Viernheim
2 Jahre 8 Monate
2012-05 - 2014-12

Datenintegration

Softwareentwickler und ?architekt
Softwareentwickler und ?architekt
  • Design und Entwicklung kundenspezifischer
  • Datenintegrationsmodule
Salesforce Oracle Sales Cloud cdit (conemis data integration tools) Java EE/J2EE
Conemis AG
Karlsruhe
6 Monate
2013-11 - 2014-04

Siebel Einführung

Technical Consultant PL/SQL Stored Procedures Datenmigration ...
Technical Consultant
  • Design, Implementierung und Testen von Schnittstellen zur Datenmigration und Systemintegration
DB2 LUW Siebel Informix
PL/SQL Stored Procedures Datenmigration Test Design Unix-Shells
GLS
Neuenstein
2 Jahre 4 Monate
2010-01 - 2012-04

Anforderungsmanagement, Design von Datenmodellen und ETL-Prozessen

Architekt Business Intelligence ? Customer Care Business Intelligence Strategie Entwicklung neuer KPIs neue Datenquellen anbinden
Architekt Business Intelligence ? Customer Care

Anforderungsmanagement, Design von Datenmodellen und ETL-Prozessen, Datenanalyse zur Projektsteuerung

  • Anbinden des Wissensmanagementsystems SABIO an das DWH und Bereitstellen von KPIs Nutzung und Erfolgsmessung.

  • Design der Infrastruktur für Near Realtime Reporting

  • Evaluieren Talend und Pentaho Kettle als ETL-Lösung

Sybase ASE PostgreSQL Sybase IQ Perl bash Excel Sabio Talend Pentaho
Business Intelligence Strategie Entwicklung neuer KPIs neue Datenquellen anbinden
1&1 Internet AG
Karlsruhe
1 Jahr 9 Monate
2008-04 - 2009-12

Aufbau und Leiten des Business Intelligence Customer Care

Head of Business Intelligence - Customer Care strategische Ausrichtung Anbindung neuer Systeme Aufbau und Leitung der Business Intelligence des Vorstandsbereichs Customer Care
Head of Business Intelligence - Customer Care

Aufbau und Leiten des Business Intelligence Customer Care, Anforderungsmanagement, Steuern, Ausbau der Infrastruktur, Einführen von internen Prozessen, Mitarbeiter Entwicklung, Führen von Bewerbergespräche

  • Evaluation MS SQL-Server als BI-Lösung

  • Einführen von Slowly Changing Dimensions

  • Konsolidieren von Produkt- und Organsationsdimensionen

  • Gewinnen von Dimensionsverantwortlichen in der Organisation

  • Vorbereiten der Einführung von MicroStrategy

Sybase ASE Sybase IQ Star Schema Snowflake Schema 3NF SSAS OLAP-Cubes
strategische Ausrichtung Anbindung neuer Systeme Aufbau und Leitung der Business Intelligence des Vorstandsbereichs Customer Care
1&1 Internet AG
Montabaur
1 Jahr
2007-04 - 2008-03

Bereitstellen der Kennzahlen zur Steuerung des Customer Care

Developer Business Intelligence Datenanalyse Projektcontrolling Datenqualität ...
Developer Business Intelligence

Definieren, Implementieren und Qualitätskontrolle der Steuerungskennzahlen für die Supportcenter, Datenanalyse zum Projektcontrolling

  • Verbessern der Datenverfügbarkeit

  • Entwickeln eines Dashboard für den Support der Access-Produkte

  • Entwickeln und Bereitstellen der Steuerungskennzahlen für das untere Management

Verantwortung:

  • Bereitstellen der Kennzahlen zur Steuerung des Customer Care

  • Sicherstellen der Datenverfügbarkeit und ?qualität

Sybase IQ OLAP star schema snowflake schema 3NF InstantOLAP Webfrontends Datenbanken csv-Listen per ftp und Mail Aufbereitung und Darstellung: perl und Excel
Datenanalyse Projektcontrolling Datenqualität KPI Definition von Steuerungskennzahlen Excel Dashboard Call Center Customer Care Support
1&1 Internet AG
Montabaur
4 Jahre 9 Monate
2002-07 - 2007-03

Aufbau und Führung des Datamanagement

Head of Data Management Ressourcenplanung Ressourcenüberwachung Projektplanung ...
Head of Data Management

Ressourcenplanung und -überwachung, Planen von Teilprojekten, Ausbilden der Teammitglieder, Führen von Mitarbeitergespräche, Prozessmonitoring, Beraten bei Prozess- und Datenmodellierung

  • Internationalisierung der Hosting Produkte

  • Migrieren der Schlund+Partner Produkte zu 1&1

  • Migrieren der Web.de Produkte auf die zentrale Technikdatenbank

Verantwortung:

  • Aufbau und Führung des Datamanagement (5 Mitarbeiter)

  • Planung und Umsetzung von Teilprojekten

Debian Sybase ASE Transact SQL Perl mysql Wiki OpenOffice Gentoo Linux
Ressourcenplanung Ressourcenüberwachung Projektplanung Projektmanagement Ausbildung der Teammitglieder Mitarbeitergespräche Migration Consulting Process Modelling Consulting Data Modelling SQL
Schlund+Partner AG
Karlsruhe
1 Jahr 9 Monate
2000-10 - 2002-06

Anpassen der Schlund+Partner Verträge auf das 1&1-Abrechnungssystem

Developer Data Management Incident Management Problem Management Fehleranalyse ...
Developer Data Management

Sicherstellen der Konsistenz der technischen Eigenschaften der Kundenverträge, Pflege der Tarif und Vertragsdaten, Speziallösungen für VIP-Kunden

  • Incident und Problem Management

  • Fehler- und Prozessanalyse

  • Prozess- und Datenmodellierung

  • Datenmodell- und Datenanpassungen

  • Dokumentation

  • Prozess- und Schnittstellenüberwachung

  • Entwickeln eines Frameworks zur Datenpflege

Sybase ASE OLTP Sqsh Bash Perl XML XSLT Wiki SUSE Linux
Incident Management Problem Management Fehleranalyse Prozessanalyse Prozessmodellierung Datenmodellierung Datenmodellanpassungen Datenanpassungen Dokumentation Prozessüberwachung Schnittstellenüberwachung Entwicklung eines Frameworks zur Datenpflege Überwachung der Datenqualität Verbesserung der Datenqualität
Schlund+Partner AG
Karlsruhe
1 Jahr 11 Monate
1998-12 - 2000-10

Sicherstellen der Kundenerreichbarkeit außerhalb der Geschäftszeiten

Support (studienbegleitend) Kommunikation DNS FTP ...
Support (studienbegleitend)
  • Telefonsupport der Hosting Produkte

nagios mutt
Kommunikation DNS FTP SMTP http
Schlund+Partner AG
Karlsruhe
1 Jahr
1997-12 - 1998-11

Entwicklung und Betreuung der Infrastruktur für Private Homepages

Software-Entwickler, Systemadministrator Design Implementierung Test ...
Software-Entwickler, Systemadministrator
  • Design- und Entwicklung und Betrieb des Produktes "Private Homepages" bestehend aus Bestellseiten, Faxverwaltung, Warteliste, Freigabefrontend, Nutzerverwaltung, Hosting unter IRIX, später Suse Linux, Kundenzugang per FTP.
Irix Suse Linux DBMS Solid Perl PHP C Bash Apache HTML
Design Implementierung Test Systemadministration Produkt Management Projekt Management
Schlund+Partner AG
Karlsruhe
1 Jahr 2 Monate
1997-10 - 1998-11

Datensicherung der Unix Server und Workstations

System Administrator Backup Strategien
System Administrator
  • Einrichtung, Konfiguration und Durchführung des Backup für Unix Server und Workstations mit Amanda, Optimierung der Backupstrategie.
  • Rückspielen der Datensicherung.
Amanda Band-Laufwerke Wechselplatten Debian Linux Red Hat Linux
Backup Strategien
Schlund+Partner AG
Karlsruhe
3 Monate
1998-05 - 1998-07

Evaluation eines Konfigurations Management und Automatisierungs Frameworks

Technical Consultant Systemadministration Konfiguration Evaluation ...
Technical Consultant
  • Installation, Konfiguration und Testbetrieb von CFEngine auf Servern zur Softwareverteilung und Konfigurationsmanagement.
  • Beurteilung der Tauglichkeit für den Produktivbetrieb.
CFEngine
Systemadministration Konfiguration Evaluation Test
Schlund+Partner AG
Karlsruhe

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2021-06 - 2021-06

Data Vault 2.0 Boot Camp

CDVP2 Certified Data Vault 2.0 Practitioner, Scalefree International GmbH
CDVP2 Certified Data Vault 2.0 Practitioner
Scalefree International GmbH
  • Architecture, Implementation, Methodik und Modellierung von Data Vault 2.0

1 Jahr 3 Monate
2020-04 - 2021-06

Onlinekurse

Mit Zertifizierung:

  • Transcript ID: 1311193 Access Code: itmartin

  • Microsoft Azure Fundamentals (AZ-900)

  • Microsoft Azure Data Fundamentals (DP-900)

Ohne Zertifizierung:

  • Microsoft Azure AI Fundamentals (AI-900)

  • Microsoft Power Platform Fundamentals (PL 900)

  • Dbt Fundamentals

1 Monat
2009-06 - 2009-06

Business Intelligence, MicroStrategy

  • Kurs: Fast Track MicroStrategy Reporting

  • Kurs: Fast Track MicroStrategy Architect

1 Monat
2008-07 - 2008-07

Grundlagen des Microsoft Office Project Server 2007

  • Überblick über den MS Office Project 2007 Server: Projektplanung, Resourcenplanung, Projektdurchführung und -controlling

1 Monat
2008-06 - 2008-06

Prozessmanagement - Aufbau

BPM Akademie GmbH
BPM Akademie GmbH
  • Optimierungspotentiale identifizieren

  • Prozessoptimierungen konzipieren und planen

  • Auswirkungen auf vor- und nachgelagerte Prozesse

  • Kosten-Nutzen-Analyse

  • Prozessanpassungen in der Implementierungsphase koordinieren und betreuen

  • Gefahren bei Prozessoptimierungen

1 Monat
2008-03 - 2008-03

Scrum-Grundlagen

  • Scrum-Grundbegriffe: Rollen, Meetings, Artefakte, Timebox-Prinzip, Sprint-Prozeß, Scrum als Vorgehensmodell für Projektmanagement und Entwicklung

  • Skalierbarkeit: Meta-Scrum

  • Grundlagen agiler Aufwandschätzung und Planung: Grenzen der Planbarkeit, Planning Poker, Release-Planung, Business Value, Priorisierung, Übung zu Test-Driven Development (TDD)

  • Scrum-Übung: Marketing Kampagne

1 Monat
2008-02 - 2008-02

Prozessmanagement - Grundlagen

BPM Akademie GmbH
BPM Akademie GmbH
  • Prozessarten

  • Struktur von Prozessen

  • Prozessmanagement-Kreislauf

  • Rollen und Verantwortlichkeiten des Prozessmanagements

  • Prozessanalyse (inkl. Fragetechniken, Kontrollfragen)

  • Prozessdenken

  • prozessorientierte Unternehmung

3 Jahre
1998-10 - 2001-09

Diplom Informatik

nein, Fernuniversität Hagen
nein
Fernuniversität Hagen
8 Jahre
1990-10 - 1998-09

Diplom Informatik

nein, Universität Kaiserslautern
nein
Universität Kaiserslautern
1 Jahr
1996-01 - 1996-12

Computer Science

Auslandsstudium, Flinders University, Adelaide, South Australia
Auslandsstudium
Flinders University, Adelaide, South Australia
Communication Skills, Software Engineering, Artificial Intelligence

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SQL Data Engineering Management ETL Linux SQL-Programmierung

Schwerpunkte

Data Engineering
Datenanalyse
Datenqualität
Lifecycle Management

Aufgabenbereiche

Business Intelligence

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Auftragsmanagement
Fortgeschritten
AWS
Fortgeschritten
Data Vault 2.0
CDVP2 Certified Data Vault 2.0 Practitioner
Datenanalyse
Experte
docker
Fortgeschritten
Dokumentation
Fortgeschritten
ETL
Experte
Excel
Experte
git
Fortgeschritten
gitlab
Fortgeschritten
HP Service Manager
Implementierung
Jira
Fortgeschritten
JSON
Experte
OpenOffice
Outlook
PowerPoint
Produkt Management
Reporting
SQL Server
SSAS
SSIS
Sybase IQ
Systemadministration
T-SQL
Wiki
Word
PostgreSQL
Experte

Über 30 Jahre Erfahrung in der IT:

  • lösungsorientiert

  • nachhaltig

  • analytisch

  • kreativ

Management:

  • Teamleitung

  • Projektmanagement

  • Prozessmanagement

  • Prozess Modellierung

  • Software Engineering

  • Prozess Monitoring

  • Incident und Problem Management

Data Management:

  • Datenmodellierung

  • OLTP

  • Monitoring von Datenqualität

  • Datenpflege

  • Datenmigration

Business Intelligence:

  • ETL

  • ELT

  • Data Vault 2.0

  • Snowflake Schema

  • Star Schema

  • 3NF

  • OLAP-Cube

  • Datenanalyse

  • Reporting

Office:

  • Slack

  • Google Workspace

  • Jira

  • Confluence

  • MS Teams

  • MS Outlook

  • MS Excel

  • MS Word

  • MS PowerPoint

  • MS OneNote

  • MS SharePoint

  • MS Project

Development:

  • GitLab

  • GitHub

  • Git

  • AWS

  • Docker

DBMS:

  • OLTP: PostgreSQL, PostGIS, Amazon Aurora, Microsoft SQL Server, Sybase ASE, MySQL, DB2

  • OLAP: PostgreSQL, Microsoft SQL Server, Sybase IQ

  • OLAP (columnar): Sybase IQ, PostgreSQL (cstore_fdw),  MSSQL (Columnstore Index)

Betriebssysteme

Android
Linux
Experte
MacOS
Fortgeschritten
Windows
Fortgeschritten

Programmiersprachen

Bash
HTML
JavaScript
Perl
PL/SQL
Power Shell
Python
Transact SQL
SQL
PL/pgSQL
Shell
PowerShell
Java
C
C++
YAML
JSON
XML

Datenbanken

csv
Datenmodellierung
DB/2 LUW
Fortgeschritten
MS SQL Server
Experte
MySQL
Basics
PostGIS
Fortgeschritten
PostgreSQL
Experte
SAP IQ
Fortgeschritten
SQL
Experte
SSAS
Fortgeschritten
SSMS
SSRS
Basics
Stored Procedures
Fortgeschritten
Sybase ASE
Experte

Datenkommunikation

DNS
FTP
HTTP
SMTP
SSH
TCP/IP

Design / Entwicklung / Konstruktion

SCRUM
Software Engineering

Managementerfahrung in Unternehmen

Anforderungsmanagement
Besprechungen leiten
Bewerbergespräche
Budget
Changemanagement
Identity and Access Management (IAM)
Incidence Management
Inventory Management
Mitarbeitergespräche
Patchmanagement
Privileged Identity Management (PAM)
Problem Management
Projekt Management
Prozess Management
Prozess Modellierung
Requirements Specification
Software Engineering
Teamleitung

Personalverantwortung

Teamleitung
von kleinen Expertenteams

Branchen

Branchen

  • Dienstleistung

  • öffentliche Verwaltung

  • Informationstechnologie

  • Telekommunikation

  • Logistik und Transportwesen

  • Chemie

  • Pharma

  • Biotech

  • Medienwirtschaft

Einsatzorte

Einsatzorte

Weinheim (Bergstraße) (+100km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km) Darmstadt (+75km) Homburg (Saar) (+50km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km)
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre
2022-01 - 2023-12

Mehrere Projekte für Corona Soforthilfe und EPPSG

Architekt Data Engineering Python SQL
Architekt Data Engineering

Tätigkeiten 

Anforderungsanalyse, Design, Datenmodellierung, Entwicklung, Test, Dokumentation, Betrieb und Pflege, Anforderung von Änderungen, Optimierung, Reporting

06/2023 ? 12/2023 Archivierung der EPPSG Anträge und Vorgänge

Testen der 2,8 Mio PDF-Dateien (Python), Anforderung korrigierter Dateien, Verpacken in Archive, Reporting des Fortschritts, Erstellen von Index-dateien, Bug Reports, Ausliefern der Archive

01/2023 ? 06/2023    Reporting zum EPPSG (einmaligen Energiepreispauschale für Studierende)

Analyse des Datenmodels, Analyse der Daten, Erstellen von Bug Reports, Entwicklung von Reporten, Erzeugen vom JSON-Daten für Dashboards

09/2022 ? 03/2023    Erstellen von Reports zur Schlussabrechnung der Corona-Soforthilfe

Analyse bestehender Excel-Reports und deren Definition (Freemarker Templates), Datenmapping. Erstellen von Freemarker Templates zur Erzeugung von SQL und Excel-Daten.

01/2022 ? 05/2022    Erstellen Reports zur Bearbeitung der Verarbeitungsprotokolle des KONSENS-Mittelungsverfahren (KMV)

Einlesen, konvertieren und aufbereiten der Daten. Verknüpfen mit Pega Daten,
finden ähnlicher Daten. Erstellen von Reports (csv).

Confluence Jira MS Teams Cisco Webex GitLab git PostgreSQL vim psql Bash DBeaver Python WSL2 Jupyter MS Excel VS Code Java/Freemarker amCharts 5
Python SQL
Init AG
Remote
6 Monate
2021-07 - 2021-12

Data Engineer

Data Engineer Agil
Data Engineer

Anbindung von BI-Eventdaten, Mapping von JSON Daten, Aufbau des Datenmodells, Ersetzung der Datenbank eines Backendservice als Datenquelle durch BI-Events

  • Entwurf

  • Implementierung

  • Test

  • Koordinierung mit Entwicklern der Backendsysteme

  • Datenanalyse

  • Dokumentation

  • Datenbank Optimierung

Quellsysteme:

  • Microservices in Golang, Eventstore Elasticsearch; Datenanlieferung als JSON in eine PostgreSQL Tabelle; Mapping in relationale Modellierung mit SQL-Views, Erzeugung des SQL aus YAML

  • Konfigurationen mit Python, Erzeugen von Aggregationen mit SQL

  • ETL durch Airflow DAGs, Testumgebung in Docker, Reporting mit Metabase

PostgreSQL Airflow Python GitHub Docker/Kubernetes Metabase Jira Confluence Slack Google Workspace
Agil
D4L data4life gGmbH
Remote
1 Jahr 3 Monate
2020-04 - 2021-06

COVID-19

DataVault 2.0

Aufgrund von Risikogruppe im Haushalt und Betreuung des Kindes wurden keine Projekte angenommen. Aber diverse Weiterbildungen (siehe Aus und Weiterbildung)

DataVault 2.0
2 Jahre
2018-04 - 2020-03

Diverse Projekte

Data Engineer
Data Engineer

Design, Implementieren und Pflege eines Datamart und des ETL zur Auswertung von Energieeinsparungen der DB Cargo

  • Metadaten: YAML

  • Data Ingestion: Bash und Python (CSV, SFTP, MSSQL)

  • Transformationen: SQL über Python

  • Job Scheduling: Cron und Bash

  • Modellierung: 3NF

  • Deployment des Datenmodell: Python und SQLAlchemy

  • Dokumentation: Jira und Graphviz

  • RDBMS: PostgreSQL

Vergleich der Datenqualität von IoT Geräten verschiedener Hersteller zur Bewertung der Streckentransporte von DB Schenker. Bereitstellen vergleichbarer Daten zur Auswertung durch die Data Scientists.

  • Datenquellen: Excel und CSV in verschiedenen Ausprägungen

  • ELT: Python, SQL

  • RDBMS: PostgreSQL mit PostGIS

Analyse der Geodaten von IoT Geräten der DB Schenker. Interpretation der IoT Daten der Geotracking Geräte.

  • Data Ingestion: Python (CSV in verschlüsselten ZIP auf AWS S3)

  • Transformationen: Stop Detection mit R, später Geofencing und Stop Detection mit PostGIS auf PostgreSQL, dann auf AWS Aurora

Design und Implementieren eines DWH und des ETL zum Auswerten des Linienbetriebs der DB Schenker

  • Metadaten: YAML

  • Data Ingestion (REST, später auch AWS SQS und SNS): Python

  • Transformationen: PL/pgSQL erzeugt über Templates und Makros für JSON zu 3NF mit Logging der Jobs, Error Reporting, Statistiken zu den bearbeiteten Daten und Datenqualität in Datenbanktabellen

  • Dokumentation: Confluence
    PoC / Entwicklung: RDBMS: PostgreSQL

  • Compute: VM mit Ubuntu Server
    Production: RDBMS: AWS Aurora

  • Compute: AWS Lambda mit Docker

  • Security: Principle of least privileges

AWS EC2 AWS S3 AWS Aurora PostgreSQL PostGIS MS SQL 3NF Modellierung Git GitLab Docker Ubuntu Server OpenSUSE MS Windows Python (yaml; psycopg2; SQLAlchemy; graphviz) Bash SQL PL/pgSQL R REST JSON CSV Confluence Jira Slack MS Teams
DB Analytics
Frankfurt am Main
2 Jahre
2015-11 - 2017-10

Mehrere Projekte

Technischer Projektleiter, IT Engineer
Technischer Projektleiter, IT Engineer

08/2017 ? 10/2017

  • Entwicklung eines Werkzeugs zur Unterstützung der MS SQL Lizensierung

  • Entwickeln einer Umgebung zum Import, Aufbereiten, Anreichern und Analyse von Lizenzdaten mit Power Shell, MS SQL und Excel

01/2017 ? 07/2017

  • Implementierung PAM und IAM-Rollen mit least privileges

  • Erstellen eines Konzepts der Zugriffsberechtigungen und Prozesse unter Berücksichtigung der Konzernrichtlinien

  • Durchführen eines Proof of Concept und Steuern des Managed Service bei der Umstellung der Bestandsserver auf die neuen Prozesse

10/2016 ? 12/2016

  • Analyse Identity and Access Management (IAM) und Privileged Account Management (PAM)

  • Entwickeln des Reportings über MSSQL Logins, User und Berechtigungen in der MSSQL Serverlandschaft

  • Bewerten der Ergebnisse nach Unternehmensrichtlinien

04/2016 ? 10/2016

  • Database Transition

  • Analyse der SQL Serverlandschaft (Cluster und Stand Alone)

  • Planen des Zielzustands (Umzug auf ESX-Cluster)

  • Erstellen von Guidelines

  • Checklisten und Skripte zur Umstellung

  • Steuern der Transition mit Applikationsverantwortlichen und Managed Service

  • Eskalieren von Sonderfällen

  • Reporting des Projektfortschritts

  • Übergabe an den Managed Service

11/2015 ? 04/2016

  • SQL Lifecycle Management

  • Analyse des Lifecycles der MS SQL Instanzen, Definieren des Zielzustands

  • Entwickeln des Reportings zum Lifecycle

  • Erstellen von Guidelines, Checklisten und Skripte zur Aktualisierung der MSSQL Server

  • Prüfen der Applikationsanforderungen und Terminfindung mit dem Kunden

  • Erstellen von Changes nach Konzernrichtlinien

  • Aktualisieren der MSSQL Server

  • Übergabe der Durchführung an den Managed Service

Windows Server und Cluster 2016; 2012 und 2008 MS SQL Server 2016; 2014; 2012; 2008R2 SSMS SSDT SSIS SSAS SSRS HPSM Lotus Notes MS Office (Outlook; SharePoint; Notes; PowerPoint; Excel; Word; Project) Jira Git Visual Studio Code Power Shell RDP
Bayer Business Services GmbH (BBS)
Leverkusen
6 Monate
2015-02 - 2015-07

Design und Implementieren Reservierungs- und Gutscheinsystem

Technical Consultant Analyse Design Datenmodellierung ...
Technical Consultant
  • Design und Implementieren Reservierungs- und Gutscheinsystem für die Gastronomie

MySQL Modx ExtJS PHP JavaScript
Analyse Design Datenmodellierung Stored Procedures Geschäftsprozesse Reporting
DEGOYA Medienkommunikation oHG
Viernheim
2 Jahre 8 Monate
2012-05 - 2014-12

Datenintegration

Softwareentwickler und ?architekt
Softwareentwickler und ?architekt
  • Design und Entwicklung kundenspezifischer
  • Datenintegrationsmodule
Salesforce Oracle Sales Cloud cdit (conemis data integration tools) Java EE/J2EE
Conemis AG
Karlsruhe
6 Monate
2013-11 - 2014-04

Siebel Einführung

Technical Consultant PL/SQL Stored Procedures Datenmigration ...
Technical Consultant
  • Design, Implementierung und Testen von Schnittstellen zur Datenmigration und Systemintegration
DB2 LUW Siebel Informix
PL/SQL Stored Procedures Datenmigration Test Design Unix-Shells
GLS
Neuenstein
2 Jahre 4 Monate
2010-01 - 2012-04

Anforderungsmanagement, Design von Datenmodellen und ETL-Prozessen

Architekt Business Intelligence ? Customer Care Business Intelligence Strategie Entwicklung neuer KPIs neue Datenquellen anbinden
Architekt Business Intelligence ? Customer Care

Anforderungsmanagement, Design von Datenmodellen und ETL-Prozessen, Datenanalyse zur Projektsteuerung

  • Anbinden des Wissensmanagementsystems SABIO an das DWH und Bereitstellen von KPIs Nutzung und Erfolgsmessung.

  • Design der Infrastruktur für Near Realtime Reporting

  • Evaluieren Talend und Pentaho Kettle als ETL-Lösung

Sybase ASE PostgreSQL Sybase IQ Perl bash Excel Sabio Talend Pentaho
Business Intelligence Strategie Entwicklung neuer KPIs neue Datenquellen anbinden
1&1 Internet AG
Karlsruhe
1 Jahr 9 Monate
2008-04 - 2009-12

Aufbau und Leiten des Business Intelligence Customer Care

Head of Business Intelligence - Customer Care strategische Ausrichtung Anbindung neuer Systeme Aufbau und Leitung der Business Intelligence des Vorstandsbereichs Customer Care
Head of Business Intelligence - Customer Care

Aufbau und Leiten des Business Intelligence Customer Care, Anforderungsmanagement, Steuern, Ausbau der Infrastruktur, Einführen von internen Prozessen, Mitarbeiter Entwicklung, Führen von Bewerbergespräche

  • Evaluation MS SQL-Server als BI-Lösung

  • Einführen von Slowly Changing Dimensions

  • Konsolidieren von Produkt- und Organsationsdimensionen

  • Gewinnen von Dimensionsverantwortlichen in der Organisation

  • Vorbereiten der Einführung von MicroStrategy

Sybase ASE Sybase IQ Star Schema Snowflake Schema 3NF SSAS OLAP-Cubes
strategische Ausrichtung Anbindung neuer Systeme Aufbau und Leitung der Business Intelligence des Vorstandsbereichs Customer Care
1&1 Internet AG
Montabaur
1 Jahr
2007-04 - 2008-03

Bereitstellen der Kennzahlen zur Steuerung des Customer Care

Developer Business Intelligence Datenanalyse Projektcontrolling Datenqualität ...
Developer Business Intelligence

Definieren, Implementieren und Qualitätskontrolle der Steuerungskennzahlen für die Supportcenter, Datenanalyse zum Projektcontrolling

  • Verbessern der Datenverfügbarkeit

  • Entwickeln eines Dashboard für den Support der Access-Produkte

  • Entwickeln und Bereitstellen der Steuerungskennzahlen für das untere Management

Verantwortung:

  • Bereitstellen der Kennzahlen zur Steuerung des Customer Care

  • Sicherstellen der Datenverfügbarkeit und ?qualität

Sybase IQ OLAP star schema snowflake schema 3NF InstantOLAP Webfrontends Datenbanken csv-Listen per ftp und Mail Aufbereitung und Darstellung: perl und Excel
Datenanalyse Projektcontrolling Datenqualität KPI Definition von Steuerungskennzahlen Excel Dashboard Call Center Customer Care Support
1&1 Internet AG
Montabaur
4 Jahre 9 Monate
2002-07 - 2007-03

Aufbau und Führung des Datamanagement

Head of Data Management Ressourcenplanung Ressourcenüberwachung Projektplanung ...
Head of Data Management

Ressourcenplanung und -überwachung, Planen von Teilprojekten, Ausbilden der Teammitglieder, Führen von Mitarbeitergespräche, Prozessmonitoring, Beraten bei Prozess- und Datenmodellierung

  • Internationalisierung der Hosting Produkte

  • Migrieren der Schlund+Partner Produkte zu 1&1

  • Migrieren der Web.de Produkte auf die zentrale Technikdatenbank

Verantwortung:

  • Aufbau und Führung des Datamanagement (5 Mitarbeiter)

  • Planung und Umsetzung von Teilprojekten

Debian Sybase ASE Transact SQL Perl mysql Wiki OpenOffice Gentoo Linux
Ressourcenplanung Ressourcenüberwachung Projektplanung Projektmanagement Ausbildung der Teammitglieder Mitarbeitergespräche Migration Consulting Process Modelling Consulting Data Modelling SQL
Schlund+Partner AG
Karlsruhe
1 Jahr 9 Monate
2000-10 - 2002-06

Anpassen der Schlund+Partner Verträge auf das 1&1-Abrechnungssystem

Developer Data Management Incident Management Problem Management Fehleranalyse ...
Developer Data Management

Sicherstellen der Konsistenz der technischen Eigenschaften der Kundenverträge, Pflege der Tarif und Vertragsdaten, Speziallösungen für VIP-Kunden

  • Incident und Problem Management

  • Fehler- und Prozessanalyse

  • Prozess- und Datenmodellierung

  • Datenmodell- und Datenanpassungen

  • Dokumentation

  • Prozess- und Schnittstellenüberwachung

  • Entwickeln eines Frameworks zur Datenpflege

Sybase ASE OLTP Sqsh Bash Perl XML XSLT Wiki SUSE Linux
Incident Management Problem Management Fehleranalyse Prozessanalyse Prozessmodellierung Datenmodellierung Datenmodellanpassungen Datenanpassungen Dokumentation Prozessüberwachung Schnittstellenüberwachung Entwicklung eines Frameworks zur Datenpflege Überwachung der Datenqualität Verbesserung der Datenqualität
Schlund+Partner AG
Karlsruhe
1 Jahr 11 Monate
1998-12 - 2000-10

Sicherstellen der Kundenerreichbarkeit außerhalb der Geschäftszeiten

Support (studienbegleitend) Kommunikation DNS FTP ...
Support (studienbegleitend)
  • Telefonsupport der Hosting Produkte

nagios mutt
Kommunikation DNS FTP SMTP http
Schlund+Partner AG
Karlsruhe
1 Jahr
1997-12 - 1998-11

Entwicklung und Betreuung der Infrastruktur für Private Homepages

Software-Entwickler, Systemadministrator Design Implementierung Test ...
Software-Entwickler, Systemadministrator
  • Design- und Entwicklung und Betrieb des Produktes "Private Homepages" bestehend aus Bestellseiten, Faxverwaltung, Warteliste, Freigabefrontend, Nutzerverwaltung, Hosting unter IRIX, später Suse Linux, Kundenzugang per FTP.
Irix Suse Linux DBMS Solid Perl PHP C Bash Apache HTML
Design Implementierung Test Systemadministration Produkt Management Projekt Management
Schlund+Partner AG
Karlsruhe
1 Jahr 2 Monate
1997-10 - 1998-11

Datensicherung der Unix Server und Workstations

System Administrator Backup Strategien
System Administrator
  • Einrichtung, Konfiguration und Durchführung des Backup für Unix Server und Workstations mit Amanda, Optimierung der Backupstrategie.
  • Rückspielen der Datensicherung.
Amanda Band-Laufwerke Wechselplatten Debian Linux Red Hat Linux
Backup Strategien
Schlund+Partner AG
Karlsruhe
3 Monate
1998-05 - 1998-07

Evaluation eines Konfigurations Management und Automatisierungs Frameworks

Technical Consultant Systemadministration Konfiguration Evaluation ...
Technical Consultant
  • Installation, Konfiguration und Testbetrieb von CFEngine auf Servern zur Softwareverteilung und Konfigurationsmanagement.
  • Beurteilung der Tauglichkeit für den Produktivbetrieb.
CFEngine
Systemadministration Konfiguration Evaluation Test
Schlund+Partner AG
Karlsruhe

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2021-06 - 2021-06

Data Vault 2.0 Boot Camp

CDVP2 Certified Data Vault 2.0 Practitioner, Scalefree International GmbH
CDVP2 Certified Data Vault 2.0 Practitioner
Scalefree International GmbH
  • Architecture, Implementation, Methodik und Modellierung von Data Vault 2.0

1 Jahr 3 Monate
2020-04 - 2021-06

Onlinekurse

Mit Zertifizierung:

  • Transcript ID: 1311193 Access Code: itmartin

  • Microsoft Azure Fundamentals (AZ-900)

  • Microsoft Azure Data Fundamentals (DP-900)

Ohne Zertifizierung:

  • Microsoft Azure AI Fundamentals (AI-900)

  • Microsoft Power Platform Fundamentals (PL 900)

  • Dbt Fundamentals

1 Monat
2009-06 - 2009-06

Business Intelligence, MicroStrategy

  • Kurs: Fast Track MicroStrategy Reporting

  • Kurs: Fast Track MicroStrategy Architect

1 Monat
2008-07 - 2008-07

Grundlagen des Microsoft Office Project Server 2007

  • Überblick über den MS Office Project 2007 Server: Projektplanung, Resourcenplanung, Projektdurchführung und -controlling

1 Monat
2008-06 - 2008-06

Prozessmanagement - Aufbau

BPM Akademie GmbH
BPM Akademie GmbH
  • Optimierungspotentiale identifizieren

  • Prozessoptimierungen konzipieren und planen

  • Auswirkungen auf vor- und nachgelagerte Prozesse

  • Kosten-Nutzen-Analyse

  • Prozessanpassungen in der Implementierungsphase koordinieren und betreuen

  • Gefahren bei Prozessoptimierungen

1 Monat
2008-03 - 2008-03

Scrum-Grundlagen

  • Scrum-Grundbegriffe: Rollen, Meetings, Artefakte, Timebox-Prinzip, Sprint-Prozeß, Scrum als Vorgehensmodell für Projektmanagement und Entwicklung

  • Skalierbarkeit: Meta-Scrum

  • Grundlagen agiler Aufwandschätzung und Planung: Grenzen der Planbarkeit, Planning Poker, Release-Planung, Business Value, Priorisierung, Übung zu Test-Driven Development (TDD)

  • Scrum-Übung: Marketing Kampagne

1 Monat
2008-02 - 2008-02

Prozessmanagement - Grundlagen

BPM Akademie GmbH
BPM Akademie GmbH
  • Prozessarten

  • Struktur von Prozessen

  • Prozessmanagement-Kreislauf

  • Rollen und Verantwortlichkeiten des Prozessmanagements

  • Prozessanalyse (inkl. Fragetechniken, Kontrollfragen)

  • Prozessdenken

  • prozessorientierte Unternehmung

3 Jahre
1998-10 - 2001-09

Diplom Informatik

nein, Fernuniversität Hagen
nein
Fernuniversität Hagen
8 Jahre
1990-10 - 1998-09

Diplom Informatik

nein, Universität Kaiserslautern
nein
Universität Kaiserslautern
1 Jahr
1996-01 - 1996-12

Computer Science

Auslandsstudium, Flinders University, Adelaide, South Australia
Auslandsstudium
Flinders University, Adelaide, South Australia
Communication Skills, Software Engineering, Artificial Intelligence

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

SQL Data Engineering Management ETL Linux SQL-Programmierung

Schwerpunkte

Data Engineering
Datenanalyse
Datenqualität
Lifecycle Management

Aufgabenbereiche

Business Intelligence

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Auftragsmanagement
Fortgeschritten
AWS
Fortgeschritten
Data Vault 2.0
CDVP2 Certified Data Vault 2.0 Practitioner
Datenanalyse
Experte
docker
Fortgeschritten
Dokumentation
Fortgeschritten
ETL
Experte
Excel
Experte
git
Fortgeschritten
gitlab
Fortgeschritten
HP Service Manager
Implementierung
Jira
Fortgeschritten
JSON
Experte
OpenOffice
Outlook
PowerPoint
Produkt Management
Reporting
SQL Server
SSAS
SSIS
Sybase IQ
Systemadministration
T-SQL
Wiki
Word
PostgreSQL
Experte

Über 30 Jahre Erfahrung in der IT:

  • lösungsorientiert

  • nachhaltig

  • analytisch

  • kreativ

Management:

  • Teamleitung

  • Projektmanagement

  • Prozessmanagement

  • Prozess Modellierung

  • Software Engineering

  • Prozess Monitoring

  • Incident und Problem Management

Data Management:

  • Datenmodellierung

  • OLTP

  • Monitoring von Datenqualität

  • Datenpflege

  • Datenmigration

Business Intelligence:

  • ETL

  • ELT

  • Data Vault 2.0

  • Snowflake Schema

  • Star Schema

  • 3NF

  • OLAP-Cube

  • Datenanalyse

  • Reporting

Office:

  • Slack

  • Google Workspace

  • Jira

  • Confluence

  • MS Teams

  • MS Outlook

  • MS Excel

  • MS Word

  • MS PowerPoint

  • MS OneNote

  • MS SharePoint

  • MS Project

Development:

  • GitLab

  • GitHub

  • Git

  • AWS

  • Docker

DBMS:

  • OLTP: PostgreSQL, PostGIS, Amazon Aurora, Microsoft SQL Server, Sybase ASE, MySQL, DB2

  • OLAP: PostgreSQL, Microsoft SQL Server, Sybase IQ

  • OLAP (columnar): Sybase IQ, PostgreSQL (cstore_fdw),  MSSQL (Columnstore Index)

Betriebssysteme

Android
Linux
Experte
MacOS
Fortgeschritten
Windows
Fortgeschritten

Programmiersprachen

Bash
HTML
JavaScript
Perl
PL/SQL
Power Shell
Python
Transact SQL
SQL
PL/pgSQL
Shell
PowerShell
Java
C
C++
YAML
JSON
XML

Datenbanken

csv
Datenmodellierung
DB/2 LUW
Fortgeschritten
MS SQL Server
Experte
MySQL
Basics
PostGIS
Fortgeschritten
PostgreSQL
Experte
SAP IQ
Fortgeschritten
SQL
Experte
SSAS
Fortgeschritten
SSMS
SSRS
Basics
Stored Procedures
Fortgeschritten
Sybase ASE
Experte

Datenkommunikation

DNS
FTP
HTTP
SMTP
SSH
TCP/IP

Design / Entwicklung / Konstruktion

SCRUM
Software Engineering

Managementerfahrung in Unternehmen

Anforderungsmanagement
Besprechungen leiten
Bewerbergespräche
Budget
Changemanagement
Identity and Access Management (IAM)
Incidence Management
Inventory Management
Mitarbeitergespräche
Patchmanagement
Privileged Identity Management (PAM)
Problem Management
Projekt Management
Prozess Management
Prozess Modellierung
Requirements Specification
Software Engineering
Teamleitung

Personalverantwortung

Teamleitung
von kleinen Expertenteams

Branchen

Branchen

  • Dienstleistung

  • öffentliche Verwaltung

  • Informationstechnologie

  • Telekommunikation

  • Logistik und Transportwesen

  • Chemie

  • Pharma

  • Biotech

  • Medienwirtschaft

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.