Interimsmanagement, Projektleitung, strategischer Einkauf, Elektronik, Maschinenbau, Changemanagement,
Aktualisiert am 03.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 03.04.2024
Verfügbar zu: 80%
davon vor Ort: 10%
Projektmanagement/Projektleitung
Strategischer Einkauf
Interimsmanagement
Zeitmanagement
Organisationsentwicklung
SAP
Lieferantenentwicklung
E-Mobility Wallbox
Serienproduktion
Projektmanagement
Teamentwicklung
Business Coaching
Automotive
Surveillance
EEG
Refactoring
Kennzahlen
Englisch
Verhandlungssicher
Deutsch
Muttersprache

Einsatzorte

Einsatzorte

Neustadt an der Weinstraße (+200km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

2 Monate
2024-02 - heute

Aufbau Second-Source Asien

Interim strategischer Einkauf
Interim strategischer Einkauf

  • EMS
  • Aufbau Second-Source Asien
  • Lieferantenentwicklung
  • Vertrags-Management
  • Prozessentwicklung
  • Projektmanagement

Data Modul AG
8 Monate
2023-03 - 2023-10

Lieferantenentwicklung

Strategischer Einkäufer SAP R3 SAP HANA Navision
Strategischer Einkäufer
  • Lieferantenentwicklung Kabel u. Elektroniken
  • Aufbau Second Source
  • Ramp-up Planung
  • Enge Zusammenarbeit mit R&D
  • Statusmeetings mit Lieferanten
  • Ein- und Auslaufsteuerung
  • Lieferantenkommunikation
  • Schnittstellenfunktion Lieferant/Kunde
  • Rahmenverträge
  • Potenzialanalyse 
  • EMS
  • Kabel
  • Second-Source
  • Lieferantenentwicklung
  • Ramp-Down
  • 100 auf 10%
  • Cost-Controlling
  • Liquiditätsplanung 
Kabel Elektronik SD-Karten Kühlkörper für Leiterplatten
SAP R3 SAP HANA Navision
Solarmax GmbH
Burgau, Schwaben
1 Monat
2023-03 - 2023-03

Gründung des eigenen Unternehmens

Inhaber
Inhaber

  • Businessplan
  • Marketing
  • Unternehmensaufbau
  • Teamaufbau

Auf Anfrage
6 Monate
2022-10 - 2023-03

Gründungsvorbereitung

Auf Anfrage
3 Jahre 9 Monate
2019-02 - 2022-10

Transformation von Mechanics 2 Mechatronics

Werksleiter SAP MS Office Leadership Seminare ...
Werksleiter
  • Verantwortlich für 280 Mitarbeiter
  • 15 direct reports (Produktion, ME, SCM, Quality, Finance, WPS, HR, HSE, Facility, IT, Kantine, Assistenz)
  • Budgetverantwortung 10 Mio?/Jahr
  • Investitionsentscheidungen für Standort
  • Jährliche Strategieentwicklung und Zieldefinition für Standort und Abteilungen
  • Restrukturierung Produktion SMT/THT/Wallbox (Produkte, People, Equipment)
  • Integration E-Mobility Produkte
  • Personalaufbau von 149 MA auf 280 MA
  • Umsatzsteigerung von 4 Mio? auf 80 Mio?
  • Monatliches Operations KPI und GuV-Reporting
  • Transformation von Mechanics 2 Mechatronics
  • Krisenmanagement (Corona, Halbleiter, Ukraine)
  • Ad-hoc Problemsolving (Lieferant, empfangende Werke, Kunde)
  • Integration TPM/AM und Shopfloor-Management
  • Digitalisierung (MES, SAP R/3)
  • Auditverantwortung IATF 16949 und Umwelt 14001 
  • Werksaufbau
  • Elektronikfertigung
  • E-Mobility
  • Strategie-Workshops
  • People Development
  • Shopfloor-Management
  • Wissenstransfer Mechanics 2 Mechatronics
Elektroni Wallbox Batteriemanagementsysteme Hochvoltheizer SMD Produktion
SAP MS Office Leadership Seminare Changemanagement
Webasto Mechatronics GmbH
Schaidt
7 Monate
2018-08 - 2019-02

Ramp up Produktion x 2

Production Manager Oracle Office 365
Production Manager
  • 70 direct reports
  • Verantwortlich für die Mixed-Model-Line; End-of Line; Task-Force; Maschinenversand
  • Budgetplanung
  • KPI (BIG 5; SQDCP) tägliche Kontrolle und Report in Score-Card
  • Pflege von diversen Reports (Absence, Operation Status, Mehraufwand OPS)
  • Regelung von Verantwortlichkeiten der operativen Bereiche
  • Entwicklung der Teamleiter in die disziplinarische Führung
  • Verbesserung der Run-rate um 70%
  • Koordination und Planung der Auslieferung von Fertigerzeugnissen und Abstimmung mit Sales ? Steigerung um 100%
  • Qualitätskontrolle und -steigerung in den Montagelinien durch wöchentliche TOP 5
  • Einhaltung der sehr hohen Arbeitssicherheitsanforderungen (durchführen regelmäßiger Schulungen)
  • Road Map Champion (PSA)
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Umsetzung von Investitionen
  • Kontrolle der Teileverfügbarkeit über Work order demand ? Koordination mit OEK
  • Recruiting
  • Leistungsbeurteilungen
  • Verhandeln von Betriebsvereinbarungen mit BR
  • Werksführungen mit internationalen Kunden, Händlern und Lieferanten 
  • Ramp-up x2
  • Aufbau Mixed Model Line
  • Recruiting
  • Shopfloor-Management
  • Lean-Management
  • Fehlteil-Management
  • Roadmap Champion
  • Arbeitssicherheit
Lademaschinen
Oracle Office 365
Terex Deutschland GmbH
Bad Schönborn
8 Monate
2017-12 - 2018-07

Werksaufbau

Operations Manager SAP Office
Operations Manager
  • 25 direct reports
  • Leitung der Bereiche Produktion, Qualitätsmanagement, Logistik, Arbeitsvorbereitung, Auftragssteuerung, strategischer und operativer Einkauf, Customer Service
  • Erstellung und Umsetzung von Unternehmensstruktur und Organigramm
  • Regelung von Verantwortlichkeiten der operativen Bereiche
  • Definition des Produktrealisierungsprozesses
  • Einführung Eskalationsprozess
  • Einführung Wareneingangsprüfung
  • Produktionsplanung inkl. Customer Service
  • Produkt- und Prozessentwicklung
  • Umsetzung Lean-Management (5S, Kanban, Fließfertigung)
  • Optimierung der Reaktionszeiten Customer Service
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualität
  • Einführung von Kennzahlen (Fehlerkosten, First Pass Yield, Liefertreue)
  • Controlling/Kalkulation ? Überprüfung und Bereinigung der Fehlerprotokolle aus SAP
  • Einführung und Integration neuer automatischer Prüfverfahren in der elektrischen Endprüfung
  • Budgetverantwortung
  • Unterstützung bei der Einführung von ISO 9001-2015
  • Recruiting
  • Personalplanung und -entwicklung
  • Erstellung von Schulungsplänen und Einarbeitungsdokumenten
  • Aktive Unterstützung bei der Einführung und Integration von SAP/R3 werksübergreifend
  • Beschaffung der Produktionsartikel am lokalen Markt
  • SAP Einführung
  • Prozessentwicklung
  • Einführung ISO9001
  • Lean Management
  • Customer Service
  • Recruiting
  • Einführung KPI´s
  • Controlling
Schleifringe für Radarsysteme
SAP Office
Schleifring North America LLC
Chelmsford
11 Monate
2017-01 - 2017-11

50% Leitung Serienproduktion - 50% Werksaufbau USA

Produktionsleitung Werk USA neben der Gruppenleitertätigkeit in FFB
Produktionsleitung Werk USA neben der Gruppenleitertätigkeit in FFB
Aufenthalt in beiden Werken 14tägig im Wechsel. Zusammenarbeit mit den Werken SNA (USA), SSL (England), Kaufbeuren (Medizin und Windkraft) und Fürstenfeldbruck.

  • 15 direct reports
  • Aufbau und Umstrukturierung der Montageabteilung in Anlehnung an den Serienmontageprozess im Werk FFB
  • Produktentwicklung
  • Prozessgestaltung, -entwicklung, -definition und -optimierung
  • Unterstützung, Organisation und Erstellung der notwendigen Produktionsunterlagen
  • Produktionsplanung und Koordination der Liefertermine und Stückzahlen zwischen den Werken SSL und SNA
  • Unterstützung, Kommunikation und Organisation bei der Abwicklung von produktspezifischen Anforderungen/Realisierung zwischen allen 4 Werken
  • Personalplanung und ?entwicklung
  • Telefonkonferenzen und Meetings mit US-Kunden
  • Recruiting von US-Produktionsmitarbeitern und Führungskräften
  • Unterstützung bei der Integration von SAP in den täglichen Arbeitsablauf über alle Bereiche (Service, Vertrieb, Einkauf, Lager, etc?)
  • Definition der internen Abläufe
  • Unterstützung bei der Integration von Geschäftsprozessen
  • Überwachung und Einhaltung der Liefertermine
  • Sicherstellung der Qualität
  • Einhaltung der Arbeitssicherheitsrichtlinien
  • Schulungen

Schleifring & Apparatebau GmbH
5 Jahre 11 Monate
2012-01 - 2017-11

Aufbau Serienmontagen

Gruppenleiter
Gruppenleiter
Serienmontagen im Werk FFB (Serien-und Bürstenblockmontage für die Bereiche

Industrieautomatisierung, Windkraftanlagen und Militärtechnologie).

  • 40 direct reports
  • Aufbau des Bereiches Serienmontage
  • Implementierung von Serienprodukten
  • Aufbau von Montagelinien nach Gesichtspunkten der Fließ-Fertigung
  • Planung und Umstrukturierung der Montage-Bereiche
  • Intensive Betreuung des Serienreifmachungsprozesses für neue Produkte
  • Integration von Lean-Management Instrumenten z. B. Einführung einer Kanban-Materialversorgung, 5S, Just-in-time, One-piece-Flow
  • Integration und Betreuung der elektrischen Endprüfung im Bereich Serienmontage
  • Technische Weiterentwicklung von Prozessen und Produkten
  • Erstellung und Verwaltung von fertigungsrelevanten Dokumenten
  • Änderungswesen
  • Personalplanung und ?entwicklung
  • Recruiting
  • Budgetplanung


Zusatzprojekte:

  • Neubauplanung
  • Erfolgreiche Integration einer vollautomatischen Roboterzelle in den Serienprozess

Schleifring & Apparatebau GmbH
2 Jahre 9 Monate
2009-04 - 2011-12

Projektleitung aller Prototypen und Serienanläufe im Bereich Medizintechnik

SAP
  • Projektleitung für alle Prototypen Projekte/Produkte im Geschäftsbereich zwischen Werk I (FFB: F&E, Konstruktion, AV, strategischer EK und Verwaltung) und Werk II (KF: Produktion, AS und operativer EK)
  • Multi-Projektmanagement
  • Produktkalkulation für Prototyp und Serie
  • Erstellung, Zusammenfassung und Aufbereitung von produktionsspezifischen Daten als Entscheidungsgrundlage für Vorgesetzte
  • Erstellung von Prozessanweisungen, Detailarbeitsplänen, Stücklisten und Arbeitsplänen
  • Vollumfassende Begleitung aller Design-Reviews
  • Zeichnungskontrolle beim Übergang von Konstruktion in Produktion
  • Entwicklung, Management und aktive praktische Umsetzung von alternativen Fertigungsverfahren zur Herstellung von Schleifringen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Lieferanten vor Ort.
  • Unterstützung in Cost-Down Projekten
  • Überwachung und Unterstützung des strategischen Einkaufs zur termingerechten Materialbeschaffung für Prototypen inkl. derer Vertretung
  • Unterstützung in Entwicklungsprojekten von neuen Technologien (kontaktlose Strom- und Datenübertragung)
CT-Anwendungen Gantry - Gepäckscanner
SAP
Schleifring & Apparatebau GmbH
Fürstenfeldbruck u. Kaufbeuren
9 Monate
2008-08 - 2009-04

Produktionsleitung 3-Schicht-Betrieb

Fertigungsleiter, Produktionsleiter
Fertigungsleiter, Produktionsleiter
  • Kundenbetreuung bei Neuprodukten
  • Kalkulation
  • Angebotserstellung
  • Das Arbeitsverhältnis wurde aufgrund der damaligen Automobilkrise unvorhersehbar innerhalb der Probezeit vom Arbeitgeber gekündigt.
Abgasrückführleitungen
Löttechnik Burkhard GmbH & Co. KG
Kaufbeuren
4 Monate
2008-05 - 2008-08

Arbeitsvorbereitung/Prozessplanung

  • Erstellung von Stücklisten und Arbeitsplänen in SAP
  • Layouterstellung für Materialfluss im gesamten Werk
  • Planung und Auslegung von Fertigungsinseln (Spritzgussteile, Bestückung mit elektronischen Komponenten, Verpackung)
Swoboda KG
1 Jahr 11 Monate
2006-07 - 2008-05

Prozessoptimierung

Produktionsleiter
Produktionsleiter
  • Personalverantwortung für 120 MA
  • Personaleinsatzplanung/Schichtplanung für 3 Schichtbetrieb 24 Std/7 Tage
  • Präsentation des Unternehmens für Kunden
  • Kundenbesuche und Abstimmung der Lieferplanung
  • Teilnahme an Kundenaudits
  • Aktive Mitarbeit und Teilnahme am jährlichen Überwachungs- bzw. Rezertifizierungsaudit nach DIN EN ISO 9001
  • Prozessoptimierung
  • Einführung eines Prämiensystems hinsichtlich Ausbringungsmenge bei der Endprüfung
  • Eigenkündigung wegen marktunüblicher Entlohnung trotz großem Verantwortungsbereich
  • Personalplanung
  • Schichtplanung
  • Prozessoptimierung
  • Einführung Prämiensystem
  • Steigerung der Ausbringung um 50%
Löttechnik Burkhard GmbH & Co. KG
Kaufbeuren
1 Jahr 7 Monate
2003-03 - 2004-09

Technischer Betriebsdienst

Industriemechaniker (Schlosserei)
Industriemechaniker (Schlosserei)
  • Übernahme nach Berufsausbildung
  • Instandhaltungsarbeiten am gesamten Standort Kaufbeuren und den Nebenstandorten
  • Maschinenwartung
  • Reparaturmaßnahmen
  • Baumaßnahmen
Standortverwaltung Kaufbeuren

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Jahre 9 Monate
2007-09 - 2011-05

Abgeschlossene Weiterbildung zum geprüften technischen Betriebswirt in Teilzeit

  • Investitionsrechnung
  • Rechnungswesen/Bilanzierung
  • Vertragsrecht
  •  Organisation und Unternehmensführung
  •  Informations- und Kommunikationstechniken
  • Material-, Produktions ? und Absatzwirtschaft
  • Personalmanagement
  • Volks- und Betriebswirtschaftslehre
3 Monate
2006-05 - 2006-07

Fachabitur

Fachhochschulreife, Kempten
Fachhochschulreife
Kempten
1 Jahr 11 Monate
2004-09 - 2006-07

Abgeschlossene Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker in Vollzeit

Abschluss der Fachhochschulreife, Technikerschule Allgäu in Kempten
Abschluss der Fachhochschulreife
Technikerschule Allgäu in Kempten
  • Fachrichtung Maschinenbau
3 Jahre 7 Monate
1999-09 - 2003-03

Ausbildung zum Industriemechaniker

Standortverwaltung Kaufbeuren
Standortverwaltung Kaufbeuren
  • Fachrichtung Betriebstechnik
6 Monate
1998-09 - 1999-02

Fachoberschule

Probezeit nicht bestanden, staatliche Fachoberschule
Probezeit nicht bestanden
staatliche Fachoberschule
3 Jahre 11 Monate
1994-09 - 1998-07

Mittlere Reife

staatliche Realschule
staatliche Realschule

Position

Position

  • Ich berate und begleite Unternehmen durch Veränderungsprozesse und Krisen
  • Ich lebe echtes Leadership und biete dafür Seminare und Workshops
  • Ich biete Führungskräfteentwicklung und Teambuilding
  • Ich biete Interimsmanagement für leitende Positionen
  • Ich biete Projektmanagement, Organisation und Struktur


Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Projektmanagement/Projektleitung Strategischer Einkauf Interimsmanagement Zeitmanagement Organisationsentwicklung SAP Lieferantenentwicklung E-Mobility Wallbox Serienproduktion Projektmanagement Teamentwicklung Business Coaching Automotive Surveillance EEG Refactoring Kennzahlen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil:

Als Plant Director und Produktionsleiter, auch international, habe ich maßgeblich zum erfolgreichen Aufbau von Werken, Produktionen und Abteilungen beigetragen und dabei ein Team von bis zu 280 Mitarbeitern verantwortet. Durch gezieltes Changemanagement konnte ich Umsatze und Gewinne vervielfachen und gleichzeitig Kosten senken und abwenden. Auf- und Ausbau von Unternehmen, Krisen und Chaosmanagement sind mein Spezialgebiet. Herausforderungen wie Insolvenzübernahme, negative Betriebsergebnisse in Millionenhöhe, unzufriedener Kundenstamm, unzureichende Lieferperformance, Aufbau neuer Produktionen, Ramp-up um 200%, Ramp-down von 100% auf 10%, Restrukturierung oder Interimsmanagement habe ich erfolgreich gemeistert. Das gelingt mir deshalb, weil ich jedem Menschen auf Augenhöhe begegne. Der Mensch steht im Mittelpunkt und trägt durch Identifikation, Engagement und Potenzial wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Das gilt für Stakeholder, Kunden, Lieferanten und dem Herz eines jeden Unternehmens, den Mitarbeitern. In den Unternehmen erkenne ich sehr schnell wo die Ansatzpunkte sind, und denke dabei ausschließlich in Lösungen. Ich sehe das große Ganze. Mein Können, Wissen und vor allem meine Erfahrung in den verschiedensten Bereichen und Branchen führen zum Erfolg. Dabei nutze ich bewährte, in den Unternehmen bestehende, Prozesse, Methoden und Tools. 


Produkte:

  • Medizin: Computer-Tomographen, Gepäckscanner, Container-Scanner
  • Windkraft: Motoren für Rotorblattjustage
  • Rüstung: Baugruppen für Schützenfahrzeuge, Radarsysteme, Kamerasysteme
  • Automation: Flaschenbefüllungsanlagen, Laserschneidemaschinen, Pressen, Bestückungsautomaten (SMT)
  • Automotive: Standheizungen, Dachsteuerungen
  • E-Mobility: Wallbox, Batteriemanagementsysteme
  • Baumaschinen: Lademaschinen Recycling, Hafen (Elektro, Kraftstoff), Sondermaschinenbau
  • Elektronikfertigung (EMS): SMT, THT, Box Built, Displays


KOMPETENZEN:

  • Unternehmens Entwicklung
  • Changemanagement
  • Krisenmanagement
  • Operations Management
  • Strategischer Einkauf
  • Finanzanalyse
  • Führungskräfteentwicklung
  • Teambuilding
  • Coaching


SOFT SKILLS:

  • Leadership
  • Kommunikation
  • Empathie
  • Resilienz
  • Flexibilität
  • Kreativität
  • Teamplayer
  • Vision
  • Mentoring


SYSTEME:

  • SAP Hana
  • SAP R3
  • ProALPHA
  • Oracle TMS
  • Navision
  • Business Central
  • Adicom MES
  • Office 365
  • MS Project


Führungskompetenz:

  • 17 Jahre Führungserfahrung in Industrieunternehmen
  • 5 Jahre Werkleiter - Schleifring North America LLC, Webasto Mechatronics GmbH
  • 9 Jahre Produktionsleiter - Schleifring GmbH, Terex Deutschland GmbH
  • 3 Jahre Projektleiter, standortübergreifend - Schleifring GmbH
  • 45 - 280 Mitarbeiter


Fachkompetenz:

  • Management
    • Organisationsentwicklung
    • Implementierung QM-System
    • Prozessentwicklung
    • Einführung und Umsetzung von SAP R/3 ( Module: MM, PP, EK, CS, CO, SD)
    • monatl. Reporting OPS KPI, Financial KPI
  • Produktion/Montage
    • Aufbau von Montagelinien, Insel- und Fließfertigung
    • Kanban, 5S, Wertstromanalyse, Layoutplanung
    • Umsatzsteigerung von 200T? auf 15Mio?/Jahr der Abteilung innerhalb von 6 Jahren (Serienmontage Schleifring GmbH)
    • Umsatzsteigerung von 20k$ auf 1Mio$/Monat innerhalb von 12 Monaten (SNA)
    • Steigerung der Ausbringungsmenge von 35 auf 90 Maschinen pro Monat (Terex Fuchs)
    • Umsatzsteigerung von 4 Mio/Jahr auf 80 Mio/Jahr innerhalb von 3 Jahren (Webasto Mech. GmbH))
    • Installation Shopfloor-Management (Webasto Mech. GmbH)
    • Aufbau Wallbox Produktion - E-Mobility (Webasto Mech. GmbH)
  • Qualität
    • DIN ISO 9001
    • IATF 16949
    • DIN ISO 14001


Methodenkompetenz:

  • analytische und konzeptionelle und gesamtzielorientierte Arbeitsweise
  • Gestaltungswille und Umsetzungsstärke bei pragmatischer Grundorientierung
  • sicherer Umgang mit methodischen Tools, Standardanwendungssoftwares und MRP-Systemen


Soziale und interkulturelle Kompetenz:

  • Offene Kommunikation auf Augenhöhe gegenüber allen Beteiligten
  • Kommunikation mit Produktionsstandorten, Lieferanten und Kunden im In- und Ausland
  • Workshops zu Teambuiling, Führungskompetenz, Strategie und Vision
  • Einzelcoachings im Management
  • 7 Monate USA Aufenthalt


Persönliche Kompetenz:

  • überdurchschnittliches Engagement
  • ziel- und ergebnisorientiert
  • Flexibilität im Denken durch Erfahrungskombination unterschiedlicher Unternehmensgrößen und internationalem Umfeld
  • durch die vielen Schnittstellen mit den internationalen Werken ausgeprägte Teamplayer Qualitäten

Branchen

Branchen

  • Baumaschinen
  • Automation
  • Automotive
  • Rüstung
  • Erneuerbare Energien
  • Medizin
  • Windkraft

Einsatzorte

Einsatzorte

Neustadt an der Weinstraße (+200km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

2 Monate
2024-02 - heute

Aufbau Second-Source Asien

Interim strategischer Einkauf
Interim strategischer Einkauf

  • EMS
  • Aufbau Second-Source Asien
  • Lieferantenentwicklung
  • Vertrags-Management
  • Prozessentwicklung
  • Projektmanagement

Data Modul AG
8 Monate
2023-03 - 2023-10

Lieferantenentwicklung

Strategischer Einkäufer SAP R3 SAP HANA Navision
Strategischer Einkäufer
  • Lieferantenentwicklung Kabel u. Elektroniken
  • Aufbau Second Source
  • Ramp-up Planung
  • Enge Zusammenarbeit mit R&D
  • Statusmeetings mit Lieferanten
  • Ein- und Auslaufsteuerung
  • Lieferantenkommunikation
  • Schnittstellenfunktion Lieferant/Kunde
  • Rahmenverträge
  • Potenzialanalyse 
  • EMS
  • Kabel
  • Second-Source
  • Lieferantenentwicklung
  • Ramp-Down
  • 100 auf 10%
  • Cost-Controlling
  • Liquiditätsplanung 
Kabel Elektronik SD-Karten Kühlkörper für Leiterplatten
SAP R3 SAP HANA Navision
Solarmax GmbH
Burgau, Schwaben
1 Monat
2023-03 - 2023-03

Gründung des eigenen Unternehmens

Inhaber
Inhaber

  • Businessplan
  • Marketing
  • Unternehmensaufbau
  • Teamaufbau

Auf Anfrage
6 Monate
2022-10 - 2023-03

Gründungsvorbereitung

Auf Anfrage
3 Jahre 9 Monate
2019-02 - 2022-10

Transformation von Mechanics 2 Mechatronics

Werksleiter SAP MS Office Leadership Seminare ...
Werksleiter
  • Verantwortlich für 280 Mitarbeiter
  • 15 direct reports (Produktion, ME, SCM, Quality, Finance, WPS, HR, HSE, Facility, IT, Kantine, Assistenz)
  • Budgetverantwortung 10 Mio?/Jahr
  • Investitionsentscheidungen für Standort
  • Jährliche Strategieentwicklung und Zieldefinition für Standort und Abteilungen
  • Restrukturierung Produktion SMT/THT/Wallbox (Produkte, People, Equipment)
  • Integration E-Mobility Produkte
  • Personalaufbau von 149 MA auf 280 MA
  • Umsatzsteigerung von 4 Mio? auf 80 Mio?
  • Monatliches Operations KPI und GuV-Reporting
  • Transformation von Mechanics 2 Mechatronics
  • Krisenmanagement (Corona, Halbleiter, Ukraine)
  • Ad-hoc Problemsolving (Lieferant, empfangende Werke, Kunde)
  • Integration TPM/AM und Shopfloor-Management
  • Digitalisierung (MES, SAP R/3)
  • Auditverantwortung IATF 16949 und Umwelt 14001 
  • Werksaufbau
  • Elektronikfertigung
  • E-Mobility
  • Strategie-Workshops
  • People Development
  • Shopfloor-Management
  • Wissenstransfer Mechanics 2 Mechatronics
Elektroni Wallbox Batteriemanagementsysteme Hochvoltheizer SMD Produktion
SAP MS Office Leadership Seminare Changemanagement
Webasto Mechatronics GmbH
Schaidt
7 Monate
2018-08 - 2019-02

Ramp up Produktion x 2

Production Manager Oracle Office 365
Production Manager
  • 70 direct reports
  • Verantwortlich für die Mixed-Model-Line; End-of Line; Task-Force; Maschinenversand
  • Budgetplanung
  • KPI (BIG 5; SQDCP) tägliche Kontrolle und Report in Score-Card
  • Pflege von diversen Reports (Absence, Operation Status, Mehraufwand OPS)
  • Regelung von Verantwortlichkeiten der operativen Bereiche
  • Entwicklung der Teamleiter in die disziplinarische Führung
  • Verbesserung der Run-rate um 70%
  • Koordination und Planung der Auslieferung von Fertigerzeugnissen und Abstimmung mit Sales ? Steigerung um 100%
  • Qualitätskontrolle und -steigerung in den Montagelinien durch wöchentliche TOP 5
  • Einhaltung der sehr hohen Arbeitssicherheitsanforderungen (durchführen regelmäßiger Schulungen)
  • Road Map Champion (PSA)
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Umsetzung von Investitionen
  • Kontrolle der Teileverfügbarkeit über Work order demand ? Koordination mit OEK
  • Recruiting
  • Leistungsbeurteilungen
  • Verhandeln von Betriebsvereinbarungen mit BR
  • Werksführungen mit internationalen Kunden, Händlern und Lieferanten 
  • Ramp-up x2
  • Aufbau Mixed Model Line
  • Recruiting
  • Shopfloor-Management
  • Lean-Management
  • Fehlteil-Management
  • Roadmap Champion
  • Arbeitssicherheit
Lademaschinen
Oracle Office 365
Terex Deutschland GmbH
Bad Schönborn
8 Monate
2017-12 - 2018-07

Werksaufbau

Operations Manager SAP Office
Operations Manager
  • 25 direct reports
  • Leitung der Bereiche Produktion, Qualitätsmanagement, Logistik, Arbeitsvorbereitung, Auftragssteuerung, strategischer und operativer Einkauf, Customer Service
  • Erstellung und Umsetzung von Unternehmensstruktur und Organigramm
  • Regelung von Verantwortlichkeiten der operativen Bereiche
  • Definition des Produktrealisierungsprozesses
  • Einführung Eskalationsprozess
  • Einführung Wareneingangsprüfung
  • Produktionsplanung inkl. Customer Service
  • Produkt- und Prozessentwicklung
  • Umsetzung Lean-Management (5S, Kanban, Fließfertigung)
  • Optimierung der Reaktionszeiten Customer Service
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualität
  • Einführung von Kennzahlen (Fehlerkosten, First Pass Yield, Liefertreue)
  • Controlling/Kalkulation ? Überprüfung und Bereinigung der Fehlerprotokolle aus SAP
  • Einführung und Integration neuer automatischer Prüfverfahren in der elektrischen Endprüfung
  • Budgetverantwortung
  • Unterstützung bei der Einführung von ISO 9001-2015
  • Recruiting
  • Personalplanung und -entwicklung
  • Erstellung von Schulungsplänen und Einarbeitungsdokumenten
  • Aktive Unterstützung bei der Einführung und Integration von SAP/R3 werksübergreifend
  • Beschaffung der Produktionsartikel am lokalen Markt
  • SAP Einführung
  • Prozessentwicklung
  • Einführung ISO9001
  • Lean Management
  • Customer Service
  • Recruiting
  • Einführung KPI´s
  • Controlling
Schleifringe für Radarsysteme
SAP Office
Schleifring North America LLC
Chelmsford
11 Monate
2017-01 - 2017-11

50% Leitung Serienproduktion - 50% Werksaufbau USA

Produktionsleitung Werk USA neben der Gruppenleitertätigkeit in FFB
Produktionsleitung Werk USA neben der Gruppenleitertätigkeit in FFB
Aufenthalt in beiden Werken 14tägig im Wechsel. Zusammenarbeit mit den Werken SNA (USA), SSL (England), Kaufbeuren (Medizin und Windkraft) und Fürstenfeldbruck.

  • 15 direct reports
  • Aufbau und Umstrukturierung der Montageabteilung in Anlehnung an den Serienmontageprozess im Werk FFB
  • Produktentwicklung
  • Prozessgestaltung, -entwicklung, -definition und -optimierung
  • Unterstützung, Organisation und Erstellung der notwendigen Produktionsunterlagen
  • Produktionsplanung und Koordination der Liefertermine und Stückzahlen zwischen den Werken SSL und SNA
  • Unterstützung, Kommunikation und Organisation bei der Abwicklung von produktspezifischen Anforderungen/Realisierung zwischen allen 4 Werken
  • Personalplanung und ?entwicklung
  • Telefonkonferenzen und Meetings mit US-Kunden
  • Recruiting von US-Produktionsmitarbeitern und Führungskräften
  • Unterstützung bei der Integration von SAP in den täglichen Arbeitsablauf über alle Bereiche (Service, Vertrieb, Einkauf, Lager, etc?)
  • Definition der internen Abläufe
  • Unterstützung bei der Integration von Geschäftsprozessen
  • Überwachung und Einhaltung der Liefertermine
  • Sicherstellung der Qualität
  • Einhaltung der Arbeitssicherheitsrichtlinien
  • Schulungen

Schleifring & Apparatebau GmbH
5 Jahre 11 Monate
2012-01 - 2017-11

Aufbau Serienmontagen

Gruppenleiter
Gruppenleiter
Serienmontagen im Werk FFB (Serien-und Bürstenblockmontage für die Bereiche

Industrieautomatisierung, Windkraftanlagen und Militärtechnologie).

  • 40 direct reports
  • Aufbau des Bereiches Serienmontage
  • Implementierung von Serienprodukten
  • Aufbau von Montagelinien nach Gesichtspunkten der Fließ-Fertigung
  • Planung und Umstrukturierung der Montage-Bereiche
  • Intensive Betreuung des Serienreifmachungsprozesses für neue Produkte
  • Integration von Lean-Management Instrumenten z. B. Einführung einer Kanban-Materialversorgung, 5S, Just-in-time, One-piece-Flow
  • Integration und Betreuung der elektrischen Endprüfung im Bereich Serienmontage
  • Technische Weiterentwicklung von Prozessen und Produkten
  • Erstellung und Verwaltung von fertigungsrelevanten Dokumenten
  • Änderungswesen
  • Personalplanung und ?entwicklung
  • Recruiting
  • Budgetplanung


Zusatzprojekte:

  • Neubauplanung
  • Erfolgreiche Integration einer vollautomatischen Roboterzelle in den Serienprozess

Schleifring & Apparatebau GmbH
2 Jahre 9 Monate
2009-04 - 2011-12

Projektleitung aller Prototypen und Serienanläufe im Bereich Medizintechnik

SAP
  • Projektleitung für alle Prototypen Projekte/Produkte im Geschäftsbereich zwischen Werk I (FFB: F&E, Konstruktion, AV, strategischer EK und Verwaltung) und Werk II (KF: Produktion, AS und operativer EK)
  • Multi-Projektmanagement
  • Produktkalkulation für Prototyp und Serie
  • Erstellung, Zusammenfassung und Aufbereitung von produktionsspezifischen Daten als Entscheidungsgrundlage für Vorgesetzte
  • Erstellung von Prozessanweisungen, Detailarbeitsplänen, Stücklisten und Arbeitsplänen
  • Vollumfassende Begleitung aller Design-Reviews
  • Zeichnungskontrolle beim Übergang von Konstruktion in Produktion
  • Entwicklung, Management und aktive praktische Umsetzung von alternativen Fertigungsverfahren zur Herstellung von Schleifringen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Lieferanten vor Ort.
  • Unterstützung in Cost-Down Projekten
  • Überwachung und Unterstützung des strategischen Einkaufs zur termingerechten Materialbeschaffung für Prototypen inkl. derer Vertretung
  • Unterstützung in Entwicklungsprojekten von neuen Technologien (kontaktlose Strom- und Datenübertragung)
CT-Anwendungen Gantry - Gepäckscanner
SAP
Schleifring & Apparatebau GmbH
Fürstenfeldbruck u. Kaufbeuren
9 Monate
2008-08 - 2009-04

Produktionsleitung 3-Schicht-Betrieb

Fertigungsleiter, Produktionsleiter
Fertigungsleiter, Produktionsleiter
  • Kundenbetreuung bei Neuprodukten
  • Kalkulation
  • Angebotserstellung
  • Das Arbeitsverhältnis wurde aufgrund der damaligen Automobilkrise unvorhersehbar innerhalb der Probezeit vom Arbeitgeber gekündigt.
Abgasrückführleitungen
Löttechnik Burkhard GmbH & Co. KG
Kaufbeuren
4 Monate
2008-05 - 2008-08

Arbeitsvorbereitung/Prozessplanung

  • Erstellung von Stücklisten und Arbeitsplänen in SAP
  • Layouterstellung für Materialfluss im gesamten Werk
  • Planung und Auslegung von Fertigungsinseln (Spritzgussteile, Bestückung mit elektronischen Komponenten, Verpackung)
Swoboda KG
1 Jahr 11 Monate
2006-07 - 2008-05

Prozessoptimierung

Produktionsleiter
Produktionsleiter
  • Personalverantwortung für 120 MA
  • Personaleinsatzplanung/Schichtplanung für 3 Schichtbetrieb 24 Std/7 Tage
  • Präsentation des Unternehmens für Kunden
  • Kundenbesuche und Abstimmung der Lieferplanung
  • Teilnahme an Kundenaudits
  • Aktive Mitarbeit und Teilnahme am jährlichen Überwachungs- bzw. Rezertifizierungsaudit nach DIN EN ISO 9001
  • Prozessoptimierung
  • Einführung eines Prämiensystems hinsichtlich Ausbringungsmenge bei der Endprüfung
  • Eigenkündigung wegen marktunüblicher Entlohnung trotz großem Verantwortungsbereich
  • Personalplanung
  • Schichtplanung
  • Prozessoptimierung
  • Einführung Prämiensystem
  • Steigerung der Ausbringung um 50%
Löttechnik Burkhard GmbH & Co. KG
Kaufbeuren
1 Jahr 7 Monate
2003-03 - 2004-09

Technischer Betriebsdienst

Industriemechaniker (Schlosserei)
Industriemechaniker (Schlosserei)
  • Übernahme nach Berufsausbildung
  • Instandhaltungsarbeiten am gesamten Standort Kaufbeuren und den Nebenstandorten
  • Maschinenwartung
  • Reparaturmaßnahmen
  • Baumaßnahmen
Standortverwaltung Kaufbeuren

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Jahre 9 Monate
2007-09 - 2011-05

Abgeschlossene Weiterbildung zum geprüften technischen Betriebswirt in Teilzeit

  • Investitionsrechnung
  • Rechnungswesen/Bilanzierung
  • Vertragsrecht
  •  Organisation und Unternehmensführung
  •  Informations- und Kommunikationstechniken
  • Material-, Produktions ? und Absatzwirtschaft
  • Personalmanagement
  • Volks- und Betriebswirtschaftslehre
3 Monate
2006-05 - 2006-07

Fachabitur

Fachhochschulreife, Kempten
Fachhochschulreife
Kempten
1 Jahr 11 Monate
2004-09 - 2006-07

Abgeschlossene Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker in Vollzeit

Abschluss der Fachhochschulreife, Technikerschule Allgäu in Kempten
Abschluss der Fachhochschulreife
Technikerschule Allgäu in Kempten
  • Fachrichtung Maschinenbau
3 Jahre 7 Monate
1999-09 - 2003-03

Ausbildung zum Industriemechaniker

Standortverwaltung Kaufbeuren
Standortverwaltung Kaufbeuren
  • Fachrichtung Betriebstechnik
6 Monate
1998-09 - 1999-02

Fachoberschule

Probezeit nicht bestanden, staatliche Fachoberschule
Probezeit nicht bestanden
staatliche Fachoberschule
3 Jahre 11 Monate
1994-09 - 1998-07

Mittlere Reife

staatliche Realschule
staatliche Realschule

Position

Position

  • Ich berate und begleite Unternehmen durch Veränderungsprozesse und Krisen
  • Ich lebe echtes Leadership und biete dafür Seminare und Workshops
  • Ich biete Führungskräfteentwicklung und Teambuilding
  • Ich biete Interimsmanagement für leitende Positionen
  • Ich biete Projektmanagement, Organisation und Struktur


Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Projektmanagement/Projektleitung Strategischer Einkauf Interimsmanagement Zeitmanagement Organisationsentwicklung SAP Lieferantenentwicklung E-Mobility Wallbox Serienproduktion Projektmanagement Teamentwicklung Business Coaching Automotive Surveillance EEG Refactoring Kennzahlen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil:

Als Plant Director und Produktionsleiter, auch international, habe ich maßgeblich zum erfolgreichen Aufbau von Werken, Produktionen und Abteilungen beigetragen und dabei ein Team von bis zu 280 Mitarbeitern verantwortet. Durch gezieltes Changemanagement konnte ich Umsatze und Gewinne vervielfachen und gleichzeitig Kosten senken und abwenden. Auf- und Ausbau von Unternehmen, Krisen und Chaosmanagement sind mein Spezialgebiet. Herausforderungen wie Insolvenzübernahme, negative Betriebsergebnisse in Millionenhöhe, unzufriedener Kundenstamm, unzureichende Lieferperformance, Aufbau neuer Produktionen, Ramp-up um 200%, Ramp-down von 100% auf 10%, Restrukturierung oder Interimsmanagement habe ich erfolgreich gemeistert. Das gelingt mir deshalb, weil ich jedem Menschen auf Augenhöhe begegne. Der Mensch steht im Mittelpunkt und trägt durch Identifikation, Engagement und Potenzial wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Das gilt für Stakeholder, Kunden, Lieferanten und dem Herz eines jeden Unternehmens, den Mitarbeitern. In den Unternehmen erkenne ich sehr schnell wo die Ansatzpunkte sind, und denke dabei ausschließlich in Lösungen. Ich sehe das große Ganze. Mein Können, Wissen und vor allem meine Erfahrung in den verschiedensten Bereichen und Branchen führen zum Erfolg. Dabei nutze ich bewährte, in den Unternehmen bestehende, Prozesse, Methoden und Tools. 


Produkte:

  • Medizin: Computer-Tomographen, Gepäckscanner, Container-Scanner
  • Windkraft: Motoren für Rotorblattjustage
  • Rüstung: Baugruppen für Schützenfahrzeuge, Radarsysteme, Kamerasysteme
  • Automation: Flaschenbefüllungsanlagen, Laserschneidemaschinen, Pressen, Bestückungsautomaten (SMT)
  • Automotive: Standheizungen, Dachsteuerungen
  • E-Mobility: Wallbox, Batteriemanagementsysteme
  • Baumaschinen: Lademaschinen Recycling, Hafen (Elektro, Kraftstoff), Sondermaschinenbau
  • Elektronikfertigung (EMS): SMT, THT, Box Built, Displays


KOMPETENZEN:

  • Unternehmens Entwicklung
  • Changemanagement
  • Krisenmanagement
  • Operations Management
  • Strategischer Einkauf
  • Finanzanalyse
  • Führungskräfteentwicklung
  • Teambuilding
  • Coaching


SOFT SKILLS:

  • Leadership
  • Kommunikation
  • Empathie
  • Resilienz
  • Flexibilität
  • Kreativität
  • Teamplayer
  • Vision
  • Mentoring


SYSTEME:

  • SAP Hana
  • SAP R3
  • ProALPHA
  • Oracle TMS
  • Navision
  • Business Central
  • Adicom MES
  • Office 365
  • MS Project


Führungskompetenz:

  • 17 Jahre Führungserfahrung in Industrieunternehmen
  • 5 Jahre Werkleiter - Schleifring North America LLC, Webasto Mechatronics GmbH
  • 9 Jahre Produktionsleiter - Schleifring GmbH, Terex Deutschland GmbH
  • 3 Jahre Projektleiter, standortübergreifend - Schleifring GmbH
  • 45 - 280 Mitarbeiter


Fachkompetenz:

  • Management
    • Organisationsentwicklung
    • Implementierung QM-System
    • Prozessentwicklung
    • Einführung und Umsetzung von SAP R/3 ( Module: MM, PP, EK, CS, CO, SD)
    • monatl. Reporting OPS KPI, Financial KPI
  • Produktion/Montage
    • Aufbau von Montagelinien, Insel- und Fließfertigung
    • Kanban, 5S, Wertstromanalyse, Layoutplanung
    • Umsatzsteigerung von 200T? auf 15Mio?/Jahr der Abteilung innerhalb von 6 Jahren (Serienmontage Schleifring GmbH)
    • Umsatzsteigerung von 20k$ auf 1Mio$/Monat innerhalb von 12 Monaten (SNA)
    • Steigerung der Ausbringungsmenge von 35 auf 90 Maschinen pro Monat (Terex Fuchs)
    • Umsatzsteigerung von 4 Mio/Jahr auf 80 Mio/Jahr innerhalb von 3 Jahren (Webasto Mech. GmbH))
    • Installation Shopfloor-Management (Webasto Mech. GmbH)
    • Aufbau Wallbox Produktion - E-Mobility (Webasto Mech. GmbH)
  • Qualität
    • DIN ISO 9001
    • IATF 16949
    • DIN ISO 14001


Methodenkompetenz:

  • analytische und konzeptionelle und gesamtzielorientierte Arbeitsweise
  • Gestaltungswille und Umsetzungsstärke bei pragmatischer Grundorientierung
  • sicherer Umgang mit methodischen Tools, Standardanwendungssoftwares und MRP-Systemen


Soziale und interkulturelle Kompetenz:

  • Offene Kommunikation auf Augenhöhe gegenüber allen Beteiligten
  • Kommunikation mit Produktionsstandorten, Lieferanten und Kunden im In- und Ausland
  • Workshops zu Teambuiling, Führungskompetenz, Strategie und Vision
  • Einzelcoachings im Management
  • 7 Monate USA Aufenthalt


Persönliche Kompetenz:

  • überdurchschnittliches Engagement
  • ziel- und ergebnisorientiert
  • Flexibilität im Denken durch Erfahrungskombination unterschiedlicher Unternehmensgrößen und internationalem Umfeld
  • durch die vielen Schnittstellen mit den internationalen Werken ausgeprägte Teamplayer Qualitäten

Branchen

Branchen

  • Baumaschinen
  • Automation
  • Automotive
  • Rüstung
  • Erneuerbare Energien
  • Medizin
  • Windkraft

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.