Produkt-/Prozessoptimierung und Qualitätssicherung
Aktualisiert am 07.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 10.06.2024
Verfügbar zu: 90%
davon vor Ort: 50%
Kennzahl Entwicklung
KVP
QFD
Innovationsmanagement
Produktoptimierung
Six Sigma (Prozess, Design) und Lean
Deutsch
Verhandlungssicher
Englisch verhandlungssicher
Französich
Muttersprache

Einsatzorte

Einsatzorte

Paris, Brussel (+200km)
Deutschland, Österreich, Schweiz

Deutschland, Schweiz, Österreich, Frankreich

möglich

Projekte

Projekte

2016 

Qualitätsbeauftragter, Elringklinger Meillor S.A.S - Zulieferer Automotiv, Frankreich

Operatives Qualitätsmanagement àHerstellung von Dichtungen, Schnittwerkzeuge

  • Bearbitung von kundenreklamationen mittels 8D-Report
  • Mitwirkung in der Anfertigung/Erstllung von FMEAs
  • Planung der Qualitätsprüfung
  • Untestützung von Optimierungsmaßnahmen und Änderungsabwicklung
  • Gestaltung der Prüfplanungsprozesse
  • Organisation/Koordination von Bewertungs- und Analysen Meetings/bespechngen
  • Dokumentation buw. Erstellung der Präsentationen

Tools

Pojektmanagement, FMEA, Ihikawa, 5Whys?, 8D-report, MS Office: ppt, Word, Outlook


2016 

Projktmanagement, Fa Röchling - Zulieferer Automotiv, Italien

Unterstützung im Projektmanagement àSpezialisierung Kunststoffprodukte u.a. SCR Tank

  • Ertellung Musteraufträge
  • Lastenheft Untersuchung
  • Mitwirkung in den Reviews Meetings
  • Projektbudget-Analyse bzw. Überprüfung in Rahmen eines Modifikationsprojektes
  • Teilnahmen an Kick Off Meeting

Tools

Lotus Notes, Microsoft Excel, PowerPoint, Word, SAP R/3


2015 

Entwicklungsingenieur, Vorwerk - Haushaltgeräte, Kunststofftechnik

Weiterentwicklung/Qualitätslenkung  in der Strömungstechnik und Akustik 

  • Experimentelle und analytische Strömungstechnik
  • Weiterentwicklung und Optimierung der Haushaltgeräte bezüglich Druckverlust
  • Kontrollieren und überwachen von Lieferantenentwicklungen: u.a. Fertigungsgerechte zugelierferten Kunststoffgehäuse und Dichtungen

Freigabe von strömungstechnischen Bauelementen

Tools

Messtechnische Anlagen, MS Office


2013-2014 

Faycestar-Engineering -  Selbstständigkeit

  • Entwicklung eines Dienstleistungsmodells integriert mit Weiterbildungsmaßnahmen
  • Content Management basierte Entwicklung einer Website (www.faycestar-engineering.com)

Tools

Joomla, CS, HTML, MS Office


2009-2012 

Entwicklungsingenieur, MPLAN GmbH - Produktentwicklung

Berechnung- bzw. Entwicklungsingenieur

  • CFD-Berechnungstätigkeiten
    • Gasdynamische Analyse: Die Untersuchungen fokussierten auf die Druckverluste in den Kaltluftansaugungen, die mit anisotropischen bzw. porösen  Luftfiltern versehen sind. 
    • Gas- und Thermodynamische Analyse: thermischen Effizienz, der Strömungsverteilung sowie der Temperaturfelder in den Wärmeaustauscher/Ladeluftkühler
  • Vorentwicklungstätigkeiten
    • Package-begleitende Unterstützung, Untersuchung der Bauteilumfänge und Dokumentationen
    • Konzeptionelle Ausarbeitung der Aggregatlagerungskonzepte
    • Triebsatzumfänge untersuchen
    • Konzeptstudien über Raumverhältnisse, Einbaumöglichkeiten und Engstellen
  • Vorträge
    • Einführung in der Crash-Simulation mit PAM-CRASH bzw. PAM-SAFE
      • U.a. das Design  des Front- und Seitenairbags bezüglich: Beschleunigungswerte für dessen Auslösung, Kollisionswinkel, Stufen des Gasgenerators bzw. dessen Zündungsparater und die thermodynamische Eigenschaften des verwendeten Airbagsgas. 
    • Vorlesungsvorbereitung: Grundlagen der Strömungsmechanik bzw. der Wärmelehre

Tools

Catia V5R19, Pro/E Wildfire, Tgid, ANSA, Gambit, Ansys Fluent, MS Office


2008 

Produktentwickler, Dura Automotive - Kunststofftechnik

Produktentwickler, Konstruktion: Exterieure Kunststoffprodukte

  • Konstruktive Lösungen erarbeiten
    • Analyse konstruktionsrelevanter Auftragdaten (Lastenheft)
  • Konstruktives Gestalten von Teilen und Baugruppen
    • Erkennen gestaltungsbestimmender Anforderungen
  • Durchführung spezifischer Entwicklungsaufgaben
    • D-FMEA, Statistische Toleranzanalyse, Umweltgerechte Konstruktion

Tools

Catia V5R19, MS Office, PLM


2006

Lehrstuhl Marketing TUB, Trommsdorff & drüner Innovation + Marketing Consultants GmbH - Marketing, Innovationsmanagement, Produktplanung

  • In der Kooperation mit einem OEM hatte ich in einem interdisziplinären Teams eine Basisstudie zum künftigen Automobil-Konsumentenverhalten durchgeführt. Durch wissenschaftliche anspruchsvolle qualitative Marktforschung wurden, Werte, Einstellungen und Motive sowie das Kaufverhalten verschiedener eigens definierter Konsumententypen untersucht. Als Ergebnis wurde eine Marketingstrategie entworfen und präsentiert.

Tools

MS Office, Internet


2005-2006

Wissenschaftliche Hilfskraft, IWF TUB - Fertiungstechnik

Industrielles Verbundprojekt ?Innovative Laserbearbeitung von hochharten Schneidstoffen?

  • Programmierung des Laserbearbeitungszentrums Ray-Cutter der LaserPluss AG
  • Durchführung experimenteller Untersuchungen und deren Vorbereitung
  • Numerische Berechnung des Abtrags bei der Lasermaterialbearbeitung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Seminaren und Kolloquien
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Präsentationsunterlagen für Berichte und Vorträge

Tools

MS Office, Industrieanlagen


ältere Projekte auf Anfrage

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Monate
2015-06 - 2015-08

Six Sigma

Certified Six Sigma Black Belt, SSCD Six Sigma College Düsseldorf
Certified Six Sigma Black Belt
SSCD Six Sigma College Düsseldorf
? QFD und CTQ - Projektmanagement - Prozessleistung und fähigkeit - Prozessanalyse - Wertanalyse - DoE und Nachhaltigkeit - Veränderungsmanagement - Toleranzanalyse - Six Sigma und Qualitätsprobleme in der Entwicklung von Prozessen/Produkte - DfSS
3 Jahre 10 Monate
2003-10 - 2007-07

Kraft- und Arbeitsmaschinen

Diplom Maschinenbau, TU Berlin
Diplom Maschinenbau
TU Berlin
? Schwerpunkte: Produktionstechnik, Motorprozesssimulation, Methodischs Konstruieren, Kunststoffverarbeitung, Konstruieren mit Kunststoffen, Regelungstechnik
2 Jahre 1 Monat
2004-03 - 2006-03

Qualitätsmanagement

DGQ Quality Systems Manager Junior, DGQ & TU Berlin
DGQ Quality Systems Manager Junior
DGQ & TU Berlin
Problemlösungstechniken, CTQ, QFD, Six Sigma
3 Jahre 1 Monat
2000-08 - 2003-08

Maschinenbau und Elektrotechnik

Vordiplom Maschinenbau, BTU Cottbus
Vordiplom Maschinenbau
BTU Cottbus
? Schwerpunkte: Konstruktionslehre, Grundlagen FEM, Technische Mechanik, Werkstofftechnik, Thermodynamik, Elektrotechnik Abschlussarbeit: Konstruktion eines 2-stufigen Stirnradgetriebe

Position

Position

Ich bin Experte für den Produktentstehungsprozess und berate auch gerne bei der Geschäftsanalyse. Als zertifizierter Sixsigma Black Belt und DGQ-Qualitätssystemmanager unterstütze ich auch gerne im Produkt- und Prozessrisikomanagement bzw. -absicherung. Seminare und Trainings zu den Themen Qualitätsmanagement, Prozesse und digitale Transformation runden mein Leistungsspektrum ab.

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Kennzahl Entwicklung KVP QFD Innovationsmanagement Produktoptimierung Six Sigma (Prozess, Design) und Lean

Aufgabenbereiche

Entwicklung von Powertrain-Aggregaten
Fertigungstechnik u. a. Trennverfahren
Konstruktion mit Stählen und Kunststoffen
Strömungssimulation (CFD)
Temperaturfeld-Simulation bzw. numerische Berechnug
Werkstofftechnik

Programmiersprachen

C++

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

CFD
Strömung, Temperaturfeld, Wärmeprobleme
FEM
Festigkeitsuntersuchung

Design / Entwicklung / Konstruktion

Entwicklung und Konstruktion der Exterieur-Kunstatoffbauteile
[URL auf Anfrage]
Entwicklung und Konstruktion eines aufgeladenen Diesel-Motor
[URL auf Anfrage]
Konstruktion eines Stirnradgetriebes
[URL auf Anfrage]

Branchen

Branchen

  • Maschinenbau
  • Fahrzeugtechnik
  • Automotiv
  • Anlagenbau
  • Sondermaschinenbau
  • Medizintechnik
  • IT-Branche

Einsatzorte

Einsatzorte

Paris, Brussel (+200km)
Deutschland, Österreich, Schweiz

Deutschland, Schweiz, Österreich, Frankreich

möglich

Projekte

Projekte

2016 

Qualitätsbeauftragter, Elringklinger Meillor S.A.S - Zulieferer Automotiv, Frankreich

Operatives Qualitätsmanagement àHerstellung von Dichtungen, Schnittwerkzeuge

  • Bearbitung von kundenreklamationen mittels 8D-Report
  • Mitwirkung in der Anfertigung/Erstllung von FMEAs
  • Planung der Qualitätsprüfung
  • Untestützung von Optimierungsmaßnahmen und Änderungsabwicklung
  • Gestaltung der Prüfplanungsprozesse
  • Organisation/Koordination von Bewertungs- und Analysen Meetings/bespechngen
  • Dokumentation buw. Erstellung der Präsentationen

Tools

Pojektmanagement, FMEA, Ihikawa, 5Whys?, 8D-report, MS Office: ppt, Word, Outlook


2016 

Projktmanagement, Fa Röchling - Zulieferer Automotiv, Italien

Unterstützung im Projektmanagement àSpezialisierung Kunststoffprodukte u.a. SCR Tank

  • Ertellung Musteraufträge
  • Lastenheft Untersuchung
  • Mitwirkung in den Reviews Meetings
  • Projektbudget-Analyse bzw. Überprüfung in Rahmen eines Modifikationsprojektes
  • Teilnahmen an Kick Off Meeting

Tools

Lotus Notes, Microsoft Excel, PowerPoint, Word, SAP R/3


2015 

Entwicklungsingenieur, Vorwerk - Haushaltgeräte, Kunststofftechnik

Weiterentwicklung/Qualitätslenkung  in der Strömungstechnik und Akustik 

  • Experimentelle und analytische Strömungstechnik
  • Weiterentwicklung und Optimierung der Haushaltgeräte bezüglich Druckverlust
  • Kontrollieren und überwachen von Lieferantenentwicklungen: u.a. Fertigungsgerechte zugelierferten Kunststoffgehäuse und Dichtungen

Freigabe von strömungstechnischen Bauelementen

Tools

Messtechnische Anlagen, MS Office


2013-2014 

Faycestar-Engineering -  Selbstständigkeit

  • Entwicklung eines Dienstleistungsmodells integriert mit Weiterbildungsmaßnahmen
  • Content Management basierte Entwicklung einer Website (www.faycestar-engineering.com)

Tools

Joomla, CS, HTML, MS Office


2009-2012 

Entwicklungsingenieur, MPLAN GmbH - Produktentwicklung

Berechnung- bzw. Entwicklungsingenieur

  • CFD-Berechnungstätigkeiten
    • Gasdynamische Analyse: Die Untersuchungen fokussierten auf die Druckverluste in den Kaltluftansaugungen, die mit anisotropischen bzw. porösen  Luftfiltern versehen sind. 
    • Gas- und Thermodynamische Analyse: thermischen Effizienz, der Strömungsverteilung sowie der Temperaturfelder in den Wärmeaustauscher/Ladeluftkühler
  • Vorentwicklungstätigkeiten
    • Package-begleitende Unterstützung, Untersuchung der Bauteilumfänge und Dokumentationen
    • Konzeptionelle Ausarbeitung der Aggregatlagerungskonzepte
    • Triebsatzumfänge untersuchen
    • Konzeptstudien über Raumverhältnisse, Einbaumöglichkeiten und Engstellen
  • Vorträge
    • Einführung in der Crash-Simulation mit PAM-CRASH bzw. PAM-SAFE
      • U.a. das Design  des Front- und Seitenairbags bezüglich: Beschleunigungswerte für dessen Auslösung, Kollisionswinkel, Stufen des Gasgenerators bzw. dessen Zündungsparater und die thermodynamische Eigenschaften des verwendeten Airbagsgas. 
    • Vorlesungsvorbereitung: Grundlagen der Strömungsmechanik bzw. der Wärmelehre

Tools

Catia V5R19, Pro/E Wildfire, Tgid, ANSA, Gambit, Ansys Fluent, MS Office


2008 

Produktentwickler, Dura Automotive - Kunststofftechnik

Produktentwickler, Konstruktion: Exterieure Kunststoffprodukte

  • Konstruktive Lösungen erarbeiten
    • Analyse konstruktionsrelevanter Auftragdaten (Lastenheft)
  • Konstruktives Gestalten von Teilen und Baugruppen
    • Erkennen gestaltungsbestimmender Anforderungen
  • Durchführung spezifischer Entwicklungsaufgaben
    • D-FMEA, Statistische Toleranzanalyse, Umweltgerechte Konstruktion

Tools

Catia V5R19, MS Office, PLM


2006

Lehrstuhl Marketing TUB, Trommsdorff & drüner Innovation + Marketing Consultants GmbH - Marketing, Innovationsmanagement, Produktplanung

  • In der Kooperation mit einem OEM hatte ich in einem interdisziplinären Teams eine Basisstudie zum künftigen Automobil-Konsumentenverhalten durchgeführt. Durch wissenschaftliche anspruchsvolle qualitative Marktforschung wurden, Werte, Einstellungen und Motive sowie das Kaufverhalten verschiedener eigens definierter Konsumententypen untersucht. Als Ergebnis wurde eine Marketingstrategie entworfen und präsentiert.

Tools

MS Office, Internet


2005-2006

Wissenschaftliche Hilfskraft, IWF TUB - Fertiungstechnik

Industrielles Verbundprojekt ?Innovative Laserbearbeitung von hochharten Schneidstoffen?

  • Programmierung des Laserbearbeitungszentrums Ray-Cutter der LaserPluss AG
  • Durchführung experimenteller Untersuchungen und deren Vorbereitung
  • Numerische Berechnung des Abtrags bei der Lasermaterialbearbeitung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Seminaren und Kolloquien
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Präsentationsunterlagen für Berichte und Vorträge

Tools

MS Office, Industrieanlagen


ältere Projekte auf Anfrage

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Monate
2015-06 - 2015-08

Six Sigma

Certified Six Sigma Black Belt, SSCD Six Sigma College Düsseldorf
Certified Six Sigma Black Belt
SSCD Six Sigma College Düsseldorf
? QFD und CTQ - Projektmanagement - Prozessleistung und fähigkeit - Prozessanalyse - Wertanalyse - DoE und Nachhaltigkeit - Veränderungsmanagement - Toleranzanalyse - Six Sigma und Qualitätsprobleme in der Entwicklung von Prozessen/Produkte - DfSS
3 Jahre 10 Monate
2003-10 - 2007-07

Kraft- und Arbeitsmaschinen

Diplom Maschinenbau, TU Berlin
Diplom Maschinenbau
TU Berlin
? Schwerpunkte: Produktionstechnik, Motorprozesssimulation, Methodischs Konstruieren, Kunststoffverarbeitung, Konstruieren mit Kunststoffen, Regelungstechnik
2 Jahre 1 Monat
2004-03 - 2006-03

Qualitätsmanagement

DGQ Quality Systems Manager Junior, DGQ & TU Berlin
DGQ Quality Systems Manager Junior
DGQ & TU Berlin
Problemlösungstechniken, CTQ, QFD, Six Sigma
3 Jahre 1 Monat
2000-08 - 2003-08

Maschinenbau und Elektrotechnik

Vordiplom Maschinenbau, BTU Cottbus
Vordiplom Maschinenbau
BTU Cottbus
? Schwerpunkte: Konstruktionslehre, Grundlagen FEM, Technische Mechanik, Werkstofftechnik, Thermodynamik, Elektrotechnik Abschlussarbeit: Konstruktion eines 2-stufigen Stirnradgetriebe

Position

Position

Ich bin Experte für den Produktentstehungsprozess und berate auch gerne bei der Geschäftsanalyse. Als zertifizierter Sixsigma Black Belt und DGQ-Qualitätssystemmanager unterstütze ich auch gerne im Produkt- und Prozessrisikomanagement bzw. -absicherung. Seminare und Trainings zu den Themen Qualitätsmanagement, Prozesse und digitale Transformation runden mein Leistungsspektrum ab.

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Kennzahl Entwicklung KVP QFD Innovationsmanagement Produktoptimierung Six Sigma (Prozess, Design) und Lean

Aufgabenbereiche

Entwicklung von Powertrain-Aggregaten
Fertigungstechnik u. a. Trennverfahren
Konstruktion mit Stählen und Kunststoffen
Strömungssimulation (CFD)
Temperaturfeld-Simulation bzw. numerische Berechnug
Werkstofftechnik

Programmiersprachen

C++

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

CFD
Strömung, Temperaturfeld, Wärmeprobleme
FEM
Festigkeitsuntersuchung

Design / Entwicklung / Konstruktion

Entwicklung und Konstruktion der Exterieur-Kunstatoffbauteile
[URL auf Anfrage]
Entwicklung und Konstruktion eines aufgeladenen Diesel-Motor
[URL auf Anfrage]
Konstruktion eines Stirnradgetriebes
[URL auf Anfrage]

Branchen

Branchen

  • Maschinenbau
  • Fahrzeugtechnik
  • Automotiv
  • Anlagenbau
  • Sondermaschinenbau
  • Medizintechnik
  • IT-Branche

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.