Senior Enterprise Architect
Aktualisiert am 09.07.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Verfügbar ab: 09.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich
nicht möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr
2023-07 - heute

Aufbau EAM & Target Architecture für Digital Business Transformation

Senior Enterprise Architect
Senior Enterprise Architect
  • Sparring Global Enterprise Architect
  • Unterstützung beim Aufbau des Enterprise Architecture Framrweorks
  • Architekturplanung, -verifizierung, -dokuemtation. -entwicklung, -bewertung von Szenarien, Qualitätssicherung von Architektur-Richtlinien im Rahmen der digitalen Transformationsprojekte
  • Architektur Bewertungen von neuen Business Demands, inkl. Solution Design und Aufwandschätzungen
  • Aufnahme der Ist-Architektur und Ableitung von Ziel-Architekturen
  • Methodik und Umsetzung zur Harmonisierung der Systemlandschaft (consolidation/rationalization)
  • Weiterer Ausbau der Inhalte der Struktur in LeanIX Bebauungsplan
  • Ausarbeitung von Architekturprozessen und zugehöriger Organisationsentwicklung
  • Unterstützung der Projektinitialisierung zum Aufbau einer Data & Analytics Plattform sowie Enterprise Integration Plattform
  • Beiträge zur Entwicklung der Architecture Roadmap
Klöckner AG
Duisburg
6 Monate
2022-07 - 2022-12

Reorganisation EAM und Aufbau des Architektur-Teams

Senior Enterprise Architect
Senior Enterprise Architect
  • Aufbau EAM-Team nach Architektur-Domänen und Coaching des Teams
  • Einführung agiler Arbeitsweisen in der Architektur mit Aufbau von Kanban-Board und Einsatz von Collaboration-Tools
  • Solution Architektur neue CRM-Lösung und SIEM / SOC Lösung
  • Konzeption für die unternehmensweite Prozesssteuerung & Automatisierung,
  • Initiierung Cloud & Frontend Strategie
  • Architekturbegleitung von mehreren Projekten in Entstehung und Umsetzung
  • Überarbeitung der IT-Strategie mit Architektur-relevanten Gesichtspunkten aus der Bewertung der Systemlandschaft
  • Erarbeitung und Einführung eines Healthchecks für die Business-Applikation zur strategischen Bewertung und Lifecyle Management

Beteiligte Parteien
  • IT-Leiter
  • IT Abteilungs- und Teamleiter
  • Fachabteilungen
  • Externe Dienstleister
WWK Versicherung, München
7 Monate
2021-10 - 2022-04

Plattform-übergreifende Systemarchitektur

Senior Enterprise/ System Architekt
Senior Enterprise/ System Architekt
Chief Product Owner, EAM Lead
  • Ausarbeitung der Migration der Plattform von Cloud Foundry nach AWS
  • Aufbau der Inhalte im LeanIX Bebauungsplan zur Abbildung der Plattform Architektur
  • Lead und Guidance der Lösungsarchitekten
  • Erarbeitung von Plattform Architekturprinzipien und Standards

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • Systemarchitekten
  • Enterprise Architektur
  • Anwendungsentwicklung
  • Demand Management
diconium digital solutions, Stuttgart
2 Jahre 2 Monate
2020-01 - 2022-02

verschiedenes

Technical Lead Versand-, Pufferspeicher und Materialflusssysteme
Technical Lead Versand-, Pufferspeicher und Materialflusssysteme
  • Strategische Neuausrichtung Versand-, Pufferspeicher und Materialflusssysteme
  • Reorganisation Powertrain IT
Director IT Operations, Head Powertrain IT
  • Erhebung des IST-Zustand und Analyse der Bestandsysteme
  • Projektleitung zur Strategischen Neuausrichtung und initialer Roadmap
  • Validierung und Optimierung des EA Repository in PlannigIT
  • Einführung und Anwendung agiler Arbeitsweise im Software Entwicklungsprozess
  • Ausarbeitung des Organisationsmodells und Einführung von Produktorientierung zur Vorbereitung für Reorganisation
  • Guidance für die Solution Architektur von Service orientierter Architektur bis und mit Microservice Architekturen

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • IT-Abteilung
  • Fachabteilungen
  • Geschäftseinheiten
Mercedes-Benz, Stuttgart
8 Monate
2021-03 - 2021-10

Neuausrichtung Powertrain IT und Architektur Management

Teamleitung, Enterprise & Solution Architektur
Teamleitung, Enterprise & Solution Architektur
Director IT Operations, Head Powertrain IT
  • Analyse der Systemlandschaftsbebauung
  • Entwicklung und Abstimmung des zukünftigen Zielbilds
  • Aufbau des Chapter und Entwicklung der Solution Architekten
  • Umsetzung der Reorganisation von initialer Ausarbeitung und Änderungsmanagement für die gesamte Abteilung
  • Projekt- und Architektur Lead für die Übernahme und Modernisierung der Materialflusssysteme
  • Projektleiter für die Entwicklung und Einführung eines neuen Versandsystems

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • IT-Abteilung
  • Fachabteilungen
Mercedes-Benz, Stuttgart
2 Jahre
2018-01 - 2019-12

Neuaufstellung der globalen Enterprise Architecture

CTO
CTO
Erarbeitung eines globalen Architecture-Frameworks innerhalb der neu geschaffenen CTO Organisation auf Basis der neuen IT-Strategie
  • Ausarbeitung der strategischen Ausrichtung des Architecture Management in allen EA Domänen
  • Verschlankung der Architektur Management- und Governance-Prozesse mit Ausrichtung auf Agilität
  • Erarbeitung und Durchführung eines Value Driven Healthchecks für die Bewertung der Business-Applikationen für eine langfristige Planung
  • Definition und Ausarbeitung von Assessments für die Konsolidierung der globalen Systemlandschaft mit Erarbeitung von konkreten Lösungs-Architektur Voraussetzungen
  • Schaffung von Synergien zur Sicherstellung der Umsetzung der IT-Strategie auf globaler Ebene

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • Regionale Lead
  • Architekten
  • Enterprise Architekten
  • Strategie Abteilung
Mercedes-Benz Mobility, International
5 Jahre
2015-01 - 2019-12

Modernisierung und Ausbau der Systemlandschaft zur E2E Digitalisierung

CIO, Lead Digital Solution Center
CIO, Lead Digital Solution Center
Aufbau Enterprise Architecture und Modernisierung der Systemlandschaft  
  • Erhebung der Ist-Architektur und Ableitung der Zielarchitektur
  • Beschreibung Architektur Vision und des Systemlandschafts Zielbilds unter Berücksichtigung der bestehenden Bausteine
  • Erstellung der Systemlandschafts-Roadmap und Entwicklung der Übergangs-/ Migrationsstrategien
  • Aufbau des Architektur-Teams nach EA Domänen mit Entwicklung der Solution Architekten
  • Operationalisierung der strategischen IT Key Initiativen wie API, DevOps, IAM
  • Einführung des Architektur-Governance Prozesses bis und mit Solution Architektur
  • Ableitung der technischen Capabilities auf Basis der Business Capability Map
  • Definition der Integrations- und Daten-Architektur
  • Initiierung und Konzeption einer Data Plattform mit Einbindung der bestehenden Bausteine und Datenflüsse
  • Beschreibung der Architektur Prinzipien und deren Anwendung
  • Lead Solution Architekt in Software-Entwicklungsprojekten und Produkteinführungen
  • Definition der Bausteine für integrierte Monitoring Plattform

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • Board of Management
  • CIO, Head Digital Solution Center
  • IT-Abteilungen
  • Fachabteilungen
Mercedes-Benz Automotive Finance, Beijing (China)
5 Jahre 3 Monate
2010-10 - 2015-12

Gesamtverantwortung der IT Financial Services

CEO CIO Europa (Financial Services) CIO (Cars)
CEO CIO Europa (Financial Services) CIO (Cars)
Gesamtheitliche Steuerung aller IT Services und Weiterentwicklung der IT Strategie auf Basis der Business Strategie 
  • Weiterentwicklung der IT Strategie auf Basis der Business Strategie und globaler IT Strategie
  • Einführung und Weiterentwicklung des IT Service Models basierend auf ITIL
  • Ausarbeitung des Projektportfolios und Ableitung der entsprechenden Roadmap
  • Weiterentwicklung der Systemlandschaft auf Basis relevanter Einflussfaktoren
  • Aufbau und Leitung des Change- und Architektur Management Boards
  • Übergreifende Planung der Projekte von Demand bis und mit Betrieb der Lösungen
  • Leitung des IT-Teams Financial Services und Applikations-Management
  • Einführung des Architektur Managements und Abbildung der SW und HW Bausteine im Architektur Repository PlanningIT
  • Coaching der Applikations-Verantwortlichen für die Pflege im Repository
  • Federführend im Solution Design neuer Software Lösungen
  • Planung für die Ablösung des Vertragsverwaltungssystems von Analyse, Produktauswahl, Konzeption mit Übergangs ? und Migrationsarchitektur bis zur Einführung

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • CIO, CEO
  • Applikationseigner
  • Fachabteilungen
  • Portfolio Management
  • Produktverantwortliche
  • Externe Dienstleister
  • Enterprise Architektur (HQ)
Mercedes-Benz Schweiz AG, Zürich
2 Jahre 1 Monat
2008-03 - 2010-03

IT SPOC für Fachabteilungen

CIO, CEO
CIO, CEO
  • Steuerung der IT Services der Fachabteilung
  • Einführung eines Point of Sales Systems für den Vertrieb Financial Services
Business Relationship Manager 
  • Demand Management
  • Projektmanagement
  • Geschäftsprozessberatung und Optimierung
  • Lösungsarchitektur und Steuerung der Software Entwicklung
  • Aufbau und Einführung des Release- und Deployment Management
  • Steuerung externer Dienstleister

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • CIO
  • Fachabteilungen
  • Externe Dienstleister
auf Anfrage
2 Jahre 10 Monate
2005-05 - 2008-02

IT SPOC für Fachabteilungen

CIO, CEO
CIO, CEO
  • Steuerung der IT Services der Fachabteilungen
  • Rollout neues Vertriebssystem (SAP)
  • Lokale Projektleitung Chrylser demerger
Business Relationship Manager IT
  • Change- und Release Management
  • Projektmanagement
  • Geschäftsprozessberatung und Optimierung
  • Konzeption und Einführung eines neuen Logistik Prozesses
  • Ausarbeitung und Umsetzung der Daten-Migration und Integrationslösungen

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • Global Rollout Team SAP
  • Fachabteilungen
  • Externe Dienstleister
auf Anfrage
2 Jahre 1 Monat
2003-04 - 2005-04

Business Relationship Management

Applikations-Manager Vertriebssysteme (CIO/ CEO)
Applikations-Manager Vertriebssysteme (CIO/ CEO)
  • Steuerung der IT Services der Fachabteilungen
  • Einführung eines neuen Webfrontends für Vertrieb (Nutzfahrzeuge)
Business Relationship Manager IT
  • Demand Management
  • Change- und Release Management
  • Projektmanagement
  • Geschäftsprozessberatung und Optimierung
  • Konzeption und Einführung eines neuen Webfrontends für den Vertrieb mit einem Mainframe Backend

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • Fachabteilungen
  • Anwendungsentwicklung
  • Externe Dienstleister
auf Anfrage

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Position

Position

  • Senior Enterprise Architect
  • Senior Manager

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Enterprise Architecture Management
Solution Architecture
DevOps
Projektmanagement
IT - Strategie
Führung und Organisation von Teams
Organisationsentwicklung
IT Service Management
IT Transformation
Diverse EAM-Tools
ua. LeanIX, AdoIT, planningIT

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil
  • Zu den Beratungsschwerpunkten von [Name auf Anfrage] gehören Enterprise-Architektur und IT-Strategie, und damit die Organisation und Führung von Teams, sowie der Aufbau und Weiterentwicklung von Organisationbereichen.
  • Er hat Architekturkompetenzen aufgebaut, weiterentwickelt und in unterschiedlichen Organisationsformen erfolgreich eingesetzt, immer unter Berücksichtigung agiler Arbeitsmethodik. Zudem hält er zahlreiche Zertifikate, u.a. TOGAF9, SAFe und Scrum Master.

Karrierestationen

2023 - heute
Rolle: Senior Manager
Kunde: auf Anfrage

2022 - 2022
Rolle: Enterprise Architekt
Kunde: WWK Versicherung a. G., München

2021 ? 2022
Rolle: Enterprise Architekt / System Architekt
Kunde: diconium digital solutions GmbH, Stuttgart

2020 ? 2021
Rolle: Chapter Lead Architektur & Technologie (COC Powertrain)
Kunde: Mercedes-Benz AG, Stuttgart

2016 - 2019
Rolle: Lead Enterprise Architect
Kunde: Mercedes-Benz Automotive Finance Ltd., Peking (China)

2010 - 2015
Rolle: CIO Financial Services & Manager Applikations-Management Team
Kunde: Mercedes-Benz Schweiz AG, Zürich

2003 - 2010
Rolle: Business Relationship & Applikations Manager
Kunde: Mercedes-Benz Schweiz AG, Zürich

1998 - 2003
Rolle: System Operator & Software Entwickler
Kunde: Mercedes-Benz Schweiz AG, Zürich

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich
nicht möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr
2023-07 - heute

Aufbau EAM & Target Architecture für Digital Business Transformation

Senior Enterprise Architect
Senior Enterprise Architect
  • Sparring Global Enterprise Architect
  • Unterstützung beim Aufbau des Enterprise Architecture Framrweorks
  • Architekturplanung, -verifizierung, -dokuemtation. -entwicklung, -bewertung von Szenarien, Qualitätssicherung von Architektur-Richtlinien im Rahmen der digitalen Transformationsprojekte
  • Architektur Bewertungen von neuen Business Demands, inkl. Solution Design und Aufwandschätzungen
  • Aufnahme der Ist-Architektur und Ableitung von Ziel-Architekturen
  • Methodik und Umsetzung zur Harmonisierung der Systemlandschaft (consolidation/rationalization)
  • Weiterer Ausbau der Inhalte der Struktur in LeanIX Bebauungsplan
  • Ausarbeitung von Architekturprozessen und zugehöriger Organisationsentwicklung
  • Unterstützung der Projektinitialisierung zum Aufbau einer Data & Analytics Plattform sowie Enterprise Integration Plattform
  • Beiträge zur Entwicklung der Architecture Roadmap
Klöckner AG
Duisburg
6 Monate
2022-07 - 2022-12

Reorganisation EAM und Aufbau des Architektur-Teams

Senior Enterprise Architect
Senior Enterprise Architect
  • Aufbau EAM-Team nach Architektur-Domänen und Coaching des Teams
  • Einführung agiler Arbeitsweisen in der Architektur mit Aufbau von Kanban-Board und Einsatz von Collaboration-Tools
  • Solution Architektur neue CRM-Lösung und SIEM / SOC Lösung
  • Konzeption für die unternehmensweite Prozesssteuerung & Automatisierung,
  • Initiierung Cloud & Frontend Strategie
  • Architekturbegleitung von mehreren Projekten in Entstehung und Umsetzung
  • Überarbeitung der IT-Strategie mit Architektur-relevanten Gesichtspunkten aus der Bewertung der Systemlandschaft
  • Erarbeitung und Einführung eines Healthchecks für die Business-Applikation zur strategischen Bewertung und Lifecyle Management

Beteiligte Parteien
  • IT-Leiter
  • IT Abteilungs- und Teamleiter
  • Fachabteilungen
  • Externe Dienstleister
WWK Versicherung, München
7 Monate
2021-10 - 2022-04

Plattform-übergreifende Systemarchitektur

Senior Enterprise/ System Architekt
Senior Enterprise/ System Architekt
Chief Product Owner, EAM Lead
  • Ausarbeitung der Migration der Plattform von Cloud Foundry nach AWS
  • Aufbau der Inhalte im LeanIX Bebauungsplan zur Abbildung der Plattform Architektur
  • Lead und Guidance der Lösungsarchitekten
  • Erarbeitung von Plattform Architekturprinzipien und Standards

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • Systemarchitekten
  • Enterprise Architektur
  • Anwendungsentwicklung
  • Demand Management
diconium digital solutions, Stuttgart
2 Jahre 2 Monate
2020-01 - 2022-02

verschiedenes

Technical Lead Versand-, Pufferspeicher und Materialflusssysteme
Technical Lead Versand-, Pufferspeicher und Materialflusssysteme
  • Strategische Neuausrichtung Versand-, Pufferspeicher und Materialflusssysteme
  • Reorganisation Powertrain IT
Director IT Operations, Head Powertrain IT
  • Erhebung des IST-Zustand und Analyse der Bestandsysteme
  • Projektleitung zur Strategischen Neuausrichtung und initialer Roadmap
  • Validierung und Optimierung des EA Repository in PlannigIT
  • Einführung und Anwendung agiler Arbeitsweise im Software Entwicklungsprozess
  • Ausarbeitung des Organisationsmodells und Einführung von Produktorientierung zur Vorbereitung für Reorganisation
  • Guidance für die Solution Architektur von Service orientierter Architektur bis und mit Microservice Architekturen

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • IT-Abteilung
  • Fachabteilungen
  • Geschäftseinheiten
Mercedes-Benz, Stuttgart
8 Monate
2021-03 - 2021-10

Neuausrichtung Powertrain IT und Architektur Management

Teamleitung, Enterprise & Solution Architektur
Teamleitung, Enterprise & Solution Architektur
Director IT Operations, Head Powertrain IT
  • Analyse der Systemlandschaftsbebauung
  • Entwicklung und Abstimmung des zukünftigen Zielbilds
  • Aufbau des Chapter und Entwicklung der Solution Architekten
  • Umsetzung der Reorganisation von initialer Ausarbeitung und Änderungsmanagement für die gesamte Abteilung
  • Projekt- und Architektur Lead für die Übernahme und Modernisierung der Materialflusssysteme
  • Projektleiter für die Entwicklung und Einführung eines neuen Versandsystems

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • IT-Abteilung
  • Fachabteilungen
Mercedes-Benz, Stuttgart
2 Jahre
2018-01 - 2019-12

Neuaufstellung der globalen Enterprise Architecture

CTO
CTO
Erarbeitung eines globalen Architecture-Frameworks innerhalb der neu geschaffenen CTO Organisation auf Basis der neuen IT-Strategie
  • Ausarbeitung der strategischen Ausrichtung des Architecture Management in allen EA Domänen
  • Verschlankung der Architektur Management- und Governance-Prozesse mit Ausrichtung auf Agilität
  • Erarbeitung und Durchführung eines Value Driven Healthchecks für die Bewertung der Business-Applikationen für eine langfristige Planung
  • Definition und Ausarbeitung von Assessments für die Konsolidierung der globalen Systemlandschaft mit Erarbeitung von konkreten Lösungs-Architektur Voraussetzungen
  • Schaffung von Synergien zur Sicherstellung der Umsetzung der IT-Strategie auf globaler Ebene

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • Regionale Lead
  • Architekten
  • Enterprise Architekten
  • Strategie Abteilung
Mercedes-Benz Mobility, International
5 Jahre
2015-01 - 2019-12

Modernisierung und Ausbau der Systemlandschaft zur E2E Digitalisierung

CIO, Lead Digital Solution Center
CIO, Lead Digital Solution Center
Aufbau Enterprise Architecture und Modernisierung der Systemlandschaft  
  • Erhebung der Ist-Architektur und Ableitung der Zielarchitektur
  • Beschreibung Architektur Vision und des Systemlandschafts Zielbilds unter Berücksichtigung der bestehenden Bausteine
  • Erstellung der Systemlandschafts-Roadmap und Entwicklung der Übergangs-/ Migrationsstrategien
  • Aufbau des Architektur-Teams nach EA Domänen mit Entwicklung der Solution Architekten
  • Operationalisierung der strategischen IT Key Initiativen wie API, DevOps, IAM
  • Einführung des Architektur-Governance Prozesses bis und mit Solution Architektur
  • Ableitung der technischen Capabilities auf Basis der Business Capability Map
  • Definition der Integrations- und Daten-Architektur
  • Initiierung und Konzeption einer Data Plattform mit Einbindung der bestehenden Bausteine und Datenflüsse
  • Beschreibung der Architektur Prinzipien und deren Anwendung
  • Lead Solution Architekt in Software-Entwicklungsprojekten und Produkteinführungen
  • Definition der Bausteine für integrierte Monitoring Plattform

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • Board of Management
  • CIO, Head Digital Solution Center
  • IT-Abteilungen
  • Fachabteilungen
Mercedes-Benz Automotive Finance, Beijing (China)
5 Jahre 3 Monate
2010-10 - 2015-12

Gesamtverantwortung der IT Financial Services

CEO CIO Europa (Financial Services) CIO (Cars)
CEO CIO Europa (Financial Services) CIO (Cars)
Gesamtheitliche Steuerung aller IT Services und Weiterentwicklung der IT Strategie auf Basis der Business Strategie 
  • Weiterentwicklung der IT Strategie auf Basis der Business Strategie und globaler IT Strategie
  • Einführung und Weiterentwicklung des IT Service Models basierend auf ITIL
  • Ausarbeitung des Projektportfolios und Ableitung der entsprechenden Roadmap
  • Weiterentwicklung der Systemlandschaft auf Basis relevanter Einflussfaktoren
  • Aufbau und Leitung des Change- und Architektur Management Boards
  • Übergreifende Planung der Projekte von Demand bis und mit Betrieb der Lösungen
  • Leitung des IT-Teams Financial Services und Applikations-Management
  • Einführung des Architektur Managements und Abbildung der SW und HW Bausteine im Architektur Repository PlanningIT
  • Coaching der Applikations-Verantwortlichen für die Pflege im Repository
  • Federführend im Solution Design neuer Software Lösungen
  • Planung für die Ablösung des Vertragsverwaltungssystems von Analyse, Produktauswahl, Konzeption mit Übergangs ? und Migrationsarchitektur bis zur Einführung

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • CIO, CEO
  • Applikationseigner
  • Fachabteilungen
  • Portfolio Management
  • Produktverantwortliche
  • Externe Dienstleister
  • Enterprise Architektur (HQ)
Mercedes-Benz Schweiz AG, Zürich
2 Jahre 1 Monat
2008-03 - 2010-03

IT SPOC für Fachabteilungen

CIO, CEO
CIO, CEO
  • Steuerung der IT Services der Fachabteilung
  • Einführung eines Point of Sales Systems für den Vertrieb Financial Services
Business Relationship Manager 
  • Demand Management
  • Projektmanagement
  • Geschäftsprozessberatung und Optimierung
  • Lösungsarchitektur und Steuerung der Software Entwicklung
  • Aufbau und Einführung des Release- und Deployment Management
  • Steuerung externer Dienstleister

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • CIO
  • Fachabteilungen
  • Externe Dienstleister
auf Anfrage
2 Jahre 10 Monate
2005-05 - 2008-02

IT SPOC für Fachabteilungen

CIO, CEO
CIO, CEO
  • Steuerung der IT Services der Fachabteilungen
  • Rollout neues Vertriebssystem (SAP)
  • Lokale Projektleitung Chrylser demerger
Business Relationship Manager IT
  • Change- und Release Management
  • Projektmanagement
  • Geschäftsprozessberatung und Optimierung
  • Konzeption und Einführung eines neuen Logistik Prozesses
  • Ausarbeitung und Umsetzung der Daten-Migration und Integrationslösungen

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • Global Rollout Team SAP
  • Fachabteilungen
  • Externe Dienstleister
auf Anfrage
2 Jahre 1 Monat
2003-04 - 2005-04

Business Relationship Management

Applikations-Manager Vertriebssysteme (CIO/ CEO)
Applikations-Manager Vertriebssysteme (CIO/ CEO)
  • Steuerung der IT Services der Fachabteilungen
  • Einführung eines neuen Webfrontends für Vertrieb (Nutzfahrzeuge)
Business Relationship Manager IT
  • Demand Management
  • Change- und Release Management
  • Projektmanagement
  • Geschäftsprozessberatung und Optimierung
  • Konzeption und Einführung eines neuen Webfrontends für den Vertrieb mit einem Mainframe Backend

Beteiligte Parteien
  • Auftraggeber
  • Fachabteilungen
  • Anwendungsentwicklung
  • Externe Dienstleister
auf Anfrage

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Position

Position

  • Senior Enterprise Architect
  • Senior Manager

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Enterprise Architecture Management
Solution Architecture
DevOps
Projektmanagement
IT - Strategie
Führung und Organisation von Teams
Organisationsentwicklung
IT Service Management
IT Transformation
Diverse EAM-Tools
ua. LeanIX, AdoIT, planningIT

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil
  • Zu den Beratungsschwerpunkten von [Name auf Anfrage] gehören Enterprise-Architektur und IT-Strategie, und damit die Organisation und Führung von Teams, sowie der Aufbau und Weiterentwicklung von Organisationbereichen.
  • Er hat Architekturkompetenzen aufgebaut, weiterentwickelt und in unterschiedlichen Organisationsformen erfolgreich eingesetzt, immer unter Berücksichtigung agiler Arbeitsmethodik. Zudem hält er zahlreiche Zertifikate, u.a. TOGAF9, SAFe und Scrum Master.

Karrierestationen

2023 - heute
Rolle: Senior Manager
Kunde: auf Anfrage

2022 - 2022
Rolle: Enterprise Architekt
Kunde: WWK Versicherung a. G., München

2021 ? 2022
Rolle: Enterprise Architekt / System Architekt
Kunde: diconium digital solutions GmbH, Stuttgart

2020 ? 2021
Rolle: Chapter Lead Architektur & Technologie (COC Powertrain)
Kunde: Mercedes-Benz AG, Stuttgart

2016 - 2019
Rolle: Lead Enterprise Architect
Kunde: Mercedes-Benz Automotive Finance Ltd., Peking (China)

2010 - 2015
Rolle: CIO Financial Services & Manager Applikations-Management Team
Kunde: Mercedes-Benz Schweiz AG, Zürich

2003 - 2010
Rolle: Business Relationship & Applikations Manager
Kunde: Mercedes-Benz Schweiz AG, Zürich

1998 - 2003
Rolle: System Operator & Software Entwickler
Kunde: Mercedes-Benz Schweiz AG, Zürich

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.