Automatisierungstechnik, Beckhoff
Aktualisiert am 14.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Beckhoff
OPC UA
HMI
XTS-System (Beckhoff)
Kurvenscheiben-Steuerung
Antrieb von Linearachsen
Bewegung in Master-Slave-Kopplung
Deutsch
Muttersprache
Russisch
Muttersprache
Englisch
Erweiterte Kenntnisse
Spanisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

3 Monate
2022-10 - 2022-12

Entwicklung einer kundenspezifischen HMI-Oberfläche mit Beckhoff TE 2000

  • Neuer Ansatz der HMI-Oberfläche 
  • kundespezifischer Design der Bedienelemente 
  • Entwicklung eines Framewark-Projekts zur Vertigung von kundenspezischien UserControl-Bausteinen 
  • Integration von JavaScript-Funktionen zur Vereinachung und Flexibilität des HMI-Programms 
  • LogIn-Fenster nach kundenspezifischen Anforderungen 
  • Sprachmanagement 
  • Benutzermanagement 
    • Festlegung der Benutzergruppen 
    • Anlegen/Umschalten der Benutzer 
  • Tooltip-Module als Hilfsfenster für Anlagenbediener 
  • Tabellarische Übersicht der Schrittkettenabläufe in einzelnen Anlagentests
Minimax
4 Monate
2022-05 - 2022-08

Programmierung einer Beckhoff XTS-System-Transportlinie

  • Definition der Schnittstelle zwischen Beckhoff XTS-System als Transport und Siemenssystem als Stationssteuerung 
  • Austausch von zyklischen und nichtzyklischen Daten via. ProfinetIO(Beckhoff Klemme EL6631-0000) zwischen den Transortsystem und Stationssteuerung 
  • Austausch von Safety-Signalen via Profinet mit der Stationssteuerung 
  • Auswertung der Safety-Signale im TwinSafe 
  • Positionierung der XTS-Mover in definierten Wartepositionen und Arbeitspositionen einer Arbeitsstation 
  • Abschaltung einzelner XTS-Bereiche nach Anforderung der Stationssteuerung im Rahmen der Sicherheitstüranforderung 
  • Realisierung der TCPIP Kommunikation zum Beckhoff- und Siemensstuerung zum Austausch der XTS-Mover-Positionen 
  • EtherCAT Diagnose mit Darstellung in der TE 2000 
  • Safety Diagnose mit Darstellung in der TE 2000 
  • XTS-Diagnose mit Darstellung in der TE 2000 
  • Realisierung von XTS-Track-Schmierprogrammen als distanzenbasierte, zeitbasierte und handbetriebbasierte Variante
Strama MPS
2 Monate
2022-03 - 2022-04

Entwicklung einer Beckhoff HMI TE2000 zur Anzeige und Steuerung vonBrandschutzanlagen

  • Programmierumgebung: TE2000 von Beckhoff 
  • Entwicklung von Control Modulen nach Kundedesign 
    • Design nach Kundenwüschen ausgelegt 
    • Bedienelemente 
    • Navigation durch die Userstory 
  • Sprachumschaltung im HMI 
  • Benutzerverwaltung
Minimax
1 Jahr 11 Monate
2020-05 - 2022-03

Entwicklung von PLC-Programm

Entwicklung von PLC-Programm für Steuerung einzelner Prozessschritte einer Prototypmaschine zum Ernten des Darkmeets von einzelnen Hühnerbeinen

  • Lesen/Schreiben einer XML-Datei mit Maschinen- und Produktparameter im PLC-Programm 
  • Synchronisation der einzelnen Prozessabschnitte an das Laufband 
  • Datenlogging in den einzelnen Arbeitsmodulen und Transportsystem 
  • Programmierung der Sicherheitssteuerung TwinSAFE 
  • Verdrahtung und Steuerung der Pneumatik bis 6 Bar (Festo) 
  • TwinSafe-Programm für Überwachung und sicherer Abschaltung der Pneumatik mit TwinSAFE-Signalen 
  • Einbinden fremder Antriebsteilnehmer im EtherCAT-Bus 
  • Einbinden einer Wiegezelle (Eilersen) im EtherCat-Bus 
  • IO-Link Kommunikation und Steuerung einer Light-Tower 
  • Speichern der Maschinen- und Produktdaten in der Datenbank 
  • Information- und Parameteraustausch zwischen Transportsystem und einzelnen Arbeitsmodulen 
  • Grundkenntnisse in der Fehlersuche nach dem Schaltplan
FPI Food Processing Innovation
1 Jahr 1 Monat
2019-08 - 2020-08

Analyse, Vermessung, Sortierung von Objekten mithilfe von industriellen Kamerasystemen

  • Einbindung einer Kamera als EtherCAT Teilnehmer in Beckhoff TwinCAT3-Programm 
  • Wahl der der geeigneten Beleuchtungsart 
  • Objektsegmentierung 
  • Umrechnung der Pixel- in Weltkoordinaten 
  • Positionierung der Verarbeitungswerkzeuge anhand der ermittelten Koordinatenpunkte 
  • Speichern der Messwerte in einer CSV-Datei 
  • Bereitstellung der Kameradaten mithilfe der OPC-UA-Schnittstelle
AWK-Automation
2 Jahre
2018-06 - 2020-05

Entwicklung von PLC-Programm

Entwicklung von PLC-Programm für Steuerung einzelner Prozessschritte einer Prototypmaschine zur Debouning und Filitierung von Hühnern

  • NC-Kopplung und Bewegung von Linearachsen zum Abfahren von komplexen Werkzeugverläufen nach der Camming-Tabelle 
  • TE2000 (Beckhoff HMI) zur Steuerung und Analyse der Werkzeugführung 
  • PLC-Programm zur Umrechnung der Kameradatenpunkte in NCKoordinaten 
  • Einbindung von LinMot-Hardware in die Beckhoff Bustopologie 
  • Programm nach PackML-Mode/Statemanager-Norm 
  • Verfolgung des Ansatzes der objektorientierten Programmierung 
  • Unterstützung von Arbeitskollegen aus DK und NL 
  • Verdrahtung und Programmierung der Beckhoff Sicherheitssteuerung TwinSAFE 
  • Programmierung des XTS-Transportsystems: 
    • Hardwareauslegung mit XTS-Designtool 
    • Definition von Arbeits- und Wartepositionen 
    • Synchronisation in Produktübergabebereichen 
    • Datentransfer, Datensammlung während der Produktbewegung auf dem XTS-System
FPI Food Processing Innovation

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2021-08 - 2021-08

Beckhoff TwinCAT-3-Training

EtherCAT-Bus

1 Monat
2020-10 - 2020-10

Beckhoff TwinCAT-3-Training

Automation Interface

1 Monat
2019-02 - 2019-02

Beckhoff TwinCAT-3-Training

OPC UA Kommunikation

1 Monat
2018-09 - 2018-09

Beckhoff TwinCAT-3-Training

Objektorientierte Programmierung mit der SPS

5 Monate
2018-01 - 2018-05

Masterthesis

HAW-Hamburg
HAW-Hamburg

Thema: auf Anfrage

  • Modellentwicklung im Matlab
  • Batteriesimulation im Pspice
2 Jahre 3 Monate
2016-03 - 2018-05

Automatisierung

Master of Science, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg
Master of Science
Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg
10 Monate
2015-06 - 2016-03

Bachelorthesis

HAW-Hamburg
HAW-Hamburg

Thema: auf Anfrage

  • TwinCAT3
  • NCI, CNC, G-Code Programmierung
4 Jahre 8 Monate
2011-08 - 2016-03

Elektro- und Informationstechnik

Bachelor of Engineering, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg
Bachelor of Engineering
Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg
5 Monate
2014-08 - 2014-12

Praxissemester

irma Bilfinger GreyLogix im Bereich Aqua
irma Bilfinger GreyLogix im Bereich Aqua
  • Wasserkläranlagenprogrammierung mit TIA Portal, S7
  • HMI Oberflächenprogrammierung mit WinCC7.2
4 Jahre
2006-08 - 2010-07

Allgemeine Hochschulreife

Allgemeine Hochschulreife, Notendurchschnitt 2,7, Gesamtschule Blankenese, Hamburg
Allgemeine Hochschulreife, Notendurchschnitt 2,7
Gesamtschule Blankenese, Hamburg
6 Jahre 6 Monate
2000-02 - 2006-07

Realabschluss

Geschwister Scholl Gesamtschule, Hamburg
Geschwister Scholl Gesamtschule, Hamburg

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Beckhoff OPC UA HMI XTS-System (Beckhoff) Kurvenscheiben-Steuerung Antrieb von Linearachsen Bewegung in Master-Slave-Kopplung

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

TwinCat, Beckhoff, XTS, AX5000, TE2000, Safety

Visualisierung:

HMI2000 Beckhoff, WinCC 7 Siemens


EDV-Kenntnisse:

MS Office, LaTeX, Windows


Kompetenz:

  • PLC-Programmentwicklung Beckhoff TwinCat2/3
  • HMI-Programmentwicklung Beckhoff TE2000
  • Mode/Statemanager nach PackML-Norm
  • Objektorientierte Programmierung in TwinCat3


Tools:

Beckhoff: TwinCAT2, TwinCAT3, XTS-System, TwinSAFESicherheitsüberwachung, TwinCat-HMI TE2000, Datenaustausch zwischen Beckhoff- und Siemenssystem, TE2000, AX5000, Schnittstelle TwinCat zu Stäubli, Schnittstelle TwinCat zu Cognex, Schnittstelle TwinCat zu Yaskawa, Schnittstelle TwinCat zu SMC, Schnittstelle TwinCat zu Festo-Achsen,    


Berufserfahrung:

FPI Food Processing Innovation: 06.2018-05.2020 Entwicklung von PLC-Programm für Steuerung einzelner Prozessschritte einer Prototypmaschine zur Debouning und Filitierung von Hühnern

1. NC-Kopplung und Bewegung von Linearachsen zum Abfahren von komplexen Werkzeugverläufen nach der Camming-Tabelle
2. TE2000 (Beckhoff HMI) zur Steuerung und Analyse der Werkzeugführung
3. PLC-Programm zur Umrechnung der Kameradatenpunkte in NC-Koordinaten
4.Einbindung von LinMot-Hardware in die Beckhoff Bustopologie
5. Programm nach PackML-Mode/Statemanager-Norm
5. Verfolgung des Ansatzes der objektorientierten Programmierung
6. Unterstützung von Arbeitskollegen aus DK und NL
7. Verdrahtung und Programmierung der Beckhoff Sicherheitssteuerung TwinSAFE
8. Programmierung des XTS-Transportsystems:
a. Hardwareauslegung mit XTS-Designtool
b. Definition von Arbeits- und Wartepositionen
c. Synchronisation in Produktübergabebereichen
d. Datentransfer, Datensammlung während der Produktbewegung auf dem XTS-System
05.2020 ? 03.2022 Entwicklung von PLC-Programm für Steuerung einzelner Prozessschritte einer Prototypmaschine zum Ernten des Darkmeets von einzelnen Hühnerbeinen
1. Lesen/Schreiben einer XML-Datei mit Maschinen- und Produktparameter im PLC-Programm
2. Synchronisation der einzelnen Prozessabschnitte an das Laufband
3. Datenlogging in den einzelnen Arbeitsmodulen und Transportsystem
4. Programmierung der Sicherheitssteuerung TwinSAFE
5. Verdrahtung und Steuerung der Pneumatik bis 6 Bar (Festo)
6. TwinSafe-Programm für Überwachung und sicherer Abschaltung der Pneumatik mit TwinSAFE-Signalen
7. Einbinden fremder Antriebsteilnehmer im EtherCAT-Bus
8. Einbinden einer Wiegezelle (Eilersen) im EtherCat-Bus
9. IO-Link Kommunikation und Steuerung einer Light-Tower
10. Speichern der Maschinen- und Produktdaten in der Datenbank
11. Information- und Parameteraustausch zwischen Transportsystem und einzelnen Arbeitsmodulen
12. Grundkenntnisse in der Fehlersuche nach dem Schaltplan
AWK-Automation:
08.2019 ? 08.2020 Analyse, Vermessung, Sortierung von Objekten mithilfe von industriellen Kamerasystemen
1.Einbindung einer Kamera als EtherCAT Teilnehmer in Beckhoff TwinCAT3-Programm
2. Wahl der der geeigneten Beleuchtungsart
3. Objektsegmentierung
3. Umrechnung der Pixel- in Weltkoordinaten
4. Positionierung der Verarbeitungswerkzeuge anhand der ermittelten Koordinatenpunkte
5. Speichern der Messwerte in einer CSV-Datei
6. Bereitstellung der Kameradaten mithilfe der OPC-UA-Schnittstelle
Minimax:
03.2022 ? 04.2022 Entwicklung einer Beckhoff HMI TE2000 zur Anzeige und Steuerung von Brandschutzanlagen
1.
Programmierumgebung: TE2000 von Beckhoff
2.
Entwicklung von Control Modulen nach Kundedesign
a.
Design nach Kundenwüschen ausgelegt
b.
Bedienelemente
c.
Navigation durch die Userstory
3.
Sprachumschaltung im HMI
4.
Benutzerverwaltung
Strama MPS:
05.2022 - 08.2022 Programmierung einer Beckhoff XTS-System-Transportlinie
1. Definition der Schnittstelle zwischen Beckhoff XTS-System als Transport und Siemenssystem als Stationssteuerung
2. Austausch von zyklischen und nichtzyklischen Daten via. ProfinetIO(Beckhoff Klemme EL6631-0000) zwischen den Transortsystem und Stationssteuerung
3. Austausch von Safety-Signalen via Profinet mit der Stationssteuerung
4. Auswertung der Safety-Signale im TwinSafe
5. Positionierung der XTS-Mover in definierten Wartepositionen und Arbeitspositionen einer Arbeitsstation
6. Abschaltung einzelner XTS-Bereiche nach Anforderung der Stationssteuerung im Rahmen der Sicherheitstüranforderung
7. Realisierung der TCPIP Kommunikation zum Beckhoff- und Siemensstuerung zum Austausch der XTS-Mover-Positionen
8. EtherCAT Diagnose mit Darstellung in der TE 2000
9. Safety Diagnose mit Darstellung in der TE 2000
10. XTS-Diagnose mit Darstellung in der TE 2000
11. Realisierung von XTS-Track-Schmierprogrammen als distanzenbasierte, zeitbasierte und handbetriebbasierte Variante
Minimax:
10.2022 ? 12.2022 Entwicklung einer kundenspezifischen HMI-Oberfläche mit Beckhoff TE 2000
1. Neuer Ansatz der HMI-Oberfläche
2. kundespezifischer Design der Bedienelemente
3. Entwicklung eines Framewark-Projekts zur Vertigung von kundenspezischien UserControl-Bausteinen
4. Integration von JavaScript-Funktionen zur Vereinachung und Flexibilität des HMI-Programms
5. LogIn-Fenster nach kundenspezifischen Anforderungen
6. Sprachmanagement
7. Benutzermanagement
a. Festlegung der Benutzergruppen
b. Anlegen/Umschalten der Benutzer
8. Tooltip-Module als Hilfsfenster für Anlagenbediener
9. Tabellarische Übersicht der Schrittkettenabläufe in einzelnen Anlagentests
KOSTAL:
01.2023 ? Heute Wartung, Support, Instandhaltung und Fehlerbehebung am bestehenden Produktionslinien
1.TwinCat2 und TwinCat3: Verbindungsaufbau zum PLC-IPC und Durchführung von Ablaufanpassungen
2.Auseinandersetzung mit bestehenden Programmen geschrieben nach firmenspezifischem Standard
3. Anpassung der Schrittkette zur Steuerung des Transportsystems bestehend aus Arbeitspositionen, Wartebereichen, RFID-Sensoren(Omron), Vereinzelung und Datentransfer
4. Implementation einer neuen Sperrtaste in der HMI-Oberfläche und die entsprechende Anpassung der Station-Schrittkette im PLC-Programm
5. Erweitern der Datentransfervariablen (Publisher/Subscriber-Prinzip) HMI- und PLC-seitig
6. Fehlersuche in der Positionierung einer Yaskawa-Achse mit einem Absolutwertgeber
7. Erste Erfahrungen mit der Programmierumgebung der Analysekameras der Firma Cognex
8. Anpassung und Feinjustierung der bestehenden Cognex-Programme auf eine neue Analyseoberfläche
9. Erste Erfahrungen mit der EtherCAT-Schnittstelle zur Kommunikation zwischen TwinCAT und Stäubli-Roboter
10. Auseinandersetzung mit der Schnittstelle zur Kommunikation/Ansteuerung der Cognex-Kameras via EtherCAT
11. Auseinandersetzung mit der Schnittstelle zur Kommunikation/Steuerung von Stäubli-Rototers via EtherCAT

Programmiersprachen

C
C++
C#
VHDL
Java
Beckhoff TwinCat2, TwinCat3
Siemens Step 7, TIA-Portal 13
Matlab

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

3 Monate
2022-10 - 2022-12

Entwicklung einer kundenspezifischen HMI-Oberfläche mit Beckhoff TE 2000

  • Neuer Ansatz der HMI-Oberfläche 
  • kundespezifischer Design der Bedienelemente 
  • Entwicklung eines Framewark-Projekts zur Vertigung von kundenspezischien UserControl-Bausteinen 
  • Integration von JavaScript-Funktionen zur Vereinachung und Flexibilität des HMI-Programms 
  • LogIn-Fenster nach kundenspezifischen Anforderungen 
  • Sprachmanagement 
  • Benutzermanagement 
    • Festlegung der Benutzergruppen 
    • Anlegen/Umschalten der Benutzer 
  • Tooltip-Module als Hilfsfenster für Anlagenbediener 
  • Tabellarische Übersicht der Schrittkettenabläufe in einzelnen Anlagentests
Minimax
4 Monate
2022-05 - 2022-08

Programmierung einer Beckhoff XTS-System-Transportlinie

  • Definition der Schnittstelle zwischen Beckhoff XTS-System als Transport und Siemenssystem als Stationssteuerung 
  • Austausch von zyklischen und nichtzyklischen Daten via. ProfinetIO(Beckhoff Klemme EL6631-0000) zwischen den Transortsystem und Stationssteuerung 
  • Austausch von Safety-Signalen via Profinet mit der Stationssteuerung 
  • Auswertung der Safety-Signale im TwinSafe 
  • Positionierung der XTS-Mover in definierten Wartepositionen und Arbeitspositionen einer Arbeitsstation 
  • Abschaltung einzelner XTS-Bereiche nach Anforderung der Stationssteuerung im Rahmen der Sicherheitstüranforderung 
  • Realisierung der TCPIP Kommunikation zum Beckhoff- und Siemensstuerung zum Austausch der XTS-Mover-Positionen 
  • EtherCAT Diagnose mit Darstellung in der TE 2000 
  • Safety Diagnose mit Darstellung in der TE 2000 
  • XTS-Diagnose mit Darstellung in der TE 2000 
  • Realisierung von XTS-Track-Schmierprogrammen als distanzenbasierte, zeitbasierte und handbetriebbasierte Variante
Strama MPS
2 Monate
2022-03 - 2022-04

Entwicklung einer Beckhoff HMI TE2000 zur Anzeige und Steuerung vonBrandschutzanlagen

  • Programmierumgebung: TE2000 von Beckhoff 
  • Entwicklung von Control Modulen nach Kundedesign 
    • Design nach Kundenwüschen ausgelegt 
    • Bedienelemente 
    • Navigation durch die Userstory 
  • Sprachumschaltung im HMI 
  • Benutzerverwaltung
Minimax
1 Jahr 11 Monate
2020-05 - 2022-03

Entwicklung von PLC-Programm

Entwicklung von PLC-Programm für Steuerung einzelner Prozessschritte einer Prototypmaschine zum Ernten des Darkmeets von einzelnen Hühnerbeinen

  • Lesen/Schreiben einer XML-Datei mit Maschinen- und Produktparameter im PLC-Programm 
  • Synchronisation der einzelnen Prozessabschnitte an das Laufband 
  • Datenlogging in den einzelnen Arbeitsmodulen und Transportsystem 
  • Programmierung der Sicherheitssteuerung TwinSAFE 
  • Verdrahtung und Steuerung der Pneumatik bis 6 Bar (Festo) 
  • TwinSafe-Programm für Überwachung und sicherer Abschaltung der Pneumatik mit TwinSAFE-Signalen 
  • Einbinden fremder Antriebsteilnehmer im EtherCAT-Bus 
  • Einbinden einer Wiegezelle (Eilersen) im EtherCat-Bus 
  • IO-Link Kommunikation und Steuerung einer Light-Tower 
  • Speichern der Maschinen- und Produktdaten in der Datenbank 
  • Information- und Parameteraustausch zwischen Transportsystem und einzelnen Arbeitsmodulen 
  • Grundkenntnisse in der Fehlersuche nach dem Schaltplan
FPI Food Processing Innovation
1 Jahr 1 Monat
2019-08 - 2020-08

Analyse, Vermessung, Sortierung von Objekten mithilfe von industriellen Kamerasystemen

  • Einbindung einer Kamera als EtherCAT Teilnehmer in Beckhoff TwinCAT3-Programm 
  • Wahl der der geeigneten Beleuchtungsart 
  • Objektsegmentierung 
  • Umrechnung der Pixel- in Weltkoordinaten 
  • Positionierung der Verarbeitungswerkzeuge anhand der ermittelten Koordinatenpunkte 
  • Speichern der Messwerte in einer CSV-Datei 
  • Bereitstellung der Kameradaten mithilfe der OPC-UA-Schnittstelle
AWK-Automation
2 Jahre
2018-06 - 2020-05

Entwicklung von PLC-Programm

Entwicklung von PLC-Programm für Steuerung einzelner Prozessschritte einer Prototypmaschine zur Debouning und Filitierung von Hühnern

  • NC-Kopplung und Bewegung von Linearachsen zum Abfahren von komplexen Werkzeugverläufen nach der Camming-Tabelle 
  • TE2000 (Beckhoff HMI) zur Steuerung und Analyse der Werkzeugführung 
  • PLC-Programm zur Umrechnung der Kameradatenpunkte in NCKoordinaten 
  • Einbindung von LinMot-Hardware in die Beckhoff Bustopologie 
  • Programm nach PackML-Mode/Statemanager-Norm 
  • Verfolgung des Ansatzes der objektorientierten Programmierung 
  • Unterstützung von Arbeitskollegen aus DK und NL 
  • Verdrahtung und Programmierung der Beckhoff Sicherheitssteuerung TwinSAFE 
  • Programmierung des XTS-Transportsystems: 
    • Hardwareauslegung mit XTS-Designtool 
    • Definition von Arbeits- und Wartepositionen 
    • Synchronisation in Produktübergabebereichen 
    • Datentransfer, Datensammlung während der Produktbewegung auf dem XTS-System
FPI Food Processing Innovation

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2021-08 - 2021-08

Beckhoff TwinCAT-3-Training

EtherCAT-Bus

1 Monat
2020-10 - 2020-10

Beckhoff TwinCAT-3-Training

Automation Interface

1 Monat
2019-02 - 2019-02

Beckhoff TwinCAT-3-Training

OPC UA Kommunikation

1 Monat
2018-09 - 2018-09

Beckhoff TwinCAT-3-Training

Objektorientierte Programmierung mit der SPS

5 Monate
2018-01 - 2018-05

Masterthesis

HAW-Hamburg
HAW-Hamburg

Thema: auf Anfrage

  • Modellentwicklung im Matlab
  • Batteriesimulation im Pspice
2 Jahre 3 Monate
2016-03 - 2018-05

Automatisierung

Master of Science, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg
Master of Science
Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg
10 Monate
2015-06 - 2016-03

Bachelorthesis

HAW-Hamburg
HAW-Hamburg

Thema: auf Anfrage

  • TwinCAT3
  • NCI, CNC, G-Code Programmierung
4 Jahre 8 Monate
2011-08 - 2016-03

Elektro- und Informationstechnik

Bachelor of Engineering, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg
Bachelor of Engineering
Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg
5 Monate
2014-08 - 2014-12

Praxissemester

irma Bilfinger GreyLogix im Bereich Aqua
irma Bilfinger GreyLogix im Bereich Aqua
  • Wasserkläranlagenprogrammierung mit TIA Portal, S7
  • HMI Oberflächenprogrammierung mit WinCC7.2
4 Jahre
2006-08 - 2010-07

Allgemeine Hochschulreife

Allgemeine Hochschulreife, Notendurchschnitt 2,7, Gesamtschule Blankenese, Hamburg
Allgemeine Hochschulreife, Notendurchschnitt 2,7
Gesamtschule Blankenese, Hamburg
6 Jahre 6 Monate
2000-02 - 2006-07

Realabschluss

Geschwister Scholl Gesamtschule, Hamburg
Geschwister Scholl Gesamtschule, Hamburg

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Beckhoff OPC UA HMI XTS-System (Beckhoff) Kurvenscheiben-Steuerung Antrieb von Linearachsen Bewegung in Master-Slave-Kopplung

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

TwinCat, Beckhoff, XTS, AX5000, TE2000, Safety

Visualisierung:

HMI2000 Beckhoff, WinCC 7 Siemens


EDV-Kenntnisse:

MS Office, LaTeX, Windows


Kompetenz:

  • PLC-Programmentwicklung Beckhoff TwinCat2/3
  • HMI-Programmentwicklung Beckhoff TE2000
  • Mode/Statemanager nach PackML-Norm
  • Objektorientierte Programmierung in TwinCat3


Tools:

Beckhoff: TwinCAT2, TwinCAT3, XTS-System, TwinSAFESicherheitsüberwachung, TwinCat-HMI TE2000, Datenaustausch zwischen Beckhoff- und Siemenssystem, TE2000, AX5000, Schnittstelle TwinCat zu Stäubli, Schnittstelle TwinCat zu Cognex, Schnittstelle TwinCat zu Yaskawa, Schnittstelle TwinCat zu SMC, Schnittstelle TwinCat zu Festo-Achsen,    


Berufserfahrung:

FPI Food Processing Innovation: 06.2018-05.2020 Entwicklung von PLC-Programm für Steuerung einzelner Prozessschritte einer Prototypmaschine zur Debouning und Filitierung von Hühnern

1. NC-Kopplung und Bewegung von Linearachsen zum Abfahren von komplexen Werkzeugverläufen nach der Camming-Tabelle
2. TE2000 (Beckhoff HMI) zur Steuerung und Analyse der Werkzeugführung
3. PLC-Programm zur Umrechnung der Kameradatenpunkte in NC-Koordinaten
4.Einbindung von LinMot-Hardware in die Beckhoff Bustopologie
5. Programm nach PackML-Mode/Statemanager-Norm
5. Verfolgung des Ansatzes der objektorientierten Programmierung
6. Unterstützung von Arbeitskollegen aus DK und NL
7. Verdrahtung und Programmierung der Beckhoff Sicherheitssteuerung TwinSAFE
8. Programmierung des XTS-Transportsystems:
a. Hardwareauslegung mit XTS-Designtool
b. Definition von Arbeits- und Wartepositionen
c. Synchronisation in Produktübergabebereichen
d. Datentransfer, Datensammlung während der Produktbewegung auf dem XTS-System
05.2020 ? 03.2022 Entwicklung von PLC-Programm für Steuerung einzelner Prozessschritte einer Prototypmaschine zum Ernten des Darkmeets von einzelnen Hühnerbeinen
1. Lesen/Schreiben einer XML-Datei mit Maschinen- und Produktparameter im PLC-Programm
2. Synchronisation der einzelnen Prozessabschnitte an das Laufband
3. Datenlogging in den einzelnen Arbeitsmodulen und Transportsystem
4. Programmierung der Sicherheitssteuerung TwinSAFE
5. Verdrahtung und Steuerung der Pneumatik bis 6 Bar (Festo)
6. TwinSafe-Programm für Überwachung und sicherer Abschaltung der Pneumatik mit TwinSAFE-Signalen
7. Einbinden fremder Antriebsteilnehmer im EtherCAT-Bus
8. Einbinden einer Wiegezelle (Eilersen) im EtherCat-Bus
9. IO-Link Kommunikation und Steuerung einer Light-Tower
10. Speichern der Maschinen- und Produktdaten in der Datenbank
11. Information- und Parameteraustausch zwischen Transportsystem und einzelnen Arbeitsmodulen
12. Grundkenntnisse in der Fehlersuche nach dem Schaltplan
AWK-Automation:
08.2019 ? 08.2020 Analyse, Vermessung, Sortierung von Objekten mithilfe von industriellen Kamerasystemen
1.Einbindung einer Kamera als EtherCAT Teilnehmer in Beckhoff TwinCAT3-Programm
2. Wahl der der geeigneten Beleuchtungsart
3. Objektsegmentierung
3. Umrechnung der Pixel- in Weltkoordinaten
4. Positionierung der Verarbeitungswerkzeuge anhand der ermittelten Koordinatenpunkte
5. Speichern der Messwerte in einer CSV-Datei
6. Bereitstellung der Kameradaten mithilfe der OPC-UA-Schnittstelle
Minimax:
03.2022 ? 04.2022 Entwicklung einer Beckhoff HMI TE2000 zur Anzeige und Steuerung von Brandschutzanlagen
1.
Programmierumgebung: TE2000 von Beckhoff
2.
Entwicklung von Control Modulen nach Kundedesign
a.
Design nach Kundenwüschen ausgelegt
b.
Bedienelemente
c.
Navigation durch die Userstory
3.
Sprachumschaltung im HMI
4.
Benutzerverwaltung
Strama MPS:
05.2022 - 08.2022 Programmierung einer Beckhoff XTS-System-Transportlinie
1. Definition der Schnittstelle zwischen Beckhoff XTS-System als Transport und Siemenssystem als Stationssteuerung
2. Austausch von zyklischen und nichtzyklischen Daten via. ProfinetIO(Beckhoff Klemme EL6631-0000) zwischen den Transortsystem und Stationssteuerung
3. Austausch von Safety-Signalen via Profinet mit der Stationssteuerung
4. Auswertung der Safety-Signale im TwinSafe
5. Positionierung der XTS-Mover in definierten Wartepositionen und Arbeitspositionen einer Arbeitsstation
6. Abschaltung einzelner XTS-Bereiche nach Anforderung der Stationssteuerung im Rahmen der Sicherheitstüranforderung
7. Realisierung der TCPIP Kommunikation zum Beckhoff- und Siemensstuerung zum Austausch der XTS-Mover-Positionen
8. EtherCAT Diagnose mit Darstellung in der TE 2000
9. Safety Diagnose mit Darstellung in der TE 2000
10. XTS-Diagnose mit Darstellung in der TE 2000
11. Realisierung von XTS-Track-Schmierprogrammen als distanzenbasierte, zeitbasierte und handbetriebbasierte Variante
Minimax:
10.2022 ? 12.2022 Entwicklung einer kundenspezifischen HMI-Oberfläche mit Beckhoff TE 2000
1. Neuer Ansatz der HMI-Oberfläche
2. kundespezifischer Design der Bedienelemente
3. Entwicklung eines Framewark-Projekts zur Vertigung von kundenspezischien UserControl-Bausteinen
4. Integration von JavaScript-Funktionen zur Vereinachung und Flexibilität des HMI-Programms
5. LogIn-Fenster nach kundenspezifischen Anforderungen
6. Sprachmanagement
7. Benutzermanagement
a. Festlegung der Benutzergruppen
b. Anlegen/Umschalten der Benutzer
8. Tooltip-Module als Hilfsfenster für Anlagenbediener
9. Tabellarische Übersicht der Schrittkettenabläufe in einzelnen Anlagentests
KOSTAL:
01.2023 ? Heute Wartung, Support, Instandhaltung und Fehlerbehebung am bestehenden Produktionslinien
1.TwinCat2 und TwinCat3: Verbindungsaufbau zum PLC-IPC und Durchführung von Ablaufanpassungen
2.Auseinandersetzung mit bestehenden Programmen geschrieben nach firmenspezifischem Standard
3. Anpassung der Schrittkette zur Steuerung des Transportsystems bestehend aus Arbeitspositionen, Wartebereichen, RFID-Sensoren(Omron), Vereinzelung und Datentransfer
4. Implementation einer neuen Sperrtaste in der HMI-Oberfläche und die entsprechende Anpassung der Station-Schrittkette im PLC-Programm
5. Erweitern der Datentransfervariablen (Publisher/Subscriber-Prinzip) HMI- und PLC-seitig
6. Fehlersuche in der Positionierung einer Yaskawa-Achse mit einem Absolutwertgeber
7. Erste Erfahrungen mit der Programmierumgebung der Analysekameras der Firma Cognex
8. Anpassung und Feinjustierung der bestehenden Cognex-Programme auf eine neue Analyseoberfläche
9. Erste Erfahrungen mit der EtherCAT-Schnittstelle zur Kommunikation zwischen TwinCAT und Stäubli-Roboter
10. Auseinandersetzung mit der Schnittstelle zur Kommunikation/Ansteuerung der Cognex-Kameras via EtherCAT
11. Auseinandersetzung mit der Schnittstelle zur Kommunikation/Steuerung von Stäubli-Rototers via EtherCAT

Programmiersprachen

C
C++
C#
VHDL
Java
Beckhoff TwinCat2, TwinCat3
Siemens Step 7, TIA-Portal 13
Matlab

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.