Lead Management, Funnel Management, Data-Driven Marketing, Marketing Automation
Aktualisiert am 20.11.2023
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.12.2023
Verfügbar zu: 60%
davon vor Ort: 100%
Lead Management
Data-Driven Marketing
Marketing Automation
Funnel Management
Marketing ROI
Social Selling
Channel Management
Channel Marketing
Demand Generation
Integrierte Kampagnen
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Französisch
gut

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

7 Jahre 3 Monate
2016-09 - heute

Data-Driven Marketing, Marketing Automation

Gründer und Inhaber
Gründer und Inhaber
Die Firma ist  für Data-Driven Marketing, Marketing Automation,
Demand Generation und Lead Management.
  • Aufbau Marketing Excellence rund um messbares Marketing und relevantem Beitrag zur Opportunity Pipeline bei einem globalen Maschinenbauer
  • Einführung Marketing Automation inklusive Entwicklung von Personas, Customer Journeys, KPIs, Content Marketing und Lead Management für Saas-Anbieter.
  • Durchführung Projekt ?Sales Evolution? und ?Customer Support Evolution? bei einem globalen Plattformanbieter. Komplette Refinanzierung des Honorars mittels Bestandskundenkampagne.
  • Entwicklung Datenstrategie und Kennzahlentreiberbäume für E-Commerce Unternehmen eines international führenden Anbieters für Betriebstechnik.
  • Schulung Social Selling bei mehreren B2B Unternehmen
  • Strategiedefinition für ein Start-Up einschließlich Vision, Value Proposition, Customer Journeys, Personas, Branchen- und Länderselektion. Definition Digitale Marketingstrategie und operative Umsetzung einschließlich SEO und SEA und Google Analytics. Optimierung Webshop mit 50% Umsatzsteigerung.
  • Entwicklung Internationalisierungsstrategie für einen TK-Mittelständler.
  • Buchveröffentlichung ?Data-Driven Marketing und der Erfolgsfaktor Mensch? beim Springer Gabler Verlag. Launch eines Online-Kurses bei iversity.
  • Zertifizierung zum Datenstrategie-Designer und Partner der Firma Datentreiber.
  • Juror bei Gründerveranstaltungen in Berlin
auf Anfrage
3 Jahre 3 Monate
2013-06 - 2016-08

Digitale Transformation

Senior Director
Senior Director
Netzwerk- und Security-Lösungen für Unternehmen und Service Provider,
9.000 Mitarbeiter, 5 Mrd. $ Umsatz.
  • Marketingverantwortung für Enterprise Portfolio einschließlich Data Center und Security. Teil eines EMEA Data Center Priority Teams, das 2015 mit 50% Umsatzzuwachs die erfolgreichste strategische Managementinitiative darstellte.
  • Generierung einer zusätzlichen Pipeline von 50 Mio. $ pro Jahr. Entwicklung zielgruppenspezifischer CIO-1 Programme zusammen mit Gartner und IDC (?Business Value of IT?) zur Umsatzsteigerung bei Key Accounts.
  • Verantwortung für globale Data Center Kampagne mit Fokus auf ?Digitale Transformation?. Entwicklung Messaging sowie Story zur Ansprache von CIOs sowie einer integrierten, mehrsprachigen Kampagne. Management der globalen Agentur in New York, London und Shanghai. Verleihung ?Global Sales Business Value Award? für wirkungsvolles Messaging und Erfolg der Kampagne.
  • Konzeption und Durchführung der ?EMEA Partner Marketing Academy? zur Steigerung der Loyalität unserer TOP 100 Partner.
  • Leitung von sieben Mitarbeitern einschließlich des ?EMEA Shared Services Teams? für Digitales Marketing, Social Media, Marketing Automation (Eloqua), und Events. Budgetverantwortung: 2,4 Mio. $ plus MDF.
Enterprise, Commercial and Partner Marketing - EMEA
3 Jahre 3 Monate
2010-01 - 2013-03

Einführung von Marketing ROI als KPI

Head
Head
Kommunikationslösungen für Unternehmen, 18.000 Mitarbeiter, 6 Mrd. $ Umsatz
  • Leitung eines Teams von 30 Mitarbeitern zur Umsetzung der Programme direkt oder mit Partnern. Budgetverantwortung: 3,5 Mio. $.
  • Management von MDF für TOP 100 Partner.
  • Integration Inside Sales Team in Go-to-Market Strategie.
  • Durchführung von Kundenevents einschließlich Vortragstätigkeit und Moderation.
  • Teamentwicklung durch Initiierung EMEA Marketing Excellence Programm
  • Kontinuierliche Übererreichung der Opportunity-Pipeline Ziele von zuletzt 100 Mio. $.
EMEA Field Marketing
2 Jahre 6 Monate
2007-07 - 2009-12

verschiedene Projekte

2009-08 ? 2009-12

Rolle: Marketing Leader 

Kunde.: EMEA & Asia 


Aufgaben:

Kommunikationslösungen für Service Provider und Unternehmen,
30.000 Mitarbeiter weltweit, 11 Mrd. $ Umsatz
  • Entwicklung Marketingstrategie mit Fokus auf Bestandskunden. Leitung eines Teamsvon 45 Mitarbeitern. Budgetverantwortung: 20 Mio. $. Teil des EMEA Integration Management Offices zur Vorbereitung der Integration mit Avaya.
  • Krisenmanagement im Rahmen von Chapter 11 Status einschließlich Kunden- und Partnerkommunikation sowie bei PR-Terminen.
  • Massive Verkürzung des Vertriebszyklus bei Upgrade von Bestandskunden durch eBusiness-basierte Channel Kampagnen.


bis 2008-12 nur Central Europe

Rolle: Marketing Leader 

Kunde: Central, Southern and Eastern Europe


Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung der regionalen Marketingstrategie mit 15 Mitarbeitern. Stellvertreter des VP Marketing Europe & Asia. Budgetverantwortung: 3 Mio. $.
  • Einführung Segmentierungsansätze und gemeinsame Marketingaktionen im Service Provider Marketing, u.a. mit Arcor. Entwicklung eines neuen Lead Management Systems in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb. Steigerung des Funnels um 300% gegenüber 2007. PR-Kampagne mit Microsoft basierend auf Berlecon UC-Studie mit 103 externen Clips. 85% Steigerung bei externen Sponsoren und 60% mehr externe Besucher auf dem Nortel Kundenforum.

Nortel
2 Jahre 10 Monate
2004-09 - 2007-06

Channel Marketing,

Director
Director
  • Management des EMEA BusinessPartner Programms zur Zertifizierung von Geschäftspartnern sowie flankierende Channel-Programme. Leitung eines Teams von neun Channel Experten. Budgetverantwortung: 10 Mio. $
  • Betreuung von Channel Development und Onboarding Programmen, Incentives,Promotions und Channel Kommunikation.
  • Integration neuer Partner nach Akquisition von Tenovis. 300% Steigerung der aktiven Mitglieder innerhalb von zwei Jahren.
  • Einführung eines ROI Modells zur Erhöhung der Marketingeffizienz. Anteilige Erhöhung der Partner-investitionen für Lead Generierung von 20% auf 50%.
  • CMO Award für aktive Einbindung von europaweit mehr als 120 Partnern in Branding und Kundenbindung rund um FIFA Weltmeisterschaft 2006 Sponsoring.
EMEA
2 Jahre 2 Monate
2002-07 - 2004-08

Durchführung von Programmen zur Neuprodukteinführung

Applications Marketing Director
Applications Marketing Director
  • Entwicklung von Marketingkampagnen und Sales Tools für unsere Software Lösungen. Von November 2003 bis Februar 2004 Acting Marketing Director UK & Ireland am Standort Guildford.
  • Wettbewerbsprogramm im CTI-Umfeld erbrachte sechs Mio. ? Mehrumsatz.
EMEA
1 Jahr 10 Monate
2000-09 - 2002-06

Entwicklung und Umsetzung

Strategic Alliances Marketing Director
Strategic Alliances Marketing Director
  • Entwicklung und Umsetzung von Programmen mit Siebel und Accenture.
  • Durch Einführung von ?Partner Centric Marketing? über 500.000 $ an Partnergeldern zur Co-Finanzierung erzielt. Zusätzlich Betreuung des Segmentes ?Öffentliche Auftraggeber?. Gemeinsame Entwicklungs- und Marketingaktivitäten für 15 bestehende und neue Partner
EMEA
10 Monate
1999-12 - 2000-09

Regionale Implementierung SI Alliance Program

EMEA Market Development Director Global System Integrator
EMEA Market Development Director Global System Integrator
  • Regionale Implementierung SI Alliance Program inklusive Vertriebstraining und Marketing Support u.a. mit PwC, HP, EDS, Unisys.
Lucent Technologies
2 Jahre
1997-12 - 1999-11

Prozessoptimierung

EMEA Marketing Event Manager
EMEA Marketing Event Manager
  • Projektleitung für jährliche EMEA Events. Fachliche Leitung eines Teams von neun Mitarbeitern. Budgetverantwortung: 4,5 Mio. $.
  • Verantwortlich für CeBIT sowie EMEA Partner- und Kundenkonferenz. Reduktion der jährlichen Events um 20% durch zielgruppenspezifische Fokussierung. 132 % Steigerung bei Leads durch Prozessoptimierung. 100% Kundenzufriedenheit bei EMEA Konferenz 1999.
Lucent Technologies
1 Jahr 3 Monate
1996-09 - 1997-11

Produktmanagement und Marketing

Leiter Produktmarketing
Leiter Produktmarketing
  • Produktmanagement und Marketing für Sprach- und Datenlösungen.
  • Betreuung von 11 Herstellern einschließlich Cisco, Citrix und Intel. Planung, Steuerung und Kontrolle aller Kommunikationsmaßnahmen. Entwicklung des Corporate Designs sowie Aufbau der Homepage.
inter.mation, Gesellschaft für Unternehmenskommunikation
5 Jahre 5 Monate
1991-04 - 1996-08

Akquisition, Organisation

Referent für Marketing und Administration, Geschäftsführer
Referent für Marketing und Administration, Geschäftsführer
Verband mit 250 Mitgliedern zur Interessenvertretung gegenüber Politik und
Wirtschaft. Vertretungen in Frankfurt, Bonn und Washington. 3 Mitarbeiter.
  • Kaufmännische Leitung, Marketing und Vertrieb.
  • Betreuung Vorstand und Mitglieder. Redaktion der Verbandszeitschrift. Durchführung von Mitgliederversammlungen. Akquisition neuer Mitglieder. Organisation von Messebeteiligungen im In- und Ausland. Leitung Anzeigenakquisition: Umsatzerhöhung von 60 auf 400 Tsd. DM.
gern auf Anfrage
9 Monate
1990-07 - 1991-03

Vertrieb, Marketing und Business Development

Key Account Manager
Key Account Manager
  • Vertrieb, Marketing und Business Development für 70 Unternehmen der Aus- und Weiterbildungsbranche
Daimler Benz Marketing Services

Aus- und Weiterbildung

1984 - 1988:

EUROPEAN BUSINESS SCHOOL (EBS) einschließlich zwei Auslandssemestern in Paris und London.

Diplom-Betriebswirt mit Schwerpunkt Marketing und Finanzen

Kompetenzen

Top-Skills

Lead Management Data-Driven Marketing Marketing Automation Funnel Management Marketing ROI Social Selling Channel Management Channel Marketing Demand Generation Integrierte Kampagnen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Führungspersönlichkeit mit 34 Jahren internationaler B2B Marketing- und Vertriebserfahrung.
Experte für Entwicklung und Operationalisierung von Wachstumsstrategien bei Start-Ups, im Mittelstand und in Konzernen. Seit 2016 Inhaber der Beratungsagentur [Name auf Anfrage].


Besondere Stärken:

  • Lead und Funnel Management, Marketing Automation und Data-Driven Marketing
  • Demand Generation durch Online- und Offline-Maßnahmen und integrierte Kampagnen
  • Performance-Steigerung über analytische Optimierung
  • Neukundengewinnung durch Inbound/Outbound, Social Media und Lead Management
  • Verbesserung der Integration von Vertrieb und Marketing
  • Aufbau und Entwicklung lokaler und virtueller Teams

Branchen

Generell liegt mein Schwerpunkt auf B2B.

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.