Anforderungsmanagement und Systemanalyse
Aktualisiert am 03.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 31.05.2024
Verfügbar zu: 80%
davon vor Ort: 50%
Anforderungsanalyse
Product Management
Geschäftsprozessanalyse
Geschäftsprozessanalyse
Anforderungsmodellierung
Requirement-Tool
Laborgeräte
Prozessinstrumtierung
IT-Services
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

5 Jahre 3 Monate
2019-01 - heute

Softwaregestützte Anforderungserhebung im Beschaffungsprozess der Bundeswehr

Dozent
Dozent
  • Schulungen für Require.7 und Anforderungsmanagement für Angehörige der BW und zivilen Unterstützern
Require.7 MS Powerpoint
Bildungszentrum der Bundeswehr Mannheim
1 Jahr 11 Monate
2021-04 - 2023-02

Anforderungsmanagement und Systemanalyse Militärisches IT- Führungsinformationssystem

Inhaber UML - Lesen Design Thinking Agilität ...
Inhaber
  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere Beschaffungsprojekte im BAAIN Bundeswehr in Koblenz und Wilhelmshaven
  • Bereiche: Informationstechnik
  • Land-Unterstützung
  • Kampf
  • See
  • Durchführung von Anforderungsworkshops im militärischen Umfeld, Präsenz und Virtuell
  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere KMU aus Maschinenbau und Industrie im Laborumfeld und für Prozessinstrumentierung
  • Consultant für Produktmanagement in Industrie und Maschinenbau
  • Trainer für Anforderungsmanagement mit proprietärer Anforderungssoftware der Bundeswehr am Bildungszentrum der Bundeswehr in Mannheim,Vor Ort und Virtuell
  • Anforderungsmanagement nach IREB
  • Sicherheitsüberprüft Ü2 
  • Laufende Projektunterstützung für ein Militärisches IT- Führungsinformationssystem der Bw in Nutzung
  • Einführen der Service Sicht und aufgliedern des Gesamtsystems in einzelne Services
  • Allgemeine Projektunterstützung und -organisation
  • Abgleichen der IT-Services mit militärischen, internationalem Service - Standards
  • Unterstützung bei einzelnen Beschaffungsstufen und erstellen der erforderlichen Artefakte
  • Methoden- und Softwareschulung des Teams
UML - Lesen Design Thinking Agilität Beschaffungsprozess der Bundeswehr nach CPM Changemanagement Require.7 (Proprietäres Anforderungstool der Bundeswehr) Conceptboard.com MS Office Moderierung von virtuellen Teamsitzungen
auf Anfrage
10 Monate
2020-10 - 2021-07

Erhebung der Anforderungslage für Ausbildungsanlage einer schwimmenden Gefechtseinheit

Anforderungsmanagement nach IREB Design Thinking Systemisches Coaching

  • Unterstützung bei der Erstellung eines Anforderungsbestandes als Basis für die Annahme der Leistungsbeschreibung.
  • Einführung der Methode Anforderungsmanagement und der Software Require.7 
  • Einführung von Servicesichten
  • Nutzung von IT und Einführung von virtuellen Darstellungen und Erlebniswelten

Require.7 (Proprietäres Anforderungstool der Bundeswehr) MS Office
Anforderungsmanagement nach IREB Design Thinking Systemisches Coaching
Military
6 Monate
2021-01 - 2021-06

Neustrukturierung des Produktmanagements und Einführung von Servicephilosophie

Beratung und Schulung für Produktmanagement und Management MS

  • Nach Generationswechsel (3. Generation) in mittelständischem Unternehmen-> Beratung der Führungsebene für Neustrukturierung des Produktmanagements für den Laborbereich
  • Personalauswahl, Workflow, Methoden, Positionierung im U, Services

Office Tools für virtuelle Meetings
Beratung und Schulung für Produktmanagement und Management MS
Labor und Industrie
5 Jahre
2016-01 - 2020-12

Anforderungsmanagement und Systemanalyse Militärisches IT- Führungsinformationssystem

Inhaber UML - Lesen Design Thinking Agilität ...
Inhaber

  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere Beschaffungsprojekte im BAAIN Bundeswehr in Koblenz und Wilhelmshaven
  • Bereiche: Informationstechnik
  • Land-Unterstützung
  • Kampf
  • See
  • Durchführung von Anforderungsworkshops im militärischen Umfeld, Präsenz und Virtuell
  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere KMU aus Maschinenbau und Industrie im Laborumfeld und für Prozessinstrumentierung
  • Consultant für Produktmanagement in Industrie und Maschinenbau
  • Trainer für Anforderungsmanagement mit proprietärer Anforderungssoftware der Bundeswehr am Bildungszentrum der Bundeswehr in Mannheim,Vor Ort und Virtuell
  • Anforderungsmanagement nach IREB
  • Sicherheitsüberprüft Ü2 
  • Laufende Projektunterstützung für ein Militärisches IT- Führungsinformationssystem der Bw in Nutzung
  • Einführen der Service Sicht und aufgliedern des Gesamtsystems in einzelne Services
  • Allgemeine Projektunterstützung und -organisation
  • Abgleichen der IT-Services mit militärischen, internationalem Service - Standards
  • Unterstützung bei einzelnen Beschaffungsstufen und erstellen der erforderlichen Artefakte
  • Methoden- und Softwareschulung des Teams

UML - Lesen Design Thinking Agilität Beschaffungsprozess der Bundeswehr nach CPM Changemanagement Require.7 (Proprietäres Anforderungstool der Bundeswehr) Conceptboard.com MS Office Moderierung von virtuellen Teamsitzungen
auf Anfrage
1 Jahr 2 Monate
2018-05 - 2019-06

Unterstützung bei Klärung der Anforderungslage für Betriebsstoffversorger der Marine und Toolumstellung

Anforderungsmanagement nach IREB Design Thinking Systemisches Coaching

  • Unterstützung bei der Erstellung eines Anforderungsbestandes als Basis für die Annahme der Leistungsbeschreibung
  • Einführung der Methode Anforderungsmanagement und der Software Require.7
  • Hochqualifizierte Fachingenieure kurz vor dem Ruhestand zu motivieren mit neuem Tool und Methode zu arbeiten und Deadline einzuhalten
  • Zusammenführen unterschiedlicher Anforderungsformate und -methoden


Require.7 MS Office
Anforderungsmanagement nach IREB Design Thinking Systemisches Coaching
7 Monate
2016-04 - 2016-10

Unterstützung bei Nutzer-Anforderungserhebung für gepanzerte Pioniereinheit

Anforderungsmanagement nach IREB Require.7 MS Office

  • Unterstützung bei der Erstellung eines Anforderungsbestandes als Basis für die Annahme eines Lösungsvorschlages
  • Zusammenführen unterschiedlicher Anforderungsformate und - methoden
  • Vorangegangene Einreichungen wurden aufgrund der unzureichenden Anforderungslage nicht genehmigt
  • Qualitative Beurteilung von Anforderungen basierend auf Anwendungsfällen und Unterstützung bei Anforderungsnacherhebung
  • Herausforderung: Zeitdruck

Design Thinking
Anforderungsmanagement nach IREB Require.7 MS Office
auf Anfrage
1 Jahr 9 Monate
2014-01 - 2015-09

Budget- und Standard Laborwaagen

Senior Produkt Manager
Senior Produkt Manager

Die Sparte Lab Products & Services der Sartorius AG erzielt mit ca. 2000 Mitarbeitern einen Umsatz von 275 Mio. Euro weltweit und gehört zu den Marktführern bei Laborwaagen, Pipeteten und Verbrauchsartikeln. Das Instrumenten und Dienstleistungs - Portfolio wird ständig ausgebaut.

  • Globale Verantwortung für das Segment Standard Laborwaagen. Umsatzvolumen von 52 Mio. Euro
  • Verantwortung für die Restrukturierung des gesamten Portfolios. Ziel: Stärkung der Profitabilität und Positionierung
  • Einführung neuer Roadmap-, Entwicklungs- und Launch Prozesse zur Verbesserung u.a. der Go-to-Market Zeiten und der Kundenzufriedenheit
Sartorius Lab Products & Services GmbH
Göttingen
1 Jahr 4 Monate
2008-09 - 2009-12

Budget Laborwaagen

Produkt Manager
Produkt Manager
  • Die Sparte Lab Products & Services der Sartorius AG erzielt mit ca. 2000 Mitarbeitern einen Umsatz von 275 Mio. Euro weltweit und gehört zu den Marktführern bei Laborwaagen, Pipeteten und Verbrauchsartikeln. Das Instrumenten und Dienstleistungs - Portfolio wird ständig ausgebaut
  • Globale Verantwortung für das Segment Budget Laborwaagen. Umsatzvolumen von 17 Mio. Euro
  • Produktmanagement für mehrere Technologie Plattformen an mehreren, internationalen Fertigungs- und Entwicklungsstandorten
  • Entwicklung und Umsetzung einer Roadmap zur Restrukturierung Portfolios
Sartorius Lab Products & Services GmbH
Göttingen
2 Jahre 3 Monate
2006-04 - 2008-06

Leitung des Exportteams

Export Teamleiter
Export Teamleiter

ABB ist als Anbieter für Kraftwerks- und Automatisierungslösungen gegliedert in 5 Sparten mit ca. 140.000 Mitarbeitern. 

  • Die Automation Products gehören zu der Sparte Process Automation, die messtechnische Produkte und Control Systeme u.a. mit dem Schwerpunkt Öl & Gas; Chemie und Wasser/Abwasser anbietet
  • Leitung des Exportteams für Aktuatoren und Positioner Intensives Claim - Management Wechsel zu Sartorius wegen attraktiver Stellenbeschreibung und kürzerer Anfahrt

ABB Automation Products GmbH
Minden
2 Jahre 6 Monate
2003-10 - 2006-03

Erschließung des Marktes für die gesamte Prozess-Messinstrumentiesrung

Business Development Manager MEA
Business Development Manager MEA

ABB ist als Anbieter für Kraftwerks- und Automatisierungslösungen gegliedert in 5 Sparten mit ca. 140.000 Mitarbeitern. Die Automation Products gehören zu der Sparte Process Auto¬mation, die messtechnische Produkte und Control Systeme u.a. mit dem Schwerpunkt Öl & Gas; Chemie und Wasser/Abwasser anbietet

  • Erschließung des Marktes für die gesamte Prozess-Messinstrumentiesrung in den Branchen Chemie, Öl & Gas am Persischen Golf
  • Erfassung der marktspezifischen Anforderungen für Produkte und deren Umsetzung mit den R&D & PM Teams in Deutschland
  • Identifikation von Stakeholdern und entsprechende Anpassung von Marktkommunikation und Vertriebswegen

ABB Automation Products GmbH
Dubai / Göttingen
2 Jahre 11 Monate
2000-11 - 2003-09

Technische Vertriebsunterstützung für den Export

Export Vertriebs Ingenieur, Leiter einer Taskforce, Key Account Manager
Export Vertriebs Ingenieur, Leiter einer Taskforce, Key Account Manager

Unternehmen: ABB Automation Products GmbH - Göttingen; Dubai; Minden ABB ist als Anbieter für Kraftwerks- und Automatisierungslösungen gegliedert in 5 Sparten mit ca. 140.000 Mitarbeitern. Die Automation Products gehören zu der Sparte Process Automation, die messtechnische Produkte und Control Systeme u.a. mit dem Schwerpunkt Öl & Gas; Chemie und Wasser/Abwasser anbietet.

  • Technische Vertriebsunterstützung für den Export von Durchflussmesssern für die Prozessinstrumentierung
  • Auslegung und Variantenkonfiguration. Initiierung von Sonderanfertigungen
  • Führen eines interdisziplinären Teams zur Realisierung von Entwicklungspotentialen bei einem speziellen Produkt
  • Studentenpraktikum und Studententätigkeit in Teil- und Vollzeit

ABB Automation Products GmbH
Göttingen, Dubai, Minden
1 Jahr 8 Monate
1999-03 - 2000-10

Aufbau einer OEM Kooperation mit Wettbewerber

Export Assistent
Export Assistent


ABB Automation Products GmbH
11 Monate
1991-08 - 1992-06

Außendienst

Service Techniker International
Service Techniker International

Blume & Redecker war ein familiengeführtes Unternehmen, das mit ca. 120 Mitarbeitern Fertigungsmaschinen für die Elektronikindustrie als Sonder- und Serienmaschinen herstellte

  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses um Betriebswirtschaft zu studieren

Blume & Redecker
Hannover
6 Jahre 7 Monate
1985-02 - 1991-08

Außendienst

Service Techniker für Gas- und Farbstoff Laser
Service Techniker für Gas- und Farbstoff Laser

Lambda Physik, das jetzt zur Coherent Gruppe gehört, ist in der Entwicklung und Fertigung von Excimer- und Farbstofflaser für Forschung und Industrie tätig und beschäftigte ca. 200 Mitarbeiter

  • Service

Lambda Physik
Göttingen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

10 Monate
2022-03 - 2022-12

Certified Professional for Requirements Engineering, Advanced Level

  • Requirements Modeling

1 Jahr 6 Monate
2011-01 - 2012-06

Systemischen Business Coach

International Business School of Service Management / Hamburg, Dublin
International Business School of Service Management / Hamburg, Dublin

  • Dienstleistungsma­nagement

7 Jahre 2 Monate
1993-10 - 2000-11

Studium zum Diplom Ökonom

University Kassel
University Kassel

  • Fachrichtung Marketing
  • incl. 6 Semester Elternzeit

3 Jahre 6 Monate
1986-10 - 1990-03

Maschinenbau

Staatl. gepr. Techniker,
Staatl. gepr. Techniker
1 Jahr 2 Monate
1984-01 - 1985-02

Wehrdienst

1 Monat
1980-08 - 1980-08

Schulbildung

Erweiterter Realschulabschluss,
Erweiterter Realschulabschluss

Position

Position

  • Produktmanager
  • Anforderungsmanager
  • Anforderungsmo­dellierer nach IREB

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Anforderungsanalyse Product Management Geschäftsprozessanalyse Geschäftsprozessanalyse Anforderungsmodellierung Requirement-Tool Laborgeräte Prozessinstrumtierung IT-Services

Schwerpunkte

Systemanalyse und Komplexität
Entwicklung von Geschäftmodellen
Verknüpfung von Hardware - Software
Dienstleistungen als Alleinstellungsmerkmal

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Enterprise Architect
SysML/UML
Microsoft Office
SAP
Anforderungsverwaltungssoftwareprodukte

Profil:

  • Erfolgreich als freiberuflicher Unterstützer für Anforderungsmanagement und Systemanalyse in Beschaffungsprojekten der öffentlichen Hand / Militärisches Umfeld für IT und Non-IT
  • Begeisterter Produktmanager mit der Überzeugung, dass Dienstleistungen die er­folgreicheren Lösungen sind
  • Langjährige Praxis als Produktmanager für weltweit vertriebene Produkte und dem Umbau ganzer Produktlinien
  • Langjährige Erfahrung in der Identifikation von Stakeholdern und Erfassung ihrer Anforderungen in globalen Märkten
  • Praktische Erfahrung in der Strukturierung großer und komplexer Anforderungsbestände für hybride Systeme (Mix aus IT-Services und Non -IT) und Lösungen
  • Dolmetscher für unterschiedliche Fachdisziplinen
  • Analytisches Denken und Fähigkeit komplexe Zusammenhänge für unterschiedliche Perspektiven anschaulich darzustellen
  • Spaß an Anforderungsworkshops mit Stakeholdern - Virtuell oder in Präsenz 
  • Kontinuierliche Weiterbildung für besseres Anforderungs- und Produktmanagement
  • Trainer für proprietäre Anforderungssoftware (Require.7) für Anforderungsmanagement und den technischen Teil von Ausschreibungen im militärischen Umfeld
  • In Ausbildung zum zertifizierten Anforderungsmodellierer nach IREB


Erfahrungen

  • Messgeräte in Prozess- und Laborindustrie
  • IT Services


Berufliche Interessen

  • Systemanalyse und Komplexität
  • Entwicklung von Geschäftsmodellen
  • Verknüpfung von Hardware - Software - Dienstleistungen als Allein­stellungsmerkmal


Unternehmen

  • Freiberuflicher Anforderungsanalytiker und Produktmanager
  • Ich unterstütze Unternehmen und Behörden im militärischen Umfeld als freiberuflicher Berater für System- und Anforderungsanalyse
  • Im Auftrag meiner Kunden begleite ich Produkt- und Investitionsprojekte
  • Von der Erfassung der generellen Nutzeranforderungen bis zu Lastenheft oder Ausschreibung und darüber hinaus
  • Das Identifizieren, Verstehen und Vermitteln zwischen den Stakeholdern und die Differenzierung zwischen klassischen und agilen Anforderungen für hybride Projekte sind meine Stärken


Berufliche Werdegang:

2016-01 - heute

Rolle: Inhaber, Freiberuflicher Anforderungsanalytiker und Produktmanager

Kunde: auf Anfrage


Aufgaben:

Ich unterstütze zivile Unternehmen und Behörden im militärischen Umfeld als freiberuflicher Berater für System- und Anforderungsanalyse. Im Auftrag meiner Kunden begleite ich Pro­dukt- und Investitionsprojekte. Von der Erfassung der generellen Nutzeranforderungen bis zu Lastenheft oder Ausschreibung und darüber hinaus. Das Identifizieren, Verstehen und Ver­mitteln zwischen den Stakeholdern und die Differenzierung zwischen klassischen und agilen Anforderungen für hybride Projekte sind meine Stärken.

  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere Beschaffungspro­jekte im BAAIN[1] Bundeswehr in Koblenz und Wilhelmshaven
  • Bereiche: 
    • Informationstechnik 
    • Land-Unterstützung
    • Kampf
    • See
  • Durchführung von Anforderungsworkshops im militärischen Umfeld, Prä­senz und Virtuell
  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere KMU aus Maschi­nenbau und Industrie im Laborumfeld und für Prozessinstrumentierung
  • Consultant für Produktmanagement in Industrie und Maschinenbau.
  • Trainer für Anforderungsmanagement mit proprietärer Anforderungssoft­ware der Bundeswehr am Bildungszentrum der Bundeswehr in Mann­heim,  Vor Ort und Virtuell
  • Sicherheitsüberprüft Ü2


bis 2015-09

Rolle: Senior Produkt Manager für Budget- und Standard Laborwaagen

Kunde: Sartorius Lab Products & Services GmbH - Göttingen


Aufgaben:

  • Globale Verantwortung für das Segment Standard Laborwaagen. Umsatzvolumen von 52 Mio. Euro
  • Verantwortung für die Restrukturierung des gesamten Portfolios
  • Ziel: Stärkung der Profitabilität und Positionierung
  • Einführung neuer Roadmap-, Entwicklungs- und Launch Prozesse zur Verbesserung u.a. der Go-to-Market Zeiten und der Kundenzufriedenheit


bis 2009-12

Rolle: Produkt Manager für Budget Laborwaagen

Kunde: Sartorius Lab Products & Services GmbH - Göttingen


Aufgaben:

  • Globale Verantwortung für das Segment Budget Laborwaagen. Umsatzvolumen von 17 Mio. Euro
  • Produktmanagement für mehrere Technologie Plattformen an mehreren, internationalen Fertigungs- und Entwicklungsstandorten
  • Entwicklung und Umsetzung einer Roadmap zur Restrukturierung Portfo­lios


bis 2006-08

Einsatzort: Minden

Rolle: Export Teamleiter

Kunde: ABB Automation Products GmbH


Aufgaben:

  • Leitung des Exportteams für Aktuatoren und Positioner
  • Intensives Claim - Management
  • Wechsel zu Sartorius wegen attraktiver Stellenbeschreibung und kürzerer Anfahrt


bis 2006-03

Einsatzort: Dubai / Göttingen

Rolle: Business Development Manager MEA

Kunde: ABB Automation Products GmbH


Aufgaben:

  • Erschließung des Marktes für die gesamte Prozess-Messinstrumentie­rung in den Branchen Chemie, Öl & Gas am Persischen Golf
  • Erfassung der marktspezifischen Anforderungen für Produkte und deren Umsetzung mit den R&D & PM Teams in Deutschland
  • Identifikation von Stakeholdern und entsprechende Anpassung von Marktkommunikation und Vertriebswegen


bis 2003-09

Rolle: Export Vertriebs Ingenieur, Leiter einer Taskforce, Key Account Manager

Kunde: ABB Automation Products GmbH


Aufgaben:

  • Technische Vertriebsunterstützung für den Export von Durchflussmes­sern für die Prozessinstrumentierung
  • Auslegung und Variantenkonfiguration. Initiierung von Sonderanfertigun­gen
  • Führen eines interdisziplinären Teams zur Realisierung von Entwick­lungspotentialen bei einem speziellen Produkt
  • Aufbau einer OEM Kooperation mit Wettbewerber 03/99 - 10/00 Export Assistent
  • Studentenpraktikum und Studententätigkeit in Teil- und Vollzeit


1991-08 - 1992-06

Einsatzort: Außendienst 

Rolle: Service Techniker International

Kunde: Blume & Redecker - Hannover


1985-02 - 1991-08

Einsatzort: Außendienst

Rolle: Service Techniker

Kunde: Lambda Physik

Branchen

Branchen

  • Militärisches Umfeld
  • Verwaltung
  • IT-Services

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

5 Jahre 3 Monate
2019-01 - heute

Softwaregestützte Anforderungserhebung im Beschaffungsprozess der Bundeswehr

Dozent
Dozent
  • Schulungen für Require.7 und Anforderungsmanagement für Angehörige der BW und zivilen Unterstützern
Require.7 MS Powerpoint
Bildungszentrum der Bundeswehr Mannheim
1 Jahr 11 Monate
2021-04 - 2023-02

Anforderungsmanagement und Systemanalyse Militärisches IT- Führungsinformationssystem

Inhaber UML - Lesen Design Thinking Agilität ...
Inhaber
  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere Beschaffungsprojekte im BAAIN Bundeswehr in Koblenz und Wilhelmshaven
  • Bereiche: Informationstechnik
  • Land-Unterstützung
  • Kampf
  • See
  • Durchführung von Anforderungsworkshops im militärischen Umfeld, Präsenz und Virtuell
  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere KMU aus Maschinenbau und Industrie im Laborumfeld und für Prozessinstrumentierung
  • Consultant für Produktmanagement in Industrie und Maschinenbau
  • Trainer für Anforderungsmanagement mit proprietärer Anforderungssoftware der Bundeswehr am Bildungszentrum der Bundeswehr in Mannheim,Vor Ort und Virtuell
  • Anforderungsmanagement nach IREB
  • Sicherheitsüberprüft Ü2 
  • Laufende Projektunterstützung für ein Militärisches IT- Führungsinformationssystem der Bw in Nutzung
  • Einführen der Service Sicht und aufgliedern des Gesamtsystems in einzelne Services
  • Allgemeine Projektunterstützung und -organisation
  • Abgleichen der IT-Services mit militärischen, internationalem Service - Standards
  • Unterstützung bei einzelnen Beschaffungsstufen und erstellen der erforderlichen Artefakte
  • Methoden- und Softwareschulung des Teams
UML - Lesen Design Thinking Agilität Beschaffungsprozess der Bundeswehr nach CPM Changemanagement Require.7 (Proprietäres Anforderungstool der Bundeswehr) Conceptboard.com MS Office Moderierung von virtuellen Teamsitzungen
auf Anfrage
10 Monate
2020-10 - 2021-07

Erhebung der Anforderungslage für Ausbildungsanlage einer schwimmenden Gefechtseinheit

Anforderungsmanagement nach IREB Design Thinking Systemisches Coaching

  • Unterstützung bei der Erstellung eines Anforderungsbestandes als Basis für die Annahme der Leistungsbeschreibung.
  • Einführung der Methode Anforderungsmanagement und der Software Require.7 
  • Einführung von Servicesichten
  • Nutzung von IT und Einführung von virtuellen Darstellungen und Erlebniswelten

Require.7 (Proprietäres Anforderungstool der Bundeswehr) MS Office
Anforderungsmanagement nach IREB Design Thinking Systemisches Coaching
Military
6 Monate
2021-01 - 2021-06

Neustrukturierung des Produktmanagements und Einführung von Servicephilosophie

Beratung und Schulung für Produktmanagement und Management MS

  • Nach Generationswechsel (3. Generation) in mittelständischem Unternehmen-> Beratung der Führungsebene für Neustrukturierung des Produktmanagements für den Laborbereich
  • Personalauswahl, Workflow, Methoden, Positionierung im U, Services

Office Tools für virtuelle Meetings
Beratung und Schulung für Produktmanagement und Management MS
Labor und Industrie
5 Jahre
2016-01 - 2020-12

Anforderungsmanagement und Systemanalyse Militärisches IT- Führungsinformationssystem

Inhaber UML - Lesen Design Thinking Agilität ...
Inhaber

  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere Beschaffungsprojekte im BAAIN Bundeswehr in Koblenz und Wilhelmshaven
  • Bereiche: Informationstechnik
  • Land-Unterstützung
  • Kampf
  • See
  • Durchführung von Anforderungsworkshops im militärischen Umfeld, Präsenz und Virtuell
  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere KMU aus Maschinenbau und Industrie im Laborumfeld und für Prozessinstrumentierung
  • Consultant für Produktmanagement in Industrie und Maschinenbau
  • Trainer für Anforderungsmanagement mit proprietärer Anforderungssoftware der Bundeswehr am Bildungszentrum der Bundeswehr in Mannheim,Vor Ort und Virtuell
  • Anforderungsmanagement nach IREB
  • Sicherheitsüberprüft Ü2 
  • Laufende Projektunterstützung für ein Militärisches IT- Führungsinformationssystem der Bw in Nutzung
  • Einführen der Service Sicht und aufgliedern des Gesamtsystems in einzelne Services
  • Allgemeine Projektunterstützung und -organisation
  • Abgleichen der IT-Services mit militärischen, internationalem Service - Standards
  • Unterstützung bei einzelnen Beschaffungsstufen und erstellen der erforderlichen Artefakte
  • Methoden- und Softwareschulung des Teams

UML - Lesen Design Thinking Agilität Beschaffungsprozess der Bundeswehr nach CPM Changemanagement Require.7 (Proprietäres Anforderungstool der Bundeswehr) Conceptboard.com MS Office Moderierung von virtuellen Teamsitzungen
auf Anfrage
1 Jahr 2 Monate
2018-05 - 2019-06

Unterstützung bei Klärung der Anforderungslage für Betriebsstoffversorger der Marine und Toolumstellung

Anforderungsmanagement nach IREB Design Thinking Systemisches Coaching

  • Unterstützung bei der Erstellung eines Anforderungsbestandes als Basis für die Annahme der Leistungsbeschreibung
  • Einführung der Methode Anforderungsmanagement und der Software Require.7
  • Hochqualifizierte Fachingenieure kurz vor dem Ruhestand zu motivieren mit neuem Tool und Methode zu arbeiten und Deadline einzuhalten
  • Zusammenführen unterschiedlicher Anforderungsformate und -methoden


Require.7 MS Office
Anforderungsmanagement nach IREB Design Thinking Systemisches Coaching
7 Monate
2016-04 - 2016-10

Unterstützung bei Nutzer-Anforderungserhebung für gepanzerte Pioniereinheit

Anforderungsmanagement nach IREB Require.7 MS Office

  • Unterstützung bei der Erstellung eines Anforderungsbestandes als Basis für die Annahme eines Lösungsvorschlages
  • Zusammenführen unterschiedlicher Anforderungsformate und - methoden
  • Vorangegangene Einreichungen wurden aufgrund der unzureichenden Anforderungslage nicht genehmigt
  • Qualitative Beurteilung von Anforderungen basierend auf Anwendungsfällen und Unterstützung bei Anforderungsnacherhebung
  • Herausforderung: Zeitdruck

Design Thinking
Anforderungsmanagement nach IREB Require.7 MS Office
auf Anfrage
1 Jahr 9 Monate
2014-01 - 2015-09

Budget- und Standard Laborwaagen

Senior Produkt Manager
Senior Produkt Manager

Die Sparte Lab Products & Services der Sartorius AG erzielt mit ca. 2000 Mitarbeitern einen Umsatz von 275 Mio. Euro weltweit und gehört zu den Marktführern bei Laborwaagen, Pipeteten und Verbrauchsartikeln. Das Instrumenten und Dienstleistungs - Portfolio wird ständig ausgebaut.

  • Globale Verantwortung für das Segment Standard Laborwaagen. Umsatzvolumen von 52 Mio. Euro
  • Verantwortung für die Restrukturierung des gesamten Portfolios. Ziel: Stärkung der Profitabilität und Positionierung
  • Einführung neuer Roadmap-, Entwicklungs- und Launch Prozesse zur Verbesserung u.a. der Go-to-Market Zeiten und der Kundenzufriedenheit
Sartorius Lab Products & Services GmbH
Göttingen
1 Jahr 4 Monate
2008-09 - 2009-12

Budget Laborwaagen

Produkt Manager
Produkt Manager
  • Die Sparte Lab Products & Services der Sartorius AG erzielt mit ca. 2000 Mitarbeitern einen Umsatz von 275 Mio. Euro weltweit und gehört zu den Marktführern bei Laborwaagen, Pipeteten und Verbrauchsartikeln. Das Instrumenten und Dienstleistungs - Portfolio wird ständig ausgebaut
  • Globale Verantwortung für das Segment Budget Laborwaagen. Umsatzvolumen von 17 Mio. Euro
  • Produktmanagement für mehrere Technologie Plattformen an mehreren, internationalen Fertigungs- und Entwicklungsstandorten
  • Entwicklung und Umsetzung einer Roadmap zur Restrukturierung Portfolios
Sartorius Lab Products & Services GmbH
Göttingen
2 Jahre 3 Monate
2006-04 - 2008-06

Leitung des Exportteams

Export Teamleiter
Export Teamleiter

ABB ist als Anbieter für Kraftwerks- und Automatisierungslösungen gegliedert in 5 Sparten mit ca. 140.000 Mitarbeitern. 

  • Die Automation Products gehören zu der Sparte Process Automation, die messtechnische Produkte und Control Systeme u.a. mit dem Schwerpunkt Öl & Gas; Chemie und Wasser/Abwasser anbietet
  • Leitung des Exportteams für Aktuatoren und Positioner Intensives Claim - Management Wechsel zu Sartorius wegen attraktiver Stellenbeschreibung und kürzerer Anfahrt

ABB Automation Products GmbH
Minden
2 Jahre 6 Monate
2003-10 - 2006-03

Erschließung des Marktes für die gesamte Prozess-Messinstrumentiesrung

Business Development Manager MEA
Business Development Manager MEA

ABB ist als Anbieter für Kraftwerks- und Automatisierungslösungen gegliedert in 5 Sparten mit ca. 140.000 Mitarbeitern. Die Automation Products gehören zu der Sparte Process Auto¬mation, die messtechnische Produkte und Control Systeme u.a. mit dem Schwerpunkt Öl & Gas; Chemie und Wasser/Abwasser anbietet

  • Erschließung des Marktes für die gesamte Prozess-Messinstrumentiesrung in den Branchen Chemie, Öl & Gas am Persischen Golf
  • Erfassung der marktspezifischen Anforderungen für Produkte und deren Umsetzung mit den R&D & PM Teams in Deutschland
  • Identifikation von Stakeholdern und entsprechende Anpassung von Marktkommunikation und Vertriebswegen

ABB Automation Products GmbH
Dubai / Göttingen
2 Jahre 11 Monate
2000-11 - 2003-09

Technische Vertriebsunterstützung für den Export

Export Vertriebs Ingenieur, Leiter einer Taskforce, Key Account Manager
Export Vertriebs Ingenieur, Leiter einer Taskforce, Key Account Manager

Unternehmen: ABB Automation Products GmbH - Göttingen; Dubai; Minden ABB ist als Anbieter für Kraftwerks- und Automatisierungslösungen gegliedert in 5 Sparten mit ca. 140.000 Mitarbeitern. Die Automation Products gehören zu der Sparte Process Automation, die messtechnische Produkte und Control Systeme u.a. mit dem Schwerpunkt Öl & Gas; Chemie und Wasser/Abwasser anbietet.

  • Technische Vertriebsunterstützung für den Export von Durchflussmesssern für die Prozessinstrumentierung
  • Auslegung und Variantenkonfiguration. Initiierung von Sonderanfertigungen
  • Führen eines interdisziplinären Teams zur Realisierung von Entwicklungspotentialen bei einem speziellen Produkt
  • Studentenpraktikum und Studententätigkeit in Teil- und Vollzeit

ABB Automation Products GmbH
Göttingen, Dubai, Minden
1 Jahr 8 Monate
1999-03 - 2000-10

Aufbau einer OEM Kooperation mit Wettbewerber

Export Assistent
Export Assistent


ABB Automation Products GmbH
11 Monate
1991-08 - 1992-06

Außendienst

Service Techniker International
Service Techniker International

Blume & Redecker war ein familiengeführtes Unternehmen, das mit ca. 120 Mitarbeitern Fertigungsmaschinen für die Elektronikindustrie als Sonder- und Serienmaschinen herstellte

  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses um Betriebswirtschaft zu studieren

Blume & Redecker
Hannover
6 Jahre 7 Monate
1985-02 - 1991-08

Außendienst

Service Techniker für Gas- und Farbstoff Laser
Service Techniker für Gas- und Farbstoff Laser

Lambda Physik, das jetzt zur Coherent Gruppe gehört, ist in der Entwicklung und Fertigung von Excimer- und Farbstofflaser für Forschung und Industrie tätig und beschäftigte ca. 200 Mitarbeiter

  • Service

Lambda Physik
Göttingen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

10 Monate
2022-03 - 2022-12

Certified Professional for Requirements Engineering, Advanced Level

  • Requirements Modeling

1 Jahr 6 Monate
2011-01 - 2012-06

Systemischen Business Coach

International Business School of Service Management / Hamburg, Dublin
International Business School of Service Management / Hamburg, Dublin

  • Dienstleistungsma­nagement

7 Jahre 2 Monate
1993-10 - 2000-11

Studium zum Diplom Ökonom

University Kassel
University Kassel

  • Fachrichtung Marketing
  • incl. 6 Semester Elternzeit

3 Jahre 6 Monate
1986-10 - 1990-03

Maschinenbau

Staatl. gepr. Techniker,
Staatl. gepr. Techniker
1 Jahr 2 Monate
1984-01 - 1985-02

Wehrdienst

1 Monat
1980-08 - 1980-08

Schulbildung

Erweiterter Realschulabschluss,
Erweiterter Realschulabschluss

Position

Position

  • Produktmanager
  • Anforderungsmanager
  • Anforderungsmo­dellierer nach IREB

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Anforderungsanalyse Product Management Geschäftsprozessanalyse Geschäftsprozessanalyse Anforderungsmodellierung Requirement-Tool Laborgeräte Prozessinstrumtierung IT-Services

Schwerpunkte

Systemanalyse und Komplexität
Entwicklung von Geschäftmodellen
Verknüpfung von Hardware - Software
Dienstleistungen als Alleinstellungsmerkmal

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Enterprise Architect
SysML/UML
Microsoft Office
SAP
Anforderungsverwaltungssoftwareprodukte

Profil:

  • Erfolgreich als freiberuflicher Unterstützer für Anforderungsmanagement und Systemanalyse in Beschaffungsprojekten der öffentlichen Hand / Militärisches Umfeld für IT und Non-IT
  • Begeisterter Produktmanager mit der Überzeugung, dass Dienstleistungen die er­folgreicheren Lösungen sind
  • Langjährige Praxis als Produktmanager für weltweit vertriebene Produkte und dem Umbau ganzer Produktlinien
  • Langjährige Erfahrung in der Identifikation von Stakeholdern und Erfassung ihrer Anforderungen in globalen Märkten
  • Praktische Erfahrung in der Strukturierung großer und komplexer Anforderungsbestände für hybride Systeme (Mix aus IT-Services und Non -IT) und Lösungen
  • Dolmetscher für unterschiedliche Fachdisziplinen
  • Analytisches Denken und Fähigkeit komplexe Zusammenhänge für unterschiedliche Perspektiven anschaulich darzustellen
  • Spaß an Anforderungsworkshops mit Stakeholdern - Virtuell oder in Präsenz 
  • Kontinuierliche Weiterbildung für besseres Anforderungs- und Produktmanagement
  • Trainer für proprietäre Anforderungssoftware (Require.7) für Anforderungsmanagement und den technischen Teil von Ausschreibungen im militärischen Umfeld
  • In Ausbildung zum zertifizierten Anforderungsmodellierer nach IREB


Erfahrungen

  • Messgeräte in Prozess- und Laborindustrie
  • IT Services


Berufliche Interessen

  • Systemanalyse und Komplexität
  • Entwicklung von Geschäftsmodellen
  • Verknüpfung von Hardware - Software - Dienstleistungen als Allein­stellungsmerkmal


Unternehmen

  • Freiberuflicher Anforderungsanalytiker und Produktmanager
  • Ich unterstütze Unternehmen und Behörden im militärischen Umfeld als freiberuflicher Berater für System- und Anforderungsanalyse
  • Im Auftrag meiner Kunden begleite ich Produkt- und Investitionsprojekte
  • Von der Erfassung der generellen Nutzeranforderungen bis zu Lastenheft oder Ausschreibung und darüber hinaus
  • Das Identifizieren, Verstehen und Vermitteln zwischen den Stakeholdern und die Differenzierung zwischen klassischen und agilen Anforderungen für hybride Projekte sind meine Stärken


Berufliche Werdegang:

2016-01 - heute

Rolle: Inhaber, Freiberuflicher Anforderungsanalytiker und Produktmanager

Kunde: auf Anfrage


Aufgaben:

Ich unterstütze zivile Unternehmen und Behörden im militärischen Umfeld als freiberuflicher Berater für System- und Anforderungsanalyse. Im Auftrag meiner Kunden begleite ich Pro­dukt- und Investitionsprojekte. Von der Erfassung der generellen Nutzeranforderungen bis zu Lastenheft oder Ausschreibung und darüber hinaus. Das Identifizieren, Verstehen und Ver­mitteln zwischen den Stakeholdern und die Differenzierung zwischen klassischen und agilen Anforderungen für hybride Projekte sind meine Stärken.

  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere Beschaffungspro­jekte im BAAIN[1] Bundeswehr in Koblenz und Wilhelmshaven
  • Bereiche: 
    • Informationstechnik 
    • Land-Unterstützung
    • Kampf
    • See
  • Durchführung von Anforderungsworkshops im militärischen Umfeld, Prä­senz und Virtuell
  • Unterstützung als Anforderungsanalytiker für mehrere KMU aus Maschi­nenbau und Industrie im Laborumfeld und für Prozessinstrumentierung
  • Consultant für Produktmanagement in Industrie und Maschinenbau.
  • Trainer für Anforderungsmanagement mit proprietärer Anforderungssoft­ware der Bundeswehr am Bildungszentrum der Bundeswehr in Mann­heim,  Vor Ort und Virtuell
  • Sicherheitsüberprüft Ü2


bis 2015-09

Rolle: Senior Produkt Manager für Budget- und Standard Laborwaagen

Kunde: Sartorius Lab Products & Services GmbH - Göttingen


Aufgaben:

  • Globale Verantwortung für das Segment Standard Laborwaagen. Umsatzvolumen von 52 Mio. Euro
  • Verantwortung für die Restrukturierung des gesamten Portfolios
  • Ziel: Stärkung der Profitabilität und Positionierung
  • Einführung neuer Roadmap-, Entwicklungs- und Launch Prozesse zur Verbesserung u.a. der Go-to-Market Zeiten und der Kundenzufriedenheit


bis 2009-12

Rolle: Produkt Manager für Budget Laborwaagen

Kunde: Sartorius Lab Products & Services GmbH - Göttingen


Aufgaben:

  • Globale Verantwortung für das Segment Budget Laborwaagen. Umsatzvolumen von 17 Mio. Euro
  • Produktmanagement für mehrere Technologie Plattformen an mehreren, internationalen Fertigungs- und Entwicklungsstandorten
  • Entwicklung und Umsetzung einer Roadmap zur Restrukturierung Portfo­lios


bis 2006-08

Einsatzort: Minden

Rolle: Export Teamleiter

Kunde: ABB Automation Products GmbH


Aufgaben:

  • Leitung des Exportteams für Aktuatoren und Positioner
  • Intensives Claim - Management
  • Wechsel zu Sartorius wegen attraktiver Stellenbeschreibung und kürzerer Anfahrt


bis 2006-03

Einsatzort: Dubai / Göttingen

Rolle: Business Development Manager MEA

Kunde: ABB Automation Products GmbH


Aufgaben:

  • Erschließung des Marktes für die gesamte Prozess-Messinstrumentie­rung in den Branchen Chemie, Öl & Gas am Persischen Golf
  • Erfassung der marktspezifischen Anforderungen für Produkte und deren Umsetzung mit den R&D & PM Teams in Deutschland
  • Identifikation von Stakeholdern und entsprechende Anpassung von Marktkommunikation und Vertriebswegen


bis 2003-09

Rolle: Export Vertriebs Ingenieur, Leiter einer Taskforce, Key Account Manager

Kunde: ABB Automation Products GmbH


Aufgaben:

  • Technische Vertriebsunterstützung für den Export von Durchflussmes­sern für die Prozessinstrumentierung
  • Auslegung und Variantenkonfiguration. Initiierung von Sonderanfertigun­gen
  • Führen eines interdisziplinären Teams zur Realisierung von Entwick­lungspotentialen bei einem speziellen Produkt
  • Aufbau einer OEM Kooperation mit Wettbewerber 03/99 - 10/00 Export Assistent
  • Studentenpraktikum und Studententätigkeit in Teil- und Vollzeit


1991-08 - 1992-06

Einsatzort: Außendienst 

Rolle: Service Techniker International

Kunde: Blume & Redecker - Hannover


1985-02 - 1991-08

Einsatzort: Außendienst

Rolle: Service Techniker

Kunde: Lambda Physik

Branchen

Branchen

  • Militärisches Umfeld
  • Verwaltung
  • IT-Services

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.