Senior System Engineer / Administrator / Application Engineer / Testmanager Technical PM
Aktualisiert am 01.07.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 02.09.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre
2022-07 - heute

Carve Out/Carve In

Technischer Service Koordinator Steuerung ext. Dienstleister Internet Server Microsoft Office ...
Technischer Service Koordinator

Projektbeschreibung:

Die Stromnetz Berlin hat im Vattenfall Konzern alles was Benötigt wird herausgekauft und Migriert die Services und Server in ein eigenes Unternehmen

Die Stromnetz Berlin GmbH ist offiziell wieder Eigentum des Landes

Berlin. Damit wurde der Prozess der Ausgliederung aus dem Vattenfall

Netz gestartet.

Nach dem Weggang der Business Specific Applikationen erfolgt die

Migration von ca. 35 Applikationen als TSK (Technischer Service

Koordinator).

Als TSK geht es darum technischen Problemstellungen schnell zu

Erfassen, die Ist Situation in der Analyse durch ein hohes Maß an

technischem ?Systemverständnis? zu erkennen, technische

Zusammenhänge zu verstehen und Lösungen im Team zu erarbeiten.

Gefragt sind Kommunikationsstärke, Organisationsstärke und

Zuverlässigkeit.

Gleichzeitig geht es darum im Bereich der IT-Infrastruktur (Netzwerk,

Datenbanken/Storage, Virtualisierung und Server Infrastruktur) aktiv an

der Konzeption, der Umsetzung und der Analyse zu arbeiten.

Als zusätzliche Aufgabe Analyse der Prozesse beim Download/paketierung zu eruieren und verbessern

Aufgaben/Tätigkeiten:

? Steuerung externer Dienstleister

? Installation der Applikationen

? Incident- und Problem Management

? Ansprechpartner für Kunden bei technischen Rückfragen oder

? Reklamationsfällen

? Sicherstellung einer fachlichen und akkuraten Kommunikation zu unseren Kunden und Partnern

? Interne Koordination aller (Support)-Fälle

? Koordination externer Dienstleister und Partner

? Spezifizierung benötigter Hard- und Software

? Installation und Konfiguration nach Herstellerspezifischen Anforderungen

? Check neuer System auf Vollständigkeit eventuelle Erweiterungen

? Bearbeitung von Serviceaufträgen mit anschließender Dokumentation und Ablage

? Priorisierung sowie Leitung der einzelnen Projekte

? Abstimmung mit Stakeholder und Fachbereich

O365 Windows 10 VMware vCloud Microsoft LAPS Microsoft Planner Microsoft One Note Microsoft Teams Microsoft Office MS SharePoint MS DevOps MS Project MS SQL Server 2019 Windows Server 2019
Steuerung ext. Dienstleister Internet Server Microsoft Office Warenwirtschaftssysteme Security/Firewall (Härtung) Microsoft Windows Server Infrastruktur Virtualisierung Datenbank /Storage Netzwerk Carve-IN Carve-Out Kommunikation Projektmanagement Client Betriebssysteme Server Betriebssysteme IT-Infrastruktur
Stromnetz Berlin
6 Monate
2021-10 - 2022-03

Software Deployment und Patchmanagement funktional machen

Senior System Engineer Team Lead Datacenter & Clients Virtualisierung OS Deployment Software Deployment ...
Senior System Engineer Team Lead Datacenter & Clients

Projektbeschreibung:

Das bestehende Software Deployment System (Empirum) wurde von meinem Vorgänger implementiert.

Dieser hat das Unternehmen verlassen und das System ohne Funktion übergeben.

Hierfür galt es eine Lösung zu finden. 

Ein grober Ablaufplan und ein Konzept wurden für das bestehende Software Deployment System erstellt. Dieses wurde zum Patchen verwendet, da es verschiedene Versionsstände gegeben hat.

Es wurde auch ein Konzept für einen Software Depot Server in der Cloud erstellt, um damit die Clients im Homeoffice mit aktuellen Patchen und Software in der Corona Zeit zu versorgen.

Das bestehende Antivirus-System von McAfee (Support ausgelaufen) wurde  gegen Fortigate AV Client auf allen Clients ersetzt.

Die bestehende Virenschutzlösungen Antivir von Fortigate (kein Support mehr) wurde auf allen Servern gegen Sentinel One

Fortigate Server ausgetauscht und auf eine Version mit Support für die Clients aktualisiert.

Aufgaben/Tätigkeiten:

? Steuerung externer Dienstleister 

? Konzepterstellung Patchmanagement Phasenplan

? Installation der Applikationen

? Konzept Erstellung DMZ Depot Server für Clients im Home Office

? Entwicklung von Powershell scripten, um Lizenzen zu sparen wurden als Depot Server Rangees eingesetzt (IGEL)

? Client-/Server Paketierung

? Konzept Erstellung EOL und Windows Rollout Phasen planung

? Incident-, Problem Management

Benefits: 

? Ein funktionierendes OS/Software Deployment inklusive Patch Management

? Ein funktionierender AV Client inklusive Support

Windows Server 2008 Windows Server 2019 Windows Server 2012 Windows Server 2016 Vmware vCloud Matrix42 McAfee Fortinet Sentinel One Windows 10 Windows 11
Virtualisierung OS Deployment Software Deployment IT-Infrastruktur Best Practice Patch Management
Elis GmbH
Hamburg
1 Jahr
2020-10 - 2021-09

Software Deployment und Server Migration in ein anderes Rechenzentrum

Senior System Engineer Virtualisierung Software Deployment OS Deployment ...
Senior System Engineer

Das bestehende Software Deployment System musste auf die aktuellste Version hochgestuft werden, um Sicherheitslu?cken zu schließen und die Mo?glichkeit zu haben das neueste Windows Build Bare Metal zu installieren.

Dabei wurde die Optimierung des Deployment Systems vorgenommen (Berechtigungen auf verschiedene User verteilt) und dazu musste eine neue Installation der Applikation erfolgen und die vorhandene Datenbank auf die neue Version gehoben werden. Zusa?tzlich mussten alle Server und Clients die aktuellsten Versionen installiert bekommen.

Windows Server 2008 Windows Server 2012 Windows Server 2019 VMware 6.5 Matrix42 Windows 7 Windows 10
Virtualisierung Software Deployment OS Deployment Test Management nach ITIL Steuerung ext. Dienstleister
FIEGE GmbH
Hamburg
1 Jahr
2019-10 - 2020-09

Software Deployment und Server Migration in ein anderes Rechenzentrum

Senior System Engineer Virtualisierung Software Deployment OS Deployment ...
Senior System Engineer

Fu?r das alte Rechenzentrum ist der Vertrag ausgelaufen und im Zuge dessen wurde gemeinsam mit einem externen Dienstleister ein neues Rechenzentrum in Betrieb genommen.
Dabei wurden die Server Hot Plug u?ber VMotion verschoben. Der auslaufende Support fu?r das Produkt Trend Micro Officescan erforderte eine Implementierung von Trend Micro Apex one.

Damit die MPLS Leitungen der Standorte nicht zu sehr beansprucht werden, wurden Repositorys an den Standorten auf den Depot Servern von Matrix42 erstellt.
Alle Server wurden mit Trend Micro Deep Security ausgestattet. Das Rollout erfolgte teilweise u?ber Matrix42, teilweise manuell aufgrund diverser Abha?ngigkeiten.

Patch Management Aufgaben und Optimierungen fu?r Server und Clients Ha?rtung der Matrix42 Systeme wurden durchgefu?hrt. Cloud Depot Server fu?r die Clients im Homeoffice sollten auch konzipiert und erstellt werden.

Windows Server 2008 Windows Server 2012 Windows Server 2019 VMware 6.5 Windows 7 Windows 8.1 Windows 10 Matrix42 Trend Micro
Virtualisierung Software Deployment OS Deployment Test Management nach ITIL Steuerung ext. Dienstleister
FIEGE GmbH
Hamburg
1 Jahr
2018-10 - 2019-09

Begleitung Outsourcing

System Administrator / Deployment Specialist IT Security IT Analyse Netzwerke ...
System Administrator / Deployment Specialist

Ein Externer Dienstleister wurde eingekauft, um den 1st / 2nd Level Support zu u?bernehmen. Im Zuge des Outsourcing waren mehrere Meetings und Dokumentationen (erstellen von Handbu?chern) notwendig, um dem Dienstleister alle Aufgaben zu u?bergeben. Weiterhin mussten die Kollegen vom externen Dienstleister eingearbeitet werden. Die Server wurden etappenweise in das neue Rechenzentrum umgezogen und dem neuen Dienstleister u?bergeben.

Active Directory VMware 5.0 VMware 6.2 Windows Server 2003 Windows Server 2008 Windows Server 2012 Windows Server 2019 Windows 7 Windows 10 Baramundi Sophos Safeguard 7.xx Sophos Safeguard 8.xx Konica Minolta Services
IT Security IT Analyse Netzwerke Software Deployment OS Deployment Dokumentation
Olympus Surgical Technologies Europe Olympus Winter & Ibe GmbH
Hamburg
1 Jahr
2017-10 - 2018-09

Windows 10 Rollout

Systemadministrator / Deployment Spezialist Software Deployment alle Module Windows DHCP PXE ...
Systemadministrator / Deployment Spezialist

Windows 10 sollte mit den geforderten Settings, die schon bei Windows 7 vorgegeben waren, erstellt werden.
Fu?r die bevorstehende Windows 10 Migration mussten alle Anwendungen der verschiedenen Abteilungen getestet werden. Die Bestandsaufnahme der Software wurde durchgefu?hrt und auf Windows 10 getestet.

Testsystemen verschieden eingesetzter Hardware und paketieren neuer Software in Baramundi sowie Abha?ngigkeiten Analyse eruieren

Baramundi Windows 7 Windows 10 Sophos Av Client Sophos Safeguard 8.xx (Bitlocker)
Software Deployment alle Module Windows DHCP PXE Active Directory DNS und Windows Betriebssysteme
Olympus Surgical Technologies Europe Olympus Winter & Ibe GmbH
Hamburg
1 Jahr
2016-10 - 2017-09

Windows 10 Rollout

Helpdesk/Systemadministrator Software Deployment Active Directory Windows Client ...
Helpdesk/Systemadministrator

Hier ging es, um die Administration der IT (Windows/ Server, ESXi, Arcserve, Vranger, Backup Exec, Drucker Konica Minolta, Autostore, SafeQ, Lotus Notes, Administration Windows XP/7/10, Sophos Firewall) in der Produktionssta?tte.

Eine Dezentrale Ansammlung von Dokumenten, FAQs und sonstigen angesammelten Wissensdaten sollten an einer zentralen Stelle zusammenlaufen und von dort aus abrufbar sein.

Ziel war die Vereinheitlichung und Komprimierung des IT-Wissens. Durch hohe Sicherheitsanforderungen in der Medizintechnik wurden zentrale Zutrittskontrollsysteme angeschafft und in das Netzwerk integriert.

Durch Hardware Lieferengpa?sse mußte sta?ndig vom Standard Bestellprozess abgewichen werden und somit neue Hardware validiert werden.
Um dem Helpdesk die Arbeit im Onsite Support zu erleichtern wurde ein Live System mit den verschiedenen Tools auf USB Stick erstellt.

Konica Minolta Lotus Notes 8.xx Backup-Systeme Top Desk Branchenspezifische Software Android (Honeywell)
Software Deployment Active Directory Windows Client Windows Server Drucker Follow me Lotus Notes Dokumentation
Olympus Surgical Technologies Europe Olympus Winter & Ibe GmbH
Hamburg
3 Jahre
2013-10 - 2016-09

VIP Support Teilprojektleiter für das Windows 7 Rollout in Frankfurt

2nd level support / Teilprojektleiter Allrounder Windows 7 Windows XP
2nd level support / Teilprojektleiter

Unterstu?tzung der internen IT im 2nd 3rd Level Support mit Remedy-Ticketsystem. Richtige Priorisierung der eingehenden Tickets und Weiterleitung an die entsprechenden Abteilungen. Erstellung der Dokumentation (WIKI) mit neuen Problemstellungen und den damit verbundenen Lo?sungen.
Unterstu?tzung des Applikationssupports der branchenspezifischen Software von Airbus, Airnav, Boeing in Absprache mit den Fachabteilungen.
Unterstu?tzung und Sto?rungsbehebung bei Hard- & Software im VIP Bereich.
Ziel des Projekts war die Ablo?se der u?brigen Windows-XP Rechner. Hier mussten spezifische Softwareprodukte in Zusammenarbeit dem Kunden validiert werden. U?bernahme der Altdaten und Funktionstests mit den jeweiligen Mitarbeitern bildeten den erfolgreichen Abschluss.
Das Ziel war es eine Lo?sung fu?r Softwaretests herauszufinden und
das virtualisieren der Maschinen auf verschiedenen Hardwares
bevor sie im Produktivnetz eingerichtet werden.
Hinzu kam die Zusta?ndigkeit fu?r Betriebsmittel, Netzwerke, Spezialsoftware, Autocrib, Labormesswerte, Netzwerkdrucker usw.

Juniper Autocrib Airbus Airnav Boeing HP Druckservices Acronis SCCM 2007
Allrounder Windows 7 Windows XP
Lufthansa Technik
Frankfurt am Main
2 Jahre
2010-12 - 2012-11

Vor-Ort-Einsätze in Außenstellen

IT System Elektroniker Allrounder Hardware Telekommunikationstechniken
IT System Elektroniker

Betreuung mehrerer Kunden im Außendienst. Zu den Aufgaben za?hlten die Administration von Netzwerk-/Wartungs- und Pflegearbeiten (LAN-Technik, IT-Sicherheit), IMAC, Arbeitsplatzrechner, Notebooks, Drucker, Telefone und Smartphones. Im Zuge dessen war ich der Ansprechpartner im 2nd Level Support.

Zyxel Windows XP Siemens Telefonanlagen Router
Allrounder Hardware Telekommunikationstechniken
Oeverdieck Nachrichtentechnik
Hamburg
8 Monate
2008-12 - 2009-07

Aufbau eines neuen Rechenzentrums

IT Systemtechniker Elektrotechnik Beschaltung Schaltpläne lesen
IT Systemtechniker

Verlegen von LAN Netzwerk und Aufbau von Netzwerkschra?nken (Verkabelung CAt6e). Installation eines Rechenzentrums fu?r die Client- und Servermigration im Krankenhaus.
Nach der Verlegung wurden die Datenleitungen getestet und zertifiziert.

Wave Tek Fluke BTS Jacks Patchpanel LSA
Elektrotechnik Beschaltung Schaltpläne lesen
UKE AG
Hamburg
4 Monate
2008-08 - 2008-11

Umbau des vorhandenen Netzwerks auf Gigabit

Freelancer Hardware Komponenten
Freelancer

Ziel in diesem Projekt war der Umbau der vorhandenen IT-Infrastruktur und der schnelle Austausch mit neuer Hardware. Aus diesem Grund wurden neue Switche und LAN Cards angeschafft, die kurzfristig an den einzelnen Standorten getauscht werden mussten.

Da der Umbau schneller als geplant voran ging habe ich zusa?tzlich beim Aufsetzen eines Linux Suse Servers unterstu?tzt.

3 Com Novell dameware Watchguard
Hardware Komponenten
HSE Hamburger Stadtentwässerung
Hamburg
3 Jahre
2002-01 - 2004-12

Filialen Umbau

IT System und Stellvertretender Netzwerk Assistent Schwachstrom Anlagen
IT System und Stellvertretender Netzwerk Assistent

Der Filialen-Umbau an verschiedenen Standorten wurde durch Neuverkabelung und die Erweiterung des Kassen Netzwerkes erfolgreich umgesetzt. Durch verschiedene Bauabschnitte mussten die Leitungen der Telefonanlage mehrmals umgeschwenkt werden, damit der dauerhafte Betrieb der Telefone sichergestellt wurde.

Die Warensicherungsanlagen waren u?beraltert und erfu?llten nicht mehr den Sicherheitsstandard vom Hersteller. Somit musste die komplette Verkabelung und eine erneute Standortbestimmung erstellt werden.

Siemens Sensormatic ? AVS /FOGGY
Schwachstrom Anlagen
Karstadt Warenhaus AG
Hamburg

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2020-07 - 2020-07

Weiterbildung Matrix42 Service Store

Asset und Vertragsmanagement Service Katalog und Workflows,
Asset und Vertragsmanagement Service Katalog und Workflows
1 Monat
2018-07 - 2018-07

Weiterbildung Baramundi

Baramundi Essentials Baramundi Server Administration,
Baramundi Essentials Baramundi Server Administration
1 Monat
2013-07 - 2013-07

Luftsicherheitsschulung

Rollfeld Führerschein,
Rollfeld Führerschein
2 Monate
2009-07 - 2009-08

Vollzeit Weiterbildung

MCP. MCDST, MCSA,
MCP. MCDST, MCSA

Position

Position

- KURZPRÄSENTATION -

Ole Stahl (42) ist ein Senior IT Consultant, der komplexen Herausforderungen und Problemstellungen

Sich gerne annimmt und offen gegenüber steht.

Nach mehreren Jahren wertvoller Praxis im technischen IT Support hat er sich zu einem vielseitigen und engagierten IT Experten entwickelt.

Seine Spezialgebiete liegen im Bereich der Systemadministration, Software-Deployment und OS Deployment in Windows-Umgebungen. Komplexe Sachverhalte kann er durch seine schnelle Auffassungsgabe und logisches Denken verständlich vermitteln.

Sowohl eigenständig als auch im Team ist er in der Lage, Projekte stets im Sinne des Kunden umzusetzen.

Seine Offenheit für neue Technologien, große Motivation, hohe Leistungsbereitschaft und sein kommunikatives Geschick runden das Profil ab.

- 16 JAHRE BERUFSERFAHRUNG -

Teamlead Datacenter & Clients

Senior System Engineer

System Administrator

Application Engineer

Technical Project Manager

Testmanager

IT System Elektroniker

- HARD SKILLS -

Windows

Virtualisierung

Firewalls

Projektmanagement

Software Deployment

OS Deployment

Patch Management

Sophos Firewall SG

Synology NAS

TestManagement

Mobile Device Management

ITSM

Incident-, Problem- und Change Management

Backup

Security Div Antivir Lösungen

Outsourcing

Carve Out

- SOFT SKILLS -

Teamfähigkeit

Kunden- und Lösungsorientiertes Arbeiten

Zuverlässigkeit / Verantwortungsbereitschaft

Analytisches Denken

Interne und externe Kommunikation

Entscheidung und Problemlösung

Belastbarkeit

Eigenständiges Arbeiten

Führungserfahrung

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Fachkenntnisse

SERVER INFRASTRUKTUR

Server-Hardware IBM, DELL, HP, vCenter/vSphere, ESXi, Microsoft Windows Client / Server, Barramundi, Matrix42 (Empirum), MDM Apptec, Silverback Air Watch, Blackberry Enterprise


SERVER APPLIKATIONEN

Microsoft: Active Directory, DHCP Server, Domain Name System (DNS) Server, Remote Desktop Services, Windows Server ab 2003, MSSQL Server ab 2008, IIS, File Server (Samba / SMB und DFS, FTP), LAPS, Patchmanagement, Druckservices, Deployment (Baramundi, Empirum), Monitoring PRTG, Backup Exec, V-Ranger, Sophos Safeguard, Antivirus Sophos, Trend-Micro Apex one, Deep Security, Office Scan, Sentinel one, Fortigate EMS


NETZWERK

Virtual Network Architektur, LAN Topologien und Management der Verkabelung in Verteilerschränken (elektrisch und optisch), VPN, Firewalls (Sophos, Windows)


ANWENDUNGSTOOLS

Microsoft Office ab 2010-O365, Visio, Sharepoint, Outlook, Explorer, Internet Explorer, Firefox, Chrome, Edge SSH, Ticketsysteme (OTRS, Service Now,Top Desk, Remedy ITIL/Prozessmanagement ) Baramundi, Matrix42 Lotus Notes, Antivirus (McAfee, Trend Micro, Sophos, Sentinel One, Fortigate) Verschlüsselung Sophos Safeguard, Bitlocker


DATENBANKEN

MSSQL


PROGRAMMIERUNG 

Shell/Bash, Windows Shell, XML

ANTIVIRUS

McAfee, Trend Micro, Apex one, Office Scan, Deep Security, Sophos, Sentinel One, Fortigate

Branchen

Branchen

Großwäscherei (Elis)

Logistik (Fiege)

Medizintechnik (Olympus Surgical)

Raum- und Luftfahrttechnik (Lufthansa Technik AG)

Systemhäuser (Datagroup)

Warenhäuser (Karstadt)

Nachrichtentechnik (Oeverdieck)

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre
2022-07 - heute

Carve Out/Carve In

Technischer Service Koordinator Steuerung ext. Dienstleister Internet Server Microsoft Office ...
Technischer Service Koordinator

Projektbeschreibung:

Die Stromnetz Berlin hat im Vattenfall Konzern alles was Benötigt wird herausgekauft und Migriert die Services und Server in ein eigenes Unternehmen

Die Stromnetz Berlin GmbH ist offiziell wieder Eigentum des Landes

Berlin. Damit wurde der Prozess der Ausgliederung aus dem Vattenfall

Netz gestartet.

Nach dem Weggang der Business Specific Applikationen erfolgt die

Migration von ca. 35 Applikationen als TSK (Technischer Service

Koordinator).

Als TSK geht es darum technischen Problemstellungen schnell zu

Erfassen, die Ist Situation in der Analyse durch ein hohes Maß an

technischem ?Systemverständnis? zu erkennen, technische

Zusammenhänge zu verstehen und Lösungen im Team zu erarbeiten.

Gefragt sind Kommunikationsstärke, Organisationsstärke und

Zuverlässigkeit.

Gleichzeitig geht es darum im Bereich der IT-Infrastruktur (Netzwerk,

Datenbanken/Storage, Virtualisierung und Server Infrastruktur) aktiv an

der Konzeption, der Umsetzung und der Analyse zu arbeiten.

Als zusätzliche Aufgabe Analyse der Prozesse beim Download/paketierung zu eruieren und verbessern

Aufgaben/Tätigkeiten:

? Steuerung externer Dienstleister

? Installation der Applikationen

? Incident- und Problem Management

? Ansprechpartner für Kunden bei technischen Rückfragen oder

? Reklamationsfällen

? Sicherstellung einer fachlichen und akkuraten Kommunikation zu unseren Kunden und Partnern

? Interne Koordination aller (Support)-Fälle

? Koordination externer Dienstleister und Partner

? Spezifizierung benötigter Hard- und Software

? Installation und Konfiguration nach Herstellerspezifischen Anforderungen

? Check neuer System auf Vollständigkeit eventuelle Erweiterungen

? Bearbeitung von Serviceaufträgen mit anschließender Dokumentation und Ablage

? Priorisierung sowie Leitung der einzelnen Projekte

? Abstimmung mit Stakeholder und Fachbereich

O365 Windows 10 VMware vCloud Microsoft LAPS Microsoft Planner Microsoft One Note Microsoft Teams Microsoft Office MS SharePoint MS DevOps MS Project MS SQL Server 2019 Windows Server 2019
Steuerung ext. Dienstleister Internet Server Microsoft Office Warenwirtschaftssysteme Security/Firewall (Härtung) Microsoft Windows Server Infrastruktur Virtualisierung Datenbank /Storage Netzwerk Carve-IN Carve-Out Kommunikation Projektmanagement Client Betriebssysteme Server Betriebssysteme IT-Infrastruktur
Stromnetz Berlin
6 Monate
2021-10 - 2022-03

Software Deployment und Patchmanagement funktional machen

Senior System Engineer Team Lead Datacenter & Clients Virtualisierung OS Deployment Software Deployment ...
Senior System Engineer Team Lead Datacenter & Clients

Projektbeschreibung:

Das bestehende Software Deployment System (Empirum) wurde von meinem Vorgänger implementiert.

Dieser hat das Unternehmen verlassen und das System ohne Funktion übergeben.

Hierfür galt es eine Lösung zu finden. 

Ein grober Ablaufplan und ein Konzept wurden für das bestehende Software Deployment System erstellt. Dieses wurde zum Patchen verwendet, da es verschiedene Versionsstände gegeben hat.

Es wurde auch ein Konzept für einen Software Depot Server in der Cloud erstellt, um damit die Clients im Homeoffice mit aktuellen Patchen und Software in der Corona Zeit zu versorgen.

Das bestehende Antivirus-System von McAfee (Support ausgelaufen) wurde  gegen Fortigate AV Client auf allen Clients ersetzt.

Die bestehende Virenschutzlösungen Antivir von Fortigate (kein Support mehr) wurde auf allen Servern gegen Sentinel One

Fortigate Server ausgetauscht und auf eine Version mit Support für die Clients aktualisiert.

Aufgaben/Tätigkeiten:

? Steuerung externer Dienstleister 

? Konzepterstellung Patchmanagement Phasenplan

? Installation der Applikationen

? Konzept Erstellung DMZ Depot Server für Clients im Home Office

? Entwicklung von Powershell scripten, um Lizenzen zu sparen wurden als Depot Server Rangees eingesetzt (IGEL)

? Client-/Server Paketierung

? Konzept Erstellung EOL und Windows Rollout Phasen planung

? Incident-, Problem Management

Benefits: 

? Ein funktionierendes OS/Software Deployment inklusive Patch Management

? Ein funktionierender AV Client inklusive Support

Windows Server 2008 Windows Server 2019 Windows Server 2012 Windows Server 2016 Vmware vCloud Matrix42 McAfee Fortinet Sentinel One Windows 10 Windows 11
Virtualisierung OS Deployment Software Deployment IT-Infrastruktur Best Practice Patch Management
Elis GmbH
Hamburg
1 Jahr
2020-10 - 2021-09

Software Deployment und Server Migration in ein anderes Rechenzentrum

Senior System Engineer Virtualisierung Software Deployment OS Deployment ...
Senior System Engineer

Das bestehende Software Deployment System musste auf die aktuellste Version hochgestuft werden, um Sicherheitslu?cken zu schließen und die Mo?glichkeit zu haben das neueste Windows Build Bare Metal zu installieren.

Dabei wurde die Optimierung des Deployment Systems vorgenommen (Berechtigungen auf verschiedene User verteilt) und dazu musste eine neue Installation der Applikation erfolgen und die vorhandene Datenbank auf die neue Version gehoben werden. Zusa?tzlich mussten alle Server und Clients die aktuellsten Versionen installiert bekommen.

Windows Server 2008 Windows Server 2012 Windows Server 2019 VMware 6.5 Matrix42 Windows 7 Windows 10
Virtualisierung Software Deployment OS Deployment Test Management nach ITIL Steuerung ext. Dienstleister
FIEGE GmbH
Hamburg
1 Jahr
2019-10 - 2020-09

Software Deployment und Server Migration in ein anderes Rechenzentrum

Senior System Engineer Virtualisierung Software Deployment OS Deployment ...
Senior System Engineer

Fu?r das alte Rechenzentrum ist der Vertrag ausgelaufen und im Zuge dessen wurde gemeinsam mit einem externen Dienstleister ein neues Rechenzentrum in Betrieb genommen.
Dabei wurden die Server Hot Plug u?ber VMotion verschoben. Der auslaufende Support fu?r das Produkt Trend Micro Officescan erforderte eine Implementierung von Trend Micro Apex one.

Damit die MPLS Leitungen der Standorte nicht zu sehr beansprucht werden, wurden Repositorys an den Standorten auf den Depot Servern von Matrix42 erstellt.
Alle Server wurden mit Trend Micro Deep Security ausgestattet. Das Rollout erfolgte teilweise u?ber Matrix42, teilweise manuell aufgrund diverser Abha?ngigkeiten.

Patch Management Aufgaben und Optimierungen fu?r Server und Clients Ha?rtung der Matrix42 Systeme wurden durchgefu?hrt. Cloud Depot Server fu?r die Clients im Homeoffice sollten auch konzipiert und erstellt werden.

Windows Server 2008 Windows Server 2012 Windows Server 2019 VMware 6.5 Windows 7 Windows 8.1 Windows 10 Matrix42 Trend Micro
Virtualisierung Software Deployment OS Deployment Test Management nach ITIL Steuerung ext. Dienstleister
FIEGE GmbH
Hamburg
1 Jahr
2018-10 - 2019-09

Begleitung Outsourcing

System Administrator / Deployment Specialist IT Security IT Analyse Netzwerke ...
System Administrator / Deployment Specialist

Ein Externer Dienstleister wurde eingekauft, um den 1st / 2nd Level Support zu u?bernehmen. Im Zuge des Outsourcing waren mehrere Meetings und Dokumentationen (erstellen von Handbu?chern) notwendig, um dem Dienstleister alle Aufgaben zu u?bergeben. Weiterhin mussten die Kollegen vom externen Dienstleister eingearbeitet werden. Die Server wurden etappenweise in das neue Rechenzentrum umgezogen und dem neuen Dienstleister u?bergeben.

Active Directory VMware 5.0 VMware 6.2 Windows Server 2003 Windows Server 2008 Windows Server 2012 Windows Server 2019 Windows 7 Windows 10 Baramundi Sophos Safeguard 7.xx Sophos Safeguard 8.xx Konica Minolta Services
IT Security IT Analyse Netzwerke Software Deployment OS Deployment Dokumentation
Olympus Surgical Technologies Europe Olympus Winter & Ibe GmbH
Hamburg
1 Jahr
2017-10 - 2018-09

Windows 10 Rollout

Systemadministrator / Deployment Spezialist Software Deployment alle Module Windows DHCP PXE ...
Systemadministrator / Deployment Spezialist

Windows 10 sollte mit den geforderten Settings, die schon bei Windows 7 vorgegeben waren, erstellt werden.
Fu?r die bevorstehende Windows 10 Migration mussten alle Anwendungen der verschiedenen Abteilungen getestet werden. Die Bestandsaufnahme der Software wurde durchgefu?hrt und auf Windows 10 getestet.

Testsystemen verschieden eingesetzter Hardware und paketieren neuer Software in Baramundi sowie Abha?ngigkeiten Analyse eruieren

Baramundi Windows 7 Windows 10 Sophos Av Client Sophos Safeguard 8.xx (Bitlocker)
Software Deployment alle Module Windows DHCP PXE Active Directory DNS und Windows Betriebssysteme
Olympus Surgical Technologies Europe Olympus Winter & Ibe GmbH
Hamburg
1 Jahr
2016-10 - 2017-09

Windows 10 Rollout

Helpdesk/Systemadministrator Software Deployment Active Directory Windows Client ...
Helpdesk/Systemadministrator

Hier ging es, um die Administration der IT (Windows/ Server, ESXi, Arcserve, Vranger, Backup Exec, Drucker Konica Minolta, Autostore, SafeQ, Lotus Notes, Administration Windows XP/7/10, Sophos Firewall) in der Produktionssta?tte.

Eine Dezentrale Ansammlung von Dokumenten, FAQs und sonstigen angesammelten Wissensdaten sollten an einer zentralen Stelle zusammenlaufen und von dort aus abrufbar sein.

Ziel war die Vereinheitlichung und Komprimierung des IT-Wissens. Durch hohe Sicherheitsanforderungen in der Medizintechnik wurden zentrale Zutrittskontrollsysteme angeschafft und in das Netzwerk integriert.

Durch Hardware Lieferengpa?sse mußte sta?ndig vom Standard Bestellprozess abgewichen werden und somit neue Hardware validiert werden.
Um dem Helpdesk die Arbeit im Onsite Support zu erleichtern wurde ein Live System mit den verschiedenen Tools auf USB Stick erstellt.

Konica Minolta Lotus Notes 8.xx Backup-Systeme Top Desk Branchenspezifische Software Android (Honeywell)
Software Deployment Active Directory Windows Client Windows Server Drucker Follow me Lotus Notes Dokumentation
Olympus Surgical Technologies Europe Olympus Winter & Ibe GmbH
Hamburg
3 Jahre
2013-10 - 2016-09

VIP Support Teilprojektleiter für das Windows 7 Rollout in Frankfurt

2nd level support / Teilprojektleiter Allrounder Windows 7 Windows XP
2nd level support / Teilprojektleiter

Unterstu?tzung der internen IT im 2nd 3rd Level Support mit Remedy-Ticketsystem. Richtige Priorisierung der eingehenden Tickets und Weiterleitung an die entsprechenden Abteilungen. Erstellung der Dokumentation (WIKI) mit neuen Problemstellungen und den damit verbundenen Lo?sungen.
Unterstu?tzung des Applikationssupports der branchenspezifischen Software von Airbus, Airnav, Boeing in Absprache mit den Fachabteilungen.
Unterstu?tzung und Sto?rungsbehebung bei Hard- & Software im VIP Bereich.
Ziel des Projekts war die Ablo?se der u?brigen Windows-XP Rechner. Hier mussten spezifische Softwareprodukte in Zusammenarbeit dem Kunden validiert werden. U?bernahme der Altdaten und Funktionstests mit den jeweiligen Mitarbeitern bildeten den erfolgreichen Abschluss.
Das Ziel war es eine Lo?sung fu?r Softwaretests herauszufinden und
das virtualisieren der Maschinen auf verschiedenen Hardwares
bevor sie im Produktivnetz eingerichtet werden.
Hinzu kam die Zusta?ndigkeit fu?r Betriebsmittel, Netzwerke, Spezialsoftware, Autocrib, Labormesswerte, Netzwerkdrucker usw.

Juniper Autocrib Airbus Airnav Boeing HP Druckservices Acronis SCCM 2007
Allrounder Windows 7 Windows XP
Lufthansa Technik
Frankfurt am Main
2 Jahre
2010-12 - 2012-11

Vor-Ort-Einsätze in Außenstellen

IT System Elektroniker Allrounder Hardware Telekommunikationstechniken
IT System Elektroniker

Betreuung mehrerer Kunden im Außendienst. Zu den Aufgaben za?hlten die Administration von Netzwerk-/Wartungs- und Pflegearbeiten (LAN-Technik, IT-Sicherheit), IMAC, Arbeitsplatzrechner, Notebooks, Drucker, Telefone und Smartphones. Im Zuge dessen war ich der Ansprechpartner im 2nd Level Support.

Zyxel Windows XP Siemens Telefonanlagen Router
Allrounder Hardware Telekommunikationstechniken
Oeverdieck Nachrichtentechnik
Hamburg
8 Monate
2008-12 - 2009-07

Aufbau eines neuen Rechenzentrums

IT Systemtechniker Elektrotechnik Beschaltung Schaltpläne lesen
IT Systemtechniker

Verlegen von LAN Netzwerk und Aufbau von Netzwerkschra?nken (Verkabelung CAt6e). Installation eines Rechenzentrums fu?r die Client- und Servermigration im Krankenhaus.
Nach der Verlegung wurden die Datenleitungen getestet und zertifiziert.

Wave Tek Fluke BTS Jacks Patchpanel LSA
Elektrotechnik Beschaltung Schaltpläne lesen
UKE AG
Hamburg
4 Monate
2008-08 - 2008-11

Umbau des vorhandenen Netzwerks auf Gigabit

Freelancer Hardware Komponenten
Freelancer

Ziel in diesem Projekt war der Umbau der vorhandenen IT-Infrastruktur und der schnelle Austausch mit neuer Hardware. Aus diesem Grund wurden neue Switche und LAN Cards angeschafft, die kurzfristig an den einzelnen Standorten getauscht werden mussten.

Da der Umbau schneller als geplant voran ging habe ich zusa?tzlich beim Aufsetzen eines Linux Suse Servers unterstu?tzt.

3 Com Novell dameware Watchguard
Hardware Komponenten
HSE Hamburger Stadtentwässerung
Hamburg
3 Jahre
2002-01 - 2004-12

Filialen Umbau

IT System und Stellvertretender Netzwerk Assistent Schwachstrom Anlagen
IT System und Stellvertretender Netzwerk Assistent

Der Filialen-Umbau an verschiedenen Standorten wurde durch Neuverkabelung und die Erweiterung des Kassen Netzwerkes erfolgreich umgesetzt. Durch verschiedene Bauabschnitte mussten die Leitungen der Telefonanlage mehrmals umgeschwenkt werden, damit der dauerhafte Betrieb der Telefone sichergestellt wurde.

Die Warensicherungsanlagen waren u?beraltert und erfu?llten nicht mehr den Sicherheitsstandard vom Hersteller. Somit musste die komplette Verkabelung und eine erneute Standortbestimmung erstellt werden.

Siemens Sensormatic ? AVS /FOGGY
Schwachstrom Anlagen
Karstadt Warenhaus AG
Hamburg

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2020-07 - 2020-07

Weiterbildung Matrix42 Service Store

Asset und Vertragsmanagement Service Katalog und Workflows,
Asset und Vertragsmanagement Service Katalog und Workflows
1 Monat
2018-07 - 2018-07

Weiterbildung Baramundi

Baramundi Essentials Baramundi Server Administration,
Baramundi Essentials Baramundi Server Administration
1 Monat
2013-07 - 2013-07

Luftsicherheitsschulung

Rollfeld Führerschein,
Rollfeld Führerschein
2 Monate
2009-07 - 2009-08

Vollzeit Weiterbildung

MCP. MCDST, MCSA,
MCP. MCDST, MCSA

Position

Position

- KURZPRÄSENTATION -

Ole Stahl (42) ist ein Senior IT Consultant, der komplexen Herausforderungen und Problemstellungen

Sich gerne annimmt und offen gegenüber steht.

Nach mehreren Jahren wertvoller Praxis im technischen IT Support hat er sich zu einem vielseitigen und engagierten IT Experten entwickelt.

Seine Spezialgebiete liegen im Bereich der Systemadministration, Software-Deployment und OS Deployment in Windows-Umgebungen. Komplexe Sachverhalte kann er durch seine schnelle Auffassungsgabe und logisches Denken verständlich vermitteln.

Sowohl eigenständig als auch im Team ist er in der Lage, Projekte stets im Sinne des Kunden umzusetzen.

Seine Offenheit für neue Technologien, große Motivation, hohe Leistungsbereitschaft und sein kommunikatives Geschick runden das Profil ab.

- 16 JAHRE BERUFSERFAHRUNG -

Teamlead Datacenter & Clients

Senior System Engineer

System Administrator

Application Engineer

Technical Project Manager

Testmanager

IT System Elektroniker

- HARD SKILLS -

Windows

Virtualisierung

Firewalls

Projektmanagement

Software Deployment

OS Deployment

Patch Management

Sophos Firewall SG

Synology NAS

TestManagement

Mobile Device Management

ITSM

Incident-, Problem- und Change Management

Backup

Security Div Antivir Lösungen

Outsourcing

Carve Out

- SOFT SKILLS -

Teamfähigkeit

Kunden- und Lösungsorientiertes Arbeiten

Zuverlässigkeit / Verantwortungsbereitschaft

Analytisches Denken

Interne und externe Kommunikation

Entscheidung und Problemlösung

Belastbarkeit

Eigenständiges Arbeiten

Führungserfahrung

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Fachkenntnisse

SERVER INFRASTRUKTUR

Server-Hardware IBM, DELL, HP, vCenter/vSphere, ESXi, Microsoft Windows Client / Server, Barramundi, Matrix42 (Empirum), MDM Apptec, Silverback Air Watch, Blackberry Enterprise


SERVER APPLIKATIONEN

Microsoft: Active Directory, DHCP Server, Domain Name System (DNS) Server, Remote Desktop Services, Windows Server ab 2003, MSSQL Server ab 2008, IIS, File Server (Samba / SMB und DFS, FTP), LAPS, Patchmanagement, Druckservices, Deployment (Baramundi, Empirum), Monitoring PRTG, Backup Exec, V-Ranger, Sophos Safeguard, Antivirus Sophos, Trend-Micro Apex one, Deep Security, Office Scan, Sentinel one, Fortigate EMS


NETZWERK

Virtual Network Architektur, LAN Topologien und Management der Verkabelung in Verteilerschränken (elektrisch und optisch), VPN, Firewalls (Sophos, Windows)


ANWENDUNGSTOOLS

Microsoft Office ab 2010-O365, Visio, Sharepoint, Outlook, Explorer, Internet Explorer, Firefox, Chrome, Edge SSH, Ticketsysteme (OTRS, Service Now,Top Desk, Remedy ITIL/Prozessmanagement ) Baramundi, Matrix42 Lotus Notes, Antivirus (McAfee, Trend Micro, Sophos, Sentinel One, Fortigate) Verschlüsselung Sophos Safeguard, Bitlocker


DATENBANKEN

MSSQL


PROGRAMMIERUNG 

Shell/Bash, Windows Shell, XML

ANTIVIRUS

McAfee, Trend Micro, Apex one, Office Scan, Deep Security, Sophos, Sentinel One, Fortigate

Branchen

Branchen

Großwäscherei (Elis)

Logistik (Fiege)

Medizintechnik (Olympus Surgical)

Raum- und Luftfahrttechnik (Lufthansa Technik AG)

Systemhäuser (Datagroup)

Warenhäuser (Karstadt)

Nachrichtentechnik (Oeverdieck)

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.