Senior-Entwickler Webtechnologien, Frontend, Backend, Fullstack
Aktualisiert am 08.07.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 19.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters

Einsatzorte

Einsatzorte

Nürnberg (+150km) Regensburg (+150km)
Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

4 Monate
2024-03 - heute

Stunden- und Platzverwaltungs-eService

Senior-Entwickler Webtechnologien JavaScript HTML CSS ...
Senior-Entwickler Webtechnologien

STOOL, kurz für "Stundentool", ist eine umfassende Webanwendung, Mitarbeitern die einfache Erfassung von Arbeitszeiten und Urlaubstagen sowie die Verwaltung von Büroressourcen. Mit Funktionen wie Reisekostenabrechnung und Integration von Tools wie Confluence und Jira bietet es eine umfassende Lösung für effizientes Arbeitszeitmanagement. Das Entwicklungsteam arbeitet agil, was eine flexible und iterative Vorgehensweise ermöglicht.


Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Verbesserung bestehender Features und Seiten durch Implementierung von neuen Funktionen, Verbesserung der Benutzeroberfläche und -erfahrung sowie Anpassung an aktuelle technische Standards und Anforderungen.
  • Durchführung von umfassenden Unit-Tests und UI-Tests mithilfe von Karma und Jasmine, um sicherzustellen, dass die entwickelten Funktionen fehlerfrei funktionieren und eine hohe Code-Qualität gewährleistet ist.
  • Implementierung von RESTful-API-Endpunkten für die Kommunikation zwischen Frontend und Backend
  • Unterstützung bei der Bereitstellung und Wartung der Anwendung -> Continuous Integration (CI).
  • Sicherstellung der Datensicherheit und -Integrität durch Authentifizierung, Autorisierung und Datenvalidierung. 
  • Teilnahme an allen Scrum- & Fast-Agile-Meetings (z.B. Daily, Refinement, Planning)
  • Erstellung von detaillierten Dokumentationen über den Code, einschließlich Kommentaren, Anleitungen und technischen Spezifikationen, um die Wartung und Weiterentwicklung der Anwendung zu erleichtern und das Wissen im Team zu teilen.

Visual Studio Code Jira Confluence GitHub SonarQube Bit-bucket JUnit Playwright Docker
JavaScript HTML CSS Angular Clean Code agile Softwareentwicklung
Nürnberg
10 Monate
2022-03 - 2022-12

PB Consult GmbH - Projekt ?EMMA?

Senior-Entwickler Webtechnologien JavaScript HTML CSS ...
Senior-Entwickler Webtechnologien

Die Firma hat sich von externen Freiberuflern eine Software namens EMMA entwickeln lassen, um Datenerhebungen im Verkehrswesen durchführen zu können. Dazu gehört eine mobile App, mit der die Datenerheber vor Ort u.a. eine Fahrgastzählung sowie umfangreiche Fragebögen mit Fahrgästen schnell und bequem durchführen können. Die

 

Daten können vom Handy direkt in eine Datenbank geladen werden, welche diese unmittelbar zur Weiterverarbeitung bereitstellt. Des Weiteren eine Weboberfläche, an der die Fragebögen manuell konfiguriert, sowie die erhobenen Daten ausgewertet und exportiert werden können.

 

Ich erschloss das Knowhow dieser App und integrierte es in mittels umfänglicher Dokumentation in die Firma. Zu meinen aktuellen Auf-gaben gehört es Bugfixes und Anpassungen nach den Wünschen der User zu Programmieren sowie der First-Level-Support.


Aufgaben:

  • Analyse des Projekts (Es war kein Vorgänger da, um das Projekt zu übergeben)
  • Weboberfläche vervollständigt (diverse Filter in Tabellen, Implementierung einer Daten-Download Funktion, Anpassung und Erweiterung der Fragebögen, Layout, etc.)
  • First-Level-Support für Mitarbeiter bei Problemen (Down-/Upload Probleme, Updaten des Programms am Handy, etc.)
  • Erstellung einer umfangreichen Dokumentation des Projekts
  • Einrichtung eines Ticketsystems, Etablierung eines Scrum-Prozesses (Daily, Monthly, Sprints, Reviews)
  • Einarbeitung von Mitarbeitern + Projektübergabe

Visual Studio Code Node.js Git Android Studio
JavaScript HTML CSS Cordova Gradle Django Clean Code agile Softwareentwicklung Scrum
2 Jahre
2020-03 - 2022-02

Ströhmer Software GmbH - Projekt ?TARDIS?

Entwickler UI & Backend Java JavaScript HTML ...
Entwickler UI & Backend

Die Firma entwickelt und benutzt eine eigene Software zur Zeiterfassung, für Urlaubsanträge sowie eine Stammdatenverwaltung für unter anderem Mitarbeiter, Kunden, Projekte und Gruppen. Außerdem ist eine Anbindung an Jira implementiert, welche zum Beispiel die Verknüpfung von Tickets an die Zeiterfassungseinträge ermöglicht.

Meine Aufgabe umfasst die Refaktorisierung der Grafischen Benutzeroberfläche, die Erweiterung der Webapplikation sowie die Unterstützung der Teammitglieder bei der täglichen Arbeit (z.B.: Wissenstransfer, Code Reviews, Bugfixing, Fehlerbehebung, Ticketverwaltung). Besonders nennenswerte Aufgaben waren das Anpassen einer Library für die Implementierung eines CAPTCHAs sowie das Beheben der Sicherheitslücken mittels OWASP.


Aufgaben:

  • Refaktorisierung/Optimierung vorhandenen Codes
  • Erweiterung und Anpassung von Frontend und Backend-Elementen (z.B. ?Passwort vergessen?-Funktion, Captcha Verifizierung, Datenaufbereitung und Darstellung, etc.)
  • Erstellung und Durchführung von Tests mit JUnit
  • Sicherheitslücken mithilfe von OWASP erkennen und anschließendem
  • Beheben von Sicherheitslücken

Visual Studio Code IntelliJ Node.js Git JUnit SonarQube OWASP Spring Thymeleaf Atlassian Confluence Atlassian Jira
Java JavaScript HTML CSS jQuery SQL Bootstrap Clean Code agile Softwareentwicklung Scrum Kanban
9 Monate
2019-06 - 2020-02

Siemens ? Projekt ?SAMMI?

Entwickler UI & Backend JavaScript HTML CSS ...
Entwickler UI & Backend

Bei Siemens Regensburg werden in umfangreichen Produktions-linien Stromschutzschalter in großer Serienfertigung hergestellt. Diese generieren und verarbeiten natürlich riesige Menge an Daten. Durch Anwachsen der Produktionslinie wurde das bisherige Legato System langsam überfordert. Deshalb hat Siemens eine eigene Software namens SAMMI entwickelt, um diese Aufgabe zu übernehmen.

 

Im Rahmen meiner Aufgabe habe ich mich mit diesem System auseinandergesetzt und der Reihe nach diese Produktionslinien

darauf umgestellt. Ich habe die Server von Grund auf installiert, mit dem System eingerichtet und in Betrieb genommen. Auch beim Support und der Weiterentwicklung des Systems war ich beteiligt. Insbesondere an einer neu entwickelten GUI, welche mittels Node.js, HTML und Javascript realisiert wurde. In diesem Rahmen beschäftigte ich mich näher mit den Frameworks Vue.js, React, Nebular und Grafana wobei die Entscheidung auf letzteres fiel.

 

Durch die maschinennahe Arbeit hatte ich in diesem Auftrag das Vergnügen das Umfeld und die Arbeitsweise in einem

Produktionswerk kennen lernen zu dürfen.


Aufgaben:

  • Aneignung intensiven Wissens des SAMMI Projekts
  • diverse Anpassungen, Optimierungen und Bugfixes in SAMMI
  • Einrichtung eines neuen Servers mit SAMMI
  • Testen des Systems
  • Umstellung der Produktionslinie auf den neuen Server.
  • Überwachung des Systems im Betrieb

  • Entwicklung einer Oberfläche zum Auslesen der Daten 

Visual Studio Code Postman Node.js npm Git/GitLab NodeRED Grafana Atlassian Confluence Atlassian Jira
JavaScript HTML CSS jQuery MySQL Clean Code agile Softwareentwicklung Scrum
Siemens AG
1 Jahr 5 Monate
2016-11 - 2018-03

Sintec: Projekt für Robert Bosch GmbH

Entwickler, UI/UX-Spezialist Node.js JavaScript TypeScript ...
Entwickler, UI/UX-Spezialist

Restrukturierung und Weiterentwicklung einer Webapplikation für den Einbau von Lüftungsanlagen in Gebäuden. Das Pro-gramm führt alle notwendigen Berechnungen automatisiert durch, während der Kunde unter anderem die Anzahl der Räume, deren Größe und Funktion eingibt. Als Ergebnis liefert die Software eine Übersicht der benötigten Teile (z.B.: Anzahl Rohre, Ventile, Lüftungsgerät), aber auch zusätzliche Informationen wie Volumenströme, Luftdruck und diverse Diagramme. Außerdem listet es die Kosten inklusive Installateur auf und bietet die Möglichkeit, einen Auftrag zu initiieren und die benötigten Teile in den Einkaufswagen von Bosch zu legen.


Aufgaben:

  • Optimierung von Code (z. B. durch Modularisierung)
  • Aufteilung/Zusammenführung von Weboberflächen
  • Neudesign von Weboberflächen (für bessere UX)
  • Erweiterung der Webapp mit neuen Oberflächen (Darstellung von Daten in Grafischer Form + Ausdruckmöglichkeit)
  • Vereinheitlichung von Styles Applikationsweit
  • Bugfixes

Visual Studio Visual Studio Code TFS
Node.js JavaScript TypeScript HTML CSS Angular jQuery Node.js npm Git Atlassian Confluence Atlassian Jira
Robert Bosch GmbH

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

6 Jahre
2010-09 - 2016-08

B.Sc. Informatik an der Hochschule Kempten

B.Sc. Informatik, Hochschule Kempten
B.Sc. Informatik
Hochschule Kempten

Kompetenzen

Kompetenzen

Programmiersprachen

Angular
Fortgeschritten
Typescript
Fortgeschritten
REST
Fortgeschritten
Docker
Fortgeschritten
Kubernetes
Basics
Java
Fortgeschritten

Branchen

Branchen

IT-Dienstleistung, Industrie, Wirtschaft

Einsatzorte

Einsatzorte

Nürnberg (+150km) Regensburg (+150km)
Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

4 Monate
2024-03 - heute

Stunden- und Platzverwaltungs-eService

Senior-Entwickler Webtechnologien JavaScript HTML CSS ...
Senior-Entwickler Webtechnologien

STOOL, kurz für "Stundentool", ist eine umfassende Webanwendung, Mitarbeitern die einfache Erfassung von Arbeitszeiten und Urlaubstagen sowie die Verwaltung von Büroressourcen. Mit Funktionen wie Reisekostenabrechnung und Integration von Tools wie Confluence und Jira bietet es eine umfassende Lösung für effizientes Arbeitszeitmanagement. Das Entwicklungsteam arbeitet agil, was eine flexible und iterative Vorgehensweise ermöglicht.


Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Verbesserung bestehender Features und Seiten durch Implementierung von neuen Funktionen, Verbesserung der Benutzeroberfläche und -erfahrung sowie Anpassung an aktuelle technische Standards und Anforderungen.
  • Durchführung von umfassenden Unit-Tests und UI-Tests mithilfe von Karma und Jasmine, um sicherzustellen, dass die entwickelten Funktionen fehlerfrei funktionieren und eine hohe Code-Qualität gewährleistet ist.
  • Implementierung von RESTful-API-Endpunkten für die Kommunikation zwischen Frontend und Backend
  • Unterstützung bei der Bereitstellung und Wartung der Anwendung -> Continuous Integration (CI).
  • Sicherstellung der Datensicherheit und -Integrität durch Authentifizierung, Autorisierung und Datenvalidierung. 
  • Teilnahme an allen Scrum- & Fast-Agile-Meetings (z.B. Daily, Refinement, Planning)
  • Erstellung von detaillierten Dokumentationen über den Code, einschließlich Kommentaren, Anleitungen und technischen Spezifikationen, um die Wartung und Weiterentwicklung der Anwendung zu erleichtern und das Wissen im Team zu teilen.

Visual Studio Code Jira Confluence GitHub SonarQube Bit-bucket JUnit Playwright Docker
JavaScript HTML CSS Angular Clean Code agile Softwareentwicklung
Nürnberg
10 Monate
2022-03 - 2022-12

PB Consult GmbH - Projekt ?EMMA?

Senior-Entwickler Webtechnologien JavaScript HTML CSS ...
Senior-Entwickler Webtechnologien

Die Firma hat sich von externen Freiberuflern eine Software namens EMMA entwickeln lassen, um Datenerhebungen im Verkehrswesen durchführen zu können. Dazu gehört eine mobile App, mit der die Datenerheber vor Ort u.a. eine Fahrgastzählung sowie umfangreiche Fragebögen mit Fahrgästen schnell und bequem durchführen können. Die

 

Daten können vom Handy direkt in eine Datenbank geladen werden, welche diese unmittelbar zur Weiterverarbeitung bereitstellt. Des Weiteren eine Weboberfläche, an der die Fragebögen manuell konfiguriert, sowie die erhobenen Daten ausgewertet und exportiert werden können.

 

Ich erschloss das Knowhow dieser App und integrierte es in mittels umfänglicher Dokumentation in die Firma. Zu meinen aktuellen Auf-gaben gehört es Bugfixes und Anpassungen nach den Wünschen der User zu Programmieren sowie der First-Level-Support.


Aufgaben:

  • Analyse des Projekts (Es war kein Vorgänger da, um das Projekt zu übergeben)
  • Weboberfläche vervollständigt (diverse Filter in Tabellen, Implementierung einer Daten-Download Funktion, Anpassung und Erweiterung der Fragebögen, Layout, etc.)
  • First-Level-Support für Mitarbeiter bei Problemen (Down-/Upload Probleme, Updaten des Programms am Handy, etc.)
  • Erstellung einer umfangreichen Dokumentation des Projekts
  • Einrichtung eines Ticketsystems, Etablierung eines Scrum-Prozesses (Daily, Monthly, Sprints, Reviews)
  • Einarbeitung von Mitarbeitern + Projektübergabe

Visual Studio Code Node.js Git Android Studio
JavaScript HTML CSS Cordova Gradle Django Clean Code agile Softwareentwicklung Scrum
2 Jahre
2020-03 - 2022-02

Ströhmer Software GmbH - Projekt ?TARDIS?

Entwickler UI & Backend Java JavaScript HTML ...
Entwickler UI & Backend

Die Firma entwickelt und benutzt eine eigene Software zur Zeiterfassung, für Urlaubsanträge sowie eine Stammdatenverwaltung für unter anderem Mitarbeiter, Kunden, Projekte und Gruppen. Außerdem ist eine Anbindung an Jira implementiert, welche zum Beispiel die Verknüpfung von Tickets an die Zeiterfassungseinträge ermöglicht.

Meine Aufgabe umfasst die Refaktorisierung der Grafischen Benutzeroberfläche, die Erweiterung der Webapplikation sowie die Unterstützung der Teammitglieder bei der täglichen Arbeit (z.B.: Wissenstransfer, Code Reviews, Bugfixing, Fehlerbehebung, Ticketverwaltung). Besonders nennenswerte Aufgaben waren das Anpassen einer Library für die Implementierung eines CAPTCHAs sowie das Beheben der Sicherheitslücken mittels OWASP.


Aufgaben:

  • Refaktorisierung/Optimierung vorhandenen Codes
  • Erweiterung und Anpassung von Frontend und Backend-Elementen (z.B. ?Passwort vergessen?-Funktion, Captcha Verifizierung, Datenaufbereitung und Darstellung, etc.)
  • Erstellung und Durchführung von Tests mit JUnit
  • Sicherheitslücken mithilfe von OWASP erkennen und anschließendem
  • Beheben von Sicherheitslücken

Visual Studio Code IntelliJ Node.js Git JUnit SonarQube OWASP Spring Thymeleaf Atlassian Confluence Atlassian Jira
Java JavaScript HTML CSS jQuery SQL Bootstrap Clean Code agile Softwareentwicklung Scrum Kanban
9 Monate
2019-06 - 2020-02

Siemens ? Projekt ?SAMMI?

Entwickler UI & Backend JavaScript HTML CSS ...
Entwickler UI & Backend

Bei Siemens Regensburg werden in umfangreichen Produktions-linien Stromschutzschalter in großer Serienfertigung hergestellt. Diese generieren und verarbeiten natürlich riesige Menge an Daten. Durch Anwachsen der Produktionslinie wurde das bisherige Legato System langsam überfordert. Deshalb hat Siemens eine eigene Software namens SAMMI entwickelt, um diese Aufgabe zu übernehmen.

 

Im Rahmen meiner Aufgabe habe ich mich mit diesem System auseinandergesetzt und der Reihe nach diese Produktionslinien

darauf umgestellt. Ich habe die Server von Grund auf installiert, mit dem System eingerichtet und in Betrieb genommen. Auch beim Support und der Weiterentwicklung des Systems war ich beteiligt. Insbesondere an einer neu entwickelten GUI, welche mittels Node.js, HTML und Javascript realisiert wurde. In diesem Rahmen beschäftigte ich mich näher mit den Frameworks Vue.js, React, Nebular und Grafana wobei die Entscheidung auf letzteres fiel.

 

Durch die maschinennahe Arbeit hatte ich in diesem Auftrag das Vergnügen das Umfeld und die Arbeitsweise in einem

Produktionswerk kennen lernen zu dürfen.


Aufgaben:

  • Aneignung intensiven Wissens des SAMMI Projekts
  • diverse Anpassungen, Optimierungen und Bugfixes in SAMMI
  • Einrichtung eines neuen Servers mit SAMMI
  • Testen des Systems
  • Umstellung der Produktionslinie auf den neuen Server.
  • Überwachung des Systems im Betrieb

  • Entwicklung einer Oberfläche zum Auslesen der Daten 

Visual Studio Code Postman Node.js npm Git/GitLab NodeRED Grafana Atlassian Confluence Atlassian Jira
JavaScript HTML CSS jQuery MySQL Clean Code agile Softwareentwicklung Scrum
Siemens AG
1 Jahr 5 Monate
2016-11 - 2018-03

Sintec: Projekt für Robert Bosch GmbH

Entwickler, UI/UX-Spezialist Node.js JavaScript TypeScript ...
Entwickler, UI/UX-Spezialist

Restrukturierung und Weiterentwicklung einer Webapplikation für den Einbau von Lüftungsanlagen in Gebäuden. Das Pro-gramm führt alle notwendigen Berechnungen automatisiert durch, während der Kunde unter anderem die Anzahl der Räume, deren Größe und Funktion eingibt. Als Ergebnis liefert die Software eine Übersicht der benötigten Teile (z.B.: Anzahl Rohre, Ventile, Lüftungsgerät), aber auch zusätzliche Informationen wie Volumenströme, Luftdruck und diverse Diagramme. Außerdem listet es die Kosten inklusive Installateur auf und bietet die Möglichkeit, einen Auftrag zu initiieren und die benötigten Teile in den Einkaufswagen von Bosch zu legen.


Aufgaben:

  • Optimierung von Code (z. B. durch Modularisierung)
  • Aufteilung/Zusammenführung von Weboberflächen
  • Neudesign von Weboberflächen (für bessere UX)
  • Erweiterung der Webapp mit neuen Oberflächen (Darstellung von Daten in Grafischer Form + Ausdruckmöglichkeit)
  • Vereinheitlichung von Styles Applikationsweit
  • Bugfixes

Visual Studio Visual Studio Code TFS
Node.js JavaScript TypeScript HTML CSS Angular jQuery Node.js npm Git Atlassian Confluence Atlassian Jira
Robert Bosch GmbH

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

6 Jahre
2010-09 - 2016-08

B.Sc. Informatik an der Hochschule Kempten

B.Sc. Informatik, Hochschule Kempten
B.Sc. Informatik
Hochschule Kempten

Kompetenzen

Kompetenzen

Programmiersprachen

Angular
Fortgeschritten
Typescript
Fortgeschritten
REST
Fortgeschritten
Docker
Fortgeschritten
Kubernetes
Basics
Java
Fortgeschritten

Branchen

Branchen

IT-Dienstleistung, Industrie, Wirtschaft

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.