Senior Consultant mit >10 Jahren Berufserfahrung in den Bereichen Datenmodellierung, ETL, Anforderungsmanagement und Konzeptentwicklung
Aktualisiert am 13.05.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 02.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 11 Monate
2021-06 - heute

Automatisierung der Kundenauftragsabwicklung bei einem Robo-Advisor

Prozessanalyst / Solution-Engineer? Analyse des bestehenden Auftragsabwicklungs-Prozesses ? Identifikation der manuellen oder langlaufender Prozess-Schritte ? Formulierung eines Zielbildes mit dem Kunden und Definition der Zwischenziele ? Prüfung und Valid Prozessanalyse Anforderungsmana Type ...
Prozessanalyst / Solution-Engineer? Analyse des bestehenden Auftragsabwicklungs-Prozesses ? Identifikation der manuellen oder langlaufender Prozess-Schritte ? Formulierung eines Zielbildes mit dem Kunden und Definition der Zwischenziele ? Prüfung und Valid

  • Analyse des bestehenden Auftragsabwicklungs-Prozesses
  • Identifikation der manuellen oder langlaufender Prozess-Schritte
  • Formulierung eines Zielbildes mit dem Kunden und Definition der Zwischenziele
  • Prüfung und Validierung der notwendigen Daten und Datenquellen
  • Sammeln von weiteren Anforderungen aus den Fachbereichen
  • Konzeption des Lösungsvorschlags pro Zwischenziel
  • Implementierung eines MVPs (minimum viable product) in AWS
  • Test des MVPs im parallelbetrieb mit möglichen Business Cases


Kundennutzen:

  • Verkürzung der Durchlaufzeit eines Kundenauftrag von Beauftragung bis zum Börsenhandel
  • Erhöhung der Kundenauftragskapazitäten pro Tag, sodass Wachstumsziele technisch abgebildet werden können


AWS Lambda DynamoDB
Prozessanalyse Anforderungsmana Type Atlassian Confluence
7 Jahre 9 Monate
2016-08 - heute

Abteilungsleitung "BI & DWH"

Teamleitung / Solution Engineer
Teamleitung / Solution Engineer
1 Jahr
2020-06 - 2021-05

Entwicklung eines Prozesses zur monatlichen Berechnung von Flottenemmissionsprognosen für das gesamte Kalenderjahr

DWH-Architekt / DWH-Developer SQL Scrum Atlassian JIRA ...
DWH-Architekt / DWH-Developer

  • Konzeption eines Möglichen Berechnungsverfahrens zur Simulation von Flottenemmissionswerten unter Berücksichtigung der vorliegenden Daten
  • Identifikation von notwendigen Datenquellen zur automatisierten Bereitstellung.
  • Abstimmung von alternativen Datenquellen und Bereitstellungsverfahren, solange die automatischen Schnittstellen aufgebaut werden.
  • Integration der temporären Datenquellen & Implementierung des Simulationsverfahrens
  • Sukzessives Testing und Erweiterung des Berechnungsverfahrens um weitere (aktuellere) Schnittstellen und neue Anforderungen.
  • Entwicklung von Mappingverfahren für unterschiedliche Datenquellen


Kundennutzen:

  • Simulation der erwarteten Volumenmixes über die gesamte Fahrzeugflotte.
  • Zuordnung der CO2 & Gewichts ? Werte für Ist-Volumen
  • Berechnung der erwarteten CO2 & Gewichts ? Angaben für Planvolumen
  • Grundlage für konzernweite bilanzielle Rückstellungen und Ableitung von Maßnahmen, zur Minimierung von möglichen Strafzahlungen


Teradata SSIS
SQL Scrum Atlassian JIRA Atlassian Confluence
8 Monate
2019-10 - 2020-05

Aufbaut eines Reporting-Systemes zur Analyse des Flottenvolumens unter dem Einfluss der eingeführten WLTP-Gesetzgebung

DWH-Architekt / DWH-Developer SQL C# Scrum ...
DWH-Architekt / DWH-Developer

  • Analyse bestehender Lösungsansätze (in Alterix) aus dem Fachbereich
  • Sammeln von weiteren Anforderungen
  • Definition von notwendigen Datenquellen, Verarbeitungsprozessen und Ergebnissen zu Zielerreichung.
  • Integration von mehreren Datenquellen (Ist-Daten & Plan-Daten) in einem DWH
  • Überführung komplexer Alteryx-Prozesse in das DWH und Erweiterung dieser um weitere Anforderungen
  • Erstellung mehrere Datamarts und Tableau-Dashboard für die Analyse der Ergebnisse.


Kundennutzen:

  • Automatisierung und Visualisierung von Risikovolumenberechnungen nach WLTP-Richtlinien
  • Identifikation von Gesetzeskonformen und nicht konformen Lagerbeständen
  • Darstellung von Homologationsengpässen

Alteryx Teradata SSIS Tableau
SQL C# Scrum Jira
1 Jahr 4 Monate
2018-06 - 2019-09

Entwicklung einer BI-Plattform zur Analyse der Fahrzeugkonfiguration, Absatzzahlen, Lagerdauer, CO2 und Gewichtskennzahlen als auch Erträge

DWH-Architekt / DWH-Developer DWH-Architektur REST Scrum ...
DWH-Architekt / DWH-Developer

  • Anforderungsaufnahme und -präzisierung mit dem Kunden
  • Identifikation der benötigte Quellsysteme
  • Anbindung von mehr als 10 Quellsystemen (CSV, XML, REST, proprietäre Schnittstellen) für Ist- und Plan-Daten
  • Konzeption der DWH-Struktur und des ER-Modells
  • Aufbau von ETL-Prozessen zur Bereitstellung der Daten für BI-Tools
  • Unterstützung beim Aufbau des Tableau-Servers und der Rollen&Rechte-Organisation innerhalb des Projekts

Kundennutzen:

  • Controlling der Geschäftsprozesse und Marktentwicklung
  • Basis zur weiterführenden Planung

MSSQL-Server SSIS SSAS Tableau
DWH-Architektur REST Scrum Jira Confluence
9 Monate
2017-09 - 2018-05

Konzeption einer CO2-Konformen Volumenplanung und Optimierung des Ergebnisbeitrages der Fahrzeugflotte

Solution Architect Python Java Quadratische Optimierung ...
Solution Architect

  • Problemdefinition mit dem Kunden
  • Analysen der vorhandenen und möglicher Quellsysteme
  • Erstellung einer Anforderungsdefinition mit dem Kunden
  • Abschätzen der Anforderungen nach technischer Machbarkeit unter Berücksichtigung der vorhandenen Datengrundlage und des gewünschten Automatisierungsgrades
  • Ausarbeiten eines Vorgehensmodells zur Planung des Fahrzeugvolumens
  • Konzeption eines quadratischen Optimierungsmodells zur Absatzplanung nach unterschiedlichen Zielsetzungen
  • Entwurf und Konzeption einer Web-basierten Anwendung zur Integration des definierten Vorgehensmodells mit dem benötigten Funktionsumfangs und des Optimierungsverfahrens
  • Begleitung der Applikationsentwicklung als Schnittstelle zwischen Anwender und Entwicklung

Kundennutzen:

  • Planung der Flottenemissionen in der EU unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen
  • Vermeidung von Strafzahlungen bei Optimierung des Ergebnisbeitrags


MS SQL Server Tableau
Python Java Quadratische Optimierung Scrum Jira Confluence
8 Monate
2017-01 - 2017-08

Migration eines bestehenden DWHs von MS-SQL nach Teradata

Solution Architect Confluence
Solution Architect
  • Erstellung und Abstimmung des Migrationsumfangs mit dem Kunden
  • Sammlung der zu migrierenden Datenstrukturen und Prozesse
  • Identifikation der DBMS-bedingten Anpassungen von Prozessen
  • Erstellung eines Migrationsplans, unter Berücksichtigung der parallelen Weiterentwicklung des bestehenden DWHs
  • Migration der Datenstrukturen und ETL-Prozesse auf das neue DBMS
  • Entwicklung von Reload-Prozessen, um die Systeme automatisch zu synchronisieren.
  • Validierung der Migrierten Prozesse und Prüfung der Ergebnisse mit dem Altsystem


Kundennutzen:

  • Umstellung der BI-Tools auf das neue zentrale DWH

MSSQLServer Teradata SSIS
Confluence
7 Monate
2016-06 - 2016-12

Entwicklung einer BI-Lösung zur Komplexitätsreduzierung der Stückliste unter Berücksichtigung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses aus Sicht des Vertriebs

Solution Architect Python SQL Stückliste ...
Solution Architect

  • Definition der Vision des Kunden und seiner Problemstellung
  • Abgrenzung der Problemstellung und Fokussierung auf ausgewählte Themenbereiche
  • Skizzieren von Lösungsansätzen pro Themenbereich und Evaluierung der Umsetzungsmöglichkeit unter Berücksichtigung der vorhandenen Daten und Prozesse
  • Empfehlung und Erläuterung von möglichen Lösungsansätzen und Auswahl des erfolgversprechendsten Ansatzes mit dem Kunden.
  • Entwicklung eines Mapping-Verfahrens zur Verknüpfung eines historisierten Fahrzeugauftrags mit der aktuellen Stückliste und somit die Auflösung der notwendigen Teile
  • Entwicklung eines Algorithmus zur Identifikation von Exklusivteilen und deren Abhängigkeit zu den Sonderausstattungskombinationen. Bewertung dieser Kombinationen anhand Absatzzahlen, Substitutionsmöglichkeiten und Ertrag. Sowie Filterung nach fachlich relevanten Ergebnissen zur weiteren Darstellung und Bewertung


Kundennutzen:

  • Transparenz der Beziehung zwischen Teilen und den treibenden Sonderausstattungen.
  • Bewertungsmöglichkeit der Teilefixkosten gegenüber dem ?Nutzen? einer Sonderausstattungskombination aus Vertriebssicht
  • Betriebswirtschaftliche Basis zum streichen oder weiterverbleib einer Sonderausstattungskombination
  • Optimierung der zukünftigen Angebotsvarianz

Teradata SSIS Tableau
Python SQL Stückliste Variantenmanagement Scrum Jira
1 Jahr 6 Monate
2014-12 - 2016-05

Bereitstellung eines Reporting-Systems für Importeure aus 20 Ländern mit marktspezifischen Daten

Data Engineer SQL C# DWH-Architektur ...
Data Engineer
  • Abstimmung der Zielsetzungen mit dem Kunden
  • Definition eines Vorgehensmodells zur Zielerreichung
  • Definition der benötigten Daten und Quellsysteme (Zentral & Dezentral)
  • Erstellung eines Soll-Formates zur Datenbereitstellung aus den 20 Ländern.
  • Abstimmung der möglichen Datenbereitstellungsformate mit Pilot-Märkten und anschließend mit allen 20 Ländern.
  • Konsolidierung von 20 Datenformaten und Integration der Daten in ein ER-Modell.
  • Verknüpfung der dezentralen und zentralen Daten.
  • Konzeption mehrerer Datamarts zur Bereitstellung der konsolidierten Daten für Marktspezifische Analysen


Kundennutzen:
  • Visualisierung der Performance von landesspezifischen KPI`s
  • Zusammenführung von Daten aus 20 Ländern für weitere Analysen
  • Vergleich von Ländern bei Paketierung / Up- & Cross-Selling

MSSQL-Server SSIS Tableau
SQL C# DWH-Architektur ETL Scrum Jira Confluence
7 Monate
2013-11 - 2014-05

Entwicklung einer Methode für die rücksprungsfreie regelgestütze Konfiguration von Varianten

Softwareentwickler
Softwareentwickler
C# parallel computing CP-SAT-Solver
1 Jahr 2 Monate
2012-09 - 2013-10

Data-Mining / Datenanalyse und Aufbereitung von Kundendaten und Entwicklung automatisierter Auswertungsmethoden

Softwareentwickler
Softwareentwickler
C# Rapid Miner SQL-Ser
5 Monate
2011-04 - 2011-08

Entwicklung eines modellierbaren Kalkulationsmodells

Softwareentwickler
Softwareentwickler
6 Monate
2010-10 - 2011-03

Entwicklung eines Estimators für die Planung von Stückzahl-Szenarien auf Varientenebene

Softwareentwickler C# R Quadratische Optimierung
Softwareentwickler
C# R Quadratische Optimierung
10 Monate
2010-06 - 2011-03

Entwicklung eines Verfahrens zur Blindverbauoptimierung

Softwareentwickler C# Genetische Algorithmen Parallel Computing ...
Softwareentwickler

  • Formulierung der Idee bzw. Vision mit dem Kunden
  • Aufnahme der relevanten Einflüsse und Stellgrößen
  • Definition des Vorgehensmodells zur strukturierten Aufnahme der notwendigen Daten und Beziehungen
  • Definition der zu optimierenden Zielfunktion
  • Entwicklung eines genetischen Algorithmus zur Optimierung der Zielfunktion
  • Detaillierter Export der Optimierungsergebnisse nach Excel
  • Qualitätssicherung und Testing
  • Schulung von Mitarbeitern


Kundennutzen:

  • Optimale Variantenplanung basierend auf Teilekosten, geplanten Absatzzahlen und technischen oder vertrieblichen Restriktionen
  • Definition eines einheitlichen Vorgehensmodells zur Minimierung des Blindverbaus
  • Forecast der Blindverbaukosten bei unterschiedlichen Strategien

C# Genetische Algorithmen Parallel Computing Variantenmanagement
1 Jahr 1 Monat
2009-09 - 2010-09

Entwicklung eines Regel-Moduls

Softwareentwickler
Softwareentwickler

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Zertifizierungen:

Tableau Server 9 Qualified Associate

Position

Position

[Name auf Anfrage] ist seit 10 Jahren als Solution Architect für analytische Anwendungen tätig. In dieser Zeit gehört die Konzeption neuer Lösungsansätze durch Strukturierung komplexer Problemstellungen unter Berücksichtigung der gestellten Rahmenbedingungen zu seinem Schwerpunkt. Durch seine Erfahrungen als Projektleiter und Manager ist er in der Lage, auch große Entwicklungsprojekte zu planen, steuern und erfolgreich termingerecht und in Qualität zum Abschluss zu bringen.

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

AWS
3-Schicht-Architektur
DWH-Architektur
ETL
Jquery
PL / SQL
RapidMiner Server
REST-basierte Kommunikation
Tableau
Tableau Desktop
Tableau Server
Jira
Confluence
Scrum
Kanban

Programmiersprachen

SQL
Python
C#
C, C++
Java
JavaScript
PHP
CSS
HTML

Datenbanken

Informatica
Microsoft SQL Server
MSSQL-Server
MSSQLServer
MySQL
Oracle
PostgreSQL
SSIS
Teradata

Design / Entwicklung / Konstruktion

DWH-Archetiktur
OOA
OOD
CP-SAT-Solver
parallel computing

Branchen

Branchen

Automotive, branchenübergreifend

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 11 Monate
2021-06 - heute

Automatisierung der Kundenauftragsabwicklung bei einem Robo-Advisor

Prozessanalyst / Solution-Engineer? Analyse des bestehenden Auftragsabwicklungs-Prozesses ? Identifikation der manuellen oder langlaufender Prozess-Schritte ? Formulierung eines Zielbildes mit dem Kunden und Definition der Zwischenziele ? Prüfung und Valid Prozessanalyse Anforderungsmana Type ...
Prozessanalyst / Solution-Engineer? Analyse des bestehenden Auftragsabwicklungs-Prozesses ? Identifikation der manuellen oder langlaufender Prozess-Schritte ? Formulierung eines Zielbildes mit dem Kunden und Definition der Zwischenziele ? Prüfung und Valid

  • Analyse des bestehenden Auftragsabwicklungs-Prozesses
  • Identifikation der manuellen oder langlaufender Prozess-Schritte
  • Formulierung eines Zielbildes mit dem Kunden und Definition der Zwischenziele
  • Prüfung und Validierung der notwendigen Daten und Datenquellen
  • Sammeln von weiteren Anforderungen aus den Fachbereichen
  • Konzeption des Lösungsvorschlags pro Zwischenziel
  • Implementierung eines MVPs (minimum viable product) in AWS
  • Test des MVPs im parallelbetrieb mit möglichen Business Cases


Kundennutzen:

  • Verkürzung der Durchlaufzeit eines Kundenauftrag von Beauftragung bis zum Börsenhandel
  • Erhöhung der Kundenauftragskapazitäten pro Tag, sodass Wachstumsziele technisch abgebildet werden können


AWS Lambda DynamoDB
Prozessanalyse Anforderungsmana Type Atlassian Confluence
7 Jahre 9 Monate
2016-08 - heute

Abteilungsleitung "BI & DWH"

Teamleitung / Solution Engineer
Teamleitung / Solution Engineer
1 Jahr
2020-06 - 2021-05

Entwicklung eines Prozesses zur monatlichen Berechnung von Flottenemmissionsprognosen für das gesamte Kalenderjahr

DWH-Architekt / DWH-Developer SQL Scrum Atlassian JIRA ...
DWH-Architekt / DWH-Developer

  • Konzeption eines Möglichen Berechnungsverfahrens zur Simulation von Flottenemmissionswerten unter Berücksichtigung der vorliegenden Daten
  • Identifikation von notwendigen Datenquellen zur automatisierten Bereitstellung.
  • Abstimmung von alternativen Datenquellen und Bereitstellungsverfahren, solange die automatischen Schnittstellen aufgebaut werden.
  • Integration der temporären Datenquellen & Implementierung des Simulationsverfahrens
  • Sukzessives Testing und Erweiterung des Berechnungsverfahrens um weitere (aktuellere) Schnittstellen und neue Anforderungen.
  • Entwicklung von Mappingverfahren für unterschiedliche Datenquellen


Kundennutzen:

  • Simulation der erwarteten Volumenmixes über die gesamte Fahrzeugflotte.
  • Zuordnung der CO2 & Gewichts ? Werte für Ist-Volumen
  • Berechnung der erwarteten CO2 & Gewichts ? Angaben für Planvolumen
  • Grundlage für konzernweite bilanzielle Rückstellungen und Ableitung von Maßnahmen, zur Minimierung von möglichen Strafzahlungen


Teradata SSIS
SQL Scrum Atlassian JIRA Atlassian Confluence
8 Monate
2019-10 - 2020-05

Aufbaut eines Reporting-Systemes zur Analyse des Flottenvolumens unter dem Einfluss der eingeführten WLTP-Gesetzgebung

DWH-Architekt / DWH-Developer SQL C# Scrum ...
DWH-Architekt / DWH-Developer

  • Analyse bestehender Lösungsansätze (in Alterix) aus dem Fachbereich
  • Sammeln von weiteren Anforderungen
  • Definition von notwendigen Datenquellen, Verarbeitungsprozessen und Ergebnissen zu Zielerreichung.
  • Integration von mehreren Datenquellen (Ist-Daten & Plan-Daten) in einem DWH
  • Überführung komplexer Alteryx-Prozesse in das DWH und Erweiterung dieser um weitere Anforderungen
  • Erstellung mehrere Datamarts und Tableau-Dashboard für die Analyse der Ergebnisse.


Kundennutzen:

  • Automatisierung und Visualisierung von Risikovolumenberechnungen nach WLTP-Richtlinien
  • Identifikation von Gesetzeskonformen und nicht konformen Lagerbeständen
  • Darstellung von Homologationsengpässen

Alteryx Teradata SSIS Tableau
SQL C# Scrum Jira
1 Jahr 4 Monate
2018-06 - 2019-09

Entwicklung einer BI-Plattform zur Analyse der Fahrzeugkonfiguration, Absatzzahlen, Lagerdauer, CO2 und Gewichtskennzahlen als auch Erträge

DWH-Architekt / DWH-Developer DWH-Architektur REST Scrum ...
DWH-Architekt / DWH-Developer

  • Anforderungsaufnahme und -präzisierung mit dem Kunden
  • Identifikation der benötigte Quellsysteme
  • Anbindung von mehr als 10 Quellsystemen (CSV, XML, REST, proprietäre Schnittstellen) für Ist- und Plan-Daten
  • Konzeption der DWH-Struktur und des ER-Modells
  • Aufbau von ETL-Prozessen zur Bereitstellung der Daten für BI-Tools
  • Unterstützung beim Aufbau des Tableau-Servers und der Rollen&Rechte-Organisation innerhalb des Projekts

Kundennutzen:

  • Controlling der Geschäftsprozesse und Marktentwicklung
  • Basis zur weiterführenden Planung

MSSQL-Server SSIS SSAS Tableau
DWH-Architektur REST Scrum Jira Confluence
9 Monate
2017-09 - 2018-05

Konzeption einer CO2-Konformen Volumenplanung und Optimierung des Ergebnisbeitrages der Fahrzeugflotte

Solution Architect Python Java Quadratische Optimierung ...
Solution Architect

  • Problemdefinition mit dem Kunden
  • Analysen der vorhandenen und möglicher Quellsysteme
  • Erstellung einer Anforderungsdefinition mit dem Kunden
  • Abschätzen der Anforderungen nach technischer Machbarkeit unter Berücksichtigung der vorhandenen Datengrundlage und des gewünschten Automatisierungsgrades
  • Ausarbeiten eines Vorgehensmodells zur Planung des Fahrzeugvolumens
  • Konzeption eines quadratischen Optimierungsmodells zur Absatzplanung nach unterschiedlichen Zielsetzungen
  • Entwurf und Konzeption einer Web-basierten Anwendung zur Integration des definierten Vorgehensmodells mit dem benötigten Funktionsumfangs und des Optimierungsverfahrens
  • Begleitung der Applikationsentwicklung als Schnittstelle zwischen Anwender und Entwicklung

Kundennutzen:

  • Planung der Flottenemissionen in der EU unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen
  • Vermeidung von Strafzahlungen bei Optimierung des Ergebnisbeitrags


MS SQL Server Tableau
Python Java Quadratische Optimierung Scrum Jira Confluence
8 Monate
2017-01 - 2017-08

Migration eines bestehenden DWHs von MS-SQL nach Teradata

Solution Architect Confluence
Solution Architect
  • Erstellung und Abstimmung des Migrationsumfangs mit dem Kunden
  • Sammlung der zu migrierenden Datenstrukturen und Prozesse
  • Identifikation der DBMS-bedingten Anpassungen von Prozessen
  • Erstellung eines Migrationsplans, unter Berücksichtigung der parallelen Weiterentwicklung des bestehenden DWHs
  • Migration der Datenstrukturen und ETL-Prozesse auf das neue DBMS
  • Entwicklung von Reload-Prozessen, um die Systeme automatisch zu synchronisieren.
  • Validierung der Migrierten Prozesse und Prüfung der Ergebnisse mit dem Altsystem


Kundennutzen:

  • Umstellung der BI-Tools auf das neue zentrale DWH

MSSQLServer Teradata SSIS
Confluence
7 Monate
2016-06 - 2016-12

Entwicklung einer BI-Lösung zur Komplexitätsreduzierung der Stückliste unter Berücksichtigung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses aus Sicht des Vertriebs

Solution Architect Python SQL Stückliste ...
Solution Architect

  • Definition der Vision des Kunden und seiner Problemstellung
  • Abgrenzung der Problemstellung und Fokussierung auf ausgewählte Themenbereiche
  • Skizzieren von Lösungsansätzen pro Themenbereich und Evaluierung der Umsetzungsmöglichkeit unter Berücksichtigung der vorhandenen Daten und Prozesse
  • Empfehlung und Erläuterung von möglichen Lösungsansätzen und Auswahl des erfolgversprechendsten Ansatzes mit dem Kunden.
  • Entwicklung eines Mapping-Verfahrens zur Verknüpfung eines historisierten Fahrzeugauftrags mit der aktuellen Stückliste und somit die Auflösung der notwendigen Teile
  • Entwicklung eines Algorithmus zur Identifikation von Exklusivteilen und deren Abhängigkeit zu den Sonderausstattungskombinationen. Bewertung dieser Kombinationen anhand Absatzzahlen, Substitutionsmöglichkeiten und Ertrag. Sowie Filterung nach fachlich relevanten Ergebnissen zur weiteren Darstellung und Bewertung


Kundennutzen:

  • Transparenz der Beziehung zwischen Teilen und den treibenden Sonderausstattungen.
  • Bewertungsmöglichkeit der Teilefixkosten gegenüber dem ?Nutzen? einer Sonderausstattungskombination aus Vertriebssicht
  • Betriebswirtschaftliche Basis zum streichen oder weiterverbleib einer Sonderausstattungskombination
  • Optimierung der zukünftigen Angebotsvarianz

Teradata SSIS Tableau
Python SQL Stückliste Variantenmanagement Scrum Jira
1 Jahr 6 Monate
2014-12 - 2016-05

Bereitstellung eines Reporting-Systems für Importeure aus 20 Ländern mit marktspezifischen Daten

Data Engineer SQL C# DWH-Architektur ...
Data Engineer
  • Abstimmung der Zielsetzungen mit dem Kunden
  • Definition eines Vorgehensmodells zur Zielerreichung
  • Definition der benötigten Daten und Quellsysteme (Zentral & Dezentral)
  • Erstellung eines Soll-Formates zur Datenbereitstellung aus den 20 Ländern.
  • Abstimmung der möglichen Datenbereitstellungsformate mit Pilot-Märkten und anschließend mit allen 20 Ländern.
  • Konsolidierung von 20 Datenformaten und Integration der Daten in ein ER-Modell.
  • Verknüpfung der dezentralen und zentralen Daten.
  • Konzeption mehrerer Datamarts zur Bereitstellung der konsolidierten Daten für Marktspezifische Analysen


Kundennutzen:
  • Visualisierung der Performance von landesspezifischen KPI`s
  • Zusammenführung von Daten aus 20 Ländern für weitere Analysen
  • Vergleich von Ländern bei Paketierung / Up- & Cross-Selling

MSSQL-Server SSIS Tableau
SQL C# DWH-Architektur ETL Scrum Jira Confluence
7 Monate
2013-11 - 2014-05

Entwicklung einer Methode für die rücksprungsfreie regelgestütze Konfiguration von Varianten

Softwareentwickler
Softwareentwickler
C# parallel computing CP-SAT-Solver
1 Jahr 2 Monate
2012-09 - 2013-10

Data-Mining / Datenanalyse und Aufbereitung von Kundendaten und Entwicklung automatisierter Auswertungsmethoden

Softwareentwickler
Softwareentwickler
C# Rapid Miner SQL-Ser
5 Monate
2011-04 - 2011-08

Entwicklung eines modellierbaren Kalkulationsmodells

Softwareentwickler
Softwareentwickler
6 Monate
2010-10 - 2011-03

Entwicklung eines Estimators für die Planung von Stückzahl-Szenarien auf Varientenebene

Softwareentwickler C# R Quadratische Optimierung
Softwareentwickler
C# R Quadratische Optimierung
10 Monate
2010-06 - 2011-03

Entwicklung eines Verfahrens zur Blindverbauoptimierung

Softwareentwickler C# Genetische Algorithmen Parallel Computing ...
Softwareentwickler

  • Formulierung der Idee bzw. Vision mit dem Kunden
  • Aufnahme der relevanten Einflüsse und Stellgrößen
  • Definition des Vorgehensmodells zur strukturierten Aufnahme der notwendigen Daten und Beziehungen
  • Definition der zu optimierenden Zielfunktion
  • Entwicklung eines genetischen Algorithmus zur Optimierung der Zielfunktion
  • Detaillierter Export der Optimierungsergebnisse nach Excel
  • Qualitätssicherung und Testing
  • Schulung von Mitarbeitern


Kundennutzen:

  • Optimale Variantenplanung basierend auf Teilekosten, geplanten Absatzzahlen und technischen oder vertrieblichen Restriktionen
  • Definition eines einheitlichen Vorgehensmodells zur Minimierung des Blindverbaus
  • Forecast der Blindverbaukosten bei unterschiedlichen Strategien

C# Genetische Algorithmen Parallel Computing Variantenmanagement
1 Jahr 1 Monat
2009-09 - 2010-09

Entwicklung eines Regel-Moduls

Softwareentwickler
Softwareentwickler

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Zertifizierungen:

Tableau Server 9 Qualified Associate

Position

Position

[Name auf Anfrage] ist seit 10 Jahren als Solution Architect für analytische Anwendungen tätig. In dieser Zeit gehört die Konzeption neuer Lösungsansätze durch Strukturierung komplexer Problemstellungen unter Berücksichtigung der gestellten Rahmenbedingungen zu seinem Schwerpunkt. Durch seine Erfahrungen als Projektleiter und Manager ist er in der Lage, auch große Entwicklungsprojekte zu planen, steuern und erfolgreich termingerecht und in Qualität zum Abschluss zu bringen.

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

AWS
3-Schicht-Architektur
DWH-Architektur
ETL
Jquery
PL / SQL
RapidMiner Server
REST-basierte Kommunikation
Tableau
Tableau Desktop
Tableau Server
Jira
Confluence
Scrum
Kanban

Programmiersprachen

SQL
Python
C#
C, C++
Java
JavaScript
PHP
CSS
HTML

Datenbanken

Informatica
Microsoft SQL Server
MSSQL-Server
MSSQLServer
MySQL
Oracle
PostgreSQL
SSIS
Teradata

Design / Entwicklung / Konstruktion

DWH-Archetiktur
OOA
OOD
CP-SAT-Solver
parallel computing

Branchen

Branchen

Automotive, branchenübergreifend

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.