Softwareentwickler mit Schwerpunkt auf Gesundheitswesen der Telematikinfrastruktur und E-Rezept
Aktualisiert am 06.06.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 15.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 4 Monate
2022-01 - 2024-04

Trainingseinheiten in Bezug auf eine optimale Nutzung des E-Rezepts und die TI

  • Workshops zum Thema E-Rezept-Readyness
  • Überprüfung der technischen Voraussetzungen bis in Detailebene der Spezifikationen
  • Identifikation und anschließende Behebung von Fehlern oder Falschnutzungen
  • Aufklärung zum Thema KIM und Telematikinfrastruktur prinzipiell
  • Schulung im KKH Kontext u.a. mit Orbis im Einsatz
  • Bestandsaufnahmen bezüglich genutzter Hardware und Software
  • Digitale Medikamentenbeschaffung in der Heimversorgung mittels E-Rezept
  • Teilnahme an Marktanalysen und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Kommunikation des kompletten Verordnungsprozesses von Erstellung bis Abrechnung
2 Jahre
2022-01 - 2023-12

Rollout des Patientenportals Polavis bei mehreren Universitätskliniken

Beratung SCRUM SAP IS-H SAP IS-HMED ...
Beratung
  • Beratung zur Nutzung des Patientenportals Polavis
  • Analyse der bestehenden IT-Infrastruktur und Systeme
  • Zusammenarbeit mit Stakeholdern zur Identifikation von Anforderungen
  • Festlegung von Rollout-Strategien für geografische und organisatorische Bereiche
  • Erstellung von Schulungs- und Informationsmaterial
  • Integration des Patientenportals in bestehende Krankenhausinformationssysteme
  • Sicherstellung der Interoperabilität mit anderen Gesundheits-IT-Systemen
  • Implementierung des Patientenportals Polavis in bestehendes KIS
  • Konfiguration von Zugriffsrechten und Datenschutzeinstellungen
  • Beratung im SAP IS-H / i.s.h.med Umfeld
  • Entwicklung von Schulungsprogrammen für medizinisches Personal und Patienten
  • Erstellung von Schulungsmaterialien und Ressourcen.
  • Durchführung von Schulungen und Workshops
SCRUM SAP IS-H SAP IS-HMED KIS
1 Jahr
2022-01 - 2022-12

Technical Writer (ORBIS) Universitätsklinikum Frankfurt

Technical Writer
Technical Writer
  • Anforderungsanalyse für das Handbuch
  • Recherche von technischen Informationen und Inhalten
  • Strukturierung und Planung des Handbuchs
  • Verfassen von klaren und verständlichen Anleitungen
  • Nutzung von branchenspezifischem Vokabular und Terminologie
  • Enge Zusammenarbeit mit Entwicklern und Fachexperten
  • Dokumentation von Telematikinfrastruktur (VFSDM, NFDM, eRezept, ePA, etc.)
  • Integration von visuellen Elementen wie Diagrammen und Screenshots
  • Erstellung von Index und Glossar
  • Durchführung von Review- und Feedbackprozessen
  • Aktualisierung des Handbuchs bei Änderungen in der Software oder Hardware
  • Sicherstellung von Konsistenz und Einheitlichkeit im Schreibstil
  • Einhaltung von Branchenstandards und Richtlinien für technische Dokumentation
  • Anpassung des Handbuchs an die Bedürfnisse der Zielgruppe
  • Dokumentation von bekannten Problemen und Lösungen (FAQs)
  • Erstellung von Online-Hilfen und Tutorials wenn erforderlich
  • Anwendung in Bezug auf das Krankenhausinformationssystem Orbis
  • Unterstützung bei der B3S Dokumentation
  • Schulung von Mitarbeitern
Orbis Elektronisches Rezept

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Jahr 2 Monate
2020-10 - 2021-11

Diploma in Software Development

Code Institut
Code Institut
10 Monate
2017-09 - 2018-06

Master of Business Administration

Health Care Management, Universität Bayreuth
Health Care Management
Universität Bayreuth
1 Jahr 8 Monate
2014-11 - 2016-06

Praktischer Betriebswirt für die Pharmazie (WDA)

Wirtschaftsakademie Deutscher Apotheker GmbH
Wirtschaftsakademie Deutscher Apotheker GmbH
1 Monat
2013-12 - 2013-12

Approbation als Apotheker

Regierungspräsidium Stuttgart
Regierungspräsidium Stuttgart
5 Jahre 3 Monate
2007-08 - 2012-10

Pharmazie

Pharmazeut, Universität Heidelberg
Pharmazeut
Universität Heidelberg

Position

Position

SOFTWAREENTWICKLER SERVICE HEALTH

  • Prozessanalysen im Krankenhausumfeld
  • Entwicklung von Java Anwendungen
  • Entwerfen von Cloud-Infrastrukturen
  • Projektmanagement im Krankenhausumfeld
  • SCRUM Master im Projektmanagement
  • Implementierung von Sicherheitsstandards
  • Entwicklung im Bereich KIS im Krankenhausumfeld
  • Beratung von Healthcareeinrichtungen bezüglich Digitalisierung
  • Implementierung und Verwaltung von Cloud-basierten Datenbanken

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Microsoft Office
Krankenhausinformationssysteme
Krankenhausprozesse
Projektmanagement
Pharma
Beratung
ITIL
SCRUM
FHIR
HL7
Orbis
ABDATA Artikelstamm
ABDA-DB
MVS3-Schnittstelle
Python
Django
PostgreSQL
Ansible
Debian
Warenwirtschaftssysteme
Flask
Javascript
jQuery
SQL
MongoDB
SAP IS-H
SAP i.s.h.med
Atlassian Confluence and Jira
      
      
       
  

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 4 Monate
2022-01 - 2024-04

Trainingseinheiten in Bezug auf eine optimale Nutzung des E-Rezepts und die TI

  • Workshops zum Thema E-Rezept-Readyness
  • Überprüfung der technischen Voraussetzungen bis in Detailebene der Spezifikationen
  • Identifikation und anschließende Behebung von Fehlern oder Falschnutzungen
  • Aufklärung zum Thema KIM und Telematikinfrastruktur prinzipiell
  • Schulung im KKH Kontext u.a. mit Orbis im Einsatz
  • Bestandsaufnahmen bezüglich genutzter Hardware und Software
  • Digitale Medikamentenbeschaffung in der Heimversorgung mittels E-Rezept
  • Teilnahme an Marktanalysen und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Kommunikation des kompletten Verordnungsprozesses von Erstellung bis Abrechnung
2 Jahre
2022-01 - 2023-12

Rollout des Patientenportals Polavis bei mehreren Universitätskliniken

Beratung SCRUM SAP IS-H SAP IS-HMED ...
Beratung
  • Beratung zur Nutzung des Patientenportals Polavis
  • Analyse der bestehenden IT-Infrastruktur und Systeme
  • Zusammenarbeit mit Stakeholdern zur Identifikation von Anforderungen
  • Festlegung von Rollout-Strategien für geografische und organisatorische Bereiche
  • Erstellung von Schulungs- und Informationsmaterial
  • Integration des Patientenportals in bestehende Krankenhausinformationssysteme
  • Sicherstellung der Interoperabilität mit anderen Gesundheits-IT-Systemen
  • Implementierung des Patientenportals Polavis in bestehendes KIS
  • Konfiguration von Zugriffsrechten und Datenschutzeinstellungen
  • Beratung im SAP IS-H / i.s.h.med Umfeld
  • Entwicklung von Schulungsprogrammen für medizinisches Personal und Patienten
  • Erstellung von Schulungsmaterialien und Ressourcen.
  • Durchführung von Schulungen und Workshops
SCRUM SAP IS-H SAP IS-HMED KIS
1 Jahr
2022-01 - 2022-12

Technical Writer (ORBIS) Universitätsklinikum Frankfurt

Technical Writer
Technical Writer
  • Anforderungsanalyse für das Handbuch
  • Recherche von technischen Informationen und Inhalten
  • Strukturierung und Planung des Handbuchs
  • Verfassen von klaren und verständlichen Anleitungen
  • Nutzung von branchenspezifischem Vokabular und Terminologie
  • Enge Zusammenarbeit mit Entwicklern und Fachexperten
  • Dokumentation von Telematikinfrastruktur (VFSDM, NFDM, eRezept, ePA, etc.)
  • Integration von visuellen Elementen wie Diagrammen und Screenshots
  • Erstellung von Index und Glossar
  • Durchführung von Review- und Feedbackprozessen
  • Aktualisierung des Handbuchs bei Änderungen in der Software oder Hardware
  • Sicherstellung von Konsistenz und Einheitlichkeit im Schreibstil
  • Einhaltung von Branchenstandards und Richtlinien für technische Dokumentation
  • Anpassung des Handbuchs an die Bedürfnisse der Zielgruppe
  • Dokumentation von bekannten Problemen und Lösungen (FAQs)
  • Erstellung von Online-Hilfen und Tutorials wenn erforderlich
  • Anwendung in Bezug auf das Krankenhausinformationssystem Orbis
  • Unterstützung bei der B3S Dokumentation
  • Schulung von Mitarbeitern
Orbis Elektronisches Rezept

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Jahr 2 Monate
2020-10 - 2021-11

Diploma in Software Development

Code Institut
Code Institut
10 Monate
2017-09 - 2018-06

Master of Business Administration

Health Care Management, Universität Bayreuth
Health Care Management
Universität Bayreuth
1 Jahr 8 Monate
2014-11 - 2016-06

Praktischer Betriebswirt für die Pharmazie (WDA)

Wirtschaftsakademie Deutscher Apotheker GmbH
Wirtschaftsakademie Deutscher Apotheker GmbH
1 Monat
2013-12 - 2013-12

Approbation als Apotheker

Regierungspräsidium Stuttgart
Regierungspräsidium Stuttgart
5 Jahre 3 Monate
2007-08 - 2012-10

Pharmazie

Pharmazeut, Universität Heidelberg
Pharmazeut
Universität Heidelberg

Position

Position

SOFTWAREENTWICKLER SERVICE HEALTH

  • Prozessanalysen im Krankenhausumfeld
  • Entwicklung von Java Anwendungen
  • Entwerfen von Cloud-Infrastrukturen
  • Projektmanagement im Krankenhausumfeld
  • SCRUM Master im Projektmanagement
  • Implementierung von Sicherheitsstandards
  • Entwicklung im Bereich KIS im Krankenhausumfeld
  • Beratung von Healthcareeinrichtungen bezüglich Digitalisierung
  • Implementierung und Verwaltung von Cloud-basierten Datenbanken

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Microsoft Office
Krankenhausinformationssysteme
Krankenhausprozesse
Projektmanagement
Pharma
Beratung
ITIL
SCRUM
FHIR
HL7
Orbis
ABDATA Artikelstamm
ABDA-DB
MVS3-Schnittstelle
Python
Django
PostgreSQL
Ansible
Debian
Warenwirtschaftssysteme
Flask
Javascript
jQuery
SQL
MongoDB
SAP IS-H
SAP i.s.h.med
Atlassian Confluence and Jira
      
      
       
  

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.